Kinoprogramm (PDF, 7,9 MB) - Deutsches Filminstitut

deutsches.filminstitut.de

Kinoprogramm (PDF, 7,9 MB) - Deutsches Filminstitut

14 LuCAS

Dienstag 04.09.

20:00 Uhr

mittwoch, 05.09.

20:00 Uhr

KADDISCH fÜR EINEN fREuND

Deutschland 2011. R: Leo Khasin. D: Ryszard Ronczewski,

Neil Belakhdar. 94 Min. 35mm. OmeU. Ab 12 Jahren

Seit kurzem wohnt der 14-jährige Ali in Berlin-

Kreuzberg und versucht, bei den Jugendlichen in

der Gegend Anschluss zu finden. Als Mutprobe vor

der Aufnahme in ihre Clique fordern sie von ihm, in

die Wohnung eines alten Manns namens Alexander

einzubrechen und sie zu verwüsten. Ali, der in einem

palästinensischen Flüchtlingslager in judenfeindlicher

Atmosphäre aufgewachsen ist, kennt Alexander: Schon

am Tag seines Einzugs hatte er herausgefunden, dass

der Nachbar Jude ist. Als Ali bei dem Einbruch ertappt

und angezeigt wird, hängt seine weitere Zukunft von

Alexander ab.

SØNNER AV NORgE Sons Of Norway

Norwegen 2011. R: Jens Lien. D: Åsmund Høeg, Sven Nordin.

85 Min. 35mm. OmU. Ab 14 Jahren

1978: Nikolaj ist ein braver, etwas schüchterner Junge,

der in einer ungewöhnlichen Familie aufwächst. Seine

Eltern sind liberal-kommunistischer Überzeugung, vor

allem sein Vater lehnt jede Form strenger Erziehung ab.

Verbote gibt es nicht. Eines Tages hört Nikolaj mit einem

Freund zusammen die Musik einer englischen Band namens

Sex Pistols. Deren harte Punkmusik, Ausdruck der

Rebellion gegen die Gesellschaft, spricht Nikolaj sofort

an. Als seine Mutter verunglückt, beginnt er ein neues

Leben innerhalb der aufkommenden Punkbewegung.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine