27710_LVB_Semesterticket Entscheid_Flyer.indd - StuRa ...

stura.uni.leipzig.de

27710_LVB_Semesterticket Entscheid_Flyer.indd - StuRa ...

Was kostet was?

LVB-Semesterticket:

Aktuelles Modell der LVB

Alle StudentInnen: 32,50 EURO pro Semester

Sockelbeitrag sowie bei Bedarf 86,00 Euro

bzw. 98,00 Euro pro Semester für das eigentliche Ticket

• Mit dem Sockelbeitrag können, in Verbindung mit dem

Studienausweis, werktags von 19.00 bis 05.00 Uhr sowie

an Wochenenden und Feiertagen ganztägig BUS und TRAM

der LVB mit dem Studienausweis genutzt werden.

• Das Ticket für die ganztägige Nutzung kostet insgesamt

118,50 Euro für die Stadt Leipzig und 130,50 Euro für BUS

und TRAM im LVB-Netz.

• Preissteigerung: immer zum Wintersemester

zwischen 4,50 Euro und 6,00 Euro für das Stadtgebiet Leipzig.

• Neuverhandlungen wären ab 2012 notwendig.

MDV-Vollticket:

Für alle StudentInnen: 101,00 Euro pro Semester

(Jahr 1: 101,00 Euro, Jahr 2: 104,50 Euro,

Jahr 3: 108,00 Euro, Jahr 4: 112,00 Euro)

• Der Studienausweis ist Fahrausweis für alle Nahverkehrsmittel

im Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV).

• Gültig rund um die Uhr.

• Das Ticket schließt alle Stadtverkehre im Verbund mit

ein (auch Halle und Leipzig) und gilt in den Landkreisen

Nordsachsen, Leipzig, ehemaliger LK Döbeln,

Altenburger Land, Burgenlandkreis und Saalekreis.

Sachsenweites Semesterticket:

MDV-Vollticket plus sachsenweites Semesterticket

für den Schienenpersonennahverkehr (SPNV)

Für alle StudentInnen: 101,00 Euro + max. 39,90 Euro

(exakter Betrag zur Zeit in Verhandlung)

= max. 140,90 Euro pro Semester

• Der Studienausweis ist Fahrausweis für alle Nahverkehrsmittel

im MDV und darüber hinaus zusätzlich für alle

Nahverkehrszüge im Freistaat Sachsen (z.B. auch für die

Regionalzüge der Bahnstrecken nach Dresden, Plauen,

Chemnitz, Görlitz, Riesa, Zwickau, Hoyerswerda, ... ).

• Gültig rund um die Uhr.

• Das Ticket schließt alle Stadtverkehre im MDV-Verbundgebiet

mit ein (also auch Leipzig und Halle), nicht aber außerhalb

des MDV Gebietes.

Infoveranstaltungen:

16.11.2010, 19.00 Uhr,

Carl-Ludwig-Institut,

Liebigstr. 27, Großer Hörsaal

18.11.2010, 19.00 Uhr,

Campus Jahnallee,

Jahnallee 59, Hörsaal Süd

22.11.2010, 19.00 Uhr,

Campus Augustusplatz,

Universitätsstr. 5, Hörsaal 8

Die Urabstimmung:

Gleichzeitig mit den FSR-Wahlen

vom 23. bis 25.11.2010 in den

Wahllokalen Deiner Fachschaft,

täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr.

Mehr Infos:

StudentInnenRat der Universität Leipzig

Referat für nachhaltige Mobilität

Universitätsstr. 1

04109 Leipzig

mobilitaet@stura.uni-leipzig.de

www.stura.uni-leipzig.de/semesterticket

Bewegst

DU nichts,

bewegt

DICH nichts!

Alle INFOS zur

Urabstimmung zum

Semesterticket

27710_LVB_Semesterticket Entscheid_Flyer.indd 1 29.10.10 11:59


Ab dem Wintersemester 2011/12 könnte es ein neues Semesterticket

geben. Dann wäre der Studienausweis gleichzeitig

ein Vollticket für die Nutzung von ZUG, S-Bahn,

TRAM und BUS im Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV).

Vollticket bedeutet, dass innerhalb eines Gebietes jederzeit

alle öffentlichen Nahverkehrsmittel genutzt werden können

und das Ticket von allen Studierenden gekauft wird.

Zusätzlich zur Wahl steht ein weiteres Angebot:

Das MDV – Vollticket in Kombination mit dem sachsenweiten

Semesterticket für den Schienenpersonennahverkehr (SPNV)

für alle, die in Sachsen mit dem Nahverkehrszug über das

MDV-Verbundgebiet hinaus unterwegs sein wollen.

Beide Tickets wären verpfl ichtend für alle StudentInnen.

Das heutige LVB-Sockelbeitragsmodell an der Universität

Leipzig entfi ele bei der Einführung des MDV-Volltickets.

Sollte es keine Entscheidung für das Vollticket geben,

müssten Neuverhandlungen mit den LVB aufgenommen

werden, da keine Vertragsverlängerung möglich ist.

Der Preis für die Volltickets resultiert aus der

Tatsache, dass alle Studierenden mit Ihrem Semesterbeitrag

das Ticket zahlen. Eine Urabstimmung zu den Angeboten ist

deshalb nötig – die Entscheidung zur Einführung können nur

die Studierenden selbst tragen. Die Urabstimmung ist nur ein

Votum und nicht bindend. Sie ist eine Handlungsempfehlung

für den Verwaltungsrat des Studentenwerkes, welcher den

Vertrag mit den Verkehrsunternehmen unterzeichnet.

Der neue Semesterticketbeitrag für das

WiSe 2011/12 und SoSe 2012 beträgt bei Einführung:

• MDV Vollticket 101,00 Euro pro Semester (16,83 Euro pro Monat)

• MDV Vollticket plus sachsenweites SPNV-Semesterticket

max. 140,90 Euro pro Semester (exakter Betrag zur Zeit in

Verhandlung, maximal 23,48 Euro pro Monat)

Die bisherigen Aufwendungen durch Sockelbeitrag und

Ticket-Kauf entfi elen. Der Studienausweis wäre gleichzeitig

Fahrausweis.

!

Studierende mit besonderen sozialen Lebensumständen

(soziale Härtefälle) können beim Studentenwerk einen

Zuschuss zum Semesterticket bzw. eine

Befreiung beantragen. Ein Nachweis ist erforderlich.

Die ie An Angeb Ang

ote

auf ei einen n Blick

zu zum z WWiSe 2011/2012

Zeitliche Gültigkeit

Räumliche Gültigkeit

Option 1 Option 2 Option 3 Option 4

Derzeitiges Angebot: Semestertickets zur Urabstimmung: kein k ein

Seme Semeste ster er-

LVB-Semesterticket MDV-Vollticket

Sachsenweites

Semesterticket

tick ticket et t

ab 1.10. 1 .10. 0. 0.2012 2012 2

1 Semester, ganztägig, Sockelbeitrag

berechtigt zur Nutzung an Werktagen

von 19.00 bis 05.00 Uhr und an

Wochenenden und Feiertagen ganztägig

Tarifzone 110 (Stadt Leipzig)

bzw. LVB-Netz

Nutzung nur TRAM und BUS der LVB

Kostenfreie Fahrradmitnahme

FahrTkosten

Freiwilliges Ticket

Verbindliche Kosten für alle eingeschriebenen

StudentInnen/Semester

nur auf LVB-Linien,

von 19.00 bis 05.00 Uhr

86,00 Euro Stadt Leipzig

98,00 Euro LVB-Netz

1 Semester,

ganztägig

gesamtes MDV-Gebiet

(Städte Halle und Leipzig sowie

die Landkreise Nordsachsen,

Leipzig, ehemaliger LK Döbeln,

Altenburger Land,

Burgenlandkreis, Saalekreis)

32,50 Euro 101,00 Euro

1 Semester,

ganztägig

gesamtes MDV-Gebiet

(Städte Halle und Leipzig sowie die

Landkreise Nordsachsen, Leipzig,

ehemaliger LK Döbeln, Altenburger

Land, Burgenlandkreis, Saalekreis)

und zusätzlich alle Nahverkehrszüge

im Freistaat Sachsen

TRAM und BUS, Nahverkehrszüge inkl. S-Bahn,

nicht gültig in Fernverkehrszügen (z. B. ICE, IC, InterConnex)

Tarifzone 110 (Stadt Leipzig) von 19.00 bis 05.00 Uhr in TRAM und BUS

und zusätzlich ganztägig in allen Nahverkehrszügen

inklusive S-Bahn im MDV-Verbundgebiet

0,00 Euro 0,00 Euro

101,00 Euro (MDV)

+ max. 39,90 Euro

keine Nutzung

des ÖPNV mit

Studienausweis

möglich

27710_LVB_Semesterticket Entscheid_Flyer.indd 2 29.10.10 11:59

0,00 Euro

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine