Ausgabe 2/2010 - Shopping-Intern

shoppingintern.at

Ausgabe 2/2010 - Shopping-Intern

Info.Post - Entgelt bezahlt

2334 Vösendorf-Süd

Ostern

tolle Geschenkideen

Besieg den

Star

JuGend-event in der scs

Fit in den Frühling

die fitnessGeheimisse der stars

Foto: VAN GRAAF - Wien Das Kundenmagazin der SCS

Nr. 2 / März-April 2010

22. Jahrgang

GRATIS

www.shoppingintern.at

fashion

news

meine schoko city

ein wahres fest für naschkatzen

neueröffnung

Willkommen in der Welt von Mode, Marken und

Lifestyle beim größten Modeanbieter in der SCS


GROSSE ERÖFFNUNG

NACH UMBAU IN DER SCS

Mit vielen sensationellen Angeboten!

2 | SHOPPING INTERN

SCS, Tor 4, Top 53, Wien-Vösendorf

www.peek-cloppenburg.at

… und viele mehr.

Nl 2010-1-4201


5

EDITORIAL

Liebe Leserin, lieber Leser!

„Der Mensch verblödet, wenn er zuviel Freizeit hat.“ Das behauptet,

einer Pressemeldung zufolge, der US-Wissenschafter

Bernd Guggenberger bei einer Tagung in Münster. Dem Bürger

schade es mehr, als es ihm nütze, dass er von den rund 650.000

Stunden seines Lebens nur noch zwischen 38.000 und 48.000

Stunden mit Arbeit verbringe.

„Der Mensch“, so Guggenberger, „ist für den Umgang mit Muße

und Kultur denkbar schlecht gerüstet.“ Nach seinen Angaben

verbringt zur Zeit jeder Mitteleuropäer durchschnittlich täglich

196 Minuten vor dem Fernseher. In der Folge verbreite sich allgemeine

Gleichgültigkeit, der Verlust jeder Verbindlichkeit und

ein beklagenswerter Aderlass an Bürgeraktivität. Es werde kaum

noch nachgedacht.

Eine recht bedenkliche Entwicklung, aus der beispielsweise die

findigen Manager und Werbestrategen der Shopping City Süd

längst die Konsequenz gezogen haben, dass einfach das richtige

Angebot für sinnvolle (und nicht vereinsamende) Freizeitgestaltung

geschaffen werden muss. Und dass dieses Vorhaben glänzend

gelungen ist, beweist alleine die Tatsache, dass über 70.000

Menschen im Tagesdurchschnitt Teile ihrer Freizeit im Bereich der

SCS verbringen, wo sie neben grenzenlosem Shoppingvergnügen

und interessanten Veranstaltungen auch über 30 gastronomische

Betriebe und 9 Kinosäle finden.

SCS-News und Events

4 SCS Shop-News

5 SCS Schoko City

6 SCS Jugend Events

6 SCS After Work Shopping

7 SCS Ostermarkt

8 SCS Wohlfühleinrichtungen

9 SCS-Valentinstagsaktion

15 SCS-Gesangswettbewerb „The Voice“

44 SCS-Jobbörse

9 10

Reportagen

Als Gegenteil von „spät-rechts-einschlafen“ (= früh-links-erwachen)

bezeichnet der unvergessliche Hans Weigel in einer seiner Satiren

jenen Zustand der Natur, der uns zur Zeit wieder einmal ziemlich

positiv aufmöbelt.

Für diese schöne Jahreszeit wollen wir Ihnen in der aktuellen Ausgabe

von SHOPPING-Intern ein paar recht nützliche Tipps vermitteln: für

das schicke Outfit, mit Berichten über die unvergleichbar gewordene

Modeszene in der SCS, die speziell dieser Tage durch sensationelle

Neueröffnungen um weitere gigantische Verkaufsflächen bereichert

wird. Für das körperliche Wohlbefinden, mit wertvollen Tipps unserer

Gesundheitsredakteure und Beautyexpertin Ulla Weigerstorfer und für

die seelische Ausgeglichenheit mit ein paar österlichen Gedanken.

Das Frühlingserwachen aktiviert erwiesenermaßen aber auch andere

Sinne, was (S)Ex pertin Dr. Gerti Senger mit wertvollen Anregungen

für zwischenmenschliche Beziehungen unterstützt.

Daneben informieren wir Sie auch über Events und Aktionen in

der SCS und weisen auf die Lehrlingsinfotage „Lehre4U“ Anfang

April am SCS Bellevueplatz hin, wo junge Berufseinsteiger wichtige

Informationen über ihre Berufschancen erhalten.

Viel Vergnügen beim Durchlesen!

Ihr

Aus DEm InhALT

9 Van Graaf Neueröffnung

16 Modetrends

19 Fotoshooting mit Nadine Palmisano

28 Ostertipps

34 Beautytipps von Ulla Weigerstorfer

43 Autotests

45 Lehrlingscasting

50 Jugend-News

52 Society

19

Hannes Fenz

SHOPPING INTERN |

3

Fotos: Birgit EdlhoFEr, sCs, FEnz


cHRONIk | SHOP-NEwS

Fotos: EdlhoFEr, Van graaF, FEnz Shop

News

Umbauten, Neuübernahmen, Verschönerungen und Sortimentsbereicherungen

- bei der Vielfalt der Branchen und Firmen in

der Shopping City Süd gibt es stets Neues zu berichten ...

4 | SHOPPING INTERN

NEU

PearLe vergrößerte die Filiale Nähe Eingang 2 auf die doppelte Verkaufsfläche Neu nun in Etage 1: PaPerBox

Übersiedelt und neu gestaltet: FILaTI Neu bei Eingang 7: tele.ring intimissimi übersiedelte auf die ehem. dm-Fläche

Neueröffnung nach Vergrößerung: SWarovSkI Neu nach Komplettumbau: THe Body SHoP Neu bei Eingang 4: Süßes von CInnaBon

NEU bei Eingang 5: FaBrInI Uhren & Juwelen Neu in Ebene 0 - Nähe Eingang 4: BonITa Attraktiv vergrößert: GoLden WIen

Nähe Eingang 4: HoLZer

Neue Filiale: MännerSaCHe

Weiters eröffnen dieser Tage: HÖGL Schuhe,

Bershka und okado

Imposante Ankündigungen der groß angelegten Geschäftseröffnungen: P&C (links)

und des neuen Flagshipstores von VAN GrAAF (re.)


Fotos: andi BruCknEr sCs, h. FEnz

Die SCS zeigte sich von

ihrer Schokoladenseite ...

Die süßen Kostproben zum Valentinstag markierten den Start von Österreichs größter Schoko-

Event-Reihe. Nun bot die SCS den nächsten Schokoladen-Genuss: Vom 6. bis 17. März öffnete

„Meine Schoko City“ mit schmackhaften Kostproben, prominenten Gästen und zahlreichen

Programm-Highlights ihre Pforten. Zu Ostern folgt mit einem riesigen Osterei Österreichs der

dritte süße Streich der SCS.

Zartbitter-Schokolade, warme Schokolade aus dem Schokobrunnen, weiße, dunkle und Trüffel-

Schokolade, Pralinen, Konfekt und Krokant – all diese und viele weitere süße Spezialitäten

begeisterten Naschkatzen während „Meine Schoko City“. Das süße Event wartete aber nicht

nur mit genussvollen Köstlichkeiten auf, sondern punktete auch mit zahlreichen Programm-

Highlights für Jung und Alt.

TV-Stars Denise Amann, Barbara van Melle und Barbara Karlich kochten mit Schokolade

Gleich zum Start am 6. März zeigte die aus der ORF-Doku-Soap „Wild Cooking“ bekannte Vorarlberger

TV-Köchin Denise Amann, dass man aus Schokolade nicht nur süße Gerichte zubereiten

kann. Am Montag, dem 8. März kochte „Schöner Leben“ Moderatorin Barbara van Melle für

zahlreiche prominente Gäste Rezepte aus ihrem neuen Kochbuch und am zweiten Samstag, den

13. März, präsentierte dann ORF-Talkerin Barbara Karlich ihre persönliche Lieblingsnachspeise

aus Schokolade.

Aber auch unter der Woche bot „Meine Schoko City“ viele Attraktionen: So beeindruckte der

von Leopold Forsthuber, Konditormeister der Kurkonditorei Oberlaa, produzierte Schoko-Hase

mit einer Körpergröße von stolzen 1,5 Metern. Der Bellevueplatz der SCS wurde während der

Schoko City zum „Schokovillage“: Hier durften Schokoladen-Liebhaber den größten Schokobrunnen

Österreichs bestaunen. Zwei kleinere Schokobrunnen luden zur Verkostung der warmen

Schokolade mit Waffeln ein. Auf süßen Stationen präsentierten die Aussteller Confiserie

Heindl, Konditorei Oberlaa, Schokomanufaktur Harrer, Schokothek und die Zotter Schokoladen

Manufaktur ihre Spezialitäten.

Showprogramm der Superlative

Täglich standen am Nachmittag von 13:00 bis 18:00 Uhr moderierte Schokoladeshows auf dem

Programm, bei denen Besucher renommierten Patissiers und Chocolatiers wie Karl Wenschitz

und Josef Zotter über die Schulter schauen und dabei auch viel Wissenswertes über die Herkunft,

Produktion und Produktvielfalt von Schokolade erfahren konnten. Eine Schokolade-Ausstellung

sowie Produktvitrinen zeigten den Weg von der Kakaobohne zum schmackhaften Endprodukt.

Dass Schokolade nicht nur für kulinarische Genüsse sorgt, sondern selbst in der Modewelt

kreativ einsetzbar ist, wurde mit zwei „Schoko-Kleidern“, gesponsert von Peek & Cloppenburg

und VAN GRAAF, eindrucksvoll zur Schau gestellt. Die Fertigstellung eines Kleides konnten

Interessierte live auf der Showbühne mitverfolgen.

Aber auch auf die jüngsten Besucher warteten spannende Programmpunkte. Kinder konnten

nicht nur nach Herzenslust die süßen Spezialitäten genießen, sondern in der professionell

betreuten Kinderecke auch ihre eigenen Pralinen herstellen.

rückblicke und Fotos von der Schoko City finden Sie auch unter www.scs.at.

Jetzt neU zum Mitnehmen bei TrZeSnIeWSkI:

Landtmann´s Mini-desserts 20 Stk. sortiert im Karton für € 29,50. Lassen Sie sich von 4 süßen Klassikern

feinster Wiener Backtradition verführen. Zwischen lockerem Teig und zartbitterster Schokolade findet sich noch

so manch gaumenfreudige Überraschung mehr. Jedes Stück ist in liebevoller Handarbeit mit klassischen Zutaten

aus überlieferten Rezepten gefertigt. erhältlich in allen TrZeSnIeWSkI Filialen.

FOTO

ScS EvENTS | AkTIONEN

TV-Star Barbara van Melle kochte am

Bellevueplatz Schoko-Köstlichkeiten

Center Manager Mag. Anton

Cech testet die Schokobrunnen

Kinder produzierten Pralinen

Anton Cech mit TV-Köchin Denise Amann

Prominente Schoko-Fans: Ulla Weigerstorfer,

Ingrid Riegler und Robert Steiner

„Genießen Sie köstliche Schokolade in Ihrer

SCS-Schokocity“, lautete das Motto. Eine

wahre Vielfalt erwartete die SCS Besucher.

Ein Pardies für alle Naschkatzen!

JeTZT

neu

SHOPPING INTERN | 5


ScS-cHrONIk |EvENTS

*

3.- 8. Mai

8. Mai

28. Mai

April - Juni

6 | SHOPPING INTERN

Events für

Besieg den Star

Jede(r) hat die Möglichkeit

stündlich gegen einen Star

zu spielen und dabei SCS

Gutscheine zu gewinnen.

Mittels eines SMS Tools ist

man in der ersten Spielrunde

dabei. Die 4 Schnellsten

spielen in einem actionreichen

Geschicklichkeitspiel

gegeneinander. Der Rundensieger

wird dann bei

einem Wissensspiel ermittelt

und tritt im stündlichen

Finale gegen den Tagesstar

an. Samstag wird mit

zusätzlichen Attraktionen

noch ein „Schäufchen“

draufgelegt.

Bolly Hop

In Kooperation mit

der SCS bringt Im-

PulsTanz internationale

Tanzstars an

vier ausgewählte

Schulen in Wien und

NÖ. Die große Abschlussaufführung

findet am Bellevueplatz

der SCS statt.

Elite Modellook

Am Bellvueplatz findet am

28. Mai ein Pre-Casting des

Elite Modellook Contests

statt. Junge Mädchen haben

die Möglichkeit sich ihren

Traum, Model zu werden,

zu erfüllen. Dazu gibt es

Beauty Days, bei denen

Kunden sich Tipps und

Tricks zum Thema Beauty

holen können.

The Voice 2010

Auch heuer steht das

SCS Multiplex von

April bis Juni wieder

ganz im Zeichen

der Nachwuchsförderung:Gesangstalente

können bei

„The Voice“ ihr Talent

vor Publikum

und einer Expertenjury

unter Beweis

stellen. Stars wie

Luttenberger*Klug

begannen ihre Karriere

bei diesem SCS

Event.

Fotos: hoanzl, sCs, r. gaBriEl, FEnz

neu

2010

zahlreiche neue shops

bringen frischen wind in die scs

After Work shopping

Die Shopping City Süd nimmt dies zum Anlass und veranstaltet am

17., 18. und 19. März ein Late Night Shopping in der SCS, indem

die Öffnungszeiten einmalig ausgeweitet werden. Viele SCS Shops

bieten an diesen drei Abenden zusätzlich Stammkundenevents an.

Die Öffnungszeiten der SCS während der

„after Work Shopping Tage“ lauten daher wie folgt:

Mittwoch, 17. März 2010: 9:30 bis 21 Uhr

donnerstag, 18. März 2010: 9:30 bis 21 Uhr

Freitag, 19. März 2010: 9:30 bis 21 Uhr

Niavarani

gibt Autogramme

Der Kabarettstar kommt zur Neueröffnung

der Firma „BÜCHErZENTrUM“ in die SCS

und signiert seine neuesten Werke

Das Bücherzentrum SCS übersiedelt dieser Tage auf eine mehr als

doppelt so große Fläche bei Eingang 8. Neben zahlreichen Eröffnungsaktivitäten

und Angeboten wird am Freitag, den 26. März um 16h der

Topkabarettist, Schauspieler und Autor Michael Niavarani zu einer

Signierstunde erwartet.

Zur Zeit ist der beliebte Künstler mit Topprodukten in den Verkaufsregalen

präsent. Sein neues Buch „Vater Morgana“ steht genauso auf den

Bestsellerlisten wie die Kabarett-DVD „Encyclopaedia Niavaranica“ und

die eben erschienene DVD des aktuellen Kinofilms „Salami Aleikum“.

Bücherzentrum SCS Store Managerin

Karin Lindner (Foto links): „Ich bin ganz

begeistert, dass wir nun unser riesiges

Angebot in der wunderschön ausgestatteten,

großen, neuen Geschäftsstelle

präsentieren dürfen. Dass uns gleich

in der Eröffnungswoche der Superstar

Michael Niavarani besucht, ist ja überhaupt

ein Hit!“


Fotos: Birgit EdlhoFEr, MännErsaChE, FEnz

scs-ostermarkt

Am SCS Bellevueplatz wird in der

Karwoche ein Ostermarkt mit ganz

speziellen Highlights präsentiert

Vom 25. bis zum 27. März steht das Riesen-

Osterei am Bellevueplatz. Kinder haben

die Möglichkeit das 1,50 Meter hohe Ei

fantasievoll und kreativ anzumalen. Daneben

gibt es den größten Schokohasen zu

bestaunen, der bereits als „Denkmal“ die

SCS Aktion „Meine Schoko City“ zierte.

„Krone Hit“ Radio tritt als Kooperationspartner

der SCS Osteraktion auf.

GenieSSen Sie ihr Leben!

diE iSChlER AlM hilft ihNEN dAbEi.

Die Philosophie des SCS-Restaurants „Ischler Alm“:

GESUNDE PRODUKTE AUS DEM SALZKAMMERGUT

IMMER ERSTKLASSIG, EINLADEND UND APPETITLICH

GEMüTLICHE ATMOSPHäRE MIT HOHER QUALITäT

TRADITIONELLE ÖSTERREICHISCHE KüCHE

ALTERNATIVE ZU ExOTISCHEN RESTAURANTS

IM ALMHüTTENSTIL, MIT URIGEM HOLZ EINGERICHTET

neuer

Standort:

ebene 0

nähe

Bellevueplatz

Wer Hemden und Krawatten baucht, kommt an MännerSaCHe

nicht vorbei. Wir bieten an unserem vergrößerten Standort - wie

immer - ausgefallene Dessin, perfekte Qualität,kompetente Beratung

und außergewöhnliche Farbenvielfalt. Wer das besondere

sucht, kommt zu uns. MännerSaCHe zieht an.

Zahlreiche freundliche, kompetente und auch

sehr attraktive Mit arbeiterinnen in den Betrieben

der SCS - wie am Foto die freundliche 22-jährige

Modeberaterin Patricia Lux vom Levis Store -

machen Shopping im größten Einkaufs zentrum

noch ange nehmer.

ScS-cHRONIk | ScS-NEwS

SCS

beauty

Beautyful

BeSTer

SCS-Gastronomiebetrieb

Gemütliches ambiente im urigen almenstil

SCS bei eingang 3 | ebene 1

SHOPPING INTERN |

7


ScS-cHRONIk | NEwS

Spass und Entspannung in der

„Welcome Attitude“ ist ein Schlagwort, das die Kunden und Mieter der Shopping City Süd noch oft

hören werden. Darunter versteht die SCS das Schaffen einer Wohlfühlatmosphäre für Jung und Alt.

Bereits realisiert wurden das neue Leitsystem und das Ausmalen der Baulichkeiten. Freuen Sie sich

auf weitere spannende Maßnahmen in der SCS, die das Shoppen noch angenehmer machen.

Wenn Sie zwischen dem Shoppen

in den 330 Geschäften der SCS eine

kleine Verschnaufpause für die Füsse

einlegen wollen, dann sind die neuen

Ruhezonen für Sie genau richtig.

Bei Eingang 9 und Eingang 4 UVE können

Sie in angenehmer Atmosphäre

eine kleine Pause genießen.

8 | SHOPPING INTERN

>>


Fotos: FEnz

Van Graaf: Vielfalt und modisches Know-how

Store Manager Simon Grünewald freut sich auf den Start in der SCS

Turbulente Wochen erlebte der 37-jährige Store Manager Simon Grünewald seit er im Dezember 2009 von

Leipzig nach Wien übersiedelte und die Leitung des neuen Megastores von VAN GrAAF, dem größten Bekleidungsgeschäft

der Shopping City Süd übernahm, das dieser Tage eröffnete. In relativ kurzer Zeit wurde aus

dem ehemaligen Einrichtungshaus Leiner ein architektonisch beeindruckender Fashion-Store, in dem auf über

8.000 m 2 Verkaufsfläche auf drei Ebenen eine völlig neue Modewelt entstand. Am Mittwoch, 17. März, wurde

der neue SCS Modestore feierlich eröffnet.

„Unser Name steht für ein international agierendes Modeunternehmen mit herausragender Kompetenz in allen

Stil- und Bekleidungsfragen. Ob Designerlabel, erfolgreiche Eigenmarke oder junges Trendlabel – als Markenspezialist

bieten wir Qualität, Vielfalt und modisches Know-how aus einer Hand. Mit mehr als 200 Marken unter

einem Dach machen wir den modischen Variantenreichtum neu erlebbar. Jede Saison und für jeden Geschmack

- für Damen und Herren.“, beschreibt Store Manager Simon Grünewald das neue Modehaus. „Ganz besonderen

Wert legen wir auf Qualität, Stil und Geschmack – und das nicht nur, wenn es um Mode geht. Die positive

Atmosphäre in unseren Verkaufshäusern, der anspruchsvolle Kundenservice und die professionelle Ausbildung

unserer Angestellten liegen uns am Herzen. Mir ist es auch ganz wichtig, dass meine 150 Mitarbeiterinnen und

Mitarbeiter ein harmonisches Team bilden, dass eine offene und ehrliche Kommunikation herrscht und dass

ScS-cHRONIk | NEwS

Eine süße Überraschung

zum Valentinstag

Am 14. Februar war es wieder soweit. Der Tag der Liebenden. Auch in

der Shopping City Süd wurde auf diesen besonderen Tag hingewiesen.

Da freuten sich tausende SCS-BesucherInnen am

Samstag, den 13. Februar 2010! Der engagierte

SCS Center Manager Mag. Anton Cech ließ es sich

nicht nehmen, BesucherInnen der Shopping City

am Valentinstag persönlich zu begrüßen und mit

feinen Schokoladeherzen zu beschenken!

Van Graaf Store Manager

Simon Grünewald

jeder weiß, dass ich für alle firmeninternen Anliegen stets ein offenes Ohr habe!“ Im Unternehmen besteht mit ca. 12 Führungskräften eine

bewusst sehr flache Hierarchie, das Personal kommt aus allen Altersschichten und stellt - den Kunden entsprechend - eine gesunde Mischung

dar. „Unsere MitarbeiterInnen sind kompetente Ansprechpartner für unsere Kunden!“

Simon Grünewald machte nach einer fundierten Ausbildung in der Textilbranche Karriere bei verschiedenen renommierten deutschen Textilunternehmen,

kam am 1. März 2009 zu Van Graaf und ist seit September 2009 mit der operativen Planung für die Eröffnung der Megafiliale in der

SCS betraut. Zu seinen vorrangigen Aufgaben gehören die Personalauswahl und Mitarbeiterrekrutierung sowie die Organisation der Infrastruktur.

„Ich bin stolz und glücklich, dass das Unternehmen so großes Vertrauen in mich und mein Team setzt. Und die Aufgabe, mit dem großen Store

in der SCS erstmals auch in Österreich einen neuen Markt zu erobern, bietet viele neue Chancen.“ Gespannt wird der sympathische Manager

die Entwicklung nach den Eröffnungstagen erwarten. „Wir werden in den nächsten Wochen viele Erfahrungen sammeln und uns ganz auf die

Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden einstellen. Oberste Maxime ist die Kundenzufriedenheit!“

Und wie sieht der neue Modehausgeschäftsführer die Shopping City Süd? „Ich erlebe die SCS sehr positiv, weil das Center bei einer breiten

Kundenschicht so beliebt ist! Die SCS verbindet langjährige Tradition mit einem sehr hohen Bekanntheitsgrad und überregionale Anziehungskraft

auch über die Grenzen Österreichs hinaus. Speziell in dieser Phase erleben die SCS Kunden, dass der neue Eigentümer sehr aktiv ist, dass neben

tollen neuen Shops auch ansprechende Wohlfühlzonen errichtet werden und dass den Besuchern nicht nur eine unvergleichliche Angebotsvielfalt

geboten wird, sondern auch interessante Events den SCS Besuch zum Erlebnis machen.

Die Schokogrüsse wurden

von Firma Heindl zur Verfügung

gestellt und wunderschön

verpackt.

SHOPPING INTERN |

9


Fotos: P&C, Mango, Plutzar, FEnz

ScS-cHrONIk |fIRmENINfOS

Neu in der SCS Ebene 0 top 155/d:

the Sunglass Company

Die ultimative Adresse für alle Designer Sonnenbrillenmarken in der

SCS und wie bisher im SCS Multiplex: „Die Sonnenbrille“.

Das fachkundige Personal hilft Ihnen gerne dabei, Form, Farbe und

Style zu finden, um gerüstet in die neue Saison zu gehen. Neben allen

wichtigen Designer-Sonnenbrillen finden Sie zur Abrundung Ihrer

Accessoirekollektion noch eine breite Auswahl an trendigen Designer-

Uhrenmarken und Modeschmuck.

www.sunglasscompany.at

Große Eröffnung nach Umbau

Endlich ist es soweit! Nach nur vier Monaten Umbauzeit

präsentiert P&C in der SCS wieder die ganze Vielfalt von

Mode und Lifestyle - jetzt in neuem, außergewöhnlichem

Ambiente. Zu den Eröffnungsfeierlichkeiten

gab es eine Menge sensationeller Angebote.

Ab sofort zeigt P&C die Highlights der aktuellen Frühjahr-/Sommermode

in der SCS in einer noch größeren

Vielfalt und neuem Ambiente. Die stilvoll gestaltete

Exquisitabteilung mit exklusiven Designerlabels

(z.B. Boss Orange, Ed Hardy, D&G und DKNY), die

erweiterte Boutique mit neuen jungen Streetwear-

Marken und die internationalen Markenshops mit

außergewöhnlichem Flair laden zum Flanieren ein.

10 | SHOPPING INTERN

Glücklich über

den gelungenen

Umbau der vergrößerten

SCS

Filiale: P&C Verkaufsleiter

Österreich Henning

Riecken,

Geschäftsführerin

Kerstin

Gruber und

Geschäftsführer

Alexander

Tschaschl

Die Gewinnerin

freute sich über

das tolle Einkaufserlebnis

bei Mango und

konnte sich kaum

entscheiden, bei so

vielen wunderschönen

Kleidungsstücken.

Das Ehepaar Floyd (rechts) gewährte

den SCS Besuchern kompetente

Beratung.

Live-Musik bei der Eröffnungsfeier

Ein ganzes Jahr mit Mango

Einen Mango-Gutschein im Wert von € 1.000,-

gewann Frau Isabella F. beim österreichweiten

Gewinnspiel „Private sale – ein ganzes Jahr

mit Mango“. Die Freude war groß. Gleich bei

der Abholung des Gutscheins erwarb sie Teile

der aktuellen Frühjahrskollektion. Und auch der

nächste „Personal shopping day“ bei Mango

SCS wurde gleich fixiert.

Ausstellung des

Fotostudio Floyd

am SCS Paradeplatz


ScS-cHRONIk | ScS-NEwS

Give in to

Good Taste

NEW

SCS, GATE 4

TOP 192-194

GRAND OPENING

SHOPPING INTERN | 11


ScS-cHRONIk | NEwS

WIR ÜBERSIEDELN

änderungsschneiderei

aHo Fahim

SCS - eingang 2

Top G131, ebene 1

vis-a-vis der Post

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Mi, Fr: 9:30 - 19:00 Uhr

Do: 9:30 - 21:00

Sa: 9:00 - 18:00

Tel:

01/698 54 00

email:

scs.schneiderei@aon.at

Ab April

am neuen Standort!

12 | SHOPPING INTERN

l

l

l

oSTerakTIon:

Maßanzüge -30%

feinste italienische Stoffe

gültig vom 1. - 30. April

Anzug putzen E 12,50

Teppichreinigung

Schneidermeister Fahim Aho

nimmt Maß bei SCS Center

Manager Mag. Anton Cech

Kommen sie zum grossen AFTer WorK sHoPPing!

nur Am 17., 18. unD 19. mÄrz bis 21 uHr

Modehaus Van Graaf erstmalig in Österreich, Peek & CloPPenburG

noch schöner nach umbau und viele andere exklusive angebote der SCS

Shops warten darauf, entdeckt zu werden.

www.scs.at

Meine City.

NEUE SHOPS – TOLLE ANGEBOTE

HILFE FüR KINDER

konnte man Anfang

Februar beim Eingangsbereich

vor C&A

leisten. Das Kinderhilfswerk

Voyce unterstützt

mit den „Krankenhaus-Clowns“

Kinder während ihres

Spitalsaufenthaltes.

Die Mission der

Clowns ist es, ein

wenig Humor und

Freude ins Spital zu

bringen..

„Gewinnen Sie mit

Felix einen Smart“,

lautete die Aufforderung

im Februar an

alle KatzenliebhaberInnen.

Felix Katzenfutter

verloste beim

Intersparzentrum

unter allen Gewinnspiel-Teilnehmern

diesen Smart. Das

tolle Auto wurde auf

das Katzenfutter gebrandet,

mit süßen

Felix-Kätzchen.

Fotos: FEnz


Meine City.

Meine Stilberatung.

Mein Mein

GRATIS GRATIS GRATIS

Personal

Shopper

Von Kopf bis Fuß auf Styling eingestellt.

GRATIS Trend- und Stilberatung – das neue Service der SCS

Professionelles Team unter der Leitung von Irmie Schüch-Schamburek

Jeden 1. Dienstag und Mittwoch im Monat von 12.00 – 19.00 Uhr

beim Personal Shopper Promotionstand (Eingang 9)

Anmeldung an Aktionstagen direkt beim Personal Shopper Promotionstand

(Eingang 9), ansonsten telefonisch unter 01/699 39 69-17

www.scs.at

ScS-cHRONIk | NEwS

SHOPPING INTERN | 13


ScS-mulTIPlEx | NEwS

14 | SHOPPING INTERN


Fotos: r. gaBriEl

Stimme des Jahres gesucht!

Von 23. April bis 18. Juni 2010

jeden Freitag im SCS Multiplex

Vorjahrssieger James Cottriall zwischen den beiden Eventprofis und „The

Voice“-Veranstalter Helga Matzka und reinhart Gabriel sowie mit Hitproduzenten

alex kahr (re.) und SCS Center Manager Mag. anton Cech

AAuch heuer steht das Multiplex mit

„The Voice 2010“ wieder ganz im Zeichen

der heimischen Nachwuchsförderung.

Gesagstalente können im Rahmen

des erfolgreichen Talentewettbewerbs

ihr Können vor Publikum und einer

Expertenjury unter Beweis stellen.

Schon jetzt spitzen die Talentescouts

ihre Ohren, um aus den Bewerbungen

die Besten heraus zu filtern. Es ist die

berühmte Suche nach der Stecknadel

im Heuhaufen. Dass es funktioniert,

beweisen die erfolgreichen SiegerInnen

der letzten acht Jahre. Sie alle sind

mittlerweile Profis, einige sogar mit

Starfaktor (Luttenberger*Klug, Dreieck).

Aus allen Bewerbungen werden nur

vierzig SängerInnen den Sprung auf

die Voice-Bühne schaffen. Aus ihnen wird von einer prominenten

Expertenjury bei jedem der acht Bewerbe ein Tagessieger gekürt,

der damit ins große Finale am 18. Juni 2010 kommt. Dort werden

die besten dann vor Vertretern der größten heimischen Plattenfirmen

(Universal Music Austria, SonyBMG, Hoanzl u.a.) und den

erfolgreichsten Produzenten (Alexander Kahr, u.a.) um den mit

7.000 Euro dotierten Plattenvertrag rittern.

Bewerbungen oder Anfragen zu „The Voice 2010“ (mit Gesangsdemo

im MP3-Format) an thevoice@chello.at senden. Oder mittels Post

(CD/DVD/VHS) an: HM Public relations, Kennwort „The Voice 2010“,

Gerasdorferstrasse 55/188/1, A-1210 Wien, Hotline: 0650/2246575.

Detailinfos und Teilnahmebedingungen unter: www.scs.at

TOP 5

KiNO-hiGhliGhtS

1

2

3

4

5

ScS-mulTIPlEx | kINO - EvENTS

Green Zone

Knallharter Actionthriller mit Superstar Matt Damon als

US-Armee-Offizier Roy Miller, der mit seinem Team kurz

nach der Eroberung Bagdads 2003 in den besetzten Gebieten

im Einsatz ist um nach Massenvernichtungswaffen

zu fahnden. Dabei müssen sie schließlich die Sicherheit

der so genannten „Green Zone“ hinter sich lassen...

Ab 19.03. in der UCI KINOWELT SCS.

Drachenzähmen leicht gemacht in Digital 3D

Lustiges und actionreiches Animationsabenteuer mit

dem kleinen Wikinger Hicks, der auf der kleinen Insel

Berg hoch oben im Norden lebt und sich mit einem dort

gefürchteten Drachen anfreundet. Damit verstößt er

gegen die Wikingerehre, die gerade seinem Vater, dem

Stammeshäuptling, beim Donner von Thor über alles geht.

Ab 26.03. in der UCI KINOWELT SCS.

Blind Side – Die große Chance

Bewegendes Drama über den vernachlässigten Teenager

Michael Oher und seine ergreifende Geschichte, die auf einer

wahren Begebenheit beruht. überragend: Sandra Bullock als

gefühlvolle und engagierte Mutter, die sich seiner annimmt.

Eine Geschichte über soziale und kulturelle Unterschiede

– mit glänzenden Charakteren und viel Herz und Humor.

Ab 25.03. in der UCI KINOWELT SCS.

Zahnfee auf Bewährung

Verrückte Komödie für die ganze Familie über den rüden

Eishockeyspieler Derek (Dwayne Johnson), der zu einer

Woche übernatürlicher Strafarbeit verdonnert wird. Nach

einem besonders brutalen Foul wird er zur Strafe für eine

Woche verwandelt und muss mit Flügeln und Zauberstab

die Zahnfee vertreten.

Ab 19.03. in der UCI KINOWELT SCS.

Unsere Ozeane

Faszinierende Dokumentation von Jacques Perrin und Jacques

Cluzaud („Nomaden der Lüfte“) mit atemberaubenden Bildern, die

den Zuschauer in die geheimnisvollen Tiefen unserer Weltmeere

entführt. An 54 Drehorten spüren die beiden im artenreichsten

Lebensraum der Erde den Geheimnissen der Schöpfung nach

und machen sie für das menschliche Auge sichtbar.

Ab 19.03. in der UCI KINOWELT SCS.

DAS GESAMTE PrOGrAMM - UND KINOTICKETS

GLEICH ONLINE BUCHEN: www.uci-kinowelt.at

Im Finale 2009 jubelte

James Cottriall über Platz 1 Der süße Kinogutschein!

NEU!

Für jede

Gelegenheit...

1 Kinogutschein für eine Filmvorstellung

nach Wahl, 1 Tafel

feine Lindt-Vollmilchschokolade

und 1 Grußkarte in einer

tollen Geschenk verpackung

im frischen Frühlingsdesign!

nur 12,95 €

Jetzt erhältlich in Ihrer

UCI KINOWELT SCS!

SHOPPING INTERN | 15


mOdE | TRENdS NEuHEITEN

Destroyed Look...

16 | SHOPPING INTERN

von Mag. Simone Arlits

Moderedakteurin der

Österreichischen Textil Zeitung

…oder doch lieber im Safari-Look durch die Stadt? Die Qual der Wahl können

Sie sich ersparen, denn Denim präsentiert sich im Frühjahr 2010 vielfältig und

ist super angesagt. Ihre Laune entscheidet, ob es rockig und abgefetzt oder

chic und cool zum Einkaufsbummel geht.

Die Achtziger Jahre haben die Mode in den letzten Saisons nachhaltig beeinflusst

und machen auch vor Jeans nicht Halt. Auffällige Moonwash-Varianten garantieren

neidische Blicke, denn als hautenge Röhre zum coolen Shirt kommen sie super zur

Geltung. Die Hose im ausgebleichten Domestos-Look steht gerne im Mittelpunkt,

deshalb bitte auf simple Shirts setzen und auf Prints und Steinchen verzichten.

Wer es lässiger mag, fühlt sich in schmalen destroyed Denims pudelwohl. Die

Hosen, die aussehen als hätte man sie einmal durch den Reißwolf gezogen,

sind super hip. Promis lieben komplett zerstörte Modelle, die jede Menge Haut

durchblitzen lassen. Für Auftritte mit weniger Star-Appeal empfiehlt es sich, Jeans

mit abgewetzten Partien oder nur einzeln platzierten Löchern zu kaufen. Cool

wird das Outfit in Kombination mit einem oversized Shirt und einer knackigen,

körperbetonten Leder- oder Jeansjacke. Das i-Tüpfelchen sind nach wie vor

kunstvolle bedruckte Schals – mit oder ohne Fransen.

Marine-Stil

Für einen eleganteren Look sollte man zum allseits beliebten Marine-Stil

greifen. Gestreifte Shirts, weiße Denims und dunkelblaue Blazer oder

zweireihig geknöpfte Caban-Jacken sehen immer edel aus. Auch bei

Männern. Apropos: Männer sollten im Frühjahr 2010 unbedingt zu

Chino-Hosen greifen. Die Baumwollhosen in smarten Farben wie

Beige oder Blau sehen zum luftigen Leinenhemd relaxt, aber stilvoll

aus. Auch die Damenwelt sollte sich die vielseitigen Chinos genauer

ansehen. Wer sich für die angesagten Hosen erwärmen kann, darf

eins nicht vergessen: Krempeln ist Pflicht!

Auch edel, aber dennoch sportlich ist ein Urban-Safari-Style. Weit

geschnittene Parkas in Olive oder Beige, Cargo-Hosen mit aufgesetzten

Taschen oder pludrige Pants mit Gummibund am Beinabschluß

sind immer top und auch lässige Shorts sind zur warmen Jahreszeit

City-Dschungel tauglich.

Jetzt kann der Frühling kommen!

Fotos: inWEar, Easy CoMFort, MaC, Brax, soliVEr, gErry WEBEr, Brtty BarClEy


GEWINNSPIEL

ZUR HÖGL STORE ERÖFFNUNG

SPIELEN SIE MIT UND GEWINNEN SIE MIT ETWAS GLÜCK

EIN URLAUBSWOCHENENDE FÜR ZWEI

IN BERLIN

INKL. FLUG, HOTEL, EINTRITT BOTANISCHER GARTEN

TÄGLICH EIN PAAR HÖGL SCHUHE

NACH WAHL AUS DER NEUEN HÖGL KOLLEKTION

NAME:

ADRE� E

E-MAIL:

GEBURTSDATUM:

ICH BIN DAMIT EINVERSTANDEN, DA� MIR DIE HÖGL SHOE FASHION GMBH

AN MEINE ANGEFÜHRTE (EMAIL-) ADRE� E INFORMATIONEN ÜBER AKTUELLE

ANGEBOTE, AKTIONEN, DAS KUNDENKARTENPROGRAMM U.Ä. SENDET.

DIE ERTEILUNG MEINER EINWILLIGUNG BZW. DEREN WIDERRUF HAT KEINER-

LEI AUSWIRKUNGEN AUF MEINE TEILNAHME AM GEWINNSPIEL. VON DER

TEILNAHME AUSGESCHLO� EN SIND MITARBEITER DER HÖGL SHOE FASHION

GMBH. EINE BARAUSZAHLUNG DER GEWINNE IST NICHT MÖGLICH.

DER RECHTSWEG IST AUSGESCHLO� EN.

GRAND OPENING

VON 1. - 3. APRIL 2010

MIT 20 % KENNENLERNBONUS

AUF JEDES PAAR SCHUHE

UND GEWINNSPIEL MIT

REISE- UND SCHUHPREISEN!

HÖGL STORE

SCS VÖSENDORF

2334 VÖSENDORF-SÜD

TEL.: +43 (1) 6992390

SCS-VOESENDORF@HOEGL-STORE.COM

SHOPPING INTERN | 17

WWW.HOEGL.COM


18 | SHOPPING INTERN

alisha

erhältlich in den Größen 36-41

unisa

erhältlich in den Größen 36-41

buffalo

erhältlich in den Größen 36-41

smh

erhältlich in den Größen 36-41

89 95€

99 95€

79 95€

79 95€


Fotos: Birgit EdlhoFEr

TOPMODEL

NADINE PALMISANO

BEIM SHOPPING IN DER SCS

Wo in Österreich findet man einen besseren Überblick über die aktuellen Modetrends

als in der SCS? Das dachte sich auch Nadine Palmisano und machte

sich auf einen informativen Streifzug durch die Modestores der Shopping City

Süd. Fotografin Birgit Edlhofer begleitete sie beim Besuch einiger Trendshops.

DOUGLAS macht das Leben schöner!

Tauchen Sie in die Welt der Schönheit ein und entdecken Sie

jetzt in Ihrer Parfümerie Douglas die aktuellsten Make-up Trends,

die neuesten Pflege-Produkte und die exklusivsten Düfte! Wir

beraten Sie gerne. Suchen Sie nach einem passenden Geschenk?

– mit Douglas Geschenk-Gutscheinen genau das schenken, was

Freude macht!

Profitieren Sie mit der Douglas Card von 5 % Sofort-Rabatt.

Auf Ihr Kommen freut sich Ihr Douglas Team, SCS

43x mal in Österreich - www.douglas.at

Trendige Haarkunst

von young style

young style steht für

die Bereitschaft sich

selbst neu zu entdecken

und für die

Lust, sich kopfüber

in neue Erfahrungen

zu stürzen

www.youngstyle.at

Bezaubernd

im Frühling!

Richtig chic und stylish

präsentieren sich

trendbewusste Ladies

jetzt in karierten Trägertops,

die sie mit

blauen Jeans, luftigen

Schals und leicht rokkigen

Denim-Gilets

kombinieren. Dazu

tragen sie unbedingt

auch eine große Tasche

und Peeptoes

mit Keilabsatz. Styling-Tipp:

Für einen

besonders coolen

Auftritt die Jeans

auf 7/8-Länge hochkrempeln.

Jetzt bei

KLEIDER BAUER: die

neuesten Top-Styles

der In-Labels EDC, Esprit,

Tom Tailor, Killah

und vielen mehr!

esprit Jeansgilet 69,90

edC karotop 39,90

Tom Tailor Jeans 69,90

Schuhe brandneu

von killah 69,90

SCS MODESHOPPING

mOdE | TRENdS NAdINE

SHOPPING INTERN | 19


fOTOSTREckE | NAdINE PAlmISANO

Lebe Deinen Sport mit Intersport Eybl in der SCS.

20 | SHOPPING INTERN

www.eybl.at

Frühlings-Trends bei HUMANIC

„We love Shoes“ lautet das Credo von HUMANIC. Top-Model

Nadine Palmisano schließt sich dem vorbehaltlos an und

war bei ihrem Shopping-Bummel in der SCS begeistert

von der großen Trend-Dichte. Edle Black&White-Looks im

Coco-Style, exotische Python-Prints und rockige Schaftsandaletten

sind in dieser Saison für Shoemanic Ladies

ein Must. Besonders angetan haben es Nadine die Pumps

im angesagten Electric Blue – oder doch besser in Lila?

Am besten gleich beide! Die Auswahl bei HUMANIC lässt

keine Schuh-Wünsche offen – die passenden Accessoires

gibt es natürlich auch!

www.shoemanic.com

Der Traum vom perfekten Sommer

In Hollywood hat man ihn schon lange entdeckt:

den Boyfriend-Blazer.

Kombiniert mit klassischen Chinos – also leichten

Baumwollhosen – oder Boyfriend Denims wird

Frau so zum Trendsetter.

Nadine trägt ihre Marc O’Polo Boyfriend-Denim,

ganz im Trend der Saison, gekrempelt.

Das Must-Have in diesem Frühling bei

Marc O’Polo: die klassische Lederjacke.

Lederjacke (Lammnappa) 399,- | Bluse (Seide)

119,- | Top 29,90 | Hose (Boyfriend Denim) 119,- |

Schuhe 119,- | Schal 39,90 | Tasche 199,-


Fotos: Birgit EdlhoFEr

It’s hot, it’s new, it’s COrTI!

Showtime heißt es für unsere

Spring/Summer Collection 2010!

Zu den absoluten Must-Haves zählen

diese Saison Peeptoe-Booties.

Model Nadine hat sich sofort in das

trendige Modell unserer Fashion-

Marke „Starlet“ um nur E 29,95

verliebt: In der It-Farbe Blau und

mit den stylishen Netz-Einsätzen

wird dieser Bootie zum absoluten

Highlight eines jeden Stylings!

Noch mehr Trends gibt es auf

www.corti-shoes.com!

mOdE | NAdINE PAlmISANO

Tolle Sortimentserweiterung

in der neuen Filale von HOLZEr:

NEU und exklusiv

in der SCS:

FUrLA Taschen

www.holzer-sunglass.at

The Sunglass Company

Jetzt auch neu in der SCS, Ebene 0, Top 155/D

Die ultimative Adresse für alle Designer Sonnenbrillenmarken

in der SCS und wie bisher im SCS Multiplex:

„Die Sonnenbrille“

Das fachkundige Personal hilft Ihnen gerne dabei, Form,

Farbe u. Style zu finden, um gerüstet in die neue Saison

zu gehen. Neben allen wichtigen Designer Sonnenbrillen

finden Sie zur Abrundung Ihrer Accessoirekollektion noch

eine breite Auswahl an trendigen Designer Uhrenmarken

und Modeschmuck!

www.sunglasscompany.at

SHOPPING INTERN | 21


ScHuHmOde | kOllEkTION 2010

€ 66,00

Blaues Wunder:

Peeptoe aus Taft und Velour in

einem traumhaften Blau, das

beim zweifarbigen Plateau eine

gelungene Unterbrechung erfährt.

Holzabsatz

€ 73,00

edel:

Reptilienoptik in Lack und Leder

im klassischen Farbkontrast von

Creme und Schwarz. Elegant,

extravagant und businesstauglich.

€ 41,00

akzentuiert:

Peeptoe mit raffiniertem Materialmix

aus Seidentaft und Leder.

Blickfang ist der coole Lederabsatz

in Schlangenoptik.

€ 42,00

Ladylike:

Laschenpeeptoe aus Seidentaft im

trendigen Kamel mit überzogenem

Plateau und Holzabsatz. Für die

Dame von Welt.

Pittarello in Österreich

Wien, SCS vösendorf // Graz, kärntnerstraße 30 // und 50 mal in Italien!

22 | SHOPPING INTERN

Pittarello – Verführung auf Italienisch

damenkollektion Frühling/Sommer 2010

die neue Frühlingslinie von Pittarello ist chic, elegant und feminin.

Sie entspricht ganz dem Wunsch der Ladies endlich wieder Bein

zu zeigen. Pittarello verwöhnt die damen mit einem breit gefächerten

angebot an Peeptoes, Schaftsandaletten, Schnürbooties,

Sneakers und Ballerinas.

die Materialien sind unterschiedlich. der Bogen spannt sich von

Leder mit Stoffeinschlüssen über velour bis zum Seidentaft. Bei

den Farben dominieren Creme, Beige oder kamel. Ganz wunderbar

kommt die blaue Farbpalette zum Tragen. auch die Farbe Schwarz

lässt sich gekonnt mit der neuen Frühjahrskollektion kombinieren.

Und die neue Schlangenlederoptik garniert jeden auftritt mit einer

zusätzlichen Portion extravaganz.

€ 18,00

raffiniert:

Bequemer Ballerina mit gelochtem

Oberleder und speziellem Dekor

an der Spitze.

auffallend:

Ecoleder im glänzenden Blauton,

dekoriert mit Pailletten. Am Absatz

sind Glitzersteinchen appliziert.

€ 27,50

€ 27,50

ethnochic:

Sandalette aus schwarzem Seidentaft

in perfekter Harmonie mit dem

Korbabsatz und dem zweifarbigen

Plateau.

€ 45,00

Frühlingserwachen:

Seidentaft-Peeptoe, Plateau in

zweifärbigem Gummi und Holzkeil.

Fröhliche Farben und ein gelungener

Materialmix.

€ 75,00

extravagant:

Zehenfreie Velourstiefelette ganz

in edlem Beige. Wenn Stiefeletten

nicht dominieren und trotzdem

alle Blicke auf sich ziehen sollen.

€ 62,00

Umwerfend:

Schaftsandalette aus Velour.

Der Fersenzipp sorgt für lässige

Eleganz, die Strass-Deko vervollkommnet

die Edeloptik.

www.pittarello.com

Irrtümer und Druckfehler vorbehalten

Fotos: PittarEllo


Fotos: Van graaF

Neueröffnung

Neben den angesagten Trends finden Modebewusste in den Fach-

abteilungen VAN GRAAFs hochwertige Basics, anspruchsvolle Sportswear

für die Freizeit, modische Accessoires und geschmackvolle

Business-Kleidung. Ein besonderes Highlight ist die mit über 300 qm

umfangreichste Abendmoden-Abteilung der SCS.

Besuchen Sie die größte Modewelt in der Shopping City Süd. Zum Start

ab 17. März locken viele Eröffnungsangebote. Darüber hinaus bietet

die kostenlose VAN GRAAF CARD exklusive Vorteile.

Näheres unter www.vangraaf.com

VAN GrAAF setzt neue Maßstäbe bei Mode, Marken und Lifestyle

Neueröff nung

SCS, Nähe Eingang 4

mOdE | NEwS

Auf über 8.000 qm präsentiert VAN GRAAF auf drei Etagen internationale Damen- und

Herrenmode für jeden Stil und Anlass. „Als größtes Bekleidungsgeschäft in der SCS

stehen wir für höchste Ansprüche bei Architektur, Service und Marken“, beschreibt

Store Manager Simon Grünewald das neue Verkaufshaus.

In diesem hochwertigen, modernen Ambiente wird Einkaufen bei VAN GRAAF zu

einem besonderen Erlebnis. Ausgezeichnete Beratungsqualität, ein umfassender

Service und die Auswahl von über 200 internationalen Fashion-Labels zeichnen

das Modeunternehmen aus. Wählen Sie zwischen beliebten Marken wie Esprit,

Lacoste, Mexx, Bench, Jack Wolfskin oder Gerry Weber, vielen Premium-Marken von

Hugo Boss, Polo Ralph Lauren bis Tommy Hilfiger und jungen Trend-Labels wie

G-Star, Diesel, Boss Orange oder Armani Jeans.

SHOPPING INTERN | 23


24 | SHOPPING INTERN


Fotos: PEEk & CloPPEnBurg, högl

Eröffnung HÖGL Store am 1. April

Ab April präsentiert die österreichische Qualitätsschuhmarke

HÖGL ihre neue Frühjahrs-/Sommerkollektion in der SCS.

HÖGL verbindet aktuelles Trendgespür mit maximalem Tragekomfort

zu einem einzigartigen Lebensge(h)fühl.

75 Jahre Erfahrung in der Schuhfertigung, der Einsatz neuester

Technologien, ausgewählte Materialien und eine hochwertige

handwerkliche Verarbeitung machen HÖGL Schuhe zu besonderen

Wegbegleitern.

Ein HÖGL Schuh unterstreicht modisch den Stil der Trägerin und

passt sich mit seinen inneren Werten, der optimalen Passform,

weichem Obermaterial, leichten flexiblen Sohlen

und dem speziellen Weichauftritt

„Softline“, an sie an.

Modische Schuhtrends

zum Wohlfühlen

Die internationalen Modetrends

schlagen im Frühjahr/

Sommer mit ihren Ethno- und

Naturelooks einen legeren Modeweg

ein, der bei HÖGL von

casual bis elegant mit einer

sehr handwerklich anmutenden

Kollektion fortgesetzt wird.

Markante Details und handgemachte

Dekors wie Flechtungen,

Durchzüge, Lederringe

und –schnallen unterstreichen

diesen neuen Schuhstyle.

mOdE | fRüHjAHRSTRENdS 2010

Casualpumps gehen in lässigen Nubukledern,

erdigen Naturtönen bis frischem Blau, markanten

Gelenkspangen oder Ristbandagen auf

Absätzen in mittlerer Höhe mit Echtledermantel

in die neue Schuhsaison.

Die sportivere Variante präsentiert sich als

Schnürer in einer spannenden Materialkombination aus Washvelours

und Metallics und tritt ebenso bequem mit Kreppsohle auf.

Ergänzt wird dieser neue Schuhtrend durch flache Sommerboots

mit variabler Schafthöhe und damit verbundenen unterschiedlichen

Darstellungsformen und Tragemöglichkeiten.

Im Sandalenbereich setzen vor allem Bandagen und Fesselriemen

modische Akzente. Neue Innen- und Außenplateaus, Trichter- und

Keilabsätze in unterschiedlichen

Materialoptiken von Holz bis

Kork versprechen einen modischen

Auftritt.

Besonderes Augenmerk legt

HÖGL bei offenen Schuhtypen

auf einen entsprechenden

Tragekomfort, der bei flachen

bis mittleren Sprengungen mit

sehr flexiblen und weich gepolsterten

Fußbettkonstruktionen

gewährleistet wird.

HÖGL STOrE SCS VÖSENDOrF

Tor 4, Top 215

2334 Wien-Vösendorf

Telefon: +42 1 6992390

www.hoegl.com

FASHION, LIFESTYLE UND DESIGNERMARKEN BEI P&C

n

n

n

n

n

Endlich ist es so weit! Nach nur vier Monaten Umbauzeit präsentiert

P&C in der Shopping City Süd eine noch größere Vielfalt an

Mode und Lifestyle in neuem Ambiente.

Peek & Cloppenburg bietet eine einmalig breit gefächerte Mischung aus Stilwelten,

Marken und Preislagen und wendet sich mit diesem Angebot an den mode- und

trendbewussten Kunden. Bei P&C in der Shopping City Süd findet sich auf über

6.700 m 2 Verkaufsfläche die aktuelle Frühjahrs-/Sommermode: Designermarken

und P&C-Brands, trendige Fashion neben klassischen Outfits, lässige Outdoor-

Kleidung neben feinstem Business-Zwirn. Hier einige Highlights in der SCS:

Eine großzügige Exquisitabteilung präsentiert edle Stoffe und feine Marken wie Joop, Calvin Klein und

Joseph Janard. Neu hinzugekommen: Boss Orange, Ed Hardy, D&G und DKNY.

Junge Streetwear-Marken wie Bench, Ben Sherman, Replay und viele mehr finden nun in der erweiterten

Boutiqueabteilung mehr Platz.

Das exklusive Flair der internationalen Markenshops lädt zum Flanieren ein.

Ab sofort gibt es eine große Auswahl an Accessoires und Cocktail-Kleidern zu entdecken.

Weitere Marken bei P&C in der SCS: Hugo Boss, Armani Jeans, Napapijri, Marc Cain, La Martina, Max

Mara, Strenesse Blue, Joop!, D&G, Diesel, G-Star, Tommy Hilfiger, McNeal, Christian Berg, Review, Review

Teens, Review Kids u.v.m..

Es warten sensationelle Angebote im

rahmen der Eröffnung.

Peek & Cloppenburg

SCS, tor 4, top 53

2334 Wien-Vösendorf

telefon: +43 1 6991480

www.peek-cloppenburg.at

SHOPPING INTERN | 25


NEUERÖFFNUNG

26 | SHOPPING INTERN

am 22. März

Fläche Für Bücher 2x gröSSer alS BiSher

in der SCS

bei Eingang 8

Top G 299

Kultur und Humor

auf DVD und CD

Attraktive Geschenkideen


Michael Niavarani kommt!

NEU:

NEU:

NEU:

HITS

für

KIDS

Am Freitag, den 26. März signiert Kabarettstar

Michael niavarani um 16:00 seine neue

DVD „Encyclopaedia Niavaranica“ und die

DVD des Kinofilms „Salami Aleikum“

sowie den aktuellen Bestseller

„Vater Morgana“.

ca. 1.300 dvds, ca. 2.500 Cds, Hörbucher und Geschenkartikel

Schul-, Büro- und künstlerbedarf auf mehr als 250 m 2

Spiele und Papeterie

29. März - 3. april

Unser Glücksrabe

lädt zum Gewinnspiel

am Glücksrad

ein. Für Kinder gibt es

viele wertvolle Buchpreise

zu gewinnen.

29. März

Hallo Kinder!

Trefft Benjamin Blümchen und verpasst

nicht die Chance, Euch mit ihm

fotografieren zu lassen! Töröööö!

22. - 27. März

Mit dem Glücksbären können Sie tolle Preise gewinnen:

Thermenwochenenden, viele Buchpakete im Wert von E 100.-,

Buchpreise, Gutscheine vom Bücherzentrum uvm.

Gewinnspiele

SHOPPING INTERN | 27


OSTERN | dEkO

FROHE

OSTERN

Mit Freude schenken!

Machen Sie ihren Lieben zu Ostern eine Freude und schenken Sie Schönes.

Hier finden Sie ein paar Geschenk- und Dekotipps, die Sie in Unternehmen

der Shopping City Süd bekommen.

28 | SHOPPING INTERN

Die Dekoration von

PLANTAS

l die schönsten

Oster- und Frühlingsdekorationen

Ostern mit den Barbapapas

bei COMICS HUTTErEr

l Kuscheln mit der

Barbapapa-Familie in

vielen Formen, Farben

und Größen ab E 11,99

Für das Osterbuffet -

Sandwiches von DUrAN

l Unser Tipp für die

schlanke Linie: Vollkorn,

Schwarzbrot und Rohkost

Sandwiches

Egofacto -

Neu bei

l Sieben edle Parfums, 4 Damen-

und 3 Herrendüfte, von Pierre

Aulass; mit einer persönlichen

Nachricht versehen.

l Für jedes „Ich“ den passenden

Duft. 50 ml EdP zu E 57,50.

IMPrESSA J9 One Touch, in Chrom

l Kaffeetrendspezialitäten auf einen Knopfdruck

- die komplette Kaffeevielfalt zu Hause

l Kaffeeergebnis perfekt in Szene gesetzt durch

bernsteinfarbene Tassenbeleuchtung

l Zero Energy Switch für beste Energieeffizienz

l Perfektes Preis- Leistungsverhältnis

l Ein Highlight in jeder Küche

Vernasch mich!

l Kreative Geschenke

& Osternesterl, edle Frisch-Pralinen aus der

reichhaltigen Pralinen-Bar und viel Schokolade

von Zotter, Lindt, Hofbauer, …

NEU: Schokothek bei Eingang 2

www.schokothek.at

facebook.com/schokothek

Foto: Fotolia


l Beim Kauf eines Partypaketes

gibt es einen Gutschein über 3

Brötchen gratis dazu. Erhältlich in

der SCS-Filiale. Gültig bis 10. April.

Die Hasen von THUN

l Deko-Osterei Hase & Marienkäfer, E 9,90

l Hase Billy mit Karotte, E 34,50

l Hase Boby mit Blumenkranz, E 25,50

Trends von

BELLAFLOrA

l Trendige

Dekorationsideen

für Ihren

Ostertisch,

angefertigt

von den

bellaflora

FloristInnen

Feinste Osterhasen aus weißer

oder 100%-Java-Edelvollmilch-

Schokolade von HEINDL

l sowie handgefertigte Präsent-

Eier aus eigener Erzeugung.

Osterhasen ab E 0,90

Präsent-Eier ab E 6,90

www.heindl.co.at

Die Pinze von ÖLZ

l Ein herrlich flaumiges Osterprodukt

für Ihren festlich gedeckten

Ostertisch. überraschen

Sie Ihre Familie mit diesem

feinen Ölz Osterartikel.

Gerlinde Wolf, Geschäftsleiterin

Leiner Einrichtungshaus SCS

Frühlingsstimmung

bei Leiner

Die triste und kalte Jahreszeit ist bald vorüber und der

Frühling kehrt wieder ein! Wenn die ersten Knospen ein

sanftes Grün aufblitzen lassen, zeigen auch die Frühjahrs-

Trends ihre volle Farbenpracht.

Waren im Herbst noch Braun, Rot

oder Lila angesagt, wird der

Frühling von kräftigen und bunten

Farbtönen dominiert. So zählt Türkis

zur absoluten Trendfarbe für Akzentsetzungen

bei Accessoires wie Vasen,

Kerzen oder Kissen. Diese Farbe ist

vielseitig einsetzbar und verbreitet

zudem gute Laune. Aber auch Orange

gibt heuer den (Farb-) Ton an: Als

peppige Farbe neben Grün und violett

möbelt Orange den Frühling auf!

Diese sommerlichen Farben finden

sich auch im umfangreichen Sortiment

an Dekoartikeln, Tischschmuck und

Stoffen bei Leiner wieder. Und auch

zum bevorstehenden Osterfest bietet

Leiner viele Artikel für Groß und Klein,

die das Fest verschönern.

Von handgefertigtem Glasschmuck

bis hin zu dekorativen Tischdecken in

österlichem Design ist für jeden das

Passende dabei.

OSTERN | dEkO

Ein Besuch bei Leiner

zahlt sich aus!

Blümchen, Ranken

und helle, fröhliche

Farben sind das

absolute Highlight

im kommenden

Frühling.

SHOPPING INTERN | 29


kINdER | OSTERN

Frohe

Ostern!

Dass Ostern viel mehr als Ostereierfärben und

Eierverstecken ist, ist hinlänglich bekannt, aber

worin haben all diese Bräuche ihren Ursprung?

Ostereier

Um gleich beim Eierfärben zu bleiben: Da das Ei als

Symbol des Lebens und der Fruchtbarkeit gilt, wurden

der Frühlingsgöttin Ostaria Eieropfer gebracht. In

späterer Zeit verloren die Eier ihre Opferbedeutung

und wurden vielmehr zu einem Zeichen

der Freundschaft. Die Germanen und Kelten

betrachteten das Ei als Bild der Natur, die aus

dem Winterschlaf erwacht. Für die Christen wiederum

ist das Ei Symbol für die Auferstehung;

die harte Schale des Eis steht für das Grab, aus

dem etwas Lebendiges hervortritt. Zu Ostern Eier

zu essen, sollte vor allem der Gesundheit dienen.

Während der 40tägigen Fastenzeit war der Verzehr

von Eiern verboten. Um sie während dieser Zeit

haltbar zu machen, wurden sie gekocht. Angeblich

wurde während des Kochvorganges Pflanzenfarbe

ins Wasser getan, um später die gekochten von den

ungekochten Eiern unterscheiden zu können.

Bereits seit dem 12. Jahrhundert wurden zumeist am

Ostersamstag Eier verziert und geschmückt, um sie

anschließend in die Kirche zur Weihe mitzunehmen.

Vor allem die Farbe Rot hat in vielen Ländern eine

besondere Bedeutung: Sie erinnert an die rote Sonne,

nicht zuletzt weil diese Signalfarbe Farbe des Lebens

und des Gewittergottes Donnar ist. Bei den Christen

sollte Rot an den Tod Christi erinnern. Als Motive

waren Engel, das Christkind oder das Lamm vertreten.

Der Phantasie beim Verzieren ist auch heute keine

Grenze gesetzt. Wenn Sie einmal in Salzburg sein sollten,

besuchen Sie das Geschäft in der Getreidegasse, das

30 | SHOPPING INTERN

Martina Kudlich

Volksschullehrerrin

Osterbräuche gibt es viele und nicht nur die Kinder lieben die

Vorbereitungen rund um diese Zeit im Jahr, wenn die Natur – nach

einem oft langen, trüben Winter - wieder ein kräftiges Lebenszeichen

von sich gibt. Jeder von uns kennt Bräuche rund um das Osterfest

und selbst in Österreich, einem kleinen Land, ist das regionale

Brauchtum von einer Vielfältigkeit, die ihresgleichen sucht.

das ganze Jahr über Ostereier verkauft. Sie werden staunen, WAS

alles auf einem schlichten Ei Platz hat; wahre Kunstwerke auf ein

paar cm² Oberfläche.

osterfeuer

In vielen Teilen des Landes werden in der Nacht zum Ostersonntag

oder in der darauffolgenden Nacht Osterfeuer angezündet. Bei

diesem alten Brauch werden über den Winter äste und Holz

gesammelt, aufgeschlichtet und bei Einbruch der Dunkelheit

angezündet. Das Feuer soll den Winter, aber ebenso böse

Hexen und Geister vertreiben, weshalb auch oft ausgestopfte

Strohpuppen mit verbrannt werden. Glück sollte der Schein

des Osterfeuers den Menschen bringen, die ihn sahen. Die

Häuser, auf die der Schein fiel, sollten vor Feuer geschützt,

die Menschen darin vor Krankheit bewahrt

sein. Um den Schein möglichst weit reichen zu

lassen, wurden die Feuer oft auf Hügeln abgebrannt.

Der Brauch, am Ostersonntag Feuerräder einen Berg

hinunter zu rollen, entstammt dem Bild der Sonne

als Zeichen des ewigen Lebens. Am Karsamstag werden

Wagenräder und Eisenreifen mit Stroh umwickelt. Damit marschiert man dann

am Ostersonntag auf den Berg, zündet einen aufgeschichteten Reisighaufen an

und entzündet die Feuerräder anschließend in der Glut des herunter gebrannten

Reisigfeuers. Danach lässt man sie ins Tal rollen.

osterhase

Erst nach dem 16. Jahrhundert wird hauptsächlich der Hase als Frühlingsbote und

Ostersymbol betrachtet. Davor gab es – je nach Region – Hahn, Fuchs, Storch,

Kuckuck oder sogar Auerhahn und Kranich, die die Gaben brachten. Der Hase ist

das Tier der Liebesgöttin Aphrodite und der Erdgöttin Holda. Neben seiner Eigenschaft

als Götterbote war er auch ein Zeichen für das Leben und die Fruchtbarkeit,

da Hasen im Frühjahr sehr viele Junge bekommen und somit Leben schenken.

Sie wissen, dass der Winter vorüber ist und die Natur zu neuem Leben erwacht.

Heute bringt der Osterhase bemalte Eier und Naschereien. Es wird auch vermutet,

dass der Hase irrtümlich zum Osterboten geworden ist. Angeblich haben die

Versuche der Bäcker ein Osterlamm aus Teig zu backen letztendlich eher wie ein

Hase ausgesehen.

Fotos: Fotolia Fotos: Fotolia


Fotos: hEinz, BarBiE Oster

BASTELTIPP

Osternester aus

tontöpfen

Du brauchst:

ß Tontopf in beliebiger Größe

ß Wackelaugen

ß Bastreste

ß rote Holzperle

ß Ostergras

ß Bastelkleber

ß Tonpapier in weiß, braun und einer Farbe für

das Innere der Ohren, z.B. rosa, orange, hellgelb

So wird‘s gemacht:

Eine passende Schablone für die Ohren und eine kleinere für das

Ohreninnere zeichnen und ausschneiden. Auf Tonpapier übertragen,

ausschneiden und zusammenkleben. Die Ohren innen an den Tontopf

kleben.

Bastreste in der gewünschten Länge

zurechtschneiden, in der Mitte

zusammenbinden und knapp unter

die Mitte des Tontopfes kleben.

Eine rote Holzperle darauf kleben.

Dafür eignet sich Silikonkleber sehr

gut, weil er dickflüssiger ist und die

Perle besser hält. Die Wackelaugen

aufkleben. Aus weißem Tonpapier

oder Moosgummi 2 passende

Rechtecke für die Zähne ausschneiden und unter den Schnurrbart kleben.

Das Osternest mit Ostergras füllen. Und fertig sind die attraktiven

Osternester, in denen der Osterhase garantiert besonders gerne seine

Eier und Geschenke versteckt....

Geschenktipps:

SHOPPING-Intern verlost 10 Sets der attraktiven und

unterhaltsamen „Mitbring“-Spiele von ravensburger

Die Spiele der Ravensburger „Mitbring-Spiele“ - Kollektion eignen

sich bestens als kleine Geschenke bzw. sind ein „heißer Tipp“ für den

Osterhasen, weil sie sich so gut zum Verstecken eignen. Die Sammlung

bietet zahlreiche kleine Spiele mit großem Spaßfaktor und sind sehr

leicht erlernbar. Auch Kindergartenkinder können diese ohne Beisein

Erwachsener miteinander spielen.

SHOPPING-Intern Gewinnspiel

SHOPPING-Intern verlost unter allen richtigen Einsendungen 10 Stück

Ravensburger Mitbring-Spiele - unter Ausschluß des Rechtsweges.

Schicken Sie bitte die Antwort auf die untenstehende Gewinnfrage per

Post (Redaktion SHOPPING-Intern, SCS B1, 2334 Vösendorf) oder per

Fax (01/ 699 96 96-42) oder per E-Mail (fenzscs@shoppingintern.at) bis

spätestens 30. März und Sie nehmen an der Verlosung teil.

GEWINNFrAGE: Wie heißt das renommierte SCS-Spielwarenfachgeschäft

in der SCS Nähe Eingang 3?

kINdER | GEwINNSPIElE

HASENKNÜLLER!

Strand Buggy

Mit Surfbrett

Ab 3 Jahren

Hasenknüller!

statt € 39 99

nur € 14 99

Alu-Scooter

ABEC 5 Carbon-Kugellager,

Hinterrad-Reibungsbremse,

höhenverstellbarer Lenker,

PU-Rollen.

Hasenknüller!

statt € 39 99

nur € 24 99

www.spielwarenheinz.at

Carrera Go Cars

Streckenlänge 5,4 m, Maßstab

1:43, inkl. Lightning McQueen

und Chick Hicks.

Ab 6 Jahren

nur € 49 99

SHOPPING INTERN | 31


Fotos: arChiV, Fotolia

32 | SHOPPING INTERN

So wird

Kürzlich gestand mir eine Frau, dass sie ihr Leben lang

Schwierigkeiten mit der Zärtlichkeit habe. Sie sehne

sich zwar nach Nähe und Berührung, aber wenn

es soweit ist, wird sie abweisend und spröde.

Von dieser Problematik hörte ich nicht zum

ersten Mal. In meiner Praxis begegnen mir

immer wieder Frauen und Männer, die sowohl

über Sehnsucht als auch über Unfähigkeit zur

Zärtlichkeit klagen. Ich bin zwar kein Freund

von Schlagworten, aber dass die »neuen

Frauen« mit diesem Problem so auffallend

oft zu tun haben, lässt mich schon von einem

»Dornröschen-Syndrom« sprechen.

Hundert Jahre schlief Dornröschen hinter einer Dornenhecke.

Dann kam der Prinz, kämpfte sich mit seinem Schwert

durch das wuchernde Gestrüpp, strich Dornröschen zärtlich über das Haar

und küsste es. In diesem Moment erwachte Dornröschen ...

Interpretieren wir doch einmal dieses Märchenbild: Dornröschen könnte

eine moderne Frau sein, die um ihre Rechte und ihre Selbständigkeit hart

gekämpft hat. Als Mädchen war Dornröschen offen und weich. Aber sie musste

auf schmerzliche Weise erfahren, dass dieses Schwachsein nichts brachte.

Aus Angst vor Verletzung schützte sich Dornröschen mit einem Panzer

Dornröschen wurde zurückgewiesen, lächerlich gemacht und in ihrem Streben

nach Selbständigkeit bedroht. »Ich will nie wieder so sein wie ein schwaches

Kind!« dachte Dornröschen. »Dann werde ich auch nicht mehr diese negativen

Erfahrungen machen.« Also legte sich Dornröschen einen Schutzpanzer zu - die

Dornenhecke. Die schützte sie zwar vor Verletzungen, verhinderte aber auch

Dornröschen

wachgeküsst!

Alle Menschen haben ein tiefes Verlangen nach Zärtlichkeit und Intimität,

wirken aber nach außen hin abweisend und kühl ...

neu

TIPP

Erstmals sind die bewegendsten und

interessantesten Fragen und die Antworten

der Autorin gesammelt. Die Fragestellungen

der Frauen und Männer aller Altersklassen

sind auch ein Spiegel der aktuellen Probleme

unseres Alltags und unserer Gesellschaft.

Sorge dich nicht - liebe!

Gebundene Ausgabe: 416 Seiten

Verlag: Amalthea

E 19,95| ISBN: 978-3850026963

von Prof. Dr. Gerti Senger, Sexualtherapeutin

ihre Lebendigkeit. Da endlich taucht der Prinz auf.

Es gelingt ihm, die Dornenhecke, Dornröschens

Schutzpanzer, zu überwinden. Unter seinen

streichelnden Händen und Küssen wird

Dornröschen wieder zum hingabefähigen,

lebendigen und liebesfähigen Kind ...

Früher waren es nur die Männer, denen

unzärtliches Verhalten vorgeworfen wurde.

Die Psychologie hat dafür eine griffige

Erklärung parat: Kleine Buben machen die

Erfahrung, dass sie Nähe und Abhängigkeit -

nichts anderes ist Zärtlichkeit! - meiden müssen,

um zu einer männlichen Identität zu finden. Ihr

Zärtlichkeitsverhalten wird ihnen regelrecht abgewöhnt,

indem sie immer wieder dazu ermahnt werden, »ein richtiger

Mann zu sein«, keine Schwäche, also auch kein Zärtlichkeitsbedürfnis zu zeigen.

Inzwischen werden auch Mädchen dazu angehalten, »Schwäche« zu überwinden

und ihren »Mann zu stehen«. Vermutlich hatten schon ihre Mütter im Kampf

um Unabhängigkeit Schwierigkeiten mit zärtlichen Ausdrucksformen. Vielleicht

wurden sie - so wie auch die kleinen Buben - mit einer Ermahnung zurückgewiesen,

wenn sie zur Mami schmusen kommen wollten. Vielleicht wehrte der

Vater die Zärtlichkeit seiner kleinen Tochter ab, weil er durch ihre unbefangene

Körperlichkeit und Weiblichkeit irritiert und verlegen wurde.

Egal, ob nun hinter der Dornenhecke eine Frau oder ein Mann schläft - eine

zärtliche Annäherung gelingt mit Einfühlung, Verstehen, Anteilnahme und nichtsexuellen

Gesten. Nur damit knüpft man an jene vertrauensvollen Näheerfahrungen

der Kindheit an, durch die sich ein Kind und später der Erwachsene

geborgen, bedingungslos geliebt und lebensbejahend fühlt ...

Quellennachweis: „Alles Liebe“, erschienen im Deuticke Verlag


MÖMAX-FILIALLEITER

MARTIN SEKYRA

statt 199,-*

129,-

Rattantisch

Mömax Wiener Frühstück

(auch nur mit Käse erhältlich)

Ein Häferl Kaffee, Wurst, Käse, Butter,

Marmelade, eine Semmel, ein Gebäck

und ein Orangensaft 0,15l

1 90bis

statt 189,-*

129,-

Eckteil

11:00 Uhr

JETZT NEU!

MÖMAX

ONLINE-SHOP

WWW.MOEMAX.AT

statt 149,-*

99,-

Mittelteil

GARNITUR, Kunststoffgeflecht grau, Kissen ecru, Gestell: Aluminium,

wetterfest, ECKELEMENT inkl. Kissen, ca. 74/74/68cm 129,- (27790002/01)

EINZELELEMENT inkl. 2er Kissenset,

ca. 64/74/68cm 99,- (27790002/02) HOCKER mit Sitzkissen, ca. 74/74/31cm 79,-

(27790002/03) TISCH mit Glasplatte, ca. 5mm, ca. 74/74/31cm 79,- (27790002/04)

Mömax Mini Cordon bleu, 3 Stück à

90g vom Schwein mit Pommes frites

2 90

3995 statt 69,90*

Rattanstuhl

RATTANTISCH, Kunststoffgeflecht grau, Sicherheitsglasplatte,

ca. 5mm, B/H/T: ca. 150/72/95cm 129,- (22770073/01) RATTANSTUHL,

Kunststoffgeflecht schwarz, B/H/T: ca. 64/90/55cm, inkl. Kissen, ohne

Armlehnen 39,95, mit Armlehnen 44,95 (22770074/01,02)

statt 119,-*

79,-

Tisch

STRANDMUSCHEL, mit Dach,

Kunststoffrattan braun, Dach und Kissen

in Natur, Höhe: ca. 73cm, Ø: ca. 170cm

499,- (26720014/01)

statt 499,-*

299,-

Rattansofa

Eine Tasse Kaffee

und ein Stück Torte

ab 15:00 Uhr

1 90

Monatsraten

à 683 Anzahlung

60,-2) statt 269,-*

149,-

Rattansessel

wOHNEN | TIPPS

9990 statt 169,-*

Couchtisch

Die neuesten Gartenmöbeltrends bei Mömax!

36

Gültig 17.03.2010 - 23.03.2010, alles Symbolfotos. Abgabe max. 2 Portionen pro Person.

Erhältlich bei Mömax in Vösendorf.

*Stattpreise beziehen sich auf uns vom Hersteller unverbindlich empfohlenen Preis. **Stattpreis bezieht sich auf unseren

bisherigen Verkaufspreis. Alle Preise sind Abholpreise. Solange der Vorrat reicht. Gültig bis 27.03.2010.

statt 899,-*

499,-

Strandmuschel

mit Dach

RATTANTISCH, Kunststoffgeflecht grau, Glasplatte, Edelstahlfüße, B/H/T:

ca. 120/35/60cm 99,90 (27790006/01) RATTANSESSEL, Kunststoffgeflecht

grau, Edelstahlfüße, B/H/T: ca. 86/71/85cm 149,- (27790006/02)

RATTANSOFA, Kunststoffgeflecht grau, Edelstahlfüße, B/H/T: ca. 189/71/85

299,- (27790006/03)

JETZT

KAUFEN,

IM JÄNNER

2011

ZAHLEN!

Ausgehend von einem Kaufpreis

ab 200,- Euro. 0% Zinsen, 4,9%

Bearbeitungsgebühr. Entspricht

einem effektiven Jahreszinssatz von

5,88%. Finanzierung durch unsere

Partnerbank. Voraussetzung:

20% Anzahlung. Zuzüglich 0,8%

staatliche Rechtsgeschäftsgebühr.

Bankübliche Bonitätskriterien.

Wohnsitz und Beschäftigung in

Österreich. Gültig bis 27.03.2010.

SHOPPING INTERN | 33

1275-2-09-Shopping-Intern-Maerz-2010-VAR-2.indd 1 02.03.2010 17:36:26 Uhr


Fotos: Fotolia

34 | SHOPPING INTERN

von Beauty-Expertin Ulla Weigerstorfer, ehem. Miss World

Entschlacken

Frühjahrsputz für den Körper

Frühlingsstimmung macht sich endlich breit - doch was ist los - man fühlt sich immer noch unwohl, schlapp und

der Blick in den Spiegel zeigt auch nicht gerade das, was man gerne sehen möchte? Fahler Teint, Müdigkeit,

Kilos, die nicht weg gehen wollen, manchmal auch Kopf- und Gelenkschmerzen sagen uns deutlich, dass wir etwas

unternehmen müssen.

Eine wirkungsvolle Maßnahme wäre eine Entschlackungskur.

Besonders im Frühjahr ist die

optimale Zeit für eine Entschlackungs- und

Entgiftungskur zur Steigerung des Wohlbefindens.

Hierbei geht es vor allem gar nicht so sehr ums

Abnehmen, vielmehr soll eine Entschlackungskur

den Körper entgiften, revitalisieren, den Kreislauf

ankurbeln und uns für den Frühling fit machen -

ein Frühjahrsputz für Körper und Geist könnte man

auch sagen. Energie, strahlende Haut, eine straffe

Figur - all das kann man von einer konsequenten

Entgiftungskur erwarten.

Aber was sind Schlacken eigentlich? Es handelt

sich dabei um Säuren und Gifte, die vom Körper im

Bindegewebe und in den Organen abgelagert werden.

Besonders der häufige Genuss von Fleisch, Kaffee,

Fett- und Süßwaren, begünstigen das Entstehen

von Schlacken.

Höchste Zeit also die Giftstoffe aus dem Körper zu schwemmen!- richtig,

mit viel Flüssigkeit.

Wichtigste regel:

Viel Trinken! 2 Liter sind Minimum - am besten Wasser,

wenn möglich natriumarm, da es weder Zucker noch

Kalorien enthält. Sie können auch ein oder zwei Gläser

Wasser mit geriebenem frischem Ingwer verfeinern - das

stärkt zusätzlich die Abwehrkräfte. Zur Abwechslung sind

auch Tees erlaubt - Sorten wie Pfefferminze, Schachtelhalmkraut,

Brennnessel oder Hibiskus schmecken nicht

nur gut, sondern haben auch eine belebende Wirkung

auf den Körper und bringen den Stoffwechsel auf Trab.

Obst und Gemüse

Wichtig fürs Entschlacken und Entsäuern sind vor allem frisch gepresste

Gemüsesäfte und Obstsäfte. Wobei ich Gemüsesäfte eher empfehle - sie

schmecken nicht nur gut sondern sind auch nicht ganz so säurebelastend.

Da es sich bei unserer Entschlackungskur ja nicht um eine Fastenkur

handelt, ist essen natürlich erlaubt. Aber auch hier haben Gemüse

und Obst den Vorrang: weil Sie Vitamine, Enzyme, Spurenelemente

und Mineralien enthalten und nicht zuletzt weil Ballaststoffe Sie bei

der Darmreinigung unterstützen. Wer ganz konsequent ist, vermeidet

Kaffee, Brot, rotes Fleisch, Weizen, Zucker, Alkohol und Lebensmittel

mit Zusatzstoffen. Also am besten ‚natürlich‘ einkaufen. Suppen, leichte

Kost und Salate sind zu bevorzugen.

Frühlingssalat

Im Frühling wachsen die oft unerwünschten

Brennnesseln oder

Löwenzahn im Garten. Wenn Sie

bislang nie mit Gift gegen diese

‚Unkräuter’ vorgegangen sind,

haben Sie jetzt einen kleinen Gesundheitsschatz

im Garten - essen Sie sie einfach auf, oder

trinken Sie sie als Kräutertee.

Haferkur

Eine zusätzliche Kur, die blutreinigend wirkt. Kochen

Sie ein Viertel Kilo Hafer in einem Liter Wasser, bis der

Hafer so richtig weich gekocht ist. Den Hafer abseihen

und den Sud mit ein paar Tropfen Zitrone verfeinern.

Dreimal täglich eine Tasse davon trinken.

Entgiftung durch die Haut

Entschlacken bedeutet natürlich nicht nur Reinigung von innen. Da

der Körper auch über die Haut entgiftet, wirken Bäder mit basischem

Badesalz unterstützend. In der Sauna kann man den Vorgang der

Entgiftung ebenfalls beschleunigen. Und vor allem viel Bewegung hilft

dabei den Körper wieder optimal in Schwung zu bringen.

Entschlackungsbad:

Mischen Sie folgende 100 % reine ätherische Öle mit einem Viertel Liter

Milch (um das Öl besser mit dem Wasser zu verbinden) und fügen es

dem Badewasser bei: 3 Tropfen Wacholder - 3 Tropfen Geranium- 3

Tropfen Zitrone - 1 Tropfen Sandelholz

Essigmassage:

Diese Essig-Kur ist nicht nur für die Haut gesund, sie entschlackt auch

das Bindegewebe und hilft damit unnötige Schlackenstoffe aus dem

Körper zu transportieren. 1/2 Liter Wasser mit 2 Teelöffeln Apfelessig

mischen - einen Waschlappen darin eintauchen und damit den ganzen

Körper nach dem Duschen abrubbeln.

Ölgurgeln:

Auch diese Kur ist zum Entgiften bestens zu empfehlen. Nehmen Sie

gleich in der Früh vor dem Zähneputzen einen Schluck kaltgepresstes

Sonnenblumenöl (es geht auch Sesam oder Olivenöl) in den Mund und

bewegen es für 15 Minuten hin und her. Aber bitte ja nicht schlucken!

Das sogenannte Ölziehen zieht die Giftstoffe aus Mund- und Magenbereich

und kräftigt zusätzlich noch das Zahnfleisch. Ölziehen mit Distelöl

kann sogar die Cholesterinwerte senken.

entschlacken ist schnell und leicht umgesetzt, bringt körper und Geist wieder ins Gleichgewicht

und man kann den Frühling gleich noch mehr genießen. Probieren Sie’s doch einfach aus.


ätsEl: MiChaEla zEns, Fotos: FEnz

DER

®

WHOPPER

Rätsel

Das Lösungswort bezeichnet den Firmannamen (2 Wörter) eines beliebten SCS-

Restaurants, das in der Shopping City Süd gleich zwei Filialen betreibt.

Schicken Sie die Lösung bis 7. April 10 bitte an: Redaktion SHOPPING Intern, SCS-B1,

2334 Vösendorf oder per E-Mail an: fenzscs@shoppingintern.at. Unter den richtigen

Einsendern werden zehn Konsumationsgutscheine á E 30,- der Firma verlost.

RäTSEl | wOHNEN

www.interio.at

WOHNTRENDS FÜR IHR ZUHAUSE

SOMMERTREND 2010:

SERPENTINE

Ein großer Möbel- und Accessoiretrend

im heurigen Sommer geht in Richtung

Naturverbundenheit und

Natürlichkeit. Inspiriert

vom schwarzen Kontinent erobern Sand- und

Erdtöne, Weiß und Schwarz in Kombination mit

ethnischen Mustern den Outdoor-Bereich und

vermitteln Harmonie und Zurückhaltung.

präsentiert von

Janet Kath

Inhaberin interio

Die Materialvielfalt umfasst Naturfasern wie Holz,

Baumwolle, Leinen, Stein, Lehm und Geflechte.

Afrikanische Akzente werden zusätzlich mittels

Tiermotiven und afrikanisch inspirierten Mustern

gesetzt. So wird die unberührte Natur wiederentdeckt.

Sessel 249.–

Echse 8.90

Schale 17.90

Windlicht 19.90

Deko-Gras 7.90

Schirm 99.90

Kissen 14.90

Liege 199.–

Silver-Pot 54.90

Sitzkissen 29.90

(90 x 90 x 10 cm)

Genießen Sie die ruhige und sanfte Stimmung dieses Sommertrends!

Ihre

INTERIO MÖBELHAUS Blaue Lagune b. d. SCS Tel. (02236) 64 811

INTERIO WOHNBOUTIQUE SCS Allee 306 Tel. (01) 699 25 07

Mo–Fr 9.00–19.30 Do 9.00–21.00 Sa 9.00–18.00

SHOPPING INTERN | 35


ScS-cHRONIk | AkTIvITäTEN

Reisen & Wellness

Urlaubsträume werden wahr....

URLAUBSHIT! URLAUBSHIT! URLAUBSHIT! URLAUB

36 | SHOPPING INTERN

Maiers relaxhotel

Ein absolutes Highlight

Das exklusive Hotel ist speziell auf Wellness und

Fitness mit Schwerpunkt Hypoxi ausgerichtet.

Der Fitnessraum „Fitness in the Sky“ mit wunderschönem

Ausblick über das Thermenland ist mit

modernsten Cardio- und Kraftgeräten der Firma

Technogym ausgestattet. Verlorengegangene

Energien lassen sich perfekt im großzügigen

„Soul-Spa“ mit überdachtem, beheiztem Außenpool

(mit Indoor-Einstieg), Whirlpool, Saunawelt

auf 2 Ebenen mit finnischer Sauna, Dampfbad,

Außen-Lehmtepidarium, Sanarium und mehreren

Liegeräumen hervorragend ausgleichen. Jedes

der geräumigen, liebevoll gestalteten Zimmer

verfügt über Minibar, Flat-TV mit DVD Laufwerk,

Wohlfühlbad und großteils auch über Balkon oder

Terrasse.

www.maiers.at

Maiers Relaxhotel Loipersdorf | Tel: 03329/45288 | 8380 Jennersdorf |Grieselstein 99 | relaxhotel@maiers.at

ayurveda & Beauty

im 5*Hotel Schloss Pichlarn

„Kuschelzeit zu zweit“ oder gleich eine ganze ayurvedische

Reinigungskur – im fast 1000 Jahre alten Fünf-Sterne-Hotel

Schloss Pichlarn in der Steiermark werden Geist und Seele

aufs Feinste verwöhnt. Das Wellnesskonzept fußt auf drei

Säulen: Im Grand Spa verbirgt sich ein Spa-Tempel auf

4600 Quadratmetern. Die Beauty-Farm „House of Harmony“

verwöhnt die Gäste mit Schönheitsbehandlungen und das

Institut für Anti-Aging und Ayurveda bietet ganzheitliche

Gesundheits-Konzepte vor atemberaubender Kulisse.

2 Tage-Schnupper-Wellness

Inklusive reichhaltigem Pichlarner Frühstücksbuffet in einem

eleganten Classic Doppelzimmer mit Blick auf die malerische

Bergkulisse des Ennstales * Begrüßungscocktail * Anwendungen

im „House of Harmony“ oder im „Ayur-Veda-Gesundheitsinstitut“

im Wert von EUR 75 pro Person * „Grand SPA“ mit Fitness Bereich

und Tennis Courts.

ab

319

Prinzessinnen-Package

� 2 Nächtigungen in einem schönen

Relaxzimmer

� am Zimmer erwartet Sie Obst,

1 Flasche Sekt sowie Illustrierte

voller Klatsch und Tratsch

� tägliches Power-Frühstück -

der Traumstart in den Morgen

� täglich Kaffee & Kuchen am

Nachmittag

� an beiden Abenden leckeres

4-gängiges Abendessen vom

Buffet im Restaurant

� 1x Gesichtsbehandlung Classic,

1x Pediküre und 1x Rücken/

Nackenmassage pro Person

� an einem Abend einen

Cocktail Ihrer Wahl an der Bar

� 1 Schnupper-Hypoxi-Gutschein

pro Dame

� Benützung des Wellnessbereichs,

Fitnessraum, kostenloser

Mountainbikeverleih uvm.

www.pichlarn.at www.schlossfuschlresort.at

und

Hotel Schloss Pichlarn | Zur Linde 1 | 8952 Irdning in der Steiermark | Telefon: 03682/244 40 | E-Mail: reservierung@pichlarn.at

ab

210

Fotos: Maiers Relaxhotel

Fotos: Schloss Pichlarn Betriebe GmbH.


Mit den 5 Tibetern die Sinne öffnen, zum Gipfelglück

bei geführten Mountainbiketouren und sich bei

luxuriösen Beautyanwendungen verwöhnen lassen. Im Wohlfühlhotel

Tannenhof im Salzburger Land erleben Sie den

„Himmel auf Erden“.

TOP

TIPPS

Behagliche Wohlfühlsuiten, abwechslungsreiche Gourmet-Menüs auf der

Sonnenterrasse, ein luxuriöses Beautyschlössl mit zahlreichen Anwendungen

für Körper und Seele, Wellness und Spa, Hallenbad und sogar ein „unterirdischer

Dorfplatz“ für einen geselligen Abend sowie Weindegustationen

im exklusiven Weinkeller bieten Urlaubsgenuss pur mit vier Sternen. Von

geführten Nordic-Walking und Biketouren, Aqua Fitness bis hin zu energetischen

Übungen mit den 5 Tibetern eröffnet das Aktivprogramm zahlreiche

Möglichkeiten. Golftipp: Als Mitgliedshotel des Golfclubs Goldegg erhalten

Tannenhof-Gäste 20 % Ermäßigung auf Greenfees und Kurse.

Tannenhof-Frühlings-Pauschale

3 Übernachtungen (Donnerstag bis Sonntag)

inklusive zahlreicher Extraleistungen bereits ab € 222,-- pro Person

von Internetredakteurin Petra Leimhofer

SHIT! URLAUBSHIT! URLAUBSHIT! URLAUBSHIT!

Himmel und erde verbinden

www.hotel-tannenhof.at

4 Sterne Superior Hotel Tannenhof | A-5600 St. Johann im Pongau | Tel.: 0043 (0)6412/5231-0 | E-Mail: info@hotel-tannenhof.at

akTIv Und SCHÖn!

ab

222

Im Galopp aufs Green

Die perfekte Lage des wunderschönen 4-Sterne-

Superior Hotels Gut Weissenhof in Radstadt

direkt am 18-Loch-Golfplatz, die ermässigten

Greenfree-Preise sowie die Indoor-Golfanlage

sind Garant für einen perfekten Golfurlaub.

Ausserdem: Fitnesswelt, großzügiger Spa- und

Wellnessbereich mit vollem Relax- und Beautyprogramm,

Reithalle, Innen- und Außenpool...

Mehr geht nicht!

angebot

Das Angebot kann kaum noch überboten

werden. 3 Nächte im DZ inklusive

Halbpension und zahlreichen Inklusiv-

Leistungen sind bereits ab 297,-- pro

Person buchbar.

ab

297

www.weissenhof.at

****Superior Gut Weissenhof | Familie Habersatter | Weissenhof 6

A-5550 Radstadt |Tel: 0043/6452/7001-0 | E-Mail: info@weissenhof.at

Fotos: Superior Gut Weissenhof Fotos: Hotel Tannenhof

SHOPPING INTERN | 37


GESuNdHEIT | mEdIzIN AkTuEll

zAhNhEilKUNdE

Dr. Eva Krampf-Farsky

Zahnärztin

Für Inlays werden Keramik, Goldlegierungen oder

dentale Kunststoffe verwendet. Keramikinlays bieten

hervorragende Möglichkeiten in ästhetischer

Hinsicht. Sie werden im Gegensatz zum Gold-Inlay

nicht zementiert sondern geklebt.

Bei sorgfältiger Verarbeitung weisen das Brennkeramik-Inlay

und das Presskeramik – Inlay oder

das laborgefräste Inlay eine sehr hohe Passgenauigkeit

auf. Bei den hochwertigen Inlays wird auf

einem Rohling die Oberfläche zusätzlich aufgebrannt.

Dabei kann die Zahnfarbe durch individuelle

Farbabstufungen am Besten nachgebildet werden.

Die Herstellung ist sehr aufwendig, doch sie sind

die ästhetisch schönste Alternative zu Gold-Inlays

mit vergleichbarer Lebensdauer. Optisch sind sie

kaum vom natürlichen Zahn zu unterscheiden.

ZahnarZtordination dr. Eva KraMPF-FarSKY | Facharzt für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde | Fortbildungsdiplom Kieferorthopädie

alle Kassen | 2344 Maria Enzersdorf, hauptstraße 4 | tel.: 02236 / 89 35 87 | Mehr infos auf meiner Website: www.zahnarzt.at

MEdiziN AKtUEll

Dr. Andreas Fenz

Arzt für Allgemeinmedizin

38 38 | SHOPPING INTERN

füllungen in der zahnheilkunde (teil 1)

Wenn Karies den Zahn angegriffen hat, muss der Zahnarzt bohren.

Dann muss der Defekt saniert werden. Mit einem Inlay wird dabei im

Gegensatz zur Krone ein Maximum an eigener Zahnsubstanz erhalten.

Beim gefrästen Keramik-Inlay wird aus einem

Keramikblock das Inlay anhand eines Scans des

beschliffenen Zahns gefräst.

Die Herstellung geht schnell, kann aber nicht die

Passgenauigkeit und Farbanpassung des laborgefertigten

Inlays aufweisen.

Durch die geringere Passgenauigkeit muss beim

gefrästen Inlay mit einer reduzierten Haltbarkeit

gerechnet werden.

Mein Tipp: lassen Sie sich nicht zu rasch zu einer

Krone überreden, solange ein Inlay den Defekt

saniert – die „Krone“ ist die letzte Möglichkeit

der rettung der eigenen Zahnsubstanz – danach

gibt es nur mehr das Implantat, die Brücke oder

einen anderen Zahnersatz.

nationaler Aktionsplan ernährung

Die ausgewogene und bewusste Ernährung als Grundpfeiler für Gesundheit und

Wohlbefinden erhält jetzt auch ein stärkeres politisches Fundament. Minister Stöger

präsentierte kürzlich einen Entwurf des „Nationalen Aktionsplans Ernährung“.

Unsere Ernährung hat sich im Laufe der letzten hundert Jahre erstaunlich stark verändert. Der Unterschied wird aber noch viel größer, wenn

wir die Ernährungsgewohnheiten unserer Urahnen betrachten. Diese ernährten sich hauptsächlich von frischen pflanzlichen Nahrungsmitteln

(Nüsse, Samen, Wurzeln, wilde Getreidesorten, Hülsenfrüchte, Obst und Beeren), die damals noch viel mehr Mikronährstoffe wie Vitamine,

Mineralien und Spurenelemente enthielten als heute. Raffinierte Kohlenhydrate und Zucker kamen im Gegensatz zu unserer jetzigen Kost

praktisch nicht vor.

Die ursprüngliche Ernährung enthielt insgesamt viel weniger Fett, der Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren (gesundes Fett aus Pflanzenölen)

war drei- bis viermal so hoch wie der Anteil an gesättigtem Fett (ungesundes Fett tierischen Ursprungs). Unsere Vorfahren aßen

Fisch und mageres Wild, während die heutigen Nutztiere weit mehr Fett haben.

Unsere übliche oft sehr ungesunde Ernährung in Kombination mit Bewegungsmangel

ist für viele verbreitete Zivilisationskrankheiten verantwortlich. Herzkrankheiten,

Arteriosklerose, Bluthochdruck, Diabetes und Osteoporose sind einige davon.

Dies hat jetzt anscheinend auch unsere politische Vertretung erkannt und BM

Stöger meint: „Wenn die Ernährung verbessert wird, können viele Lebensjahre

in Gesundheit dazu gewonnen werden. Es muss daher Ziel der Gesundheitspolitik

sein, dass die gesunde Wahl die leichtere wird. Verbesserungen im Ernährungsbereich

helfen auch mit, die Qualität im Gesundheitswesen in Zeiten der

knappen Budgets zu erhalten.“

Richtig! Meinte doch auch schon Dr. Lothar Burgerstein: „Nicht die Krankheit,

die Gesundheit müssen wir pflegen.“

In diesem Sinne, herzlichst Ihr Dr. Andreas Fenz

Fotos: arChiV, studioVEsPa-Fotolia


Schlank, schön und fit durch natürliches Entschlacken

Der Menschliche Körper steht in einem natürlichen Gleichklang mit den vier Jahreszeiten. Gerade

im Frühling, wo die Natur zu neuem Leben erwacht, ist die ideale Zeit, den Körper zu reinigen,

ihn von gespeichertem Ballast zu befreien, zu entlasten, entwässern, entsalzen und zu entgiften.

Nicht nur, um überschüssiges Gewicht zu verlieren, sondern vor allem um durch den Abbau von

Schlacken und Giftstoffen widerstandsfähig, schwungvoll und aktiv werden.

GEWUSST WIE BrENNESSELELIxIEr

MIT GrÜNEM TEE

Es enthält Brennesselblätter, Löwenzahnblätter,

Birkenblätter und grünen Tee, die

harntreibend und entschlackend wirken

und den Stoffwechsel aktivieren. Unser

Körper wird dadurch auf natürliche Art von

allen Säure- und Schlackstoffen befreit.

GEWUSST WIE ArTISCHOCKEN KAPSELN

MIT MArIENDISTELExTrAKT

Artischockenextrakt mit einem hohen Anteil an

Bitterstoffen, vor allem dem enthaltenen Cynarin,

und Mariendistelextrakt mit dem Wirkstoff

Silbyn. Sie lindern Völlegefühl und Blähungen,

wirken günstig auf den Fettstoffwechsel und

unterstützen Schlankheitskuren.

GEWUSST WIE AKTIV SLIM KAPSELN

GESuNdHEIT | wEllNESS

Regina Prokopp

Unterstützen jede Diät, da sie eine optimale Zusammensetzung

sättigender fettabbauender und entwässernder Wirkstoffe

aufweisen:

Topinampur, eine Art Süßkartoffel, enthält den Ballaststoff

Inulin. Es füllt den Magen und nimmt nach dem Verzehr in

Verbindung mit Flüssigkeit an Volumen zu. Man fühlt sich angenehm

gesättigt. Chitosan ist ein Ballaststoff aus der Schale von

Krustentieren mit einer hohen Fettbindekapazität. Der entstandene Komplex aus

Chitosan und Nahrungsfetten ist für unseren Organismus unverdaulich und wird

einfach ausgeschieden. Spargel entwässert und entschlackt Ihren Körper auf

natürliche Weise. Mango und Papaya wirken verdauungsfördernd.

Besuchen Sie unser neues Geschäft in der SCS (Galerie 227, Eingang 3) – hier finden Sie auf über 450m 2 das größte reformsortiment

der SCS. Zudem erwarten Sie stets tolle Angebote für Ihre Gesundheit und Ihre Schönheit. www.gewusstwie.at

www.gesunderbauch.at

dr. elisabeth Winkler

Ärztin für Allgemeinmedizin

Naturheilverfahren

ordination:

Dr. Elisabeth Winkler,

Ärztin für Allgemeinmedizin

Elßlergasse 20, 1130 Wien

01/876 90 60

Ausführliche

Detailinfos unter:

www.gesunderbauch.at

Der Winterspeck muss weg!

von Dr. Elisabeth Winkler, Ärztin für Allgemeinmedizin

Endlich wird es wärmer. Bald können wir den Wintermantel

wegräumen und unsere Frühlingsgarderobe

hervorholen. Aber werden wir noch hineinpassen?

Geht der reißverschluss noch zu? Oder spannt gar

die Bluse über unserem Bäuchlein? Werden wir im

Schwimmbad noch eine tolle Figur abgeben?

Welches Gefühl überkommt uns, wenn wir – im verschlossenen Bad – uns kritisch im Spiegel betrachten, die

perfekte Vorlage, die uns von der Titelseite des neuesten Lifestylemagazins entgegen lachte, noch lebendig vor

unserem geistigen Auge? Verstohlen betrachten wir uns von der Seite, tief eingeatmet, mit fest angespannten

Bauchmuskeln. Na ja, ist ja gar nicht sooo schlecht. Allmählich geht uns die Luft aus, wir müssen ausatmen. In

den Bauchmuskeln macht sich ein leichtes Brennen bemerkbar, ob der langen Anspannung. Wir lassen los, sind

ja ohnehin allein im Bad, - und sind frustriert! In mehreren Etappen wölbt sich unser Bauch entspannt nach vor,

und stellt unsere kühnen Träume von einer Modellfigur auf eine harte Probe.

Zwischen Traum und Wirklichkeit klafft ein schier unüberwindbarer Abgrund (Berg). Wie oft schon haben wir

versucht diesen Abgrund mit den allerbesten Vorsätzen zu überwinden, und sind dabei doch buchstäblich wieder

auf dem Bauch gelandet. Weder die von Askese gezeichnete Kalorienreduktion, noch das schweißtreibende

Bauchmuskeltraining waren von durchschlagendem Erfolg.

Eine gute Figur und ein strahlendes Aussehen sind nicht nur eine Frage des Gewichts. Es ist

vor allem eine Frage der richtigen Proportionen.

Es ist ein Irrtum zu glauben, dass das, was sich an einem Bauch vorwölbt, aus Fett besteht. Fett ist außen rum

und oben drüber, mehr oder weniger gleichmäßig verteilt. Aber die Größe des Bauches hat weder mit unserem

Körpergewicht, noch mit unserem Fettverteilungsmuster wesentlich zu tun. Das, was sich als Bauch kess oder

dominant wölbt und in Szene setzt, sind Zeichen eines überforderten Verdauungssystems.

Wenn wir unseren Bauch verkleinern wollen, wenn wir wieder Taille zeigen wollen, müssen wir unser Verdauungssystem

auf eine Frühjahrskur schicken. Denn richtig abspecken will gelernt sein. Es geht nicht nur darum Gewicht

zu verlieren, es geht vor allem auch darum die großen Gasmengen aus unserem Bauch wegzukriegen. Wenn wir

unseren Organismus mit einem gründlichen Frühjahrsputz verwöhnen, dankt er es uns mit strahlendem verjüngtem

Aussehen und neuer Vitalität. Dass wir dabei auch Gewicht verlieren, ist eine angenehme Nebensache.

SHOPPING INTERN | 39


RückblIckE | fAScHING

RüCK BLICKE

berichtete aus der SCS...

...vor 20 Jahren

...vor 15 Jahren

...vor 10 Jahren

...vor 5 Jahren

40 | SHOPPING INTERN

Im März 1990 schrieb Dr. Sigi Bergmann über seine

persönlichen Erfahrungen als Nachtwächter in der

SCS, nachdem er eine Nacht lang die Shopping

City bewachte. Peter rapp und Barbara Wussow

moderierten die „Woche der Neuheiten“ und die

frischgebackene Miss World Ulla Weigerstorfer

präsentierte in der SCS ihr Konterfei auf Anker-

Torten. Das Ehepaar Castelletto, damals Betreiber

der Pizzeria Macaroni, präsentierte ein feines

Kochrezept für „Spaghetti alla Marinara“ und

HUMANIC-Filialleiter rudolf Baumgartner berichtete

von der neuen Schuhmode.

Im März 1995 berichteten wir ausführlich vom

großen „PrO MODE“ Event in der SCS, von der

Autogrammstunde Ulla Weigerstorfers im SCS-

Bücherzentrum und vom Auftritt Ingrid rieglers

bei Fa. Holzer. Unsere kompetente Jugendkolumnis

tin Arabella Kiesbauer schwärmte von

der schönen neuen Fernsehwelt und Claudia

Kristofics-Binder philosophierte über das

Frühlingserwachen. Damals aktuelle Neueröffnungen

in der SCS waren: Kinderwagen

Holzer, Herrenmoden Hansen, Vögele-Moden,

McDonald´s bei Eingang 8 und Street One.

Vor Ostern 2000 gab es in der SCS den Großevent

„Magic City“ mit zahlreichen internationalen Magiern,

erfolgreiche Modeshows der Agentur „blond“

und die erste „Teenie-Wahl“ im SCS-Multiplex.

Für Aufregung sorgte die Kleider Bauer Aktion,

die alle splitternackten Kunden mit Gutscheinen

belohnte. Shop-News in der SCS waren: Tie rack,

Wallner bei P3 und Wäschespezialist Intimissimi.

Dr. Sigi Bergmann interviewte für uns die Tierschützerin

Edith Klinger und regina Zeppelzauer

schilderte die Karriere von Mango-Chef Günther

rossmanith.

Im Frühling 2005 berichteten wir von der großen

Podiumsdiskussion mit Gesundheitsministerin Maria

rauch-Kallat am SCS Bellevueplatz. Kathi Fenz interviewte

die Politikerin dazu für SHOPPING-Intern.

Als Starmoderator bei den „SCS TEEN DAYS“ führte

Starmaniac Boris Uran durch das reichhaltige Programm

für talentierte Teens. Weiters berichteten

wir von der spontanen Hilfe der SCS für Tsunamiopfer;

fünf Häuser für das „Österreich-Dorf“

in Sri Lanka wurden von der Shopping City Süd

gespendet. Als neue SCS-Shops etablierten sich

vor fünf Jahren Geox bei Eingang 9 und „Cissini“

Nähe Eingang 2.

Kinderfasching in der

Shopping City Süd!

Auch heuer wurde wieder gebührend Fasching gefeiert. Sowohl

bei Interspar, als auch im neuen Leiner Möbelhaus gab es am Faschingsamstag

lustige Unterhaltung und tolle Spiele für die Kleinen.

Bei Kinderschminken und spannenden Gewinnspielen jubelten die

Kinder - beide Veranstaltungen waren ein Riesenerfolg!

e a

a

e

i

Fotos: FEnz


Foto: Fotolia, zVg

Robert höck

hören was der Garten sagt

So bekommen Sie den grünen Daumen.

Ein unkonventionelles Gartenlesebuch für junge und erfahrene Gärtner!

Schon als kleiner Bub legte er seinen ersten Gartenteich an. Seit

damals hat ihn der Gartenvirus nicht mehr losgelassen und so

hat er im Laufe der Jahre nicht nur seinen „grünen Daumen“ anhand

seines Gartens kultiviert, sondern sich in Fachkreisen einen Namen

gemacht – Robert Höck.

Frei nach dem Motto „Wer die Freiheit liebt, wird auch seinem Garten

Freiheiten lassen“, will er seine Ideen und Erfahrungen auch anderen

Gartenfreunden ans Herz legen. Dabei geht er mitunter Wege, die

abseits des üblichen Gartengeschehens liegen. Locker-flockig und mit

Begeisterung erzählt Robert Höck wie man Gartengestaltung originell

erlebbar machen kann. Mit Kreativität, Innovation und Individualität

motiviert er auch Nicht-Gärtner, aus ihrem Garten ein pflanzliches

Kleinod zu machen. Aber auch Gartenkenner

finden in diesem Buch wertvolle Anregungen

um ihrem grünen Paradies eine besondere

Note zu verleihen.

Eine unterhaltsame Lektüre für Gartenfreaks,

Gartenfreunde und Anti-Gärtner.

robert Höck

Hören was der Garten sagt

128 Seiten, 17 x 24 cm,

durchgehend farbige Abbildungen,

av BUCH 2010, ISBN: 978-3-7040-2389-6

Preis: EUR 19,90

Der Garten - Das Grüne Wohnzimmer

Wie kann ich die Wege rund um mein Fertig- oder Blockhaus ansprechend

gestalten? Wie sorge ich für schattige Plätzchen im Freien?

Welche Pflanzen entsprechen den Bedingungen in meinem Garten

am besten, sind pflegeleicht und auch optisch eine Augenweide?

Welche Outdoor-Möbel – vom Esstisch bis zur Wohnlandschaft

– würden sich in meinem „grünen Wohnzimmer“ besonders gut

machen? Auf alle diese Fragen findet der Besucher in der Blauen

Lagune Gartenwelt ausführliche Antworten: Gestaltungsbeispiele für

Wege aus Steinen oder Platten in unterschiedlichsten Strukturen,

Formen und Farbgebungen regen die Phantasie des Betrachters an.

Als zentraler Info-Point der Gartenwelt wird ein top-moderner

Wintergarten mit verspiegeltem Glas genutzt.

Wunderschöne Frühlingsdekorationen

für daheim und für Firmen

www.plantas.at

Poolservice: Schwimmbadreinigung,

Poolpflege, Sanierung, Filteraustausch,

Folienauskleidung, Solaranlagen, Schwimmbadüberdachung,

Ersatzfolien für Aufstellbecken,

Pumpen, Planung, Montage,

Reparaturen usw.

H. Tychi - Poolservice

0664/ 111-55-05

Das holz für die Terrasse

braucht Meisterhand!

Terrassenbeläge aus Holz sind

nicht nur schön anzusehen,

sondern verbessern auch die

Wohnlichkeit und vergrößern Ihr

Wohnzimmer.

Im Sommer werden die Böden nicht

so heiß und an kühlen Tagen ist die

Holzoberfläche angenehm warm.

Durch die vielen Gestaltungsmöglichkeiten,

auch in Hinblick auf die

Farbgebung mit OSMO-Color, passt

sich Ihr hölzerner Terrassenbelag

perfekt an Ihre Anforderungen an.

Zur Auswahl stehen verschiedene

Holzarten. Von der heimischen

Gebirgslärche bis hin zum edlen

Teakholz.

Sonnenböden haben ein

ganz besonderes Profil!

Gemeinsam mit einem Speziallisten

für Fußreflexzonen wurde

ein Profil geschaffen, dass nicht

nur den speziellen Anforderungen

an den konstruktiven Holzschutz

entspricht, sondern auch ganz

besonders angenehm barfuss zu

begehen ist.

Garten-Tipps

GARTENwElT | TIPPS

Der Garten bedarf das ganze Jahr hindurch großer Aufmerksamkeit

und Pflege. Dies beginnt im Frühjahr mit der vorbereitenden

Bodenpflege, der Düngung bis hin in den später Herbst, wenn

die letzten Pflanzenschutzmaßnahmen getroffen werden.

Hier ein paar Tipps für den Beginn der Gartensaison im März.

Zeit für die erste Rasendüngung,

allerdings

den Rasen vorher vertikutieren,

um Moos zu

entfernen.

Unkraut, das jetzt

sprießt, lässt sich noch

leicht entfernen.

Laub, schützende

Zweige und Säcke von

Pflanzen entfernen.

ältere Kübelpflanzen können jetzt noch gut umgetopft werden.

Ligusterhecken am besten jetzt schneiden.

Lavendel und Heidekraut können jetzt zurückgeschnitten

werden, aber nicht bis zum kahlen Holz.

Rosen ab Ende März zurückschneiden, Buschrosen auf ca 45 cm

einkürzen.

SHOPPING INTERN | 41


Es gibt mehr im Leben als einen Volvo. es gibt

Die Idee, dass viel komfort nicht unbedingt

viel kosten muss. deshalB Gibt es den Volvo

V50 mit dem paket “edition austria” Jetzt um

bis zu 3.064,– euro günstiger.

Angebot gültig bei Bestellungen bis 31.03.2010 (alle Motorvarianten exkl. T5).

* 36 Monate Service lt. Herstellervorschrift (max. 90.000 km),

36 Monate Volvo Werksgarantie lt. Garantiebedingungen.

Der VolVo V50 mit Dem paket “eDition austria”:

leichtmetallfelgen, klimaautomatik, tempomat,

freisprecheinrichtung u.V.m.

Jetzt ab 24.890,– euro.

Unverbindlich empfohlener Richtpreis inkl. NoVA und MwSt., Symbolfoto.

Kraftstoffverbrauch ges. 3,9–9,1 l /100 km, CO 2-Emission: 104–217 g / km

www.volvocars.at

42 | SHOPPING INTERN

2340 Mödling, Im Felberbrunn 10

Tel.: 02236/25 380, office@gruenzweigauto.at

1230 Wien, Breitenfurterstraße 203 - bei Helmut Eisner

Tel.: 01/804 13 13, office@gruenzweigauto.at

servicegarantie-paket

8 euro

nur

pro monat*


Schöne neue (Auto-)Welt

& Auto Tests

Motor News

von Hermann Bischof österreichischer Rennwagen-Staatsmeister

toyota Urban Cruiser

Freizeit, Allrad und Umweltschutz – damit bewirbt Toyota sein

neuestes Allradauto. Wir haben noch einiges mehr gefunden:

Prestige, viel Komfort und Qualität zum Beispiel.

Puls der Stadt

Mit dem Urban

Cruiser unterwegs

sein, hieß für uns,

locker fahren, primavorankommen.

Alles geht

leicht: starten,

lenken, bremsen

und korrigieren

sowie parken.

Das liegt an den geringen Außenabmessungen, dem relativ niedrigen

Fahrzeuggewicht aber auch an der erhöhten Sitzposition. Und natürlich

am leicht gehenden Antrieb des Autos und den präzis funktionierenden

Bedienungselementen im eleganten Interieur.

High Tech

mOTOR NEwS | kfz-TEST

Mit neuen Autokonzepten erlangen innovative Hersteller mehr als nur Aufmerksamkeit. Neue Autos, wie der KIA Soul

und der Toyota Urban Cruiser werden vor allem aktuellen Kundenbedürfnissen gerecht. Style, großer chicer Innenraum

bei kleiner Außenabmessung, trendige Ausstattung und viel Sicherheit – das ist für die City gefragt.

KiA Soul

Hinter einem rebellischen Auftritt steckt ein innovatives und

grundsolides Auto. Die hohe Dachlinie und der lange radstand

des Soul ergeben den riesigen Innenraum, der so im Trend ist.

toyota

kia, Fotos:

Alles da

Im 1120 Kilo leichten

Cruiser steckt

jede Menge Tech-

Unglaublich, welche Styling-, Komfort- und Ausstattungsmöglichkeiten nik und Ausstat-

sich dem Soul-Käufer bieten. Und, in jedem Soul gibt es ein Audiotung. Das ist der

system, das bis zu UBS Port und 112W Power Bass System alles hat. extrem umwelt-

Kaum zu fassen, was ein Soul Cool (1.6 Benziner mit 105 PS) um freundliche Benzin-

14.990,- weiters serienmäßig zu bieten hat: elektrische Fensterheber oder Dieselmotor

rundum, die Klimaanlage, ein kluges Fahr-Stabilitätsprogramm sowie mit 6-Ganggetriebe

ein komfortables Lenksystem, das sogar Treibstoff spart!

(Normverbrauch ab

4.5 Liter bzw. ab 118 g CO2/km) und die optimale Radaufhängung und

Varianten

Bremsanlage. Alles auch gut für eine flotte und längere Landpartie!

Schon im Einstiegsmodell (Mid, 1.33 VVT-i) gibt es neben einer

Cool, Motion sowie Active und Active Pro sind die Ausstattungsva- überkompletten

rianten zum Soul. An

und hochwertigen

Motorisierungen gibt es

Innenausstattung

1.6er Diesel und Ben-

zahlreiche Goodies

zintriebwerke von 90

wie Klimatisierung,

bis 128 PS. Schon die

getönte Scheiben,

klein(er)e Motorisierung

ein Fahrstabilitäts-

erwies sich überland als

programm und

sehr zugkräftig, rundum

dazu noch eine

komfortabel und spar-

überkomplette,

sam bei Verbrauch und

sichere Airbagaus-

CO2 Ausstoß. stattung.

SHOPPING INTERN | 43


mITARbEITER | jObböRSE

Geburtstag:

27. Juli 1956

Sternzeichen:

Löwe

Wohnort:

Wien

Familienstand:

verheiratet

Berufsausbildung:

Höhere Schule

Mein Berufswunsch als Kind:

Tänzerin

An meinem Beruf gefällt mir:

Einfach alles!

In der SCS seit:

April 2009

Hobby: Musik

Sport: Wandern

Lieblingsfarbe:

orange

Lieblingslektüre:

Andreas Salcher: „Der verletzte

Mensch“

Die Firmen der SCS bieten ein sehr vielfältiges Angebot, doch nicht zuletzt kommen Kunden dann gerne wieder,

wenn sie sich gut beraten fühlen. Der Erfolg eines Unternehmens und seine beste Werbung sind vorbildliche

und freundliche Mitarbeiter. Ein derartiges Muster beispiel aus der Verkaufslandschaft der Shopping City Süd

möchten wir Ihnen hier wieder persönlicher vorstellen.

44 | SHOPPING INTERN

- Mitarbeiter des Monats

Lieblingsmusik:

Andrew Lloyd Webber

Lieblingstier:

Affe

Lieblingsfilm:

„Wilde Orchidee“

Lieblingsspeise:

Kaiserschmarrn

Traumurlaub: Südsee

Meine Schwächen:

Ungeduld

Meine Stärken:

Gerechtigkeit, Improvisation,

Organisation

Ich ärgere mich über:

arrogante Menschen

Das vollkommene Glück:

„Wer an Glück glaubt,

der hat Glück!“

Das größte Unglück:

Ein nicht vorhersehbares Ereignis

Mein größter Wunsch:

Gesundheit

Jobbörse

CT Exquisite Nagelstudio

sucht Nageldesignerin mit Fußpflege, auch Anfänger

mit abgeschlossenem Kurs für 40-Std.Woche vorzustellen

bei Fr. Klasan & 0699/11364142

Schöps rodi Jeans

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir freundliches

Verkaufspersonal mit Erfahrung, für Teilzeit und Vollzeit.

Bewerbungen unter 0660/1259908 oder per mail an

rodijeans@life.at, z.H. Frau Bülbül

Pittarello

sucht zur Verstärkung seines Teams junge, dynamische

und flexible VerkäuferInnen, Vollzeit mit 38,5 Std/Wo, für

den Schuh- und Textilhandel. Gehalt n.V. Bewerbungen

unter 01/6092294 oder pvvienna@pittarello.com

reifen Profi

sucht KFZ-Mechaniker mit abgeschl. Lehre und mind.

1 Jahr Berufserfahrung, FS B, § 57a Ausbildungspass

bzw. –praxis. Bewerbung bitte an: Profi Reifen- und Autoservice

GmbH, Fr. Schindlböck, Breitenfurter Str. 370,

1230 Wien oder: regina.schindlboeck@profi-reifen.at

Jack & Jones/Vero Moda/Only

sucht flexibles und freundliches Verkaufspersonal in

Voll- und Teilzeit. Bewerbungen bitte im Shop abgeben

oder per mail an: jobs.at@bestseller.com

xanaka

sucht verlässlichen und flexiblen Store Assistant mit

Verkaufspraxis für 25 Std/Woche. Sie sind lernbereit,

trend- und teamorientiert? Dann vereinbaren Sie

ein persönliches Gespräch mit Fr. Leirich, nach tel.

Terminvereinbarung unter 01/698 72 46.

der

Ulla Popken

Sie haben einen guten bis sehr guten Schulabschluss,

wollen eine gute Ausbildung, lieben den Umgang mit

Kunden und haben sogar die richtige Konfektionsgröße

für unsere Mode? Dann überzeugen Sie uns gleich mit

Ihrer vollständigen Bewerbung in unserer Filiale, Fr.

Smith 01/6992558 (SCS Etage 1, Top 274).

Hervis Sports

Wir suchen eine/n dynamische/n und sportbegeisterte/n

Mitarbeiter/in, der/die unsere Kunden mit Freude und

Einsatz berät. Verkaufserfahrung erforderlich, Branchenkenntnisse

ideal. Bewerben Sie sich gleich bei

Herrn Hermann, 01/6986274-300 oder per mail unter

hm21-300.voesendorf@hervis.at.

WMF

sucht eine/n freundliche/n, engagierte/n und flexible/n

Verkäufer/in auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung.

Wenden Sie sich bitte an unseren Geschäftsführer

Herrn Hernandez oder richten Sie Ihre Bewerbung an

WMF AG, Filiale Vösendorf, SCS Shoppingcenter, 2334

Vösendorf, Tel: 01/6981790

Schokothek

Wir expandieren und suchen VerkaufsberaterInnen für

Teil- und Vollzeit. Bewerbungen an Schokothek Handels

GmbH, Zwerchäckerweg 32-34, FMZ Stadlau/Gebäude

A, 1220 Wien, z.Hd. Hr. Mag. Woschitz oder per mail

an candyman@schokothek.at.

New Yorker

sucht zur Teamverstärkung flexible Teilzeitkraft für 20

Stunden/Woche. Vorzustellen direkt in der Filiale, Ebene

0 – G06, A 89, bei Frau Ingrid.

Meine Vorbilder:

ärzte ohne Grenzen

Das ist mir wichtig im Leben:

Meine Familie

Lebensmotto:

„Frau sein - lebe die Lilith in dir!“

Anm. d. Red.: Der Mythos der Lilith (eine alte

Gottheit aus Sumer, die bei der Erschaffung

der Welt eine undurchsichtige Rolle spielte und

schließlich aus dem Paradies-Garten der Inanna

vertrieben wurde) symbolisiert die Selbsständigkeit

der Frau, ihre Kraft und ihre Klugheit, mit

der sie es schafft, sowohl mit ihren lichten als

auch dunklen Seiten in Kontakt zu sein.

Folgende Persönlichkeit

würde ich gerne kennen lernen:

Karl Heinz Böhm

Wäre ich SCS-Centermanager, würde

ich ...:

... einen überdachten Zugang von

der WLB-Station (Badner Bahn) in

die SCS bauen.

Das möchte ich im Leben noch

erreichen:

... ist mein Geheimnis!

Orsay

sucht zur Verstärkung seines Teams eine freundliche

und fleißige Unterstützung für Samstagdienst, jeweils

9-18 Uhr. Vorkenntnisse sind wünschenswert. Ihre

Bewerbung mit Lebenslauf und Foto geben Sie bitte

direkt in der Filiale ab.

Van Graaf

sucht Verkaufsaushilfen (m/w), geringfügig, für 10 Std/

Woche. Idealerweise bringen Sie Verkaufserfahrung im

textilen Einzelhandel, Kommunikationsfähigkeit, Freude

am Kundenkontakt, Serviceorientierung, Engagement

und Gespür für Mode mit. Wir bieten Ihnen eine positive

Atmosphäre, Schulungen und einen reizvollen Personalrabatt.

Ihre Unterlagen senden Sie bitte per Mail mit

dem Betreff „Aushilfe“ an: recruiting-at@vangraaf.com

La rossi Gold

Wir suchen für unser renomiertes Schmuck- und

Uhrenfachgeschäft in Wien / Niederösterreich tüchtige

Schmuckverkäuferin mit Fachkenntnissen für Voll- oder

Teilzeit. Bew. unter: 01/533 61 41 oder la-rossi@aon.at

Humanic

sucht Modeberater/innen in Vollzeit für unseren

Megastore in der SCS. Ihre vollständige schriftliche

Bewerbung mit Lichtbild geben Sie bitte direkt im

Store ab, Top A 200.

Simonett

sucht Shopmitarbeiter/in, Vollzeit, für aktiven Verkauf,

kompetente Kundenberatung und Warenpräsentation.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung,

die Sie direkt im Shop G 306 abgeben oder per mail

an simonett@gmx.at senden können.

SCS-Betriebe sichern über 4.500 Arbeitsplätze

Heidemarie Claude

Kosmetik Fachverkäuferin bei Marionnaud

seit April 2009

rossmanith Mode/Wendy Twinkle

sucht VerkaufsmitarbeiterInnen für Teilzeit ab 25

Stunden/Woche mit Berufserfahrung im Textilbereich.

Schriftliche Bewerbungen mit Lebenslauf und Foto

richten Sie bitte an Rossmanith GmbH & Co KG,

Widerhofergasse 6, 1090 Wien, Frau Petra Rossmanith

oder per email an: mode@rossmanith.at oder geben

diese direkt im Shop ab.

Leiner

Wir suchen eine/n Montagetischler/in in Vollzeit, mit

abgeschlossener Tischlerausbildung und Führerschein

B zum ehestmöglichen Eintritt, hauptsächlich für

Küchenmontagen. Wir bieten eine leistungsorientierte

Entlohnung, interne Weiterbildungsmöglichkeiten und

familiäres Arbeitsklima. Bewerbung an Rudolf Leiner

GmbH, Nordring 13, 2334 Vösendorf oder per mail

an: inge.feiertag@leiner.at bzw. www.leiner.at/karriere.

Peek & Cloppenburg

sucht Mitarbeiter/in für die Hauptkasse in Teilzeit für

120 – 140 Std/Monat sowie Mitarbeiter/in für Kasse

und Warenausgabe in Teilzeit für 80 – 100 Std/Monat.

Wir setzen gute Deutsch- und Computerkenntnisse

und ein gepflegtes Erscheinungsbild voraus. Bitte

bewerben Sie sich unter Peek & Cloppenburg, Frau

Oehler, Tel: 01/6991480 - DW 101 oder unter hs291@

peek-cloppenburg.com

Lacoste

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine

engagierte, verlässliche Vollzeitkraft mit Textilerfahrung

und eine flexible Aushilfe auf geringfügiger

Basis. Bewerbungen mit Lebenslauf und Foto bitte

an Bou_voesendorf@devanlay.fr oder an Lacoste

Boutique, SCS Top 283.

Foto: FEnz


Fotos: BiMashoFEr, zVg

P & C ist seit 1998 mit einem Verkaufshaus in der SCS vertreten und

setzt seit jeher auf junge Menschen, die mit einer Lehre im Textileinzelhandel

ihre ganz persönliche Karriere starten möchten.

„Wer ein Gespür für Fashion und Stil hat, der ist bei uns

richtig! Wir suchen Nachwuchskräfte, die ein Talent im

Umgang mit Menschen mitbringen und gerne im Verkauf

durchstarten wollen. Wir bieten ein umfassendes Ausbildungsprogramm,

das auf spätere Aufgaben im Einzelhandel

vorbereitet“, so Alexander Tschaschl (Foto), Geschäftsleiter

des Verkaufshauses in der SCS Vösendorf.

Eine Ausbildung im Einzelhandel ist abwechslungsreich und spannend.

Während man sich als Lehrling bei Peek & Cloppenburg alle praktischen

Fähigkeiten wie Kundenberatung, Warenpräsentation und Abteilungsaufbau

direkt im Verkauf aneignet, werden sämtliche theoretische Inhalte,

die man für die Lehrabschlussprüfung benötigt, in Form von Blockunterricht

in der Berufsschule Theresienfeld aufbereitet. Alle kaufmännischen

Themen können danach sofort in der Praxis erprobt werden.

Alexander Tschaschl: „Bei uns steht ganz klar ‚learning by doing‘ im

Vordergrund. Der tagtägliche Umgang mit Kunden und der Ware erfordert

ein hohes Maß an Kreativität, Engagement und Einsatzbereitschaft. Wer

im Einzelhandel arbeitet, der muss Spaß an Kommunikation haben!“

Besonders wichtig sind dem engagierten Geschäftsleiter das Aufzeigen

von Perspektiven für seine Nachwuchskräfte: „Nach der Lehre ist noch

lange nicht Schluss – wer sich gut gemacht hat und motiviert ist, der

hat alle Chancen bei Peek & Cloppenburg. Zum Beispiel mit einer

unternehmensinternen Fortbildung zum Substituten, bei der man alles

lernt, um selbst stellvertretender Abteilungsleiter zu werden. Damit ist

der erste Schritt auf der Karriereleiter getan“, erklärt Herr Tschaschl.

ARE YOU SHOEMANIC?

Wenn du ein Gefühl für MODE hast, LEIDENSCHAFT

mitbringst, FREUNDLICH bist und in alles,

was du anpackst, deine ganze ENERGIE steckst –

dann hast du, was es braucht, um bei

HUMANIC Karriere zu machen.

Starte deine KARRIERE mit einer LEHRE als

EINZELHANDELSKAUFMANN/FRAU

ab August 2010 in Wien und Niederösterreich

Während deiner Ausbildung bieten wir dir ein maßgeschneidertes und modernes

Trainingsprogramm auf internationalem Niveau, um dich auf eine erfolgreiche

Laufbahn in unserem Unternehmen vorzubereiten!

Willst du deine Zukunft selbst in die Hand nehmen? Dann schicke uns deine

Bewerbung mit Zeugnissen, Lebenslauf und Foto. Wir freuen uns darauf,

dich kennen zu lernen!

ScS-bERufSAuSbIlduNG | lEHRlINGE

Eine lehre bei Peek & Cloppenburg bietet Aussicht auf Erfolg!

Wer seinen Pflichtschulabschluss in der Tasche hat und seine Begeisterung für Mode und Lifestyle auch beruflich

ausleben möchte, der ist bei Peek & Cloppenburg richtig.

Peek & Cloppenburg Geschäftsführer Alexander Tschaschl mit zwei Lehrlingen

seines Unternehmens und SCS Center Manager Mag. Anton Cech

Möchtest auch Du in eine spannende Berufsausbildung starten?

Dann bewirb dich online oder per Post. Mehr Informationen

findest Du unter:

www.peek-cloppenburg.at/karriere

LEDER & SCHUH AG

Mag. Maria Wieser, Human Resources

Lastenstraße 11, 8020 Graz

+43 316 7844-2286

maria.wieser@LSAG.com

www.shoemanic.com

SHOPPING INTERN | 45


ScS-bERufSAuSbIlduNG | lEHRlINGE

FINANZTIPPS

von Christian Marek, Steuerberater

MWT-MAREK Wirtschaftstreuhand GmbH

2344 Ma. Enzersdorf www.mwt.at

Neue Lehrlingsförderung

für alle Lehrverhältnisse

Statt der bisherigen Lehrlingsausbildungsprämie

Was wird gefördert?

• Die Ausbildung eines Lehrlings über ein Lehrjahr

• Die Förderung wird immer nach Ablauf des jeweiligen

Lehrjahres gewährt.

Wer kann die Förderung beantragen?

• Unternehmen, die berechtigt sind, Lehrlinge nach dem Berufsausbildungsgesetz

(BAG) oder dem land- und forstwirtschaftlichen

Berufsausbildungsgesetz (LFBAG) auszubilden.

• Nicht gefördert werden Gebietskörperschaften, politische Parteien

und Ausbildungseinrichtungen.

Wie hoch ist die Förderung?

• Für das 1. Lehrjahr 3 kollektivvertragliche Bruttolehrlingsentschädigungen

• Für das 2. Lehrjahr 2 kollektivvertragliche Bruttolehrlingsentschädigungen

• Für das 3. bzw. 4. Lehrjahr je 1 kollektivvertragliche Bruttolehrlingsentschädigung

• Bei halben Lehrjahren, Lehrzeitanrechnungen und Lehrzeitverkürzungen

wird die Basisförderung aliquot berechnet.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

• Eintrittsdatum in ein Lehrverhältnis nach dem 27.06.2008

• Lehrverhältnis war über das ganze Lehrjahr aufrecht oder hat

regulär durch Zeitablauf oder Lehrabschlussprüfung (bis max.

10 Wochen vor dem vereinbarten Lehrzeitende) geendet.

• Die Lehrlingsentschädigung darf nicht unter dem Kollektivvertrag

liegen.

Wie wird die Förderung beantragt?

• Der Förderantrag inkl. Beilagen ist durch den Lehrberechtigten

oder eine bevollmächtigte Person einzubringen.

• Die Antragstellung erfolgt durch die übermittlung eines korrekt

und vollständig ausgefüllten Formulars per Post (ausreichend

frankiert) oder Fax an die zuständige Lehrlingsstelle bei der

Wirtschaftskammer Ihres Bundeslandes.

• Die Frist für eine mögliche Antragstellung endet 3 Monate nach

Ende des betreffenden Lehrjahres.

Wie komme ich zu meinem Förderantrag?

• Serviceleistung Ihrer Lehrlingsstelle:

Ein vorbereiteter Förderantrag wird Ihnen bei Vorliegen der

Fördervoraussetzungen bis 6 Wochen nach Ende des jeweiligen

Lehrjahres zugesandt.

• Anforderung bei der zuständigen Lehrlingsstelle der Wirtschaftskammer

Ihres Bundeslandes.

MWT - Marek Wirtschaftstreuhand Gesellschaft m.b.H.

2344 Ma. Enzersdorf, Barmhartstalstraße 93

Tel +43(0) 2236 47733 - mwt@mwt.at

www.mwt.at

46 | SHOPPING INTERN

Starthilfe in den beruf

rund 40.000 Schülerinnen und Schüler entscheiden sich jedes Jahr

dafür, eine Lehre zu beginnen. Das Angebot ist vielfältig: Derzeit

stehen rund 260 Lehrberufe zur Auswahl. Bevor die Berufsausbildung

starten kann, gibt es meist einige Fragen zu klären - ein

Überblick über die wichtigsten Infos zur „Karriere mit Lehre“.

Wie kann ich eine Lehre beginnen?

Nach Abschluss der neunjährigen Schulpflicht. Ein positiver Abschluss ist nicht

Pflicht - er erhöht aber die Chancen auf eine Lehrstelle erheblich, vor allem

angesichts des noch immer akuten Lehrstellenmangels.

Wie lange dauert meine Zeit als Lehrling?

Die Lehrzeit beträgt entweder zwei, zweieinhalb, drei, dreieinhalb oder vier

Jahre. Die meisten Lehrberufe sind dreijährig.

Muss ich als Lehrling auf die Matura verzichten?

Nein, mit der sogenannten Berufsreifeprüfung werden Berufsausbildung und

Matura kombiniert. Die Berufsreifeprüfung kann nach Abschluss einer Lehrausbildung

abgelegt werden - drei der vier Teilprüfungen kann man sogar schon vorher

absolvieren. Mit der erfolgreich abgelegten Berufsreifeprüfung ist man wie mit

der Matura zum Studium an einer Universität oder Fachhochschule berechtigt.

Wie viel Geld bekomme ich als Lehrling?

Jeder Lehrling hat das Recht auf eine angemessene „Lehrlingsentschädigung“.

Wie viel Geld man bekommt, ist in den meisten Branchen im Kollektivvertrag

geregelt - und höchst unterschiedlich. In den meisten Lehrberufen erhält man

als Lehrling im ersten Jahr zwischen 300 und 500 Euro pro Monat, bei schweren

körperlichen Tätigkeiten deutlich mehr. Im dritten Lehrjahr bekommen die meisten

Auszubildenden zwischen 600 und 900 Euro monatlich.

Wie finde ich am besten eine Lehrstelle?

Die Wirtschaftskammer und das Arbeitsmarktservice bieten im Internet Lehrstellenbörsen

an (www.wko.at, www.ams.at). Rund 40% der Betriebe bieten ihre

Lehrstellen über das AMS an. Viele Unternehmen schreiben offene Lehrstellen

direkt im Geschäftslokal aus (Zettel im Schaufenster). Nachfragen lohnt sich.

Das Wirtschaftsministerium rät, ein Jahr vor dem geplanten Lehrbeginn mit der

Suche nach einer Lehrstelle zu beginnen. Eine komplette Liste aller 260 Lehrberufe

gibt es auf der Webseite des Wirtschaftsministeriums: www.bmwfj.gv.at

SIEHT

NACH TOLLEM

JOB AUS!

Wir bilden

Lehrlinge aus

in den Bereichen:

- Einzelhandelskaufmann

- Bürokaufmann

- Systemgastronomie

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mömax Vösendorf z.H. Hr. Martin Sekyra

Europaring 7, 2334 Vösendorf

Tel.: 050111/865-0, gf.mv@moemax.at


ScS-cHRONIk | NEwS

ALLES AUSSER

GEWÖHNLICH!

LEHRLINGSAUSBILDUNG

EINZELHANDELSKAUFMANN (M/W)

DUALES MATURANTEN-PROGRAMM

HANDELSFACHWIRT (M/W)

BEWIRB DICH JETZT!

www.peek-cloppenburg.at/karriere

Peek & Cloppenburg KG

Personalmarketing/Recruiting

Mechelgasse 1, 1030 Wien

SHOPPING INTERN | 47


INTERvIEw | „mR. wuNdERbAR“

48 48 | | SHOPPING INTERN

KATHI FENZ

INTErVIEWT

PrOF. HArALD SErAFIN

„Die Operette ist weltweit ein Monument!“

Kammersänger Harald Serafin, seit nunmehr achtzehn Jahren Intendant der

Seefestspiele Mörbisch, brachte kürzlich seine erfolgreiche Autobiographie

heraus, die verrät: „Nicht immer war es wunderbar“.

Geboren in Litauen, als Kind mit seinen Eltern auf der Flucht, wuchs Serafin

als Sohn eines Italieners und einer Salzburgerin schließlich in Bayern auf.

Trotz seiner musikalischen Familie musste er sich seine Karriere als Sänger

hart erkämpfen. Heute ist Professor Serafin der glühendste Verfechter der

Operette und leitet die weltweit erfolgreichsten Operettenfestspiele.

Die Seefestspiele Mörbisch sind inzwischen die weltweit erfolgreichsten

Operettenfestspiele, welche Ausmaße haben diese unter Ihrer bisher

achtzehnjährigen erfolgreichen Intendanz erreicht?

Inzwischen besuchen jährlich rund 220.000 Besucher die Festspiele, von

denen achtzig Prozent bereits treues Stammpublikum sind. Außerdem

erreicht Mörbisch über Fernsehen und DVD auch tausende Menschen

von den USA bis China. Das ist nur gelungen, weil es uns darum geht

Qualität zu verkaufen. Weiters hat auch die Politik uns unterstützt und

die Festspiele gefördert.

Sie sind sowohl Künstler als auch Organisator, eine außergewöhnliche

Kombination?

Ich komme aus einem Geschäftshaushalt, meine Eltern führten ein

Textilgeschäft, und so habe ich schon von klein auf gelernt mit Geld

umzugehen. Durch meine Familie liegt mir ein gewisser organisatorischer

Sinn schon in den Genen. Auch kann ich mit Menschen umgehen und

gut verhandeln, bin kommunikativ und psychologisch erfahren. Im

Umgang mit Menschen ist mir vor allem eins klar geworden: Wie man

hineinruft, kommt‘s auch hinaus.

Wie kann Operette in der heutigen Zeit bestehen?

Die Operette lebt und wird immer leben! Davon bin ich überzeugt.

Wurde sie auch im und nach dem Zweiten Weltkrieg vernachlässigt,

so ist sie doch ein unersetzliches österreichisches Kulturgut. Sie ist

eine Kunstgattung, die gepflegt werden muss. Außerdem lieben die

Menschen diese Musik, auch heutzutage. Sie spricht von Liebe und

Zärtlichkeit und von allem Menschlichen. Wenn man Operette hört,

kann man sich einfach hinsetzen und genießen. Und zu Entspannung

und Fröhlichkeit gehört schließlich Genuss und umgekehrt. Operetten

bestehen aus einfachen Melodien, die sofort ins Herz gehen und sie

zeigen unsere Mentalität. Heute ist die Operette weltweit ein Monument.

Familienmensch Harald Serafin mit Sohn Daniel

Tochter Martina, Ehefrau „Mausi“ Ingeborg und

erster Frau Mirjana Irosch

Warum sind Sie Sänger geworden und wie kamen Sie zur Operette?

Ich wollte immer schon Sänger werden und bin auch in einer musikalischen

Familie aufgewachsen. Trotzdem haben meine Eltern mich

gezwungen, nach dem Schulabschluss Medizin zu studieren. An der Uni

Berlin war ich froh von zuhause weggekommen zu sein und habe zu

leben gelernt. Nebenbei habe ich immer gearbeitet, unter anderem in

der Oper in der Statisterie und beim Extrachor. Nach sieben Semestern

habe ich das Studium allerdings abgebrochen und bin meiner Bestimmung

gefolgt. Die Operette habe ich immer geliebt, als Operettensänger

habe ich aber erst begonnen nachdem einige gute Regisseure mich

dazu angeregt hatten. Karriere machte ich schließlich, als Otto Schenk

mich für Auftritte nach Wien holte.

Gibt es für Sie persönlich eine Lieblingsoperette oder eine Lieblingsrolle?

Die besten Operetten sind meiner Ansicht nach „Der Zigeunerbaron“,

„Die lustige Witwe“ und „Die Fledermaus“. Das sind zeitlose Werke,

die stets von Bedeutung sein werden. Als Sänger wurde mir meist die

klassische Rolle des Liebhabers zuteil, zum Beispiel die des „Danilo“

in „Die lustige Witwe“.

Welche rolle spielt Musik für Sie privat?

Ich beschäftige mich viel mit Musik. Im Laufe des Lebens lernt man

sich immer besser kennen, daher höre nur was mir gut tut, nichts

Belastendes. Vor allem die Musik von Mozart, Bach und Haydn macht

mich glücklich. Ich bin überzeugt, dass Menschen, die sich mit Musik

befassen, über eine weitere Dimension verfügen.

Sie haben bereits zahlreiche große Erfolge erlebt und viele Auszeichnungen

und Ehrungen erhalten, zum Beispiel sind Sie seit 1985 „Kammersänger“

und haben das „Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst

erster Klasse“ verliehen bekommen. Was war Ihr bisher größter Erfolg?

Besonders stolz bin ich darauf, dass es mir gelungen ist die Kraft aufzubringen,

die nötig war um mit dem Krebs umzugehen. Dieser wurde

glücklicherweise frühzeitig gefunden und nach der Operation gelang

mir eine besondere Leistung: in fünf Jahren Schwerstarbeit schaffte ich

es, meine Stimme zu großen Teilen wiederzuerlangen. Dass ich dabei

nicht untergegangen bin, betrachte ich als meinen größten Erfolg.

Mit welchem Erfolgsgeheimnis erreichen Sie Ihre Ziele?

Man muss sich einschränken mit Interessen, nur so hat man genug

Kraft für diesen Weg. Intrigen und Widerstände kann man nur meistern

indem man sich selbst einengt. Man kann schließlich nicht alles tun.

Außerdem darf man einen ärger nicht zu tief unter die Haut gehen lassen

und sein Ziel nie aus den Augen verlieren. Gerade als Sänger war ich

beruflich immer sehr aktiv und diszipliniert, daher bin ich eigentlich

ein erst spät Lebender.

Fotos: PriVatarChiV sEraFin, arChiV sEEFEstsPiElE MörBisCh, lisa FEnz


Der erfolgreiche Intendant der Seefestspiele Mörbisch vor seinem Publikum

Auch Ihre beiden Kinder sind als Sänger bekannt!

Ich bin sehr stolz auf meine Kinder, da ich weiß, dass es immer das

Schwerste ist Künstler zu sein. Meine Tochter macht als Opernsängerin

bereits Weltkarriere. Mein Sohn studiert zwar noch, hat aber mit

seiner schönen Stimme auch schon erfolgreiche Auftritte hinter sich.

Für meine Kinder bin ich sehr dankbar und im Besonderen natürlich

auch für meine wunderbare Frau.

Kann Ihnen Ihre Popularität auch manchmal eine Belastung sein?

Diese Berühmtheit sehe ich als großes Kompliment. Es ist ein toller

Beruf, Menschen Freude zu bringen. Dieser Beruf ist einmalig und

das muss man dankbar reflektieren.

Den Juror bei Dancing Stars machte ich durch Zufall und nun bin ich

überall der Mr. Wunderbar. Wenn ich durch die Stadt gehe, drehen

sich die Leute um und rufen mir hinterher: „Wunderbaaaar!“ und ich

antworte ihnen „Daaankeeee!“.

Woraus schöpfen Sie immer wieder die Kraft und die Energie, die

Ihre zahlreichen Aktivitäten benötigen und die Sie auch ausstrahlen?

Stets Kraft und Durchhaltevermögen zu beweisen, habe ich schon

in meiner Kindheit bei der Flucht gelernt. In meiner Familie galt das

Motto: „Nicht nachgeben, nicht aufgeben und sich daran freuen, freuen,

freuen!“. Das strahle ich auch aus und kombiniert mit viel Offenheit

jedem gegenüber ist das der Grund für mein Glück mit Menschen.

Die Energie liegt mir schon in den Genen. Auch bin ich aber davon

überzeugt, dass man sie trainieren kann und das auch tun sollte.

Dies habe ich bereits in meinem Elternhaus gelernt und dafür bin ich

dankbar. Man muss einfach hineinbeißen ins Leben!

Ihr Lebensmotto?

Immer dran bleiben!

Die berührende Biografie des Kammersängers und Publikumslieblings:

„Nicht immer war es wunderbar: Meine

Lebensrezepte“

Am Heiligen Abend des Jahres 1931 kommt

Harald Serafin in Litauen zur Welt. Er flüchtet

mit seiner Familie nach Ostpreußen, wo er

zunächst aufwächst, später aber neuerlich vor

den Sowjets fliehen muss, diesmal per Schiff

über die Ostsee nach Danzig und von dort in

einem Flüchtlingstreck bis nach Bamberg, wo

die Eltern ein Textilgeschäft eröffnen. Dort lernt

Harald Serafin das kleine Einmaleins des kaufmännischen

Rechnens, das ihm hilft, ein halbes

Jahrhundert später eines der erfolgreichsten

Operettenfestivals Europas zu leiten.

Doch „Mister Wunderbar” hat auch andere Seiten, er ist ein Mann mit

Schicksal. Eine Stimmbandoperation zerstört jäh seine Gesangskarriere,

nur mit Hilfe der Psychotherapie findet er in die Welt der Töne

zurück. In seinen ganz persönlichen Erinnerungen, aufgezeichnet von

der Autorin Susanne Wolf, gewährt der Kammersänger, Intendant und

Familienmensch Harald Serafin tiefe Einblicke in sein berufliches und

privates Leben. (Amalthea-Verlag)

S E E F E S T S P I E L E

M Ö R B I S C H

INTENDANT HARALD SERAFIN

2010

15.Juli – 29.August

Karten: 02682 / 66210

www.seefestspiele-moerbisch.at

kulTuR | SOmmERfESTSPIElE

von Franz Lehár

Seefestspiele Mörbisch

Der Zarewitsch vom 15. Juli bis 29. August 2010

Nur 60 km südöstlich von Wien liegt der Mittelpunkt der Operettenwelt,

der malerische Ort Mörbisch am Neusiedler See. Vor einer einzigartigen

Naturkulisse werden auf einer der größten und schönsten Freilichtbühnen

Europas mit 3.600 m2 Bühnenfläche die Meisterwerke der klassischen

Operette aufgeführt. Zahlreiche in- und ausländische Medien haben

Mörbisch somit die besondere Auszeichnung verliehen, das „MEKKA

DER OPERETTE“ zu sein.

Termine: Juli: 15. (Premiere)/16./17./18./22./23./24./25./29./30./31.

August: 1./5./6./7./8./12./13./14./15./19./20./21./22./26./27./28./29.

Beginn: 20:30 Uhr, Einlass: 18:30 Uhr

Tickets & Information: Tel.: +43(0)2682/66210-0,

Mail: tickets@seefestspiele-moerbisch.at www.seefestspiele-moerbisch.at

Harald Serafin und seine beiden renommierten Hauptdarsteller für die kommenden

Seefestspiele Mörbisch: Alexandra Reinprecht und Tiberius Simu

SHOPPING INTERN | 49


Fotos: WittMEr, aFFonso gaVinha, zVg

juGENd | TRENdS

Jugend-News

von Bettina Wittmer, Jugend-Redakteurin

der Weg zum karriereglück.

Egal ob man am Anfang seines Karriereweges steht und Informationen für seine Lehre braucht, ob man sich

nach der Matura unsicher ist wohin man will oder ob man sich schon mitten im Job um- oder weiterbilden will.

Mit diversen Bildungsberatungen oder Berufsorientierungstests werden Stärken, Schwächen und Interessen

analysiert und bei einem Beratungsgespräch erfährt man nicht nur das Angebot, was es bei seinen Interessen

gibt, sondern auch viele Weiterbildungsmöglichkeiten, die man davor noch nie gehört hatte.

Weitere Informationen unter: www.wifi-biz.at | www.wifiwien.at | www.noe.wifi.at | www.bfi-wien.at | www.bfinoe.at

BüCHer, die helfen könnten.

Karriereführer 2010

Das bewährte

österreichische

Karriere-Standardwerkliefert

bereits

zum 9. Mal

t o p a k t u e l l e

Informationen

zu den Themenbereichen

Karriereplanung,

Bewerbung, Berufseinstieg,

Aus- und Weiterbildung, Erfolgsfaktoren

im Beruf, Attraktive

Arbeitgeber und Karriere

International.

event news.

Sunrise Avenue

Am 25. März dürfen sich die Fans der finnischen Band

freuen: Es gibt noch Karten

für die „Sunrise Avenue

Acoustic Tour“, die im Wiener

WUK in der Währinger

Straße Stopp macht.

50 | SHOPPING INTERN

Daniela Zeller

„So werden Sie gehört“

Richtig reden, professionell präsentieren,

authentisch auftreten

– All das ist erlernbar! Daniela

Zeller, die bekannte Stimme aus

dem Ö3 Wecker, hält nicht nur

Seminare und Workshops zum

Thema „So werden

Sie gehört“,

sondern hat

auch passend

dazu das Buch

herausgebracht.

www.danielazeller.com

Besieg den Star

Praxismappe für die kreative

Bewerbung. Wie Sie auffallen

und überzeugen

Svenja Hofert

zeigt,

w i e m a n

durch eine

a u ß e r g e -

wöhnliche,

kreative und

auf den Arbeitsplatzzugeschnittene

Bewerbung positiv auffällt,

das eigene Persönlichkeitsprofil

unterstreicht und nicht durch das

schlichte Kopieren der üblichen

Formulierungen Personalchefs

langweilt.

Beim Superevent vom 3. bis 8. Mai hast du die Möglichkeit

stündlich gegen einen Star zu spielen und dabei wertvolle

SCS Gutscheine zu gewinnen!

Jeder kann bei der SMS Ausscheidung mitmachen - die

schnellsten Daumen kommen ins Finale und treten dann

gegen den Tagesstar an.

Comedy: Michael Mittermeier

Von 25. – 28. August besucht Michael

Mittermeier wieder einmal die

Wiener Stadthalle. Sein diesjähriges

Programm: „Achtung Baby!“ Kinder

kriegen ist nichts für Weicheier.

Schnell Karten sichern!

dvd news.

Michael Jackson’s

This Is It

D e r l e -

bendigste

N a c h r u f

der Musikgeschichte:

Dieser Film

zeigt allen

M i c h a e l

Jackson-Fans und Musikliebhabern

die letzten Monate

des King of Pop auf sehr

emotionale Weise.

Erschienen am 25. Februar

Julie & Julia

Zwei Frauen in unterschiedlichen

Zeitaltern und Situationen,

die ihre Liebe zum

Essen und zu ihren Ehemännern

verbindet. über allem

strahlt Meryl Streep, die für

diese Rolle einen Golden

Globe gewann

und

für einen

Oscar nominiert

ist.

E r s c h i e -

nen am 11.

März.

2012

Auch wenn

man schon im

Trailer erfährt

worum es in

dem Film geht,

unterhält der

Film. Er zeigt

atemberaubende

Bilder die mit einer

Menge Special-Effekts unterstützt

werden. Zerstörung

der Welt im Popcorn-Format:

ab 25. März im Handel.


Fotos: sCs, zVg

SOcIETY | cHARITY

jubiläum

Seit 30 Jahren werden Herzenswünsche wahr!

Am 29. April 2010 feiert die international tätige Make-A-Wish Foundation ihren 30. Geburtstag und initiiert an diesem Tag weltweit

den ersten „World Wish Day“. Die Make-A-Wish Foundation erfüllt Herzenswünsche schwer kranker Kinder und ist in 35 Ländern

vertreten. über 30.000 ehrenamtliche MitarbeiterInnen schenken Kindern neue Hoffnung, Kraft und Freude in einer oft schwierigen

Zeit. Ohne SpenderInnen, Sponsoren und Medien wäre diese Arbeit allerdings nicht möglich. In Österreich ist die Make-A-Wish

Foundation Austria seit 1997 aktiv und wird den „World Wish Day“ mit diversen Veranstaltungen und einer Informationskampagne,

die im März startet, feiern.

Warum ein „World Wish Day“ am 29. April?

Am 29. April 1980 wurde für den leukämiekranken Chris Greicius in Phönix, Arizona, sein

größter Wunsch Wirklichkeit: Der Siebenjährige wurde offiziell als Officer der Arizona Highway

Police angelobt und erlebte einen Tag im Kreis der neuen Kollegen. Ausgerüstet mit

maßgeschneiderter Uniform und Polizeimarke flog er im Helikopter, nahm Paraden ab und

verteilte Strafzettel an Fußgänger, die sich verkehrswidrig verhielten. Seine Freude und die

Möglichkeit, die Krankheit wenigstens für ein paar Stunden vergessen zu lassen, waren für

seine Mutter und zwei Polizisten Grund genug, die Make-A-Wish Foundation zu gründen.

Vorerst nur in den USA aktiv, wurden 1993 die ersten fünf internationalen Niederlassungen

gegründet. Heute gibt es Niederlassungen auf allen Kontinenten und es wurden weltweit

bereits über 225.000 Kinderwünsche erfüllt – Make-A-Wish ist damit die größte Wunscherfüllungsorganisation

der Welt und hat auch einen Beobachterstatus bei der UNO.

Mehr Informationen über die wertvolle Arbeit finden Sie auf www.make-a-wish.at

IN WIEN:

Donnerstag, 29. April 2010: Schönbrunner Marionettentheater

Beginn 16.00 Uhr

Schloss Schönbrunn, Hofratstrakt, 1130 Wien

www.marionettentheater.at

Kartenpreis: Euro 11,- / Kinder bis 14 Jahre: Euro 8,-

Kartenbestellungen online oder unter der Tel.Nr.: 01 / 817 32 47

Freitag, 30. April 2010: „Klamotta“ - Kleines Amateurtheater Ottakring

Einlass ab 19.00 Uhr, Beginn 19.30 Uhr

Ganglbauergasse 26, 1160 Wien

www.klamotta.at

Kartenpreis: Euro 10,- / Kinder bis 14 Jahre: Euro 7,-

Kartenbestellungen online oder unter der Tel.Nr.: 06991 797 38 31

2009 stellte sich auch die SCS in den Dienst

der guten Sache. Der bedeutende Ertrag des

SCS Charity-Events „Herzenswunsch“ in der

Höhe von E 48.000,- kam wieder der

Make-a-Wish Foundation Austria zu Gute.

die wichtigsten event-termine der make-a-wish foundation

Frühlingsball des Thermenklinikums

und des Lions Club Mödling

Tanzen für den guten Zweck!

Am 10. April findet im Festsaal des

Freizeitzentrums der Frühlingsball statt.

Das Team des Thermenklinikums

Mödling und des Lions Club Mödling

laden Sie und Ihre Familie und Ihre

Freunde herzlich zum diesjährigen

Benefizball ein.

Einlass: 19 Uhr

Eröffnung: 20 Uhr

Eintritt: 18.- Euro

Ballorganisatorin

Schwester Josi Mold

im Kreis von Politikern

und Sponsoren

Samstag, 1. Mai 2010: Original Wiener Praterkasperl

Veranstaltungen um 15.00 Uhr, 16.00 Uhr, 17.00 Uhr

Wurstelplatz 1, 1020 Wien. www.praterkasperl.com

Kartenpreis: Euro 3,70

Freitag, 01.10. – Sonntag, 03.10.2010: „Flora Mirabilis“

Eine neuartige Gartenmesse! Edler Gartenmarkt im Renaissanceschloss

Neugebäude, Othmar Brix-Gasse, 1, 1110 Wien

www.floramirabilis.at

IN NIEDErÖSTErrEICH:

Ostermontag, 05.04.2010: 15-20 Mannschaften treten gegeneinander

an. Zeitraum: 09:30-19:00.

Örtlichkeit: Fußballplatz des FC Bisamberg

Geboten wird Live-Musik mit dem Willy Frank Ensemble, beste

Verköstigung und eine Mitternachtsverlosung. Karten- und Tischbestellungen

werden unter 02236/65412 entgegen genommen.

Mit Ihrem Kommen unterstützen Sie auch heuer wieder Menschen

und Institutionen. Mit Ihrer Hilfe konnten wir 2009 vielen Menschen

helfen. Das Hospiz Mödling, der Behindertensportclub Activity,

Palliativ Care des Thermenklinikums, sowie das Wohnheim für

psychisch erkrankte Menschen, wurden somit unterstützt.

Ihr Kommen ist unsere Kraft Menschen zu helfen, die Hilfe

brauchen.

Wir wünschen uns, im Sinne des guten Zwecks, Ihre rege Teilnahme

und freuen uns über Ihr Kommen. Und wir garantieren

dafür, dass Ihre Spende im Bezirk investiert wird und Sie einen

schönen Ballabend genießen können.

SHOPPING INTERN | 51


Foto: sEitEnBliCkE Magazin

SOcIETY | fITNESS

von Isabella Großschopf

Autorin beim Seitenblicke Magazin

52 | SHOPPING INTERN

SHOPPING

BLICKE

Die Fitnessgeheimnisse der Stars...

Gepfeffertes Wasser, Fett-weg-Maschine, oder einfach nur joggen - bei den Celebrities führen viele Wege zur

Traumfigur. Hier werden sie nun gelüftet: Die geheimen Fitmacher für einen perfekten Start in den Frühling!

Sienna Miller

Matthew

McConaughey

Hollywood-Star Matthew McConaughey

hält sich indes genau wie Frankreichs

Präsident Nicolas Sarkozy lieber mit Bewegung

fit. Der Schauspieler geht regelmäßig

am Strand von Malibu joggen - immerhin

500 Kalorien, die da pro Lauf verbrannt

werden. Ein bisschen weniger, nämlich 450

Kalorien, strampelt sich Nicolas Sarkozy

regelmäßig vom Leib - mit Radfahren. Was locker einer halben Pizza

entspricht (Die der Präsident allerdings eh nicht

essen sollte. Das sieht sein Schnucki, die Carla

Bruni, nämlich gar nicht gern.) Robbie Williams

wiederum schwört genau wie Pop-Ikone Madonna

auf „Hypoxi“ - die so genannte Fett-weg-Maschine,

die mit einer speziellen Saugtechnik Gewicht reduzieren

soll. Gleich zwei Geräte um jeweils 35.000

Euro nennt Robbie Williams sein eigen. (Weit günstiger

gibt‘s dies in Minuten-Einheiten in diversen

heimischen Fitness- und Beautystudios zu nützen.)

Es war nicht zuletzt Sienna Millers Traumfigur, weshalb man sich bei Hugo Boss für sie als neues

Werbetestimonial entschieden hat. Wie sich die Actrice, die neuerdings wieder mit Schauspielkollegen

Jude Law kuschelt (Ja, genau der, der sie einst mit der Nanny betrogen hat), fit hält? Nun, sie schwört

auf die Weg-mit-Weiß- Diät: Sienna Miller isst phasenweise nichts, was die Farbe Weiß hat. Also kein

weißes Mehl und keinen Zucker. Funktioniert offensichtlich!

Hollywoods Beauty- Must des Frühlings

Stars wie diane kruger gehen abends jetzt nackt

aus dem Haus. Also zumindest, was ihre Fingernägel

betrifft... DER Lacktrend der Stunde: nude! Bitte keine

Lila-, Brombeer- oder Grautöne, sondern natürlich

und zart schimmernd!

Z.B. Hollywood Gold, Estée Lauder, Michael Kors - Look

Beyonce

Wesentlich einfacher und deutlich unaufwendiger klingt da freilich

Beyonces Diät-Geheimnis. Die Sängerin trinkt immer wieder

zwischendurch gepfeffertes Wasser, um ihren Speckröllchen

einzuheizen. Pfeffer kurbelt die Fettverbrennung an. Scharf

macht offenbar schlank!


GriechiScher

Wein

Merci

chérie

Das Musical mit den Songs von

Udo Jürgens

iMMer WieDer Geht

Die Sonne aUf

aber bitte

Mit Sahne

www.musicalvienna.at

präsentieren

eine Produktion von

Mit 66

Jahren

enDlich

in

Wien!

Siebzehn Jahr,

blonDeS haar U.V.M.

SHOPPING INTERN | 53


Superangebote wegen Auflösung

einer Liebhaber- Autosammlung,

sowie einer Kawasaki 500 gpz. Infos

unter Tel: 0664/2001228

Volvo C30 1,6 Kinetic 100PS, Benzin,

Bj.05/08, schw, 9900km, Erstbesitz, 5

Gang, VB 14.300,-. Tel: 0664/6231683

Fahrradträger, 2 Stück, Thule Freer/

DE 530, versperrbar, neu, um Euro

68,- zu verkaufen. Tel: 0681/10219397

Verlässlicher 50er, unkompliziert,

in jeder Beziehung jung geblieben,

modern und aufgeschlossen sucht

eine ebensolche (jüngere) Begleitung

für einen Badeurlaub (getr. Rechnung).

Postfach 32, 1232 Wien


klEINANzEIGEN | flOHmARkT

KFZ

Kontakte

54 | SHOPPING INTERN

Klavier- und Keyboardunterricht für

Anfänger und Fortgeschrittene in Wien

23 und Mödling, Tel: 0676/6857744

Beratung

Hundefriseurin/Perchtoldsdorf pflegt

Ihren vierbeinigen Liebling! Baden,

Scheren, Schneiden, Trimmen, da

wo Qualität und Preis noch stimmen!

Ebenso biete ich Massage und Magnetfeldtherapie

für Ihren Vierbeiner

an! Termine unter Tel: 0676/477 10 31

Frühjahr-/Sommeraktion! Heilmasseurin

bietet persönlich auf Sie

abgestimmte Heilmassagen ab Euro

33,- an. Gratis-Test-Massage, für 10

Minuten, 1 Person, gültig bis 31. Juli

2010. TV unter Tel:01/8690929 (AB).

Nur seriöse Anrufe, sonst zwecklos!

Perchtoldsdorf, Aspettenstraße,

Eigentumswohnung zu verkaufen,

99 m² plus 8 m² südseitige Loggia,

neuwertige Küche und Laminatböden,

Kellerabteil, Autoabstellplatz, VB Euro

169.000,-, Tel. 0676 /6757344

Eigentumswohnung, 8124 Übelbach,

Am Sonnenhang 260/7 zu verkaufen.

80 m², 2 Etagen, große Loggia,

Kellerabteil, Grünfläche, etc., VB Euro

120.000,-Tel: 0664/3009879

Suche Wohnung in Wr. Neudorf, 2

Zimmer, Küche, in Liftstock, ab 01.

April 2010, Tel: 0699/81720730

Suche (Reihen)-Haus, 23. Bezirk

und angrenzend, max. Euro 150.000,-,

privat, Tel: 0681/10381634

Baugrund zu verkaufen, 4200 m 2 ,

Top-Ruhelage vor den Toren Wiens.

Hagenbrunn, NÖ. Mehr unter http://

hagenbrunn.baugrund.bimashofer.eu

oder Tel: 0650/7017090

Baugründe zu verkaufen, 16.300 m 2

in Obermillstatt, Kärnten, Blick auf

Bergwelt und Millstätter See. Mehr

unter http://obermillstatt.baugrund.

bimashofer.eu oder Tel: 0650/7017090

Suchen Sie etwas? . . . Oder möchten Sie etwas verkaufen?

Wenn ja, dann sind Sie bei uns GOLDrICHTIG!

. . . mit der kostenlosen Kleinanzeige in „SHOPPING-Intern“!

Vollständig ausgefüllten Kupon (bitte max. 15 Worte) oder E-Mail bis 10. April 2010 an:

Redaktion SHOPPING-Intern, 2334 Vösendorf, SCS - B1 bzw. E-Mail: fenzscs@shoppingintern.at

(od. Abgabe in der SCS bei der Info bzw. in der Redaktion im SCS-Bürocenter B1)

Aufgrund des beschränkten Platzangebotes werden Einschaltwünsche nach Einlangen erledigt; - keine Veröffentlichungsgarantie!

Kleinanzeigen - AUFTrAG

Wohnen

NeU: Wir sorgen nun auch für

Sauberkeit in der Shopping City Süd

hellrein

CKV GRUPPE

Unterricht

hellrein

reinigungsdienst GmbH

Lindengasse 47

1070 Wien

www.hellrein.at

vertrieb@hellrein.at

Tel: 01/521 56 - 23

An: Redaktion SHOPPING-Intern, SCS-Bürocenter B1, 2334 SCS

Name:

Adresse:

Telefon:

Text:

G R AT I S

Soll Ende April 2010 in folgender Rubrik erscheinen: ______________________

Bei Farbwunsch (Text in rot, blau, grün etc.) bitte E 5,- beilegen; wenn Sie die

Abbildung eines Fotos wünschen, bitte E 15,- beilegen! Chiffre gegen Portoersatz!

Gesucht: Haus mit Garten (60 - 80m 2

Wohnfläche) oder Gartenwohnung

(Raum Korneuburg). Tel.: 0664/

35 22 190

Suche idyllisches Haus mit Bauernhofcharakter

Gebiet Mödling, Heiligenkreuz,

Mayerling, oder romantisches

Haus mit Nebengebäuden, Kauf, Tel:

0664/5032730

Jobs

Ausgebildete Tagesmutter hat noch

Plätze für Ihr Kleinkind frei, langjährige

Erfahrung, liebevolle Betreuung. Tel:

0664/6550461

Seriöse Dame bietet Senioren

Haushaltshilfe an, fallweise bzw.

stundenweise, Tel: 02236/869804

Suche Arbeit als Heimhilfe im 23.

Bezirk. Sa., So., Feiertag, sind kein

Problem. 0664/4723294

Sonstiges

Wurlitzer Single-Musikbox mit sichtb.

Abspielung, Münzwechsel-, Pokerautomat,

Hundewettanlage, Video- und

Sportwettterminal, Tel: 0664/3421252

Tchibo Kaffeeautomat für Kapseln

(Espresso, Cafe Crema, Filterkaffee)

um Euro 60,- zu verkaufen. Tel:

02236/36406 von 9 – 20 Uhr

Dekobäume aus Holz, 2m und 2,6

m hoch, günstig abzugeben. Fotos

per Mail möglich. Tel: 0664/8208558

Kompaktkamera MINOLTA 110

Zoom, analog, inkl. Bedienungsanleitung

und Tasche, neuwertig um Euro

15,- abzugeben. Tel: 0664/5665069

Brigitte Ecker

01/699 96 96-43

0664/ 969 24 63

Sehr geehrte Werbe experten, Unternehmer und Geschäftsführer!

Wenn Sie unseren 300.000 Lesern inter essante Produkte,

Neu heiten oder Aktionen aus Ihrem Unternehmen effizient

vorstellen möchten, rufen Sie uns bitte einfach an.

Michaela Plutzar

01/699 96 96-41

0664/ 969 24 65

Doppel-CD „Die besten Pannen

und Versprecher aus dem ORF“,

originalverpackt von H. Dobrovolny

und Werner Löw um Euro 10,- (statt

NP Euro 19,90) abzugeben. Tel:

0664/5665069

Suche CARRERA Autorennbahnen,

auch defekt oder nicht komplett, jedoch

keine Car Racing, Profi, Servo oder Go.

Tel: 0664/3510332

Videogame für PC „Wanted - Weapons

of Fate“, ab 18 Jahren, originalverpackt,

um Euro 8,- zu verkaufen.

Tel: 0664/4924284

Tiefkühlschrank, Miele, 1,5 m hoch,

voll funktionsfähig um Euro 90,- zu

verkaufen. Tel: 0676/6442481

Fernsehapparat „JVC“ 82 cm Diagonale,

100 Hz, ca. 2 Jahre alt, neuwertig,

voll funktionsfähig, VB Euro 70,- Tel.

0664/4012475

Liechtenstein Bedarfsbriefe FDC,

div. Marken, Schweiz FDC, günstig

abzugeben. Tel: 0676/6109721

Computertisch, helles Holz, Fa.Lutz,

modernes Design, sowie runden

Glastisch mit Alufuß. Fotos können

angefordert werden unter der Tel:

0650/6071401

Spielsachen (Lego, Bilderbücher,

Puzzles, saubere Stofftiere,

etc.) auf Anfrage abzugeben. Tel:

0664/3767314

Privater Sammler kauft schöne,

alte Bücher, Ansichtskarten, Kinoprogramme,

Autogramme, Heiligenbildchen,

und vieles mehr. Tel:

0676/4266653

Suche DVD zum Überspielen:

Kaisermühlen Blues Folge 2,3, 7 und

44 sowie Mundl - ein echter Wiener

geht nicht unter Folge „Großvater“

vom 05.02.2010. Tel: 0699/81670216

Verkaufe 2000 Nachdrucke aus

Sammlungsauflösung, Rolf Torring,

Tom Shark bis El Coyote,

sowie 600 Original Allan Wilton. Tel:

0650/3008458

Verkaufe Briefmarken, gestempelte

und nicht gestempelte, aus Deutschland,

der Schweiz, Italien, Ungarn,

Polen, Niederlande, Rumänien,

England, Grenada, etc. (insgesamt

über 280 Stk.) um Euro 20,-. Tel.:

0699/12004216

Die Preisträger der Gewinnspiele unserer letzten Ausgabe:

wir kaufen auch ihre wohnung!

kInderräTSeL:

Problemlose, schnelle Kaufabwicklung

kreUZWorTräTSeL:

richtige antwort: Schöps rodi

Je einen E 30,- Gutschein erhielten:

Manfred reiterer, 1230 Wien

Mag. Klara deutsch, 2351 Wr. neudorf

Barbara Schramm, 1220

andreas dallasch, 2500 Baden

Elisabeth agralokits, 1230

Judith Stohl, 2700 Wr. neustadt

Markus Leintritsch, 1140 Wien

tanja Klein, 1120 Wien

dr. ingeborg Loska, 1130 Wien

Cathrin Scholz, 2380 Perchtoldsdorf

Lösung: „Mensch ärgere dich nicht!“

Je eine Spielesammlung erhielten:

anna Schefcik, 1230 Wien

nils Grof, 2824 Seebenstein

hermine Weilguny, 2620 neunkirchen

Gertrude hilsch, 1230 Wien

Gertrud hölzl, 1210 Wien

Walter Grundl, 2353 Guntramsdorf

ingomar Maier, 1130 Wien

Gertrud Gärtner, 2521 trumau

daniela Jagsche, 3001 Mauerbach

Klasse 1n BihS Leoben, 8700 Leoben

� 0664/407 79 70

Die nächste

Ausgabe

erscheint

am

28. April

Foto: HÖGL

I M P R E S S U M :

M e d i e n i n h a b e r

u n d H e r a u s g e b e r :

Verlag Hannes Fenz

2334 SCS-Bürocenter B1

� (01) 699 96 96 - 0

Fax: 699 96 96 - 42

fenzscs@shoppingintern.at

www.SHOPPINGintern.at

Mitglied im österreichischen Zeitschriftenund

Fachmedien-Verband ÖZV

Chefredakteur:

Hannes Fenz

Ständige Mitarbeiter:

Mag. Simone Arlits

Hermann Bischof

Brigitte Ecker

Dr. Eva Krampf-Farsky

Dr. Andreas Fenz

Kathi Fenz

Lisa Fenz

Isabella Großschopf

Mag. Julia Gruber

Janet Kath

Mag. Isabella Krassnitzer

Mag. C. Kristofics-Binder

Arabella Kiesbauer

Martina Kudlich

Petra Leimhofer

Christian Marek

Michaela Plutzar

Dr. Gerti Senger

Ulla Weigerstorfer

Michaela Zens

Fotos:

Pia Bimashofer-Duesmann,

H. Fenz, Kathi Fenz

Werbung, PR:

Brigitte Ecker,

Michaela Plutzar

Layout & Satz:

Petra Leimhofer, Julia Proyer,

H. Fenz

Lektorat: Lisa Fenz

Druck: Druckerei Berger

3580 Horn, Wienerstr. 80

Tel.: 0 29 82/ 41 61-0

Vertrieb: Reiter & Partner an

die Haushalte in den Bezirken

Mödling, Baden u. Wien 23.

+ Verlag Fenz im Bereich der

gesamten SCS

+ MedienMed an Ärzte (Wartezimmer)

und Friseure von 1110 Wien

bis Wr. Neustadt.

Erscheinungsort:

2334 Vösendorf-Süd SCS

Muttertag

Das Kundenmagazin der SCS | Info.Post - Entgelt bezahlt | 2334 Vösendorf-Süd

tolle Geschenkideen

The Voice 2010

top-event in der scs

Fit in den Frühling

die fitnessGeheimisse der stars

schokocity

ein wahres fest für naschkatzen

www.shoppingintern.at

www.shoppingintern.at

fashion

news

www.SHOPPINGintern.at

E-Mail: fenzscs@shoppingintern.at

Nr. 3 / Mai 2010

22. Jahrgang

GRATIS


www.plantas.at

SCS

Fontana Wohnpark

Der Spezialist für Dekorationen mit naturidenten Kunstpflanzen, geschmackvollen Kunstblumenarrangements und strahlenden Hotel Sacher, Lichtern Wien

SCS Europaring 18, 2334 Vösendorf-Süd, Tel.: +43 1 699 12 00, E-Mail: office@plantas.at

SHOPPING INTERN | 55


Der neue Prius Vollhybrid.

Zukunft zählt.

Die Vollhybrid-Technologie

www.freynet.at

Mobilität und Nachhaltigkeit für eine saubere Zukunft.

Mit der 3. Generation des Prius setzt Toyota neue Maßstäbe, wenn es um umweltverträgliche

Mobilität und Sparsamkeit geht. Innovative Technologie, die überzeugt: Mehr

als 1,3 Millionen zufriedene Prius Fahrer schätzen den alternativen Vollhybridantrieb , mit

dem man auch rein elektrisch fahren kann.

Wien (Tel.: 01/610 04-0): Arsenal: 1030, Lilienthalgasse 6 –10 // City: 1040, Wiedner Gürtel 2

Floridsdorf: 1210, Prager Straße 131 // Donaustadt: 1220, Wagramer Str. 256 // Inzersdorf: 1230,

Richard-Strauss-Str. 34 // Wr. Neustadt (Tel.: 02622/610 06-0): 2700, Stadionstraße 17

56 | SHOPPING INTERN

Symbolfoto. Normverbrauch: 3,9 – 4,0 l/100 km; CO2-Emission: 89 – 92 g/km

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine