Natur - Stadt Filderstadt

filderstadt

Natur - Stadt Filderstadt

ausflug in diesem Jahr führte uns in den Hegau und an den Bodensee.

Oder wir besuchen zum Beispiel auf der Schwäbischen Alb die Schaf-

weiden, wo die Enziane blühen.

In Filderstadt erfassen

wir in wechselnden Aktionen

ausgesuchte Tierund

Pflanzenarten. So

ermittelten wir die verschiedenen

Spechtarten

in den Streuobstwiesen

der fünf Stadtteile und

am Schönbuchrand. Die

Standorte des seltenen

Dunklen Wiesenknopf-

Exkursion der Biotopkartierer zum Mindelsee

Ameisen-Bläulings wurden

von uns dokumentiert.

Jedes Jahr zählen wir in Filderstadt die Nester der Rauch- und der

Mehlschwalbe mit Bruterfolg und untersuchen deren Bestandsentwicklung.

Wenn wir bei unseren Biotopertreffs im Bildungszentrum Seefälle in Bonlanden

in geselliger Runde unsere Erlebnisse austauschen, können wir die -

in unserem Besitz befindliche - naturkundliche Fachliteratur zu Rate ziehen.

Um eine seltene Orchidee zu bestimmen, kiebitzen wir schon mal im

aussagekräftigen Bestimmungsbuch.

60

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine