volkshochschule kunstschule programm - Stadt Filderstadt

filderstadt

volkshochschule kunstschule programm - Stadt Filderstadt

Schüler � 77394-65 · Fax 7003-7703 · mjuergensen@filderstadt.de JUngE VhS

5

chinesisch

info: 0711 7 73 94-70

Foto: Niu Xiangyang

Chinesisch für Jugendliche

Sprache, Schrift und Kultur

Xiangyang Niu

Ni Hao! China ist das Land der Zukunft. Das Erlernen

der chinesischen Sprache ist eine Investition

in die Zukunft. Habt ihr Interesse an China und

wollt mehr über die Kultur, Sprache und Schrift

erfahren?

Auf unterhaltsame Art wollen wir uns mit der

chinesischen Alltagssprache beschäftigen und

mehr über Land und Leute erfahren. Der Kurs

für Jugendliche vermittelt Grundkenntnisse der

chinesischen Hochsprache Mandarin und erste

chinesische Schriftzeichen.

Versteht ihr nur Chinesisch? Wir helfen!

Der Kurs wird im September fortgesetzt.

Lehrbuch: Kuaile Hanyu 1, Lehrbuch und

Arbeitsbuch, ISBN: 978-7107219986 und

978-7107219979.

Zu bestellen bei: CBT China Book Trading GmbH,

Tel. 06074 95564, E-mail: post@cbt-chinabook.de

oder über Amazon.

2903

Fr, ab 8.3., 15–16.30 Uhr, 10 x

Plattenhardt, VHS, Raum 21

€ 85

natur und Kochen

info: 0711 7 73 94-75

1844 Wald- und Wiesen erlebnisspaziergang

mit Kochkurs für eltern und Kinder:

Kräuter erkennen, sammeln und richtig

verarbeiten

☛ GeO-Treffpunkt, S. 22

3610 Kochen im doppelpack:

mütter / Väter kochen mit ihren Kindern

☛ essen & Trinken, S. 93

Pädagogik

info: 0711 7 73 94-80

Entspannt „recht“ schreiben

Rechtschreibung für Kinder 3.–4. Schuljahr in

den Herbstferien

Sabine Neff, gepr. psych. Beraterin (HPG) und

Nachhilfelehrerin

Kindern geht es nicht anders als Erwachsenen:

Erfolgreich sein macht Spaß – und wer zu oft

Misserfolg hat, verliert irgendwann die Lust und ist

blockiert.

Mit diesem Kurs wollen wir bei euch Spaß am

„rechten Schreiben“, der Rechtschreibung wecken.

Denn so schwer ist es gar nicht, die Regeln zu

erlernen und zu stabilisieren: Dehnen oder verdoppeln,

tz und ck, groß oder klein, dass oder das, vor

und ver, ä oder e?

Die Stunde wird mit Entspannungssequenzen

(Muskelentspannung und Fantasiereise) sowie

kleinen Spielen aufgelockert. Wunder könnt ihr

zwar in so kurzer Zeit nicht bewirken, aber am

Ende dieser Woche werdet ihr mehr Vertrauen in

euch selbst gefunden haben.

Gebühr inkl. € 2 für Kopien, mit Anmeldung!

Bitte Schreibzeug, Schreibblock und einen Ordner

mitbringen.

1308

Mo, 11.2. bis Fr, 15.2. (nicht am 12.2.)

jeweils 10–11.30 Uhr

Plattenhardt, VHS, Raum 21

€ 26, inkl. Kopien, mit Anmeldung!

Lernen lernen und

entspannt sein

für Kinder von 10–12 Jahren

in den Herbstferien

Sabine Neff, gepr. psych. Beraterin (HPG) und

Nachhilfelehrerin

Einführend versuchen wir, eventuelle Denkblockaden

mit der Methode der Progressiven Muskelentspannung

nach Jacobsen zu lösen. Wir arbeiten

dabei im Sitzen, so dass ihr die Übungen später

auch problemlos während des Unterrichts kurz

anwenden könnt.

Im zweiten Teil wollen wir versuchen, besser das

Lernen zu lernen. Dabei ist es für euch wichtig,

verschiedene Dinge zu wissen:

• Was für ein Lerntyp bin ich?

• Wie gestalte ich meinen Arbeitsplatz?

• Wie gehe ich bei den Hausaufgaben vor?

• Was bedenke ich für Klassenarbeitsvorbereitungen?

• Wie plane ich meine Lernzeit?

• Welche Lerntechnik ist die richtige für mich?

• Welche sonstigen Lerntipps gibt es?

Gebühr inkl. € 2 für Kopien, mit Anmeldung!

Bitte Schreibzeug, Schreibblock und einen Ordner

mitbringen.

1309

Mo, 11.2. bis Fr, 15.2. (nicht am 12.2.)

Plattenhardt, VHS, Raum 21

€ 26, inkl. € 2 für Kopien, mit Anmeldung!

Berufsfachschule

für Altenpflege

Ausbildung zum / zur

Altenpfleger / in (3 Jahre)

Altenpflegehelfer / in (1 Jahr)

Sie suchen eine Berufsausbildung und haben

Freude an der Arbeit mit und für Menschen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Wir bieten eine vielseitige, abwechslungsreiche

und fachlich anspruchsvolle Ausbildung die

neben theoretischen Kenntnissen auch

praktische Fertigkeiten vermittelt.

Bewerben Sie sich jetzt.

Ausbildungsbeginn ist jeweils am

1. Oktober des laufenden Jahres.

Mörikestraße 58 | 70794 Filderstadt

Frau Gorgus | ( 0711 / 77 42 22

Infos: www.schulenfuersozialeberufe.de

Lerntechniken

Simon Wolf

Der schulische Alltag ist mit hohen Anforderungen

an Aufnahme, Verarbeitung und Vertiefung des

Lernstoffs verbunden: Unter Zeitdruck müssen

Klassenarbeiten vorbereitet werden, viele verschiedene

Fächer sind gleichzeitig zu bearbeiten, und

die gelernten Inhalte müssen regelmäßig wiederholt

und gefestigt werden. Hinzu kommen Freizeitaktivitäten

wie Vereinssport oder Musik – und der

Kontakt zu Freunden und Klassenkameraden soll

auch nicht zu kurz kommen. Dieser Dschungel ist

nur mit guter Selbstorganisation und funktionierenden

Lerntechniken zu durchdringen.

Im Kurs gehen wir alle wichtigen Aspekte des Lernens

ein: auf die richtige Zeit- und Lernplanung,

auf Lerntechniken, die speziell für bestimmte

Fächer geeignet sind, auf sinnvolle Gedächtnistechniken

sowie die eigene Anpassung des

Lernverhaltens an den individuellen Lerntyp. Auch

die Frage nach der Motivation und die Bewältigung

von Lernblockaden stehen auf dem Plan. Der Kurs

orientiert sich an den konkreten Fragen der Teilnehmer

und geht auf die individuellen Problemstellungen

ein. Gerne können praktische Beispiele aus

dem Lernalltag mitgebracht werden. Schwierige

Vokabeln, komplizierte Formeln oder komplexe

Zusammenhänge.

Bitte Vesper und Getränk mitbringen.

2296 Lerntechniken Klassenstufe 5–8

Sa, 13.4., 9–16 Uhr

Plattenhardt, VHS, Raum 24

€ 56

2298 Lerntechniken Klassenstufe 9

Sa, 27.4., 9–16 Uhr

Plattenhardt, VHS, Raum 24

€ 56

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine