Katalogteil Manometer - Bitherma - Franz Wagner & Sohn GmbH

bitherma

Katalogteil Manometer - Bitherma - Franz Wagner & Sohn GmbH

Franz Wagner & Sohn GmbH

Großer Stein 72

Industriegebiet West

Postfach 6055

32646 Lemgo

Telefon (0 52 61) 6 80 04

Telefax (0 52 61) 6 80 06

www.bitherma.de

info@bitherma.de

PRODUKTE


INHALTSVERZEICHNIS

MANOMETER und ZUBEHÖR

Differenzdruck-Messgerät "MAGNEHELIC" zur Filterüberwachung

U-Rohr-Manometer

U-Rohr-Manometer, aufrollbar, mit Koffer und Zubehör

Absperrhähne

Absperrventile

Druckknopfhähne

Wassersackrohre

Dichtungen

Druckstoßminderer

Gewindereduzierungen

lösbare Verschraubungen

Lötnippel

Manometer-Doppelnippel

Manometer-Schutzkappen

Manometer-Stegmuffe

Messgerätehalter

Schneidring-Anschlussverschraubungen

selbstdichtende Anschlussnippel

Spannmuffen

Überlastschutzvorrichtung

Überwurfmuttern

Vorschaltfilter

Zwischenstücke für Messgerätehalter

Rohrfeder-Manometer, Standardausführung, Anschluss unten

Rohrfeder-Manometer, Standardausführung, Anschluss hinten

Rohrfeder-Manometer, Robustausführung, Klasse 1

Rohrfeder-Manometer, Robustausführung, Klasse 1, mit Grenzsignalgeber

Rohrfeder-Glyzerin-Manometer, Standardausführung, Gehäuse Edelstahl, System

Rohrfeder-Glyzerin-Manometer, Standard-Chemieausführung

Rohrfeder-Glyzerin-Manometer, Pressmessinggehäuse

Rohrfeder-Chemie-Manometer

Rohrfeder-Chemie-Manometer, mit Flüssigkeitsfüllung

Rohrfeder-Chemie-Manometer, in Sicherheitsausführung

Rohrfeder-Chemie-Manometer, in Sicherheitsausführung, mit Flüssigkeitsfüllung

Rohrfeder-Feinmess-Manometer, Klasse 0,6

Plattenfeder-Manometer, Robustausführung, Gehäuse Grauguss

Plattenfeder-Manometer, Robustausführung, Gehäuse Edelstahl

Plattenfeder-Manometer, Chemieausführung

Kapselfeder-Manometer, Gehäuse Ø 50 und 63 mm

Kapselfeder-Manometer, Robustausführung

Rohrfeder-Differenzdruck-Manometer, mit Gabelzapfen 60°

Rohrfeder-Differenzdruck-Manometer, mit Parallelzapfen

Plattenfeder-Differenzdruck-Manometer, statischer Druck bis PN 25

092

093

093

095

096

096

098

099

099

099

099

099

099

099

099

099

099

099

099

099

099

099

099

120

130

200

210

220

230

240

250

260

270

280

300

400

410

420

600

610

700

710

720


Die Differenzdruckmesser TM 200 und TMP 2000 eignen sich

besonders zum Messen von Über-, Unter- und Differenzdruck

in den Bereichen von 60 Pa bis 100 kPa und mit 0-Punkt in der

Mitte in den Bereichen von 200 Pa bis 10 kPA. Mit Ausnahme

der Bereiche 0-60 Pa und 0-100 Pa, für die senkrechte Einbaulage

vorgeschrieben ist, können die Geräte von senkrecht bis

waagrecht eingebaut werden, wobei je nach Einbaulage der

0-Punkt nachzujustieren ist.

Das Kernstück dieser Differenzdruckmesser ist die magnetische

Kupplung zwischen Druckfühler (Silikonmembrane) und Anzeige.

Druckstöße und schnelle Druckumkehr, ja selbst eine

Verwechselung pneumatischer Anschlüsse verursachen, bedingt

durch die einmalige Konstruktion, keinerlei Schaden.

Die wesentlichen Einsatzgebiete liegen bei der Drucküberwachung

von Ventilatoren und Gebläsen, Differenzdrucküberwachung

bei Filtern, Druckabfall bei Messblenden, Füllstandsüberwachung

mit Hilfe der Einperlmethode, Überdrucküberwachung

von Reinräumen und Traglufthallen, Unter- und

Überdrucküberwachung von klimatisierten Räumen in Labors

und Instituten, Zugüberwachung bei Brenneranlagen, Luftgeschwindigkeitsmessung

mit Pitotrohren usw.

Technische Daten:

Genauigkeit: ± 2% Vollskala bei 20°C über 100 Pa

(± 3% bei Bereich 0-100 Pa,

± 4% bei Bereich 0-60 Pa)

Betriebsdruck: 100 kPa Standardausführung,

240 kPa MP-Ausführung (nur bei TMP 2000)

550 kPa HP-Ausführung (nur bei TMP 2000)

Umgebungs- -7°C bis +60°C

temperatur: (für Temperaturen bis -54°C als LT-Option)

Medium: Luft und neutrale Gase

Standardzubehör: nur für TMP 2000

2 Schlauchnippel, 2 Verschlussnippel,

2 Gewindestutzen mit Muttern und Beilagscheiben

für Aufbaumontage,

3 Klemmbügel mit Schrauben für Fronttafeleinbau

(bei MP- und HP- Ausführung

mit Klemm- und Federring statt Klemmbügeln)

Sonderzubehör: für TM 200 und TMP 2000; verstellbarer

Signalzeiger für Grenzwertmarkierung (ASF)

nur für TMP 2000;

Kunststoffkoffer mit Montagewinkel und

Anschlusszubehör (A432) -

Luftfilterzubehör bestehend aus Montageblech,

statischen Drucksonden, Aluminiumrohr

und Entlüftungsventilen (A605) -

mit verchromtem Frontring (CB).

Abmessungen TMP 2000:

Schalttafelausschnitt Ø 115

MP-HP-Ausführung mit geringen Maßabweichungen

(1) Druckanschluss neg., 1/8” NPT

(2) Druckanschluss pos., 1/8” NPT

(3) Auflagekante für Einbau

(4) 12 mm-Durchgangsloch in Schalttafel für Druckanschluss pos. bei

Aufbau

(5) wie (4) für neg. Druck bzw. Stutzen für Einloch-Aufbaumontage

(6) 4 mm-Durchgangslöcher (3 Stück) auf 105 mm Teilkreis für Aufbau

Mit Kontakt zur Signalgebung auf Anfrage!

DIFFERENZDRUCK-MESSGERÄTE

zur Filterüberwachung

TM 200 TMP 2000

Bereich im ABS- Für

Kunststoffgehäuse Schalttafeleinbau

0 - 60 Pa TM 200 - 60 Pa TMP 2000 - 60 Pa

0 - 125 Pa TM 200 - 125 Pa TMP 2000 - 125 Pa

0 - 250 Pa TM 200 - 250 Pa TMP 2000 - 250 Pa

0 - 500 Pa TM 200 - 500 Pa TMP 2000 - 500 Pa

0 - 750 Pa TM 200 - 750 Pa TMP 2000 - 750 Pa

0 - 1 kPa TM 200 - 1 kPa TMP 2000 - 1 kPa

0 - 1,5 kPa TM 200 - 1,5 kPa TMP 2000 - 1,5 kPa

0 - 2 kPa TM 200 - 2 kPa TMP 2000 - 2 kPa

0 - 3 kPa TM 200 - 3 kPa TMP 2000 - 3 kPa

0 - 4 kPa TM 200 - 4 kPa TMP 2000 - 4 kPa

0 - 5 kPa TM 200 - 5 kPa TMP 2000 - 5 kPa

0 - 8 kPa TM 200 - 8 kPa TMP 2000 - 8 kPa

0 - 10 kPa TM 200 - 10 kPa TMP 2000 - 10 kPa

0 - 15 kPa TM 200 - 15 kPa TMP 2000 - 15 kPa

0 - 20 kPa TM 200 - 20 kPa TMP 2000 - 20 kPa

0 - 25 kPa TM 200 - 25 kPa TMP 2000 - 25 kPa

0 - 30 kPa TM 200 - 30 kPa TMP 2000 - 30 kPa

125 - 0 - 125 Pa TM 230 - 125 Pa TMP 2300 - 250 Pa

250 - 0 - 250 Pa TM 230 - 250 Pa TMP 2300 - 500 Pa

0,5 - 0 - 0,5 kPa TM 230 - 0,5 kPa TMP 2300 - 1 kPa

1,5 - 0 - 1,5 kPa TM 230 - 1,5 kPa TMP 2300 - 3 kPA

Andere Bereiche und Einheiten auf Anfrage.

Abmessungen TM 200:

092

092


U-Rohr-Manometer D100

mit U-förmig gebogenem, stabilen Silikat-Glasrohr von 10 mm

äußerem Ø, spannungsfrei geblasen, Anschlüsse gerade

nach oben geführt, mit Schlaucholiven, durch vernickelte

Messingschellen unter Verwendung von elastischen PVC-

Unterlagen bruchsicher montiert (Gebrauchsmuster), auf furnierter,

lackierter, nicht verziehbarer Holzplatte, mit Aufhängeöse,

mit verschiebbarer Skala, 40 mm breit, mit schwarzer

Beschriftung und Teilung, beidseitig durchgehend geteilt,

Nullpunkt in der Mitte, Skalen aus Alu bis NL=1000, darüber

aus weißem PVC, Messgenauigkeit besser als 1 Teilstrich, einzeln

in Einschubhülse verpackt.

U-Rohr-Manometer D100/8

wie vor, jedoch in unzerbrechlicher Ausführung mit Messrohr

aus Acrylglas (Plexiglas Wz), mit angedrehten Schlaucholiven.

Die Messrohre werden aus einem Stück hergestellt.

U-Rohr-Manometer D116F

Das Gerät besteht aus einem U-Profil aus Aluminium, mit 2 Befestigungsbohrungen

6 mm Ø, sodass es auf ebenen Flächen

flach aufliegend montiert werden kann, mit eingelegtem

Messrohr aus unzerbrechlichem Acrylglas von 7 mm Ø, mit

glatten Anschlussenden, die zum leichten Aufschieben des

Schlauches in geeigneter Weise vorgebogen sind, mit verschiebbarer

Aluskala für Dichte 1,0 kg/dm 3 , geeignet bis 80°C.

U-Rohr-Manometer D116/8

unzerbrechlich, für rauhe Betriebsverhältnisse, für warme

(max. 80°C) und feuchte Verwendungsstellen. Ausführung auf

hellgrau (RAL 7001) gespritzter, 2 mm starker, verzinkter

Stahlblechgrundplatte mit beiderseits etwa 10 mm hochgezogenen

Seitenkanten zum Schutz des Messrohres und zur Erhöhung

der Stabilität der Grundplatte. U-förmiges Messrohr

aus unzerbrechlichem Acrylglas (Plexiglas Wz) 10 mm Ø

Messrohrenden zum leichten Aufschieben des Schlauches

etwas vorgebogen, mit angedrehten Schlaucholiven, Messrohr

mit vernickelten Messingschellen elastisch montiert und

aus einem Stück hergestellt, Grundplatte mit 2 Befestigungsbohrungen,

mit verschiebbarer Skala, 40 mm breit, mit

schwarzer Beschriftung und Teilung, beidseitig durchgehend

geteilt, Nullpunkt in der Mitte, Skalen aus Alu bis NL = 1000, darüber

aus weißem PVC, Messgenauigkeit besser als 1 Teilstrich.

Standardmessflüssigkeiten:

Dichte 1 kg/dm3 : Wasser oder Messflüssigkeit

"Delalk blau", frostsicher

Dichte 1,92 kg/dm3 : Teflonöl grün

praktisch nicht verdunstend

Andere Flüssigkeiten zerstören die Acrylglas-Messrohre!

Aufrollbares Taschen-U-Rohr-Manometer D119

Messrohre aus durchsichtigem PVC-Schlauch und Zwischensteg,

auf dem die mbar-Skala beidseitig durchgehend aufgebracht

ist. Messbereich 120 mbar, Teilung 60-0-60 mbar,

Teilstriche von 0,1 : 0,1 mbar.

Mit 2 Spezial-Schlauchtüllenanschlüssen, die beim Transport

mit Kappen verschlossen werden, sodass die Messflüssigkeit

während des Transportes im Gerät bleiben kann. Oben und

unten mit 2 kräftigen Haftmagneten mit je 10 kg Haltekraft

auf ebenen Stahlflächen und zusätzlichem Halteprofilblech

mit Bohrung zum Aufhängen an einer Wand. Einschließlich

50 ml frostsicherer Messflüssigkeit (bis -50°C) "Delalk blau" der

Dichte 1,0 kg/dm 3 . Gerät aufgerollt mit Zubehör im Kunststoffetui

22 x 16 x 6,5 cm.

Messbereiche nach Anforderung gemäß Preisliste !

Schrägrohr-Manometer auf Anfrage !

U-ROHR-MANOMETER

Typ: D100 - D 100/8 - D 116F - D116/8 - D 119

093


Absperrhähne

Es ist zweckmäßig, zwischen Druckmessgerät und Rohrleitung

einen Absperrhahn zu schalten (bei Hydrometern und Druckmessgeräten

für Heizungssysteme mit Ventil nicht notwendig).

Absperrhähne können für Druckmessgeräte mit Betriebsmessbereichen

bis 25 bar bei einer Messstofftemperatur von max.

50°C zur Messung von Flüssigkeiten, Gasen und Dämpfen

verwendet werden.

Für höhere Drücke sind Absperrventile zu verwenden.

Ausführung

Ähnlich DIN 16 261 und 16 262.

Anschluss

Beiderseits G1/2 nach DIN 16 288.

Gehäuse und Küken

Messing, blank.

Im Hahnküken befinden sich zwei Bohrungen, die T förmig

angeordnet sind. Je nach Stellung des Kükens ist es möglich:

1. das Druckmessgerät zu entlüften,

2. das Druckmessgerät unter Druck zu setzen,

3. die Druckleistung auszublasen.

Entlüftungs

stellung

Zuleitung

geschlossen

Druckmessgerät

außer Betrieb

Betriebsstellung

Zuleitung offen

Druckmessgerät

unter Druck

Ausblasestellung

Zuleitung offen

Druckmessgerät

außer Betrieb

Messstoff entweicht

ins Freie

Absperrhähne mit Prüfanschluss

Absperrhähne mit Prüfanschluss dienen dem gleichzeitigen

Anschluss von Betriebsdruckmessgeräten und Prüfdruckmessgeräten

an die Druckleitung. Ihr Anwendungsbereich entspricht

im übrigen dem normaler Absperrhähne.

Ausführung

Ähnlich DIN 16 263.

Anschluss

Beiderseits G1/2 nach DIN 16 288.

Prüfanschluss

Prüfzapfen M 20 x 1,5

oder Prüfflansch 60 x 25 x 10 mm, bzw. Ø 40 x 5.

Gehäuse und Küken

Mit Prüfanschluss Messing, blank.

Bei dieser Ausführung wird der dritte Weg, der normalerweise

ins Freie führt, als Anschluss für ein Prüfdruckmessgerät

genutzt. Durch eine vierte Stellung des Kükens ist es

möglich, das Betriebs und das Prüfdruckmessgerät gleichzeitig

an die Druckleitung anzuschließen.

Nenndruck

25 bar.

Sonderausführung

Messing verchromt; Stahl; Chrom Nickel Stahl (W. Nr. 1.4571);

Sondergewinde; öl- und fettfrei.

Absperventile

Absperr- und Drosselorgan für Druckmessgeräte zur

Messung von Flüssigkeiten, Gasen und Dämpfen.

technische Beschreibung für

ABSPERRHÄHNE und ABSPERRVENTILE

Ausführung

Einfachventil nach DIN 16270,

Einfachventil mit Prüfanschluss nach DIN 16271,

Doppelventil mit Prüfanschluss nach DIN 16272.

Absperrventile mit Prüfanschluss dienen dem gleichzeitigen

Anschluss von Betriebsdruckmessgeräten und Prüfdruckmessgeräten

an die Druckleitung.

Der Prüfzapfen ist bei Einfachventilen nach DIN 16271

durch eine Dichtlinse und aufgesetzter Schraubkappe, bei

Doppelventilen nach DIN 16272 durch eine zweite Ventilspindel

absperrbar.

Anschluss Handrad

G1/2 nach DIN 16288. Pressstoff.

Ventilgehäuse (mit Entlüftungsschraube)

Material Messing Stahl 1.4571

max. PN 250 400 400

max. Temperatur

Spindel und Kegel

120 400 200

nichtrostender bzw. säurefester Stahl.

Maße und Gewichte

Ausführung

Einfachventil

Ausführung

An

schluss

nach

DIN

16288

G1/2

Einfach Ventil

Spannmuffe/Zapfen

mit Prüfzapfen M 20 x 1,5

Einfachventil

mit Prüfzapfen

Doppelventil

mit Prüfzapfen

Maße in mm

a

114

b

50

Maße in mm

a b

114

M 20

x 1,5

190

M 20

x 1,5

Einfach Ventil

Spannmuffe/Zapfen

c

87

Doppel Ventil

Spannmuffe/Zapfen

mit Prüfzapfen M 20 x 1,5

c

90

105

Gewicht in kg ca.

Ms

0,55

Gewicht in kg ca.

Ms

0,67

0,92

1.4571

0,53

1.4571

0,65

0,94

St

0,50

St

0,65

0,92

094


095

Muffe / Muffe Muffe / Muffe

mit Stopfbuchse

Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr. Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr.

G 1/4 Ms 6 50°C 7200 G 1/2 Ms 10 80°C 7207

G 1/2 Ms 10 50°C 7202

Muffe / Muffe Muffe / lose Mutter

Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr. Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr.

G 1/2 Ms 25 50°C 7212 G 1/2 Ms 10 50°C 7214

G 1/2 1.4571 25 50°C 7216

Zapfen / Muffe Zapfen / Muffe

Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr. Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr.

G 1/4 Ms 6 50°C 7208 G 1/2 Ms 25 50°C 7219

G 1/2 Ms 10 50°C 7210 G 1/2 1.4571 25 50°C 7223

Muffe / Spannmuffe Zapfen / Spannmuffe

Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr. Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr.

G 1/2 Ms 25 50°C 7230 G 1/2 Ms 25 50°C 7233

G 1/2 1.4571 25 50°C 7237

Zapfen / Muffe Zapfen / Spannmuffe

mit Prüfflansch 60 x 25 mm mit Prüfzapfen M 20 x 1,5

Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr. Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr.

G 1/2 Ms 25 50°C 7241 G 1/2 Ms 25 50°C 7235

Muffe / Muffe Muffe / Muffe

mit Prüfflansch 60 x 25 mm mit Prüfflansch 60 x 25 mm

mit Stopfbuchse

Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr. Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr.

G 1/2 Ms 25 50°C 7248 G 1/2 Ms 25 80°C 7249

Muffe / lose Mutter Zapfen / lose Mutter

mit Prüfflansch 60 x 25 mm mit Prüfflansch 60 x 25 mm

mit Stopfbuchse mit Stopfbuchse

Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr. Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr.

G 1/2 Ms 25 80°C 7253 G 1/2 Ms 25 80°C 7251

Muffe / Spannmuffe Zapfen / Spannmuffe

mit Prüfflansch 60 x 25 mm mit Prüfflansch 60 x 25 mm

Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr. Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr.

G 1/2 Ms 25 50°C 7254 G 1/2 Ms 25 50°C 7255

G 1/2 1.4571 25 50°C 7247

Sonderanfertigung Sauerstoff Öl- und fettfrei.

gegen Mehrpreis: Prüfflansch nicht 60 x 25 mm sondern rund Ø 40 x 5 mm.

ABSPERRHÄHNE mit und ohne Prüfanschluss


DIN 16270 DIN 16270

Form A Form B mit Schaft für Messgerätehalter

Zapfen / Spannmuffe Zapfen / lose Mutter

Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr. Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr.

G 1/2 Messing 250 120°C 7258 G 1/2 Messing 250 120°C 7273

G 1/2 Stahl 400 400°C 7259 G 1/2 Stahl 400 400°C 7274

G 1/2 1.4571 400 200°C 7260 G 1/2 1.4571 400 200°C 7275

DIN 16271 DIN 16271

Form A Form B mit Schaft für Messgerätehalter

Zapfen / Spannmuffe Zapfen / lose Mutter

mit Prüfzapfen mit Prüfzapfen

M 20 x 1,5 M 20 x 1,5

Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr. Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr.

G 1/2 Messing 250 120°C 7261 G 1/2 Messing 250 120°C 7276

G 1/2 Stahl 400 400°C 7262 G 1/2 Stahl 400 400°C 7277

G 1/2 1.4571 400 200°C 7263 G 1/2 1.4571 400 200°C 7278

DIN 16271 DIN 16271

Form A Form B mit Schaft für Messgerätehalter

Zapfen / Spannmuffe Zapfen / lose Mutter

mit Prüfflansch mit Prüfflansch

60 x 25 mm 60 x 25 mm

Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr. Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr.

G 1/2 Messing 250 120°C 7264 G 1/2 Messing 250 120°C 7279

G 1/2 Stahl 400 400°C 7265 G 1/2 Stahl 400 400°C 7280

G 1/2 1.4571 400 200°C 7266 G 1/2 1.4571 400 200°C 7281

Doppelabsperrventil Doppelabsperrventil

DIN 16272 DIN 16272

Form A Form B mit Schaft für Messgerätehalter

Zapfen / Spannmuffe Zapfen / lose Mutter

mit Prüfzapfen mit Prüfzapfen

M 20 x 1,5 M 20 x 1,5

Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr. Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr.

G 1/2 Messing 250 120°C 7267 G 1/2 Messing 250 120°C 7282

G 1/2 Stahl 400 400°C 7268 G 1/2 Stahl 400 400°C 7283

G 1/2 1.4571 400 200°C 7269 G 1/2 1.4571 400 200°C 7284

Doppelabsperrventil Doppelabsperrventil

DIN 16272 DIN 16272

Form A Form B mit Schaft für Messgerätehalter

Zapfen / Spannmuffe Zapfen / lose Mutter

mit Prüfflansch mit Prüfflansch

60 x 25 mm 60 x 25 mm

Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr. Gewinde Material PN max. Temp. Art.-Nr.

G 1/2 Messing 250 120°C 7270 G 1/2 Messing 250 120°C 7285

G 1/2 Stahl 400 400°C 7271 G 1/2 Stahl 400 400°C 7286

G 1/2 1.4571 400 200°C 7272 G 1/2 1.4571 400 200°C 7287

Sonderanfertigung Sauerstoff Öl- und fettfrei.

gegen Mehrpreis: Prüfflansch nicht 60 x 25 mm sondern rund Ø 40 x 5 mm.

für Medium:

Artikel Nummer:

Gewinde:

Dichtung:

PN:

max. Temperatur:

Mineralöle, Fette, Erdgas

7242

G 1/2

NBR

4

5+60°C

ABSPERRVENTILE mit und ohne Prüfanschluss

DRUCKKNOPFHÄHNE

DRUCKKNOPFHÄHNE aus Messing vernickelt

Heißwasser

aggressive Medien

7256

7257

G 1/2

G 1/2

EPDM VITON

10

10

5+100°C

5+150°C

096


Höchstzulässiger

Betriebsdruck in "bar"

WASSERSACKROHRE DIN 16 282 und ähnlich DIN

U-Rohre T-Rohre

aus nahtlosem Stahlrohr aus nahtlosem Stahlrohr

beiderseits Außengewinde beiderseits Außengewinde

Anschluss Außen Ø Wandstärke Material Artikel-Nr. Anschluss Außen Ø Wandstärke Material Artikel-Nr.

G 1/2 21,3 2,65 ST 33-2 8732 G 1/2 21,3 2,65 ST 33-2 8832

G 1/2 21,3 3,20 ST 35.8-I 8733 G 1/2 21,3 3,20 ST 35.8-I 8833

G 1/2 21,3 2,60 1.4571 8735 G 1/2 21,3 2,60 1.4571 8835

U-Rohre T-Rohre

aus nahtlosem Stahlrohr aus nahtlosem Stahlrohr

Eintritt Anschweißende Eintritt Anschweißende

Austritt Spannmuffe Austritt Spannmuffe

DIN 16 282 Form D

Anschluss Außen Ø Wandstärke Material Artikel-Nr. Anschluss Außen Ø Wandstärke Material Artikel-Nr.

G 1/2 21,3 2,65 ST 33-2 8741 G 1/2 20,0 2,60 ST 35.8-I 8841

G 1/2 21,3 3,20 ST 35.8-I 8742 G 1/2 21,3 3,20 ST 35.8-I 8842

G 1/2 21,3 2,60 1.4571 8744 G 1/2 20,0 2,50 1.4571 8844

U-Rohre T-Rohre

aus nahtlosem Stahlrohr aus nahtlosem Stahlrohr

Eintritt Außengewinde Eintritt Außengewinde

Austritt Spannmuffe Austritt Spannmuffe

Anschluss Außen Ø Wandstärke Material Artikel-Nr. Anschluss Außen Ø Wandstärke Material Artikel-Nr.

G 1/2 21,3 2,65 ST 33-2 8753 G 1/2 21,3 2,65 ST 33-2 8853

G 1/2 21,3 3,20 ST 35.8-I 8754 G 1/2 21,3 3,20 ST 35.8-I 8854

G 1/2 21,3 2,60 1.4571 8756 G 1/2 21,3 2,60 1.4571 8856

U-Rohre T-Rohre

aus nahtlosem Stahlrohr aus nahtlosem Stahlrohr

Eintritt Zapfen Form 4 G 1/2 Eintritt Zapfen Form 4 G 1/2

Austritt Spannmuffe Austritt Spannmuffe

DIN 16 282 Form C

Anschluss Außen Ø Wandstärke Material Artikel-Nr. Anschluss Außen Ø Wandstärke Material Artikel-Nr.

G 1/2 21,3 2,65 ST 33-2 8757 G 1/2 20,0 2,60 ST 35.8-I 8845

G 1/2 21,3 3,20 ST 35.8-I 8758 G 1/2 21,3 3,20 ST 35.8-I 8846

G 1/2 21,3 2,60 1.4571 8759 G 1/2 20,0 2,50 1.4571 8848

U-Rohre aus nahtlosem Stahlrohr Anschlussrohre aus Stahlrohr

links abgewinkelt gerade Ausführung

(rechts gegen Mehrpreis möglich) Eintritt Anschweißende

Eintritt Anschweißende

Austritt Spannmuffe

DIN 16 282 Form B

Austritt Spannmuffe

Anschluss Außen Ø Wandstärke Material Artikel-Nr. Anschluss Außen Ø Wandstärke Material Artikel-Nr.

G 1/2 20,0 2,60 ST 35.8-I 8749 G 1/2 20,0 2,60 ST 35.8-I 8860

G 1/2 21,3 3,20 ST 35.8-I 8750 G 1/2 21,3 3,20 ST 35.8-I 8861

G 1/2 20,0 2,50 1.4571 8752 G 1/2 20,0 2,50 1.4571 8863

U-Rohre aus nahtlosem Stahlrohr Anschlussrohre aus Stahlrohr

links abgewinkelt Winkelausführung 90°

(rechts gegen Mehrpreis möglich) Eintritt Anschweißende

Eintritt Zapfen Form 4 G 1/2

Austritt Spannmuffe

DIN 16 282 Form A

Austritt Spannmuffe

Anschluss Außen Ø Wandstärke Material Artikel-Nr. Anschluss Außen Ø Wandstärke Material Artikel-Nr.

G 1/2 20,0 2,60 ST 35.8-I 8745 G 1/2 20,0 2,60 ST 35.8-I 8864

G 1/2 21,3 3,20 ST 35.8-I 8746 G 1/2 21,3 3,20 ST 35.8-I 8865

G 1/2 20,0 2,50 1.4571 8748 G 1/2 20,0 2,50 1.4571 8867

Bei den obigen Rohren handelt es sich um die Standardversionen!

- OPTIONEN mit Werkszeugnis DIN EN 10 204 3.1 oder 3.2

Gewinde abweichend von G 1/2 mit anderen Rohrdurchmessern

Material: ST 35.8 III / 15/16 Mo 3 / 13 CrMo 44 / 10 CrMo 910 / 1.4541 / andere auf Anfrage

Rohrabmessung Werkstoff

20,0 x 2,60

ST 35.8 I

21,3 x 3,20

ST 35.8 I

21,3 x 3,20

15/16 Mo 3

21,3 x 3,20

13 CrMo 44

21,3 x 3,20 10 CrMo 910

20,0 x 2,50 1.4571

21,3 x 2,60 1.4541

21,3 x 2,60 1.4571

höchste Betriebstemperatur in °C

200 250 300 350 400 450 500

183 157 133 113 100

196 173 140 117 106

183 172 108

218 206 179

218 206 162

242 235 227 220 214 205

202 196 186 180 173 164

248 240 232 225 218 209

Betrachten Sie die vorstehenden Werte lediglich als Richtwerte. Eine genaue Ermittlung sollte nach DIN 2413 erfolgen.

Die Tabellenwerte gelten für nahtlose, glatte Rohre im Neuzustand. Material-Querschnittsminderungen, welche durch

aufgeschnittene Gewinde und Biegungen entstehen sowie Schweißfaktoren sind nicht berücksichtigt.

Die obigen Werte entnahmen wir den Werkstoffblättern unserer Rohr-Lieferanten.

098


Muffe-

Zapfen

Muffe-

Muffe

innen außen

G 1/4 B

G 1/2 B

Ms

Ms

7342

7343

G 1/2 links

x G 1/2

-

-

Ms

Stahl

7425

7426

G 1/8 B Ms 7387 - 1.4571 7427

G 3/8 B Ms 7388 G1/2 x - Ms 7428

G 1/2 B Ms 7389 M20x1,5 links - Stahl 7429

G 1/2 B 1.4571 7390 M 20x1,5 x M 20x1,5 links Ms 7430

1/4 NPT Ms 7391

M 10 x 1 Ms 7392

M 12 x 1,5

G 1/4 B

Ms

Ms

7393

7394

Überwurfmutter

DIN 16 284

G 1/4

PN 250

PN 400

Ms

Stahl

7435

7436

G 1/2 B Ms 7395 PN 250 Ms 7437

G 1/4 B Ms 7396 G 1/2 PN 400 Stahl 7438

G 1/4 B 1.4571 7397 PN 400 1.4571 7439

1/4 NPT Ms 7398 M 12 x 1,5 PN 250 Ms 7440

1/4 NPT 1.4571 7399 M 20 x 1,5 PN 250 Ms 7441

G 3/8 B Ms 7400

G 3/8 B 1.4571 7401

G 1/2 B 1.4571 7402

1/2 NPT Ms 7404 Lötnippel

für - Ms 7424

1/2 NPT 1.4571 7403 DIN 16 284

G 1/4 - Stahl 7431

G 3/4 B

M 12 x 1,5

M 20 x 1,5

Ms

Ms

Ms

7337

7338

7408

für

G 1/2

-

-

-

Ms

Stahl

1.4571

7432

7433

7434

M 20 x 1,5 1.4571 7344

G 1/8 B Ms 7409

G 1/4 B Ms 7327

M 20 x 1,5

G 3/8 B

G 1/2 B

Ms

Ms

7328

7329

Anschlussverschraubung

G 1/4

100/4

250/6

Stahl

Stahl

7451

7442

mit Schneidring 2)

600/6 Stahl 7443

beiderseits innen Werkstoff Artikel-Nr. 600/6 1.4571 7444

G 1/8 x G 1/8 Ms 7452 600/8 Stahl 7445

G 1/4 x G 1/8

G 1/4 x G 1/4

Ms

Ms

7453

7454

G 1/2

600/8

600/10

1.4571

Stahl

7446

7447

G 1/2 x G 1/4 1.4571 7455 600/10 1.4571 7448

G 1/2 x G 1/2 Ms 7457 600/12 Stahl 7449

G 1/2 x G 1/2 1.4571 7456 600/12 1.4571 7450

G 1/2 x M 20 x 1,5 Ms 7458

G 1/2 x M 20 x 1,5 1.4571 7460

beiderseits außen Werkstoff Artikel-Nr.

Zapfen-

Zapfen

G 1/4 x G 1/4

G 1/2 x G 1/2

Ms

Ms

1.4571

7464

7461

7462

Selbstdichtender

Anschlussnippel

G 1/8

G 1/4

G 3/8

G 1/2

M 12 x 1,5

G 1/2 x 1/2 NPT 1.4571 7463 250 Ms 8660

G 1/2 400 Stahl 8661

innen außen Werkstoff Artikel-Nr. 400 1.4571 8662

G 1/8

G 1/4

Gewinde

Sonderanfertigung: Öl- und fettfrei, für Sauerstoff

G 1/4 Ms 7466

1/4 NPT Ms 7467

3/8 NPT Ms 7468

3/8 NPT 1.4571 7469

G 3/8 Ms 7471

G 3/8 1.4571 7470

G 1/2 Ms 7472

2) Dichtkantenring gehört zum Lieferumfang

3) Nur passend für Druckmessgeräte Typenreihe 2 und 6

DRUCKMESSGERÄTEZUBEHÖR

Werkstoff

Artikel

Nr.

Spannmuffe

DIN 16283

Anschluss

PN /

Rohr Ø

Druckstoßminderer, einstellbar

Anschluss Nenndruck

PN

Manometer-Schutzkappen

Werkstoff

Werkstoff

NG Farbe

Artikel

Nr.

Artikel

Nr.

Artikel

Nr.

G 1/2 1.4571 7473 63 rot 7420

1/2 NPT Ms 7474 63 blau 7421

1/2 NPT 1.4571 7475 80 blau 7422

M 20x1,5 Ms 7476 100 3) blau 7423

099


099

Vorschaltfilter Vorschaltfilter

Zubehör (zusätzlich Zubehör bestellen) (zusätzlich bestellen)

Ersatzteile

Druckanschluss Druckanschluss

MessstellenMessMessNennMessWerkNennArtikel

Werk-

Benennung Artikel

gerätestellendruckgerätestoffdruck Nr. stoff Nr.

NennWerk- Artikel

Benennung

NennWerk- Benennung Artikel

druckstoffdruck Nr. stoff Nr.

Werk-

Benennung

stoffseitigseitigseitig

PNseitig

PN

PN PN

G 1/2 B

M 20x1,5

1/2 NPT

7348

7377

7378

100 PTFE 7384

G 1/4 B

M 12x1,5

1/4 NPT

7379

CrNi-St.

1.4571 7346

7347

100 PTFE 7331

1600 CrNi-St.

G 1/2 1600 Dichtung

7330

Filterscheibe

1/2 "

1600

Dichtung

1.4571

7332

Filterscheibe

1/4 "

CrNi-St.

G 1/2 B 7348

M 20x1,5 1.4571

7377

1/2 NPT 7378

100 PTFE

CrNi-St.

1600

1.4571

7384

G 1/4 B 7379

G 1/4

CrNi-St.

M 12x1,5

1.4571 7346

1/4 NPT 7347

100 PTFE

1600

7331

CrNi-St.

G 1/2 1600 Dichtung

7330

1600

Dichtung

1.4571

7332

CrNi-St.

1.4571

CrNi-St.

1600

1.4571

G 1/4

Messgerätehalter Messgerätehalter Dichtungen Dichtungen

Halter für Wand- Halter für Wandbefestigung

nach befestigung nach

DIN 16 281 DIN 16 281

Form H Form H

Halter für Wand- Halter für Wandbefestigung

nach befestigung nach

DIN 16 281 DIN 16 281

Form A Form A

Halter für Rohr- Halter für Rohrbefestigungbefestigung

Rohr-Ø 20...80 Rohr-Ø 20...80

mm

mm

lösbare lösbare

Verschraubung Verschraubung

für Differenzdruck- für Differenzdruck-

Manometer Manometer

DRUCKMESSGERÄTEZUBEHÖR

Überlastschutzvorrichtung, Überlastschutzvorrichtung, einstellbar einstellbar 1) 1)

Ventilkörper:

Ventilkörper: Messing

Ventilkörper: CrNi-Stahl - Kolben CrNi-Stahl 1.4571 - Kolben 1.4571

Ventilkörper: Messing

Kolben: 1.4571

Öl-u. fettfrei 2)

Kolben: 1.4571

Spannmuffe G 1/2 NPT

Öl-u. fettfrei 2)

Spannmuffe G 1/2

Anschluss: Spannmuffe G 1/2

Spannmuffe

NPT

G

Anschluss: Spannmuffe Anschluss: G 1/2

1/2

Innen- und

Spannmuffe G

Anschluss: 1/2

Innen- und

Zapfen G 1/2 B

1/2

Zapfen G 1/2 B

Zapfen G 1/2 B Außengewinde

1/2

Zapfen G 1/2 B Außengewinde

Zapfen G 1/2 BZapfen

G 1/2 B

Einstellbereich Einstellbereich Artikel Einstellbereich

Artikel Einstellbereich Artikel Artikel Artikel Artikel Artikel Artikel

in bar in bar Nr. Nr. in bar in barNr.

Nr. Nr. Nr. Nr. Nr.

0,4 ... 2,5 0,4 ... 7352 2,5 7352 0,4 ... 2,5 0,4 ... 2,5 7358 73587368

73687364

7364

2 ... 6 2 ... 7353 6 7353 2 ... 6 2 ... 67359

73597369

73697372

7372

5 ... 25 5 ... 7354 25 7354 5 ... 25 5 ... 25 7349 73497370

73707373

7373

20 ... 60 20 ... 7355 60 7355 20 ... 60 20 ... 60 7361 7361 x x 7374 7374

50 ... 250 50 ... 7350 250 7350 50 ... 250 50 ... 250 7362 7362 x x 7367 7367

240 ... 400 240 ... 7357 400 7357 240 ... 400 240 ... 400 7363 7363

Sonderanfertigung: Sonderanfertigung: Überlastschutzvorrichtung Überlastschutzvorrichtung für Niederdruck für und Niederdruck negativen und Überdruck negativen Überdruck

Zwischenstück Zwischenstück

(für vorstehende (für vorstehende

Halter) Halter)

Art.-

Nr.

Profildichtungen

7482

7483

G 1/4

M 12x1,5

7484

7485

7486

G3/8,G1/2

M 20x1,5

7487

7488

7489

7490

Flachdichtungen

G 1/2

G 1/4

Kupfer 7491

Kupfer 7492

DIN 16 258

G 1/4

Für Innenzentrierung

NP uni 7493

durch Zentrierzapfen

G 1/2

(Anschluss Form B

Kupfer 7494

DIN 16 288)

G 1/2 NP uni 7495

1.4571

Form 1:

Für Innenzentrierung

durch Zentrierzapfen

(Anschluss Form B G 1/4

DIN 16 288) M 12x1,5

Form 2:

G 1/4

G 1/4

ALU

Kupfer

Für Außenzentrierung

im Einschraubloch

M 12x1,5 Kupfer

1.4571

G3/8,G1/2

M 20x1,5 Kupfer

Auslad. Werk- Art.-

für WerkArt.mmstoff

Nr.

Gewinde stoff

Nr.

60

7405

Profildichtungen

G 1/8 Kupfer

7482

100

ALUschwarz

7406

G 1/4

M 12x1,5

ALU

7483

160

60

7407

7410

Kupfer

G 1/4

M 12x1,5

7484

7485

100 CrNi-St. 7411

7486

160 7412

G3/8,G1/2

M 20x1,5

7487

100

Temperguss

7335

verzinkt

7488

7489

7490

ab

Vorderkante

Rohr

100 mm

Stahl

galv. 7336

verzinkt

Flachdichtungen

G 1/2 Kupfer

G 1/4 Kupfer

7491

7492

AnschlussWerkArt.stoff

Nr.

DIN 16 258

Für Innenzentrierung

G 1/4 NP uni 7493

G 1/2 B Ms 7415

durch Zentrierzapfen

(Anschluss Form B

G 1/2 Kupfer 7494

DIN 16 288)

G 1/2 B Stahl 7416

G 1/2 NP uni 7495

1.4571

Form 1:

Für Innenzentrierung

durch Zentrierzapfen

(Anschluss Form B

DIN 16 288)

G 1/4

M 12x1,5

Form 2:

G 1/4 ALU

G 1/4 Kupfer

Für Außenzentrierung

im Einschraubloch

M 12x1,5 Kupfer

1.4571

G3/8,G1/2

M 20x1,5 Kupfer

Auslad. Werk- Art.-

für Werk-

mm stoff Nr.

Gewinde stoff

60

7405

G 1/8 Kupfer

ALU-

100

schwarz

7406

G 1/4

ALU

M 12x1,5

160

60

7407

7410

Kupfer

100 CrNi-St. 7411

160 7412

Temper-

100 guss

verzinkt

7335

ab

Vorder- Stahl

kante galv.

Rohr verzinkt

100 mm

7336

AnWerkschlussstoff Art.-

Nr.

G 1/2 B Ms 7415

G 1/2 B Stahl 7416

G 1/2 B 1.4571 G 1/2 7417 B 1.4571 7417

1/2 NPT 1.4571 1/2 NPT 7418 1.4571 7418 Flachdichtungen Flachdichtungen

G 1/4 PTFE G 1/4 7497 PTFE

AnschlussWerkAn-

Art.- WerkstoffschlussNr.

stoff

Art.-

Nr.

0,5 mm dick 0,5 mm dick

G 1/2 PTFE G 1/2 7498 PTFE

G 1/2 i/a Ms G 1/2 i/a 7217Ms

7217

2,0 mm dick 2,0 mm dick G 1/2 PTFE G 1/2 7499 PTFE

1) Wenn vom 1) Werk Wenn an vom das Druckmessgerät Werk an das Druckmessgerät montiert, dann montiert, eingestellt dann auf eingestellt Skalenwert auf x 1,1. Skalenwert x 1,1.

2) Für Sauerstoff: 2) Für max. Sauerstoff: 50 bar bzw. max. max. 50 bar Med.-temp. bzw. max. +60°C Med.-temp. möglich+60°C

möglich

Filter-

CrNi-St.

scheibe

1.4404

1/2 "

Filter-

CrNi-St.

scheibe

1.4404

1/4 "

G 1/2

Ersatzteile

Werk- Artikel

stoff Nr.

CrNi-St.

7333

1.4404

CrNi-St.

7334

1.4404

Nickel G 1/2 7496 Nickel

099

Artikel

Nr.

7333

7334

7496

7497

7498

7499

099


Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

Gehäuse: Stahl, schwarz

®

ROHRFEDER-MANOMETER

Standardausführung Typ 111.10, Anschluss unten

Nenngröße 40, 50, 63, 80, 100, 160

– Befestigungsrand hinten für Tafelaufbau

Ring: ohne

NG 160, Stahl, schwarz

Zifferblatt: Kunststoff, weiß, mit Anschlagstift

(NG 40, 50, 63)

Aluminium, weiß, mit Anschlagstift

(NG 80, 100, 160)

Skalierung schwarz

– rote Grenzwertmarke

– Doppelteilung bar/mWS

Zeiger: Kunststoff, schwarz

NG 160, Aluminium, schwarz

Sichtscheibe: Kunststoff, glasklar, in Gehäuse eingeschnappt

NG 160, Instrumentenflachglas

Zeigerwerk: Kupferlegierung

Messglied: Kupferlegierung

Anschluss: Kupferlegierung, Außengewinde unten (EN 837-1/7.3)

G 1/8, SW 12 (NG 40)

G 1/4, SW 14 (NG 50, 63)

G 1/2, SW 22 (NG 80, 100, 160)

Messbereich

(EN 837-1/5): 0/0,6 … 0/400 bar (NG 160 max. 0/40 bar)

sowie alle entsprechenden Bereiche für negativen

und positiven Druck

Güteklasse

(EN 837-1/6): 1,6/2,5* (NG 40, 50, 63) * für Lagergeräte bzw. als

1,6 (NG 80, 100, 160) * Option: Kl. 1,6

Verwendungsbereiche: Ruhebelastung: 3/4 x Skalenendwert

Wechselbelastung: 2/3 x Skalenendwert

kurzzeitig:

2/3 x Skalenendwert

Zulässige Temperaturen: Umgebung: TMIN -40°C, TMAX +60°C,

Messstoff: TMAX +60°C

– System hart gelötet für TMAX +200°C

– OPTIONEN

Besondere

Ausführungen: Für geschlossene Heizungssysteme Für Reifenluftdruck

NG 63, 80 (Klasse 2,5), NG 80, Gehäuse Stahl, schwarz

mit rotem Markenzeiger und verstellbarem grünen Bereich, Anzeigebereiche 0 … 4 und 0 … 10 bar

Anzeigebereiche 0 … 4 bar, rote Marke bei 2,5 oder 3 bar

Für Kälteanlagen

NG 63, 80 (NG 80: Klasse 1,0; Gehäuse Stahl, schwarz)

mit zusätzlicher Temperaturskale in °C für Kältemittel,

Kältemittel: R 744, R 764, R 40, R 22 oder R 134 a

Prüf-Druckmessgeräte für Kälteanlagen Für Wasserstandsanzeige (Hydrometer)

NG 80, Gehäuse Stahl, schwarz NG 80, 100, 160 (Klasse 2,5),

Klasse 1,0, mit Konus, Schneidenzeiger und 3 Temperatur- Anzeigebereiche 0 … 0,6 bis 0 … 40 bar, mit zweiter Skale

skalen in °C für Kältemittel R 22, R 134 a und R 404 A in mWS

120


120

Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

Abmessungen

Standardausführung

Typ

Nenngröße

Ausführung

-1 - 0

-1 + 0,6

-1 + 1,5

-1 + 3

-1 + 5

-1 + 9 bar

-1 + 15

0 - 0,6

0 - 1

0 - 1,6

0 - 2,5

0 - 4

0 - 6

0 - 10

0 - 16 bar

0 - 25

0 - 40

0 - 60

0 - 100

0 - 160

bar

0 - 250

0 - 315

0 - 400

40

7500

x

x

x

x

x

x

x

x

7501

7502

7503

7504

7505

7506

7507

7508

x

x

x

x

x

x

®

ROHRFEDER-MANOMETER

Standardausführung Typ 111.10, Anschluss unten

Nenngröße 40, 50, 63, 80, 100, 160

Anschluss radial unten

NG 40, 50, 63 und 160 NG 80, 100

NG

40

50

63

80

100

160 15,5 41,5 160

Druckanschlusszapfen nach EN 837-1/7.3

50

7550

x

x

x

x

x

x

x

7551

7552

7553

7554

7555

7556

7557

7558

7559

7560

7561

7562

x

x

x

a

8

10

10

11,5

11,5

111.10 Typ

63 80 100 160

Nenngröße

7601

7563

7564

7565

7566

7567

7568

7602

7603

7604

7605

7606

7607

7608

7609

7610

7611

7612

7613

7614

7615

7616

7617

7750

x

7751

7752

7753

7754

7755

7756

7757

7758

7759

7760

7761

7762

7763

7764

7765

7766

x

x

x

x

x

b ± 0,5

24,1

27,6

28,3

30

30

7801

7802

7803

7804

7805

7806

7807

7808

7809

7810

7811

7812

7813

7814

7815

7816

7817

7820

7821

7822

x

x

x

Maße [mm]

D G

41 G1/8

49

62

79

99

7851

x

7852

7853

7854

7855

7856

7857

7858

7859

7860

7861

7862

7863

7864

7865

7866







Ausführung

111.10

80 80

0 - 0,6

0 - 1

0 - 1,6 bar

x

x



1)

0 - 2,5

0 - 4

0 - 6

0 - 10

0 - 16 bar 1)

– – – 7900 7910 7920

– – – 7901 7911 7921

– – – 7902 7912 7922

– – – 7903 7913 7923

– – – 7904 7914 7924

– – – 7905 7915 7925

– – – 7906 7916 7926

– – – 9824 9826 9828

0 - 25

– – – 9825 9827 9829

0 - 40

– – – x x x

1) Mit Best.-Nr. mit rotem Markenzeiger und 2. Skala in mWS, innen schwarz

Nenngröße 63 80 100 160

Anschluss

Für geschlossene Heizungssysteme –

Mit rotem Markenzeiger und grüner Fahne

G1/4

G1/2

0 - 2,5 - 4

0 - 3 - 4

bar

7700


7704

7706



Anschluss

G 3/8 G1/2



0 - 2,5 - 4

0 - 3 - 4

bar

7710


7714

7715

7720

7722





Maße und technische Daten entsprechen dem heutigen Stand der Technik. Änderungen, welche zur

Verbesserung unserer Geräte führen, behalten wir uns ohne Ankündigung vor.

G1/4

G1/4

G1/2

G1/2

G1/2

h ± 1

36

45

53,5

72

83,5

115,5

SW

12

14

14

22

22

22

63

Masse [kg]

0,06

0,10

0,13

0,18

0,21

0,85

100

160


Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

Gehäuse: Stahl, schwarz

®

Ring: ohne

– mit Befestigungsrand vorn für Tafeleinbau

– Dreikantfrontring / Befestigungsbügel

Zifferblatt: Kunststoff, weiß, mit Anschlagstift

(NG 40, 50, 63)

Aluminium, weiß, mit Anschlagstift

(NG 80, 100)

Skalierung schwarz

– rote Grenzwertmarke

Zeiger: Kunststoff, schwarz

Sichtscheibe: Kunststoff, glasklar, in Gehäuse eingeschnappt

Zeigerwerk: Kupferlegierung

ROHRFEDER-MANOMETER

Standardausführung Typ 111.12, Anschluss rückseitig

Nenngröße 40, 50, 63, 80, 100

Messglied: Kupferlegierung

Anschluss: Kupferlegierung, Außengewinde rückseitig (EN 837-1/7.3)

G 1/8, SW 14 (NG 40)

G 1/4, SW 14 (NG 50, 63, 80, 100)

Messbereich

(EN 837-1/5): 0/0,6 bar … 0/400 bar

sowie alle entsprechenden Bereiche für negativen

und positiven Druck

Güteklasse

(EN 837-1/6): 1,6/2,5* (NG 40, 50, 63) * für Lagergeräte bzw. als

1,6 (NG 80, 100) * Option: Kl. 1,6

Verwendungsbereiche: Ruhebelastung: 3/4 x Skalenendwert

Wechselbelastung: 2/3 x Skalenendwert

kurzzeitig:

2/3 x Skalenendwert

Zulässige Temperaturen: Umgebung: TMIN -40°C, TMAX +60°C,

Messstoff: TMAX +60°C

– System hart gelötet für TMAX +200°C

– OPTIONEN

Besondere

Ausführungen: Für Wasserstandsanzeige (Hydrometer)

NG 80 (Klasse 2,5),

Anzeigebereiche 0 … 0,6 bar bis 0 … 40 bar, mit zweiter Skale in mWS

Für geschlossene Heizungssysteme

NG 63, 80 (Klasse 2,5)

mit rotem Markenzeiger und verstellbarem grünen Bereich,

Anzeigebereiche 0 … 4 bar, rote Marke bei 2,5 oder 3 bar

Für Reifenluftdruck

NG 80, Gehäuse Stahl, schwarz

Anzeigebereiche 0 … 4 bar und 0 … 10 bar

130


130

Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

Abmessungen

Standardausführung

Typ

Nenngröße

Ausführung

-1 - 0

-1 + 0,6

-1 + 1,5

-1 + 3

-1 + 5

-1 + 9 bar

-1 + 15

0 - 0,6

0 - 1

0 - 1,6

0 - 2,5

0 - 4

0 - 6

0 - 10

0 - 16 bar

0 - 25

0 - 40

0 - 60

0 - 100

0 - 160

bar

0 - 250

0 - 315

0 - 400

40

7510

x

x

x

x

x

x

x

x

7511

7512

7513

7514

7515

7516

7517

7518

x

x

x

x

x

x

50

®

7570

x

x

x

x

x

x

x

7571

7572

7573

7574

7575

7576

7577

7578

7579

7580

7581

x

x

x

x

NG

40

50

63

80

111.12

63

7680

x

x

x

x

x

x

7681

7682

7683

7684

7685

7686

7687

7688

7689

7690

7691

7692

7693

7694

7695

7696

b1 ± 0,5

26

26,5

27,5

32

80

7775

x

x

x

x

x

x

x

7776

7777

7778

7779

7780

7781

7782

7783

7784

7785

x

x

x


x

ROHRFEDER-MANOMETER

Standardausführung Typ 111.12, Anschluss rückseitig

Nenngröße 40, 50, 63, 80, 100

Anschluss rückseitig zentrisch

b2 ± 1

Maße [mm]

D

44 41

47,5

100 31 49 99

Druckanschlusszapfen nach EN 837-1/7.3

100

48

49

7825

x

x

x

x

x

x

x

7826

7827

7828

7829

7830

7831

7832

7833

7834

x

x

x

x

x

x

Nenngröße 63 80

Für geschlossene Heizungssysteme –

Mit rotem Markenzeiger und grüner Fahne

Anschluss

G1/4

Ausführung

0 - 2,5 - 4

0 - 3 - 4

Anschluss

0 - 2,5 - 4

0 - 3 - 4

bar

7701


7705

7707

x

x

G 3/8 G1/4

7711 7899

– x

7721 2)

7723 2)

bar

2) Mit Ventil G 1/4 innen x DIN 2999 G 1/2 außen.

Maße und technische Daten entsprechen dem heutigen Stand der Technik. Änderungen, welche zur

Verbesserung unserer Geräte führen, behalten wir uns ohne Ankündigung vor.

49

62

79

G

G 1/8

G 1/4

G 1/4

G 1/4

G 1/4

SW

14

14

14

14

14

Masse [kg]

0,063

0,071

0,078

0,110

0,260


Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

®

Gehäuse: CrNi-Stahl, blank

– Befestigungsrand hinten

– NG 250

Ring: Bajonettring, CrNi-Stahl, blank

– Befestigungsrand vorn

Zifferblatt: Aluminium, weiß

Skalierung schwarz

– rote Grenzwertmarke

– roter Markenzeiger

Zeiger: Aluminium, schwarz

Sichtscheibe: Instrumentenflachglas

– Sicherheitsglas

– max. Schleppzeiger

– roter Markenzeiger

Zeigerwerk: Kupferlegierung

ROHRFEDER-MANOMETER

Robustausführung · Typ 212.20

Nenngröße 100, 160

Messglied: Kupferlegierung

Anschluss: Kupferlegierung, Außengewinde (EN 837-1/7.3)

unten oder rückseitig G 1/2, SW 22

Messbereich

(EN 837-1/5): 0/0,6 bar … 0/1000 bar (NG 100)

0/0,6 bar … 0/1600 bar (NG 160)

sowie alle entsprechenden Bereiche

für negativen und positiven Druck

Güteklasse

(EN 837-1/6): 1,0

Verwendungsbereiche: Ruhebelastung: 0,9 x Skalenendwert

Wechselbelastung: 0,9 x Skalenendwert

kurzzeitig: 1,3 x Skalenendwert

Zulässige Temperaturen: Umgebung: TMIN -40°C, TMAX +60°C,

Messstoff: TMAX +60°C

– System hart gelötet für TMAX +200°C

– OPTIONEN

Besondere

Ausführungen: Für Kälteanlagen

NG 100: Mit Temperaturskale für Kältemittel in °C

Kältemittel: R 744, R 764, R 40, R 22 oder R 134a

200


200

Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

Abmessungen

Standardausführung

Typ

Nenngröße

Ausführung

-1200 - 0 mbar

-1 - 0

-1 + 0,6

-1 + 1,5

-1 + 3

-1 + 5

-1 + 9 bar

-1 + 15

0 - 0,6

0 - 1

0 - 1,6

0 - 2,5

0 - 4

0 - 6

0 - 10

0 - 16 bar

0 - 25

0 - 40

0 - 60

0 - 100

0 - 160

bar

0 - 250

0 - 400

0 - 600

0 - 1000

bar

0 - 1600

NG

100

®

D1

Maße [mm]

D2 e

101 99 17,5

2) 2) 2) 1) 2) 1)

160 15,5 49,5 49,5 83 161 159

Druckanschlusszapfen nach EN 837-1/7.3

1) Bei Anzeigebereich »100 bar erhöht sich das Maß um 16 mm

2) Bei Anzeigebereich 1600 bar erhöht sich das Maß um 16 mm

ROHRFEDER-MANOMETER

Robustausführung · Typ 212.20

Nenngröße 100, 160

Anschluss radial unten Anschluss rückseitig exzentrisch

8000

8001

8024

8002

8003

8004

8005

8006

8007

8008

8009

8010

8011

8012

8013

8014

8015

8016

8017

8018

8019

8020

8021

8022

8026


a

15,5

100

212.20

160

250

x

8050

x

8025

x

x

x

x

x

8051

8052

8053

8054

8055

8056

8057

8058

8059

8060

8061

8062

8063

8064

8065

x


b

49,5

8100

8101

x

8102

8103

8104

8105

8106

8107

8108

8109

8110

8111

8112

8113

8114

8115

8116

8117

8118

8119

8120

8121

8122

8127

8128

b1

49,5

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

8124

8125

8126

x

x

x

x

x

x

x

x

x

b2

83

x

x

x

x

x

x

x

x

8150

8151

8152

8153

8154

8155

8156

8157

8158

8159

8160

8161

8162

8163

8164

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

Maße und technische Daten entsprechen dem heutigen Stand der Technik. Änderungen, welche zur

Verbesserung unserer Geräte führen, behalten wir uns ohne Ankündigung vor.

17,5

f

30

50

G

G 1/2

G 1/2

h ± 1

87

118

SW

22

22

Masse [kg]

0,60

1,10


Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

®

Gehäuse: CrNi-Stahl, blank

– Befestigungsrand hinten

– Ölfüllung

Ring: Bajonettring, CrNi-Stahl, blank

– Befestigungsrand vorn

Zifferblatt: Aluminium, weiß

Skalierung schwarz

Zeiger: Aluminium, schwarz

Sichtscheibe: Instrumentenflachglas

Zeigerwerk: Kupferlegierung

Messglied: Kupferlegierung

Anschluss: Kupferlegierung, unten G 1/2, SW 22

(EN 837-1/7.3)

– rückseitig

Kontaktausführung: M1, M2, M11, M12, M21, M22

mit seitlicher Kabeldose

Weitere Kontaktbeschreibungen

finden Sie unter Seite 090 I - IV

Messbereich

(EN 837-1/5): 0/1 bar … 0/1000 bar (NG 100)

0/1 bar … 0/1600 bar (NG 160)

sowie alle entsprechenden Bereiche

für negativen und positiven Druck

Güteklasse

(EN 837-1/6): 1,0

Bereich 0/1 bar Klasse 1,6

Verwendungsbereiche: Ruhebelastung: 0,9 x Skalenendwert

Wechselbelastung: 0,9 x Skalenendwert

kurzzeitig: 1,3 x Skalenendwert

Zulässige Temperaturen: Umgebung: TMIN -40°C, TMAX +60°C,

Messstoff: TMAX +60°C

– OPTIONEN

ROHRFEDER-MANOMETER mit Magnetspringkontakt

Robustausführung · Typ 212.20

Nenngröße 100, 160

210


210

Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

Abmessungen

Standardausführung

Typ

Nenngröße

Ausführung

Grenzsignalgeber

-1200 - 0 mbar

-1 - 0

-1 + 0,6

-1 + 1,5

-1 + 3

-1 + 5

-1 + 9 bar

-1 + 15

0 - 1

0 - 1,6

0 - 2,5

0 - 4

0 - 6

0 - 10

0 - 16 bar

0 - 25

0 - 40

0 - 60

0 - 100

0 - 160

bar

0 - 250

0 - 400

0 - 600

0 - 1000

bar

0 - 1600

M1

x

8210

x

x

x

x

x

x

8215

x

8211

8216

8212

8213

8214

x

x

8217

8218

8219

x

x

x

x


®

NG

100

160

M2

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

8220

8238

8239

x

x

x

x

x

x

x

x

x


1) Anzeigegenauigkeit Klasse 1,6

b

83,5

101

M11



x

x

x

x

x

x


x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x


100

b2

120

129

M12



x

x

x

x

x

x


x

8260

x

8262

8263

8264

x

x

x

x

x

x

x

x

x


b3

87

87

M21



8284

x

x

x

x

x


8221

8285

8286

8287

8288

8289

8290

8291

8292

8293

8294

8295

8296

8297

x


ROHRFEDER-MANOMETER mit Magnetspringkontakt

Robustausführung · Typ 212.20

Nenngröße 100, 160

c

15

14,5

M22



x

x

x

x

x

x


x

x

x

8542

8543

8544

x

x

x

x

x

x

x

x

x


Maße und technische Daten entsprechen dem heutigen Stand der Technik. Änderungen, welche zur

Verbesserung unserer Geräte führen, behalten wir uns ohne Ankündigung vor.

212.20

c1

mm

29

50

M1

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

8313

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

D

100,8

161,3

M2

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

G

1/2

1/2

M11

1) x 1)

1) 8361 1)

x

x

x

x

x

x

1) x 1)

x

x

x

x

8362

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

160

h

87

118

M12

1) x 1)

1) x 1)

x

x

x

8386

x

x

1) x 1)

x

x

x

8387

8388

8389

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

SW

22

22

M21

1) x 1)

1) 8556 1)

x

8557

x

8559

x

x

1) 8562 1)

8563

8564

8565

8566

8567

8568

8569

8570

8571

8572

8573

8574

8575

8576

x

x


kg

0,79

1,50

M22

1) x 1)

1) x 1)

x

8577

x

x

x

x

1) x 1)

x

x

x

8578

8590

8591

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x


Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

®

Gehäuse: CrNi-Stahl, blank

mit Druckentlastungsöffnung

– Befestigungsrand hinten

– Bügelbefestigung

Ring: Bördelring (NG 63),

Bajonettring, CrNi-Stahl (NG 100, 160)

– Befestigungsrand vorn

Füllflüssigkeit: Glyzerin 98%

– Silikonöl (bis -45°C)

– Fluorierte Flüssigkeit (bis -60°C)

ROHRFEDER-GLYZERIN-MANOMETER

CrNi-Stahl-Gehäuse63, · Typ 010.1 - unten

Nenngröße 63, 100, 160 · Typ 010.2 - rückseitig

Zifferblatt: ABS (NG 63), Aluminium (NG 100, 160) weiß

Skalierung schwarz

– 2. Skale PSI, innen rot

Zeiger: Aluminium, schwarz

Sichtscheibe: Plexiglas

Zeigerwerk: CrNi-Stahl,

Laufteile Messing

Messglied: Phosphorbronze

bzw. CrNi-Stahl ab 600 bar (NG 63),

bzw. CrNi-Stahl ab 060 bar (NG 100, 160)

Anschluss: Messing, Außengewinde unten und rückseitig

G 1/4, SW 14 (NG 63)

G 1/2, SW 17 (NG 100, 160)

– NPT Gewinde

Messbereich

(EN 837-1/5): 0/1 bar … 0/1000 bar (NG 63)

0/1 bar … 0/1600 bar (NG 100, 160)

sowie alle entsprechenden Bereiche

für negativen und positiven Druck

Güteklasse: 1,6 (NG 63)

1,0 (NG 100, 160)

– 1,6 (NG 100)

Verwendungsbereiche: Ruhebelastung: bis 60 bar 1,35 x Skalenendwert

bis 100 bar 1,25 x Skalenendwert

über 100 bar 1,15 x Skalenendwert

Zulässige Temperaturen: Umgebung: TMIN +15°C, TMAX +65°C,

Messstoff: TMAX +65°C

– OPTIONEN

220


220

Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

®

ROHRFEDER-GLYZERIN-MANOMETER

CrNi-Stahl-Gehäuse 63, · Typ 010.1 - unten

Nenngröße 63, 100, 160 · Typ 010.2 - rückseitig

NG 63 unten · Typ 010.1 NG 100 unten · Typ 010.1

a b c d d1 ch h L F Nettogewicht [kg] a b c d d1 ch

5,6 28 10 68 62,6 14x8 54,3 13 G 1/4 0,2

13 48,6 16,1 110,6 101 22

NG 63 rückseitig · Typ 010.2 NG 100 rückseitig · Typ 010.2

a b d d1 ch p L F Nettogewicht [kg] a b d d1 e ch p

5,6 28 68 62,6 14x8 53,8 13 G 1/4 0,2

13 48,6 110,6 101 31 22 89

NG 160 unten · Typ 010.1

a b c d d1 ch

15 50,5 16,5 161,5 150 24

h

118

L F

20 G 1/2

S

6

S1

5

[kg]

1,8

Typ

Nenngröße

Ausführung

-1 / 0

-1 / 1,5

-1 / 3

bar

-1 / 5

-1 / 9

-1 / 15

0 / 0,6

0 / 1

bar

0 / 1,6

0 / 2,5

0 / 4

0 / 6

0 / 10

bar

0 / 16

0 / 25

0 / 40

0 / 60

bar

0 / 100

0 / 160

0 / 250 bar

0 / 400

0 / 600

0 / 1000

bar

0 / 1600

010.1 010.2

63

9830

9831

9832

9833

9834

x


9835

9836

9837

9838

9839

9840

9841

9842

9843

9844

9845

9846

9847

9848

9849

9850


010.1 010.2

100

Maße und technische Daten entsprechen dem heutigen Stand der Technik. Änderungen, welche zur

Verbesserung unserer Geräte führen, behalten wir uns ohne Ankündigung vor.

9851

x

x

9852

9853

9854


9855

9856

9857

9858

9859

9860

9861

9862

9863

9864

9865

9866

9867

9868

9869

9870


h

87

9871

9872

9873

9874

x

x


9876

9877

9878

9879

9880

9881

9882

9883

9884

9885

9886

9887

9888

9889

9890

9891

9892

L F Nettogewicht [kg]

20 G 1/2 0,85

L F Nettogewicht [kg]

20 G 1/2 0,9

9893

x

x

x

x

x


9894

9895

9896

9897

9898

9899

9900

9901

9902

9903

9904

9905

9906

9907

9908



010.1

160

9909

x

x

x

x

x


9910

9911

9912

9913

9914

9915

9916

9917

9918

9919

9920

9921

9922

9923

9924

9995

9925


Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

®

Gehäuse: CrNi-Stahl, blank

mit Druckentlastungsöffnung

– Befestigungsrand hinten

– Bügelbefestigung

Ring: Bördelring, CrNi-Stahl, glänzend (NG 63)

Bajonettring, CrNi-Stahl (NG 100, 160)

– Befestigungsrand vorn

Füllflüssigkeit: Glyzerin 98%

– Silikonöl (bis -45°C)

– Fluorierte Flüssigkeit (bis -60°C)

Zifferblatt: Aluminium, weiß

Skalierung schwarz

– 2. Skale PSI, innen rot

Zeiger: Aluminium, schwarz

Sichtscheibe: Plexiglas

– Sicherheitsglas (NG 100, 160)

Zeigerwerk: CrNi-Stahl

Messglied: CrNi-Stahl

ROHRFEDER-GLYZERIN-MANOMETER

Chemieausführung · Typ 183.1 - unten

Nenngröße 63, 100, 160 · Typ 183.2 - rückseitig

Anschluss: CrNi-Stahl, Außengewinde unten oder rückseitig

G 1/4, SW 14 (NG 63)

G 1/2, SW 17 (NG 100, 160)

– NPT Gewinde

Messbereich: 0/1 bar … 0/1000 bar (NG 63)

0/1 bar … 0/1600 bar (NG 100, 160)

sowie alle entsprechenden Bereiche

für negativen und positiven Druck

Güteklasse: 1,6 (NG 63)

1,0 (NG 100, 160)

Verwendungsbereiche: Ruhebelastung: bis 60 bar 1,35 x Skalenendwert (NG 100, 160)

bis 100 bar 1,25 x Skalenendwert

über 100 bar 1,15 x Skalenendwert

Zulässige Temperaturen: Umgebung: TMIN +15°C, TMAX +65°C,

Messstoff: TMAX +65°C

– OPTIONEN

230


230

Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

NG 63 unten · Typ 183.1

a b c d d1 ch h L F

5,6 28 10 68 62,6 14x9 55,3 13 G 1/4

®

NG 63 rückseitig · Typ 183.2

a b d d1 ch p L F

5,6 28 68 62,6 14x9 54,8 13 G 1/4

NG 100 / NG 160 unten · Typ 183.1

NG a b c d d1 ch h

100

160

11,5

15

47

50,5

16 110 101

16,5 161,5 150

24

86

118

ROHRFEDER-GLYZERIN-MANOMETER

Chemieausführung · Typ 183.1 - unten

Nenngröße 63, 100, 160 · Typ 183.2 - rückseitig

L

20

Nettogewicht [kg]

0,2

Nettogewicht [kg]

0,21

F

G 1/2

183.1 183.2

63

Maße und technische Daten entsprechen dem heutigen Stand der Technik. Änderungen, welche zur

Verbesserung unserer Geräte führen, behalten wir uns ohne Ankündigung vor.

S

6

S1

5

[kg]

1,0

1,8

Typ

Nenngröße

Ausführung

-1 / 0

-1 / 1,5

-1 / 3

bar

-1 / 5

-1 / 9

-1 / 15

0 / 0,6

0 / 1

bar

0 / 1,6

0 / 2,5

0 / 4

0 / 6

0 / 10

bar

0 / 16

0 / 25

0 / 40

0 / 60

bar

0 / 100

0 / 160

0 / 250 bar

0 / 400

0 / 600

0 / 1000

bar

0 / 1600

9926

x

x

x

x

x


9927

9928

9929

9930

9931

9932

9933

9934

9935

9936

9937

9938

9939

9940

x

x


9941

x

x

x

x

x


9942

9943

9944

9945

9946

9947

9948

9949

9950

9951

9952

9953

9954

9955

x

x


183.1

100

9956

9957

x

x

x

x


9958

9959

9960

9961

9962

9963

9964

9965

9966

9967

9968

9969

9970

9971

9972

9973

9974

183.1

160

9975

x

x

x

x



9976

x

9977

9978

9979

9980

9981

9982

9983

9984

9985

9986

9987

9988

9989

9990

x


Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

®

Gehäuse: Pressmessing, schwarz

mit Druckentlastungsöffnung

– Befestigungsrand hinten

Ring: Bördelring, CrNi-Stahl, blank

– Befestigungsrand vorn

– Dreikantfrontring mit Bügel

Füllflüssigkeit: Glyzerin 99,5%

Zifferblatt: Kunststoff ABS, weiß (NG 63)

Aluminium, weiß (NG 100)

Skalierung schwarz

mit Anschlagstift (NG 63)

Zeiger: Aluminium, schwarz

Sichtscheibe: Acrylglas

Zeigerwerk: Kupferlegierung

Messglied: Kupferlegierung

Anschluss: Kupferlegierung, unten oder rückseitig

G 1/4, SW 14 (NG 63)

G 1/2, SW 22 (NG 100)

(EN 837-1/7.3)

Messbereich

(EN 837-1/5): 0/0,6 bar … 0/1000 bar

sowie alle entsprechenden Bereiche

für negativen und positiven Druck

Güteklasse

(EN 837-1/6): 1,6 (NG 63)

1,0 (NG 100)

ROHRFEDER-GLYZERIN-MANOMETER

Pressmessinggehäuse · Typ 213.40

Nenngröße 63, 100

NG 63 100

Verwendungsbereiche: Ruhebelastung: 2/3 x 1,0 x Skalenendwert

Wechselbelastung: 3/4 x 0,9 x Skalenendwert

kurzzeitig: 1,0 x 1,3 x Skalenendwert

Zulässige Temperaturen: Umgebung: TMIN -20°C, TMAX +60°C,

Messstoff: TMAX +60°C

– OPTIONEN

240


240

Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

Abmessungen Standardausführung

Typ

Nenngröße

Ausführung

-1200 - 0 mbar

-1 - 0

-1 + 0,6

-1 + 1,5

-1 + 3

-1 + 5

-1 + 9 bar

-1 + 15

0 - 0,6

0 - 1

0 - 1,6

0 - 2,5

0 - 4

0 - 6

0 - 10

0 - 16 bar

0 - 25

0 - 40

0 - 60

0 - 100

0 - 160

bar

0 - 250

0 - 400

0 - 600

0 - 1000 bar

®

ROHRFEDER-GLYZERIN-MANOMETER

Pressmessinggehäuse · Typ 213.40

Nenngröße 63, 100

NG 63, Anschluss radial unten NG 63, Anschluss rückseitig zentrisch

NG 100, Anschluss radial unten NG 100, Anschluss rückseitig exzentrisch

NG

63

a

12

100 13,5 53,5 53,5 86

Druckanschlusszapfen nach EN 837-1/7.3

x

9000

9001

9002

9003

9004

9005

9006

9007

9008

9009

9010

9011

9012

9013

9014

9015

9016

9017

9018

9019

9020

9021

9022

x

63

x

9025

9026

9027

9028

9029

9030

9031

9032

9033

9034

9035

9036

9037

9038

9039

9040

9041

9042

9043

9044

9045

9046

9047

x

b

36

x

9048

9049

9050

9051

9052

9053

9054

9055

9056

9057

9058

9059

9060

9061

9062

9063

9064

9065

9066

9067

9068

9069

9070

9023

b1

36

213.40

100

x

9072

x

x

x

x

x

x

x

9073

9074

9075

9076

9077

9078

9079

9080

9081

9082

9083

9084

9085

9086

9087

x

b2

56

x

9088

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

9089

9090

9091

9092

9093

9094

9095

9096

9097

9098

9099

x

x

D1

Maße [mm]

D2 e

62 62 10,5

99

63

1)

x

9100

x

9101

9102

9103

9104

x

x

9105

9106

9107

9108

9109

9110

9111

9112

9113

9114

9115

9116

9117

9118

9119

x

Maße und technische Daten entsprechen dem heutigen Stand der Technik. Änderungen, welche zur

Verbesserung unserer Geräte führen, behalten wir uns ohne Ankündigung vor.

99

2)

100

x

9130

x

x

x

x

x

x

x

9131

9132

9133

9134

9135

9136

9137

9138

9139

9140

9141

9142

9143

9144

9145

9024

11,5

2)

f


30

G

G 1/4

G 1/2

h ± 1

54

87

SW

14

22

Masse [kg]

0,30

1,10

1) Befestigungsrand vorn, Stahl verchromt

2) Dreikantfrontring, Stahl verchromt mit Befestigungsbügel


Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

®

Gehäuse: CrNi-Stahl

mit Druckentlastungsöffnung

– Grenzsignalgeber

– Befestigungsrand hinten

Ring: Bajonettring, CrNi-Stahl

– Befestigungsrand vorn

Zifferblatt: Aluminium, weiß

Skalierung schwarz

– roter Markenzeiger

Zeiger: Aluminium, schwarz

Sichtscheibe: Mehrschichten-Sicherheitsglas

– max. Schleppzeiger

Zeigerwerk: CrNi-Stahl

Messglied: CrNi-Stahl 1.4571

ROHRFEDER-CHEMIE-MANOMETER

Typ 232.50

Nenngröße 100, 160

Anschluss: CrNi-Stahl 1.4571, unten oder rückseitig

G 1/2, SW 22 (EN 837-1/7.3)

Messbereich

(EN 837-1/5): 0/0,6 bar … 0/1000 bar (NG 100)

0/0,6 bar … 0/1600 bar (NG 160)

sowie alle entsprechenden Bereiche

für negativen und positiven Druck

Güteklasse

(EN 837-1/6): 1,0

Verwendungsbereiche: Ruhebelastung: 0,9 x Skalenendwert,

Wechselbelastung: 0,9 x Skalenendwert,

kurzzeitig: 1,3 x Skalenendwert

Zulässige Temperaturen: Umgebung: TMIN -25°C, TMAX +60°C,

Messstoff: TMAX +100°C

– OPTIONEN

250


250

Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

Abmessungen

Standardausführung

Typ

Nenngröße

Ausführung

-1200 - 0 mbar

-1 - 0

-1 + 0,6

-1 + 1,5

-1 + 3

-1 + 5

-1 + 9 bar

-1 + 15

0 - 0,6

0 - 1

0 - 1,6

0 - 2,5

0 - 4

0 - 6

0 - 10

0 - 16 bar

0 - 25

0 - 40

0 - 60

0 - 100

0 - 160

bar

0 - 250

0 - 400

0 - 600

0 - 1000

bar

0 - 1600

NG

100

160

®

Druckanschlusszapfen nach EN 837-1/7.3

2) Bei Anzeigebereichen >100 bar erhöht sich das Maß um 16 mm

3) Bei Anzeigebereich 1600 bar erhöht sich das Maß um 16 mm

160

ROHRFEDER-CHEMIE-MANOMETER

Typ 232.50

Nenngröße 100, 160

NG 100, Anschluss radial unten NG 100, Anschluss rückseitig exzentrisch

9647

9620

9621

9622

9623

9624

9625

9626

9643

9627

9628

9629

9630

9631

9632

9633

9634

9635

9636

9637

9638

9639

9640

9641

9642


a

15,5

15,5

100

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

9648

9649

9650

9651

9652

9653

9654

9655

x

x

x

x

x

x

b

b1

2) 3) 2) 3)

49,5 49,5

2) 3) 2) 2)

49,5 49,5

232.50

1)

x

9656

9657

9693

9694

x

9695

x

x

9658

9696

9684

9685

9686

9687

9688

9689

9690

9691

9692

9697

9698

9699

x

x


x

9660

9661

9662

9663

9664

9665

9666

9667

9668

9669

9670

9671

9672

9673

9674

9675

9676

9677

9678

9679

9680

9681

9682

9683

x

b2

2) 83 2)

2) 83 2)

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

D1

Maße [mm]

D2 e

101 99 17,5

161

Maße und technische Daten entsprechen dem heutigen Stand der Technik. Änderungen, welche zur

Verbesserung unserer Geräte führen, behalten wir uns ohne Ankündigung vor.

159

– 1) 1/2 NPT

17,5

f

30

50

G

G 1/2

G 1/2

h ± 1

87

118

SW

22

22

Masse [kg]

0,60

1,10


Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

®

Gehäuse: CrNi-Stahl

mit Druckentlastungsöffnung

– Grenzsignalgeber

– Befestigungsrand hinten

Ring: Bajonettring, CrNi-Stahl

– Befestigungsrand vorn

Füllflüssigkeit: Glyzerin 99,7%

Zifferblatt: Aluminium, weiß

Skalierung schwarz

Zeiger: Aluminium, schwarz

Sichtscheibe: Mehrschichten-Sicherheitsglas

Zeigerwerk: CrNi-Stahl

Messglied: CrNi-Stahl 1.4571

ROHRFEDER-CHEMIE-MANOMETER

mit Flüssigkeitsfüllung · Typ 233.50

Nenngröße 100, 160

Anschluss: CrNi-Stahl 1.4571, unten oder rückseitig

G 1/2, SW 22 (EN 837-1/7.3)

Messbereich

(EN 837-1/5): 0/0,6 bar … 0/1000 bar (NG 100)

0/0,6 bar … 0/1600 bar (NG 160)

sowie alle entsprechenden Bereiche

für negativen und positiven Druck

Güteklasse

(EN 837-1/6): 1,0

Verwendungsbereiche: Ruhebelastung: 0,9 x Skalenendwert

Wechselbelastung: 0,9 x Skalenendwert

kurzzeitig: 1,3 x Skalenendwert

Zulässige Temperaturen: Umgebung: TMIN -20°C, TMAX +60°C,

Messstoff: TMAX +100°C

– OPTIONEN

260


260

Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

Abmessungen

Standardausführung

Typ

Nenngröße

Ausführung

-1200 - 0 mbar

-1 - 0

-1 + 0,6

-1 + 1,5

-1 + 3

-1 + 5

-1 + 9 bar

-1 + 15

0 - 0,6

0 - 1

0 - 1,6

0 - 2,5

0 - 4

0 - 6

0 - 10

0 - 16 bar

0 - 25

0 - 40

0 - 60

0 - 100

0 - 160

bar

0 - 250

0 - 400

0 - 600

0 - 1000

bar

0 - 1600

NG

100

®

2) 3) 2) 2) 2) 2)

160 15,5 49,5 49,5 83 161 159 17,5

Druckanschlusszapfen nach EN 837-1/7.3

2) Bei Anzeigebereichen >100 bar erhöht sich das Maß um 16 mm

3) Bei Anzeigebereich 1600 bar erhöht sich das Maß um 16 mm

233.50

1)

x

9283

x

9347

x

x

x

x

9348

9284

9285

9286

9287

9288

9289

9290

9291

9292

9293

9294

9295

9296

9297

9298

x


160

ROHRFEDER-CHEMIE-MANOMETER

mit Flüssigkeitsfüllung · Typ 233.50

Nenngröße 100, 160

NG 100, Anschluss radial unten NG 100, Anschluss rückseitig exzentrisch

x

9223

9316

9317

9318

9319

9303

x

9332

9224

9269

9270

9271

9272

9273

9274

9275

9276

9277

9278

9279

9280

9281

9282

9333

x

a

15,5

100

x

9334

x

x

x

x

x

x

x

x

x

9335

x

9336

9337

9338

x

x

x

x

x

9339

x

x

x

b

b1

2) 3) 2) 3)

49,5 49,5

x

9213

x

x

x

9214

x

x

x

x

x

9215

9216

9217

9218

9219

9220

9357

9221

9222

x

x

x

x

9299

x

b2

2) 83 2)

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

D1

Maße [mm]

D2 e

101 99 17,5

– 1) 1/2 NPT

Maße und technische Daten entsprechen dem heutigen Stand der Technik. Änderungen, welche zur

Verbesserung unserer Geräte führen, behalten wir uns ohne Ankündigung vor.

f

30

50

G

G 1/2

G 1/2

h ± 1

87

118

SW

22

22

Masse [kg]

0,90

2,00


Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

®

ROHRFEDER-CHEMIE-MANOMETER

in Sicherheitsausführung · Typ 232.30

Nenngröße 63, 100, 160

Gehäuse: CrNi-Stahl

mit bruchsicherer Trennwand

(Solidfront) und ausblasbarer Rückwand

– Grenzsignalgeber

– Befestigungswinkel hinten

Ring: Bajonettring, CrNi-Stahl

– Befestigungsrand vorn

Zifferblatt: Aluminium, weiß

Skalierung schwarz

mit Anschlagstift (NG 63)

– roter Markenzeiger

Zeiger: Aluminium, schwarz

Sichtscheibe: Mehrschichten-Sicherheitsglas

– max. Schleppzeiger

Zeigerwerk: CrNi-Stahl

Messglied: CrNi-Stahl 1.4571

Anschluss: CrNi-Stahl 1.4571, unten oder rückseitig

G 1/4, SW 14 (NG 63)

G 1/2, SW 22 (NG 100, 160 – nur unten)

(EN 837-1/7.3)

Messbereich

(EN 837-1/5): 0/1 bar … 0/1000 bar (NG 63)

0/0,6 bar … 0/1000 bar (NG 100)

0/0,6 bar … 0/1600 bar (NG 160)

sowie alle entsprechenden Bereiche

für negativen und positiven Druck

Güteklasse

(EN 837-1/6): 1,6 (NG 63)

1,0 (NG 100, 160)

Verwendungsbereiche: Ruhebelastung: 0,9 x Skalenendwert

Wechselbelastung: 0,9 x Skalenendwert

kurzzeitig: 1,3 x Skalenendwert

0,9 x

Zulässige Temperaturen: Umgebung: TMIN -40°C, TMAX +60°C,

Messstoff: TMAX +200°C

– OPTIONEN

270


270

Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

Abmessungen

Standardausführung

Typ

Nenngröße

Ausführung

-1200 - 0 mbar

-1 - 0

-1 + 0,6

-1 + 1,5

-1 + 3

-1 + 5

-1 + 9 bar

-1 + 15

0 - 0,6

0 - 1

0 - 1,6

0 - 2,5

0 - 4

0 - 6

0 - 10

0 - 16 bar

0 - 25

0 - 40

0 - 60

0 - 100

0 - 160

bar

0 - 250

0 - 400

0 - 600

0 - 1000

bar

0 - 1600

NG

63

100

®

2) 1)

160 24 58 – – 161 160

Druckanschlusszapfen nach EN 837-1/7.3

1) Bei Anzeigebereich 1600 bar = 75,5 mm und Gewicht 1,5 kg

x

9600

x

x

9644

x

x

9599


9645

9601

9602

9603

9604

9605

9606

9607

9608

9609

9610

9597

9598

x

9646

x


ROHRFEDER-CHEMIE-MANOMETER

in Sicherheitsausführung · Typ 232.30

Nenngröße 63, 100, 160

Anschluss radial unten Anschluss rückseitig exzentrisch

a

17,5

24

63

x

x

x

x

x

x

x

x


x

9611

9612

9613

9614

9615

9616

9617

9618

9619

x

x

x

x

x

x


b

42

57,5

b1

42

57,5

232.30

100

x

9700

9701

9702

9703

9704

9705

9706

9722

9707

9708

9709

9710

9711

9712

9713

9714

9715

9716

9717

9718

9719

9720

9721

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

b2

61

93

160

x

x

x

x

x

x

x

x

x

9727

9728

9729

9730

9731

9732

9733

9734

9735

9736

9737

9738

x

x

x

x

x

D1

63

101

h ± 1

53

87

118

SW

14

22

22

Masse [kg]

0,20

0,65

2) 1,30 1)

Maße und technische Daten entsprechen dem heutigen Stand der Technik. Änderungen, welche zur

Verbesserung unserer Geräte führen, behalten wir uns ohne Ankündigung vor.

D2

63

100

Maße [mm]

e f

14,5 18,5

17,5

17,5

30


G

G 1/4

G 1/2

G 1/2


Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

®

Gehäuse: CrNi-Stahl

mit bruchsicherer Trennwand

(Solidfront) und ausblasbarer Rückwand

– Grenzsignalgeber

Ring: Bajonettring, CrNi-Stahl

– Befestigungsrand vorn

Füllflüssigkeit: Glyzerin 99,7%

Zifferblatt: Aluminium, weiß

Skalierung schwarz

mit Anschlagstift (NG 63)

Zeiger: Aluminium, schwarz

Sichtscheibe: Mehrschichten-Sicherheitsglas

Zeigerwerk: CrNi-Stahl

Messglied: CrNi-Stahl 1.4571

Anschluss: CrNi-Stahl 1.4571 – nur unten

G 1/4, SW 14 (NG 63)

G 1/2, SW 22 (NG 100, 160)

(EN 837-1/7.3)

Messbereich

(EN 837-1/5): 0/1 bar … 0/1000 bar (NG 63)

0/0,6 bar … 0/1000 bar (NG 100)

0/0,6 bar … 0/1600 bar (NG 160)

sowie alle entsprechenden Bereiche

für negativen und positiven Druck

Güteklasse

(EN 837-1/6): 1,6 (NG 63)

1,0 (NG 100, 160)

ROHRFEDER-CHEMIE-MANOMETER

in Sicherheitsausführung mit Flüssigkeitsfüllung

Typ 233.30 · Nenngröße 63, 100, 160

NG 63 100 / 160

Verwendungsbereiche: Ruhebelastung: 3/4 x 1,0 x Skalenendwert

Wechselbelastung: 2/3 x 0,9 x Skalenendwert

kurzzeitig: 1,0 x 1,3 x Skalenendwert

Zulässige Temperaturen: Umgebung: TMIN -20°C, TMAX +60°C,

Messstoff: TMAX +100°C

– OPTIONEN

280


280

Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

Abmessungen

Standardausführung

Typ

Nenngröße

Ausführung

-1200 - 0 mbar

-1 - 0

-1 + 0,6

-1 + 1,5

-1 + 3

-1 + 5

-1 + 9 bar

-1 + 15

0 - 0,6

0 - 1

0 - 1,6

0 - 2,5

0 - 4

0 - 6

0 - 10

0 - 16 bar

0 - 25

0 - 40

0 - 60

0 - 100

0 - 160

bar

0 - 250

0 - 400

0 - 600

0 - 1000

bar

0 - 1600

63

x

9200

9247

9248

x

x

x

x


9765

9766

9201

9202

9203

9204

9205

9206

9207

9208

9209

9210

9211

9212

x

9771


®

NG

63

100

a

17,5

24

b

42

57,5

D1

63

101

ROHRFEDER-CHEMIE-MANOMETER

in Sicherheitsausführung mit Flüssigkeitsfüllung

Typ 233.30 · Nenngröße 63, 100, 160

Anschluss radial unten

Maße [mm]

D2 e

63 14,5

100

Maße und technische Daten entsprechen dem heutigen Stand der Technik. Änderungen, welche zur

Verbesserung unserer Geräte führen, behalten wir uns ohne Ankündigung vor.

17,5

G

G 1/4

G 1/2

h ± 1

53

2) 1)

160 24 58 161 160 17,5 G 1/2 118

Druckanschlußzapfen nach EN 837-1/7.3

1) Bei Anzeigebereich 1600 bar = 75,5 mm und Gewicht 2,90 kg

x

9225

9226

9227

9228

9229

9230

9767

9768

9231

9232

9233

9234

9235

9236

9237

9238

9239

9240

9241

9242

9243

9244

9245

9246

x

233.30

100

x

x

x

9750

x

x

9763

x

9764

9751

9752

9753

9754

9755

9756

9757

9758

9759

9760

9761

9762

x

x

x

x

x

1)

160

x

9250

9769

9251

9252

9253

9254

x

x

9255

9256

9257

9258

9259

9260

9261

9262

9263

9264

9265

9266

9267

9268

9770

x

9249

1) 1/2 NPT

87

SW

14

22

22

Masse [kg]

0,26

1,08

2) 2,34 1)


Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

®

Gehäuse: CrNi-Stahl, blank

– Flüssigkeitsfüllung

– Grenzsignalgeber

– Befestigungsrand hinten

Ring: Bajonettring, CrNi-Stahl, blank

– Befestigungsrand vorn

Zifferblatt: Aluminium, weiß

Skalierung schwarz

Zeiger: Schneidenzeiger

Aluminium, schwarz

Sichtscheibe: Instrumentenflachglas

– Mehrschichten-Sicherheitsglas

Zeigerwerk: Kupferlegierung

Messglied: Kupferlegierung

ab 100 bar CrNi-Stahl 1.4571

ab 1000 bar Nickel-Eisen-Legierung

Anschluss: Kupferlegierung, ab 1000 bar CrNi-Stahl

unten und rückseitig

G 1/2, SW 22 (EN 837-1/7.3)

Messbereich: 0/0,6 bar … 0/1600 bar

sowie alle entsprechenden Bereiche

für negativen und positiven Druck

Güteklasse

(EN 837-1/6): 0,6

ROHRFEDER-MANOMETER

In Feinmessausführung, Nenngröße 160

Klasse 0,6 · Typ 312.20

Verwendungsbereiche: Ruhebelastung: 0,9 x Skalenendwert

Wechselbelastung: 0,9 x Skalenendwert

kurzzeitig: 1,3 x Skalenendwert

Zulässige Temperaturen: Umgebung: TMIN -40°C, TMAX +60°C,

Messstoff: TMAX +60°C

– OPTIONEN

300


300

Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

Abmessungen

Standardausführung

Typ

Nenngröße

Ausführung

­1200 ­ 0 mbar

­1 ­ 0

­1 + 0,6

bar

­1 + 1,5

­1 + 3

­1 + 5

­1 + 9 bar

­1 + 15

0 ­ 0,6

0 ­ 1

0 ­ 1,6 bar

0 ­ 2,5

0 ­ 4

0 ­ 6

0 ­ 10

0 ­ 16 bar

0 ­ 25

0 ­ 40

0 ­ 60

0 ­ 100

0 ­ 160

bar

0 ­ 250

0 ­ 400

0 ­ 600

0 ­ 1000

bar

0 ­ 1600

NG

160

®

Anschluss nach DIN 16 288.

1) Bei Anzeigebereichen 100 bar erhöht sich das Maß um 16 mm

ROHRFEDER-MANOMETER

In Feinmessausführung, Nenngröße 160

Klasse 0,6 · Typ 312.20

Anschluss radial unten Anschluss rückseitig exzentrisch

a

15,5

9400

9401

9402

9403

9404

9405

9406

9423

9407

9408

9409

9410

9411

9412

9413

9414

9415

9416

9417

9418

9419

9420

9421

9422

x

x

b

b1

2) 1) 2) 1)

49,5 49,5

312.20

160

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x



b2

2) 83 1)

D1

161

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

9424

9425

x

9426

9427

9428

9429

x

x

9430

9431

9432

9433

x



Maße [mm]

Maße und technische Daten entsprechen dem heutigen Stand der Technik. Änderungen, welche zur

Verbesserung unserer Geräte führen, behalten wir uns ohne Ankündigung vor.

D2

159

e

17,5

f

50

G

G 1/2

h ± 1

118

SW

22

Masse [kg]

1,10


Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

®

Gehäuse mit

oberem Messflansch: Grauguss, schwarz

– Flüssigkeitsfüllung

– Grenzsignalgeber

Ring: Bajonettring, Stahl, schwarz

– aus Messing, poliert

Zifferblatt: Aluminium, weiß

Skalierung schwarz

– roter Markenzeiger

Zeiger: Aluminium, schwarz

Sichtscheibe: Instrumentenflachglas

– max. Schleppzeiger

Zeigerwerk: Kupferlegierung

PLATTENFEDER-MANOMETER

Robustausführung · Typ 422.12

Nenngröße 100, 160

Messglied: bis 2,5 bar CrNi-Stahl 1.4571 (0,4 bar Duratherm)

darüber Stahl

Dichtung

zum Druckraum: NBR (Perbunan)

Anschluss mit

unterem Messflansch: Stahl, G 1/2, SW 27 (EN 837-3/7.3)

– offene Anschlussflansche

Messbereich

(EN 837-3/5): 0/16 mbar … 0/250 mbar (Flansch-Ø 160 mm)

0/400 mbar … 0/40 bar (Flansch-Ø 100 mm)

sowie alle entsprechenden Bereiche

für negativen und positiven Druck

Güteklasse

(EN 837-3/6): 1,6

Überlastbarkeit: bis 400 mbar: 5 x Skalenendwert

bis 2,5 bar: 3 x Skalenendwert

darüber: 5 x Skalenendwert, max 40 bar

Zulässige Temperaturen: Umgebung: TMIN -20°C, TMAX +60°C,

Messstoff: TMAX +100°C

– OPTIONEN

400


400

Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

Abmessungen

Standardausführung

Typ

Nenngröße

Ausführung

­1200 ­ 0 mbar

­1 ­ 0

­1 + 1,5

­1 + 3

­1 + 5 bar

­1 + 9

­1 + 15

­1 + 25

0 ­ 400 mbar

0 ­ 0,6

0 ­ 1

0 ­ 1,6

0 ­ 2,5

0 ­ 4

bar

0 ­ 6

0 ­ 10

0 ­ 16

0 ­ 25

0 ­ 40

0 ­ 16

0 ­ 25 mbar

0 ­ 40

0 ­ 60

0 ­ 100

0 ­ 160

mbar

0 ­ 250

NG

100

160

®

100

> 0,25

160

Anschluss nach DIN 16 288.

422.12

100 160

x

8460

8461

8462

8463

8464

x

x

8458

8465

8466

8467

8468

8469

8470

8471

8472

8473

x

x

x

8600

8601

8602

8603

8604

Anzeigebereiche

[bar]

8479

8480

8481

8482

8483

x

x

x

8484

8485

8486

x

x

8489

8490

8491

8492

8493

x

x

x

8610

8611

8612

8613

8614

< 0,25

d

160

100

PLATTENFEDER-MANOMETER

Robustausführung · Typ 422.12

Nenngröße 100, 160

a

15,5

15,5

15,5

15,5

Maße und technische Daten entsprechen dem heutigen Stand der Technik. Änderungen, welche zur

Verbesserung unserer Geräte führen, behalten wir uns ohne Ankündigung vor.

b

49,5

49,5

49,5

49,5

Maße [mm]

D1

101

161

101

161

D2

99

159

99

159

e

17,5

17,5

17,5

17,5

G

G 1/2

G 1/2

G 1/2

G 1/2

h ± 2

135

165

135

165

SW

27

27

27

27

Masse [kg]

3,4

4,3

2,1

3,0


Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

®

Gehäuse: CrNi-Stahl

– Flüssigkeitsfüllung

– Grenzsignalgeber

Ring: Bajonettring, CrNi-Stahl

Zifferblatt: Aluminium, weiß

Skalierung schwarz

– roter Markenzeiger

Zeiger: Aluminium, schwarz

Sichtscheibe: Instrumentenflachglas

– max. Schleppzeiger

Zeigerwerk: Kupferlegierung

Messglied

(messstoffberührt): CrNi-Stahl 1.4571 oder 1.4568

Dichtung

zum Druckraum

(messstoffberührt): NBR (Perbunan)

Oberer Messflansch: Stahl, schwarz

Anschluss mit

unterem Messflansch

(messstoffberührt): Stahl, schwarz, G 1/2, SW 27 (EN 837-3/7.3)

– offene Messflansche

Messbereich

(EN 837-3/5): 0/16 mbar … 0/400 mbar (Flansch-Ø 160 mm)

0/400 mbar … 0/40 bar (Flansch-Ø 100 mm)

sowie alle entsprechenden Bereiche

für negativen und positiven Druck

Güteklasse

(EN 837-3/6): 1,6

Verwendungsbereiche: Ruhebelastung: 0,9 x Skalenendwert

Wechselbelastung: 0,9 x Skalenendwert

PLATTENFEDER-MANOMETER

Robustausführung, CrNi-Stahl-Gehäuse · Typ 422.20

Nenngröße 100, 160

Überlastbarkeit: bis 250 mbar: 0,5 x Skalenendwert

bis 2,5 bar: 0,3 x Skalenendwert

darüber: 0,5 x Skalenendwert, max 40 bar

Zulässige Temperaturen: Umgebung: TMIN -20°C, TMAX +60°C,

Messstoff: TMAX +100°C

– OPTIONEN

410


410

Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

Abmessungen

Standardausführung

Typ

Nenngröße

Ausführung

­1200 ­ 0 mbar

­1 ­ 0

­1 + 1,5

­1 + 3

­1 + 5 bar

­1 + 9

­1 + 15

­1 + 25

0 ­ 400 mbar

0 ­ 0,6

0 ­ 1

0 ­ 1,6

0 ­ 2,5

0 ­ 4

bar

0 ­ 6

0 ­ 10

0 ­ 16

0 ­ 25

0 ­ 40

0 ­ 16

0 ­ 25 mbar

0 ­ 40

0 ­ 60

0 ­ 100

0 ­ 160 mbar

0 ­ 250

0 ­ 400

NG

100

160

®

422.20

100 160

x

8401

8402

8403

8404

8405

x

x

8419

8406

8407

8408

8409

8410

8411

8412

8413

8414

x

x

x

8415

8416

8417

8418

x

x

Anzeigebereiche

[bar]

100

> 0,25

160

Anschluss nach DIN 16 288.

x

8421

8422

8423

8424

8425

x

x

8439

8426

8427

8428

8429

8430

8431

8432

8433

8434

x

x

x

8435

8436

8437

8438

x

x

< 0,25

d

160

100

PLATTENFEDER-MANOMETER

Robustausführung, CrNi-Stahl-Gehäuse · Typ 422.20

Nenngröße 100, 160

a

15,5

15,5

15,5

15,5

Maße und technische Daten entsprechen dem heutigen Stand der Technik. Änderungen, welche zur

Verbesserung unserer Geräte führen, behalten wir uns ohne Ankündigung vor.

b

49,5

49,5

49,5

49,5

Maße [mm]

D1

101

161

101

161

D2

99

159

99

159

e

17,5

17,5

17,5

17,5

G

G 1/2

G 1/2

G 1/2

G 1/2

h ± 2

135

165

135

165

SW

27

27

27

27

Masse [kg]

2,6

3,0

1,4

1,8


Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

®

PLATTENFEDER-MANOMETER

Chemieausführung · Typ 432.50

Nenngröße 100, 160

Gehäuse mit

oberem Messflansch: CrNi-Stahl, mit Druckentlastungsöffnung

– Flüssigkeitsfüllung

– Grenzsignalgeber

Ring: Bajonettring, CrNi-Stahl

Zifferblatt: Aluminium, weiß

Skalierung schwarz

– roter Markenzeiger

Zeiger: Aluminium, schwarz

Sichtscheibe: Mehrschichten-Sicherheitsglas

– max. Schleppzeiger

Zeigerwerk: CrNi-Stahl

Messglied: bis 0/250 mbar: CrNi-Stahl 1.4571

darüber: NiCrCo-Legierung (Duratherm)

Dichtung

zum Druckraum: FPM (Viton)

Anschluss mit

unterem Messflansch: CrNi-Stahl 1.4571, Außengewinde G 1/2,

SW 27 (EN 837-3/7.3)

– offene Messflansche

Messbereich

(EN 837-3/5): 0/16 mbar … 0/400 mbar (Flansch-Ø 160 mm)

0/400 mbar … 0/40 bar (Flansch-Ø 100 mm)

sowie alle entsprechenden Bereiche

für negativen und positiven Druck

Güteklasse: 1,6

– Güteklasse 1,0

– Güteklasse 0,6 (NG 160)

Verwendungsbereiche: Ruhebelastung: 0,9 x Skalenendwert

Wechselbelastung: 0,9 x Skalenendwert

Überlastbarkeit: 5 x Skalenendwert,

jedoch max. 40 bar

Zulässige Temperaturen: Umgebung: TMIN -20°C, TMAX +60°C,

Messstoff: TMAX +100°C

– Messstoff: TMAX +200°C

– OPTIONEN

420


420

Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

Abmessungen

Standardausführung

Typ

Nenngröße

Ausführung

­1200 ­ 0 mbar

­1 ­ 0

­1 + 1,5

­1 + 3

­1 + 5 bar

­1 + 9

­1 + 15

­1 + 25

0 ­ 400 mbar

0 ­ 0,6

0 ­ 1

0 ­ 1,6

0 ­ 2,5

0 ­ 4

bar

0 ­ 6

0 ­ 10

0 ­ 16

0 ­ 25

0 ­ 40

0 ­ 16

0 ­ 25 mbar

0 ­ 40

0 ­ 60

0 ­ 100

0 ­ 160 mbar

0 ­ 250

0 ­ 400

NG

100

160

®

432.50

100 160

x

8500

8501

8502

8503

8504

x

x

8534

8505

8506

8507

8508

8509

8510

8511

8512

8513

x

x

x

8620

8621

8622

8623

8624

x

Anzeigebereiche

[bar]

100

> 0,25

160

Anschluss nach DIN 16 288.

x

8520

8521

8522

8523

8524

x

x

8535

8525

8526

8527

8528

8529

8530

8531

8532

8533

x

x

x

8630

8631

8632

8633

8634

x

< 0,25

d

160

100

PLATTENFEDER-MANOMETER

Chemieausführung · Typ 432.50

Nenngröße 100, 160

a

15,5

15,5

15,5

15,5

Maße und technische Daten entsprechen dem heutigen Stand der Technik. Änderungen, welche zur

Verbesserung unserer Geräte führen, behalten wir uns ohne Ankündigung vor.

b

49,5

49,5

49,5

49,5

Maße [mm]

D1

101

161

101

161

D2

99

159

99

159

e

17,5

17,5

17,5

17,5

G

G 1/2

G 1/2

G 1/2

G 1/2

h ± 2

135

165

135

165

SW

27

27

27

27

Masse [kg]

2,6

3,0

1,4

1,8


Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

®

Gehäuse: Stahl, schwarz

– Befestigungsrand hinten (NG 63)

Ring: ohne

– Übersteckring

– Befestigungsrand vorn

Zifferblatt: Aluminium, weiß

Skalierung schwarz

Nullpunktkorrektur: frontseitig

Zeiger: Aluminium, schwarz

Sichtscheibe: Acrylglas,

in Gehäuse eingeschnappt

Zeigerwerk: Kupferlegierung

Messglied: Kupferlegierung

KAPSELFEDER-MANOMETER

Standardausführung · Typ 611.10

Nenngröße 50, 63

Anschluss: Kupferlegierung, unten und rückseitig

(NG 50 nur rückseitig)

G 1/4, SW 14 (EN 837-1/7.3)

Messbereich

(EN 837-1/5): 0/60 mbar … 0/600 mbar (NG 50)

0/25 mbar … 0/600 mbar (NG 63)

sowie alle entsprechenden Bereiche

für negativen und positiven Druck

Güteklasse

(EN 837-1/6): 1,6

Verwendungsbereiche: Ruhebelastung: 0,9 x Skalenendwert,

Wechselbelastung: 0,9 x Skalenendwert

– überlastbar oder unterdrucksicher (NG 63)

Zulässige Temperaturen: Umgebung: TMIN -20°C, TMAX +60°C,

Messstoff: TMAX +100°C

– OPTIONEN

600


600

Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

Abmessungen

Standardausführung

Typ

Nenngröße

Ausführung

Überlastbarkeit

-400 - 0

-250 - 0

-160 - 0

-100 - 0

-260 - 0

-240 - 0

-225 - 0 mbar

-216 - 0

-210 - 0

-226 - 0

-25 +15

-40 +20

sonst neg./pos. Drücke

0 - 6

0 - 10

0 - 16

0 - 25

0 - 40

0 - 60 mbar

0 - 100

0 - 160

0 - 250

0 - 400

0 - 600

50

x

x

x

x

x







x

x






x

x

x

x

x

x

®

NG

50

KAPSELFEDER-MANOMETER

Standardausführung · Typ 611.10

Nenngröße 50, 63

Anschluss radial unten Anschluss rückseitig zentrisch

a


b1


b2

28

63 9,5 40 36,5

Anschluss nach DIN 16 288.

ohne

9358

x

9300

9301

9302

x

x




x

x

x




x

9304

9305

9306

9307

9308

9309

x

611.10

63

x

x

x

x

x

x

x




x

x

x




x

9310

9311

9312

9313

9314

9315

x

10-fach

x

x

x

x

x

x





x

x

x





9390

9391

9392

9393

9394

x

x

Maße [mm]

b D

47

54,5

Maße und technische Daten entsprechen dem heutigen Stand der Technik. Änderungen, welche zur

Verbesserung unserer Geräte führen, behalten wir uns ohne Ankündigung vor.

50

63

G

G 1/4

G 1/4

h ± 1


51

SW

14

14

Masse [kg]

0,09

0,20


Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

®

Gehäuse: CrNi-Stahl

– Befestigungsrand hinten

Ring: Bajonettring, CrNi-Stahl

– Befestigungsrand vorn

Zifferblatt: Aluminium, weiß

Skalierung schwarz

Nullpunktkorrektur: frontseitig

Zeiger: Aluminium, schwarz

Sichtscheibe: Instrumentenflachglas

Zeigerwerk: Kupferlegierung

Messglied: Kupferlegierung

KAPSELFEDER-MANOMETER

Robustausführung · Typ 612.20

Nenngröße 100, 160

Anschluss: Kupferlegierung, unten oder rückseitig

G 1/2, SW 22 (EN 837-1/7.3)

Messbereich

(EN 837-1/5): 0/10 mbar … 0/600 mbar (NG 100)

0/6 mbar … 0/600 mbar (NG 160)

sowie alle entsprechenden Bereiche

für negativen und positiven Druck

Güteklasse

(EN 837-1/6): 1,6

Verwendungsbereiche: Ruhebelastung: 0,9 x Skalenendwert

Wechselbelastung: 0,9 x Skalenendwert

– überlastbar oder unterdrucksicher

Zulässige Temperaturen: Umgebung: TMIN -20°C, TMAX +60°C,

Messstoff: TMAX +100°C (Anschluß unten),

TMAX +80°C (Anschluß rückseitig)

– OPTIONEN

Besondere

Ausführungen: Chemieausführung

komplett aus Edelstahl

610


610

Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

Abmessungen

Standardausführung

Typ

Nenngröße

Ausführung

Überlastbarkeit

-400 - 0

-250 - 0

-160 - 0

-100 - 0

-260 - 0

-240 - 0

-225 - 0 mbar

-216 - 0

-210 - 0

-226 - 0

-25 +15

-40 +20

sonst neg./pos. Drücke

0 - 6

0 - 10

0 - 16

0 - 25

0 - 40

0 - 60 mbar

0 - 100

0 - 160

0 - 250

0 - 400

0 - 600

NG

100

®

612.20

10-fach

x

x

x

x

x

x





x

x

x





9395

9396

9397

9398

9399

x

x

KAPSELFEDER-MANOMETER

Robustausführung · Typ 612.20

Nenngröße 100, 160

NG 100, Anschluss radial unten NG 100, Anschluss rückseitig exzentrisch

a

15,5

b1

49,5

160 15,5 49,5 49,5

Anschluss nach DIN 16 288.

x

9359

9320

9321

9322

9349

x

x

x


9323

9324

x


9365

x

9325

9326

9327

9328

9329

9330

9331

9366

ohne

100

x

x

x

x

x

x

x

x

x


x

x

x


x

x

9340

9341

9342

9343

9344

9345

9346

x

b

49,5

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

9350

9351

9352

9353

9354

9355

9356

x

b2

83

83

160

ohne

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

D1

Maße [mm]

D2 e

101 99 17,5

161

Maße und technische Daten entsprechen dem heutigen Stand der Technik. Änderungen, welche zur

Verbesserung unserer Geräte führen, behalten wir uns ohne Ankündigung vor.

159

17,5

f

30

50

G

G 1/2

G 1/2

h ± 1

87

118

SW

22

22

Masse [kg]

0,60

1,10


Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

®

Gehäuse: Stahl, schwarz

– Befestigungsrand hinten

– Grenzsignalgeber (NG 160)

Ring: Übersteckring, Stahl, schwarz

– Befestigungsrand vorn

Zifferblatt: Aluminium, weiß

Skalierung schwarz

ROHRFEDER-DIFFERENZDRUCK-MANOMETER

mit Gabelzapfen · Typ 711.11

Nenngröße 100, 160

Zeiger: 1 Normalzeiger: Aluminium, schwarz

1 Skalenzeiger: Aluminium, weiß

mit je 50% des Anzeigebereiches als

Plus- und Minus-Differenzdruckanzeige

Sichtscheibe: Instrumentenflachglas

– roter Markenzeiger

Zeigerwerk: Kupferlegierung

Messglied: Kupferlegierung

Anschluss: Kupferlegierung, 2 x G 1/2

mit [+] und [-] gekennzeichnet

Ausführung: zwei voneinander unabhängige Messsysteme,

Gabelzapfen 60°

Messbereich

(EN 837-1/5): 0/0,6 bar … 0/60 bar

Der erforderliche Messbereich ist nach dem maximal

auftretenden Gesamtüberdruck zu wählen! In Heizungsanlagen

mit Umwälzpumpenbetrieb ist der Gesamtüberdruck

in der Regel gleich hydrostatischem Druck plus Pumpendruck.

Um gute Ablesbarkeit zu gewährleisten, soll der

Differenzdruck 1/6 des Skalenendwertes nicht unterschreiten.

Güteklasse

(EN 837-1/6): 1,6

Verwendungsbereiche: Ruhebelastung: 3/4 x Skalenendwert

Wechselbelastung: 2/3 x Skalenendwert

kurzzeitig:

3/4 x Skalenendwert

Zulässige Temperaturen: Umgebung: TMIN -25°C, TMAX +60°C,

Messstoff:

– OPTIONEN

TMAX +60°C

700


700

Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

Abmessungen

Standardausführung

Typ

Nenngröße

Ausführung

0 - 0,6

0 - 1

0 - 1,6

0 - 2,5

0 - 4

0 - 6

0 - 10

0 - 16

0 - 25

0 - 40

0 - 60

0 - 100

0 - 160

0 - 250

0 - 400

0 - 600

bar

bar

NG

100

160

®

Anschluss nach DIN 16 288.

100

x

8951

8952

8953

8954

8955

8956

x

x

x

x






711.11

a

31,5

31,5

160

x

8961

8962

8963

8964

8965

8966

x

x

x

x






b

82

86,5

ROHRFEDER-DIFFERENZDRUCK-MANOMETER

mit Gabelzapfen · Typ 711.11

Nenngröße 100, 160

Maße [mm]

D

100

Maße und technische Daten entsprechen dem heutigen Stand der Technik. Änderungen, welche zur

Verbesserung unserer Geräte führen, behalten wir uns ohne Ankündigung vor.

160

G

G 1/2

G 1/2

h ± 1

91

120

Masse [kg]

1,00

1,60


Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

®

Gehäuse: Stahl, schwarz

– CrNi-Stahl

– Befestigungsrand hinten

– Grenzsignalgeber

– mit Flüssigkeitsfüllung (NG 100)

Ring: Übersteckring, Stahl, schwarz

– CrNi-Stahl

– Befestigungsrand vorn

Zifferblatt: Aluminium, weiß

Skalierung schwarz (DIN 16 109)

ROHRFEDER-DIFFERENZDRUCK-MANOMETER

mit Parallelzapfen · Typ 711.12

Nenngröße 100, 160

Zeiger: 1 Normalzeiger: Aluminium, schwarz

1 Skalenzeiger: Aluminium, weiß

mit je 50% des Anzeigebereiches als

Plus- und Minus-Differenzdruckanzeige

Sichtscheibe: Instrumentenflachglas

– roter Markenzeiger

Zeigerwerk: Kupferlegierung

Messglied: Kupferlegierung

Anschluss: Kupferlegierung, 2 x G 1/2, SW 22, (EN 837-1/7.3)

mit [+] und [-] gekennzeichnet

– Messsystem aus CrNi-Stahl 1.4571

Ausführung: zwei voneinander unabhängige Messsysteme,

parallel hintereinanderliegende Anschlusszapfen

Messbereich

(EN 837-1/5): 0/0,6 bar … 0/1000 bar

Der erforderliche Messbereich ist nach dem maximal

auftretenden Gesamtüberdruck zu wählen! In Heizungsanlagen

mit Umwälzpumpenbetrieb ist der Gesamtüberdruck

in der Regel gleich hydrostatischem Druck plus Pumpendruck.

Um gute Ablesbarkeit zu gewährleisten, soll der

Differenzdruck 1/6 des Skalenendwertes nicht unterschreiten.

Güteklasse

(EN 837-1/6): 1,6

Verwendungsbereiche: Ruhebelastung: 3/4 x Skalenendwert

Wechselbelastung: 0,9 x Skalenendwert

kurzzeitig: 1,3 x Skalenendwert

Zulässige Temperaturen: Umgebung: TMIN -25°C, TMAX +60°C,

Messstoff: TMAX +60°C

TMAX +200°C bei Messsystem CrNi-Stahl, ohne Flüssigkeitsfüllung

– OPTIONEN

710


710

Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

Abmessungen

Standardausführung

Typ

Nenngröße

Ausführung

0 - 0,6

0 - 1

0 - 1,6

0 - 2,5

0 - 4

bar

0 - 6

0 - 10

0 - 16

0 - 25

0 - 40

0 - 60

0 - 100

0 - 160

bar

0 - 250

0 - 400

0 - 600

0 - 1000 bar

100

x

8971

8972

8973

8974

8975

8976

8977

x

x

x

x

x

x

x

x

x

®

NG

100

a

15,5

b

82

160 15,5 86,5

Anschluss nach DIN 16 288.

711.12

160

x

8981

8982

8983

8984

8985

8986

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

ROHRFEDER-DIFFERENZDRUCK-MANOMETER

mit Parallelzapfen · Typ 711.12

Nenngröße 100, 160

Maße [mm]

D G h ± 1

100 G 1/2 87

160

Maße und technische Daten entsprechen dem heutigen Stand der Technik. Änderungen, welche zur

Verbesserung unserer Geräte führen, behalten wir uns ohne Ankündigung vor.

G 1/2

118

X

32

32

SW

22

22

Masse [kg]

1,00

1,60


Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

®

Gehäuse: CrNi-Stahl

– Befestigungsrand hinten

– Grenzsignalgeber

Ring: CrNi-Stahl

– Befestigungsrand vorn

Zifferblatt: Aluminium, weiß

Skalierung schwarz

(EN 837-1)

– roter Markenzeiger

Zeiger: Aluminium, schwarz

Sichtscheibe: Instrumentenglas

– Sicherheitsverbundglas

– max. Schleppzeiger

Nullpunkteinstellung: Verstellschraube im Zifferblatt

Zeigerwerk: Grund- und Deckplatine aus Messing,

Laufteile aus Neusilber

PLATTENFEDER-DIFFERENZDRUCK-MANOMETER

Standardausführung · Typ 711.13

Nenngröße 100, 160

Messorgan: Membran-Plattenfeder aus CrNi-Stahl 1.4571,

Membrane aus Nitrilkautschuk mit Polyamidgewebe,

Druckkammern aus Alu (AlCuMgPb),

mit Entlüftung

Anschluss: Messing, 2 x G 1/2 Außengewinde

SW 22 (EN 837-1)

mit [+] und [-] markiert

hintereinanderliegend

Messbereich

(EN 837-3/5): 0/100 mbar … 0/400 mbar,

0/0,6 bar … 0/25 bar,

sowie alle entsprechenden Bereiche

für negativen und positiven Druck

Güteklasse

(EN 837-3/6): 1,6 bzw. 2,5

Verwendungsbereiche: Ruhebelastung: 0,9 x Skalenendwert

Wechselbelastung: 0,9 x Skalenendwert

Zulässige Temperaturen: Umgebung: TMIN -25°C, TMAX +60°C,

Messstoff: TMAX +100°C

Überlastbarkeit: [+] und [-]Seite

max. 25 bar

– OPTIONEN

Besondere

Ausführungen: Chemieausführung

komplett aus Edelstahl

720


720

Franz Wagner & Sohn GmbH

MESSGERÄTE FÜR TEMPERATUR DRUCK FEUCHTE

Abmessungen

Standardausführung

Typ

Nenngröße

Ausführung

0 … 100

0 … 160

0 … 250 mbar

0 … 400

0 … 0,6

0…1

0 … 1,6

0 … 2,5 bar

0…4

0…6

0…10

100

8926

8927

8928

8929

8930

8931

8932

8933

8934

8935

8936

®

NG

100

112 13

160

Anschluss nach DIN 16 288.

711.13

b

160

8942

8943

8944

8945

8946

8947

8948

8949

8950

8940

8941

c

PLATTENFEDER-DIFFERENZDRUCK-MANOMETER

Standardausführung · Typ 711.13

Nenngröße 100, 160

c1

34

D

100,8

161,3

G

G 1/2

Masse [kg]

Maße und technische Daten entsprechen dem heutigen Stand der Technik. Änderungen, welche zur

Verbesserung unserer Geräte führen, behalten wir uns ohne Ankündigung vor.

c

87

SW

22

1,5

1,7

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine