Berlin 2009 - FEN

fennet

Berlin 2009 - FEN

Anmeldung:

Hiermit melde ich mich verbindlich zur

Bildungsreise mit dem SJR nach Berlin vom

11.-14. November 2009 an.

Vorname:

Nachname:

Geburtsdatum:

Straße:

PLZ und Ort:

Telefon/Handy:

Mailadresse:

Allergien/Arzneimittelunverträglichkeit:

Vegetarier: ja nein

Unterschrift

Unterschrift des/r Erziehungsberechtigten bei

unter 18 -Jährigen

Notfalltelefonnummer (der Erziehungsber.):

Organisatorisches

Vortreffen: an ein Abend im Oktober

Anreise:

Gemeinsam mit der Bahn am Mittwochnachmittag.

Rückreise:

Gemeinsam am Samstag, Ankunft gegen Abend in

Erlangen.

Bei Schulbefreiung unterstützt der SJR.

Preis:

100.-€ pro Person bei Anmeldung bis 31.07.09

130.-€ pro Person bei Anmeldung bis 14.09.09

160.-€ pro Person bei Anmeldung ab 15.09.09

Darin enthalten:

� An- und Abreise mit Bus und Bahn

� Übernachtung im Mehrbettzimmer

� einfache Verpflegung (ggf. Lunchpakete)

� Eintritte

� Haftpflicht- und Unfallversicherung

� Betreuung durch SJR-Mitglieder

� Programm wie beschrieben(Änderungen sind möglich)

Nach Eingang der Anmeldung wird eine

Teilnahmebestätigung mit Zahlungsforderung zugesandt.

Ab dem 14. September 2009 kann der Reisepreis nicht

mehr rückerstattet werden.

Teilnehmerzahl:

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Die

Mindestteilnehmerzahl beträgt 8 Personen.

Der SJR behält sich das Recht vor, die Fahrt ersatzlos zu

streichen, wenn bis zum 14.09.09 die Mindestteilnehmerzahl

nicht erreicht ist. Die vollständigen Reisebedingungen werden

mit der Anmeldebestätigung zugesandt.

Stadtjugendring Erlangen

Helmstraße 1

91054 Erlangen

Tel.: 09131/ 22628 Fax: 09131/22639

info@sjr-erlangen.de, www.sjr-erlangen.de

Berlin 2009

Politik – Kultur – Metropole –

Szene – Geschichte

Bildungsreise mit dem SJR für

Jugendliche von 16 bis 26 Jahren

11. – 14. November 2009


Berlin

ist Bundeshauptstadt und Regierungssitz Deutschlands.

Als Stadtstaat ist Berlin ein eigenständiges Land und

bildet das Zentrum der Metropolregion Berlin / Brandenburg.

Berlin ist mit 3,4 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste

und flächengrößte Stadt Deutschlands

sowie nach Einwohnern die zweitgrößte und nach Fläche

die fünftgrößte Stadt der Europäischen Union.

Berlin wurde während seiner Geschichte mehrfach

Hauptstadt deutscher Staaten wie die des

Markgrafentums / Kurfürstentums Brandenburg, des

Königreichs Preußen, des Deutschen Reiches oder der

DDR (nur der Ostteil der Stadt). Seit der Wiedervereinigung

im Jahr 1990 ist Berlin gesamtdeutsche

Hauptstadt.

Berlin ist ein bedeutendes Zentrum der Politik, Medien,

Kultur und Wissenschaft in Europa. Herausragende

Institutionen wie die Universitäten, Forschungseinrichtungen

und Museen genießen internationale

Anerkennung. Die Stadt ist Anziehungspunkt für Kunst-

und Kulturschaffende aus aller Welt. Berlins historisches

Vermächtnis, Nachtleben, und vielfältige Architektur sind

über die Grenzen hinaus bekannt.

(Quelle: www.wikipedia.de)

Programm

Vortreffen

Im Oktober wird ein Vortreffen mit allen Beteiligten in der

Geschäftsstelle des SJR stattfinden. Dort werden wir

über die Abendprogramme sprechen und können

gegebenenfalls auf Wünsche eingehen.

Mittwoch

Am Nachmittag gemeinsame Abfahrt in Erlangen.

Ankunft in Berlin gegen Abend und Bezug der Unterkunft,

Abendessen und Erkundung der Umgebung.

Donnerstag:

Thema „Berlin Kennenlernen“

Wir starten in der „City West“ mit einem Gang über den

Ku-Damm, vorbei an Hohlen Zahn, Lippenstift und

Puderdose (Kaiser Wilhelm Gedächtniskirche) bis zum

KaDeWe. Von dort aus geht es weiter mit dem Bus vorbei

am Botschaftsviertel und dem Kulturforum zum

Potsdamer Platz.

Nach dem Lunch wandern wir in die „City Ost“. Es geht

zum Brandenburgertor und entlang der Straße unter den

Linden geht es zum Gendarmenmarkt, vorbei am

Schauspielhaus, der Staatsoper, der Museumsinsel zum

Fernsehturm und zum Alexandersplatz.

Als Abendprogramm bietet sich ein Besuch im Theater

oder in einem politischen Kabarett an. Was wir besuchen

werden, wollen wir während des Vortreffens besprechen.

Freitag

Thema „Das politische Berlin

Vormittags besuchen wir den Bundestag. Dabei werden

wir den Reichstag und den Plenarsaal kennen lernen und

mit politischen Größen diskutieren. Wenn die Möglichkeit

besteht, werden wir an einer Plenarsitzung teilnehmen.

Anschließend erleben wir Berlin von oben, bei einem

Besuch der Reichstagskuppel.

Nach der Mittagspause folgen wir dem Verlauf der

ehemaligen Berliner Mauer und können das neue

politische Berlin kennen lernen (Regierungsviertel,

Bundeskanzleramt, Ministerien des Bundes).

Am Abend versuchen wir einen Politiker zu gewinnen, der

uns zu allen Fragen, die uns auf den Nägeln brennen,

Rede und Antwort steht.

Samstag:

Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Am frühen

Nachmittag werden wir gemeinsam nach Erlangen zurück

reisen.

Bei schlechtem Wetter wird es ein entsprechendes

Indoor-Programm geben. Dazu stehen in Berlin

ausreichend kulturelle Highlights zur Verfügung.

!!! Achtung !!!

Preiserhöhung bei Anmeldung nach dem 31.7.09:

100.-€ pro Person bei Anmeldung bis 31.07.09

130.-€ pro Person bei Anmeldung bis 14.09.09

160.-€ pro Person bei Anmeldung ab 15.09.09

Daher am besten bis zum 31.7.09 zurücksenden an:

Stadtjugendring Erlangen

Helmstraße 1

91054 Erlangen

Tel.: 09131/22628 Fax: 09131/22639

info@sjr-erlangen.de, www.sjr-erlangen.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 8.00 – 12.00 Uhr

Montag und Donnerstag 14.00 – 18.00 Uhr

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine