WAS IST LOS IN RIGA? - LiveRiga.com

liveriga.com

WAS IST LOS IN RIGA? - LiveRiga.com

36

Veranstaltungen

20. Jahrhunderts und Gründer von Latin Jazz. Machito ist in der Musikwelt

als hervorragender kubanischer Instrumentalist bekannt. Durch die Zusammenarbeit

dieser zwei Musikgrößen wurde Jazz eine ganz neue Qualität verliehen.

Von dem Schlagzeugspiel Machitos inspiriert, entwickelte Gillespie

eine etwas kompliziertere Struktur dieses Musikstils und verlieh der Bigband-Musik

einen besonderen, noch nie erlebten Puls.

Lettisches Eisenbahnmuseum

Uzvaras bulvāris 2/4

riGaer saxoPhon-Quartett und Valdis muktuPāVels

13.02, 19:00

Bei dem Konzert treten Ieva Parša (Mezzosopran), Valdis Muktupāvels (Kokle),

Rigaer Saxophon-Quartett, Herta Hansena (Klavier) auf.

Speicher-Konzertsaal

Maskavas iela 4, korp. 1

saxoPhonist mario marZi und simone Zanchini (akkordeon)

14.02, 19:00

Im Rahmen des Festivals ”Saxophonia” tritt mit einem Programm der Gegenwartsmusik

das italienische Duo Mario Marzi (Saxophon) und Simone

Zanchini (Akkordeon) auf. Bei diesem Konzert treffen zwei unterschiedliche

musikalische Karrieren aufeinander, die die Zuschauer zu neuen Emotionen,

zur Leidenschaft und Selbstanalyse bewegen.

Speicher-Konzertsaal

Maskavas iela 4, korp. 1

BallettauFFührunG ”carmen. 5 tanGos”

14., 15.02, 19:00

Der beliebte polnische Choreograph Krzystof Pastor zeigt die klassische Novelle

”Carmen” von Prosper Mérimée duch eine moderne und expressive Choreographie.

Eine schwarzrote Leidenschaft würgelt die äußerlich bezwungenen

Gefühle der Gestalten von ”5 Tangos”. An der Gestaltung der Aufführung und

der Gefühle nimmt auch die Choreographie-Legende Hans van Manen aus den

Niederlanden teil. ”5 Tangos” ist einer seinen schönsten Ballette.

Lettische Nationaloper

Aspazijas bulvāris 3

ausstellunG ”malerei der romantik”

15.02-21.04, 10:00-18:00 (ii-Vii)

Die Ausstellung präsentiert Werke aus der Privatsammlung von Jef

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine