WAS IST LOS IN RIGA? - LiveRiga.com

liveriga.com

WAS IST LOS IN RIGA? - LiveRiga.com

54

Veranstaltungen

Fest der Frühlingssonnenwende,

das man zu Ehren der Rückkehr

von Frühling und Sonne feiert. Mit

alten rituellen Tätigkeiten bemüht

man sich, der Erde beim Erwachen

zu helfen und deren Fruchtbarkeit

zu fördern. Die Osterfeierlichkeiten

finden in den großen Städten

Lettlands auf den zentralen Plätzen

sowie in den Kultureinrichtungen

und Museen mit dem traditionellen

Eierfärben, wofür ökologische Farben

verwendet werden, Eierrollen,

Eiertitschen und Schaukeln auf der

am höchsten Platz aufgerichteten

Schaukel statt. So verjagt man die

Geister und stellt Fruchtbarkeit und

Gesundheit sicher. In der Osterzeit

kann man Konzerte der Folkloregruppen

und anderer Künstler,

Gottesdienste, thematische Ausstellungen,

Kulturveranstaltungen

und die traditionellen Ostermärkte besuchen.

In ganz Lettland, www.latvia.travel

Konzert zum Karfreitag

kantscheli, Pärt und Vasks im osterkonZert

29.03, 19:00

In dem Dom zu Riga erklingt meditative Musik, die einen Impuls zum Nachsinnen

gibt und sich über die Weltordnung nachdenken lässt. An dem Konzert

nehmen Ieva Parša (Mezzosopran), Liene Kļava (Alt), Lettischer Radiochor,

Sinfonietta Riga und der Dirigent Sigvards Kļava teil.

Rigaer Dom

Doma laukums 1

konZert Zum karFreitaG

29.03, 19:00

Wie jedes Jahr finden zum Karfreitag in ganz Riga mehrere Konzerte statt.

Dieses Jahr erklingt bei dem Karfreitagskonzert in der St. Johannes-Kirche

das Requiem des hervorragenden russischen Komponisten Alfred Schnittke.

Er schrieb Werke verschiedenster Genres, seine besondere Aufmerksamkeit

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine