FischerTRAPEZ - Fischer Profil | Elemente fürs Bauen

fischerprofil

FischerTRAPEZ - Fischer Profil | Elemente fürs Bauen

Leistungsübersicht

* Ein Unternehmen von Corus Distribution & Building Systems


Fischer Profil

Partner für Ihren Erfolg

Fischer Profil zählt zu den bedeutendsten Herstellern von

Bauelementen für Dach und Wand in Europa. Zuverlässig-

keit und Kompetenz haben unser Unternehmen über Jahr-

zehnte zum geschätzten Partner für Industrie- und Gewer-

bebau werden lassen. Unsere Partner bestimmen mit ihren

Anforderungen und Wünschen die Ausrichtung und Qualität

unserer Arbeit. Deshalb sind Forschung und Entwicklung

der Motor unseres Erfolges. Mit innovativen Lösungen wie

FischerTHERM, FischerKLIPTEC oder FischerFIREPROOF

haben wir weltweit neue Maßstäbe in der Produktentwick-

lung gesteckt. Eine Nullfehler-Philosophie und die ständige

Weiterentwicklung unserer Qualitätsstandards dokumentiert

sich in der Qualität unserer Spitzenprodukte.

Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung und hohe Sach-

kompetenz für Ihren Erfolg. Auf gute Partnerschaft!


Wir schaffen Profil

Unsere großzügigen Vormaterial- und Fertigwarenlager

ermöglichen kurzfristige Lieferzeiten und die termin-

genaue Lieferung an die Baustellen. Vollautomatische

EDV-gesteuerte Produktionsanlagen garantieren die

gleichbleibend hohe Fertigungsqualiät unserer Dach-

und Wandelemente. Und bei all dem können Sie auf

die Erfahrung engagierter, hoch qualifizierter Mitarbei-

ter vertrauen - wie zum Beispiel die Spezialisten in un-

serem Konstruktionsbüro. Sie helfen bei der individuellen

Lösung spezifischer Probleme.

Dazu kommt der technische Innendienst, durchdachte

Logistiksysteme und ein ständiger Kundendienst. Die

Summe aller Leistungen macht uns für Sie zum fach-

kundigen und verlässlichen Partner.

Das Ziel: höchste Liefertreue und Transparenz in der Fer-

tigung. So schaffen wir Profil!


Alles aus einer Hand

Unsere breite Produktpalette und das große Leistungs-

spektrum sind die Grundlage für umfassende Komplett-

lösungen mit einem hohen Maß an Flexibilität und Indivi-

dualität. Damit Sie von Beginn an kreativ und verlässlich

planen können, bieten wir Ihnen die ganze Palette moder-

ner Bauelemente für Industrie- und Gewerbebau. Komplett

aus einer Hand.

FischerTRAPEZ

FischerTRAPEZ-Akustik

FischerKASSETTEN

FischerKASSETTEN-Akustik

FischerWELL-Elemente

FischerPANEEL

FischerKLIPTEC

Verbunddecke

FischerTHERM

FischerFIREPROOF

Kantprofile und Zubehör

Beschichtungen und Farbtonkarten

In höchster Qualität gefertigt und optimal abgestimmt auf

Ihre Anforderungen ist dieses Produktportfolio die Basis

für wirtschaftliches und zeitgemäßes Bauen mit hohem

ästhetischem Anspruch.


FischerTRAPEZ

Der Klassiker für Dach, Wand und Decke

FischerTRAPEZ-Profile gehören zu den Klassikern, wenn

es um wirtschaftliche Erstellung ästhetischer Fassaden

geht. Auf unserer neuen modernen EDV-gesteuerten An-

lage lassen sich Trapezprofile in den Höhen von mm

bis mm fertigen. Zudem wurden alle FischerTRAPEZ-

Profilquerschnitte optimiert.

Werkstoffe:

S 80 GD, S 0 GD mit metallenen Überzügen

aus Z (Verzinkung) bzw. AZ 8 (Aluzink)

nach DIN EN 0

Beschichtungs- und Farbtonvarianten:

s. Seiten bis 9

Übereinstimmungszertifikat:

DIN 880 -

Güteschutz:

RAL-RG , Fremdüberwachung durch MPA NRW

Montage: Für die Montage beachten Sie bitte die

„Richtlinien für die Montage von Dach-, Wand- und

Deckenkonstruktionen“ des IFBS Düsseldorf

Zubehör: s. Seite

Fischer Profil

GmbH

DIN 18807-1


FischerTRAPEZ

8

Bezeichnung

FischerTRAPEZ

/ 0

FischerTRAPEZ

0 / 8

FischerTRAPEZ

0 / 0

FischerTRAPEZ

8 / 80

FischerTRAPEZ

00 /

,

t

,

t

9,

t

8 ,

t

00

t

Verzinktes kunststoffbeschichtetes Stahlfeinblech wird vom

Coil in einem kontinuierlichen Durchlauf zu Trapezprofi len

verformt. Dabei liegen die Blechdicken zwischen 0, mm

und , 0 mm.

Die Bauelemente FischerTRAPEZ sind, je nach Profi laus-

führung, für die verschiedensten Anwendungsbereiche bei

Dach, Wand oder Decke geeignet. Durch die unterschied-

lichen Profi lgeometrien und Materialdicken eröffnen sich

vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für eine ästhetisch an-

spruchsvolle Architektur.

8 89 A

0 9

0

8 0

9

0

9, 0,

9 A

000

80 0

0

0

Alle FischerTRAPEZ-Profi le können auf der A-Seite mit , mm dickem Polyestervlies

geliefert werden, siehe Prospekt „Fischer Kondensstop“.

Anwendungsbereich: einschalige Wetterschutzdächer sowie mehrschalige

durchlüftete Metalldächer.

8

0

A

B

B

B

A

B

A

B

Blechdicke

t [mm]

0,

0,

0,88

,00

,

, 0

0,

0,

0,88

,00

,

, 0

0,

0,

0,88

,00

,

, 0

0,

0,88

,00

,

, 0

0,

0,88

,00

,

, 0

Gewicht

g [kg/m²]

,

,

8,

9,

,0

,

,9

8,

9,

0,9

,

,

,

,

8,8

0,0

,

,9

8,

9,

0,8

,

,

9,

0,

,

,

8,

Elementlänge

max. L [m]

8

8

8

Überzug

Beschichtung

00 µm HPS 00/RSL

µm PVDF/RSL

µm Polyester/beidseitig

µm Polyester/RSL

µm Polyester/RSL

% AlZn AZ 8 (Aluzink)

Verzinkung, Z *

Schutzfolie:

gegen Aufpreis lieferbar

* Auf Anfrage

µm Polyester/RSL

µm Polyester/RSL

% AlZn AZ 8 (Aluzink)

Verzinkung, Z *

* Auf Anfrage

00 µm HPS 00/RSL

µm PVDF/RSL

µm Polyester/beidseitig

µm Polyester/RSL

µm Polyester/RSL

% AlZn AZ 8 (Aluzink)

Verzinkung, Z *

Schutzfolie:

gegen Aufpreis lieferbar

* Auf Anfrage

RSL = µm Rückseitenschutzlack


Bezeichnung

FischerTRAPEZ

/ 0

FischerTRAPEZ

0 / 80

FischerTRAPEZ

/ 0

t

t

,

t

0

0 0

9 0

80 0

8 0

9

0 0

0

Anmerkung: PVDF-Beschichtung auf der B-Seite ist nur mit einer Schutzfolie möglich.

Alle FischerTRAPEZ-Profi le können auf der A-Seite mit , mm dickem Polyestervlies

geliefert werden, siehe Prospekt „Fischer Kondensstop“.

Anwendungsbereich: einschalige Wetterschutzdächer sowie mehrschalige

durchlüftete Metalldächer.

A

B

A

B

A

B

Blechdicke

t [mm]

0,

0,88

,00

,

, 0

0,

0,88

,00

,

, 0

0,

0,88

,00

,

, 0

Gewicht

g [kg/m²]

9,

,

,0

,

9,

0,8

,

,

,9

,

,0

,

,0

0,0

,0

Elementlänge

max. L [m]

Überzug

Beschichtung

µm Polyester/RSL

µm Polyester/RSL

% AlZn AZ 8 (Aluzink)

Verzinkung, Z *

* Auf Anfrage

9


FischerTRAPEZ-Akustik

Die gelochten FischerTRAPEZ-Akustikprofi le werden als innere Schale von Wand- und Dachkon-

struktionen eingesetzt, wenn Schallabsorption, also Minderung des Schallpegels im schallerzeu-

genden Bereich erreicht werden soll.

Auf Anfrage auch alle anderen FischerTRAPEZ-Profi le in Akustikausführung möglich.

Bezeichnung

FischerTRAPEZ

AK / 0

0

9 0

0

t

Lochbild Rv 5,0-8,0

Lochanteil , %/m² Trapezprofi l, Steglochung

FischerTRAPEZ

AK 0 / 80 80

8 0

0

FischerTRAPEZ

AK / 0

t

0 0

Lochbild Rv 5,0-8,0

Lochanteil , %/m² Trapezprofi l, Steglochung

,

t

9

0 0

0

Lochbild Rv 5,0-8,0

Lochanteil , %/m² Trapezprofi l, Steglochung

A

B

A

B

A

B

Blechdicke

t [mm]

0,

0,88

,00

,

, 0

0,

0,88

,00

,

, 0

0,

0,88

,00

,

, 0

Gewicht

g [kg/m²]

8,8

0, ,8

,

,

9,8

,

,0

,

9,

0,9

,8

,

8, ,9

Elementlänge

max. L [m]

Überzug

Beschichtung

µm Polyester/RSL

µm Polyester/RSL

% AlZn AZ 8 (Aluzink)

Verzinkung, Z *

* Auf Anfrage


FischerKASSETTEN

Als Tragschale für zweischalige Wände

Bezeichnung

FischerKASSETTE

00 / 00

FischerKASSETTE

0 / 00

FischerKASSETTE

0 / 00

FischerKASSETTE

/ 00

FischerKASSETTEN dienen bei zwei-

schaligen Wandsystemen als innere,

tragende Schale. Sie werden horizon-

tal vor den Gebäudestützen befestigt

und nehmen die mineralische Wärme-

dämmung auf. Auf den Kassetten

werden z. B. senkrecht gespannte

FischerTRAPEZ-Profi le befestigt. Wir

verarbeiten verzinktes kunststoff-

beschichtetes Stahlfeinblech mit

Blechdicken zwischen 0, mm und

, 0 mm. Maximale Längen sind nur

von den Transportmöglichkeiten ab-

hängig. Es werden Längen bis zu m

hergestellt.

0

t

00

00-

B

A

Blechdicke

t [mm]

0,

0,88

,00

,

0,

0,88

,00

,

0,

0,88

,00

,

0,

0,88

,00

,

Gewicht

g [kg/m²]

8,8

0, 8

,80

,

9,

0,9

,

,

9,

,

, 9

,8

9,8

,

,09

,

Fischer Profi l

GmbH

P-033710

Elementlänge

max. L [m] Überzug

Beschichtung

µm Polyester/RSL

µm Polyester/RSL*

% AlZn AZ 8 (Aluzink)*

Verzinkung, Z *

* Auf Anfrage

RSL = µm Rückseitenschutzlack


FischerKASSETTEN-Akustik

Für eine verbesserte Raumakustik und Lärmschutz werden die gelochten

FischerKASSETTEN-Akustik verwendet.

Werkstoffe:

S 0 GD mit metallenen Überzügen

aus Z (Verzinkung) bzw. AZ 8 (Aluzink)

nach DIN EN 0

Beschichtungs- und Farbtonvarianten:

s. Seiten bis 9

Bezeichnung

FischerKASSETTE

AK 00 / 00

FischerKASSETTE

AK 0 / 00

FischerKASSETTE

AK 0 / 00

FischerKASSETTE

AK / 00

0

t

00

Güteschutz:

RAL-RG , Fremdüberwachung durch MPA NRW

Prüfzeugnis:

Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis P-0 0

Montage: Für die Montage beachten Sie bitte die

„Richtlinien für die Montage von Dach-, Wand- und

Deckenkonstruktionen“ des IFBS Düsseldorf

00-

Lochbild Rv 5,0-8,0

Lochanteil , %/m² Kassettenprofi l

B

A

Blechdicke

t [mm]

0,

0,88

,00

,

0,

0,88

,00

,

0,

0,88

,00

,

0,

0,88

,00

,

Gewicht

g [kg/m²]

, 8

9,00

0, 0

,80

8,09

9, 9

0,80

, 8

8,

9, 9

,0

,

8,

0,00

,

, 0

Elementlänge

max. L [m] Überzug

Beschichtung

µm Polyester/RSL

µm Polyester/RSL*

% AlZn AZ 8 (Aluzink)*

Verzinkung, Z *

* Auf Anfrage

RSL = µm Rückseitenschutzlack


FischerWELL-Profile

Die perfekte Welle für attraktive Fassaden

Bezeichnung

FischerWELLE

Sinus 8 (Stahl)

FischerWELLE

Sinus (Stahl)

FischerWELLE

Sinus (Stahl)

FischerWELLE

Sinus (Stahl)

0 t

0

t

t

t

x = 0

9 x , = 000

x = 0

x 0 = 9 0

Dach* � Fassade*


0

,

A

B

A

B

A

B

A

B

0



8

Blechdicke

t [mm]

0, 0

0,

0,80

,00

,

0, 0

0,

0,80

,00

,

0, 0

0,

0, 0

0,

0,80

,00

,

SP 8, SP , SP Sinus auch in Edelstahl . 0 lieferbar.

Anmerkung: FischerWELL-Elemente in 0, 0 mm Dicke können auf der B-Seite mit einer Vliesbeschichtung

geliefert werden. A-Seite = µm Polyester (mit Schutzfolie) in RAL 0 9, 80 , 900 .

* Bei Bestellung unbedingt Dach oder Fassade mit angeben!

Gewicht

g [kg/m²]

Die FischerWELLE fügt sich entwe-

der harmonisch oder als Kontrast

zu anderen Fassaden-Materialien

ein. Bei der Wand ist eine senk-

rechte oder waagerechte Montage

möglich. Die Elemente eignen sich

ebenso für einschalige oder mehr-

schalige Dächer. Verzinktes kunst-

stoffbeschichtetes Stahlfeinblech

mit Blechdicken zwischen 0, 0 mm

und , mm wird vom Coil in Rollformanlagen

mit Doppelwalzen in

einem kontinuierlichen Durchlauf zu

Wellprofiltafeln verformt. Sie können

aus Profilvarianten mit Höhen von

,

,0

8,

9,

,

,0

,

8,8

0,0

,

8 bis mm und Baubreiten von

9 0 bis 0 mm auswählen.

,

,8

,

,8

9,

0,

,0

Elementlänge

max. L [m] Überzug

Beschichtung

8

µm Polyester/RSL

µm Polyester/RSL

% AlZn AZ 8 (Aluzink)

Verzinkung Z

µm Polyester/RSL

µm Polyester/RSL

% AlZn AZ 8 (Aluzink)

Verzinkung Z

00 µm HPS 00/RSL

µm PVDF/RSL

µm Polyester/RSL

% AlZn AZ 8 (Aluzink)

Verzinkung Z

µm Polyester/RSL

µm Polyester/RSL

% AlZn AZ 8 (Aluzink)

Verzinkung Z

RSL = µm Rückseitenschutzlack


Bezeichnung

FischerWELLE

Sinus 8 (Alu)

FischerWELLE

Sinus (Alu)

FischerWELLE

Sinus (Alu)

Verschiedene FischerWell-Profile können auch aus Aluminium blank in den Dicken von 0, mm

bis ,00 mm (nach DIN EN 8 , Aluminium und Aluminiumlegierungen) hergestellt werden; eine

zusätzliche Bandbeschichtung ist möglich.

Werkstoffe:

S 80 GD, S 0 GD, S 0 GD mit metallenen Über-

zügen aus Z (Verzinkung) nach DIN EN 0 oder

AlMn 0, Mg 0, nach DIN EN 8

Beschichtungs- und Farbtonvarianten:

s. Seiten bis 9

0 t

t

t

x = 0

9 x , = 000

x 0 = 9 0

Dach* � Fassade*


0

,

A

B

A

B

A

B

0



Güteschutz:

RAL-RG , Fremdüberwachung durch MPA NRW

Montage: Für die Montage beachten Sie bitte die

„Richtlinien für die Montage von Dach-, Wand- und

Deckenkonstruktionen“ des IFBS Düsseldorf

8

Blechdicke

t [mm]

0, 0

0,80

,00

0, 0

0,80

,00

0, 0

0,80

,00

Anmerkung: FischerWELL-Elemente in 0, 0 mm Dicke können auf der B-Seite mit einer Vliesbeschichtung

geliefert werden. A-Seite = µm Polyester (mit Schutzfolie) in RAL 0 9, 80 , 900 .

* Bei Bestellung unbedingt Dach oder Fassade mit angeben!

Gewicht

g [kg/m²]

,

,

,

,

,

,

,

,8

,

Elementlänge

max. L [m] Überzug

Beschichtung

Aluminium

blank, glatt

blank stucco

µm Polyester/RSL

RSL = µm Rückseitenschutzlack


FischerPANEEL

Die wirtschaftliche Fassade mit vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten

Das FischerPANEEL macht eine ein-

fache und zügig durchführbare Mon-

tage möglich. Die Einsatzgebiete sind

als einschaliges Wandelement, Außen-

schale mehrschaliger Wände oder als

Wandbekleidungselement z.B. bei Sa-

nierungen.

Das FischerPANEEL hat vier Rippen,

eine Höhe von mm und eine Baubreite

von 000 mm. Aus Gründen der

Handhabbarkeit beträgt die max. Länge

8 m.

Bezeichnung

FischerPANEEL

0 / 0

0

Werkstoffe:

S 80 GD mit metallenen

Überzügen aus Z (Verzinkung)

bzw. AZ 8 (Aluzink) nach

DIN EN 0

Beschichtungs- und

Farbtonvarianten:

s. Seiten bis 9

t

A

B

000

* Standard Blechdicke 0,88 mm

Güteschutz:

RAL-RG , Fremdüberwachung

durch MPA NRW

Montage: Für die Montage beachten

Sie bitte die „Richtlinien für die

Montage von Dach-, Wand- und

Deckenkonstruktionen“ des IFBS

Düsseldorf

0

Blechdicke

t [mm]

0,

0,88*

Gewicht

g [kg/m²]

, 0

8, 0

Elementlänge

max. L [m] Überzug

Beschichtung

8 .)

00 µm HPS 00/RSL

µm Polyester/RSL

% AlZn AZ 8 (Aluzink)

.) empfohlene max. Länge RSL = µm Rückseitenschutzlack


FischerKLIPTEC

Die attraktive Dacheindeckung. Leicht, schnell und rationell.

Stehfalzdächer in handwerklicher Aus-

führung haben eine weit zurückreichende

Tradition. Überwiegend werden sie dort

eingesetzt, wo besonders hohe Anfor-

derungen an die Dachdeckung gestellt

wurden, z. B. in den Alpenländern. Steh-

falzdächer haben sich seit Jahrzehnten

auch unter extremen Bedingungen bes-

tens bewährt. Die vorgefertigten Fischer-

KLIPTEC-Elemente mit Gebrauchsmus-

terschutz sind eine Weiterentwicklung

dieser handwerklichen Lösung.

Das Dachsystem besteht in der Fläche

aus nur einem Bauelement. Die Montage

erfolgt sehr schnell und einfach durch die

Fischer-Klippverbindung ohne Zusatz-

kosten für Zubehör oder Spezialwerk-

zeug.

Werkstoffe:

mit metallenen Überzügen aus Z (Verzinkung)

bzw. AZ 8 (Aluzink) nach DIN EN 0

Beschichtungs- und Farbtonvarianten:

s. Seiten bis 9

Prüfzeugnis:

Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis

Z- . -

Bezeichnung

FischerKLIPTEC

/ 00

t

00

2

3 1

Klick

Montage: Die Montage der großflächigen Elemente erfolgt

ohne Haltewinkel und Sonderwerkzeuge schnell und

einfach in nur Arbeitsschritten dank der Fischer-KLIP-

Technik. FischerKLIPTEC ist wegen des geringen Gewichts

leicht zu montieren. Für die Montage beachten Sie

bitte die „Richtlinien für die Montage von Dach-, Wandund

Deckenkonstruktionen“ des IFBS Düsseldorf

A

B

0,

Blechdicke

t [mm]

0,

0,

Gewicht

g [kg/m²]

,

9,

Elementlänge

max. L [m] Überzug

Beschichtung

00 µm HPS 00/RSL,

% AlZn AZ 8 , (Aluzink)

Edelstahl 0,8 mm*

Aluminium ,0 mm*

Kupfer ,0 mm*

* Auf Anfrage

Fischer Profil

GmbH

Z-14.1-457

RSL = µm Rückseitenschutzlack


FischerVerbunddecke

Die clevere Alternative zur konventionellen Decke

Bezeichnung

SUPERHOLORIB ®

SHR / 00

HOLORIB ®

HR / 00

8

Das Fischer Verbunddeckensystem

SUPERHOLORIB ® /HOLORIB ® eignet

sich für tragende Decken, die aus den

Stahlprofiltafeln und dem örtlich aufge-

brachten Beton bestehen.

Die großformatigen Stahlprofiltafeln die-

nen als Schalung und gleichzeitig im

Verbund mit dem Beton als Bewehrung.

Dies ist eine äußerst wirtschaftliche

Bauweise gegenüber herkömmlichen

Deckenausführungen. Die Fischer

Verbunddecke findet zum Beispiel Verwendung

bei Büro- und Verwaltungsbauten,

Hochhäusern, Parkhäusern,

Schul- und Universitätsbauten. Beim

SUPERHOLORIB ® -Verbunddeckenprofil

sind auf den Profilobergurten fortlaufend

Noppen eingeprägt, die wie die

Rippen von Betonstahl VI den durchgängigen

Betonverbund (Flächenverbund)

erzeugen.

0 0 0 0

00

0 0 0 0

00

Werkstoffe:

S 0 GD mit metallenen Überzügen

aus Z (Verzinkung) nach

DIN EN 0

Montage: Für die Montage beachten

Sie bitte die „Richtlinien für die

Montage von Dach-, Wand- und

Deckenkonstruktionen“ des IFBS

Düsseldorf

Blechdicke

t [mm] Gewicht

g [kg/m²]

0,

0,88

,00

,

,00

,9

,

8,

I eff

[cm /m]

0,

0,0

8,

8 ,

Elementlänge

max. L [m] Überzug

Beschichtung

µm Polyester/RSL

Verzinkung, Z


FischerTHERM

Sandwich. Das Original. Einzigartig mit der DUO-Dichtung.

Auf EDV-gesteuerten Fertigungsanlagen

produzieren wir die FischerTHERM-Elemente

von jeweils zwei parallel laufenden

Coils. Die zwei Deckschichten aus bandverzinktem

und kunststoffbeschichtetem

Stahlblech erhalten einen dazwischenliegenden

Kern aus FCKW- und HFCKWfreiem

Polyurethan-Hartschaum. Die Fertigelemente

sind dadurch extrem leicht

und besitzen zugleich eine sehr hohe

Steifigkeit. Dies ermöglicht große

Stützweiten. FischerTHERM-Elemente

verfügen zudem, dank der speziellen

DUO-Dichtung, über hervorragende

Wärmedämmwerte. Sie eignen sich daher

für Bauvorhaben, bei denen sowohl

Wert auf schnelle Montage als auch auf

eine hohe Wärmedämmung bei ansprechendem

Aussehen gelegt wird. Die

Elemente sind als Außenwand und als

Dach verwendbar.

Zulassungs-Nr.: Z- 0. - 9

Fischer Profil

GmbH

Z-10.4-179

*Doppelt und dreifach dicht:

Die Energiespar-Dichtung der

FischerTHERM-Elemente.

Die Fugendichtheit (a-Wert) ist

bei der Fischer-DUO-Dichtung

erheblich besser als nach Ener-

gieeinsparverordnung (EnEV

00 ) vorgeschrieben.

9


FischerTHERM-Wandelemente

Die Vielfalt in der Fassadengestaltung

Die FischerTHERM-Wandelemente bieten ein breites Ge-

staltungsspektrum mit unterschiedlichsten Oberfl ächen-

strukturierungen (Mikrolinierung, Kombilinierung etc.) Im

Gegensatz zur Vielfalt der Oberfl ächenausführungen ist die

Fassaden-Fuge einheitlich passend und bietet daher die

Möglichkeit, die verschieden strukturierten Elemente mit-

einander zu kombinieren, um individuelle, auf Sie persön-

lich zugeschnittene Lösungen zu schaffen.

0

A

B

A 8

B

A

B

A

B

FischerTHERM LL

00

FischerTHERM plus

000

FischerTHERM TL

000

FischerTHERM WL

,9

000

0

0- 00

0- 00

0/ 0

/8

/

/9

Bezeichnung

LL 0

LL 0

LL 80

LL 00

SL 0/ML 0

SL 80/ML80

SL 00/ML 00

TL

TL 8

WL 80

WL 00

Blechdicke t [mm]

Außenschale

ta [mm]

Innenschale

ti [mm]

0, 0, 0

0, 0, 0

0, 0, 0

0, 0, 0

Elementdicke

d [mm]

0

0

80

00

0

80

8

00

8

98

Die FischerDUO-Dichtung garantiert optimale Wärmedämmwerte

Elementlänge

max. L [m]

.)

.)

.)

.)

.)

.)

.)

.)

.)

.)

.)

Elementgewicht

g [kg/m²]

0,

,

,0

,8

,

,

,

,8

,

,

,

Wärmedurchgangskoeffi

-

zient

U [W/(m²K)]

0, 8

0, 9

0, 0

0,

0, 9

0, 0

0,

0,

0,

0,

0, 8

Wärmedurchlasswiderstand

R [m² K/W]

,

,

,

,9

,

,

,9

,0

,8

, 0

, 0

.) empfohlene max. Länge


FischerTHERM-Dachelemente

Für dauerhaft dichte Dächer

Die FischerTHERM-Dachelemente mit

ihren breiten Untergurten ermögli-

chen ein einfaches Begehen während

der Montage. Eine große Längsstoß-

überlappung mit zusätzlichem Laby-

rinth verhindert das Eindringen von

Oberflächenwasser.

FischerTHERM-Elemente haben fei-

ne Bohrhilfsnuten, die ein Verrutschen

des Bohrers und somit eine mögliche

Beschädigung der Kunststoffbeschich-

tung verhindern helfen.

Wenn sichtbare Befestigungselemente

verdeckt werden sollen, verwenden Sie

das FischerTHERM-Plusdach.

Alle FischerTHERM-Dachelemente

sind mit der DUO-Dichtung versehen.

Bei Versuchen der Technischen Universität Cottbus konnte kein Regendurchtritt in den Längsstoßfugen

gemessen werden, falls Sie es wünschen können jedoch die FischerTHERM-Dachelemente

mit einem zusätzlichen Dichtband im Längsstoß geliefert werden (siehe Prüfbericht Fugendichtheit).

A

B

FischerTHERM DL

90

000

0

,

0- 00

0- 0

Bezeichnung

DL 0

DL 80

DL 00

DL 0

DL 0

Blechdicke t [mm]

Außenschale

ta [mm]

Innenschale

ti [mm]

0, 0, 0

Element-

dicke

d [mm]

0

80

00

0

0

Elementlänge

max. L [m]

,

,

,

,

,

Elementgewicht

g [kg/m²]

0,9

,

,

,9

,

Wärmedurchgangskoeffizient

U [W/(m²K)]

0, 9

0,

0, 8

0, 9

0,

Wärmedurchlasswiderstand

R [m² K/W]

, 8

, 8

, 8

, 8

,08


FischerFIREPROOF

Brandschutz leicht gemacht

Wir von Fischer Profil hatten die Idee, ein leichtes Sand-

wichprofil zu entwickeln, das als Brandschutzelement

eingesetzt werden kann. Feuerwiderstandsklassen waren

bisher nur durch einen aufwändigen Wandaufbau oder -

bei metallischen Bausystemen - mit schweren Wärmedäm-

mungen aus Mineralfasern möglich. Durch intensive Ent-

wicklungsarbeit ist es uns gelungen, mit einem neuartigen

Schaumsystem das erste pentangetriebene Sandwich-

element der Welt für Dach, Wand und Vorhangfassade

mit Feuerwiderstandsklasse REI 0 bzw. EI 0 zu schaffen!

FischerFIREPROOF-Sandwichelemente erzielten einen

Feuerwiderstand von 0 Minuten nach DIN EN 0 - ,

dies entspricht der bauaufsichtlichen Anforderung „feuerhemmend“.

Das pentangetriebene Schaumsystem verschafft den

FischerFIREPROOF-Sandwichelementen eine deutliche

Gewichtsersparnis von ca. 0 % gegenüber Mineralfaserelementen.


Durch das geringere Gewicht

im Vergleich zu Mineralfaser-

elementen wird mit Fischer-

FIREPROOF die Montage leich-

ter, schneller und damit kosten-

günstiger. FischerFIREPROOF

besitzt zudem alle positiven

Merkmale der Fischer Sand-

wichelemente: hervorragende

Wärmedämmung, hohe Fugen-

dichtheit durch DUO-Dichtung,

einfache Montierbarkeit, keine

Wasseraufnahme. FischerFIRE-

PROOF - macht den Brand-

schutz leichter!

FischerFIREPROOF-Wandelemente

A

B

00

00

FischerFIREPROOF-Dachelemente

A

B

90

000

0

,

00

0

Bezeichnung

Blechdicke t [mm]

Außenschale

ta [mm]

Innenschale

ti [mm]

Element-

dicke

d [mm]

Elementlänge

max. L [m]

Elementgewicht

g [kg/m²]

Wärmedurchgangskoeffizient

U [W/(m²K)]

Wärmedurchlasswiderstand

R [m² K/W]

LL 00 0, 0, 0 00 .) ,8 0, ,9

Bezeichnung

Blechdicke t [mm]

Außenschale

ta [mm]

Innenschale

ti [mm]

Element-

dicke

d [mm]

Elementlänge

max. L [m]

Elementgewicht

g [kg/m²]

.) empfohlene max. Länge

Wärmedurchgangskoeffizient

U [W/(m²K)]

Wärmedurchlasswiderstand

R [m² K/W]

DL 0 0, 0 0, 0 0 , , 9 0, ,08


Kantprofile und Zubehör

Alles, was dazugehört

Kantprofile

Kantprofile sind nach Kundenwunsch in vielfältigsten

Formen und Ausführungen lieferbar. Lieferlänge bis max.

8.000 mm, die Standardlänge beträgt .000 mm. Für die

Herstellung von Kantprofilen steht ein großes Lagersortiment

von Standard-Flachblechmaterial zur Verfügung.

Vorrätiges Spaltband für die Herstellung von Kantprofilen

Blechdicke

t (mm)

0,

,00

,

, 0

AZ 8 (Aluzink) ,00

Z (verzinkt) ,00

Bei Fischer Profil erhalten Sie alles, was

Sie für die Montage brauchen, kom-

plett aus einer Hand: von den Befes-

tigungselementen bis zum passenden

Kantprofil. Fischer-Kantprofile sind in

vielen Materialdicken, Beschichtungen

und Farben, aus dem selben Material

wie alle unsere anderen Produkte, lie-

ferbar. Da passt eins zum anderen.

(s. Prospekt „Kantprofile und Zubehör“)

Breite (mm)

0 0 00 0 0 0 0 0 00 0 0 0 0 0 9 00 80

• • • • • • • • •

• • • • • • • • •

• • • • • • • • •

• • • • • • • • •

• • • • •

• • • • • • • • • • •

Bitte berücksichtigen Sie die vorhandenen Spaltbandbreiten. verzinkt auf Anfrage

Zubehör

- Firstkappen für FischerTRAPEZ-Profile

/ 0 , 0/ 8 , 0/ 0

- Zahnbleche für FischerTRAPEZ-Profile

und FischerTHERM DL

- Profillichtplatten aus PVC und Polyester,

- Profilfüller, Dichtbänder

- Verbindungselemente

(siehe Broschüre „Kantprofile und Zubehör“)


Beschichtungen und Farben

Dauerhafter Schutz und attraktive Optik

Fassaden und Dächer sind permanent Witterungseinflüssen

ausgesetzt, die je nach Projektstandort sehr unterschied-

lich sein können. Darauf ist die Beschichtung unserer Ele-

mente abgestimmt, um individuell einen höchstmöglichen

Oberflächenschutz auf Dauer zu gewährleisten.

Die Stahlbleche sind mehrfach beschichtet. Dieser Sys-

temaufbau bietet einen perfekten Korrosionsschutz. Für

die Beschichtung steht zudem eine Vielzahl an Farbtönen

zur Auswahl. Das schafft Gestaltungsspielräume für eine

attraktive Architektur.

COLORCOAT HPS 00 .)

Rückseitenschutzlack

Zinküberzug Z

COLORCOAT HPS 00

00ym/RSL

Vorbehandlungsschicht

Zinküberzug Z

Stahlkern

.) COLORCOAT HPS 00

Beste Eignung für den Einsatz als Dachaußenschale

Hervorragende Abriebfestigkeit

Hohe chemische Beständigkeit

Zeitdauer bis zur ersten Wartung je nach

Farbton zwischen 0 und Jahren

COLORCOAT HPS 00 beidseitig

00/ 00µm (z.B. für Vordächer, Auskra-

gungen)

Korrosionsschutz nach DIN 9 8, Teil 8;

Gutseite K III, Rückseite K II


Beschichtungsvarianten

Dauerhafter Schutz für Dach und Wand

Je nach Anforderung stehen unterschiedliche Beschich-

tungsaufbauten zur Auswahl. Sie bestehen zumeist aus

einem metallischen Überzug und einer organischen Be-

schichtung. Das garantiert einen hohen Korrosionsschutz

und ermöglicht ein breites Spektrum an Farbtönen.

Zinküberzug

Z

Stahlkern

Zinküberzug

Z

Stahlkern

Zinküberzug

Z

Stahlkern

Zinküberzug

Z

Zinküberzug

Z

Zinküberzug

Z

Rückseitenschutzlack

Polyvinylidenfluorid

µm

Vorbehandlungsschicht

Rückseitenschutzlack

Polyester (SP)

µm

Vorbehandlungsschicht

Rückseitenschutzlack

Polyester (SP)

µm

Vorbehandlungsschicht

Polyvinylidenfluorid

(PVDF)

µm/RSL

- Hohe Farbtonbeständigkeit

- Chemische Beständigkeit

- Höchste Qualitätsstufe der

µm Bandbeschichtungssysteme

- Temperaturbelastbarkeit

bis zu + 0° C

- Korrosionsschutz nach

DIN 9 8, Teil 8:

Gutseite = K III

Rückseite = K II

Polyester (SP)

µm/RSL

- Preisgünstige Bandbeschichtung

im Außeneinsatz

- Korrosionsschutz nach

DIN 9 8, Teil 8:

Gutseite = K III

Rückseite = K II

- auch beidseitig

µm möglich

Polyester (SP)

µm/RSL

- Farbtonwahl eingeschränkt,

nur ähnlich RAL-Farbton lieferbar

- auch innerhalb einer Lieferung

keine Farbtonübereinstimmung

gewährleistet

- geeignet für Innenschalen von

Dach- und Wandsystemen

- Standardausführung für Tragprofile

bei Warmdächern

- Korrosionsschutz nach

DIN 9 8, Teil 8:

Gutseite/Rückseite = K II

Stahlkern

Stahlkern

Stahlkern

Stahlkern

Stahlkern

Stahlkern

% AIZn AZ 8

Schutzfilm

Zinküberzug Z

Zinküberzug

Z

Zinküberzug Z

PVC Spritzlackierung

0-80 µm

Polyester-

Pulverbeschichtung

0 µm

Zinküberzug

Z

Schutzfilm

% AIZn AZ 8

55 % AlZn AZ 185

beidseitig

(Aluzink)

- Preisgünstiger Korrosionsschutz

für Dachdeckungen

oder Tragprofile für Warmdächer

- Hohe Kratzfestigkeit

- Bei Feuchtigkeitsanfall ohne

Luftzirkulation „Brunnenwasserschwärze“

möglich

- Korrosionsschutz nach

DIN 9 8, Teil 8:

beidseitig = K III

- Produktionstechnisch

erforderlicher Schutzfilm

PVC Spritzlackierung

0 - 80 µm

Polyester-

Pulverbeschichtung

0 µm

- Lieferbar bei außergewöhnlichem

Farbtonwunsch und

kleinem Lieferlos

- Bei höheren Anforderungen

statt PVC auch

PURAC-Lacksystem lieferbar

- Auch als Überlackierung von

Bandbeschichtungssystemen,

z.B. bei gewünschten Farbtonänderungen

- Korrosionsschutz nach

DIN 9 8, Teil 8:

Gutseite = K III

Bandverzinktes

Stahlblech Z 275

- Bei untergeordneten Einsatzbereichen,

wie z.B. Schuppen,

Carports etc.

- Als Innenschale mehrschaliger

Dach- und Wandsysteme bei

trockenen, geschlossenen

Räumen

- Bei Trapezprofil-Decken über

trockenen Räumen

- Korrosionsschutz nach

DIN 9 8, Teil 8:

beidseitig = K I

- Bei Feuchtigkeitsanfall ohne

Luftzirkulation Weißrostbildung

möglich


Beschichtungsvarianten

Übersicht

FischerPROFILE

FischerTRAPEZ

/ 0

0/ 8

0/ 0

00/

8 / 80

/ 0

0/ 80

/ 0

FischerKASSETTE

00/ 00

0/ 00

0/ 00

/ 00

FischerPANEEL

0/ 0

FischerKLIPTEC

/ 00

FischerTHERM

Baubreite: 00 mm

LL 0

LL 0

LL 80

LL 00

FischerTHERM

Baubreite: 000 mm

LL 0

LL 0

LL 80

LL 00

FischerTHERM plus

SL 0, ML 0

SL 80, ML 80

SL 00, ML 00

FischerTHERM

WL 80

WL 00

FischerTHERM

TL

TL 8

FischerTHERM

DL 0

DL 80

DL 00

DL 0

DL 0

Dicke

t (mm)

Verzinkt

Z275

Material vorrätig, kurzfristige Liefermöglichkeit.

Auf Anfrage.

RSL = µm Rückseitenschutzlack

Aluzink

55%

AI Zn

AZ 185

Polyester/Polyester

SP/RSL

15 µm/12 µm

RAL-Farbtöne

ähnlich RAL 4.)

Polyester/Polyester

SP/RSL

25 µm/12 µm

RAL-Farbtöne nach

Farbtonkarte Polyester

0, 0 , 0 , 900

0, 900

alle Farbtöne

gemäß der Farbton-

karte Polyester

Polyester/Polyester

SP/SP

25 µm/25 µm

RAL-Farbtöne nach

Farbtonkarte Polyester

0,88 900

900 , 0 , 80

900

.)

.) .) , 90 0 .) 900 , 90 0 .) , 900 0A0

,00 900 900 ,900 .)

, 900 900

, 0 900 900

0, 900 , 90 0 900 ,90 0 .) ,80 .)

0,88 900

900 ,80 ,90 0 .) ,

900 .) .)

,00 900 900 ,90 0 .)

, 900 900

, 0 900 900

0, 900

0,88 900

,00 900

, 900

0,

0,88

0,

0,

0 .)

0 .)

80 .)

00 .)

0 .)

0 .)

80 .)

00 .)

0 .)

80 .)

00 .)

80 .)

00 .)

.)

8 .)

0 .)

80 .)

00 .)

0 .)

0 .)

900

900

nach Farbtonkarte

900 , 0 ,

900 .) .) , 90 0 .)

Bei 0, mm dicker

Außenschale:

00 ,

0 .) .) , 00

0 0 .) , 0 ,

0 , 0 ,

900 , 900

900 .) , 900 .) , 90 0 .)

Bei 0, mm dicker

Außenschale:

RAL 900 .)

RAL 900 .)

RAL 90 0 .)

Bei 0, mm dicker

Außenschale:

0 0 .) , 0 , 0 ,

0 , 0 , 800

80 .), 900 , 900 .) ,

900 .), 90 0 .)

Bei 0, mm dicker

Außenschale siehe

Farbtöne

LL-Ausführung.

Bei 0, mm dicker

Außenschale:

0 , 000, 009 .)

0 0 .) , 00 , 0 ,

0 , 0 , 800

80 , 80 .) 900

,

.) ,

900 .) , 90 0 .)

Bei 0, mm dicker

Außenschale siehe

Farbtöne

LL-Ausführung.

Bei 0, mm dicker

Außenschale (plusdach):

0 , 000, 009 .)

0 0 .) , 00 , 0 ,

0 , 0

80 , 80

, 800

.),

900 .) ,

900 .) , 90 0 .)

900

COLORCOAT

HPS 200/RSL

200 µm/12 µm

Farbtöne nach Farbtonkarte

COLORCOAT HPS 200

0 C 9, 8 C 9,

00 E , 08 B 9,

0 A 0 , 8 B ,

0 D ,

RAL 00 .) , RAL 900 .)

RAL 900 .) , RAL 900 .)

Ausführung wie

Wandtrapezproil oben

Ausführung wie

Wandtrapezproil oben

Bei 0, mm dicker

Außenschale:

8 C 9,

0 A 0 ,

RAL 900 .)

RAL 900 .)

RAL 900 .)

Bei 0, mm dicker

Außenschale:

RAL 900 .)

Bei 0, mm dicker

Außenschale

00 E ,

0 A 0 , 8 B ,

08 B 9

RAL 900 .)

RAL 900 .) , RAL 900 .)

Bei 0, mm dicker

Außenschale siehe Farbtöne

LL-Ausführung.

Bei 0, mm dicker

Außenschale

0 D , 0 C 9,

00 E , 08 B 9

0 A 0 , 8 B ,

RAL 00 .) , RAL 900 .)

RAL 900 .) , RAL 900 .)

Bei 0, mm dicker

Außenschale siehe Farbtöne

LL-Ausführung.

Bei 0, mm dicker

Außenschale (plusdach):

0 D , 0 C 9

00 E , 08 B 9

0 A 0 , 8 B ,

RAL 00 .) , RAL 900 .)

RAL 900 .) , RAL 900 .)

Innenschale

8C 9,

0A0

RAL 900 .)

RAL 900

(SP µm)

RAL 900 .)

(SP µm)

Innenschale

RAL 900 .)

Innenschale

RAL 900 .)

SP µm

RAL 900 .)

SP µm

Innenschale

RAL 900 .)

SP µm

RAL 900 .)

SP µm

Innenschale

RAL 900 .)

SP µm

RAL 900 .)

SP µm

.) Elementdicke

.) Intensivfarbton.

.) PVDF-Qualität.

.) Farbton nur ähnlich RAL, auch innerhalb einer Lieferung ist keine Farbtonüberein-

stimmung gewährleistet.

.) Rückseitenschutzlackierung (RSL) ist mit einer Pfeilmarkierung bei RAL 900 versehen.

Bei einschaliger Bauweise sichtbar.

.) Farbton nur ähnlich RAL.


Farbtonkarten

Polyester · Polyvinylidenfluorid · Plastisol

Die Stahlbleche nach DIN EN 0 werden mit einer beid-

seitigen Zinkauflage von Z versehen und dann farbig

kunststoffbeschichtet. Die große Palette an Farbtönen

schafft Gestaltungsspielräume für ein kreatives Bauen mit

hohem Anspruch. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie

gerne ausführlich.

Sandgelb RAL 1002

Hellelfenbein RAL 1015

Rapsgelb RAL 1021

Feuerrot RAL 3000 .) / .)

8

Resedagrün RAL 6011

Anthrazitgrau RAL 7016 .)

Brillantblau RAL 5007 .) (PVDF) .) Lichtgrau RAL 7035 .)

Enzianblau RAL 5010 .)

Olivgrün RAL 6003 .)

Moosgrün RAL 6005

Kieselgrau RAL 7032

Kupferbraun RAL 8004

Nussbraun RAL 8011

Rotbraun RAL 8012 .)

Cremeweiß RAL 9001 .)

Grauweiß RAL 9002 .)

Weißaluminium RAL 9006 .) / .)

Graualuminium RAL 9007 .)

Azurblau RAL 5009 Staubgrau RAL 7037

.) Reinweiß RAL 9010 .)

.) Intensivfarbton, nur gegen Aufpreis lieferbar, Intensivfarbton

RAL 00 wird nur als PVDF-Beschichtung

angeboten.

.) Rückseitenschutzlackierung ist mit einer Pfeilmarkierung

versehen. Bei einschaliger Bauweise sichtbar.

.) Farbton nur ähnlich RAL.

Die Darstellung der RAL-Farben erfolgt in Anlehnung

an das Farbregister RAL 8 0 HR mit Sondergenehmigung

des RAL-Ausschusses für Lieferbedingungen und

Gütesicherung.

Verbindlich für die RAL-Farben ist das Farbregister RAL

8 0 HR. Die Farbmuster sind Druckwiedergaben der

Originalfarbtöne; sie geben die Farben nur annähernd

wieder. Maßgebend für Oberflächeneffekt und Glanzgrad

bei Lieferung sind nur Originalfarbtonmuster. Alle anderen

Farbtöne gemäß Farbtonkarte werden in der Standardqualität

Polyester (SP) geliefert.


Farbtonkarten

Colorcoat HPS 00

COLORCOAT HPS 00 ist bandbeschichtetes Stahlblech

mit dem neuen Scintilla-Finish von Corus Colours für Dachund

Wandbauelemente. HPS 00 besteht aus einer 00

µm dicken Hochleistungsbeschichtung auf einer Galfan-Legierverzinkung

ZA

ca. % Aluminium.)

nach DIN EN 0 . (9 % Zink und

Weiß CD , 00 E Grauweiß CD , ähnlich RAL 900

Hellgrau CD , 0 A 0 Dunkelbraun CD , 08 B 9

Rotbraun CD , 0 D Blaugrau CD , 8 B

Ozeanblau CD , 8 C 9 Laubgrün CD , ähnlich RAL 00

Kupferbraun CD , 0 C 9 Sirius CD , ähnlich RAL 900

Orion CD , ähnlich RAL 900

Die Farbmuster sind Druckwiedergaben der Originalfarbtöne; sie geben die Farben nur

annähernd wieder. Maßgebend für Oberflächeneffekt und Glanzgrad bei Lieferung sind

nur Originalfarbtonmuster.

Genaue Angaben über Liefermöglichkeiten der einzelnen Bauelemente entnehmen Sie

bitte den jeweiligen Produktprospekten.

Maßgebend für Oberflächeneffekt und Glanzgrad bei Lieferung sind nur Originalfarbtonmuster.

9


Immer für Sie da

Ihre Ansprechpartner bundesweit

0

Weil persönlicher Kontakt und kurze Wege wichtig sind,

finden Sie uns auch in Ihrer Nähe. Wenn Sie Fragen oder

Wünsche haben, stehen Ihnen unsere Mitarbeiter in den

Regionalverkaufs-Niederlassungen gerne zur Seite. Wir

erteilen telefonische Auskünfte oder beraten Sie nach Ab-

sprache vor Ort.

Sollten Sie spezifische technische Fragen haben, so wen-

den Sie sich an unseren technischen Service.

Wir sind immer für Sie da!

Verkaufsniederlassung Sachsen/Thüringen:

An der Windmühle 8

D-0 8 Leipzig-Lindenthal

Telefon (0 ) 0

(0 ) 0

Telefax (0 ) 0

Verkaufsniederlassung Baden-Württemberg:

Scharrstraße 9

D- 0 Stuttgart

Telefon (0 )

(0 ) 0

Telefax (0 )

Verkaufsniederlassung Rhein/Main:

Auf der Liede 9

D- Kleinlüder

Telefon (0 0) 9 8 -0

(0 ) 9

Telefax (0 0) 9 8 - 0

Verkaufsniederlassung Bayern:

Zengerstraße

D-9 Schwandorf

Telefon (0 9 )

(0 0) 8 0 0

Telefax (0 9 )


Verkaufsniederlassung Nord/West:

Ottken Tannen 9a

D- 9 9 Bersenbrück

Telefon (0 9) 80 9

(0 ) 9

Telefax (0 9) 0 9

Verkaufsniederlassung Mitteldeutschland:

Ernst-Thälmann-Straße 9

D- 9 9 Köckte

Telefon (0 90 0 ) 90 89-0

(0 0) 0 8

Telefax (0 90 0 ) 90 89- 9

Verkaufsniederlassung Nord/Ost:

Pankstraße 8- 0, Haus A. . .

D- Berlin-Pankow

Telefon (0 0) 0 0

(0 ) 8 99 9

Telefax (0 0) 0 0

Verkaufsniederlassung Nordrhein-Westfalen:

Zum Ihnedieck 0

D- Dortmund

Telefon (0 ) 9 0 8

(0 ) 0 0

Telefax (0 ) 9 8

Verkauf Innendienst:

Waldstraße

D- 0 Netphen-Deuz

Telefon (0 ) 08-0

(0 )

Telefax (0 ) 08-

Export Siegen:

Waldstraße

D- 0 Netphen-Deuz

Telefon (0 ) 08- 9

(0 ) 0

Telefax (0 ) 08-

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine