Stotax Kanzlei - mertens & medien

kpmertens.de

Stotax Kanzlei - mertens & medien

WKN 00514/00515/00516/00517

Fortschritt und Kompetenz

Stotax Kanzlei

Das Expertensystem

von Stollfuß

Rechnungswesen Steuern

Personalwesen Kanzleimanagement

Ihre Verbindung zur

Online-Fachbibliothek

Stotax-First


Die Inhalte Ihrer Online-Fachbibliothek

in Stotax Kanzlei auf einen Blick

Kommentare

Abgabenordnung/Finanzgerichtsordnung (mit FVG, VwZG)

Beermann|Gosch


Außensteuergesetz/Doppelbesteuerungsabkommen

Strunk|Kaminski|Köhler


Bilanzrecht Baetge|Kirsch|Thiele ●

Einkommensteuergesetz (mit InvStG, ZIV) Korn|Carlé|Stahl|Strahl ●

Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz

(mit BewG, GrEStG) Wilms|Jochum


Internationales Bilanzrecht

Thiele|von Keitz|Brücks


Körperschaftsteuergesetz (mit SolZG) Ernst & Young ●

Umsatzsteuergesetz Reiß|Kraeusel|Langer ●

Umwandlungsrecht (UmwStG, UmwG) Widmann|Mayer ●

Ratgeber (jeweils mehrere Jahrgänge)

Steuerberater Handbuch ●

Steuerberater Branchenhandbuch ●

Steuerberater Rechtshandbuch ●

Existenzgründung Handbuch Kirschbaum ●

Handbuch Betrieb und Personal ●

Verdeckte Gewinnausschüttungen und

verdeckte Einlagen Ernst & Young


Jahrbücher (jeweils mehrere Jahrgänge)

Steueränderungen Schmieszek

HGB-Jahresabschluss Erstellung,


prüferische Durchsicht und Prüfung

Fischer|Neubeck|Stibi|Thoms-Meyer


IFRS Erstellung und Prüfung Bachem|Fervers|Janßen|Mehrhoff ●

Einkommensteuer-Erklärung Schalburg|Seifert ●

KSt-/GewSt-/USt-Erklärung

Antweiler|Henseler|Kümpel|Sombrowski


Veranlagungs-Handausgaben (jeweils mehrere Jahrgänge)

Abgabenordnung, Finanzgerichtsordnung,

Anwendungserlass zur AO, Nebengesetze Baum

Einkommensteuergesetz mit Durchführungsverordnung,

Einkommensteuer-Richtlinien, Hinweisen und

Nebenbestimmungen Dorn|Rosenbaum

Gewerbesteuergesetz, Durchführungsverordnung und

Gewerbesteuer-Richtlinien sowie Nebenbestimmungen

Karthaus|Pauka

Körperschaftsteuergesetz mit Durchführungsverordnung,

Richtlinien, Hinweisen und Nebenbestimmungen Huhn|Karthaus

Lohnsteuer – Einkommensteuergesetz mit

Durchführungsverordnung, Lohnsteuer-Richtlinien

und -Hinweisen, Nebenbestimmungen Deck|Jungblut|Rosenbaum

Umsatzsteuergesetz mit Durchführungsverordnungen,

Umsatzsteuer-Richtlinien, Hinweisen und Nebenbestimmungen

Langer|Vellen

Lexika

ABC des Lohnbüros ●

ABC des GmbH Geschäftsführers ●

AfA-Lexikon ●

Lexikon des Steuerrechts ●

Lexikon des Rechts ●

Zeitschriften

B+P Zeitschrift für Betrieb und Personal (ab 1999) ●

BStBl Bundessteuerblatt (ab 1992) ●







DStZ Deutsche Steuer-Zeitung (ab 2006) ●

EFG Entscheidungen der Finanzgerichte (ab 1995) ●

HFR Höchstrichterliche Finanzrechtsprechung (ab 1995) ●

juris Praxis-Report (Steuer, Arbeits- und Sozialrecht ab 2006) ●

UVR Umsatzsteuer- und Verkehrsteuer-Recht (ab 2006) ●

Stbg Die Steuerberatung (ab 2004) ●

Rechtsprechung

Kommentierte Rechtsprechung ●

Anhängige Verfahren ●

juris EuGH ●

juris Bundesgerichte ●

juris Finanzgerichte ●

juris Sonstige Gerichte ●

Rechtsquellen

juris Gesetze/Verordnungen ●

juris Verwaltungsvorschriften ●

juris DBA ●

Aktuelle Informationen

Aktuelle Rechtsentwicklungen (Verkündete Gesetze, Neubekanntmachungen,

Gesetzesvorhaben, bedeutende Verordnungen und

Verwaltungsvorschriften, Rechtsprechung, Tipps und Termine, aktuelle ●

Meldungen) zum Steuerrecht, Arbeits- und Sozial(versicherungs)recht

sowie zum Wirtschaftsrecht

Die Erbschaftsteuerreform Ernst & Young|BDI ●

Steuer-Ratgeber Bals|Pinkos|Püschner|u.a. ●

StEd Steuer-Eildienst ●

Arbeitshilfen

Nützliche Tools aus der Kanzleisoftware Stotax Kanzlei:

Steuererklärungsprogramme, Simulation neuester Steuerrechts-


änderungen, Programme zum Rechnungswesen u.v.m. bilden die

optimale Grundlage für die Steuerung und Beratung Ihrer Mandanten.

Berechnungen (AfA-Rechner, AfA-Schnellübersicht, Betriebsvergleich,

Break-Even-Rechner, Darlehensrechner, Einkommen steuer Grund- und

Splittingtabelle, Lohnpfändung, Lohnsteuertabelle, Prozentuale


Einkommensteuer- Belastung, Rentenrechner, Schonfristen-Kalender,

Standortwahl, Steuerberatergebührenverordnung, Steuerklassenwahl,

Umsatzsteuer rechner, Stotax PC-Steuer tabellen)

Über 1.600 Muster, Formulare, Checklisten zum Steuerrecht,

Arbeitsrecht, Sozialrecht, zur Sozialversicherung und zum


Wirtschaftsrecht.

Tabellen und Übersichten ●

Wirtschaftsdaten ●

Mandanteninformationen Steuerblick

Jeden Monat neue Mandanteninformationen zu aktuellen

Steuerrechtsentwicklungen

Stollfuß Medien GmbH & Co. KG · Dechenstraße 7 · 53115 Bonn

Tel.: 0228 724-5241 · www.stollfuss.de · info@stollfuss.de


WKN 00514/00515/00516/00517


S t o l l f u ß M e d i e n

Rechnungswesen –

• Erzeugen von Buchungsvorschlägen

aus elektronischen

Bankkontoumsätzen

• Verknüpfung und Anzeige von

digitalen Belegen mit dem

Buchungssatz (optional)

• Kassenbuch mit Anbindung an

die Finanzbuchhaltung

• Neuanlage von Anlagegütern

während der Buchungserfassung

• Paralleles Buchen –

vorläufi g und endgültig

• Plausibilitätsprüfungen bei

der Datenerfassung

• Umfangreiche Fibu- OPOS-

Auswertungen mit grafi scher

Aufbereitung

• Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldung,Dauerfrist-

Stotax Gehalt und Lohn oder

SBS Lohn plus

• GKV zertifi ziert

• Plausibilitätsprüfungen bei

der Datenerfassung

• Checklisten zur Standardisie-

rung wiederkehrender Arbeits-

schritte für die Entgeltabrechnung

• Vordefi nierte Standardlohnarten,

z.B. für die Bereiche

Weihnachts- und Urlaubsgeld,

Aushilfen und Geringverdiener

sowie Zukunftssicherungsleistungen

(VWL, Direktversicherungen,

Pensionsfonds)

IHRE VERBINDUNG ZUM STEUERRECHT

Professionelle Abwicklung vom Buchungssatz zur Bilanz!

Personalwesen –

verlängerung sowie Zusammen-

fassender Meldung

• Elektronische Datenübermittlung

an die Finanzverwaltung

• Controlling von Debitoren und

Kreditoren mit durchgängigen

Mahn- und Zahlungsvorschlägen

• Abwicklung des Zahlungsverkehrs

über Onlinebanking

• Kostenrechnung zur

strukturierten Darstellung

der Verteilung auf Bereiche

oder Produktgruppen

• Überwachung der wirtschaft-

lichen Lage Ihrer Mandanten

mit Controllingreport,

Liquiditätsplanung und

Branchenvergleich

• Parallele Darstellung von

Handels- und Steuerbilanz

sowie Abschluss nach

IAS / IFRS

• Automatische Abwicklung von

Beiträgen zur betrieblichen

Altersvorsorge

• Abrechnungsmodul zum

Baulohn

• Aktualisierungsautomatik im

Bereich Krankenkassen,

Finanzämter und Banken

• Umfangreiches Bescheinigungswesen,

z.B. Arbeitsbescheinigung,

Nebenverdienstbescheinigung,

Ausbildungsbescheinigung,

Kranken-, Verletzten- und Übergangsgeld,

ALG II

• Elektronischer Datenaustausch

mit der Finanzverwaltung

und den Sozial-

• Versionsverwaltung für die

parallele Darstellung von

Jahresabschlüssen, z.B. im

Rahmen von Betriebsprüfungen

• Erstellung konsolidierter

Jahresabschlüsse

• Bilanzbericht mit Mehrjahresvergleichen,

Bilanzanalysen

und Kapitalfl ussrechnungen

zur betriebswirtschaftlichen

Bewertung der Unternehmenszahlen

- Bilanzrecht Kommentar

- Internationales Bilanzrecht

Kommentar

- Die Steuerberatung (Stbg)

u.v.m.

Effi ziente Entgeltabrechnung zuverlässig und praxisgerecht!

versicherungsträgern

(ELSTER und SV-Datenübermittlung)

• Archivierung von

Auswertungen

- Einkommensteuergesetz

Kommentar

- juris Gesetze / Verordnungen

- ABC des Lohnbüros

u.v.m.

BilMoG

• Übermittlung erstellter Jahres-

abschlüsse zur Offenlegung an

den Bundesanzeiger

• Verbindungen zu den Steuer-

programmen

• Als Modul für den Einsatz bei

Ihren Mandanten erhältlich

Es wurde im „Gesamtdatenbestand“ nach

(BilMoG) gesucht.

175 Dokument(e) mit Treffern.

geringfügig Beschäftigte

Es wurde im „Gesamtdatenbestand“ nach

(geringfügig Beschäftigte) gesucht.

4497 Dokument(e) mit Treffern.


Stotax Kanzlei löst alle Aufgaben des Kanzleialltags.

Mit direkt anwendbarem Fachwissen noch effi zienter!

Kanzleimanagement –

• Stammdatenverwaltung –

erfasste Daten stehen in allen

Programmen zur Verfügung

• Zentrale Verwaltung und

Aktualisierung von Angaben zu

Finanzämtern, Banken und

Gemeinden

• Handakte – Ihr Archiv zur

Ablage von mandantenbezogenen

Auswertungen

und Informationen

• Erstellung des Posteingangs-

und Ausgangsbuchs

• Strukturierte Auftragsverwaltung

und Leistungserfassung

Rechnungswesen Steuern

Personalwesen Kanzleimanagement

Mehr Zeit für die optimale Beratung Ihrer Mandanten!

• Terminverwaltung und Fristen-

kontrolle mit Anbindung an

Microsoft Outlook

• Erstellung von Honorarabrechnungen

nach StBGebV

und BRAGO – Honorarvorschläge

direkt aus den

einzelnen Modulen

• Umfangreiche Kanzleiübersichten

– z.B. zum Stand

der Bearbeitung und den

erbrachten Leistungen, zum

Umsatz der Kanzlei sowie zu

Terminen und Fristen

• Export von Auswertungen in

verschiedenen Formaten

• „Mandanten-Rundschreiben“

oder „Steuerblick“ –

integriertes und individuelles

Informationsmedium für Ihre

Mandanten zu wichtigen

Themen im Steuerrecht mit

Serienbrieffunktion

- Steuerberater Handbuch

- Die Steuerberatung (Stbg)

- Entscheidungen der

Finanzgerichte (EFG)

u.v.m.

Steuerberatergebührenverordnung

Es wurde im „Gesamtdatenbestand“ nach

(Steuerberatergebührenverordnung) gesucht.

160 Dokument(e) mit Treffern.


Unternehmens- und Personensteuern –

Intuitive Benutzerführung durch formularorientierte Programme!

Alle Steuerprogramme

• Elektronischer Datenaus-

tausch mit der Finanzverwaltung

- ELSTER und Bescheidrückübermittlung

• Steuerkontenabfrage auf

elektronischem Weg

• Übernahme der Bewegungs-

daten aus dem Rechnungswesen

• Umfangreiche Standardvorlagen

zur Erfassung von

Nebenrechnungen sowie

Erstellung von individuellen

Anlagen

• Plausibilitätsprüfungen bei

der Datenerfassung

• Vorausberechnung für

zukünftige Veranlagungs-

zeiträume

• Versionsverwaltung für die

parallele Darstellung von

Steuererklärungen,

z.B. im Rahmen von Betriebs-

prüfungen oder bei Planungs-

rechnungen

• Formulardruck von Steuererklärungen

mit Anschreiben

für Mandant und Finanzamt

• Export von Auswertungen in

verschiedenen Formaten

• Ermittlung von Honorarvorschlägen

Gewerbesteuer

• Schnellerfassung für einfache,

transparente Sachverhalte

• Zerlegung mit Betriebsstätten-

verwaltung

• Automatische Rückstellungs-

berechnung mit Übergabe an

das Rechnungswesen

• Gemeinsame Darstellung mit

der Körperschaftsteuer bei

KSt-pfl ichtigen Unternehmen

• Berechnung von Organschafts-

fällen mit automatischem

Übertrag auf den Organträger

Körperschaftsteuer

• Schnellerfassung für einfache,

transparente Sachverhalte

• Abbildung beschränkter und

unbeschränkter Steuerpfl icht

sowie steuerbegünstigter

Sachverhalte (Gem 1)

• Verschiedene Tantiemeberechnungen

• Berechnung der Zinsschranke

• Automatische Rückstellungsberechnung

mit Übergabe an

das Rechnungswesen

• Gemeinsame Darstellung mit

der Gewerbesteuer bei GewSt-

pfl ichtigen Unternehmen

• Berechnung von Organschafts-

fällen mit automatischem

Übertrag auf den Organträger

Einkommensteuer

• Abbildung beschränkter und

unbeschränkter Steuerpfl icht

• Parallele Darstellung

alternativer Veranlagungsarten

• Erstellung der Steuererklärung

einschließlich Anlage EÜR

sowie der Bescheinigung

EU / EWR

• Komforterfassung, z.B. bei der

Belegerfassung von Steuerbescheinigungen

bei Kapital-

einkünften und der Lohnsteuer-

bescheinigungen

• Erstellung des Lohnsteuerermäßigungsantrags

Feststellungen

• Erstellung der Erklärungen

zur gesonderten sowie zur

gesonderten und einheitlichen

Feststellung von Grundlagen

für die Einkommensbesteuerung

• Umfangreiche Berechnungsmethoden

inkl. zeitanteiliger

Verteilung. Unbegrenzte

Veränderungen innerhalb eines

Feststellungszeitraums

• Aufteilung der Besteuerungs-

grundlagen direkt während der

Erfassung

• Ausführliche Einzeldarstel-

lungen der Berechnung

Umsatzsteuer

• Übernahme der Bewegungsdaten

aus dem Rechnungswesen

• Erstellung der Jahreserklärung

einschließlich der Anlagen

UR und UN

• Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldung,Dauerfristverlängerung

sowie Zusammen-

fassender Meldung

• Konsolidierung

Erbschaft- und

Schenkungsteuer

• Berechnung der Erbschaftsteuer

und Erstellung der

Erbschaftsteuererklärung

sowie der Anlage Erwerber

• Berechnung der Schenkung-

steuer und Erstellung der

Schenkungsteuererklärung

sowie der Anlage Steuerentlastungen

• Bewertung von Einzelunternehmen

und Anteilen

an Personen- und Kapitalgesellschaften

- Einkommensteuergesetz

Kommentar

- Abgabenordnung /

Finanzgerichtsordnung

Kommentar

- Körperschaftsteuergesetz

Kommentar

- Umsatzsteuergesetz

Kommentar

- Verdeckte Gewinnausschüttungen

und verdeckte

Einlagen

- Steuer-Ratgeber

- Handausgaben

(ESt / LSt / KSt / GewSt / USt /

AO / FGO)

- Jahrbücher

(ESt / KSt / GewSt / USt)

u.v.m.

Steuersenkungsgesetz

Kapitalertragsteuer –

Anmeldung

• Verwaltung der

Kapitalertragsteuer-

Anmeldung

• Steuerbescheinigungen

Es wurde im „Gesamtdatenbestand“ nach

(Steuersenkungsgesetz) gesucht.

1760 Dokument(e) mit Treffern.


Fortschritt und Kompetenz

Sicherheit und Mobilität.

Durch die Online-Nutzung (ASP) gewinnen Sie noch mehr!

Die Abkürzung ASP steht für Application Service Providing und bezeichnet die Online-Nutzung Ihres Expertensystems Stotax Kanzlei.

Während Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren – die optimale Beratung Ihrer Mandanten – kümmern wir uns um Ihre Software.

Die Stärken: Die Chancen für Sie:

• Gesicherter Zugang zu Ihren Daten

• Sicherheit durch tägliche Datensicherung

und Virenschutz

• Aktueller Stand der Technik

• Übernahme des Administrationsaufwands

• Bereitstellung, Wartung und Aktualisierung

von Hardware, Betriebssystem sowie

Lizenzen für Datenbanken

• Aktualisierung der Software (alle Updates)

• Transparenz der Kosten

• Informatikkompetenz des Dienstleisters

• Schnelle Einführung der Software

• Mobilität und ständige Verfügbarkeit –

Zugang von jedem beliebigen,

internetfähigen PC

Laufend neue Online-Präsentationstermine!

• Fokussierung auf Ihre Kernkompetenzen

• Standardisierung und Ausrichtung Ihrer

Kanzlei an modernen IT Lösungen

• Gute Planbarkeit und Kostenkontrolle

• Keine Kapitalbindung durch Soft- und

Hardwarebereitstellung

• Investitionssicherheit

• Unabhängigkeit von

Systemvoraussetzungen

• Optionale Verfügbarkeit weiterer Software,

z.B. der Microsoft Offi ce Produkte Word,

Excel und Outlook

Nutzen Sie die Möglichkeit, Stotax Kanzlei und die ASP-Lösung in einer Online-Präsentation,

an einem der von uns angebotenen Termine, kostenlos und bequem von Ihrem Arbeitsplatz aus

live kennen zu lernen.

Die nächsten Termine, weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten fi nden Sie bei uns

im Internet (www.stollfuss.de) unter:

Service > Termine.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch.

Rufen Sie uns einfach an unter:

(0228) 724 5241.


STOTAX KANZLEI in der Online‐Version (ASP) ohne lokale Installation Vergleichspreise für das Mehrwertangebot eines

Mitbewerbers mit vergleichbaren Anwendungen

STOTAX KANZLEI, ASP‐Version, Grundpreis monatlich 100,00 €

Zusatzgebühr für ASP‐Zugang 55,00 €

Zusatzgebühr PC‐Arbeitsplatz 70,00 €

Kosten monatlich 225,00 € 398,00 € Ein PC‐Arbeitsplatz

Kosten jährlich 2.700,00 € 4.776,00 €

Komplettwartungskosten für 2 PC‐Arbeitsplätze monatlich 280,00 € 478,00 € Zwei PC‐Arbeitsplätze

Kosten jährlich 3.360,00 € 5.736,00 €

Komplettwartungskosten für 3 PC‐Arbeitsplätze monatlich 335,00 € 558,00 € Drei PC‐Arbeitsplätze

Kosten jährlich 4.020,00 € 6.696,00 €

Komplettwartungskosten für 4 PC‐Arbeitsplätze monatlich 390,00 € 638,00 € Vier PC‐Arbeitsplätze

Kosten jährlich 4.680,00 € 7.656,00 €

Komplettwartungskosten für 5 PC‐Arbeitsplätze monatlich 445,00 € 718,00 € Fünf PC‐Arbeitsplätze

Kosten jährlich 5.340,00 € 8.616,00 €

Komplettwartungskosten für 6 PC‐Arbeitsplätze 500,00 € 798,00 € Sechs PC‐Arbeitsplätze

6.000,00 € 9.576,00 €

Die Einrichtungskosten werden nach Aufwand und individueller Absprache berechnet

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine