folder

bdb.at

folder

Dallas und Detroit: modernes

Design – vielseitig einsetzbar

1


Für alle HOPPE Tür- und Fenstergriffe ...

2

Weitere Informationen siehe S. 4


Modernes Design – vielseitig einsetzbar

Der Trend zu geraden Linien und klaren Formen ist ungebrochen. Er

spiegelt sich auch in unseren Produktserien Dallas und Detroit wider, bei

denen moderne Linienführung und die markanten eckigen Rosetten das

Erscheinungsbild prägen.

Die Serie Dallas präsentiert sich in einer breit gefächerten Produktvielfalt.

Von Bügelgriffen über Rosetten-Garnituren und Feuerschutz-Beschläge bis

hin zu Dreh/Kipp-Fenstergriffen mit und ohne Schließfunktion lässt Dallas

keine Wünsche offen. Hebe-Schiebetür- und Parallel-Schiebe-/Kipptür-Griffe

(PSK) runden das Sortiment ab.

Die Serie Detroit erfüllt durch die U-Form ihres Griffes alle Anforderungen

der DIN EN 179. So kann sie nicht nur im Wohnungs-, sondern ebenfalls im

Objektbereich eingesetzt werden. Detroit bietet entsprechende Lösungen

für Haus- und Wohnungsabschlusstüren sowie Innentüren.

Hergestellt in bewährter HOPPE-Markenqualität, sind beide Serien auch

technisch auf dem neuesten Stand. Besonders erwähnenswert sind die

½-Innen-Garnituren. Sie werden jetzt nämlich über ein völlig neuartiges

Modul an der Haustür-Innenseite befestigt. Dieses Bauteil macht die

Montage wesentlich einfacher und erheblich schneller.

Und natürlich gewähren wir auf alle Produkte der Serien Dallas und Detroit

unsere 10-Jahres-Funktions-Garantie.

3


Funktions-Garantie

4

Die HOPPE-Funktions-Garantie

Nach unserem Verständnis ist ein HOPPE-Markenbeschlag die Einlösung

eines Qualitätsversprechens gegenüber dem Verwender. Um das auch messbar

zu machen, gibt HOPPE eine 10-Jahres-Funktions-Garantie auf sämtliche

Tür- und Fenstergriffe (sofern die jeweiligen Montage- und Wartungsrichtlinien

eingehalten werden).

HOPPE-Markenbeschläge werden in zahlreichen Tests auf ihre dauerhaft

einwandfreie Funktion geprüft. Durchgeführt werden – je nach Produkttyp

– Dauerfunktions-Prüfungen und statische Belastungstests, die den anspruchsvollen

„Alltag“ eines Tür- und Fenstergriffs realitätsnah abbilden und

dabei deutlich über die Prüfungen und Anforderungen der DIN EN 1906 bzw.

RAL-RG 607/9 hinausgehen.

In den Prüfzyklen der Dauerfunktions-Prüfung nach DIN EN 1906 und RAL-

RG 607/9 werden die Beschläge isoliert getestet. HOPPE prüft praxisbezogen

die Bedienung von Tür- und Fenstergriffen (in entsprechenden Bedienzyklen)

an den Produktträgern (Tür- bzw. Fensterelement). Dies bedeutet,

dass neben der reinen Betätigungs-Funktion auch die dauerhafte Verbindung

zwischen Beschlag und Produktträger getestet wird. Dabei ist die Zahl

der Bedienzyklen deutlich höher als bei den beiden genannten technischen

Regeln – schließlich handelt es sich ja um den guten Griff von HOPPE.

Tür- und Fenstergriffe werden bei HOPPE

praxisbezogen an den Produktträgern geprüft

Mit der 10-Jahres-Funktions-Garantie übertrifft HOPPE auch den

2-Jahres-Gewährleistungs-Zeitraum des BGB und den 4-Jahres-Gewährleistungs-Zeitraum

der VOB im Objektbereich und setzt damit den neuen

Qualitäts-Standard für Markenbeschläge.

Auf der nächsten Seite erhalten Sie einen Überblick über die bei HOPPE

durchgeführten Tests im Vergleich zur DIN EN 1906 und RAL-RG 607/9.


1. Tests bei Türbeschlägen

Die DIN EN 1906 sieht für die Dauerhaftigkeit von Beschlägen zwei Klassen

und daraus abgeleitete Dauerfunktions-Prüfungen mit verschiedenen Prüfzyklen

vor:

• Klasse 6:

mittlere Benutzungs-Häufigkeit, Verwendung der Beschläge im Wohnbereich:

100.000 Prüfzyklen (1 Prüfzyklus = Betätigung des Griffes wie beim

einmaligen Öffnen und Schließen einer Tür)

• Klasse 7:

häufige Benutzung, Verwendung der Beschläge im Objektbereich: 200.000

Prüfzyklen

Für die HOPPE-Funktions-Garantie werden höhere Massstäbe angelegt.

Bei allen Dauerfunktions-Prüfungen werden Türgriffe in Verbindung mit dem

Türelement geprüft. Türbeschläge für den Wohnbereich werden dabei mit

182.500 Bedienzyklen (1 Bedienzyklus = 1 x Öffnen und Schließen der

Tür), Türbeschläge für den Objektbereich mit 255.500 Bedienzyklen getestet.

Bezogen auf einen Zeitraum von 10 Jahren entspricht dies 50 bzw. 70

Bedienzyklen am Tag. Während des Dauerschalt-Versuchs am Türelement

darf sich weder der Beschlag noch ein einzelnes Beschlagteil lösen. Nach

dem Test werden die Beschläge auf ihre Festigkeit geprüft. Sie müssen

ausserdem weiterhin einwandfrei funktionieren.

Prüfkriterien nach

DIN EN 1906

+ 82,5 % !

100.000

Bedienzyklen

im Wohnbereich

+ 27,5 % !

200.000

Bedienzyklen

im Objektbereich

Prüfkriterien nach

RAL-RG 607/9

10.000

Bedienzyklen

HOPPE-

Prüfkriterien

182.500

Bedienzyklen

am Türelement

255.500

Bedienzyklen

am Türelement

2. Tests bei Fenstergriffen

Im Bereich der Fenstergriffe gibt die RAL-RG 607/9 bei der Dauerfunktions-

Prüfung 10.000 Dreh-/Kipp-Prüfzyklen vor.

Auch hier geht HOPPE einen Schritt weiter. So werden HOPPE-Fenstergriffe

im Rahmen der Funktions-Garantie-Prüfung mit 15.000 Dreh-/Kipp-

Bedienzyklen (1 Dreh-/Kipp-Bedienzyklus = 1 x Öffnen und Schließen des

Fensters plus 1 x Kippen und Schließen des Fensters) am Fensterelement

getestet, was umgerechnet auf 10 Jahre 4 x Öffnen und Schließen plus

4 x Kippen und Schließen des Fensters pro Tag entspricht. Im Anschluss

an den Dauerschalt-Versuch werden die Fenstergriffe ebenfalls auf ihre Festigkeit

geprüft. Sie müssen ausserdem weiterhin einwandfrei funktionieren.

+ 50 % !

HOPPE-

Prüfkriterien

15.000

Bedienzyklen

am Fensterelement

Auch nach 10 Jahren starker Beanspruchung

immer noch der gute Griff!

5


HOPPE-Halbgarnituren mit Rosetten-Montagemodul

für die Haustür-Innenseite

6

HOPPE-Halbgarnituren mit Rosetten-Montagemodul:

weniger Teile – weniger Aufwand

Mit den neuen HOPPE-Halbgarnituren gestalten Sie Haustür-Innenseiten ganz

individuell. Und profitieren zusätzlich von unserem neuartigen Rosetten-

Montagemodul.

Mit diesem Modul wird die Montage der Rosetten-Halbgarnituren für die

Haustür-Innenseite jetzt nämlich wesentlich einfacher und deutlich schneller:

Es vereint mehrere Bauteile in einer kompakten Einheit. Das bedeutet

weniger Einzelteile und damit spürbar weniger Handgriffe.

HOPPE hat die wesentlichen funktionalen Bauteile zu einem einzigen,

kompakten Rosetten-Montagemodul zusammengefügt:

HOPPE-Vollstift

rechts/links verwendbare Rückholfeder

Rosetten-Unterkonstruktion

Zur Montage des Türgriffs benötigen

Sie also nur noch drei Einzelteile:

Rosetten-Montagemodul

Rosetten-Abdeckkappe

Türgriff

Die Vorteile der HOPPE-Halbgarnituren mit

Rosetten-Montagemodul im Überblick

• Einfache und schnelle Montage

- Weniger Einzelteile bedeuten weniger Aufwand. Viele der bisher erforderlichen,

teilweise komplizierten und vor allem zeitaufwändigen Arbeitsschritte

gehören der Vergangenheit an.

- Der Einsatz der patentierten HOPPE-Schnellstift-Verbindung vereinfacht die

Montage der Halbgarnitur (und erleichtert bei Bedarf deren Demontage).

• Komfortabel

- Durch das integrierte Rückholfeder-Paket ist das Modul rechts wie links

verwendbar und unterstützt die Schlossfeder beim Zurückführen des

Griffs in die 90°-Position.


- Der Einsatz von Stahl-Stütznocken verhindert ein Verdrehen der Rosetten-

Unterkonstruktion. Dadurch ist eine hohe Stabilität dauerhaft gewährleistet.

• Materialunabhängig einsetzbar

- Das Modul kann sowohl an Holz- wie auch an Aluminium- und Kunststoff-Haustüren

eingesetzt werden. Denn Sie können es wie bisher

über die Stahl-Stütznocken befestigen oder über die neue zusätzliche

4-fach-Verschraubung.

Aluminium-Haustür Holz-Haustür Kunststoff-Haustür

• Individuell

- Ob klassisch rund oder modern gradlinig, in den Materialien Aluminium,

Edelstahl und Messing steht Ihnen ein umfangreiches Sortiment an

HOPPE-Halbgarnituren mit Rosetten-Montagemodul zur Verfügung.

Türvorbereitung und Montage der

HOPPE-Halbgarnituren mit Rosetten-Montagemodul

Dieses Modul ist auf Standardtüren mit Standardschlössern

einsetzbar. Es ist also keine besondere

Türvorbereitung notwendig.

Lediglich für die kurzen Stahl-Stütznocken des

Rosetten-Montagemoduls sind zwei Führungsbohrungen

(Ø 7,5 mm) erforderlich.

1

1 Rosetten-Montagemodul befestigen (Verschraubung über die Stahl-

Stütznocken oder 4-fach-Verschraubung), 2 Abdeckrosette aufklipsen,

3 Türgriff aufstecken – fertig!

2

3

Hinweis:

Die im Lieferumfang der neuen

HOPPE-Halbgarnituren enthaltenen

Rosetten-Montagemodule gibt es in

zwei Vierkantstift-Ausführungen:

• mit HOPPE-Vollstift 8 mm

(42 mm vorstehend)

• mit HOPPE-Vollstift 10 mm

(52 mm vorstehend)

Für dickere (Holz-)Haustüren können

zusätzlich auch Rosetten-Montagemodule

mit HOPPE-Vollstift 10 mm

in den Versionen 62 mm bzw. 72 mm

vorstehend einzeln bestellt werden.

HOPPE-Halbgarnituren mit

Rosetten-Montagemodul

1643/52

E1643Z/52

1644/52

E1644Z/52

Prospekt-

Seite

15

27

45

56

7


Erläuterungen

Symbole und deren Bedeutung

8

Bst.-Nr./€

OB (Ovalbart)

PZ (Profilzylinder)

SK-OL (außen: Schlitzkopf/innen: Olive)

RWSK-OL (außen: Schlitzkopf mit rot/weiß-Scheibe/innen: Olive)

Türdicken-Überbrückung (Angabe in mm)

Vierkantmaß (Angabe in mm)

Kennzeichnung (schraffiertes Tabellenfeld)

für Produkte aus dem Service-Sortiment

Bst.-Nr./€ Kennzeichnung (weißes Tabellenfeld)

für Produkte aus dem Kern-Sortiment

duraplus ®

HOPPE unterteilt sein Produktprogramm in drei Produktlinien – duravert ® ,

duraplus ® und duranorm ® . Die Einteilung orientiert sich an Technik, Optik,

Serviceleistungen und Preis. duraplus ® steht für den mittleren Bereich.

HOPPE-Beschläge mit Resista ®

haben 10 Jahre Garantie auf die Oberfläche

RAL- und DIN-geprüfte Produkte

Produkte mit HOPPE-Schnellstift-Verbindung

Produkte mit HOPPE-Schnellstift plus

Fenstergriffe mit Secustik ® -Technik verfügen über einen patentierten Sperr-

Mechanismus gegen unbefugtes Verschieben des Fensterbeschlages und

Verdrehen des Vierkantstiftes von außen.

Der Secu100 ® + Secustik ® -Fenstergriff verbindet die Technik des Secu100 ®

mit der Secustik ® -Technik.

Die Secu100 ® -Technik verhindert ein Abdrehen und Abreißen des Fenstergriffs

vom Rosettenkörper bis zu einem Drehmoment von 100 Nm.

Kennzeichnung von HOPPE-Schutzgarnituren gemäß Ö-NORM B3859

und Ö-NORM B5351

Feuerschutz-Garnituren und Feuerschutz-Garnituren für

Notausgangs-Verschlüsse nach DIN EN 179


Materialien, Oberflächen und

deren Pflege, Farbübersicht

Materialbeschreibung Aluminium Farbübersicht

HOPPE-Aluminium-Markenbeschläge werden aus hochwertigen, korrosionsbeständigen

Hüttenlegierungen hergestellt. Die Oberflächenvergütung der

bewährten HOPPE-Leichtmetall-Garnituren erfolgt im Eloxalverfahren oder

durch Pulverbeschichtung. Beim Eloxalverfahren wird durch einen gezielt

gesteuerten, künstlich unter Verwendung von Strom und Schwefelsäure

hervorgerufenen Oxidationsprozess (Vereinigung des Werkstoffes mit

Sauerstoff) aus dem Produkt heraus eine schützende Oberflächenschicht

gebildet (= Oxidschicht). Diese schützt die Produkte gegen äußere Einflüsse

wie Handschweiß, Luftfeuchtigkeit und leichte mechanische Beanspruchung.

Die Beschädigung der Oberfläche, z. B. durch Ringe oder Schlüssel, ruft

keine Korrosion hervor.

Bei der Pulverbeschichtung wird auf die Aluminium-Oberfläche Lack-Pulver

mit Hilfe eines elektrostatischen Verfahrens aufgetragen. Anschließend findet

das Einbrennen bei einer Temperatur von 150–200 °C statt, wobei die

Lackpartikel in einer Vernetzungsreaktion zu einem Lackfilm verschmelzen.

Eine Gesundheitsgefährdung durch Beschläge aus Aluminium ist nicht bekannt.

Eine besondere Pflege benötigt der Werkstoff Aluminium nicht, denn

die erzeugte Oxidschicht schützt das Aluminium. Verschmutzungen können

mit einem weichen Tuch und Wasser entfernt werden.

HOPPE-Edelstahl-Markenbeschläge werden aus Chrom-Nickel-Stahl

(Werk stoff-Nr. 1.4301) gefertigt. Durch Merkmale wie Langlebigkeit, Umwelt-

und Gesundheitsverträglichkeit, Korrosions- und Säurebeständigkeit sowie

Abriebfestigkeit hat sich dieser Werkstoff nicht nur im Bauwesen, sondern

auch im Medizin- und Haushaltsbereich sowie in der Lebensmittelindustrie

bewährt. Edelstahl wird als „rostfrei“ bezeichnet, da die Legierungsbestandteile

Chrom und Nickel eine nicht sichtbare Passivschicht bilden.

Sollten sich an Beschlägen aus Edelstahl dennoch Rostspuren zeigen, so

handelt es sich hierbei um sogenannten Flugrost, d. h. Rost, der durch Umwelteinflüsse

an den Beschlag gelangt. Flugrost wie auch fett- und ölhaltige

Verschmutzungen lassen sich mit für Edelstahl geeigneten Haushaltsreinigern

entfernen.

Edelstahl-Beschläge können auch mit der HOPPE-Oberflächen-Garantie

Resista ® ausgestattet sein.

Materialbeschreibung Messing Farbübersicht

HOPPE-Messing-Markenbeschläge werden aus besten Messing-Legierungen

hergestellt. Die Oberfläche ist durch einen transparenten Einbrennlack

mit sehr guter Haftfestigkeit und hoher Lösemittel- und Chemikalienbeständigkeit

oder durch Verchromung geschützt. Wird durch mechanische Einwirkung

(z. B. Schlüssel) die Schutzschicht des Einbrennlacks beschädigt,

führt dies zu Korrosion (wird braun).

Messing-Beschläge brauchen keine besondere Pflege. Verschmutzungen

können mit einem weichen Tuch und Wasser entfernt werden. Auf den Einsatz

scharfer Reinigungsmittel sollte verzichtet werden.

Messing-Beschläge können auch mit der HOPPE-Oberflächen-Garantie

Resista ® ausgestattet sein.

F1

Natur

F9

Stahl

Materialbeschreibung Edelstahl Farbübersicht

F69

matt

F41-R

satiniert verchromt –

Resista ®

F77-R

messingfarben

poliert – Resista ®

F49-R

verchromt –

Resista ®

F71

poliert

9


Produktübersicht

Serie Dallas

10

Aluminium

Innentür-Garnituren Seite 12

FS-/FH-Innentür-Garnituren Seite 13

1/2-Innen-Garnitur f. Bügelgriffe Seite 15

Schutzgarnituren Seite 16

FS-Schutzgarnituren Seite 18

FH-Schutzgarnituren Seite 19

Kombi-Schutzbeschlag Seite 20

Fenstergriffe Seite 21

Parallel-Schiebe-/Kipptür-Griff Seite 22

Hebe-Schiebetür-Garnituren Seite 22

Edelstahl

Innentür-Garnituren Seite 24

FS-/FH-Innentür-Garnituren Seite 26

1/2-Innen-Garnitur f. Bügelgriffe Seite 27

Schutzgarnituren Seite 28

FS-Schutzgarnituren Seite 30

FH-Schutzgarnituren Seite 31

Kombi-Schutzbeschlag Seite 32

Fenstergriffe Seite 33

Messing

Innentür-Garnituren Seite 36

Bügelgriff Seite 37

Profiltür-Garnitur Seite 37

Fenstergriffe Seite 38

Parallel-Schiebe-/Kipptür-Griff Seite 39

Hebe-Schiebetür-Garnituren Seite 39

Serie Detroit

Aluminium

Innentür-Garnituren Seite 42

FS-/FH-Innentür-Garnituren Seite 43

1/2-Innen-Garnitur f. Bügelgriffe Seite 45

Schutzgarnituren Seite 45

FS-Schutzgarnituren Seite 47

FH-Schutzgarnituren Seite 48

Kombi-Schutzbeschlag Seite 50

Edelstahl

Innentür-Garnituren Seite 52

FS-/FH-Innentür-Garnituren Seite 54

1/2-Innen-Garnitur f. Bügelgriffe Seite 56

Schutzgarnituren Seite 56

FS-Schutzgarnituren Seite 58

FH-Schutzgarnituren Seite 59

Kombi-Schutzbeschlag Seite 60

Serien-unabhängige Knopfschilder für Kombi-Schutz und Schutzrosetten

Aluminium

Knopfschilder Seite 62

Schutzrosetten Seite 64

Edelstahl

Knopfschilder Seite 63

Schutzrosetten Seite 66


Dallas (Aluminium)

11


Dallas (Aluminium) - Innentür-Objekt-Garnituren

duraplus ®

12

1643F/52/52KVS (Objekt-Garnitur)

HOPPE-Aluminium-Innentür-Rosetten-Garnitur (Türgriff-Garnitur): erfüllt die Anforderungen nach DIN EN

1906 (Benutzungs-Kategorie 4), Türgriffe für HOPPE-Steckgriff-Verbindung, Griffrosetten mit Stahl- und

Schlüsselrosetten mit Kunststoff-Unterkonstruktion und Stütznocken, wartungsfreies Gleitlager für Türgriffe,

HOPPE-Profilvollstift (gehärtet) mit Klemmfeder zum Toleranzausgleich in der Schlossnuss, aufklippbare

Abdeckrosetten, verdeckte, lockerungssichere Verschraubung mit durchgehenden Gewindeschrauben

(Griffrosetten) und selbstschneidenden Gewindeschrauben (Schlüsselrosetten).

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F1

Bst.-Nr./€

F9

Bst.-Nr./€

Türgriff-Garnitur 40-45 8 3581787 3581841

58,11 66,83

3581867 3582018

58,11 66,83

Bad/WC-Garnitur 40-45 8

3582034 3582042

8

65,16 74,93

Wechsel-Garnitur mit 40-45 8 3586086 3586123

Knopf 43L

65,16 74,93

1643/52/52KVS (Objekt-Garnitur)

48 40

Knopf 43L

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F1

Bst.-Nr./€

F9

Bst.-Nr./€

Türgriff-Garnitur 40-45 8,5 3653592 3653605

48,50 55,78

Bad/WC-Garnitur 40-45 8,5

3654077 3654114

5-8

55,55 63,88

Wechsel-Garnitur mit 40-45 8,5 auf Anfrage auf Anfrage

Knopf 43L

55,55 63,88

P.E. Karton

1 10

1 10

1 4

1 4

HOPPE-Aluminium-Innentür-Rosetten-Garnitur (Türgriff-Garnitur): erfüllt die Anforderungen nach DIN EN

1906 (Benutzungs-Kategorie 4), Türgriffe lose gelagert in wartungsfreien Gleitlagern, Griffrosetten mit

Stahl- und Schlüsselrosetten mit Kunststoff-Unterkonstruktion und Stütznocken, HOPPE-Vollstift (genuteter

Stift), aufklippbare Abdeckrosetten, verdeckte, lockerungssichere Verschraubung mit durchgehenden Gewindeschrauben

(Griffrosetten) und selbstschneidenden Gewindeschrauben (Schlüsselrosetten).

48 40

Knopf 43L

P.E. Karton

1 10

1 4

1 4


Innentür-Garnitur,

FS-Innentür-Garnitur

1643/52KV/52KVS (Objekt-Garnitur)

HOPPE-Aluminium-Innentür-Rosetten-Garnitur (Türgriff-Garnitur): erfüllt die Anforderungen nach DIN EN

1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Türgriffe mit HOPPE-Schnellstift-Verbindung (mit HOPPE-Vollstift),

Rosetten mit Kunststoff-Unterkonstruktion, Rückholfeder (rechts/links verwendbar) und Stütznocken, verdeckte,

durchgehende Verschraubung mit selbstschneidenden Gewindeschrauben.

Beschreibung

Türgriff-Garnitur 37-42 8/

8,5

Bad/WC-Garnitur 37-42 8/

8,5

5-8

Wechsel-Garnitur mit

Knopf 43L

FS-1643F/52/52S

Beschreibung

FS-Türgriff-

Garnitur

FS-Wechsel-Grt.

mit Knopf FS-43L

FS-Standflügel-

Garnitur,

außen blind

37-42 8/

8,5

Lochung/

Abstand

F1 F9

Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€

3651571 3651597

36,50 41,98

3651626 3651634

36,50 41,98

3651693 3651706

43,55 50,08

3652178

43,55

48 40

Knopf 43L

3652194

50,08

P.E. Karton

1 40

1 20

1 20

1 20

HOPPE-Aluminium-Feuerschutz-Rosetten-Garnitur (Türgriff-Garnitur): geprüft nach DIN 18273, Türgriff

fest/drehbar gelagert im wartungsfreien Gleitlager der Stahl-Unterkonstruktion, HOPPE-Profilvollstift mit

Klemmfeder zum Toleranzausgleich in der Schlossnuss, aufklippbare Abdeckrosetten, verdeckte, lockerungssichere

Verschraubung mit durchgehenden Gewindeschrauben.

Lochung/ F1 F9

Abstand Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€

40-65 9 3587193 3587214

64,46 74,13

40-65 9 3587847 3587943

64,46 74,13

40-65 9 3587370 3587396

64,46 74,13

UG 3587433 3587484

64,46 74,13

P.E. Karton

1 10

1 4

1 4

1 4

48 40

Knopf FS-43L

13


Dallas (Aluminium) - FH-Innentür-Garnituren

duraplus ®

14

FH-1643/52/52S (Objekt-Garnitur)

HOPPE-Aluminium-Rosetten-Garnitur, feuerhemmend: geprüft nach Ö-NORM B3859 und DIN EN 1906

(Benutzungs-Kategorie 4), Türgriffe lose gelagert im wartungsfreien Gleitlager der Stahl-Unterkonstruktion,

HOPPE-Vollstift (genuteter Stift), aufklippbare Abdeckrosetten, verdeckte, lockerungssichere Verschraubung

mit durchgehenden Gewindeschrauben.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F1

Bst.-Nr./€

F9

Bst.-Nr./€

FH-Türgriff-Garnitur 40-45 8,5 3653824 3653841

67,13 77,20

FH-1643/52/52S (Objekt-Garnitur)

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F1

Bst.-Nr./€

F9

Bst.-Nr./€

FH-Türgriff-Garnitur 37-42 8,5 3653488 3653509

55,13 63,40

P.E. Karton

1 10

HOPPE-Aluminium-Rosetten-Garnitur, feuerhemmend: geprüft nach Ö-NORM B3859 und DIN EN 1906

(Benutzungs-Kategorie 3), Türgriffe lose gelagert im wartungsfreien Gleitlager der Stahl-Unterkonstruktion,

HOPPE-efha-Vollstift (gefräster Stift), aufklippbare Abdeckrosetten, verdeckte, lockerungssichere Verschraubung

mit durchgehenden Gewindeschrauben.

P.E. Karton

1 20


1/2-Innen-Garnitur für Bügelgriffe

1643/52 (1/2-Innen-Garnitur für Bügelgriffe)

HOPPE-1/2-Aluminium-Rosetten-Innen-Garnitur: Türgriff für HOPPE-Schnellstift-Verbindung, Rosetten-

Montagemodul (rechts/links verwendbare Rückholfeder, Stahl-Unterkonstruktion mit Stütznocken, vormontierter

HOPPE-Vollstift), wartungsfreies Gleitlager für Türgriff, aufklippbare Abdeckrosetten, verdeckte

Verschraubung (zusätzlich 4-fach diagonal) für Aluminium-, Kunststoff- und Holztüren.

Beschreibung

Türgriff auf Griffrosette

innen, Stück

Nocken Lochung/ F1 F9

vorst. Abstand Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€

42 5 mm 8 3558018 3558034

vorst.

36,33 41,54

42 ohne 8 3557998 3558000

vorst.

36,33 41,54

P.E. Karton

1 10

1 10

15


Dallas (Aluminium) - Schutzgarnituren

duraplus ®

16

61G/2222ZA/2220/1643 WB3 (ES2/SK3)

HOPPE-Aluminium-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) WB3 (ES2/SK3): geprüft nach Ö-NORM B5351, DIN

18257 und DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkons truktion im Außen- und Innenschild;

außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar), Zylinder-Abdeckung aus gehärtetem Stahl für vorstehende

Zylinderlänge 10-18 mm; innen: loser Türgriff, HOPPE-FDW-efha-Vierkantstift-Verbindung (gefräster

Stift); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F1

Bst.-Nr./€

F9

Bst.-Nr./€

Wechsel-Garnitur 67-72 8 92 3655352 3655387

114,57 129,55

Türgriff-Garnitur 67-72 8 92 3655475 3655483

114,57 129,55

61G/2222ZA/2220/1643 WB2 (ES1/SK2)

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F1

Bst.-Nr./€

F9

Bst.-Nr./€

Wechsel-Garnitur 67-72 8 92 3654827 3654843

99,84 114,82

Türgriff-Garnitur 67-72 8 92 3655168 3655192

99,84 114,82

P.E. Karton

1 5

1 5

HOPPE-Aluminium-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) WB2 (ES1/SK2): geprüft nach Ö-NORM B5351, DIN

18257 und DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkons truktion im Außen- und Innenschild;

außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar), Zylinder-Abdeckung aus gehärtetem Stahl für vorstehende

Zylinderlänge 10-18 mm; innen: loser Türgriff, HOPPE-FDW-efha-Vierkantstift-Verbindung (gefräster

Stift); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

P.E. Karton

1 5

1 5


61G/2221/2220/1643 WB2 (ES1/SK2)

HOPPE-Aluminium-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) WB2 (ES1/SK2): geprüft nach Ö-NORM B5351, DIN

18257 und DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkons truktion im Außen- und Innenschild;

außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar); innen: loser Türgriff, HOPPE-FDW-efha-Vierkantstift-

Verbindung (gefräster Stift); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F1

Bst.-Nr./€

F9

Bst.-Nr./€

Wechsel-Garnitur 67-72 8 92 3654771 3654780

79,56 91,49

Türgriff-Garnitur 67-72 8 92 3654798 3654801

79,56 91,49

P.E. Karton

1 5

1 5

17


Dallas (Aluminium) - FS-Schutzgarnituren

duraplus ®

18

FS-61G/2222ZA/2220/1643F ES1 (SK2)

HOPPE-Aluminium-Feuerschutz-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) ES1 (SK2): geprüft nach DIN 18257 und

DIN 18273, Stahl-Unterkonstruktion im Außen- und Innenschild; außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar),

Zylinder-Abdeckung aus gehärtetem Stahl für vorstehende Zylinderlänge 10-18 mm; innen: Türgriff

fest/drehbar gelagert im wartungsfreien Gleitlager der Stahl-Unterkonstruktion, HOPPE-FDW-Profilvollstift-Verbindung

(mit Klemmfeder zum Toleranzausgleich in der Schlossnuss); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

Beschreibung

FS-Wechsel-

Garnitur

FS-Türgriff-

Garnitur

Beschreibung

FS-Wechsel-

Garnitur

FS-Türgriff-

Garnitur

Lochung/ F1 F9

Abstand Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€

42-47 9 72 3585631 3585673

111,20 127,88

42-47 9 72 3585681 3585876

111,20 127,88

FS-61G/2221/2220/1643F ES1 (SK2)

Lochung/ F1 F9

Abstand Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€

42-47 9 72 3585905 3585930

98,20 112,93

42-47 9 72 3585956 3585964

98,20 112,93

P.E. Karton

1 5

1 5

HOPPE-Aluminium-Feuerschutz-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) ES1 (SK2): geprüft nach DIN 18257

und DIN 18273, Stahl-Unterkonstruktion im Außen- und Innenschild; außen: gekröpfter, feststehender Knopf

(ummontierbar); innen: Türgriff fest/drehbar gelagert im wartungsfreien Gleitlager der Stahl-Unterkonstruktion,

HOPPE-FDW-Profilvollstift-Verbindung (mit Klemmfeder zum Toleranzausgleich in der Schlossnuss); hochfeste,

verdeckte Verschraubung.

P.E. Karton

1 5

1 5


FH-Schutzgarnituren

FH-61G/2222ZA/2220/1643 WB3 (ES2/SK3)

HOPPE-Aluminium-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) WB3 (ES2/SK3), feuerhemmend: geprüft nach

Ö-NORM B3859 und B5351, DIN 18257 und DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkonstruktion

im Außen- und Innenschild; außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar), Zylinder-

Abdeckung aus gehärtetem Stahl für vorstehende Zylinderlänge 10-18 mm; innen: loser Türgriff, HOPPE-FDWefha-Vierkantstift-Verbindung

(gefräster Stift); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F1

Bst.-Nr./€

F9

Bst.-Nr./€

FH-Wechsel-Garnitur 67-72 8,5 88 3657219 3657286

114,57 129,55

FH-Türgriff-Garnitur 67-72 8,5 88 3657315 3657366

114,57 129,55

FH-61G/2222ZA/2220/1643 WB2 (ES1/SK2)

P.E. Karton

1 5

1 5

HOPPE-Aluminium-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) WB2 (ES1/SK2), feuerhemmend: geprüft nach

Ö-NORM B3859 und B5351, DIN 18257 und DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkonstruktion

im Außen- und Innenschild; außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar), Zylinder-

Abdeckung aus gehärtetem Stahl für vorstehende Zylinderlänge 10-18 mm; innen: loser Türgriff, HOPPE-FDWefha-Vierkantstift-Verbindung

(gefräster Stift); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F1

Bst.-Nr./€

F9

Bst.-Nr./€

FH-Wechsel-Garnitur 67-72 8,5 88 3656929 3656953

99,84 114,82

FH-Türgriff-Garnitur 67-72 8,5 88 3656996 3657163

99,84 114,82

P.E. Karton

1 5

1 5

19


Dallas (Aluminium) -

FH-Schutzgarnitur, Kombi-Schutzbeschlag

duraplus ®

20

FH-61G/2221/2220/1643 WB2 (ES1/SK2)

HOPPE-Aluminium-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) WB2 (ES1/SK2), feuerhemmend: geprüft nach

Ö-NORM B3859 und B5351, DIN 18257 und DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkonstruktion

im Außen- und Innenschild; außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar); innen: loser

Türgriff, HOPPE-FDW-efha-Vierkantstift-Verbindung (gefräster Stift); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F1

Bst.-Nr./€

F9

Bst.-Nr./€

FH-Wechsel-Garnitur 67-72 8,5 88 3656620 3656646

79,56 91,49

FH-Türgriff-Garnitur 67-72 8,5 88 3656890 3656911

79,56 91,49

1643/52/52S (1/2-Innen-Garnitur für Kombi-Schutz)

Beschreibung

1/2-Türgriff-

Innen-Garnitur

Lochung/ F1 F9

Abstand Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€

8 3658001 3658019

31,38 36,09

P.E. Karton

1 5

1 5

HOPPE-1/2-Aluminium-Rosetten-Innen-Garnitur: Türgriff lose für HOPPE-efha-Vierkantstift-Verbindung (gefräster

Stift), Rosetten mit Stahl-Unterkonstruktion und Stütznocken, vorgerichtet für verdeckte, lockerungssichere

Verschraubung für durchgehende Gewindeschrauben, wartungsfreies Gleitlager für Türgriff; aufklippbare Abdeckrosetten;

außen: kombinierbar mit Knopfschild für Kombi-Schutz.

P.E. Karton

1 10

Die 1/2-Rosetten-Innen-Garnitur ist

ausschließlich mit folgenden Knopfschildern

kombinierbar und entspricht

nur so den Anforderungen

der Schutzklasse WB2 (ES1/SK2)

nach Ö-NORM B5351 und DIN

18257 bzw. Ö-NORM B3859:

Aluminium: 61G/2222ZA (S. 66),

Edelstahl: E86G/3332ZA (S. 67).


Fenstergriffe

1643/US950S (100 Nm)

HOPPE-Aluminium-Fenstergriff, abschließbar Secu100 ® + Secustik ® : erfüllt die Anforderungen nach DIN EN

1627-1630 RC1-6 (WK1-6), Voll-Abdeckung, Zamak-Rosette mit Stütznocken, 7 mm Vollstift, Seitenrastung

mit positionsgenauer Raststellung, Druckzylinder mit Wendeschlüssel, selbsttätige Verriegelung gegen unbefugtes

Verschieben des Fensterbeschlages und Verdrehen des Vierkantstiftes von außen.

Beschreibung

Stift

vorstehend

Nocken

Ø

F1

Bst.-Nr./€

F9

Bst.-Nr./€

Fenstergriff (100 Nm) 37 7 10/12 3638190 3638202

mit selbsttätiger Verriegelung

inkl. Schrauben,

abschließbar, Stück

65,80 75,67

0643/US944

HOPPE-Aluminium-Fenstergriff Secustik ® : geprüft nach RAL-RG 607/9, erfüllt die Anforderungen nach AhS

RAL-RG 607/13, Voll-Abdeckung, Kunststoff-Rosette mit Stütznocken, 7 mm Vollstift, Seitenrastung mit positionsgenauer

Raststellung, selbsttätige Verriegelung gegen unbefugtes Verschieben des Fensterbeschlages

und Verdrehen des Vierkantstiftes von außen.

Beschreibung

Stift

vorstehend

Nocken

Ø

F1

Bst.-Nr./€

F9

Bst.-Nr./€

Fenstergriff mit selbst tä- 37 7 10 3637728 3637752

tiger Verriegelung, Stück

16,48 18,95

P.E. Karton

1 20

P.E. Karton

10 40

21


Dallas (Aluminium) - Parallel-Schiebe-/Kipptür-Griffe

und Hebe-Schiebetür-Garnituren

duraplus

22

®

PSK-0643/US944

HOPPE-Aluminium-Parallel-Schiebe-/Kipptür-Griff Secustik ® : geprüft nach RAL-RG 607/9, erfüllt die Anforderungen

nach AhS RAL-RG 607/13, Voll-Abdeckung, Kunststoff-Rosette mit Stütznocken, 7 mm Vollstift,

Seitenrastung mit positionsgenauer Raststellung (45°), selbsttätige Verriegelung gegen unbefugtes Verschieben

des Fensterbeschlages und Verdrehen des Vierkant stiftes von außen.

Beschreibung

Stift

vorstehend

Nocken

Ø

F1

Bst.-Nr./€

F9

Bst.-Nr./€

Parallel-Schiebe-/Kipp- 35 7 10 3699611 3699638

tür-Griff mit selbsttä ti ger

22,14 25,42

Verriegelung, Stück 45 7 10 3699620 3699646

22,14 25,42

HS-0643/419/420 und HS-0643/419

P.E. Karton

1 10

1 10

HOPPE-Aluminium-Hebe-Schiebetür-Garnitur: außen: Schiebetür-Muschel; innen: fest/drehbar gelagerter Griff

in der Zamak-Unterkonstruktion mit Stütznocken, 180° Kugelrastung, 10 mm Vollstift, mit Schrauben, verdeckte

Verschraubung.

Beschreibung

Hebe-Schiebetür-

Garnitur, außen mit

Schiebetür-Muschel,

HS-0643/419/420

Hebe-Schiebetür-

Garnitur, beidseits Griff,

HS-0643/419

Lochung/ F1 F9

Abstand Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€

70-75 10 UG 3690810 3690887

45,57 52,42

65-75 10 69 3690916

82,03

3690932

94,32

P.E. Karton

1 4

1 4


Dallas (Edelstahl)

23


Dallas (Edelstahl) - Innentür-Garnituren

duraplus ®

24

E1643F/52/52KVS (Objekt-Garnitur)

HOPPE-Edelstahl-Innentür-Rosetten-Garnitur (Türgriff-Garnitur): erfüllt die Anforderungen nach DIN EN

1906 (Benutzungs-Kategorie 4), Türgriffe für HOPPE-Steckgriff-Verbindung, Griffrosetten mit Stahl- und

Schlüsselrosetten mit Kunststoff-Unterkonstruktion und Stütznocken, wartungsfreies Gleitlager für Türgriffe,

HOPPE-Profilvollstift (gehärtet) mit Klemmfeder zum Toleranzausgleich in der Schlossnuss, aufklippbare

Abdeckrosetten, verdeckte, lockerungssichere Verschraubung mit durchgehenden Gewindeschrauben

(Griffrosetten) und selbstschneidenden Gewindeschrauben (Schlüsselrosetten).

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F69

Bst.-Nr./€

Türgriff-Garnitur 40-45 8 3588671

76,82

3588680

76,82

Bad/WC-Garnitur 40-45 8

3588760

8

92,45

Wechsel-Garnitur mit 40-45 8 3590253

Knopf E43

92,45

48 40

Knopf E43

E1643Z/52/52KVS (Objekt-Garnitur)

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F69

Bst.-Nr./€

Türgriff-Garnitur 40-45 8,5 3675353

51,85

Bad/WC-Garnitur 40-45 8,5

3675425

5-8

79,07

Wechsel-Garnitur mit 40-45 8,5 3675476

Knopf E43

79,07

P.E. Karton

1 10

1 10

1 4

1 4

HOPPE-Edelstahl-Innentür-Rosetten-Garnitur (Türgriff-Garnitur): erfüllt die Anforderungen nach DIN EN 1906

(Benutzungs-Kategorie 4), Türgriffe lose gelagert in wartungsfreien Gleitlagern, Griffrosetten mit Stahl- und

Schlüsselrosetten mit Kunststoff-Unterkonstruktion und Stütznocken, HOPPE-Vollstift (genuteter Stift), aufklippbare

Abdeckrosetten, verdeckte, lockerungssichere Verschraubung mit durchgehenden Gewindeschrauben

(Griffrosetten) und selbstschneidenden Gewindeschrauben (Schlüsselrosetten).

48 40

Knopf E43

P.E. Karton

1 10

1 4

1 4


E1643Z/52KV/52KVS (Objekt-Garnitur)

HOPPE-Edelstahl-Innentür-Rosetten-Garnitur (Türgriff-Garnitur): erfüllt die Anforderungen nach DIN EN 1906

(Benutzungs-Kategorie 3), Türgriffe mit HOPPE-Schnellstift-Verbindung (mit HOPPE-Vollstift), Rosetten

mit Kunststoff-Unterkonstruktion, Rückholfeder (rechts/links verwendbar) und Stütznocken, verdeckte,

durchgehende Verschraubung mit selbstschneidenden Gewindeschrauben.

Beschreibung

Türgriff-Garnitur 37-42 8/

8,5

Bad/WC-Garnitur 37-42 8/

8,5

5-8

Wechsel-Garnitur mit

Knopf E43

37-42 8/

8,5

E1643/848 und E848S-SK

Lochung/

Abstand

F69

Bst.-Nr./€

3675281

39,85

3675290

39,85

3675302

50,85

3675329

50,85

48 40

Knopf E43

P.E. Karton

1 10

1 10

1 10

1 10

HOPPE-Schnellstift plus -Edelstahl-Innentür-Flachrosetten-Garnitur (Variante 2): geprüft nach DIN EN 1906

(Benutzungs-Kategorie 3), Türgriffe mit HOPPE-Schnellstift-Verbindung (mit HOPPE-Vollstift), Griffrosetten

mit Stütznocken, selbstklebende Schlüsselrosetten, schraubenlose Montage.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F69

Bst.-Nr./€

Türgriff mit Griffrosette 35-45 8/

3675273

8,5

41,30

Schlüsselrosette, Paar 3189988

7,55

3189996

7,55

Bad/WC-Rosette, Paar 35-45 5-8 3190006

25,80

P.E. Karton

1 10

5 25

5 25

2 10

25


Dallas (Edelstahl) - FS-/FH-Innentür-Garnituren

duraplus ®

26

FS-E1643F/52/52S

HOPPE-Edelstahl-Feuerschutz-Rosetten-Garnitur (Türgriff-Garnitur): geprüft nach DIN 18273, Türgriff für

HOPPE-Steckgriff-Verbindung, Rosetten mit Stahl-Unterkonstruktion und Stütznocken, wartungsfreies

Gleitlager für Türgriffe, HOPPE-Profilvollstift mit Klemmfeder zum Toleranzausgleich in der Schlossnuss,

aufklippbare Abdeckrosetten, verdeckte, lockerungssichere Verschraubung mit durchgehenden Gewindeschrauben.

Beschreibung

FS-Türgriff-

Garnitur

FS-Wechsel-Grt.

mit Knopf FS-43L

FS-Standflügel-

Garnitur, außen

blind

Lochung/ F69

Abstand Bst.-Nr./€

40-65 9 3589181

93,75

40-65 9 3590309

93,75

40-65 9 3590915

93,75

UG 3590923

93,75

FH-E1643Z/52/52S (Objekt-Garnitur)

HOPPE-Edelstahl-Rosetten-Garnitur, feuerhemmend: geprüft nach Ö-NORM B3859 und DIN EN 1906

(Benutzungs-Kategorie 4), Türgriffe lose gelagert im wartungsfreien Gleitlager der Stahl-Unterkonstruktion,

HOPPE-Vollstift (genuteter Stift), aufklippbare Abdeckrosetten, verdeckte, lockerungssichere Verschraubung

mit durchgehenden Gewindeschrauben.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F69

Bst.-Nr./€

FH-Türgriff-Garnitur 40-45 8,5 3675409

68,07

P.E. Karton

1 10

1 4

1 4

1 4

48 40

Knopf FS-E43

P.E. Karton

1 10


FH-Innentür-Garnitur,

1/2-Innen-Garnitur für Bügelgriffe

FH-E1643Z/52/52S (Objekt-Garnitur)

HOPPE-Edelstahl-Rosetten-Garnitur, feuerhemmend: geprüft nach Ö-NORM B3859 und DIN EN 1906

(Benutzungs-Kategorie 3), Türgriffe lose gelagert im wartungsfreien Gleitlager der Stahl-Unterkonstruktion,

HOPPE-efha-Vollstift (gefräster Stift), aufklippbare Abdeckrosetten, verdeckte, lockerungssichere Verschraubung

mit durchgehenden Gewindeschrauben.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F69

Bst.-Nr./€

FH-Türgriff-Garnitur 37-42 8,5 3675345

56,07

E1643Z/52 (1/2-Innen-Garnitur für Bügelgriffe)

P.E. Karton

1 10

HOPPE-1/2-Edelstahl-Rosetten-Innen-Garnitur: Türgriff für HOPPE-Schnellstift-Verbindung, Rosetten-

Montagemodul (rechts/links verwendbare Rückholfeder, Stahl-Unterkonstruktion mit Stütznocken, vormontierter

HOPPE-Vollstift), wartungsfreies Gleitlager für Türgriff, aufklippbare Abdeckrosetten, verdeckte

Verschraubung (zusätzlich 4-fach diagonal) für Aluminium-, Kunststoff- und Holztüren.

Beschreibung

Türgriff auf Griffrosette

innen, Stück

Nocken Lochung/ F69

vorst. Abstand Bst.-Nr./€

42 5 mm 8 3555749

vorst.

41,54

42 ohne 8 3555693

vorst.

41,54

P.E. Karton

1 10

1 10

27


Dallas (Edelstahl) - Schutzgarnituren

duraplus ®

28

E86G/3332ZA/3330/1643Z WB3 (ES2/SK3)

HOPPE-Edelstahl-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) WB3 (ES2/SK3): geprüft nach Ö-NORM B5351, DIN

18257 und DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkons truktion im Außen- und Innenschild;

außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar), Zylinder-Abdeckung aus gehärtetem Stahl für vorstehende

Zylinderlänge 10-18 mm; innen: loser Türgriff, HOPPE-FDW-efha-Vierkantstift-Verbindung (gefräster

Stift); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F69

Bst.-Nr./€

Wechsel-Garnitur 67-72 8 92 3675804

155,94

Türgriff-Garnitur 67-72 8 92 3675812

155,94

E86G/3332ZA/3330/1643Z WB2 (ES1/SK2)

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F69

Bst.-Nr./€

Wechsel-Garnitur 67-72 8 92 3675724

136,84

Türgriff-Garnitur 67-72 8 92 3675767

136,84

P.E. Karton

1 5

1 5

HOPPE-Edelstahl-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) WB2 (ES1/SK2): geprüft nach Ö-NORM B5351, DIN

18257 und DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkons truktion im Außen- und Innenschild;

außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar), Zylinder-Abdeckung aus gehärtetem Stahl für vorstehende

Zylinderlänge 10-18 mm; innen: loser Türgriff, HOPPE-FDW-efha-Vierkantstift-Verbindung (gefräster

Stift); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

P.E. Karton

1 5

1 5


E86G/3331/3330/1643Z WB2 (ES1/SK2)

HOPPE-Edelstahl-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) WB2 (ES1/SK2): geprüft nach Ö-NORM B5351, DIN

18257 und DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkons truktion im Außen- und Innenschild;

außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar); innen: loser Türgriff, HOPPE-FDW-efha-Vierkantstift-

Verbindung (gefräster Stift); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F69

Bst.-Nr./€

Wechsel-Garnitur 67-72 8 92 3675572

123,56

Türgriff-Garnitur 67-72 8 92 3675636

123,56

P.E. Karton

1 5

1 5

29


Dallas (Edelstahl) - FS-Schutzgarnituren

duraplus ®

30

FS-E86G/3332ZA/3330/1643F ES1 (SK2)

HOPPE-Edelstahl-Feuerschutz-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) ES1 (SK2): geprüft nach DIN 18257 und

DIN 18273, Stahl-Unterkonstruktion im Außen- und Innenschild; außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar),

Zylinder-Abdeckung aus gehärtetem Stahl für vorstehende Zylinderlänge 10-18 mm; innen: Türgriff

fest/drehbar gelagert im wartungsfreien Gleitlager der Stahl-Unterkonstruktion, HOPPE-FDW-Profilvollstift-Verbindung

(mit Klemmfeder zum Toleranzausgleich in der Schlossnuss); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

Beschreibung

FS-Wechsel-

Garnitur

FS-Türgriff-

Garnitur

Beschreibung

FS-Wechsel-

Garnitur

FS-Türgriff-

Garnitur

Lochung/ F69

Abstand Bst.-Nr./€

42-47 9 72 3589244

153,83

42-47 9 72 3589252

153,83

FS-E86G/3331/3330/1643F ES1 (SK2)

Lochung/ F69

Abstand Bst.-Nr./€

42-47 9 72 3589261

140,56

42-47 9 72 3589287

140,56

P.E. Karton

1 5

1 5

HOPPE-Edelstahl-Feuerschutz-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) ES1 (SK2): geprüft nach DIN 18257 und

DIN 18273, Stahl-Unterkonstruktion im Außen- und Innenschild; außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar);

innen: Türgriff fest/drehbar gelagert im wartungsfreien Gleitlager der Stahl-Unterkonstruktion,

HOPPE-FDW-Profilvollstift-Verbindung (mit Klemmfeder zum Toleranzausgleich in der Schlossnuss); hochfeste,

verdeckte Verschraubung.

P.E. Karton

1 5

1 5


FH-Schutzgarnituren

FH-E86G/3332ZA/3330/1643Z WB3 (ES2/SK3)

HOPPE-Edelstahl-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) WB3 (ES2/SK3), feuerhemmend: geprüft nach

Ö-NORM B3859 und B5351, DIN 18257 und DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkonstruktion

im Außen- und Innenschild; außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar), Zylinder-

Abdeckung aus gehärtetem Stahl für vorstehende Zylinderlänge 10-18 mm; innen: loser Türgriff, HOPPE-FDWefha-Vierkantstift-Verbindung

(gefräster Stift); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F69

Bst.-Nr./€

FH-Wechsel-Garnitur 67-72 8,5 88 3676014

155,94

FH-Türgriff-Garnitur 67-72 8,5 88 3676022

155,94

FH-E86G/3332ZA/3330/1643Z WB2 (ES1/SK2)

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F69

Bst.-Nr./€

FH-Wechsel-Garnitur 67-72 8,5 88 3675943

136,84

FH-Türgriff-Garnitur 67-72 8,5 88 3675986

136,84

P.E. Karton

1 5

1 5

HOPPE-Edelstahl-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) WB2 (ES1/SK2), feuerhemmend: geprüft nach

Ö-NORM B3859 und B5351, DIN 18257 und DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkonstruktion

im Außen- und Innenschild; außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar), Zylinder-

Abdeckung aus gehärtetem Stahl für vorstehende Zylinderlänge 10-18 mm; innen: loser Türgriff, HOPPE-FDWefha-Vierkantstift-Verbindung

(gefräster Stift); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

P.E. Karton

1 5

1 5

31


Dallas (Edelstahl) -

FH-Schutzgarnitur, Kombi-Schutzbeschlag

duraplus ®

32

FH-E86G/3331/3330/1643Z WB2 (ES1/SK2)

HOPPE-Edelstahl-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) WB2 (ES1/SK2), feuerhemmend: geprüft nach

Ö-NORM B3859 und B5351, DIN 18257 und DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkonstruktion

im Außen- und Innenschild; außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar); innen: loser

Türgriff, HOPPE-FDW-efha-Vierkantstift-Verbindung (gefräster Stift); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F69

Bst.-Nr./€

FH-Wechsel-Garnitur 67-72 8,5 88 3675821

123,56

FH-Türgriff-Garnitur 67-72 8,5 88 3675898

123,56

E1643Z/52/52S (1/2-Innen-Garnitur für Kombi-Schutz)

Beschreibung

1/2-Türgriff-

Innen-Garnitur

Lochung/ F69

Abstand Bst.-Nr./€

8 3676081

51,95

P.E. Karton

1 5

1 5

HOPPE-1/2-Edelstahl-Rosetten-Innen-Garnitur: Türgriff lose für HOPPE-efha-Vierkantstift-Verbindung (gefräster

Stift), Rosetten mit Stahl-Unterkonstruktion und Stütznocken, vorgerichtet für verdeckte, lockerungssichere

Verschraubung für durchgehende Gewindeschrauben, wartungsfreies Gleitlager für Türgriff, aufklippbare Abdeckrosetten;

außen: kombinierbar mit Knopfschild für Kombi-Schutz.

P.E. Karton

1 10

Die 1/2-Rosetten-Innen-Garnitur ist

ausschließlich mit folgenden Knopfschildern

kombinierbar und entspricht

nur so den Anforderungen

der Schutzklasse WB2 (ES1/SK2)

nach Ö-NORM B5351 und DIN

18257 bzw. Ö-NORM B3859:

Aluminium: 61G/2222ZA (S. 66),

Edelstahl: E86G/3332ZA (S. 67).


Fenstergriffe

E1643Z/US950S (100 Nm)

HOPPE-Edelstahl-Fenstergriff, abschließbar Secu100 ® + Secustik ® : erfüllt die Anforderungen nach DIN EN

1627-1630 RC1-6 (WK1-6), Voll-Abdeckung, Zamak-Rosette mit Stütznocken, 7 mm Vollstift, Seitenrastung

mit positionsgenauer Raststellung, Druckzylinder mit Wendeschlüssel, selbsttätige Verriegelung gegen unbefugtes

Verschieben des Fensterbeschlages und Verdrehen des Vierkantstiftes von außen.

Beschreibung

Stift

vorstehend

Nocken

Ø

F69

Bst.-Nr./€

Fenstergriff (100 Nm) 37 7 10/12 3638341

mit selbsttätiger Verriegelung

inkl. Schrauben,

abschließbar, Stück

98,24

E0643/US944

HOPPE-Edelstahl-Fenstergriff Secustik ® : geprüft nach RAL-RG 607/9, erfüllt die Anforderungen nach AhS

RAL-RG 607/13, Voll-Abdeckung, Kunststoff-Rosette mit Stütznocken, 7 mm Vollstift, Seitenrastung mit positionsgenauer

Raststellung, selbsttätige Verriegelung gegen unbefugtes Verschieben des Fensterbeschlages

und Verdrehen des Vierkantstiftes von außen.

Beschreibung

Stift

vorstehend

Nocken

Ø

F69

Bst.-Nr./€

Fenstergriff mit selbst tä- 37 7 10 3638309

tiger Verriegelung, Stück

31,12

P.E. Karton

1 20

P.E. Karton

2 20

33


duraplus

34

®


Dallas (Messing)

35


Dallas (Messing) - Innentür-Garnituren

duraplus ®

36

M1643/843KV/843KVS (Objekt-Garnitur)

HOPPE-Messing-Innentür-Rosetten-Garnitur (Türgriff-Garnitur): geprüft nach DIN EN 1906 (Benutzungs-

Kategorie 3), Türgriffe mit HOPPE-Schnellstift-Verbindung (mit HOPPE-Vollstift), Rosetten mit Kunststoff-

Unterkonstruktion, Rückholfeder und Stütznocken, verdeckte, durchgehende Verschraubung mit selbstschneidenden

Gewindeschrauben.

Beschreibung

Türgriff-Garnitur

(beidseits Griff)

Bad/WC-Garnitur

(beidseits Griff)

39-47 8/

8,5

40-47 8/

8,5

5-8

Lochung/

Abstand

M1643/848 und E848S-SK

F41-R F49-R F71 F77-R

Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€

3394316 3394383 3394279 3394439

62,09 59,89 45,99 64,38

3394359 3394391 3394287 3394447

62,09 59,89 45,99 64,38

3394375 3394421 3394308 3394463

85,76 79,18 65,03 99,16

P.E. Karton

1 10

1 10

1 10

Resista ® wird auf alle Oberflächen

gewährt, die in der Farbnummer den

Buchstaben R enthalten.

HOPPE-Schnellstift plus -Messing-Innentür-Flachrosetten-Garnitur (Variante 2): geprüft nach DIN EN 1906

(Benutzungs-Kategorie 3), Türgriffe mit HOPPE-Schnellstift-Verbindung (mit HOPPE-Vollstift), Edelstahl-Griffrosetten

mit Stütznocken, selbstklebende Schlüsselrosetten, schraubenlose Montage.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F42-R/F69

Bst.-Nr./€

F69

Bst.-Nr./€

Türgriff mit Griffrosette 35-45 8/

3573568

8,5

68,28

Schlüsselrosette, Paar 3189988

19,01

3189996

19,01

Bad/WC-Rosette, Paar 35-45 5-8 3190006

35,74

P.E. Karton

1 10

5 25

5 25

2 10

Resista ® wird auf alle Oberflächen

gewährt, die in der Farbnummer den

Buchstaben R enthalten.


Bügelgriff, Profiltür-Garnitur

M543

HOPPE-Messing-Bügelgriff gerade: mit Bügelgriff-Befestigungs-System-Nr. 11 (1 x BS-1101 und 1 x BS-1102).

Beschreibung Stichmaß

Bügelgriff gerade,

Stück

M1643/844P/844PS

Beschreibung

Türgriff-Garnitur 37-49 8

8,5

62-74 8

8,5

F41-R

Bst.-Nr./€

F49-R

Bst.-Nr./€

F77-R

Bst.-Nr./€

F71

Bst.-Nr./€

P.E. Karton

250 3391191 3391203 3391211 3391174 1 5

93,12 89,68 96,56 68,97

Lochung/

Abstand

Resista ® wird auf alle Oberflächen

gewährt, die in der Farbnummer den

Buchstaben R enthalten.

Hinweis:

inkl. Befestigungssystem:

BS-1101

BS-1102

HOPPE-Messing-Profiltür-Garnitur: erfüllt die Anforderungen nach DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3),

lose Türgriffe (beidseitig Lochteil) mit HOPPE-Schnellstift-Verbindung (mit HOPPE-Vollstift), Rosetten mit

Kunststoff-Unterkonstruktion, verdeckte Verschraubung mit Spaxschrauben.

F41-R

Bst.-Nr./€

F49-R

Bst.-Nr./€

F77-R

Bst.-Nr./€

F71

Bst.-Nr./€

P.E. Karton

3395554 3395571 3395597 3395538 1 4

62,73 60,53 65,02 46,63

3395562 3395589 3395600 3395546 1 4

62,73 60,53 65,02 46,63

Resista ® wird auf alle Oberflächen

gewährt, die in der Farbnummer den

Buchstaben R enthalten.

37


Dallas (Messing) - Fenstergriffe

duraplus

38

®

M0643S/US943 (100 Nm)

HOPPE-Messing-Fenstergriff, abschließbar Secu100 ® + Secustik ® : erfüllt die Anforderungen nach DIN EN

1627-1630 RC1-6 (WK1-6), federnd gelagerte, drehbare Abdeckkappe, Kunststoff-Rosette mit Messingrahmen

und Stütznocken, 7 mm Vollstift, Seitenrastung mit positionsgenauer Raststellung, selbstätige Verriegelung

gegen unbefugtes Verschieben des Fensterbeschlages und Verdrehen des Vierkantstiftes von außen.

Beschreibung

Fenstergriff (100 Nm)

mit selbsttätiger Verriegelung,

abschließbar,

Stück

M0643/US943

Beschreibung

Fenstergriff mit

selbst tä tiger

Verriegelung, Stück

Stift

vorstehend

Nocken

Ø

F41-R

Bst.-Nr./€

F49-R

Bst.-Nr./€

F77-R

Bst.-Nr./€

F71

Bst.-Nr./€

P.E. Karton

35 7 10 3393719 3393735 3393751 3393778 1 10

65,18 63,59 66,80 53,93

45 7 10 3393727 3393743 3393760 3393911 1 10

65,18 63,59 66,80 53,93

Informationen über die Secu100 ® +

Secustik ® -Technik sie he S. 64.

Resista ® wird auf alle Oberflächen

gewährt, die in der Farbnummer den

Buchstaben R enthalten.

HOPPE-Messing-Fenstergriff Secustik ® : erfüllt die Anforderungen nach AhS RAL-RG 607/13, federnd gelagerte,

drehbare Abdeckkappe, Kunststoff-Rosette mit Messingrahmen und Stütznocken, 7 mm Vollstift,

Seitenrastung mit positionsgenauer Raststellung, selbsttätige Verriegelung gegen unbefugtes Verschieben

des Fensterbeschlages und Verdrehen des Vierkantstiftes von außen.

Stift

vorstehend

Nocken

Ø

F41-R

Bst.-Nr./€

F49-R

Bst.-Nr./€

F77-R

Bst.-Nr./€

F71

Bst.-Nr./€

P.E. Karton

35 7 10 3386703 3386746 3386762 3386666 1 10

43,45 41,85 45,06 32,19

45 7 10 3386720 3386754 3386771 3386682 1 10

43,45 41,85 45,06 32,19

Informationen über die Secustik ® -Tech-

nik siehe S. 59.

Resista ® wird auf alle Oberflächen

gewährt, die in der Farbnummer den

Buchstaben R enthalten.


Parallel-Schiebe-/Kipptür-Griffe

Hebe-Schiebetür-Garnituren

PSK-M0643/US943

HOPPE-Messing-Parallel-Schiebe-/Kipptür-Griff, Secustik ® : erfüllt die Anforderungen nach AhS RAL-RG

607/13, federnd gelagerte, drehbare Abdeckkappe, Kunststoff-Rosette mit Messingrahmen und Stütznocken,

7 mm Vollstift, Seitenrastung mit positionsgenauer Raststellung, selbsttätige Verriegelung gegen unbefugtes

Verschieben des Fensterbeschlages und Verdrehen des Vierkantstiftes von außen.

Beschreibung

Stift

vorstehend

Nocken

Ø

F41-R

Bst.-Nr./€

F49-R

Bst.-Nr./€

F71

Bst.-Nr./€

F77-R

Bst.-Nr./€

P.E. Karton

Parallel-Schiebe-/Kipp- 35 7 10 3396047 3396063 3396021 3396098 1 10

tür-Griff mit selbsttätiger

46,23 44,65 34,97 47,85

Verriegelung, Stück 45 7 10 3396055 3396080 3396039 3396119 1 10

46,23 44,65 34,97 47,85

HS-M0643/419N/423 und HS-M0643/419N

HOPPE-Messing-Hebe-Schiebetür-Garnitur: außen: Schiebetür-Muschel; innen: fest/drehbar gelagerter Griff

in der Zamak-Unterkonstruktion mit Stütznocken, 180° Kugelrastung, 10 mm Vollstift, mit Schrauben, verdeckte

Verschraubung.

Beschreibung

Hebe-Schiebetür-

Garnitur, außen mit

Schiebetür-Muschel,

HS-M0643/419N/422

Hebe-Schiebetür-

Garnitur, beidseits Griff,

HS-M0643/419N

Lochung/ F41-R F49-R F71 F77-R

Abstand Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€

70-75 10 UG 3391836 3391852 3391828 3391861

82,25 79,21 60,92 85,30

65-75 10 69 3391887

155,21

3391895

149,46

Resista ® wird auf alle Oberflächen

gewährt, die in der Farbnummer den

Buchstaben R enthalten.

3391879

114,96

3391908

160,94

P.E. Karton

1 4

1 4

Resista ® wird auf alle Oberflächen

gewährt, die in der Farbnummer den

Buchstaben R enthalten.

39


duraplus

40

®


Detroit (Aluminium)

41


Detroit (Aluminium) - Innentür-Garnituren

duraplus ®

42

1644F/52/52KVS (Objekt-Garnitur)

HOPPE-Aluminium-Innentür-Rosetten-Garnitur (Türgriff-Garnitur): erfüllt die Anforderungen nach DIN EN

1906 (Benutzungs-Kategorie 4), Türgriffe für HOPPE-Steckgriff-Verbindung, Griffrosetten mit Stahl- und

Schlüsselrosetten mit Kunststoff-Unterkonstruktion und Stütznocken, wartungsfreies Gleitlager für Türgriffe,

HOPPE-Profilvollstift (gehärtet) mit Klemmfeder zum Toleranzausgleich in der Schlossnuss, aufklippbare

Abdeckrosetten, verdeckte, lockerungssichere Verschraubung mit durchgehenden Gewindeschrauben

(Griffrosetten) und selbstschneidenden Gewindeschrauben (Schlüsselrosetten).

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F1

Bst.-Nr./€

F9

Bst.-Nr./€

Türgriff-Garnitur 40-45 8 3583053 3583176

63,51 73,04

3583627 3583635

63,51 73,04

Bad/WC-Garnitur 40-45 8

3587521 3587564

8

70,56 81,14

Wechsel-Garnitur mit 40-45 8 3587636 3587695

Knopf 43L

70,56 81,14

1644/52/52KVS (Objekt-Garnitur)

48 40

Knopf 43L

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F1

Bst.-Nr./€

F9

Bst.-Nr./€

Türgriff-Garnitur 40-45 8,5 3653613 3653621

53,90 61,99

Bad/WC-Garnitur 40-45 8,5

3654211 3654270

5-8

60,95 70,09

Wechsel-Garnitur mit 40-45 8,5 auf Anfrage auf Anfrage

Knopf 43L

60,95 70,09

P.E. Karton

1 10

1 10

1 4

1 4

HOPPE-Aluminium-Innentür-Rosetten-Garnitur (Türgriff-Garnitur): erfüllt die Anforderungen nach DIN EN

1906 (Benutzungs-Kategorie 4), Türgriffe lose gelagert in wartungsfreien Gleitlagern, Griffrosetten mit

Stahl- und Schlüsselrosetten mit Kunststoff-Unterkonstruktion und Stütznocken, HOPPE-Vollstift (genuteter

Stift), aufklippbare Abdeckrosetten, verdeckte, lockerungssichere Verschraubung mit durchgehenden Gewindeschrauben

(Griffrosetten) und selbstschneidenden Gewindeschrauben (Schlüsselrosetten).

48 40

Knopf 43L

P.E. Karton

1 10

1 4

1 4


Innentür-Garnitur,

FS-Innentür-Garnitur

1644/52KV/52KVS (Objekt-Garnitur)

HOPPE-Aluminium-Innentür-Rosetten-Garnitur (Türgriff-Garnitur): erfüllt die Anforderungen nach DIN EN

1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Türgriffe mit HOPPE-Schnellstift-Verbindung (mit HOPPE-Vollstift),

Rosetten mit Kunststoff-Unterkonstruktion, Rückholfeder (rechts/links verwendbar) und Stütznocken, verdeckte,

durchgehende Verschraubung mit selbstschneidenden Gewindeschrauben.

Beschreibung

Türgriff-Garnitur 37-42 8/

8,5

Bad/WC-Garnitur 37-42 8/

8,5

5-8

Wechsel-Garnitur mit

Knopf 43L

FS-1644F/52/52S

Beschreibung

FS-Türgriff-

Garnitur

FS-Wechsel-Grt.

mit Knopf FS-43L

FS-Antipanik-

Türgriff-Garnitur

FS-Standflügel-

Garnitur, außen

blind

37-42 8/

8,5

Lochung/

Abstand

F1 F9

Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€

3651714 3651722

41,90 48,19

3651731 3651749

41,90 48,19

3651757 3651765

48,95 56,29

3652207

48,95

48 40

Knopf 43L

3652215

56,29

Lochung/ F1 F9

Abstand Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€

40-65 9 3577770 3578051

69,53 79,95

40-65 9 3587919 3587935

69,53 79,95

40-65 9 3581859

78,65

40-65 9 3582085

69,53

UG 3582165

69,53

3581883

89,06

3582149

79,95

3582211

79,95

P.E. Karton

1 40

1 20

1 20

1 20

HOPPE-Aluminium-Feuerschutz-Rosetten-Garnitur (Türgriff-Garnitur): geprüft nach DIN 18273, Türgriff fest/

drehbar gelagert im wartungsfreien Gleitlager der Stahl-Unterkonstruktion, HOPPE-Profilvollstift mit Klemmfeder

zum Toleranzausgleich in der Schlossnuss, aufklippbare Abdeckrosetten, verdeckte, lockerungssichere

Verschraubung mit durchgehenden Gewindeschrauben.

P.E. Karton

1 10

1 4

1 4

1 4

1 4

48 40

Knopf FS-43L

43


Detroit (Aluminium) - FH-Innentür-Garnituren

duraplus ®

44

FH-1644/52/52S (Objekt-Garnitur)

HOPPE-Aluminium-Rosetten-Garnitur, feuerhemmend: geprüft nach Ö-NORM B3859 und DIN EN 1906

(Benutzungs-Kategorie 4), Türgriffe lose gelagert im wartungsfreien Gleitlager der Stahl-Unterkonstruktion,

HOPPE-Vollstift (genuteter Stift), aufklippbare Abdeckrosetten, verdeckte, lockerungssichere Verschraubung

mit durchgehenden Gewindeschrauben.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F1

Bst.-Nr./€

F9

Bst.-Nr./€

FH-Türgriff-Garnitur 40-45 8,5 3653875 3653883

72,53 83,41

FH-1644/52/52S (Objekt-Garnitur)

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F1

Bst.-Nr./€

F9

Bst.-Nr./€

FH-Türgriff-Garnitur 37-42 8,5 3653568 3653533

60,53 69,61

P.E. Karton

1 10

HOPPE-Aluminium-Rosetten-Garnitur, feuerhemmend: geprüft nach Ö-NORM B3859 und DIN EN 1906

(Benutzungs-Kategorie 3), Türgriffe lose gelagert im wartungsfreien Gleitlager der Stahl-Unterkonstruktion,

HOPPE-efha-Vollstift (gefräster Stift), aufklippbare Abdeckrosetten, verdeckte, lockerungssichere Verschraubung

mit durchgehenden Gewindeschrauben.

P.E. Karton

1 20


1/2-Innen-Garnitur für Bügelgriffe,

Schutzgarnitur

1644/52 (1/2-Innen-Garnitur für Bügelgriffe)

HOPPE-1/2-Aluminium-Rosetten-Innen-Garnitur: Türgriff für HOPPE-Schnellstift-Verbindung, Rosetten-

Montagemodul (rechts/links verwendbare Rückholfeder, Stahl-Unterkonstruktion mit Stütznocken, vormontierter

HOPPE-Vollstift), wartungsfreies Gleitlager für Türgriff, aufklippbare Abdeckrosetten, verdeckte

Verschraubung (zusätzlich 4-fach diagonal) für Aluminium-, Kunststoff- und Holztüren.

Beschreibung

Türgriff auf Griffrosette

innen, Stück

Nocken Lochung/ F1 F9

vorst. Abstand Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€

42 5 mm 8 3580047 3580055

vorst.

38,93 44,14

42 ohne 8 3580291 3580362

vorst.

38,93 44,14

61G/2222ZA/2220/1644 WB3 (ES2/SK3)

HOPPE-Aluminium-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) WB3 (ES2/SK3): geprüft nach Ö-NORM B5351, DIN

18257 und DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkons truktion im Außen- und Innenschild;

außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar), Zylinder-Abdeckung aus gehärtetem Stahl für vorstehende

Zylinderlänge 10-18 mm; innen: loser Türgriff, HOPPE-FDW-efha-Vierkantstift-Verbindung (gefräster

Stift); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F1

Bst.-Nr./€

F9

Bst.-Nr./€

Wechsel-Garnitur 67-72 8 92 3655635 3655643

119,97 137,97

Türgriff-Garnitur 67-72 8 92 3655694 3655707

119,97 137,97

P.E. Karton

1 10

1 10

P.E. Karton

1 5

1 5

45


Detroit (Aluminium) - Schutzgarnituren

duraplus ®

46

61G/2222ZA/2220/1644 WB2 (ES1/SK2)

HOPPE-Aluminium-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) WB2 (ES1/SK2): geprüft nach Ö-NORM B5351, DIN

18257 und DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkons truktion im Außen- und Innenschild;

außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar), Zylinder-Abdeckung aus gehärtetem Stahl für vorstehende

Zylinderlänge 10-18 mm; innen: loser Türgriff, HOPPE-FDW-efha-Vierkantstift-Verbindung (gefräster

Stift); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F1

Bst.-Nr./€

F9

Bst.-Nr./€

Wechsel-Garnitur 67-72 8 92 3655571 3655580

105,24 121,03

Türgriff-Garnitur 67-72 8 92 3655601 3655627

105,24 121,03

61G/2221/2220/1644 WB2 (ES1/SK2)

HOPPE-Aluminium-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) WB2 (ES1/SK2): geprüft nach Ö-NORM B5351, DIN

18257 und DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkons truktion im Außen- und Innenschild;

außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar); innen: loser Türgriff, HOPPE-FDW-efha-Vierkantstift-

Verbindung (gefräster Stift); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F1

Bst.-Nr./€

F9

Bst.-Nr./€

Wechsel-Garnitur 67-72 8 92 3655491 3655521

84,96 97,70

Türgriff-Garnitur 67-72 8 92 3655555 3655563

84,96 97,70

P.E. Karton

1 5

1 5

P.E. Karton

1 5

1 5


FS-Schutzgarnituren

FS-61G/2222ZA/2220/1644F ES1 (SK2)

HOPPE-Aluminium-Feuerschutz-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) ES1 (SK2): geprüft nach DIN 18257 und

DIN 18273 und mitgeprüft in Notausgangsverschlüssen nach DIN EN 179, Stahl-Unterkonstruktion im Außen-

und Innenschild; außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar), Zylinder-Abdeckung aus gehärtetem

Stahl für vorstehende Zylinderlänge 10-18 mm; innen: Türgriff fest/drehbar gelagert im wartungsfreien Gleitlager

der Stahl-Unterkonstruktion, HOPPE-FDW-Profilvollstift-Verbindung (mit Klemmfeder zum Toleranzausgleich in

der Schlossnuss); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

Beschreibung

FS-Wechsel-

Garnitur

FS-Türgriff-

Garnitur

Beschreibung

Lochung/ F1 F9

Abstand Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€

42-47 9 72 3590448 3590456

140,02 160,39

42-47 9 72 3590499

140,02

FS-61G/2221/2220/1644F ES1 (SK2)

FS-Wechsel-

Garnitur

3590624

160,39

Lochung/ F1 F9

Abstand Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€

42-47 9 72 3590464 3590472

117,95 135,00

P.E. Karton

1 5

1 5

HOPPE-Aluminium-Feuerschutz-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) ES1 (SK2): geprüft nach DIN 18257 und

DIN 18273 und mitgeprüft in Notausgangsverschlüssen nach DIN EN 179, Stahl-Unterkonstruktion im Außen-

und Innenschild; außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar); innen: Türgriff fest/drehbar gelagert

im wartungsfreien Gleitlager der Stahl-Unterkonstruktion, HOPPE-FDW-Profilvollstift-Verbindung (mit Klemmfeder

zum Toleranzausgleich in der Schlossnuss); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

FS-Türgriff-

Garnitur

42-47 9 72 3590632

117,95

3590641

135,00

P.E. Karton

1 5

1 5

47


Detroit (Aluminium) - FH-Schutzgarnituren

duraplus ®

48

FH-61G/2222ZA/2220/1644 WB3 (ES2/SK3)

HOPPE-Aluminium-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) WB3 (ES2/SK3), feuerhemmend: geprüft nach

Ö-NORM B3859 und B5351, DIN 18257 und DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkonstruktion

im Außen- und Innenschild; außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar), Zylinder-

Abdeckung aus gehärtetem Stahl für vorstehende Zylinderlänge 10-18 mm; innen: loser Türgriff, HOPPE-FDWefha-Vierkantstift-Verbindung

(gefräster Stift); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F1

Bst.-Nr./€

F9

Bst.-Nr./€

FH-Wechsel-Garnitur 67-72 8,5 88 3657702 3657737

119,97 137,97

FH-Türgriff-Garnitur 67-72 8,5 88 3657921 3657972

119,97 137,97

FH-61G/2222ZA/2220/1644 WB2 (ES1/SK2)

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F1

Bst.-Nr./€

F9

Bst.-Nr./€

FH-Wechsel-Garnitur 67-72 8,5 88 3657673 3657681

105,24 121,03

FH-Türgriff-Garnitur 67-72 8,5 88 3657788 3657817

105,24 121,03

P.E. Karton

1 5

1 5

HOPPE-Aluminium-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) WB2 (ES1/SK2), feuerhemmend: geprüft nach

Ö-NORM B3859 und B5351, DIN 18257 und DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkonstruktion

im Außen- und Innenschild; außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar), Zylinder-

Abdeckung aus gehärtetem Stahl für vorstehende Zylinderlänge 10-18 mm; innen: loser Türgriff, HOPPE-FDWefha-Vierkantstift-Verbindung

(gefräster Stift); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

P.E. Karton

1 5

1 5


FH-61G/2221/2220/1644 WB2 (ES1/SK2)

HOPPE-Aluminium-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) WB2 (ES1/SK2), feuerhemmend: geprüft nach

Ö-NORM B3859 und B5351, DIN 18257 und DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkonstruktion

im Außen- und Innenschild; außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar); innen: loser

Türgriff, HOPPE-FDW-efha-Vierkantstift-Verbindung (gefräster Stift); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F1

Bst.-Nr./€

F9

Bst.-Nr./€

FH-Wechsel-Garnitur 67-72 8,5 88 3657518 3657534

84,96 97,70

FH-Türgriff-Garnitur 67-72 8,5 88 3657569 3657585

84,96 97,70

P.E. Karton

1 5

1 5

49


Detroit (Aluminium) - Kombi-Schutzbeschlag

duraplus

50

®

1644/52/52S (1/2-Innen-Garnitur für Kombi-Schutz)

HOPPE-1/2-Aluminium-Rosetten-Innen-Garnitur: Türgriff lose für HOPPE-efha-Vierkantstift-Verbindung (gefräster

Stift), Rosetten mit Stahl-Unterkonstruktion und Stütznocken, vorgerichtet für verdeckte, lockerungssichere

Verschraubung für durchgehende Gewindeschrauben, wartungsfreies Gleitlager für Türgriff, aufklippbare Abdeckrosetten;

außen: kombinierbar mit Knopfschild für Kombi-Schutz.

Beschreibung

1/2-Türgriff-

Innen-Garnitur

Lochung/ F1 F9

Abstand Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€

8 3658107 3658174

33,98 39,08

P.E. Karton

1 10

Die 1/2-Rosetten-Innen-Garnitur ist

ausschließlich mit folgenden Knopfschildern

kombinierbar und entspricht

nur so den Anforderungen

der Schutzklasse WB2 (ES1/SK2)

nach Ö-NORM B5351 und DIN

18257 bzw. Ö-NORM B3859:

Aluminium: 61G/2222ZA (S. 66),

Edelstahl: E86G/3332ZA (S. 67).


Detroit (Edelstahl)

51


Detroit (Edelstahl) - Innentür-Garnituren

duraplus ®

52

E1644F/52/52KVS (Objekt-Garnitur)

HOPPE-Edelstahl-Innentür-Rosetten-Garnitur (Türgriff-Garnitur): erfüllt die Anforderungen nach DIN EN

1906 (Benutzungs-Kategorie 4), Türgriffe für HOPPE-Steckgriff-Verbindung, Griffrosetten mit Stahl- und

Schlüsselrosetten mit Kunststoff-Unterkonstruktion und Stütznocken, wartungsfreies Gleitlager für Türgriffe,

HOPPE-Profilvollstift (gehärtet) mit Klemmfeder zum Toleranzausgleich in der Schlossnuss, aufklippbare

Abdeckrosetten, verdeckte, lockerungssichere Verschraubung mit durchgehenden Gewindeschrauben

(Griffrosetten) und selbstschneidenden Gewindeschrauben (Schlüsselrosetten).

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F69

Bst.-Nr./€

Türgriff-Garnitur 40-45 8 3589367

90,76

3589404

90,76

Bad/WC-Garnitur 40-45 8

3589412

8

106,38

Wechsel-Garnitur mit 40-45 8 3590982

Knopf E43

106,38

48 40

Knopf E43

E1644Z/52/52KVS (Objekt-Garnitur)

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F69

Bst.-Nr./€

Türgriff-Garnitur 40-45 8,5 3676444

64,57

Bad/WC-Garnitur 40-45 8,5

3676461

5-8

91,79

Wechsel-Garnitur mit 40-45 8,5 3676487

Knopf E43

91,79

P.E. Karton

1 10

1 10

1 4

1 4

HOPPE-Edelstahl-Innentür-Rosetten-Garnitur (Türgriff-Garnitur): erfüllt die Anforderungen nach DIN EN 1906

(Benutzungs-Kategorie 4), Türgriffe lose gelagert in wartungsfreien Gleitlagern, Griffrosetten mit Stahl- und

Schlüsselrosetten mit Kunststoff-Unterkonstruktion und Stütznocken, HOPPE-Vollstift (genuteter Stift), aufklippbare

Abdeckrosetten, verdeckte, lockerungssichere Verschraubung mit durchgehenden Gewindeschrauben

(Griffrosetten) und selbstschneidenden Gewindeschrauben (Schlüsselrosetten).

48 40

Knopf E43

P.E. Karton

1 10

1 10

1 4


E1644Z/52KV/52KVS (Objekt-Garnitur)

HOPPE-Edelstahl-Innentür-Rosetten-Garnitur (Türgriff-Garnitur): erfüllt die Anforderungen nach DIN EN 1906

(Benutzungs-Kategorie 3), Türgriffe mit HOPPE-Schnellstift-Verbindung (mit HOPPE-Vollstift), Rosetten

mit Kunststoff-Unterkonstruktion, Rückholfeder (rechts/links verwendbar) und Stütznocken, verdeckte,

durchgehende Verschraubung mit selbstschneidenden Gewindeschrauben.

Beschreibung

Türgriff-Garnitur 37-42 8/

8,5

Bad/WC-Garnitur 37-42 8/

8,5

5-8

Wechsel-Garnitur mit

Knopf E43

37-42 8/

8,5

Lochung/

Abstand

E1644Z/848 und E848S-SK

F69

Bst.-Nr./€

3676356

52,57

3676364

52,57

3676381

63,57

3676410

63,57

48 40

Knopf E43

P.E. Karton

1 10

1 10

1 10

1 10

HOPPE-Schnellstift plus -Edelstahl-Innentür-Flachrosetten-Garnitur (Variante 2): geprüft nach DIN EN 1906

(Benutzungs-Kategorie 3), Türgriffe mit HOPPE-Schnellstift-Verbindung (mit HOPPE-Vollstift), Griffrosetten

mit Stütznocken, selbstklebende Schlüsselrosetten, schraubenlose Montage.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F69

Bst.-Nr./€

Türgriff mit Griffrosette 40-45 8/

3676313

8,5

47,40

Schlüsselrosette, Paar 3189988

7,55

3189996

7,55

Bad/WC-Rosette, Paar 35-45 5-8 3190006

25,80

P.E. Karton

1 10

5 25

5 25

2 10

53


Detroit (Edelstahl) - FS-/FH-Innentür-Garnituren

duraplus ®

54

FS-E1644F/52/52S

HOPPE-Edelstahl-Feuerschutz-Rosetten-Garnitur (Türgriff-Garnitur): geprüft nach DIN 18273, Türgriff für

HOPPE-Steckgriff-Verbindung, Rosetten mit Stahl-Unterkonstruktion und Stütznocken, wartungsfreies

Gleitlager für Türgriffe, HOPPE-Profilvollstift mit Klemmfeder zum Toleranzausgleich in der Schlossnuss,

aufklippbare Abdeckrosetten, verdeckte, lockerungssichere Verschraubung mit durchgehenden Gewindeschrauben.

Beschreibung

FS-Türgriff-

Garnitur

FS-Wechsel-Grt.

mit Knopf FS-43L

FS-Antipanik-

Türgriff-Garnitur

FS-Standflügel-

Garnitur, außen

blind

Lochung/ F69

Abstand Bst.-Nr./€

40-65 9 3589754

106,77

40-65 9 3591061

106,77

40-65 9 3591150

115,89

40-65 9 3591088

106,77

UG 3591096

106,77

P.E. Karton

1 10

1 4

1 4

1 4

48 40

Knopf FS-E43


FH-E1644Z/52/52S (Objekt-Garnitur)

HOPPE-Edelstahl-Rosetten-Garnitur, feuerhemmend: geprüft nach Ö-NORM B3859 und DIN EN 1906

(Benutzungs-Kategorie 4), Türgriffe lose gelagert im wartungsfreien Gleitlager der Stahl-Unterkonstruktion,

HOPPE-Vollstift (genuteter Stift), aufklippbare Abdeckrosetten, verdeckte, lockerungssichere Verschraubung

mit durchgehenden Gewindeschrauben.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F69

Bst.-Nr./€

P.E. Karton

FH-Türgriff-Garnitur 40-45 8,5 3676452 1 10

FH-E1644Z/52/52S (Objekt-Garnitur)

HOPPE-Edelstahl-Rosetten-Garnitur, feuerhemmend: geprüft nach Ö-NORM B3859 und DIN EN 1906

(Benutzungs-Kategorie 3), Türgriffe lose gelagert im wartungsfreien Gleitlager der Stahl-Unterkonstruktion,

HOPPE-efha-Vollstift (gefräster Stift), aufklippbare Abdeckrosetten, verdeckte, lockerungssichere Verschraubung

mit durchgehenden Gewindeschrauben.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F69

Bst.-Nr./€

FH-Türgriff-Garnitur 37-42 8,5 3676428

68,79

P.E. Karton

1 10

55


Detroit (Edelstahl) - 1/2-Innen-Garnitur für Bügelgriffe,

Schutzgarnituren

duraplus ®

56

E1644Z/52 (1/2-Innen-Garnitur für Bügelgriffe)

HOPPE-1/2-Edelstahl-Rosetten-Innen-Garnitur: Türgriff für HOPPE-Schnellstift-Verbindung, Rosetten-

Montagemodul (rechts/links verwendbare Rückholfeder, Stahl-Unterkonstruktion mit Stütznocken, vormontierter

HOPPE-Vollstift), wartungsfreies Gleitlager für Türgriff, aufklippbare Abdeckrosetten, verdeckte

Verschraubung (zusätzlich 4-fach diagonal) für Aluminium-, Kunststoff- und Holztüren.

Beschreibung

Türgriff auf Griffrosette

innen, Stück

Nocken Lochung/ F69

vorst. Abstand Bst.-Nr./€

42 5 mm 8 3591011

vorst.

48,05

42 ohne 8 3591029

vorst.

48,05

E86G/3332ZA/3330/1644Z WB3 (ES2/SK3)

HOPPE-Edelstahl-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) WB3 (ES2/SK3): geprüft nach Ö-NORM B5351, DIN

18257 und DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkons truktion im Außen- und Innenschild;

außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar), Zylinder-Abdeckung aus gehärtetem Stahl für vorstehende

Zylinderlänge 10-18 mm; innen: loser Türgriff, HOPPE-FDW-efha-Vierkantstift-Verbindung (gefräster

Stift); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F69

Bst.-Nr./€

Wechsel-Garnitur 67-72 8 92 3676559

168,68

Türgriff-Garnitur 67-72 8 92 3676567

168,68

P.E. Karton

1 10

1 10

P.E. Karton

1 5

1 5


Schutzgarnituren

E86G/3332ZA/3330/1644Z WB2 (ES1/SK2)

HOPPE-Edelstahl-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) WB2 (ES1/SK2): geprüft nach Ö-NORM B5351, DIN

18257 und DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkons truktion im Außen- und Innenschild;

außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar), Zylinder-Abdeckung aus gehärtetem Stahl für vorstehende

Zylinderlänge 10-18 mm; innen: loser Türgriff, HOPPE-FDW-efha-Vierkantstift-Verbindung (gefräster

Stift); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F69

Bst.-Nr./€

Wechsel-Garnitur 67-72 8 92 3676532

149,58

Türgriff-Garnitur 67-72 8 92 3676541

149,58

E86G/3331/3330/1644Z WB2 (ES1/SK2)

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F69

Bst.-Nr./€

Wechsel-Garnitur 67-72 8 92 3676508

136,31

Türgriff-Garnitur 67-72 8 92 3676524

136,31

P.E. Karton

1 5

1 5

HOPPE-Edelstahl-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) WB2 (ES1/SK2): geprüft nach Ö-NORM B5351, DIN

18257 und DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkons truktion im Außen- und Innenschild;

außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar); innen: loser Türgriff, HOPPE-FDW-efha-Vierkantstift-

Verbindung (gefräster Stift); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

P.E. Karton

1 5

1 5

57


Detroit (Edelstahl) - FS-Schutzgarnituren

duraplus ®

58

FS-E86G/3332ZA/3330/1644F ES1 (SK2)

HOPPE-Edelstahl-Feuerschutz-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) ES1 (SK2): geprüft nach DIN 18257 und

DIN 18273 und mitgeprüft in Notausgangsverschlüssen nach DIN EN 179, Stahl-Unterkonstruktion im Außen-

und Innenschild; außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar), Zylinder-Abdeckung aus gehärtetem

Stahl für vorstehende Zylinderlänge 10-18 mm; innen: Türgriff fest/drehbar gelagert im wartungsfreien Gleitlager

der Stahl-Unterkonstruktion, HOPPE-FDW-Profilvollstift-Verbindung (mit Klemmfeder zum Toleranzausgleich in

der Schlossnuss); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

Beschreibung

FS-Wechsel-

Garnitur

FS-Türgriff-

Garnitur

Beschreibung

Lochung/ F69

Abstand Bst.-Nr./€

42-47 9 72 3589640

170,57

42-47 9 72 3589658

170,57

FS-E86G/3331/3330/1644F ES1 (SK2)

FS-Wechsel-

Garnitur

Lochung/ F69

Abstand Bst.-Nr./€

42-47 9 72 3589666

135,94

P.E. Karton

1 5

1 5

HOPPE-Edelstahl-Feuerschutz-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) ES1 (SK2): geprüft nach DIN 18257 und

DIN 18273 und mitgeprüft in Notausgangsverschlüssen nach DIN EN 179, Stahl-Unterkonstruktion im Außen-

und Innenschild; außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar); innen: Türgriff fest/drehbar gelagert

im wartungsfreien Gleitlager der Stahl-Unterkonstruktion, HOPPE-FDW-Profilvollstift-Verbindung (mit Klemmfeder

zum Toleranzausgleich in der Schlossnuss); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

FS-Türgriff-

Garnitur

42-47 9 72 3589674

135,94

P.E. Karton

1 5

1 5


FH-Schutzgarnituren

FH-E86G/3332ZA/3330/1644Z WB3 (ES2/SK3)

HOPPE-Edelstahl-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) WB3 (ES2/SK3), feuerhemmend: geprüft nach

Ö-NORM B3859 und B5351, DIN 18257 und DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkonstruktion

im Außen- und Innenschild; außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar), Zylinder-

Abdeckung aus gehärtetem Stahl für vorstehende Zylinderlänge 10-18 mm; innen: loser Türgriff, HOPPE-FDWefha-Vierkantstift-Verbindung

(gefräster Stift); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F69

Bst.-Nr./€

FH-Wechsel-Garnitur 67-72 8,5 88 3676621

168,68

FH-Türgriff-Garnitur 67-72 8,5 88 3676639

168,68

FH-E86G/3332ZA/3330/1644Z WB2 (ES1/SK2)

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F69

Bst.-Nr./€

FH-Wechsel-Garnitur 67-72 8,5 88 3676591

149,58

FH-Türgriff-Garnitur 67-72 8,5 88 3676604

149,58

P.E. Karton

1 5

1 5

HOPPE-Edelstahl-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) WB2 (ES1/SK2), feuerhemmend: geprüft nach

Ö-NORM B3859 und B5351, DIN 18257 und DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkonstruktion

im Außen- und Innenschild; außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar), Zylinder-

Abdeckung aus gehärtetem Stahl für vorstehende Zylinderlänge 10-18 mm; innen: loser Türgriff, HOPPE-FDWefha-Vierkantstift-Verbindung

(gefräster Stift); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

P.E. Karton

1 5

1 5

59


Detroit (Edelstahl) -

FH-Schutzgarnitur, Kombi-Schutzbeschlag

duraplus

60

®

FH-E86G/3331/3330/1644Z WB2 (ES1/SK2)

HOPPE-Edelstahl-Schutzbeschlag (Wechsel-Garnitur) WB2 (ES1/SK2), feuerhemmend: geprüft nach

Ö-NORM B3859 und B5351, DIN 18257 und DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkonstruktion

im Außen- und Innenschild; außen: gekröpfter, feststehender Knopf (ummontierbar); innen: loser

Türgriff, HOPPE-FDW-efha-Vierkantstift-Verbindung (gefräster Stift); hochfeste, verdeckte Verschraubung.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F69

Bst.-Nr./€

FH-Wechsel-Garnitur 67-72 8,5 88 3676575

136,31

FH-Türgriff-Garnitur 67-72 8,5 88 3676583

136,31

E1644Z/52/52S (1/2-Innen-Garnitur für Kombi-Schutz)

Beschreibung

1/2-Türgriff-

Innen-Garnitur

Lochung/ F69

Abstand Bst.-Nr./€

8 3676647

58,46

P.E. Karton

1 5

1 5

HOPPE-1/2-Edelstahl-Rosetten-Innen-Garnitur: Türgriff lose für HOPPE-efha-Vierkantstift-Verbindung (gefräster

Stift), Rosetten mit Stahl-Unterkonstruktion und Stütznocken, vorgerichtet für verdeckte, lockerungssichere

Verschraubung für durchgehende Gewindeschrauben, wartungsfreies Gleitlager für Türgriff, aufklippbare Abdeckrosetten;

außen: kombinierbar mit Knopfschild für Kombi-Schutz.

P.E. Karton

1 10

Die 1/2-Rosetten-Innen-Garnitur ist

ausschließlich mit folgenden Knopfschildern

kombinierbar und entspricht

nur so den Anforderungen

der Schutzklasse WB2 (ES1/SK2)

nach Ö-NORM B5351 und DIN

18257 bzw. Ö-NORM B3859:

Aluminium: 61G/2222ZA (S. 66),

Edelstahl: E86G/3332ZA (S. 67).


Knopfschilder für Kombi-Schutz,

Schutzrosetten

61


Knopfschilder (Aluminium)

duraplus

62

®

FH-61G/2222ZA WB2 (ES1/SK2) (Knopfschild für Kombi-Schutz)

HOPPE-Aluminium-Knopfschild WB2 (ES1/SK2) feuerhemmend: geprüft nach Ö-NORM B3859 und B5351,

DIN 18257 sowie DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkonstruktion, gekröpfter, feststehender

Knopf (um montierbar), HOPPE-FDW-efha-Vierkantstift-Verbindung (gefräster Stift), Zylinder- Abdeckung aus

ge härtetem Stahl für vorstehende Zylinderlänge 10-18 mm, verdeckte, lockerungssichere Verschraubung mit

durchgehenden Gewindeschrauben; innen: kombinierbar mit 1/2-Rosetten-Innen-Garnitur für Kombi-Schutz.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F1

Bst.-Nr./€

F9

Bst.-Nr./€

Knopfschild, Stück 67-72 8,5 88 3658377 3658393

68,46 78,73

Montagebeispiel

61G/2222ZA WB2 (ES1/SK2) (Knopfschild für Kombi-Schutz)

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F1

Bst.-Nr./€

F9

Bst.-Nr./€

Knopfschild, Stück 67-72 8 92 3658422 3658465

68,46 78,73

P.E. Karton

1 5

Nur die Kombination des Knopfschildes

auf der Türaußenseite mit folgen den

1/2-Rosetten-Innen-Garnituren auf der

Türinnenseite entspricht den Anforderungen

nach DIN EN 1906 sowie der

Schutzklasse WB2 (ES1/SK2) nach

Ö-NORM B5351 und DIN 18257 bzw.

Ö-NORM B3859:

Aluminium:

1643/52/52S (S. 20),

1644/52/52S (S. 50).

Edelstahl:

E1643Z/52/52S (S. 32),

E1644Z/52/52S (S. 60).

Auf Anfrage auch ohne Zylinderabdeckung

erhältlich.

HOPPE-Aluminium-Knopfschild WB2 (ES1/SK2): geprüft nach Ö-NORM B5351, DIN 18257 und DIN EN

1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkonstruktion, gekröpfter, feststehender Knopf (um montierbar),

HOPPE-FDW-efha-Vierkantstift-Verbindung (gefräster Stift), Zylinder- Abdeckung aus ge härtetem Stahl für vorstehende

Zylinderlänge 10-18 mm, verdeckte, lockerungssichere Verschraubung mit durchgehenden Gewindeschrauben;

innen: kombinierbar mit 1/2-Rosetten-Innen-Garnitur für Kombi-Schutz.

Montagebeispiel

P.E. Karton

1 5

Nur die Kombination des Knopfschildes

auf der Türaußenseite mit folgen den

1/2-Rosetten-Innen-Garnituren auf der

Türinnenseite entspricht den Anforderungen

nach DIN EN 1906 sowie der

Schutzklasse WB2 (ES1/SK2) nach

Ö-NORM B5351 und DIN 18257 bzw.

Ö-NORM B3859:

Aluminium:

1643/52/52S (S. 20),

1644/52/52S (S. 50).

Edelstahl:

E1643Z/52/52S (S. 32),

E1644Z/52/52S (S. 60).

Auf Anfrage auch ohne Zylinderabdeckung

erhältlich.


Knopfschilder (Edelstahl)

FH-E86G/3332ZA WB2 (ES1/SK2) (Knopfschild für Kombi-Schutz)

HOPPE-Edelstahl-Knopfschild WB2 (ES1/SK2) feuerhemmend: geprüft nach Ö-NORM B3859 und B5351,

DIN 18257 sowie DIN EN 1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkonstruktion, gekröpfter, feststehender

Knopf (um montierbar), HOPPE-FDW-efha-Vierkantstift-Verbindung (gefräster Stift), Zylinder- Abdeckung aus

ge härtetem Stahl für vorstehende Zylinderlänge 10-18 mm, verdeckte, lockerungssichere Verschraubung mit

durchgehenden Gewindeschrauben; innen: kombinierbar mit 1/2-Rosetten-Innen-Garnitur für Kombi-Schutz.

Beschreibung

Knopfschild, Stück 67-72 8/

8,5

86

53

38

95

53

249

3

5

15

Ø7 7

96

Lochung/ F69

Abstand Bst.-Nr./€

88 3444168

190,29

Montagebeispiel

E86G/3332ZA WB2 (ES1/SK2) (Knopfschild für Kombi-Schutz)

P.E. Karton

1 5

Nur die Kombination des Knopfschildes

auf der Türaußenseite mit folgen den

1/2-Rosetten-Innen-Garnituren auf der

Türinnenseite entspricht den Anforderungen

nach DIN EN 1906 sowie der

Schutzklasse WB2 (ES1/SK2) nach

Ö-NORM B5351 und DIN 18257 bzw.

Ö-NORM B3859:

Aluminium:

1643/52/52S (S. 20),

1644/52/52S (S. 50).

Edelstahl:

E1643Z/52/52S (S. 32),

E1644Z/52/52S (S. 60).

Auf Anfrage auch ohne Zylinderabdeckung

erhältlich.

HOPPE-Edelstahl-Knopfschild WB2 (ES1/SK2): geprüft nach Ö-NORM B5351, DIN 18257 und DIN EN

1906 (Benutzungs-Kategorie 3), Stahl-Unterkonstruktion, gekröpfter, feststehender Knopf (um montierbar),

HOPPE-FDW-efha-Vierkantstift-Verbindung (gefräster Stift), Zylinder- Abdeckung aus ge härtetem Stahl für vorstehende

Zylinderlänge 10-18 mm, verdeckte, lockerungssichere Verschraubung mit durchgehenden Gewindeschrauben;

innen: kombinierbar mit 1/2-Rosetten-Innen-Garnitur für Kombi-Schutz.

Beschreibung

Lochung/

Abstand

F69

Bst.-Nr./€

Knopfschild, Stück 67-72 8 92 3579020

190,29

Montagebeispiel

P.E. Karton

1 5

Nur die Kombination des Knopfschildes

auf der Türaußenseite mit folgen den

1/2-Rosetten-Innen-Garnituren auf der

Türinnenseite entspricht den Anforderungen

nach DIN EN 1906 sowie der

Schutzklasse WB2 (ES1/SK2) nach

Ö-NORM B5351 und DIN 18257 bzw.

Ö-NORM B3859:

Aluminium:

1643/52/52S (S. 20),

1644/52/52S (S. 50).

Edelstahl:

E1643Z/52/52S (S. 32),

E1644Z/52/52S (S. 60).

Auf Anfrage auch ohne Zylinderabdeckung

erhältlich.

63


Schutzrosetten (Aluminium)

duraplus

64

®

52NSB-ZA/52S ES1 (SK2)

HOPPE-Aluminium-Schutzrosette ES1 (SK2): geprüft nach DIN 18257; außen: Schutzrosette mit Zylinder-Abdeckung

für vorstehende Zylinderlänge 10-18 mm und gehärteter Unterkonstruktion, 10 mm Gewindenocken,

separate Stahlplatte (Anbohrschutz) mit Klebepad für die Befestigung am Türschloss; innen: Schlüsselrosette

mit Stahl-Unterkonstruktion, 7 mm Führungsnocken; hochfeste, verdeckte Verschraubung mit durchgehenden

Gewindeschrauben M5.

Beschreibung

Schutzrosette außen

mit Schlüsselrosette

innen, Paar

52NSB-ZA Stahlplatte

52S

52NSB(A)/52S ES1 (SK2)

HOPPE-Aluminium-Schutzrosette ES1 (SK2): geprüft nach DIN 18257; außen: Schutzrosette mit gehärteter

Unterkonstruktion, 10 mm Gewinde nocken, separate Stahlplatte (Anbohrschutz) mit Klebepad für die Befestigung

am Türschloss; innen: Schlüsselrosette mit Stahl-Unterkonstruktion, 7 mm Führungsnocken; hochfeste,

verdeckte Verschraubung mit durchgehenden Gewindeschrauben M5.

Beschreibung

Schutzrosette außen,

15 mm Randhöhe, mit

Schlüsselrosette innen,

Paar

Schutzrosette außen,

12 mm Randhöhe, mit

Schlüsselrosette innen,

Paar

Lochung/ F1 F1-2

Abstand Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€

67-72 3605136 3605283

75,51 75,51

Lochung/ F1 F1-2

Abstand Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€

67-72 3605355 3605486

38,38 38,38

67-72 3605540

36,33

52NSB(A) Stahlplatte 52S

3605611

36,33

P.E. Karton

2 12

P.E. Karton

2 12

2 12


52NSB-ZA und 52S

HOPPE-Aluminium-Schutzrosette: außen: Schutzrosette mit Zylinder-Abdeckung für vorstehende Zylinderlänge

10-18 mm und gehärteter Unterkonstruktion, 10 mm Gewindenocken; innen: Schlüsselrosette mit Stahl-Unterkonstruktion,

7 mm Führungsnocken; hochfeste, verdeckte Verschraubung mit durchgehenden Gewindeschrauben

M5.

Beschreibung

Schutzrosette außen

mit Schlüsselrosette

innen, Paar

Schutzrosette außen,

Stück

Schlüsselrosette innen,

Stück

52NSB-ZA 52S

52NSB(A) und 52S

HOPPE-Aluminium-Schutzrosette: außen: Schutzrosette mit gehärteter Unterkonstruktion, 10 mm Gewindenocken;

innen: Schlüsselrosette mit Stahl-Unterkonstruktion, 7 mm Führungsnocken; hochfeste, verdeckte Verschraubung

mit durchgehenden Gewindeschrauben M5.

Beschreibung

Schutzrosette außen,

15 mm Randhöhe, mit

Schlüsselrosette innen,

Paar

Schutzrosette außen,

12 mm Randhöhe, mit

Schlüsselrosette innen,

Paar

Schutzrosette außen,

15 mm Randhöhe,

Stück

Schutzrosette außen,

12 mm Randhöhe,

Stück

Schlüsselrosette innen,

Stück

52NSB(A) 52S

Lochung/ F1 F1-2 F9

Abstand Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€

67-72 3605321 3605347

60,67 60,67

3606008

62,51

3561823

10,26

Lochung/ F1 F1-2 F9

Abstand Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€

67-72 3605515 3605531

37,37 37,37

67-72 3605620

31,19

3606032

23,76

3606104

21,63

3561823

10,26

3606024

62,51

3605646

31,19

3606067

23,76

3606112

21,63

3561831

11,81

3561831

11,81

P.E. Karton

2 12

5 30

5 30

P.E. Karton

2 12

2 12

5 30

5 30

5 30

65


Schutzrosetten (Edelstahl)

duraplus

66

®

E52NSB-ZA/52S ES1 (SK2)

HOPPE-Edelstahl-Schutzrosette ES1 (SK2): geprüft nach DIN 18257; außen: Schutzrosette mit Zylinder-Abdeckung

für vorstehende Zylinderlänge 10-18 mm und gehärteter Unterkonstruktion, 10 mm Gewindenocken,

separate Stahlplatte (Anbohrschutz) mit Klebepad für die Befestigung am Türschloss; innen: Schlüsselrosette

mit Stahl-Unterkonstruktion, 7 mm Führungsnocken; hochfeste, verdeckte Verschraubung mit durchgehenden

Gewindeschrauben M5.

Beschreibung

Schutzrosette außen

mit Schlüsselrosette

innen, Paar

E52NSB-ZA Stahlplatte

E52S

E52NSB(A)/52S ES1 (SK2)

HOPPE-Edelstahl-Schutzrosette ES1 (SK2): geprüft nach DIN 18257; außen: Schutzrosette mit gehärteter

Unterkonstruktion, 10 mm Gewinde nocken, separate Stahlplatte (Anbohrschutz) mit Klebepad für die Befestigung

am Türschloss; innen: Schlüsselrosette mit Stahl-Unterkonstruktion, 7 mm Führungsnocken; hochfeste,

verdeckte Verschraubung mit durchgehenden Gewindeschrauben M5.

Beschreibung

Schutzrosette außen,

15 mm Randhöhe, mit

Schlüsselrosette innen,

Paar

Schutzrosette außen,

12 mm Randhöhe, mit

Schlüsselrosette innen,

Paar

Lochung/ F69 F77-R

Abstand Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€

67-72 3592291 3592304

98,07 125,64

Lochung/ F69 F77-R

Abstand Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€

67-72 3592312 3592339

47,80 79,54

67-72 3592355

45,80

E52NSB(A) Stahlplatte E52S

3592363

69,38

P.E. Karton

2 12

Resista ® wird auf alle Oberflächen

gewährt, die in der Farbnummer den

Buchstaben R enthalten.

P.E. Karton

2 12

2 12

Resista ® wird auf alle Oberflächen

gewährt, die in der Farbnummer den

Buchstaben R enthalten.


E52NSB-ZA und E52S

HOPPE-Edelstahl-Schutzrosette: außen: Schutzrosette mit Zylinder-Abdeckung für vorstehende Zylinderlänge

10-18 mm und gehärteter Unterkonstruktion, 10 mm Gewindenocken; innen: Schlüsselrosette mit Stahl-Unterkonstruktion,

7 mm Führungsnocken; hochfeste, verdeckte Verschraubung mit durchgehenden Gewindeschrauben

M5.

Beschreibung

Schutzrosette außen

mit Schlüsselrosette

innen, Paar

Schutzrosette außen,

Stück

Schlüsselrosette innen,

Stück

E52NSB-ZA E52S

E52NSB(A) und E52S

Beschreibung

Schutzrosette außen,

15 mm Randhöhe, mit

Schlüsselrosette innen,

Paar

Schutzrosette außen,

12 mm Randhöhe, mit

Schlüsselrosette innen,

Paar

Schutzrosette außen,

15 mm Randhöhe,

Stück

Lochung/ F69 F77-R

Abstand Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€

67-72 3592540 3592558

89,64 98,16

3592574

72,93

3555765

10,44

3592591

95,92

3555781

17,10

Lochung/ F69 F77-R

Abstand Bst.-Nr./€ Bst.-Nr./€

67-72 3592603 3592611

44,10 54,95

67-72 3592620

41,98

3592638

52,99

P.E. Karton

2 12

5 30

5 30

HOPPE-Edelstahl-Schutzrosette: außen: Schutzrosette mit gehärteter Unterkonstruktion, 10 mm Gewindeno

cken; innen: Schlüsselrosette mit Stahl-Unterkonstruktion, 7 mm Führungsnocken; hochfeste, verdeckte

Verschraubung mit durchgehenden Gewindeschrauben M5.

Schutzrosette außen,

12 mm Randhöhe,

Stück

Schlüsselrosette innen,

Stück

E52NSB(A) E52S

67-72 3592646

33,61

67-72 3592662

31,48

3555765

10,44

3592645

37,78

3592671

35,80

3555781

17,10

Resista ® wird auf alle Oberflächen

gewährt, die in der Farbnummer den

Buchstaben R enthalten.

P.E. Karton

2 12

2 12

5 30

5 30

5 30

Resista ® wird auf alle Oberflächen

gewährt, die in der Farbnummer den

Buchstaben R enthalten.

67


68

HOPPE AG · Jaufenstraße 16 · I-39010 St. Martin i.P. (BZ)

+39 0473 640-111 · www.hoppe.com

+39 0473 641-359 · info.it@hoppe.com

© HOPPE AG, Änderungen vorbehalten 08/2012

3721698 (Auflage 2.000, L)

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine