STADION- ZEITUNG

web25.chester.kundenserver42.de

STADION- ZEITUNG

������������������������

Euroskala PMS RGB HTML

C M Y K ������� R G B

���� 100% 95% 0% 30% 2756 C 6 37 108 #06256C

���� 0% 0% 0% 50% 7544 C 156 157 159 #9C9D9F

��� 0% 100% 100% 5% 1797 C 218 0 26 #DA001A

����������������������

relatio-Beschreibung wird durch Breite des relatio-Schriftzugs begrenzt

Verwendete Schrift: Bauhaus 93

Schriftzug „relatio“ mit 60 pt (point) angelegt

1) Positionierung RT: Mitte „o“ des Schriftzugs „relatio“ in der Breite und

Unterkante des „i“-Punktes des Schriftzugs „relatio“ in der Höhe.

2) Höhe „RT“: 1/3 der Höhe des Schriftzugs „relatio“

1) Positionierung „RT“

STADION-

ZEITUNG

Landesliga Weser-Ems 2012/2013

So., 11. Nov. 2012, 14:00 Uhr

VfL Oldenburg

vs.

BW Hollage

Stadion an der Alexanderstraße

Das Spiel wird präsentiert von:

2) Höhe „RT“

3) Zeilenabstand

U17 – Aufsteiger

in die Bundesliga

2012

09. Heimspiel

1


2

Versicherungen

f ürs

L eben

Gut getroffen:




über 15 Spezialisten aus allen

Fachbereichen

mit einer qualifi zierten

Beratung

und einem umfassenden

Leistungsangebot

ERGO Direktionsagentur

Klaus Friedrich

Eßkamp 109

26127 Oldenburg

Telefon 0441 / 998 666-0


VfL Oldenburg vs. BW Hollage

Spitzenspiel im Stadion an der Alexanderstraße!

www.aza-gruppe.de

Besser gleich zu uns:

Championsleague-Reparaturen

und Service

zu Kreisklassenpreisen

AZA Rastede

Königstr.1

26180 Rastede

04402 - 97777 0

AZA Autozentrale Ammerland

Bertha - Benz - Str. 10

26160 Bad Zwischenahn

04403 - 62520


Am heutigen Sonntag kommt es zum Spitzenspiel in der

Landesliga Weser-Ems. Der Tabellendritte BW Hollage ist

zu Gast im Stadion an der Alexanderstraße. Zu diesem

Spiel begrüßen wir recht herzlich die Gäste und ihre

Anhänger aus Wallenhorst und die Unparteiischen um

Schiedsrichter Daniel Fleddermann aus Nordhorn.

Zwar hat unsere Landesliga-Mannschaft am vergangenen Sonntag nicht gespielt,

dennoch ist sie als ein kleiner Gewinner aus dem Spieltag hervorgegangen.

Lediglich der SV Bad Rothenfelde konnte sein Spiel gegen den SSC

Dodesheide mit 2:1 gewinnen. Unser heutiger Gegner verlor bei BW Lohne mit

4:1, der VfL Oythe unterlag dem SC Melle Zuhause mit 1:2 und der SC Spelle-

Venhaus kam „nur“ zu einem Unentschieden beim Gastspiel in Pewsum.

Fortsetzung auf Seite 5

3


VfL Oldenburg…..; Fortsetzung von Seite 3

Für unser Team von Trainer Ulf Kliche (Bild) bedeutet

das, dass man mit einem Spiel weniger einen

Punkt vor dem SV Bad Rothenfelde und vier bzw.

sieben Punkte vor den Verfolgern aus Hollage, Spelle

und Oythe liegt. Mit einem Sieg heute könnte

man den Vorsprung auf den Drittplatzierten noch

ausbauen.

Der heutige Gegner wird aber bestimmt etwas dagegen

haben. Mit einer gehörigen Wut im Bauch wird

das Team von Trainer Thomas Lüken in Oldenburg

antreten. Die Niederlage am vergangenen Wochenende

in Lohne hat doch etwas wehgetan und war

sehr unnötig. Diese verlorenen Punkte möchte man sich heute in Oldenburg

zurückholen.

Dass dies kein unmögliches Unterfangen ist, haben die Spiele der vergangenen

Spielzeiten gezeigt. In den letzten Jahren waren gerade die Spiele im

Stadion an der Alexanderstraße sehr enge Spiele und beide Mannschaften

sind sich immer auf Augenhöhe begegnet.

Zu Gute kommt den Wallenhorstern dabei, dass sie eine spielstarke Mannschaft

sind und gerade auf dem Kunstrasen sehr gut zurechtkommen.

Fortsetzung auf Seite 7

5


6

Wunderbar bequem:

Württembergische

Komplett-Service!

Sparen Sie Zeit und unnötige Wege. Denn ganz gleich, ob es um

die Themen

■ Private Altersvorsorge

■ Kranken-, Unfallversicherung

■ Kraftfahrtzeugversicherung

■ Haftpfl icht- und Rechtsschutztversicherung

■ Wohngebäude- und Hausratversicherung

■ Bausparen und Baufi nanzieren

■ kostenloses Girokonto und Sparanlagen

geht, bei uns bekommen Sie alles aus einer Hand!

Rufen Sie schnell an – es lohnt sich!

Württembergische Versicherung AG

Bezirksdirektion Oldenburg

Julius-Mosen-Platz 2 · 26122 Oldenburg

Telefon 0441 21899-0 · Telefax 0441 21899-39

Alles aus

einer Hand!

DER FELS IN DER BRANDUNG


Textilwerbung

OLAF CORDING

Agentur der Ergo Versicherungsgruppe,

Regionaldirektion Oldenburg

Büro: Lambertistraße 51a, 26121 Oldenburg,

Tel. 04 41-8 31 79 · Mobil: 01 73-9 64 56 00 · Fax 04 41- 8 85 04 43

e-mail: olaf.cording@ergo.de

VfL Oldenburg…..; Fortsetzung von Seite 5

Ihre spielerische Stärke wird auch in der bisherigen Torausbeute sichtbar. In

bisher 14 Spielen hat das Team aus Wallenhorst insgesamt 40 Treffer erzielt.

Bester Torschütze in den Reihen der Gäste ist Mursel Smakolli mit bereits

sieben Treffern.

Ihre Schwäche wird aber auch ganz deutlich: Die Defensive! Mit 30 Gegentoren

liegen die Hollager im unteren Drittel der Tabelle und das ist für eine

Spitzenmannschaft zu viel.

Dennoch muss unser Team höllisch aufpassen, möchte man keine Überraschung

erleben.

Sollte das Team so beginnen wie im letzten Heimspiel gegen den TuS BW

Lohne, könnte es schwer werden, das Heimspiel zu gewinnen.

Gegen Lohne hatte unsere Mannschaft die ersten 15 Minuten komplett verschlafen

und lag zu Recht mit 0:1 im Hintertreffen.

Fortsetzung auf Seite 11

Inh.: Torsten Huntemann

Werbebeschriftungen von

- Berufsbekleidung

- Sportbekleidung

- Bekleidung für Veranstaltungen

aller Art

Handy 01 70 / 4 86 44 40

Fax 04 41 / 36 16 34 09

torsten.huntemann1@ewetel.net

7


Die Oldenburger Spezialitaten-Fleischerei

8

Qualitat

seit

1903


IMPRESSUM

Stadionzeitung des VfL Oldenburg

Herausgeber: VfL Oldenburg v. 1894 e.V.

Anzeigen: VfL Oldenburg Fußball GmbH

Redaktion und Foto: Aloys Meyer, Jens Krey

Satz und Layout: Aloys Meyer

Druck: Prull-Druck GmbH & Co. KG

Scheideweg 25-29, Tel. 0441/98068-0

Alle Rechte, auch die der Übersetzung, des Nachdrucks und der fotomechanischen,

elektronischen oder digitalen Wiedergabe von Teilen der

Zeitschrift oder im Ganzen sind vorbehalten.

Die Stadionzeitung des VfL Oldenburg erscheint in der Saison 2012/2013

zu jedem Heimspiel der Landesliga Weser/Ems und ist in ausgewählten

Geschäften, dem VfL-Vereinsheim und am Spieltag an der Stadionkasse

erhältlich. Bei Spielausfall besteht kein Anspruch auf Aktualisierung.

9


DANKE

10

Ko¨hncke´s Hotel

Das Haus der gepflegten Gastronomie

Familienfeiern aller Art

Saalbetrieb bis 100 Personen · Hotelzimmer ab 27 €

Familie Köhncke

Metjendorfer Landstr. 18

26215 Wiefelstede / Metjendorf

33

sagen wir allen Firmen, die durch ihre Inserate und ihr Sponsoring den

VfL Oldenburg unterstützen.

Ohne Zuwendungen aus der Wirtschaft könnte ein Verein in dieser

Klasse nicht existieren.

Unsere Leser und Mitglieder bitten wir, bei allen Einkäufen und

Auftragsvergaben diese Firmen zu berücksichtigen und ebenfalls

zu unterstützen.

Der Fußballausschuss

Redaktionsartikel sowie Bilder und Anzeigen nehmen entgegen:

Aloys Meyer Handy 0152 53715741

Die Geschäftsstelle des VfL Oldenburg

erreichen Sie unter 0441/81726

Tel. (04 41) 9 61 80 - 0

www.koehnckes-hotel.de


VfL Oldenburg vs……; Fortsetzung von Seite 7

Erst einer Leistungssteigerung in den letzten

25 Minuten der 1. Halbzeit war es zu verdanken,

dass die Partie am Ende etwas glücklich

gewonnen werden konnte. Matchwinner

des Spiels war Kevin Kasper (Bild) mit einem

Doppelschlag in der 24. und 28. Minute. Die

2. Halbzeit plätscherte dann nur noch so dahin.

Am Ende hatte das Team aus Lohne noch

eine Großchance, aber es blieb beim 2:1 für

unser Team.

Natürlich muss man als Tabellenführer auch

ein wenig Glück haben, aber dieses Glück

sollte man nicht überstrapazieren. Dem einen oder anderen Spieler merkt man

an, dass er die Winterpause herbeisehnt. Die Saison ist anstrengend und die

Spieler müssen fast in jedem Spiel an die körperliche Leistungsgrenze gehen.

Geschuldet daraus, dass der eine oder andere Spieler aus beruflichen Gründen

nicht ständig trainieren kann.

Ihnen, unseren treuen Zuschauern und den Fans aus Wallenhorst wünschen

wir spannende und torreiche 90 Fußballminuten und möge es wie in den letzten

Spielen gegen Hollage ein tolles Spiel werden.

26219 Bösel · Schäferstraße 5

Tel. 04494 / 8368 · Fax 04494 / 8106

11


12

Und nach dem Spiel

trifft man sich im…

Kneipe

familiäres Ambiente buten und binnen…

…eben mehr als ein Vereinsheim!

VfL

VEREINSHEIM

Alle Spiele der Fußballbundesliga,

Euro- und Champions League LIVE


kosmetik

Kosmetikstudio

Zahlreiche Wellness-Behandlungen für Sie und für Ihn.

Lassen Sie sich verwöhnen und genießen Sie z. B.:

� KOSMETIK + MASSAGEN

� CRANIO SACRALE + SHIATSU

� PEDIKÜRE + MANIKÜRE

Inhaberin: Kirsten Reinke

Prinzessinweg 12 (Westkreuz)

26122 Oldenburg

Telefon 0441 949 88 55

10 €

Ermäßigung

auf Ihre erste

Behandlung

www.kosmetikstudio-oldenburg.de

Anzeige Kosmetik VFL 120x180mm RZ.indd 1 23.06.12 17:57

13


U17 steht im Pokal-Halbfinale

Das U17-Bundesligateam von Trainer Nils

Grape (Bild) hat das Halbfinale im ContiCup

erreicht. Am vergangenen Wochenende siegte

die Mannschaft beim Niedersachsenligisten

JFV Heeslingen mit 3:1 und steht somit unter

den letzten vier Mannschaften im Pokal.

Die Gastgeber gingen hochmotiviert in die

Partie und erzielten bereits in der 3. Minute

die Führung. Unser Team hatte mehr Mühe

als gedacht und die Führung der Gastgeber

hielt bis zum Pausenpfiff. Dann erzielte Timo

Gawende mit einem Doppelschlag die Führung

und drehte somit das Spiel. Zwei Minuten vor dem Abpfiff machte Sven

Schenkel dann mit dem 3:1 alles klar. Die anderen drei Viertelfinalspiele des

Niedersachsen-Pokals werden erst in den nächsten Wochen ausgetragen. Hier

sind mit dem VfL Osnabrück, VfL Wolfsburg und Hannover 96 noch drei Bundesligisten

vertreten.

Klaus_Hueper 21.07.2009 15:46 Uhr Seite 1

Fortsetzung auf Seite 22

www.assmann.de

Klaus Hüper Büroorganisation

Ofenerfelder Str. 2 c

26215 Wiefelstede-Metjendorf

Tel: 04 41 - 6 30 94

Fax: 04 41 - 6 30 97

info@hueper-bueroorganisation.de

www.hueper-bueroorganisation.de

mit Webshop

15


16

������������������������

Euroskala PMS RGB HTML

C M Y K ������� R G B

VfL-Fußballabteilung im Internet: w

���� 100% 95% 0% 30% 2756 C 6 37 108 #06256C

���� 0% 0% 0% 50% 7544 C 156 157 159 #9C9D9F

��� 0% 100% 100% 5% 1797 C 218 0 26 #DA001A

VfL Oldenburg

Tor

1 Nils Reinke

21 Lars Möhlenbrock

����������������������

Abwehr

5 Arne Lüerssen

8 Nicolas Hofmann

13 Daniel Denker

14 Gerrit Kersting

18 Ivan Kajic

20 Dennis Matthiesen

relatio-Beschreibung wird durch Breite des relatio-Schriftzugs begrenzt

Verwendete Schrift: Bauhaus 93

Schriftzug „relatio“ mit 60 pt (point) angelegt

1) Positionierung RT: Mitte „o“ des Schriftzugs „relatio“ in der Breite und

Unterkante des „i“-Punktes des Schriftzugs „relatio“ in der Höhe.

Mittelfeld

2 Oliver Rauh

3 Tanju Temin

4 Stefan Noack

6 Sebastian Schlumberger

10 Samir El-Faid

16 Nils Frenzel ( C )

17 Kevin Kasper

22 Maximilian Klatte

2) Höhe „RT“: 1/3 der Höhe des Schriftzugs „relatio“

3) Zeilenabstand: Das 1,4-fache der Schrifthöhe

relatio-Beschreibung „photovoltaik“

Offensive

7 Renke Pfl ug

9 Alexander Tschalumjan

15 Kai Schröder

19 Maik Spohler

Trainer: Ulf Kliche

Co.-Trainer: Marc Bury

Co.-Trainer: Olaf Cording

Betreuer: Horst Rickels

Masseur: Ralf “Atze” Helbig

1) Positionierung „RT“

2) Höhe „RT

3) Zeilenabsta

Das heut

wird prä

vo

Der Ball für das

wurde gest

Jürgen M

Geschäft

AMR-Wo

Gmb

...und nach dem Spiel trif


ww.vfl-oldenburg-fussball.de

ige Spiel

sentiert

n:

heutige Spiel

iftet von:

axara,

sführer

hnbau

H

BW Hollage

Tor:

( )Tobias Lanwert

( )Marc Kamper

Abwehr

( )Thomas Egbers

( )Gerrit Freudenberg

( )Felix Feldkamp

( )Fernando Seker

( )Joscha Behrens

( )Norman Tuhlke

( )Timo Brümmer

Mittelfeld

( )Hendrik Detmers

( )Malte Moß

( )Hendrik Strunkt

( )Sebastian Kröger

( )Nico Schwegmann

( )Frank Placke

Sturm

( )Mursel Smakolli

( )Nicolas Lanwert

( )Max Tolischus

( )Aleksandar Nedimovic

( )Maik Dorenkamp

( )Dennis Greif

Trainer: Thomas Lüken

ft man sich im VfL-Vereinsheim

17


Die aktuelle Tabelle:

18

Pl. Mannschaft Spiele g u v Torverh. Tordiff. Punkte

1. VfL Oldenburg 14 10 3 1 30:14 16 33

2. SV Bad Rothenfelde 15 10 2 3 41:18 23 32

3. BW Hollage 14 9 2 3 40:30 10 29

4. SC Spelle-Venhaus I 13 7 3 3 24:13 11 24

5. VfL Oythe 15 7 3 5 30:21 9 24

6. VfB Oldenburg II 14 6 4 4 25:20 5 22

7. BSV Kickers Emden e.V. 12 7 1 4 21:19 2 22

8. SC Melle 03 15 6 4 5 23:23 0 22

9. TuS BW Lohne 14 6 3 5 24:23 1 21

10. SV Brake 15 5 4 6 25:27 -2 19

11. Union Lohne 15 5 3 7 21:19 2 18

12. TuS Pewsum 15 4 6 5 25:24 1 18

13. SC BW Papenburg 15 4 2 9 21:36 -15 14

14. SV RW Damme 15 3 4 8 27:35 -8 13

15. VfL Germania Leer 14 3 4 7 13:22 -9 13

16. Eintracht Nordhorn 15 3 4 8 18:31 -13 13

17. SV Frisia Loga 15 4 1 10 24:44 -20 13

18. SSC Dodesheide 15 3 3 9 21:34 -13 12

15. Spieltag

SSC Dodesheide – Eintr. Nordhorn (Fr.)

Germania Leer – TuS Pewsum (Fr.)

Union Lohne – SV Bad Rothenfelde (Fr.)

Kickers Emden – SV RW Damme (Sa.)

BW Papenburg – VfL Oythe (So.)

SV Brake – Frisia Loga (So.)

SC Spelle-Venhaus – VfB Oldenburg 2 (So.)

VfL Oldenburg – BW Hollage (So.)

SC Melle – BW Lohne (So., 15:00)

16. Spieltag

BW Hollage – SC Melle (Fr.)

Eintracht Nordhorn – Union Lohne (Fr.)

VfB Oldenburg 2 – Germania Leer (Sa.)

SV Bad Rothenfelde – Kickers Emden (So.)

TuS Pewsum – SSC Dodesheide (So.)

Frisia Loga – SC Spelle-Venhaus (So.)

BW Lohne – BW Papenburg (So.)

VfL Oythe – SV Brake (So.)

VfL Oldenburg – SV RW Damme (So.)


Gestalten Sie Ihre persönliche Fotoerinnerung! Kombinieren Sie Ihre

Bilder mit attraktiven Hintergründen, eigenen Texten und individueller

Seitengestaltung in einem CEWE FOTOBUCH – ab 7,95 €.*

www.cewe-fotobuch.de

* Unverbindliche Preisempfehlung für ein

CEWE FOTOBUCH „Klein“ gemäß Preisliste,

zzgl. Bearbeitungspauschale.

Europas beliebtestes

Fotobuch

Prämierte Qualität

Einfachste Gestaltung

Riesenauswahl

Tabellenführer im Oldenburger Land!

NWZonline.de/fussball

Alles rund um den

VfL Oldenburg.

19


Der Verein stellt sich vor:

VfL Oldenburg von 1894 e.V.

Ehrenvorsitzender: Geert Claußen

Vorstand: Präsident: Günther Bredehorn

Vorstandsmitglieder: Rainer Bartels, Astrid Huntemann, Franz Norrenbrock,

Enno Cording, Franz Haake, Klaus Hanisch, Klaus Scholl

Mitgliederzahl: 1700 Mitglieder

Sportanlagen: Jahn-Halle Lindenhofsgarten, Robert-Schumann-Halle,

VfL Vereinsheim Rebenstraße, Stadion an der Alexanderstraße

Abteilungen: Fußball, Handball, American Football, Badminton, Volley-

ball, Tanzen, Gymnastik, Prellball, Leichtathletik, Turnen

20

Auskünfte können bei der Geschäftsführerin Rosi Linde

unter Tel. 04 41/8 17 26 erteilt werden!


Natürlich heimstark!

Die GSG wünscht ein gutes Spiel und drei Punkte.

PS: Falls Sie eine Immobilie suchen, verkaufen, bewerten oder

verwalten lassen möchten – auch hierfür sind wir Ihre zuverlässige Partnerin!

www.gsg-oldenburg.de

(04 41) 97 08-0

Ihre kompetente Partnerin rund um die Themen Bauen und Wohnen

© designritter | photocase.com

21


U17…..; Fortsetzung von Seite 15

profi line

Wann die Halbfinalbegegnungen ausgetragen werden,

steht noch nicht fest. Aber es wird so im Frühjahr

2013 sein. Auch unsere U19 von Trainer Sebastian

Schütte (Bild) hat das Viertelfinale im ContiCup

erreicht und trifft hier auf den Bundesligisten VfL

Osnabrück. Die Osnabrücker werden vom ehemaligen

Profi Roland Twyrdy gecoacht und belegen zum jetzigen

Zeitpunkt den dritten Tabellenplatz.

Beide Vereine haben sich in den letzten Tagen darauf

geeinigt, dass die Partie am Sa., 17.11.2012,

17:30 Uhr, ausgetragen wird. Das Spiel findet im Stadion an der Alexanderstraße

statt.

Vielleicht kann das Team, wie schon in den Jahren zuvor, wieder für eine

Überraschung sorgen und einen Bundesligisten aus dem Pokal werfen.

Nonfood-Konzepte | Garten | Freizeit | Haushalt | DIY

Heissenbüttel & Peitzmeyer GmbH

Am Küstenkanal 8 | 26131 Oldenburg | www.heipei.de

Weitere Informationen erhalten Sie im Handel

Streckmetall Serie „OSLO“

22 Anzeige Vereinszeitung.indd 1 01.08.12 09:10


Spieler des Monats Oktober

Auch im Oktober hat es wieder zahlreiche Meldungen von den Trainern unserer

Jugendmannschaften gegeben, die Spieler vorgeschlagen haben, die

als Spieler des Monats in Frage kommen. Das „Entscheidungsteam“ Michael

Plätzer, Sebastian Schütte und Peter Felsen hatte keine leichte Aufgabe, hat

aber letztendlich eine Entscheidung treffen können und sich für folgende

Spieler entschieden:

Fortsetzung auf Seite 25

3. Platz

Joshua Gramlich 3. C-Junioren

Joshua Gramlich ist nicht nur Spielführer der C3-

Junioren sondern auch deren Führungsspieler.

Auf dem Platz ist er ein Vorbild für Kampf und

Siegeswillen, reißt seine Mannschaft durch unermüdlichen

Einsatz mit und ist darüber hinaus

noch ein exellenter Techniker.

Fanshop - Teamsport – Lifestyleee

Edewechter Landstraße 53-55

Ausstatter & Partner

des VfL Oldenburg

w w w . s p o r t - d u w e . d e

23


Spieler des…..; Fortsetzung von Seite 23

Aber auch außerhalb des Spielfeldes zeigt „Josh“ großes Engagement. Er

hilft Trainern und Betreuern bei der Organisation, hält über Facebook ständig

Kontakt zu den Mitspielern und ist für die Mannschaft der zentrale Ansprechpartner,

somit ein wahrer Kapitän und eine Spielerpersönlichkeit.

Fortsetzung auf Seite 29

2. Platz

Jarno Göttelmann D3-Junioren

Jarno Göttelmann ist zu Beginn der Saison

als jüngerer Spieler in die D3 gewechselt.

Er hat sich dort durch sehr gute Leistungen

zunächst in den Kader gespielt und ist dann

im Laufe der Saison zu einer festen Größe

in dieser Mannschaft geworden. Jarno ist ein

fl eißiger Spieler, der viel an sich arbeitet,

um noch besser zu werden.

Prull- Druck GmbH & Co. KG Druck-, Verlags- und Medienhaus

Scheideweg 25-29 26121 Oldenburg Telefon 0441 98068-0 Fax 0441 98068-68

Fußball_3.indd 1 04.08.10 12:27 25


26

Triumphe feiern, Pokale sammeln.

Jubel, Trubel, Fairplay und Teamgeist unterstützen

wir im gesamten Oldenburger Land. Egal, ob Breiten-

oder Spitzensport, die LzO ist mit von der Partie.

Unsere Nähe bringt Sie weiter.

Landessparkasse zu Oldenburg

www.lzo.com · lzo@lzo.com


34

Alexanderstraße 126 · Tel.: 04 41/88 28 41

SODTKE

a 30 10 42 · 0179 211 56 10

www.fahrschule-sodtke.de · rolf.sodtke@ewetel.net

Sportphysiotherapie Elektrotherapie/Ultraschall

Krankengymnastik

Stammhaus in Bürgerfelde

Warm-/Kaltanwendungen

Scheideweg Trainingstherapie

149 · 26127 Oldenburg Schlingentisch · Tel. 0441 / 42499

Öffnungszeiten:

Lymphdrainage

6.00 Uhr – 18.00

Massage

Uhr, durchgehend

Cyriax Traktion

Nadorster Straße 117 · 26123 Oldenburg · Telefon: 04 41 / 8 73 76

Computerhaus seit 1983

www.heick-computer.de

heickcomputer@t-online.de

Tel. 0441 87352

Nadorster Str. 181 · 26123 Oldenburg · Fax 0441 884933

37

27


28

Ihr Partner rund um die Immobilie

Nelkenstr. 50 | 26121 Oldenburg

Fon 0441 980770 | Fax 0441 9807777


Spieler des…..; Fortsetzung von Seite 25

1. Platz

Emre Das U14

Emre Das hat eine sehr gute Entwicklung genommen,

nicht nur im fußballerischen Bereich sondern

auch in seiner Persönlichkeit und außerhalb des

Platzes. Emre war im Oktober bei einer Talentsichtung

vom BvB Dortmund und ist dort den Scouts

aufgefallen. Von 150 teilnehmenden Kindern ist

er unter die 15 Besten gekommen und fährt nun

erneut Ostern 2013 nach Dortmund, um am nächsten

Sichtungstraining teilzunehmen.

U13 nutzt Herbstferien zu Testspielen

Die U13 des VfL Oldenburg hat die 14-tägigen Herbstferien zu Testspielen

genutzt. In insgesamt drei Testspielen wollte das Trainergespann

Fortsetzung auf Seite 31

August-Wilh.-Kühnholz-Str. 66 · 26135 Oldenburg

Telefon 04 41 / 1 59 64 · Telefax 04 41 / 1 47 88

info@elektro-olschewski.de

29


30

EWE macht den

Nachwuchs stark!

Seit über 10 Jahren das größte

E-Jugend-Turnier des Nordens.

• 60 Teams – großes Finale im Weser-Stadion

• Trikot-Paket für alle teilnehmenden Mannschaften

• Bewerbungen unter www.ewe-cup.spiele.de

Nur in diesem Jahr noch starke Extrapreise oben drauf:

• 10 weitere Trikot-Pakete

• 10 Paten-Trainings mit einem Ex-Fußballprofi

• 10 komplette Trainings-Ausstattungen

www.ewe-cup-spiele.de


U13 nutzt…..; Fortsetzung von Seite 29

de Moura Concalves (Bild) /Gehrels die Kreativität

der Spieler verbessern und diese auf unterschiedlichen

Positionen testen. Weiterhin sollte

der Spielfluß durch schnelles Kombinations- und

Flügelspiel verbessert werden. Aber auch die

Spieltaktik, rechtzeitiges Antizipieren von Spielsituationen

und schnelles Orientieren waren weitere

Schwerpunkte. Alle drei Testspiele wurden

gewonnen und das Trainergespann hat daraus

neue Erkenntnisse ziehen können (FC Rastede

9:0, TuS Petersfehn 6:1, SW Oldenburg 5:1).

Das nächste Heimspiel unserer Landesliga-

Mannschaft findet bereits am kommenden

Sonntag, 18.11., 14:00 Uhr statt. Gegner

ist dann SV RW Damme.

31


32

GmbH & CO. KG

Entsorgungsfachbetrieb

info@heine-efb.de

www.heine-efb.de

26135 Oldenburg

Emsstraße 9

Tel. 0441 25704

Fax 0441 26011

26123 Oldenburg

Kortlangstr. 7-9

Tel. 0441 81118

Fax 0441 82289

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine