Lieferprogramm Preisliste 05.2012 - Rekord Holzmann

rekord.holzmann.de

Lieferprogramm Preisliste 05.2012 - Rekord Holzmann

78

*in Verbindung mit Verschluss deckelsystem nach Herstellerangaben

Rollladenkästen

Rollladenkasten Thermo-U

für verputzte Häuser

komplett aus dem Hochleistungsdämmstoff XPS. Volldämmbauweise

mit 30 – 50mm Isolierschenkel aus XPS-extrudiertem Polystyrol. Auf Länge konfektioniert,

mit Kopfstück und Pratze sowie 2 St. 8mm Schrauben mit Sperrzahnmutter zur Lagerhalterbefestigung.

Aluminium-Kastenabschlussschiene innen/außen, Gurtdurchführung

mit Bürstendichtung sowie Kopfstück und Auflageisolierung nach EnEV.

240

50

Mit Stabilisatoren

Maße und Messergebnisse:

Forschungsinstitut

260

300

300

300

für Wärmeschutz e.V.

35 35

35

50

35

50

35

50

Typ Rollladenkasten Thermo-U 24 Thermo-U 28 Thermo-U 30 Thermo-U 36,5

Breite 240 mm 280mm 300mm 365mm

Höhe 260mm 300mm 300mm 300mm

Schenkel innen 35 mm 50mm 50mm 50mm

Schenkel außen 35 mm 35mm 35mm 35mm

Isolierung zur Decke 50mm 50mm 50mm 50mm

Ballenraum 170mm 195mm 215mm 215mm

R = m2K/W 0,68 1,43 1,32 1,12

U = W/(m2K) 0,80 0,63 0,67 0,78

f Sturz RSI 0,94 0,90 0,85 0,84

Art.-Nr. | Preis 3/lfdm 05041/24 | 49,40 3 05041 | 50,00 3 05040 | 50,50 3 05042 | 51,90 3

Gurtdurchführung mit Bürstendichtung 2,90 3/Stück 2,90 3/Stück 2,90 3/Stück 2,90 3/Stück

Bestandene Prüfungen/eingehaltene Anforderungen Thermo-U 24 Thermo-U 28 Thermo-U 30 Thermo-U 36,5

Fachgruppe der Hersteller von Rollladenkästen 4 4 4 4

Mindestwärmeschutz 4 4 4 4

Bauregelliste A, Teil 1, Ausgabe 2004/01 4 4 4 4

Beiblattkonform DIN 4108-2* 4 4 4 4

DIN 4108, Beiblatt 2:2004-01 4 4 4 4

280

50

• mit dem Gütezeichen der Energieeinsparverordnung – EnEV –

• Gut zu verputzen durch PIR-Oberfläche

• Qualität durch extrudiertes Polystyrol

• Bauaufsichtliche Zulassungsnummer Z-23.33-234

• XPS als Perimeterdämmung zugelassen Z-23.33-1264

• Keine Wasseraufnahme, feuchtigkeitsbeständig

• Geprüfte und überwachte Qualität durch

Forschungsinstitut für Wärmeschutz e.V. (FIW)

• Beachten Sie die Putzvorschriften:

– DIN 18550 Teil 1: Putz – Begriffe und Anforderungen

– DIN 18550 Teil 2: Putz – Putze aus Mörteln mit mineralischen

Bindemitteln, Ausführung

• Für die Beschichtung mit Putzen und/oder Fliesenbelägen

gelten die Systemaufbauten des jeweil. Mörtelherstellers

• alternativ mineralische Beschichtung (Betonkontakt)

• 30 Jahre Haltbarkeitsgarantie

• Baulänge bis zu 6000 mm

Zur Ermittlung der Bestelllänge des Rollladenkastens

Thermo-U bitte wie auf Seite 83 (Thermo-VS) verfahren.

Der Rollladenkasten ist gegen Durch biegen beim Gießen

der Betondecke abzustützen.

Mit Stabilisatoren

300

50

Mit Stabilisatoren

365

50

Einbausituation bei Mauer werk von

365mm Breite, Mauer stärke gleich

Rollladen kastenbreite.

Erfüllt die Anforderungen der Energieeinsparverordnung, bestätigt vom FIW, München. Alle Preise zzgl. ges. MwSt.

Mit Stabilisatoren

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine