Lyss rouge Cuvée € 31,90 - Wienerwaldhof

wienerwaldhof

Lyss rouge Cuvée € 31,90 - Wienerwaldhof

Cuvées Österreich

02 Comondor 43,00

Weingut Anita und Hans Nittnaus, Cuvée aus Merlot, Cabernet Sauvignon und Zweigelt, Gols,

(Namensgeber ist der Komondor, ein riesiger, mürrischer ungarischer Hirtenhund)- tiefdunkles Rubingranat,

fast schwarzer Kern mit violetten Reflexen, dunkles Beerenaroma in der Nase mit würzigen Noten, trocken

06 _ Solo Rosso 25,35

Weingut Josef Pöckl, Mönchhof 1/3 Zweigelt, 1/3 Blaufränkisch, 1/3 Pinot Noir 1/8 3,90

In der Nase Schokonote zarte Gewürzklänge, Brombeergelee am Gaumen saftig, rotbeerig, trocken

04 _ Rosso e Nero 31,90

Weingut Josef Pöckl, Mönchhof

- ausdrucksstarke, transparente Nase, recht komplexe Aromatik, Lakritze, Schwarzkirschen, Mandelblüten,

föstig-animalische Note, geschmeidige Frucht, stoffig, elegant, feines und zugleich festes Tannin, Cuvée

aus Zweigelt, Blaufränkisch, Pinot Noir, Cabernet Sauvignon, trocken

02 _ Lyss rouge Cuvée 31,90

Weingut Riedenhof Kadlec, Illmitz

- tiefes dunkles Rubinrot mit violettem Schimmer, nobles Cassis- und Waldhimbeerenbukett, Earl-Grey-

Noten, Kandisduft; saftiger, langgezogener Gaumen, mittlerer Körper, wiederum herrliche Red-Currant-

Noten, zart aufrauend; Heuduft mit zarter Vanillenote vom Barriqueausbau, trocken

05 Vulcano 29,10

Weingut Hans Igler, Deutschkreutz Cuvée aus Blaufränkisch und Cabernet Sauvignon

- dunkelrubinrot mit Granatreflexen, harmonische, saubere, tiefe Nase; schöne Finesse, kräftig in seiner

Struktur, samtige Tannine, feine Fruchtaromen imAbgang – gutes Potential! , trocken

02 Potio Magica 39,50

Winzerkellerei Neckenmarkt

- tiefes Rubin, fast schwarz; in der Nase sehr würzig mit Düften von Zimt, Nelken und weißem Pfeffer,

unterlegt von den reifen Tönen getrockneter Früchte und feiner Vanille; am Gaumen sehr elegant, mit satten

Tanninen, der Saftigkeit von dunklen Beerenfrüchten und einem schönen Röstausklang 85 % Baufränkisch,

10 % Zweigelt, 5 % Cabernet Sauvignon, trocken

03 _ Tridendon 36,50

Weingut Ernst Triebaumer , Rust

Cuvée aus 80 % Merlot mit Cabernet-Sauvignon und Blaufränkisch. In der Nase einladender dunkler Beerenund

Zwetschkenduft, etwas Würze, gut strukturierte Tannine, bereitet große Trinkfreude. 92 Falstaff-Punkte

In der Lakritz und dunklen Beeren. Im Mund wieder schöne Lakritznoten, saftig. Sehr guter Wein

03 Maulwurf 38,50

Weingut Ernst Triebaumer, Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Merlot, ausladende

Frucht, erinnert an schwarze Kirschen und Brombeeren, am Gaumen feurig und dicht, kernige Struktur,

würzig, vielschichtig und mineralisch im Abgang, trocken

05 Heideboden 42,50

Weingut Umathum 60% Zweigelt, 25% Blaufränkisch, 15% Cabernet

- dunkles, tiefes Rot mit schwarzem Kern, angenehm fruchtige Note, rauchige Aromen und Schoko, fein

würzig und mild im Geschmack, im Barrique ausgebaut

98 Schützner Stein 33,00

Weingut Prieler Zweigelt, Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon 13 Vol%Alk

- dunkles, tiefes Rot mit schwarzem Kern, kraftvoller Cuvee, im Barrique ausgebaut

04 __ Pannobile 36,00

Weingut Anita und Hans Nittnaus, Gols Cuvée aus 80 % Zweigelt, 20 % Blaufränkisch

zarte Gewürznelkentöne, dunkle Edelhölzer; geschmeidiger dichter Gaumen, viel Saft im Extrakt,

ausgeglichene, fein verteilte und doch intensive Adstringenz, blaubeerig bleibend, Black Curant im langen

Finale. Ein grossartiger Rotwein, zum Besten gehörend, was wir jemals aus dem Burgenland

degustiert haben, grossartiges Potential


05___ Cuvée Prinz 22,80

Kirchmayr Tattendorf Thermenregion St. Laurent – Pinot Noir

Tolle Gewürznoten im Duft, schmeichelt am Gaumen mit samtiger Fülle und spielerischer Stilistik,

Weichselfrucht, schwarzer Pfeffer, ein charmanter bugundischer Wein trocken 13 % Alk

02 Gladiator Barrique Cuvée 27,20

Weinbau Schwertführer Sooss bei Baden Thermenregion

trocken, dichte, nuancenreiche Cuvee aus Zweig., Cab.S., Merlot FALSTAFF PRÄMIERT, trocken

06 Cuvée Classic Cabernet Sauvignon u. Zweigelt 21,30

Salzl Seewinklerhof Illmitz Burgenland

Tiefdunkles Rubinrot, kräftiges Fruchtbukett mit ausgeprägten Minze- und Cassisnoten, dunkle Waldftüchte

, Himbeer und Brombeer, dominante Weichselfrucht, am Gaumen sehr schöne Schokonuancen, präsentes

aber weiches tannin Trocken 13,5 % Alk

03 Solitaire 39,50

Weingut Feiler-Artinger, Rust Blaufränkisch 50%, Cabernet Sauvignon 31%, Merlot 16%, Zweigelt 3%

sehr dunkles Purpur, schwarzer Kern, in der Nase dunkle Beeren, Bitterschokolade und Vanille, fein würzig,

im Geschmack sehr fruchtig, sehr volmundig und doch geschmeidig in der Textur, üppige Tanninstruktur,

perfekt Länge;

04 Opus Eximium Cuvée No 17 36,10

Weingut Gesellmann Mittelburgenland Deutschkreuz Blaufränkisch, Zweigelt und St. Laurent Cuvée

Kräftiges Rubinrot mit violetten Rändern; würziger Duft nach dunklen Beeren mit Vanillearomen.

Komplexer Gaumen mit weicher Tanninstruktur. Kraftvoller, würziger Abgang trocken, trocken

06 __ Solo Rosso 29,00

Weingut Pöckl Mönchhof, je 1/3 Zweigelt, Blaufränkisch Pinot Noir

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, in der Nase würzige dunkle Beeren, Preiselbeeren, am Gaumen feine

rotbeerige Anklänge, präsente Tanninstruktur, feine Waldbeerenanklänge, vielseitig einsetzbar. Barrique 6 Monate

05 _ Pannobile 36,70

Renner Helmuth Gols Burgenland Cuvée aus Zweigelt, St. Laurent, Blaufränkisch, Merlot

Dunkles Rubingranat, kirschrote Reflexe, in der Nase feine Waldbeeren, zart floral-mineralische Nuancen,

süße Himbeerfrucht, sehr einladendes Bukett, am Gaumen sehr elegant, runde süße Kirschenfrucht, sehr gut

integrierte Holzstütze, trinkanimierender Stil, trocken 13 % Alk

06 Tetuna 27,10

Weingut Robert Goldenits, Tadten Bgl. 55% Blaufränkisch, 35% Zweigelt, 10% Cabernet Sauvignon

- tolle Nase nach Brombeeren mit leichten Anklängen nach Cassis; am Gaumen Edelholznoten, cremige

Textur – dunkle Beeren; schöner geschmeidiger Abgang, bleibt lang am Gaumen

06 Redmont 28,50

Gerhard Markowitsch Göttelsbrunn Weinland Zweigelt, Cabernet Sauvignon und Syrah

Leuchtendes Rubingranat, violette Reflexe, in der Nase rauchige, mineralische Note, zart blättrig unterlegte

Weichselfrucht, erinnert ein wenig an Weine der nördlichen Rhone, sehr engmaschig mit herrlicher

Fruchtsüße im Nachall Trocken 13,5 % Alk

03 Hill 1 42,50

Weingut Leo Hillinger Jois Burgenland Cabernet Sauvignon, Zweigelt, Merlot und Syrah

in Barriques ausgebaut. Seine bordeauxrote Farbe mit schwarzem Grundkern kennzeichnet diesen Wein.

02 Genesis 41,00

Weingut Josef Pöckl, Mönchhof Zweigelt, Blaufränkisch, Pinot Noir, Cabernet Sauvignon, trocken

ausdrucksstarke, transparente Nase, recht komplexe Aromatik, , Schwarzkirschen, Mandelblüten, föstiganimalische

Note, geschmeidige Frucht, stoffig, elegant, feines und zugleich festes Tannin, 13,5 Vol%Alk

98 Bela Rex Magnumflasche 1,5 Liter 92,00

Weingut Gesellmann Mittelburgenland Deutschkreuz

Tiefdunkles Rubingranat, mit schwarzem Kern und violette Ränder. Duft nach schwarzen Beeren, Cassis und

Holla. Am Gaumen feste Struktur, präsente Tannine. Wirkt im Finale mineralisch, lange anhaltend. , trocken

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine