Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft (SFK) - Verkehrsakademie

verkehrsakademie.at

Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft (SFK) - Verkehrsakademie

Kursinhalt

• Einführung und Grundlagen

• Rechtsgrundlagen

• ArbIG - Arbeitsinspektionsgesetz, Verwaltungsrecht, Verwaltungsverfahrensrecht

• Aufgaben und Stellung der SFK

• Arbeitsrecht, ASchG und Verordnungen

• VGÜ VO über die Gesundheitsüberwachung am Arbeitsplatz

• Organisation und Methode des betrieblichen ArbeitnehmerInnen-Schutzes

• Meldepflichten, Prüf- und Aufzeichnungspflichten, Unterweisung

• Exkursion – Arbeitsstätten, Praktische Umsetzung

• Umsetzung der SFK-Tätigkeit im Betrieb, Umsetzung des AN-Schutzes in KMU

• Umsetzung des AN-Schutzes in der Praxis

• Sicherheit von Arbeitssystemen mit Anwendungsfällen

• Arbeitsverfahren, Besondere Betriebseinrichtungen

• Arbeitsmittel, Arbeitsstoffe, Arbeitsstätten (AStV)

• Schweißarbeiten, Visualisierung unsichtbarer Gefahren

• Verkehr und Transport, Arbeiten im Verkehrsbereich

• Ladegutsicherung, Innerbetrieblicher Transport

• Atemschutz

• Arbeiten mit Behältern

• Persönliche Schutzausrüstung (PSA)

• Baumaschinen, Sonderbauverfahren

• Höhenarbeiten, Alleinarbeitsplätze

• Integration von Leasing-Personal

• Genehmigung von Betriebsanlagen

• Elektroschutzverordnung (ESV), Verordnung Lärm und Vibration (VOLV)

• Ergonomie

• Grundlagen und Anwendung der Ergonomie, Produktion und Schwerarbeit, Kranaufbau,

Bildschirmarbeitplätze, VO (Entw.)

• Manuelle Lasthandhabung

• Schadstoffe

• Grundlagen und Anwendung

• REACH

• Grenzwerteverordnung, ChemG, ChemV

• Ermittlung und Beurteilung von Gefahren

• Grundlagen der Evaluierung, Evaluierung mittels ÖBEV

• Gefahrenermittlung und Beurteilung, Gefahrenermittlung und Dokumentation

• BauKG, SiGe Plan, VOLV, VEXAT, Allgemeines

• Psychologische und betriebssoziologische Grundlagen des ArbeitnehmerInnenschutzes

• Unterweisung, Psychische Belastung am Arbeitsplatz

• Menschliches Verhalten - Theorie und praktische Beispiele

• Präsentation, Werbung

• Stress, Stressfrüherkennung, Burn Out

• Kosten-Nutzen-Analyse

• Schnittstellen mit verwandten Sachgebieten

Unser Team steht Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung: T: 01/866 32-0

SFK Frühjahr 2011.indd 2 13.01.2011 11:18:11

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine