Radio Seidel - Dortmunder & Schwerter Stadtmagazine

do.stadtmagazine.de

Radio Seidel - Dortmunder & Schwerter Stadtmagazine

Am 15. Oktober 2009 fand das

Richtfest des Seniorenhauses Gartenstadt

statt. Die vollstationäre Pflegeeinrichtung

wird voraussichtlich

im März 2010 Eröffnung feiern. In

dem Seniorenzentrum werden 84

pflegebedürftige Seniorinnen und

Senioren ihr neues Zuhause finden

können. In dem 3-geschossigen Seniorenhaus

in der Kohlgartenstraße

wird es insgesamt 6 Wohngruppen

geben, für jeden Bewohner wird

ein Einzelzimmer mit eigenem Bad

vorgehalten, dies entspricht den zur

Zeit geltenden raumkonzeptionellen

Anforderungen des Landes NRW.

Die Wohngruppen sind integrativ

konzipiert, wobei die Betreuung von

dementiell veränderten Bewohnern,

innerhalb dieser Wohngruppen, ein

besonderes Augenmerk genießen

wird. Durch die Stadt Dortmund

wird im Eingangsgeschoss eine Seniorenbegegnungsstätte

entstehen, die

Immer öfter kürzen die regulierenden

Versicherungen aus verschiedenen

Gründen die veranschlagte

Schadenhöhe um etwa

10%. Das muss nicht sein, sagt

der Bundesverband der freiberuflichen

und unabhängigen Sachverständigen

für das Kraftfahrzeugwesen

(BVSK).

Der BVSK, darauf weist auch der

örtliche Sachverständige Hans

Wagener hin, hilft mit dem sogenannten

100%-Gutachten, auch

einen hundertprozentigen Schadenersatz

zu bekommen. Das gelte

auch bei geringfügigen Beträgen.

Wie wird das erreicht?

Zum Beispiel durch eine ausführliche

Bearbeitung und Dokumentation

des Schadens. Verweist die

regulierende Versicherung auf

vermeintlich günstigere Fachwerkstätten,

kontert der BVSK

so: Geschädigte haben Anspruch

darauf, das Fahrzeug in einer fabrikatsgebundenen

Werkstatt und

in einer ihres Vertrauens reparieren

zu lassen. Das gelte besonders

für geleaste oder finanzierte Fahrzeuge,

die wegen besonderer Garantiebedingungen

oft gar nicht

22

Seit

1974

Richtfest des Seniorenhauses Gartenstadt

auch die Räumlichkeiten des öffentlichen

Cafes nutzen wird. Ebenfalls

wird ein Mittagstisch für die umlie-

genden Anwohner und Besucher

der Begegnungsstätte im Hause angeboten.

Der Geschäftsführer Dierk

in einer fabrikatsfremden bzw.

vermeintlich billigen Werkstatt

instand gesetzt werden dürfen, da

das mit dem Verlust von Garantieleistungen

durch den Fahrzeughersteller

verbunden sein könne

oder aber den Wert des Fahrzeugs

spürbar senke.

Oft wird zum Beispiel der Schaden

nicht oder nur unzureichend

erfasst – die BVSK-Gutachter tun

dies dagegen ausführlich und mit

individuellen Texten. Der unab-

Anzeige

0 23 04/16 66 6

Mohring dankte in seiner Rede vor

ca. 60 Gästen und Interessierten allen

am Bau und an der Realisierung

Beteiligten für ihre Unterstützung

und hofft auf ein weiterhin zügigen

und unfallfreien Baufortschritt. Besonderer

Dank galt der Stadt Dortmund

sowie der Dortmunder Heimaufsicht,

die jederzeit beratend das

Projekt begleitet hat, der Projektentwicklungsfirma

pvh aus Augsburg

sowie dem finanzierenden Institut,

der Volksbank Ruhr Mitte. Betreiber

des Seniorenhauses ist die Familie

Mohring, die schon Häuser in Lünen,

Iserlohn und Holzwickede führt.

Herr Mohring kündigte an, dass in

der Einrichtung 60 neue Arbeitsplätze

und 6 neue Ausbildungsplätze geschaffen

werden. Das Investitionsvolumen

beträgt insgesamt 7 Millionen

Euro. Die Einrichtung ist besonders

Bei nicht verschuldetem Kfz-Unfallschaden achtgeben beim Gutachten – keinen Euro verschenken

BVSK-Sachverständiger Hans Wagener gibt Tipps,

damit Sie 100% bekommen

hängige Gutachter des BVSK ermittelt

den Restwert gemäß BGH-

Rechtsprechung am allgemeinen

Markt.

In manchem Gutachten-Detail

steckt der Teufel: Wird etwa die

Wiederbeschaffungsdauer des

Fahrzeugs allein in Werktagen

angegeben, legen die BVSK-Gutachter

Wert auf die Auflistung in

Kalendertagen (für die Wiederbeschaffung)

und in Arbeitstagen

(für die Reparatur). Ferner schlüs-

durch ihren Standort ein Zugewinn

für die Bevölkerung in Dortmund.

Das Haus ist zentral und trotzdem

ruhig gelegen. Für Angehörige und

Mitarbeiter ist es über verschiedenste

Verkehrsmittel leicht zu erreichen.

Auch die mobilen Bewohner haben

die Möglichkeit in Kürze den Westfalenpark

oder auch den neu entstehenden

Phönix-See zu erreichen.

Das Angebot in der Stadt Dortmund

erfährt so eine weitere Bereicherung

für die stetig steigende Nachfrage

nach professioneller Pflege. Desweiteren

erklärte Herr Mohring, dass es

zurzeit schon Anmeldungen gibt und

es möglich ist, Voranfragen zu stellen

sowie Informationen über das Heim

zu bekommen. Dies kann über diese

Kontaktadresse erfolgen: Seniorenhaus

Neue Caroline, Dierk Mohring

Carolinenallee 15, 59439 Holzwickede,

(Tel.: 0800-7923256 / Fax:

02301-9486-441)

selt der BVSK die erforderlichen

Reparaturkosten vollständig und

inklusive der Umbaukosten (auch

bei Sonderfahrzeugen wie Taxen)

auf. Viele Gutachten vernachlässigen

etwa die Verbringungs- und

Umbaukosten oder die An- und

Abmeldekosten.

Ein wichtiger Punkt ist auch die

Wertminderung. Oft verlieren

Fahrzeugbesitzer unnötig Geld im

vierstelligen Bereich, weil sie die

Wertminderung nicht durch einen

unabhängigen Gutachter feststellen

lassen und einfordern. Auch

bei Fahrzeugen, die älter als fünf

Jahre sind, kann noch eine Wertminderung

eintreten.

Steht das Fahrzeug wegen des Unfalls

nicht zur Verfügung, kann ein

Leihfahrzeug angemietet werden.

Falls ein solches nicht benötigt

wird, kann ersatzweise die Nutzungsausfallentschädigung

des

beschädigten Fahrzeugs ermittelt

und im Gutachten genannt werden.

Auch bei der Eingruppierung

des Fahrzeugs, die für die Berechnung

der Nutzungsausfallentschädigung

nötig ist, hilft der BVSK-

Experte.

1

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine