PDF öffnen - Hofmeister & Meincke

hofmei.de

PDF öffnen - Hofmeister & Meincke

www.hofmei.de

H&M Curtain-Sider

In Verbindung mit

H&M-Multiframe Bodengruppe

Dekra geprüft und zertifi ziert

nach DIN EN 12642 Code XL


Allgemeines

2

H&M Curtainsider Bausätze bis zu einer Länge von 9500 mm i.L.;

einer Breite von 2480 mm i.L. und einer Höhe von 3060 mm i.L. sind geprüft von der

Dekra Automobil GmbH gemäß DIN EN 12642 Code XL Anhang A (statischer Drucktest).

Die maximale Nutzlast beträgt 14.000 kg.

CS-Bausatz Heckportaltür CS-Bausatz Ladebordwand

Hilfsrahmen - Bodengruppe

H&M Multiframe Bodengruppe bis zu einer Länge von 9500 mm (lagermäßig bis 8.000 mm)

entsprechend der Dokumentation bis zu einer Nutzlast von 14.000 kg

oder gefertigt nach unseren Zeichnungen, oder entsprechend

oder nachweisbar höherwertig und unter Berücksichtigung der Aufbaurichtlinien

der Hersteller.

Multiframe Bodengruppe


Stirnwand

Ausführung 35v oder 35v1 oder 35v2 mit Stirnwandstützen. Füllung mit Aluminiumprofi len. Säulenüberdeckung

mind. 144 mm – Befestigung mit 6 Schrauben je Ecksäule. Stirnwandstütze A und

C mit je 3 Schrauben pro Stütze und Zentralstütze mit 6 Schrauben.

Für „Durchladezüge“ kann als Stirnwand auch ein Heckportal 35h1 oder 35h2

mit H&M Türen aus AL-Profi len doppelfl ügelig mit je 2 Stück innenliegenden Verschlüssen pro

Türfl ügel oder vierfl ügelig mit 4 Stück innenliegendem Verschlüssen pro Portal montiert werden.

Die Nutzlasten für die Heckportaltüren als Stirnportal

(siehe Tabelle Heckportale).

Stirnwandausführungen XL

Typ Nutzlast max. Länge Stützentyp A (1) Stützentyp B Stützentyp C (2)

95140-01 14.000kg 9500 mm Rahmen Zentral Nein

95075-01 7.500kg 9500 mm Rahmen Zentral Stütze leicht

78115-01 11.500 kg 7800 mm Rahmen Zentral Nein

78090-01 9.000 kg 7800 mm Rahmen Zentral Nein

78035-01 3.500 kg 7800 mm Rahmen Zentral Stütze leicht

78053-01 5.300 kg 7800 mm Rahmen Zentral Stütze leicht

1) Maximaler Wert 14.500 kg ohne Gurtabspannung und 18.000 kg mittels Gurtabspannung links und rechts mit je einem

Zurrgurt 45° 2.500 daN nach unten zur Bodengruppe.

2) Maximaler Wert 7.500 kg ohne Gurtabspannung - mit Abspannung nicht getestet

Stirnwand leicht (C) Stirnwand Rahmen (A) Stirnwand Zentral (B)

3


Dach

4

Schiebeverdeck Edscha Lite 100, Profi 100 oder Sesam Multiliner Mix. Festdachausführungen

Edscha ECO 100, Multiliner Mix Festdach, Alu Blech- oder GFK Dach. Optional kann das

Dachsystem mit einer Hubeinrichtung ausgelegt sein. Die Aufbaufestigkeit ist aber nur bei

geschlossenem und arretiertem Hubsystem gegeben.

Planenqualität 630g/m2 gemäß DIN EN ISO 2286-2 – Gewebe nach DIN 60001 – Typ 741

Polyplan oder gleichwertig.

Schiebeverdeck Multiliner Mix

Seitenwand

Schiebeplanen gemäß beigefügter Spezifi kation:

Planenausführungen XL

Typ Nutzlast max. Länge Plane Dekra Plane 900g/m2 Plane ohne Spez.

95140-01 14.000kg 9500 mm Mindestanf.

95075-01 7.500kg 9500 mm Mindestanf.

78115-01 11.500 kg 7800 mm Mindestanf.

78090-01 9.000 kg 7800 mm Mindestanf.

78035-01 3.500 kg 7800 mm Mindestanf.

78053-01 5.300 kg 7800 mm Mindestanf.(1)

Plane Dekra:

Die Plane muss eine Dekra zertifi zierte PVC-Schiebegardinenplane sein, mit einem Gurtraster der

horizontalen und vertikalen Gurtbänder zueinander von


Rungen

Anzahl und Typ der Rungen gemäß beigefügter Spezifi kation:.

Rungenausführungen

Typ Nutzlast max. Länge Runge XL Runge L Anzahl/Paar

95140-01 14.000 kg 9500 mm Mindestanf. 2

95075-01 7.500 kg 9500 mm Mindestanf. 1

78115-01 11.500 kg 7800 mm Mindestanf. 1

78090-01 9.000 kg 7800 mm Mindestanf. 1

78035-01 3.500 kg 7800 mm Mindestanf. 1

78053-01 5.300 kg 7800 mm Mindestanf. 1

Zulässig sind bei der Ausführung XL Schieberungen, Schieberungen die gleichwertig der

Adaico XL Runge 2,5 sind und nach DEKRA Anforderungsprofi l zertifi ziert wurden.

(z.B. Hestal 901; 904;)

Bei der Ausführung Runge L ist die Adaico Standard Curtainsider Runge

Art.Nr. 45 035 mit einem verstärktem Rungenlaufwagen (H+M) die Mindestanforderung.

Die Anbindung des Rungenlagers an den Außenrahmen ist nach den Vorgaben der Rungenhersteller

auszuführen. Es ist darauf zu achten, dass sich im direkten Bereich des Rungenlagers ein

Querträger oder eine Außenrahmenverstärkung befi ndet. Bei Bezug der kompletten Einheit Multiframe

XL mit C-Sider XL ist die Verstärkung im Lieferumfang enthalten.

Adaico

Runge XL

Hesterberg

Vario Master 901XL

5


Einstecklatten

6

Pro Rungenfeld 4 Stück Aluminiumholkammereinstecklatten.

Untere Reihe abstützend auf Bodenrahmen mindestens

Pro Rungenfeld 1 Stück C-Sider V-Latte 100 x 25 – vergleichbar Art.Nr. 24581.

Alternative Ausführungen 150 x 25 – vergleichbar Art.Nr. 12439

oder Art.Nr. 2490

3 Reihen Einsteckbretter symmetrisch über die Aufbauhöhe angebracht

Pro Rungenfeld 3 Stück Rechteck Einsteckprofi le 100 x 25 –

R vergleichbar R U N G E E N - - B B O R Art.Nr. R D W A N D 53513 D P P R R O F F I I L L E E U N D R R O L L L Ä D E E N

Alternativ zulässig sind die Ausführungen Rechteckprofi l 100 x 25

vergleichbar Art.Nr. 53512 oder

Aluminium Bordwandprofile und -Systeme

C-Sider Aluminium V-Latte Aluminium 100 x 25 Bordwandprofile – vergleichbar Art.Nr. und 24581 -Systeme

oder

Ladungssicherungsprofile-Al-Einstecklatten

C-Sider V-Latte 150 x 25 – vergleichbar Art.Nr. 12439 oder Art.Nr. 2490

Bei Einsatz von seitlichen Bordwänden mit min. 500 mm Bauhöhe 25 25

2 Verschluss

2 21 21 2

entfallen die untere Einstecklatte und eine weitere Reihe oberhalb der Bordwand. 2

R U N G E N - B O R D W A N D P R O F I L E U N D R O L L Ä D E N

- - 68 68 - -

2,5 20 2,5

Aluminium Bordwandprofile und -Systeme

2,5

1,4

2,5 2,5

1,4 1,4

2

22

25

20

22,2

21 21

Best.-Nr.

24581 24581

1,30 1,30 kg/m kg/m

21

25 25

20 20

22,2 22,2

Best.-Nr.

24581

1,30 kg/m

V-Latte

24581

100x25

2,5 20 2,5

2,5 20 2,5

22,2 22,2

22,2

22

22

Best.-Nr.

Best.-Nr.

12439 12439 70611

2,25 kg/m

1,95 1,95 kg/m kg/m V-Latte

12439

150x25

2

Best.-Nr.

12439

1,95 kg/m

R052 - R069.indd 69

2

L4

L4 L4

2.200 - 2.700 mm

2

25

21

2

22 21 21 22

2 21 2

Best.-Nr.

70698 Best.-Nr.

2,04 kg/m 2490 2490

2,38 2,38 kg/m kg/m V-Latte

2490

150x25

Best.-Nr.

2490

2,38 kg/m

R052

R052

- R069.indd

- R069.indd

68

68

24.08.2006

24.08.2006

13:53:23

13:53:23

Best.-Nr.

53512

1,51 kg/m

Einsteckplatte

53512

100x25

Best.-Nr. 42 537

Mit starrer Aluminiumplatte

2.450 mm

Best.-Nr. 42 536

Best.-Nr

53511

1,59 kg/


Heckportal

Heckportal 35h1 oder 35h 2 mit H&M Heckportaltüren 2003

Füllung – Aluminium Profi le

2-fl ügelig oder 4- fl ügelig mit 4 innenliegenden Verschlüssen pro Portal.

Alternativ:

• Ladebordwand nach DIN EN 12642. Die Verriegelung der LBW an das stabil ausgeführte

Heckportal muss nach LBW Herstellervorgaben angebracht werden.

Bei nicht ausreichender Heckportalstabilisierung durch die Ladebordwand ist eine Diago

nalkreuzverspannung mit Zurrgurten

gemäß DIN EN 12195-2 LC 2.500daN durchzuführen. Verspannung an je 2 Stück

Zurrpunkten im hinteren Bereich der Bodengruppe und an den Heckportalrungen im

oberen Drittel der Rungen.

• Stirnwandkonfi guration gemäß der Stirnwandtabelle auch als feststehendes Heckportal.

Heckportalausführungen

Typ Nutzlast max. Länge Tür 2- oder

4-fl ügelig(2)

LBW n. DIN EN

12642

mit Bordwand

(1)

95140-01 14.000kg 9500 mm 14.000 kg zulässig nicht zulässig

95075-01 7.500kg 9500 mm 7.500 kg zulässig Zulässig

78115-01 11.500 kg 7800 mm 11.500 kg zulässig nicht zulässig

78090-01 9.000 kg 7800 mm 9.000 kg zulässig zulässig

78035-01 3.500 kg 7800 mm 3.500 kg zulässig zulässig

78053-01 5.300 kg 7800 mm 5.300 kg zulässig zulässig

1) Bei Einsatz einer Bordwand empfehlen wir eine Diagonalverspannung mittels Gurten zur Stabilisierung der Heckportalrungen und

gegen auftretende Wechsellasten.

2) Die maximal möglichen Werte Heckportaltür sind 16.780 kg ohne Gurtabspannung und 23.800 kg mittels Gurtabspannung

links und rechts mit je einem Zurrgurt 45° 2.500 daN nach unten zur Bodengruppe.

Heckportaltür 2-fl ügelig Heckportaltür 4-fl ügelig Ladebordwand Heckseitig

7


Heckportal als Stirnportal

8

„Durchladezug“ Heckportal als Stirnportal

Typ Nutzlast max. Länge Tür 2 oder

4-fl ügelig

Abspannung (1)

95140-01 14.000kg 9500 mm 14.000 kg erforderlich

95075-01 7.500kg 9500 mm 7.500 kg ohne

78115-01 11.500 kg 7800 mm 11.500 kg erforderlich

78090-01 9.000 kg 7800 mm 9.000 kg ohne

78035-01 3.500 kg 7800 mm 3.500 kg ohne

78053-01 5.300 kg 7800 mm 5.300 kg ohne

(1) Die maximal mögliche Werte Heckportal als Stirnportal sind 10.000 kg ohne Gurtabspannung und 14.300kg

Nutzlast mittels Gurtabspannung links und rechts mit je einem Zurrgurt 45° 2.500 daN nach unten zur Bodengruppe.

CS - Bausatz "Durchladezug" - Heckportal als Stirnportal


Datenblatt Planen für H&M C-Sider Aufbauten mit XL-Prüfung

Dachplane:

Typ 741 Polyplan - Hersteller Sattler AG oder vergleichbar

Polyestergewebe - beidseitig PVC - beschichtet und lackiert -

schwerbrennbar

Gewebe Kette PES - Schuss PES

Höchstzugkraft Kette 2600N/5cm

Höchstzugkraft Schuss 2500N/5cm

Flächengewicht : 630g/qm

Seitenplane 900g/qm:

Typ 953 Complan - Hersteller Sattler AG oder vergleichbar

Panama Basket Weave

Polyestergewebe - beidseitig PVC - beschichtet und lackiert

schwerbrennbar

Höchstzugkraft Kette 4300 N/5cm

Höchstzugkraft Schuss 4000N/5cm

Flächengewicht: 900g/qm

Gurtband vertikal 700mm - F = 1.300kg vgl. Miederhoff 31.4045.3

Gurtband horizontal 600 mm - F = 1.300 kg vgl. Miederhoff 31.4045.3

Over Centre Spanner

Seitenplane Dekra:

Typ 953 Complan - Hersteller Sattler AG oder geprüfte und zertifi zierte Plane enstprechend den

Anforderungen der Dekra.

Panama Basket Weave

Polyestergewebe - beidseitig PVC - beschichtet und lackiert

schwerbrennbar

Höchstzugkraft Kette 4300 N/5cm

Höchstzugkraft Schuss 4000N/5cm

Flächengewicht: 900g/qm

Gurtband vertikal 600mm - F = 2.400kg vgl. Miederhoff 31.4050.3

Gurtband horizontal 600 mm - F = 1.300 kg vgl. Miederhoff 31.4045.3

Kippsicherheitsspanner

9


Übersichtstabelle Curtainsider Zertifikate

10

Alle Ausführungen bis 3000 mm unter dem Dachgurt

(3060 mm unter dem Spriegel) und optional mit Hubdach möglich.

Typ bis Länge bis Nutzlast Zertifi kat

95140-01 9500 mm 14.000 kg 313/14162 70273 1810571657-2

95075-01 9500 mm 7.500 kg 313/14162 70273 1810571657-3

78115-01 7820 mm 11.500 kg 313/14162 70273 1810571657-4

78090-01 7820 mm 9.000 kg 313/14162 70273 1810571657-5

78035-01 7820 mm 3.500 kg 313/14162 70273 1810571657-6

78053-01 7820 mm 5.300 kg 313/14162 70273 1810571657-7

Stirnwandportal

35 v

35 v1

35 v2

35 v

35 v1

35 v2

35 v

35 v1

35 v2

35 v

35 v1

35 v2

35 v

35 v1

35 v2

35 v

35 v1

35 v2

Füllung Stütze Seitenplane

Alu

Alu

Alu

Alu

Alu

Alu

Rahmen

Zentral

Leicht

Zentral

Rahmen

Zentral

Rahmen

Zentral

Leicht

Zentral

Leicht

Zentral

900g/m2 Panama

Basket Weave

900g/m2 Panama

Basket Weave

Dekra zertifi zierte

Plane

900g/m2 Panama

Basket Weave

900g/m2 Panama

Basket Weave

keine Spezifi kation


Mittelrunge Dach

2 Paar Adaico XL

2 Paar Hestal 901

1 Paar Adaico XL

1 Paar Hestal 901

1 Paar Adaico XL

1 Paar Hestal 901

1 Paar Adaico XL

1 Paar Hestal 901

1 Paar Adaico L

1 Paar Adaico XL

1 Paar Hestal 901

Profi 100

Lite100

ECO 100

Mixliner

Mixliner ECO

Profi 100

Lite 100

ECO 100

Mixliner

Mixliner ECO

Profi 100

Lite 100

ECO 100

Mixliner

Mixliner ECO

Profi 100

Lite 100

ECO 100

Mixliner

Mixliner ECO

Profi 100

Lite 100

ECO 100

Mixliner

Mixliner ECO

Profi 100

Lite 100

ECO 100

Mixliner

Mixliner ECO

Heckportal

35 h1

35 h2

35 h1

35 h2

35 h1

35 h2

35 h1

35 h2

35 h1

35 h2

35 h1

35 h2

Füllung Einstecklatten

Tür 2003 -2-fl ügelig

Tür 2003 4-fl ügelig

LBW zertifi ziert

Tür 2003 -2-fl ügelig

Tür 2003 4-fl ügelig

LBW zertifi ziert

Tür 2003 -2-fl ügelig

Tür 2003 4-fl ügelig

LBW zertifi ziert

Tür 2003 -2-fl ügelig

Tür 2003 4-fl ügelig

LBW zertifi ziert

offenes Portal

Tür 2003 -2-fl ügelig

Tür 2003 4-fl ügelig

LBW zertifi ziert

offenes Portal

Tür 2003 -2-fl ügelig

Tür 2003 4-fl ügelig

LBW zertifi ziert

offenes Portal

1 Reihe

100er V-Latte unten

3 Reihen Alu in Plantaschen

1 Reihe

100er V-Latte unten

3 Reihen Alu in Plantaschen

1 Reihe

100er V-Latte unten

3 Reihen Alu in Plantaschen

1 Reihe

100er V-Latte unten

3 Reihen Alu in Plantaschen

1 Reihe

100er V-Latte unten

3 Reihen Alu in Plantaschen

1 Reihe

100er V-Latte unten

3 Reihen Alu in Plantaschen

11


0076/07/2011

Unternehmenszentrale

Hofmeister & Meincke GmbH & Co. KG

Carsten-Dressler-Straße 6

28279 Bremen

Tel.: 0421 8405-0

Fax: 0421 8405-201

Bundesweit mit KundenCentern für Sie vor Ort!

Aachen

Roermonder Str. 149

52072 Aachen

Tel.: 0241 88962-0

Fax: 0241 88962-16

Halberstadt

In den langen Stücken 18

38820 Halberstadt

Tel.: 03941 6994-0

Fax: 03941 699420

Langenhagen

Schlehenweg 7

30855 Langenhagen

Tel.: 0511 9842780

Fax: 0511 72534892

Weyhe

Dreyer Straße 77

28844 Weyhe

Tel.: 0421 8405-0

Fax: 0421 826230

Hemau

Am Gewerbebogen 9

93155 Hemau

Tel.: 09491 95458-0

Fax: 09491 95458-20

Böblingen

Herrenberger Str. 122

71034 Böblingen

Tel.: 07031 43740-0

Fax: 07031 43740-19

Hamburg

Werner-Siemens-

Strasse 68-70

22113 Hamburg

Tel.: 040 8197379-0

Fax: 040 8197379-20

Leipzig

Pansastr. 38

04179 Leipzig

Tel.: 0341 44225-60

Fax: 0341 44225-80

Haan

Bergische Straße 6

42781 Haan

Tel.: 02129 9318-0

Fax: 02129 9318-40

Kloster Lehnin

Rietzer Berg 32

14797 Kloster Lehnin

Tel.: 03381 2607-0

Fax: 03381 200282

Bremen

Carsten-Dressler-Str. 6

28279 Bremen

Tel.: 0421 8405-0

Fax: 0421 8405-201

Kloster Lehnin

Rietzer Berg 32

14797 Kloster Lehnin

Tel.: 03381 2607-0

Fax: 03381 200282

Magdeburg

Sülzborn 2

39128 Magdeburg

Tel.: 0391 30055-0

Fax: 0391 30055-20

Koblenz

In den Wiesen 54

56070 Koblenz-Bubenheim

Tel.: 0261 293506-0

Fax: 0261 24108

Oldenburg

Mellumstraße 17

26125 Oldenburg

Tel.: 0441 93079-0

Fax: 0441 93079-55

Weyhe

Dreyer Straße 77

28844 Weyhe

Tel.: 0421 8405-0

Fax: 0421 826230

Aluminium

Tel.: 0421 8405-630

Fax: 0421 8405-821

Plasma-, Laser- u.

Wasserstrahlschneiden

Tel.: 0421 8405-614

Fax: 0421 8405-190

www.hofmei.de

Haan

Bergische Straße 6

42781 Haan

Tel.: 02129 9318-0

Fax: 02129 9318-40

Köthen

Dessauer Str. 104

06366 Köthen

Tel.: 03496 4090

Fax: 03496 40920

Stendal

Industriestr. 29

39576 Stendal

Tel.: 03931 70200

Fax: 03931 702020

KundenCenter Fahrzeugbau: KundenCenter Metalle,

Kunststoffe und Anarbeitung:

Böblingen

Herrenberger Str. 122

71034 Böblingen

Tel.: 07031 43740-0

Fax: 07031 43740-19

Bremerhaven

Am Lunedeich 165

27572 Bremerhaven

Tel.: 0471 7992-0

Fax: 0471 7992-30

Edelstahl rostfrei

Tel.: 0421 8405-617

Fax: 0421 8405-830

Schweißzusatzwerkstoffe

Tel.: 0421 8405-613

Fax: 0421 8405-823

Kunststoffe / NE-Schwermetalle

Tel.: 0421 8405-613

Fax: 0421 8405-823

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine