Im Hotel erhältlich! - Hotel am Jungfernstieg

hotelamjungfernstieg

Im Hotel erhältlich! - Hotel am Jungfernstieg

Im Hotel erhältlich!

NEU & EINZIGARTIG

in Stralsund!

Unser Stralsunder Marzipan wird in unserer Meister-Konditorei

nach eigenem Rezept in Stralsund hergestellt. Aus Stralsunder

Marzipan fertigen wir dann in liebevoller Handarbeit aus erlesenen

Zutaten ohne Konservierungsstoffe unser unverwechselbares

selbst gemachtes Marzipankonfekt, Pralines, Marzipanbrote

und -figuren für den besonderen Marzipangenuss.

Stralsunder Marzipanhaus

im Hotel am Jungfernstieg

Jungfernstieg 1b · 18437 Stralsund

Telefon (03831) 4438-0

Ihr Weg zum Hotel

Mit dem Auto Von Hamburg oder Berlin aus über die A20

Abfahrt Stralsund; Ausfahrt Stralsund Altstadt;

dem Hotelleitsystem (grün) folgen;

B96 von Greifswald; Ausfahrt Stralsund;

B96 von der Insel Rügen; Ausfahrt Stralsund Altstadt

Mit der Bahn Deutschlandweit bis Stralsund Hauptbahnhof;

Bahnhof in unmittelbarer Nähe des Hotels (100m)

Rostock

20

von

Hamburg/

Lübeck

Fischland

Darß

20

19 von Berlin

B 105

Zingst

Hiddensee

STRALSUND

Tribsees

B 96n

von Berlin

Neubrandenburg

B 96

B 96

Rügen

Greifswald

von Prenzlau/

Stettin

Hotel am Jungfernstieg

Jungfernstieg 1b

18437 Hansestadt Stralsund

Telefon (03831) 44 38 - 0

Fax (03831) 44 38 - 19

info@hotel-am-jungfernstieg.de

www.hotel-am-jungfernstieg.de

20

Usedom

Rezeption

Erlebnisregion Ostseeküste

Stralsund ∙ Darß ∙ Rügen ∙ Usedom ∙ Hiddensee


EZ ab 55,– € pro Nacht inkl. Frühstück

DZ ab 75,– € pro Nacht inkl. Frühstück

Ihr 3 Sterne Komfort-Hotel

in Stralsund

2005 erbaut

bereits mehrmals ausgezeichnet

33 Zimmer und 3 Suiten

großes Frühstücksbuffet

kostenfreies W-LAN in den Zimmern

kostenfreie Infrarotwärmesauna

kostenfreier Fahrradkeller

Fahrradverleih im Hotel

hoteleigene Parkplätze

Vergünstigungen in versch. Restaurants

zentral gelegen

nur 100m zum Bahnhof

nur 500m zur Altstadt

Blick von der Suite auf die Altstadt

Hoteleingang

Infrarotwärmesauna

Standardzimmer Komfortzimmer

Frühstücksrestaurant Suite

Die Hansestadt Stralsund

1234 gegründet

1628 Belagerung der Stadt

durch Wallenstein

1648 Stralsund gehört zum

Königreich Schweden (bis 1815)

1715 Stralsund gehört zum

Königreich Dänemark (bis 1720)

1815 wurde Stralsund an das

Königreich Preußen übergeben

2002 Aufnahme in das

Welterbe der UNESCO

Sehenswürdigkeiten

Museen Deutsches Meeresmuseum,

Kulturhistorisches Museum,

Museumsschiff »Gorch Fock I«,

Ozeaneum

Kirchen St. Marien, St. Nikolai,

St. Jakobi, Heilgeistkirche

Rathaus mit Orgelzentrum

Hafen Speicher und Kneipen,

Hafenrundfahrten, Fährbetrieb nach

Hiddensee und Altefähr (Rügen)

Stadtführungen Mai bis Oktober

Ozeaneum

Stralsunder Altstadtinsel

Hafenrundfahrt

Rügenbrücke

Marienkirche

Rathaus

Ausflüge von Stralsund

Königsstuhl

Hiddensee April bis Oktober tägl. mit

der Fähre (1 ½ Std.) zur autofreien Insel

Rügen über die Rügenbrücke in wenigen

Minuten auf Deutschlands größte Insel

Fischland – Darß – Zingst ca. 50 Autominuten

entfernt locken naturbelassene

Strände und Wälder

Usedom ca. 75 Autominuten bis zu den

den schneeweißen Stränden der Insel,

Kurzbesuch in Polen möglich!

Fahrräder und Touren

Als Fahrradhotel bieten wir unseren

Gästen außer Leihfahrrädern auch

ausgearbeitete Sterntouren an. Sie

haben die Möglichkeit, bis zu sechs

verschiedene Touren rund um Stralsund

zu fahren, wobei ein Weg stets mit Bahn

oder Fähre bewältigt wird. So lernen Sie

die Inseln Hiddensee, Rügen, Usedom

und Fischland – Darß – Zingst aus der

Fahrradperspektive kennen.

Wir beraten Sie gern bei der Planung Ihrer

Tagestouren – ob Wandern, Radwandern, mit

dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ähnliche Magazine