Präsentation - Ergin Finanzberatung

ergin.ag

Präsentation - Ergin Finanzberatung

Konsequenzen aus massiv steigender Verschuldung:

„Katastrophen-Hausse“ (Crack Up Boom)

• Rettung und / oder Kontrolle von „systemrelevanten“ Unternehmen (Wählerstimmen)

• Staatseingriffe, Stützungsmaßnahmen (Abwrackprämie, Kurzarbeitergeld, Konsumgutschein)

• Rettung von Partnern (Griechenland usw.)

• staatliche Bekämpfung der Kreditklemme

• Neuverschuldung (siehe Pläne 2010)

• Reformen mit Staatsanteil (USA Gesundheit > 1 Bio. Dollar)

• Militärausgaben Obama

(2010: 680 Mrd. Dollar; Bush jr. 2008: 481 Mrd. Dollar = +42% !!)

• Populistische Steuern (Google-Steuer, Steuer auf Finanztransaktionen (Tobin-Steuer),

Sondersteuer für Manager / Banker usw.)

Neues Geld sucht sich seinen Weg

• Flucht in Sachwerte

• „Grundlos“ steigende Asset Märkte

� Asset Price Inflation

� niedrige CPI (Konsumentenpreis-Inflation)

© 2010 ERGIN Finanzberatung AG 17.03.2010

46

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine