betreutes reisen - Österreichisches Rotes Kreuz

roteskreuz.at

betreutes reisen - Österreichisches Rotes Kreuz

etreutes reisen

betreutes reisen

reiseKAtALOG

2012

Wir freuen uns auf sie!


2

Unser Reiseprogramm 2012 besteht aus insgesamt 25 Urlaubs- und 5 Tagesreisen. Darunter „Klassiker“ wie die

Reise nach Grado - die Sonneninsel an der oberen Adria - oder zu der kroatischen Halbinsel Istrien. Aber auch

neue Angebote haben wir für Sie im Programm, wie beispielsweise eine Woche am Faaker-See oder im Zillertal.

Ganz besonders freue ich mich, Ihnen heuer erstmals zwei Kreuzfahrten anbieten zu können: Im Juli können Sie die umwobenen

„Mittsommernächte“ der norwegischen Fjorde erleben, während wir im Herbst das „Schwarze Meer“ ansteuern.

Mit der „Begleitenden Reise für Trauernde“ verhalfen wir im vergangenen Jahr 16 Teilnehmern wieder das Leben in den

Mittelpunkt zu rücken. Die 22 Teilnehmer der Demenzreise genossen mit unserem Angebot ihren Urlaub am Traunsee.

Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen haben wir uns entschlossen, diese Reisen auch heuer wieder anzubieten.

Ich hoffe, dass wir mit diesem Programm Ihre Lust aufs Reisen wecken und wünsche Ihnen vorab einen schönen Urlaub mit

vielen bleibenden und unvergesslichen Eindrücken.

Ihr

Dr. Aichinger Walter

Präsident

Gut betreut Neues entdecken. Mit dem OÖ. Roten Kreuz

Betreutes Reisen ist mehr als „nur Reisen“:

Neben dem Kennenlernen neuer Regionen

und Ausflugsziele oder dem Besichtigen von

heimischen Sehenswürdigkeiten entstehen

zumeist auch Reisefreundschaften.

Und nicht selten werden bei unseren Reisen

körperliche Beschwerden einfach vergessen.

Sollte es aber dennoch einmal „zwicken“, so

sind wir rasch zur Stelle.

Neben meinen KollegInnen und mir erwarten

Sie somit bei jeder Reise unvergessliche

Eindrücke. Geborgenheit, Fröhlichkeit, Pflege

und Betreuung sowie ein professionelles

Team sind selbstverständlich inkludiert.

DGKS Marianne Danner,

freiwillige Reisebegleiterin aus Freistadt

Sehr geehrte Damen und Herren!

Unvergesslicher und unkomplizierter Urlaubsgenuss vom ersten Moment an, trotz körperlicher

Einschränkungen. Dafür steht das „Betreute Reisen“ des OÖ Roten Kreuzes.


Inhalt

Ich fahre sicher auf Urlaub!

NEU

NEU

NEU

NEU

NEU

NEU

NEU

NEU

NEU

NEU

NEU

6 Kalterer See, Südtirol

7 Madeira, Portugal

8 Rosental, Kärnten

9 Trumer Seen, Salzburg

10 Heviz, Ungarn

1 1 Achensee, Tirol

12 Brennsee, Kärnten

13 Heiligenbrunn, Burgenland

14 Faaker See, Kärnten

15 Zillertal, Tirol

16 Grado, Italien

17 Korfu, Griechenland

18 Weissensee, Kärnten

19 Zell am See, Salzburg

20 Strunjan, Slowenien

21 Tagesausflug Salzkammergut

22 Kreuzfahrt, Norwegische Fjorde

24 Tagesausflug Mühlviertel

25 Montafon, Vorarlberg

26 Zugspitze, Tirol

27 Podersdorf, Burgenland

28 Klopeiner See, Kärnten

29 Seefeld, Tirol

30 Umag, Kroatien

31 Rhodos, Griechenland

32 Tagesausflug Burghausen

33 Wenigzell, Steiermark

34 Kreuzfahrt, Östliches Mittelmeer

36 Adventmarkt, St. Wolfgang

37 Weihnachtsreise, Brennsee

38 Begleitete Reise für Trauernde, Istrien

39 Betreute Reise für

Demenzkranke, St. Georgen im Attergau

v

(

v

p

v

v

v

v

v

v

v

(

v

v

v

v

p

v

v

v

v

v

v

v

(

v

v

p

v

v

v

v

15.-22.04.2012

27.04.-04.05.2012

05.-12.05.2012

14.05.2012

15.-23.05.2012

20.-27.05.2012

20.-27.05.2012

24.-31.05.2012

02.-09.06.2012

04.-11.06.2012

10.-17.06.2012

12.-19.06.2012

14.-21.06.2012

19.-26.06.2012

23.-30.06.2012

27.06.2012

29.06-08.07.2012

27.08.2012

29.08-05.09.2012

01.-08.09.2012

09.-16.09.2012

13.-20.09.2012

17.-24.09.2012

19.-26.09.2012

23.-30.09.2012

02.10.2012

03.-10.10.2012

08.-19.10.2012

07.12.2012

20.-27.12.2012

27.05-03.06.2012

16.-23.09.2012

3


4

Serviceleistungen

• Reisevorbereitung

Persönlicher Besuch Ihres geschulten Rotkreuz-Betreuers im

Bezirk, mit dem in aller Ruhe die Fragen und Formalitäten

hinsichtlich der Betreuung und Organisation geklärt werden.

• Rotkreuz-Zubringerdienst

Wohnung - Urlaubsziel - Wohnung

Gegen einen Unkostenbeitrag holen wir Sie bei Reiseantritt

auf Wunsch auch gerne von zu Hause ab und kümmern uns

selbstverständlich um Ihr Reisegepäck.

• Hinweis:

Aus Kapazitätsgründen ist es dem Roten Kreuz in einigen

Bezirken nicht mehr möglich alle Zubringerdienste zu den

Einstiegsstellen mit den Fahrzeugen des Roten Kreuzes durchzuführen.

Diese Zubringerdienste werden im Auftrag des

Roten Kreuzes von eingeschulten Taxi-Unternehmen übernommen.

Alle Serviceleistungen sind sichergestellt und bleiben

unverändert aufrecht.

• An- und Abreise

Die An und Abreise erfolgt mit komfortablen Reisebussen der Fa.

Neubauer, einem langjährigen bewährten Kooperationspartner

des Betreuten Reisens. Ein Großteil der Reisen findet mit einem

Spezialbus mit Einstiegslift „ReiseMOBIL“ statt.

• Geschultes Rotkreuz-Begleitpersonal

Ein erfahrenes Team, bestehend aus diplomiertem

Pflegepersonal, Fachsozialbetreuer in Altenarbeit, Senioren-

und Gedächtnistrainer sowie Rotkreuz-Sanitäter betreut Sie

während der gesamten Reise. Bei Flugreisen ist auch ein

österreichischer Arzt mit dabei, bei Busreisen übernehmen

die ortsansässigen Mediziner die ärztliche Betreuung. Bei der

Kreuzfahrt ist ein Arzt an Bord.

Unsere MitarbeiterInnen geben Ihnen Sicherheit, fördern die

Gemeinschaft unter den Reisenden und sorgen dafür, dass

auch Alleinreisende sich niemals allein fühlen.

• Rund-um-Betreuung vor Ort

Unser Team steht Ihnen – wenn dies notwendig wird – rund um

die Uhr zur Verfügung und bietet so Sicherheit, wenn gesundheitliche

Probleme auftreten. Hilfe beim Ankleiden, Duschen

oder Unterstützung bei den Mahlzeiten (Buffet) ist jederzeit

möglich. Nach ärztlicher Anordnung (von Ihrem Hausarzt

vorab ausgestellt) übernehmen wir gerne auch besondere

Pflegeleistungen (z.B. Insulininjektion, Verbandswechsel,

Stomaversorgung, Anlegen von Bandagen…)

• Bewegung und Förderung der Mobilität am Urlaubsort

Unsere Bewegungs- und Gedächtnistrainerinnen stehen Ihnen

regelmäßig mit Bewegungsprogrammen und Aktivitäten zur

Verfügung, um für das körperliche, geistige und psychosoziale

Wohlbefinden in der Reisegruppe zu sorgen.


Teilnahmevoraussetzungen

• Die Größe unserer Reisegruppe umfasst etwa 25-30

Personen sowie je nach Bedarf 4-5 ausgebildete Betreuer.

• Um einen erholsamen und erlebnisreichen Urlaub zu

gewährleisten, ist es notwendig, dass Sie ein entsprechendes

Ausmaß an Mobilität und Orientierung mitbringen.

• Eine ärztliche Reisefähigkeitsbestätigung, ausgestellt durch

Ihren Hausarzt, die Informationen zu Ihren Vorerkrankungen

beinhaltet, ist einmal jährlich vor Reiseantritt verpflichtend.

Nur somit können wir sicherstellen, dass auch die

medizinische Versorgung am Urlaubsort problemlos verläuft.

• Bitte nehmen Sie in ausreichender Menge Ihre Medikamente

mit, die Sie täglich einnehmen. Die Reisebegleiter führen

lediglich eine kleine Notfallapotheke mit.

Information für Rollstuhlfahrer

Behindertengerechte Ausstattung von Hotels und

Zimmern

Die Hotelanlage und das Zimmer sind behindertengerecht

ausgestattet. Auch Bad und WC sind mit Rollstuhl

erreichbar, das Bad ist ebenfalls behindertengerecht. Das

Kontingent an rollstuhlgerechten Zimmern ist leider limitiert.

Die Hotelanlage und das Zimmer sind rollstuhlgerecht,

d.h. mit Rollstuhlrampen, Lift, etc. ausgestattet bzw.

ohne Stufen gestaltet. Bad und WC sind nicht mit dem

Rollstuhl erreichbar.

Die Hotelanlage ist rollstuhlgerecht, Lift und Rampen sind

vorhanden. Das Zimmer, Bad und WC sind nur teilweise mit

Rollstuhl befahrbar. Im Badezimmer sind keine Haltegriffe

vorhanden.

• Vereinzelt haben auch Reisende, die zur Gänze auf den

Rollstuhl angewiesen sind, die Möglichkeit mit einer befähigten

Begleitperson an einer „Betreuten Reise“ teilzunehmen. Wir

empfehlen, ausschließlich Reisen zu buchen, die mit dem Symbol

gekennzeichnet sind. Bei diesen Reisen bleibt das

ReiseMOBIL während der Urlaubswoche vor Ort.

• Rollstühle bei Ausflügen: Grundvoraussetzung für die Teilnahme

an unseren Reisen ist, dass Sie ohne Hilfe kurze Strecken

gehfähig sind. Sollte bei Ausflügen ein Rollstuhl teilweise

benötigt werden, kann dieser vom Roten Kreuz zur Verfügung

gestellt werden.

Tipp für Bezieher geringer Einkommen:

Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten erhalten

Sie auf der Homepage des Landes Oberösterreich,

Sozialabteilung, www.ooe.gv.at, unter Förderung/Formulare/

Soziales/Seniorenzuschuss. Tel.Nr 0732/7720 - 15079

In eigener Sache

Ihr Komfort und vor allem Ihre Sicherheit liegen uns am

Herzen. Bei allen Reisen werden Sie vorab von einem unserer

Mitarbeiter besucht, der Ihre Bedürfnisse für die geplante Reise

erfasst. In Ihrem eigenen Interesse und um ein bestmögliches

Service bieten zu können, setzen wir unsere Reisegruppen

entsprechend der erfassten Bedürfnisse zusammen. Demnach

erfolgt die definitive Buchungsbestätigung erst nach dem

Besuch von einem unserer Mitarbeiter. Wir bitten Sie um Ihr

Verständnis, wenn wir manche Reisewünsche nicht organisieren

können – oder wenn die Kontingente für Rollstuhlzimmer

bereits vergeben sind.

5


6

Kalterer See 15. – 22.04.2012

Baumblüte in Südtirol

Ihr Reiseziel

Der Kalterer See liegt auf einer Höhe von 220 m. Er ist der wärmste und einer

der saubersten Badeseen in den Alpen. Der Ort Kaltern, 15 km südlich von Bozen,

ist eingebettet in ein idyllisches Landschaftsensemble aus Weingärten, Obstgütern,

Berge, Wald und Wasser. Die Baumblüte zeigt sich um diese Jahreszeit in voller

Pracht. Die Schönheit der Natur- und Kulturlandschaft verführt zu Ausflügen in

die nähere und in die weitere Umgebung. Der Erlebniswanderweg rund um den

Kalterer See lädt zum Sonnen und Entspannen ein.

Ihr Hotel IIII

Sie sind im HOTEL THALHOF

untergebracht.

• 4-Sterne-Kategorie

• Inmitten der sonnigen Rebhänge

gelegen

• 2 Gehminuten vom Badestrand

entfernt

• Terrasse mit schattigen Plätzchen

• Erholsame Liegewiese

• 2 rollstuhlgerechte Zimmer

Zimmer

Stilvolle Zimmer mit Bad oder Dusche/

WC, Sat-TV, Telefon, Fön, Minibar und

größtenteils mit Balkon.

Für Ihre Gesundheit

• Hallenbad, Whirlpool

• Finnische Sauna, türkisches

Dampfbad

• Erlebnisdusche, Wärmebank

• Freibad

Ausflugsideen

• Fahrt über den Mendelpass

und Besuch von Meran

• Besuch des Klosters Maria

Weißenstein

• Fahrt nach Bozen und Besuch des

Bauernmarktes Kaltern

ITAlIEN

ÖSTERREIcH

Kalterer See

Inkludierte Leistungen

• ReiseMOBIL des Roten Kreuzes

für die gesamte Reisedauer

• 7 Nächtigungen im Hotel Thalhof

im Doppelzimmer

• Basis Halbpension (Frühstücksbuffet,

Abendwahlmenü mit Salatbuffet)

• Aperitivabend

• Abendessen bei Kerzenlicht

• Grillabend mit Live-Musik

• 1 x Kaffee/Tee mit Kuchen am

Nachmittag

• Freie Benützung des Wellnessbereiches

• Freier Zutritt zum Strandbad

• Allianz Global Assistance -

Österreich-Paket

Pauschalpreis/Person: € 980,-

Einzelzimmerzuschlag: € 150,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss: 05.03.2012


Madeira

Frühling auf der Blumeninsel

Ihr Reiseziel

Die vulkanische Insel Madeira liegt ca. 700 km von der Westküste Afrikas und

1000 km vom portugiesischen Festland entfernt im Atlantik. Das milde Frühlingsklima

macht die knapp 740 km 2 große Blumeninsel zu einem idealen Reiseziel. Die atemberaubenden

Farbtöne der exotischen Vegetation hüllen die Insel in einen grünen

Mantel. Der letzte österreichische Kaiser Karl fand hier seine letzte Ruhestätte. Auf

dem fruchtbaren vulkanischen Boden gedeihen Früchte wie Bananen, Mangos und

Wassermelonen. Ein idealer Urlaubsort, um sich zu entspannen und die Seele baumeln

zu lassen.

Ihr Hotel IIII

Sie sind im HOTEL RESIDENCE

in Funchal untergebracht.

• 4-Sterne-Kategorie

• Direkt an der Hafenpromenade

von Funchal gelegen

• ca. 3,5 km ins Stadtzentrum

• Swimmingpool und beheiztes Hallenbad

• Liegen und Sonnenschirme am

Pool inklusive

• Barrierefreies Raumkonzept

• 300 m zum modernsten

Einkaufszentrum von Madeira

Zimmer

Großzügige Zimmer mit Dusche/WC,

TV, Telefon, Safe, HaarFön, Wasserkocher,

Minibar, Klimaanlage und seitlichem

Meerblick.

Für Ihre Gesundheit

• Dampfbad, Jacuzzi

• Wassergymnastik,Wellnesscenter

27.04. – 04.05.2012

Ausflugsideen

• Ausflug nach Funchal-Stadt

• Ausflug nach Santana mit seinen

strohgedeckten Spitzdachhäuschen

und in den Fischerort Machico

• Ausflug zum Botanischen Garten

und Camacha

• Ausflug nach Pico des Barcelos

MADEIRA

Funchal

Inkludierte Leistungen

• Charterflug mit Fly Niki von Linz

nach Madeira und retour

• Bordservice, 20 kg Freigepäck

• Saison- bzw. Flugzuschläge, Gebühren,

Abgaben (derzeit € 39,-)

• Flughafentransfer zum/vom Hotel

auf Madeira

• 7 Nächtigungen im Hotel Golden

Residence im Doppelzimmer

• Basis Halbpension (Frühstücks- und

Abendbuffet oder Menüwahl)

• Allianz Global Assistance -

Reiseschutz mit „Storno ALL RISK“

Genauere Informationen zu den

Flugzeiten erhalten Sie mit Ihren

Reiseunterlagen.

(

Pauschalpreis/Person: € 1.515,-

Zuschl. DZ zur Alleinbenützung: € 265,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss: 05.03.2012

Veranstalter: Blaguss Touristik GmbH in

Zusammenarbeit mit REISEWElT GmbH

77


8

Rosental 05. – 12.05.2012

Urlaub in der Region Velden-Wörthersee

Ihr Reiseziel

Im Herzen von Kärnten liegt, nahe dem Luftkurort Velden am Wörthersee, der

malerische Ort St. Egyden im Rosental auf 530 m Seehöhe. Unberührte Natur,

das überwältigende Panorama der Karawanken und fast schon mediterranes

Klima sind nur einige der Gründe, warum sich diese Reise lohnt.

Die unmittelbare Nähe des 5-Seengebietes mit Wörther See (5 Minuten), Faaker

See, Hafnersee, Keutschacher See und Ossiacher See macht diesen Urlaubsort

zusätzlich attraktiv.

Ihr Hotel IIII

Sie sind im HOTEL PACHERNIGHOF

untergebracht.

• 4-Sterne-Kategorie

• Familiär geführtes Hotel

• Ruhige Lage, im Herzen des

5-Seengebietes

• Große Liegewiese mit Sonnenliegen

Zimmer

Alle Zimmer mit Dusche/WC, Fön,

Telefon, Sat-TV, Radio, Safe und Balkon.

Für Ihre Gesundheit

• Solarbeheizter Swimmingpool

• Kneipp-Tretbecken, Kneipp-Duschen

• Lichttherapiesauna

• Nebelgrotte, Römisches Dampfbad

• Massagen, Solarium, Whirlwannen

gegen Gebühr

Ausflugsideen

• Ossiachersee-Rundfahrt, Stift Ossiach

• Schifffahrt Wörthersee und Velden

• Mostlandtour ins Lavanttal

• Nachmittagsausflug nach

Bled, Slowenien

• Klagenfurt Stadtrundfahrt,

Minimundus und Keutschachersee

Salzburg

Kärnten

Steiermark

Rosental

Inkludierte Leistungen

• ReiseMOBIL des Roten Kreuzes für

die gesamte Reisedauer

• 7 Nächtigungen im Hotel Pachernighof

im Doppelzimmer

• Basis Halbpension (Frühstücksbuffet,

3-Gang-Abendwahlmenü mit Salat- und

Dessertbuffet)

• Begrüßungsgetränk

• 1 x Schmankerlabend bei Kerzenschein

• Unterhaltungsabend mit Live-Musik

• Videoabend über Kärnten

• Benützung des Wellnessbereiches

• Allianz Global Assistance -

Österreich-Paket

Pauschalpreis/Person: € 810,-

Einzelzimmerzuschlag: € 120,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss: 16.03.2012


Trumer Seen 14.05.2012

Tagesausflug zu den Trumer Seen in Salzburg

Ihr Reiseverlauf

Mit dem ReiseMOBIL fahren Sie um ca. 07.00 Uhr von Linz zu den Trumer Seen.

Dort erleben Sie eine beeindruckende Schifffahrt in einer wunderschönen Natur.

Am späteren Nachmittag geht es noch weiter in die Festspielstadt Salzburg, wo

Sie den Tag bei Kaffee und Mehlspeisen in einem der berühmten Salzburger Cafés

gemütlich ausklingen lassen (Heimfahrt ca. 18.30 Uhr).

Trumer Seen

15 km von der Weltstadt Salzburg liegt

das wunderschöne Trumer Seenland

mit den drei Seen Obertrumer See,

Mattsee und Grabensee.

Trumer Seen Triathlon

Sie starten mit einer Schifffahrt auf

dem Mattsee und erreichen durch eine

kleine Schneise den Obertrumer See.

Anschließend genießen Sie im Rahmen

einer Kutschenfahrt die unberührte

Natur. Im Gasthof Grabensee werden

Sie beim Mittagessen mit heimischer

Gastlichkeit verwöhnt.

Salzburg

Die beeindruckende Altstadt und das

Gebiet um Schloss Hellbrunn hat eine

besonders lange kulturelle Tradition.

Der Residenzplatz liegt als repräsentativer

und prunkvoller Platz im Zentrum

der Altstadt. Der Platz wird im Westen

von der Alten Residenz, im Osten von

der Neuen Residenz mit dem kunstvollen

Glockenspiel und im Süden vom

Dom begrenzt.

Sie haben Gelegenheit zu einem

gemütlichen Spaziergang mit

Einkehr und Einkaufsmöglichkeit am

Mozartplatz und in der Altstadt.

Tirol

Salzburg

Trumer See

Oberösterreich

Steiermark

Inkludierte Leistungen

• Busanreise mit dem ReiseMOBIL

ins Salzburger Land

• Trumer Seen Triathlon

(Kutschenfahrt und Schifffahrt)

inkl. 3-Gang-Mittagsmenü

• Busfahrt nach Salzburg und

kurzer Rundgang

• Bequeme Rückreise mit dem

ReiseMOBIL nach Linz

Pauschalpreis/Person: € 99,-

Mindestteilnehmerzahl: 35 Personen

Anmeldeschluss: 30.04.2012

9


10

Hévíz 15. – 23.05.2012

Ungarn und sein einzigartiger Heilsee

Ihr Reiseziel

Hévíz gehört wohl zu den bekanntesten Kurorten der Welt. Seine Bekanntheit

verdankt die Stadt, nur fünf km nordwestlich des Plattensees gelegen, sicherlich

dem Hévízer See (Wassertemperatur 27 °C). Die besonderen Bestandteile des

Heilsees tragen zur Entspannung des Körpers bei und helfen bei der Behandlung

von rheumatischen und motorischen Beschwerden. Im weltweit größten

Warmwassersee mit blühenden Seerosen von April bis Oktober, kann man das

ganze Jahr baden. Eine freundliche Fußgängerzone mit attraktiven Geschäften

lädt Sie zu einem gemütlichen Einkaufsbummel ein. Die angenehme Atmosphäre

der Stadt sowie die Gastfreundschaft der Einwohner steigern das Urlaubsgefühl

und die Heilwirkung.

Ihr Hotel III/I

Sie sind im HOTEL SPA untergebracht.

• 3- bzw. 4-Sterne-Kategorie

• Ruhige Lage in einem Park

• ca. 40 Meter zum See

• Wellness- und Therapiecenter

• Diätküche möglich

Zimmer

Alle Zimmer mit Dusche/WC, TV,

Telefon, Fön, Bademantel, Safe,

Minibar und größtenteils mit Balkon.

Parkblick mit Preisaufschlag.

Für Ihre Gesundheit

• Finnische Sauna, Infrarotkabine

• Thermalpool, Whirlpool

• Solarium, Massagen und Therapieanwendungen

gegen Gebühr

Ausflugsideen

• Besuch Schloss Kesztheley

• Schifffahrt am Balaton und Besuch

von Schloss Festetics

• Weinkeller in Szigliget mit Verkostung

• Besuch des Büffelreservats Kis Balaton

• Halbinsel Tihany mit Reitervorführung

ÖSTER-

REIcH

Hévíz

Plattensee

Budapest

UNGARN

Inkludierte Leistungen

• ReiseMOBIL des Roten Kreuzes

für die gesamte Reisedauer

• 8 Nächtigungen im Hotel Spa im

Doppelzimmer

• Basis Halbpension (Frühstücks- und

Abendbuffet)

• Begrüßungsgetränk

• Benützung des Wellnessbereiches

• Täglicher Eintritt in das Seebad

für 3 Stunden

• Allianz Global Assistance -

Reiseschutz mit „Storno ALL RISK“

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss: 06.04.2012

Altbau***

Doppelzimmer Parkblick: € 1.100,-

Zuschlag DZ zur Alleinbenützung Parkblick: € 147,-

Doppelzimmer Parkblick mit Balkon: € 1.175,-

Zuschlag DZ zur Alleinbenützung

Parkblick mit Balkon: € 124,-

Neubau****

Doppelzimmer Waldseite mit Balkon: € 1.130,-

Zuschlag DZ zur Alleinbenützung

Waldseite mit Balkon: € 135,-

Doppelzimmer Parkblick mit Balkon: € 1.210,-

Zuschlag DZ zur Alleinbenützung

Parkblick: € 113,-

Appartement Parkblick mit Balkon: € 1.283,-


Achensee 20. – 27.05.2012

Urlaub am größten See Tirols

Ihr Reiseziel

Der Achensee - der Fjord der Alpen. Zuerst entdeckten Österreichs Kaiser

den Achensee als Sommerfrische. Dann kamen Gäste aus aller Welt. Damals

wie heute ist das Ferienparadies rund um den smaragdgrünen See ein außergewöhnliches

Stück Tirol. Achenkirch liegt auf 930 m Seehöhe am Nordufer

des Sees. Namhafte Künstler, vor allem Schriftsteller wie Peter Rosegger oder

Ludwig Ganghofer genossen schon um die Jahrhundertwende die besondere

Atmosphäre von Achenkirch. Österreichs größtes privates Lippizanergestüt

befindet sich in diesem Ort am Achensee. So haben mehr als zwei Dutzend der

edlen Pferde in der Nähe des größten Tiroler Sees ihr Zuhause.

Ihr Hotel III

Sie sind im HOTEL FISCHERWIRT

untergebracht.

• 3-Sterne-Kategorie

• Familiär geführtes Hotel

• Ruhige Lage direkt am Achensee

• Typische Tiroler Küche

Zimmer

Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/

WC, Sat-TV, Radio, Telefon, Fön,

Safe und größtenteils Balkon.

Für Ihre Gesundheit

• Finnische Sauna, Dampfbad

• Freiluftbereich

• G egen Gebühr:

Infrarotkabine, Solarium,

Massagen, Fußpflege, La Stone -

Therapie, Lymphdrainagen

Ausflugsideen

• 3-Seen-Fahrt Thiersee/

Schliersee/Tegernsee

• Rofan Seilbahnfahrt *

• Ausflug zum Sylvensteinspeicher-

Ahornboden-Eng Alm

• Gramai Alm und Schifffahrt nach

Achenkirch

* witterungsabhängig

DEUTScHlAND

Tirol

Achensee

Innsbruck

ITAlIEN

Inkludierte Leistungen

• Reisebus der Firma Neubauer für

die gesamte Reisedauer

• 7 Nächtigungen im Hotel Fischerwirt im

Doppelzimmer

• Basis Halbpension (Frühstücksbuffet,

3-Gang-Abendwahlmenü mit

Salatbuffet)

• Benützung der Sauna und

des Dampfbades

• Begrüßungsschnaps

• 1 x Bauernbuffet oder Grillabend

• 1 x Tiroler Abend

• 1 x Kaffee und Kuchen am Nachmittag

• Schiffsrundfahrt am Achensee

• Besuch und Führung im Heimatmuseum

• Allianz Global Assistance -

Österreich-Paket

Pauschalpreis/Person: € 799,-

Zuschlag DZ zur

Alleinbenützung mit Balkon: € 131,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss: 12.03.2012

11


12

Brennsee 20. – 27.05.2012

Urlaub im Herzen Kärntens

Ihr Reiseziel

Kärnten gilt als beliebtes Urlaubsreiseziel. Mit seinen wunderschönen Bergen und

über 200 Badeseen, die alle Trinkwasserqualität haben und teilweise bis 28 °C

warm sind, zieht das südlichste Bundesland Österreichs im Sommer über 1,7

Millionen Gäste an. Der idyllische Ort Feld am See liegt mit seinen zwei warmen

und sauberen Badeseen, dem Brennsee und dem Afritzer See, auf einer

Seehöhe von 751 m. Feld am See ist ein kleiner und verträumter Ort inmitten der

wunderschönen Berglandschaft der Nockberge. Dorfleben und Dorfidylle sind

wirklich dort, wo sie hingehören, mitten im Ort. Heimeliger Dorfplatz mit Dorfwirt,

Dorfpfarrer,… alles – nur keine Großstadthektik.

Ihr Hotel IIII

Sie sind im FAMILIENHOTEL

BURGSTALLERHOF untergebracht.

• 4-Sterne-Kategorie

• Familiär geführtes Hotel

• Ruhige Lage im Zentrum

• Terrasse

• Große Liegewiese mit Sonnenliegen

und -schirmen

• Strandbad am Brennsee

• Aufenthaltsraum

• Restaurant

• Hotelbar

Zimmer

In warmen Farbtönen eingerichtete

Zimmer mit Dusche/WC, Kabel-TV,

Fön, Kosmetikspiegel, Telefon, Safe,

Minibar und Balkon.

Für Ihre Gesundheit

• Hallenbad, Saunalandschaft

• Ruheraum mit Wärmebank

• Dampfbad und Sonarium

• Beheiztes Freibad

• Massage und Solarium

gegen Gebühr

Ausflugsideen

• Panoramafahrt durch die

Nockberge

• Ausflug nach Velden und

Schifffahrt am Wörthersee

• Rundfahrt zum Ossiachersee

und Auffahrt Gerlitzenstraße

• Fahrt mit dem „Alpentaxi“ zu

einem Bergbauernhof

Salzburg

Kärnten

Brennsee

Steiermark

Inkludierte Leistungen

• Reisebus der Firma Neubauer

für die gesamte Reisedauer

• 7 Nächtigungen im Hotel Burgstallerhof

im Doppelzimmer

• Basis Vollpension (Frühstücksbuffet,

Mittagsbrunch, Abendbuffet)

• Getränke bei den Mahlzeiten inklusive

• Ganztägig Saftbar

• Nachmittagskuchen mit Kaffee und Tee

• Stimmungsvoller Musikabend

• Benützung des Wellnessbereiches

• Allianz Global Assistance -

Österreich-Paket

Pauschalpreis/Person: € 899,-

Einzelzimmerzuschlag: € 136,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss: 15.04.2012


Heiligenbrunn 24. – 31.05.2012

Frühling im Südburgenland

Ihr Reiseziel

In dem kleinen, idyllischen Dorf Heiligenbrunn werden Sie mit einer freundlichen und

offenherzigen Gastlichkeit empfangen. Der Name Heiligenbrunn stammt von einer

natürlichen Quelle des heiligen Brunnens unter der örtlichen Kirche. Die Quelle

ist frei zugänglich. Dem entspringenden Wasser wird eine heilende Wirkung bei

Augenleiden nachgesagt. Eine Wanderung durch die Weinberge und die Kellergasse

von Heiligenbrunn ist eine Reise in eine lebendige Vergangenheit. Lassen Sie sich verzaubern

von den verborgenen Schätzen in den Weinkellern aus dem 18. Jh. sowie

der einzigartigen Fauna und Flora rund um Heiligenbrunn!

Ihr Hotel IIII

Sie sind im HOTEL KRUTZLER

untergebracht.

• 4-Sterne-Kategorie

• Familiär geführtes Hotel

• Im typisch südburgenländischen

„Arkadenstil“ erbaut

• Einige Gehminuten von der histori-

schen Weinkellergasse entfernt

Zimmer

Freundlich eingerichtete Zimmer mit

Bad oder Dusche/WC (getrennt), Sat-

TV, Tele fon, Radio, Haarfön, Minibar,

teilweise klima tisiert und Wohnecke.

Einzel zimmer ohne, Doppelzimmer mit

Arkaden-Balkon.

Für Ihre Gesundheit

• Vitalerlebnishallenbad

• Saunalandschaft, Farblichttherapie

Aromadampfbad, Whirlgrotte,

Nebel-Dusche, Tropenregen

• Massage und Keltengrotte

gegen Gebühr

Ausflugsideen

• Südburgenlandrundfahrt

• Ausflug in die historische

Weinkellergasse und nach Güssing

• Ausflug nach Szombathely (Ungarn)

Steiermark

Wien

Niederösterreich

Burgenland

Heiligenbrunn

Inkludierte Leistungen

• ReiseMOBIL des Roten Kreuzes für

die gesamte Reisedauer

• 7 Nächtigungen im Hotel Krutzler im

Doppelzimmer

• Basis Halbpension (Frühstücksbuffet,

3-Gang-Abendwahlmenü)

• Begrüßungsschnaps

• Benützung des Wellnessbereiches

• Allianz Global Assistance -

Österreich-Paket

Pauschalpreis/Person: € 965,-

Einzelzimmerzuschlag: € 135,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss: 12.03.2012

13


14

Faaker See 02. – 09.06.2012

Neues Haus direkt am See

exklusive

lage

direkt am

See

Ihr Reiseziel

Der Faaker See ist ein echtes Juwel in der Hügel- und Berglandschaft des

sonnigen Kärntens. Südlich von Villach und der Drau gelegen, ist er mit einer

Fläche von 220 ha der fünftgrößte See Kärntens. Trotz reinem, türkisblauem

Bergwasser mit Trinkwasserqualität hat der See im Sommer eine angenehme

Badetemperatur. Viel Sonnenschein, stabile Wetterverhältnisse und ein herrliches

Erholungsgebiet erwarten den Urlaubsgast. Echte Gastlichkeit und freundliche

Menschen garantieren einen angenehmen Aufenthalt. Genießen Sie Ihre

Urlaubstage – mit Blick auf den Mittagskogel – im Strandhotel Faak, mit schöner

Liegewiese und Badestrand direkt am Südufer des Faaker Sees gelegen.

Ihr Hotel IIII

Sie sind im STRANDHOTEL FAAK

untergebracht.

• 4-Sterne-Kategorie

• Familiär geführtes Hotel

• Direkt am Faaker See gelegen

• 10 Gehminuten vom Zentrum

Faak am See entfernt

• Ausgezeichnete Küche

• Seerestaurant mit großer Terrasse

Zimmer

Gemütliche Suiten bzw. Zimmer mit

Dusche/WC, Sat-TV, Radio, Safe,

Minibar, Fön und Balkon.

Für Ihre Gesundheit

• Hauseigener gepflegter

Badestrand direkt am See

Ausflugsideen

• Seerundfahrt mit dem Bummelzug

• Ausflug nach Velden am Wörthersee

• Schifffahrt auf dem Ossiacher See

• Gailtalrundfahrt

Salzburg

Kärnten

Steiermark

Faaker See

Inkludierte Leistungen

• ReiseMOBIL des Roten Kreuzes für

die gesamte Reisedauer

• 7 Nächtigungen im Strandhotel Faak

in Suiten bzw. im Doppelzimmer zur

Alleinbenutzung

• Basis Halbpension (Frühstücksbuffet,

und Abendwahlmenü)

• Begrüßungscocktail

• Präsentation über die Region

• 1 x Galaabend mit Live Musik

• Allianz Global Assistance -

Österreich-Paket

Pauschalpreis/Person: € 990,-

Einzelzimmerzuschlag: € 150,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss: 02.04.2012


Zillertal 04. – 11.06.2012

Im Herzen der Tiroler Alpen

Ihr Reiseziel

Das Zillertal ist das südlichste und breiteste Seitental des Inntals. Am Eingang zum

Tal ist es einladend breit und eben, wird aber Richtung Hintertux immer schmäler.

Das 32 km lange Zillertal reicht von Strass bis Mayrhofen. Ihr Urlaubsort Ried liegt

auf 572 m Seehöhe in der Mitte des Zillertales und gehört zur „Ersten Ferienregion

Zillertal“. Der Ort bietet dem Urlaubsgast ländliche Idylle, unbeschwerte Zillertaler

Gemütlichkeit und ist idealer Ausgangspunkt für Ausflüge jeder Art.

Ihr Hotel IIII

Sie sind im GARTENHOTEL

MAGDALENA untergebracht

• 4-Sterne-Kategorie

• Familiär geführtes Hotel

• Zentrale, sehr ruhige Lage

am Ortsrand

• Elegantes Restaurant und

ausgezeichnete Tiroler Küche

• Gemütliche Hotelbar

• Großer Wintergarten

• Lobby mit Kamin

• Herrlicher Gartenbereich

Zimmer

Alle Zimmer mit Dusche/Bad/WC, Fön,

Sat-TV, Radio, Telefon und Balkon

Für Ihre Gesundheit

• beheiztes Panorama-Erlebnisschwimmbad

(Innen- und

Außenbecken)

• Saunalandschaft

• Dampf- und Sole-Bad

• Flauschige Bademäntel und

Badeschuhe im Wellnesskorb

• Großer Bioteich mit KNEIPPLAUF

für müde Beine

• Kosmetik gegen Gebühr

Ausflugsideen

• Kutschenfahrt

• Fahrt mit der Zillertalbahn mit

Musik und Schnapsle

• Panoramafahrt Zillertaler Alpen

(Enzianhof)

• Besichtigung einer Erlebnis-

Sennerei inkl. Verkostung

• Fahrt zu den Krimmler Wasserfällen

DEUTScHlAND

Zillertal

Tirol Innsbruck

ITAlIEN

Inkludierte Leistungen

• Reisebus der Firma Neubauer für

die gesamte Reisedauer

• 7 Nächtigungen im Gartenhotel

Magdalena im Doppelzimmer

• Basis Halbpension (großes

Frühstücksbuffet und 4-Gang-

Abendwahlmenü mit Salatbuffet)

• Sektempfang

• Nachmittagsbuffet mit Suppen,

Salaten und Kuchen

• Ganztägig frisches Obst

• 1 x Bauernbuffet

• 1 x Galadinner bei Kerzenschein

• Filmvorführung über das Zillertal

und sein Brauchtum

• Ein geführter Rundgang durch Ried

• Allianz Global Assistance -

Österreich-Paket

Pauschalpreis/Person: € 920,-

Einzelzimmerzuschlag: € 160,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss: 16.04.2012

15


16

Grado 10. – 17.06.2012

Die Sonneninsel an der oberen Adria

Ihr Reiseziel

Grado ist bekannt als Seebad und für seine bezaubernde, typisch venezianische

Altstadt. Die Sonneninsel – vielfach auch Goldinsel genannt – liegt an den

Lagunen in der nördlichen Adria, östlich von Venedig. Die nur wenige Kilometer

lange und lediglich ein paar hundert Meter breite Insel ist durch einen etwa

5 km langen Naturdamm mit dem Festland verbunden. Grado bietet sanftes

Mikroklima und frische Brisen. Die reine, jodhaltige Luft sowie Wasser und Sand,

reich an wohltuenden Salzen, machen Grado zum idealen Ort um Erholung und

Entspannung zu finden.

Ihr Hotel III I

Sie sind im HOTEL FONZARI

untergebracht.

• 3-Sterne-Superior-Kategorie

• Im historischen Zentrum von

Grado gelegen

• ca. 30 m vom Strand entfernt

• Panoramaterrasse

• Cafeteria und Pianobar

• Schwimmbad mit Whirlpool und

Sonnenliegenbereich auf der

Dachterrasse mit einzigartigem

Panoramablick

• 4 rollstuhlgerechte Zimmer

Zimmer

Alle Zimmer mit Dusche oder Bad/

WC, Klimaanlage und Heizung, Sat-

TV, Telefon, Minibar, Safe und Balkon.

Für Ihre Gesundheit

• Massagen und Behandlungen

gegen Gebühr

Ausflugsideen

• Besuch von Aquilea

• Besichtigung von Triest und der

Basilika San Giusto

• Lagunenfahrt

• Ausflug „Weinstraße“ über

Gorinzia nach Cormons, Friaul

ITAlIEN

Grado

Inkludierte Leistungen

• ReiseMOBIL des Roten Kreuzes

für die gesamte Reisedauer

• 7 Nächtigungen im Hotel Fonzari im

Doppelzimmer

• Basis Halbpension (Frühstücksbuffet

und 3-Gang-Abendwahlmenü)

• Allianz Global Assistance -

Reiseschutz mit „Storno ALL RISK“

Pauschalpreis/Person: € 1.189,-

Einzelzimmerzuschlag: € 180,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss: 27.04.2012


Korfu 12. – 19.06.2012

Insel der Kaiserin Sisi

Ihr Reiseziel

Korfu, vor der Küste Albaniens und der griechischen Landschaft Epiros gelegen, ist

die bekannteste der Ionischen Inseln. Eine reizvolle Landschaft mit sanften, grünen

Hügeln im Südteil und schroffem Kalkgebirge im Norden. Das milde Klima und die

verschwenderische Pracht der südlichen Pflanzenwelt machen Korfu schon seit

der Zeit der englischen Herrschaft zu einem beliebten Reiseziel. Waren es einst

die österreichische Kaiserin Elisabeth und der preußische Kaiser Wilhelm II., die

hier die Sommerfrische verbrachten, so sind es heute Touristen aus aller Welt. Die

durchschnittliche Tagestemperatur beträgt im Juni ca. 25° C.

Ihr Hotel IIII

Sie sind im HOTEL DELFINIA

in Moraitika untergebracht.

• 4-Sterne-Kategorie

• Familiär geführtes Hotel

• In einem Olivenhain, direkt am

langen Kies-/Sandstrand gelegen

• Ortsmitte mit Supermarkt und

Tavernen ca. 200 m entfernt

• Ca. 18 km nach Korfu-Stadt

• Rezeption, Lobby, Restaurant,

Aufenthaltsraum

• Große Gartenlandschaft mit Pool,

Sonnenterrasse und Strandbar

• Sonnenliegen am Pool und am

Strand gegen Gebühr

Zimmer

Zimmer mit Bad/WC, Sat-TV, Fön,

Telefon, Kühlschrank, Klimaanlage,

Mietsafe, Balkon mit seitlichem Meerblick

(teilweise durch Bäume eingeschränkt).

Ausflugsideen

• Ganztagesausflug „Korfu-Highlights“

• Halbtagesausflug „Kaiser und

Korfioten“

• Besuch Achilleion und Korfu-Stadt

• Kloster Kaleopastritsa

• Schifffahrt zur Blauen Lagune Grotte

KORFU Korfu-Stadt

(

Moraitika

Inkludierte Leistungen

• Charterflug mit Fly Niki von Linz

nach Korfu und retour

• Bordservice, 23 kg Freigepäck

• Saison- bzw. Flugzuschläge,

Gebühren, Abgaben

• Flughafentransfer zum/vom Hotel

auf Korfu

• 7 Nächtigungen im Hotel Delfinia

im Doppelzimmer

• Basis Halbpension (Frühstücks-

und Abendbuffet)

• Allianz Global Assistance -

Reiseschutz mit „Storno ALL RISK“

Genauere Informationen zu den Flugzeiten

erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

Pauschalpreis/Person: € 1.095,-

Einzelzimmerzuschlag: € 170,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss: 07.05.2012

Veranstalter: GUlET Touristik in Zusammenarbeit

mit der REISEWElT GmbH

17


18

Weissensee 14. – 21.06.2012

Schönster Bergsee Kärntens

Ihr Reiseziel

Selten vereint eine Erholungsregion so viele landschaftliche Vorzüge wie der

Weissensee. Eingebettet in ein 76 km 2 großes Landschafts- und Naturschutzgebiet

liegt der fjordähnliche und türkisblaue See mit Trinkwasserqualität auf 930 m

Seehöhe. Zwei Drittel des Seeufers sind unverbaut. Um den See führt keine

Straße – Ost- und Westufer müssen auf unterschiedlichen Routen angefahren

werden. Die Region bietet eine Urlaubsidylle, die ihresgleichen sucht. Wie

an keinem anderen See können Sie die ideale Kombination eines See- und

Bergurlaubes erleben.

Ihr Hotel (mit Herz Y)

Sie sind im HOTEL MOSER

untergebracht.

• Familiäre Atmosphäre

• Direkt am Ufer des Weissensees

• Ca. 1 Gehminute vom Ortszentrum

Techendorf entfernt

• Lobby und Gaststube

• Großer, privater Badestrand mit

Sonnenliegen und -schirmen

Zimmer

Behagliche Zimmer mit Bad oder

Dusche/WC, Sat-TV, Radiowecker,

Fön, Telefon und Balkon.

Für Ihre Gesundheit

• Hallenbad

• Finnische Panoramasauna, Biosauna

• Infrarotkabinen

• Aromadampfbad mit Lichttherapie

• Massagestuhl, Ruheraum mit Wasserbett

• Massage, Kosmetik und Fußpflege

gegen Gebühr

Ausflugsideen

• Tagesausflug Heiligenblut

• Besuch von Maria Luggau

• Schifffahrt am Weissensee

• Fahrt zum Nassfeld

• Almausflug

Salzburg

Kärnten

Weissensee

Inkludierte Leistungen

• Reisebus der Firma Neubauer

für die gesamte Reisedauer

• 7 Nächtigungen im Hotel Moser im

Doppelzimmer

• Basis Halbpension (Frühstücksbuffet,

5-Gang-Wahlmenü)

• Mittagssnack

• Nachmittags Kuchenbuffet mit Teebar

• Willkommensaperitif

• Romantische Schifffahrt

• Stimmungsvoller Tanzabend

• Freie Benützung des Wellnessbereiches

• Allianz Global Assistance -

Österreich-Paket

Pauschalpreis/Person: € 865,-

Einzelzimmerzuschlag: € 130,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss: 05.04.2012


Zell am See 19. – 26.06.2012

Urlaub am Zeller See

Ihr Reiseziel

Zell am See liegt inmitten der Alpen im Salzburger Pinzgau auf einer Seehöhe von

757 m. In der Region Zell am See-Kaprun zeigt die Natur die schönsten Facetten:

Grüne Berggipfel, den Gletscher am Kitzsteinhorn und das tiefblaue Wasser des

ca. 4 Kilometer langen Zeller Sees. Dieses Zusammenspiel im Alpenland ist einmalig

und bietet die ideale Basis für wohltuende Erholung. Die attraktive Seepromenade

und die schönen Ausflüge mit den Schiffen machen diesen Urlaub zu einem

besonderen Erlebnis. Die Bergstadt Zell am See liegt in einer der bedeutendsten

Urlaubsregionen von Österreich. Die schöne Altstadt, die Zeller Fußgängerzone mit

gemütlichen Cafés und kleinen Geschäften laden zum Flanieren und Gustieren ein.

Ihr Hotel IIII

Sie sind im HOTEL STADT WIEN

untergebracht.

• 4-Sterne-Kategorie

• familiär geführtes Hotel

• 15 Gehminuten vom Zentrum

bzw. Zeller See entfernt

• gemütliches Restaurant

• gemütliche Hotellobby

• große Terrasse

Zimmer

Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/

WC, Telefon, Radio, Kabel-TV, Fön,

Safe und teilweise mit Balkon.

Für Ihre Gesundheit

• Beheiztes Freischwimmbecken mit

integriertem Whirlpool

• Vitaloase (Bio Sauna,

Finnische Sauna, Infrarot-Sauna,

Kräuterdampfbad, Solegrotte)

• Kneippbecken, Trinkbrunnen

• Massagen und Kosmetik

gegen Gebühr

Ausflugsideen

• Seenrundfahrt mit dem Bummelzug

• Schifffahrt auf dem Zeller See

• WasserWunderWelt Krimml

• Besichtigung der Hochgebirgsstauseen

Tirol

Zell am See

Salzburg

Oberösterreich

Steiermark

Inkludierte Leistungen

• ReiseMOBIL des Roten Kreues für die

gesamte Reisedauer

• 7 Nächtigungen im Hotel Stadt Wien

• Begrüßungsschnaps

• Basis Halbpension (Frühstücksbuffet und

5-Gang-Abendwahlmenü mit Salatbuffet)

• Lunchpaket für die Ausflüge oder

kleine Mittagsmahlzeit

• hausgemachter Kuchen am Nachmittag

• 1 x Grill- oder Fondueabend

• 1 x Pinzgauer Bauernabend mit

Schuhplattler-Kurzprogramm

• 1 x Stadt Wien Schmankerlbuffet

• 1 x Hausfeiertag

• Freie Benützung der Vitaloase

• Allianz Global Assistance -

Österreich-Paket

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss: 10.04.2012

Pauschalpreis/Person: € 955,-

Zuschlag DZ zur Alleinbenützung ohne Balkon: € 85,-

Zuschlag DZ zur Alleinbenützung mit Balkon: € 115,-

Studio ohne Balkon: € 950,-

Zuschlag Studio zur Alleinbenützung ohne Balkon: € 175,-

Studio mit Balkon: € 990,-

Zuschlag Studio zur Alleinbenützung mit Balkon: € 180,-

19


Strunjan 23. – 30.06.2012

20

Halbinsel Istrien und Piran

Ihr Reiseziel

Dort, wo die Adria mit der Bucht von Triest dem Herzen Europas am nächsten

ist, befindet sich die slowenische Küste. Der Kurort Strunjan liegt wunderbar ruhig

inmitten eines geschützten Naturparks an der Adriaküste und ist verwöhnt von

Sonne und Meer. Das lokale Mikroklima mit etwa 100 Sonnentagen im Jahr, geringen

Temperaturschwankungen und wenig Niederschlägen verspricht, dass Sie Ihren

Aufenthalt zu jeder Jahreszeit genießen können. Strunjan erstreckt sich entlang der

Küste zwischen Izola und Piran, neben den Salinen und zwischen den umliegenden

Hügeln. Die Therme Krká verwöhnt mit erholsamen Angeboten wie der Thalasso-

Therapie, deren Wohlfühl-Effekt auf natürlichen Faktoren aufbaut: Meerwasser,

Meerschlamm, Algen und das wohltuende mediterrane Klima.

Ihr Hotel IIII

Sie sind im HOTEL SVOBODA

untergebracht.

• 4-Sterne-Kategorie

• Eingebettet in einem Naturschutzgebiet

• Direkt am Meer gelegen

• Restaurant, Lobby-Bar und Café

• Modernes Wellnesszentrum

• Diätküche möglich

Zimmer

Alle Zimmer mit Dusche/WC, Haarfön,

Satelliten-TV, Telefon, Radio, Minibar

und Klimaanlage. Einzelzimmer ohne,

Doppelzimmer mit Balkon/Terrasse.

Für Ihre Gesundheit

• Innenschwimmbecken mit erwärmtem

Meerwasser, Massagepools

• Hoteleigenes Gesundheits- und

Physiotherapiezentrum

• Saunawelt mit finnischer Sauna,

türkisches Dampfbad und

Infrarotkabine gegen Gebühr

Ausflugsideen

• Rundfahrt „Slowenisches Istrien“

• Schifffahrt nach Izola und Portoroz

• Besuch eines slowenischen Weingutes

• Ausflug nach Piran

ITAlIEN

ÖSTERREIcH

SlOWENIEN

Strunjan

KROATIEN

Inkludierte Leistungen

• Reisebus der Firma Neubauer

für die gesamte Reisedauer

• 7 Nächtigungen im Hotel Svoboda im

Doppelzimmer

• Basis Halbpension (Frühstücks- und

Abendbuffet)

• Begrüßungscocktail

• Bademantel und Benützung des

Wellnessbereiches

• Allianz Global Assistance -

Reiseschutz mit „Storno ALL RISK“

Pauschalpreis/Person: € 1.010,-

Einzelzimmerzuschlag:

Zuschlag DZ zur Alleinbenützung

€ 140,mit

Balkon od. Terrasse: € 260,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss: 10.05.2012


Salzkammergut 27.06.2012

Tagesausflug Gmunden - Traunsee - Attersee

Ihr Reiseverlauf

Mit dem ReiseMOBIL fahren Sie von Linz in die Keramikstadt Gmunden.

Eine Fahrt mit dem Bummelzug bringt Sie direkt in die bezaubernde Innenstadt

und zum Seeschloss Ort. Im Anschluss steht eine Schiffsrundfahrt auf dem

Traunsee am Programm. Mittagessen im Seegasthof Hois´n. Durch das wunderschöne

Weißenbachtal erreichen wir den Attersee. In einem gemütlichen Café in

einem der Ferienorte Weyregg oder Seewalchen lassen Sie den Tag bei Kaffee

und Kuchen gemütlich ausklingen.

Gmunden

Im Rahmen einer Stadtführung

rund um den direkt am See gelegenen

Rathausplatz sehen Sie das

weltberühmte Keramikglockenspiel.

Gemeinsam lassen wir uns von den

markanten Stadthäusern der Altstadt

verzaubern.

Schloss Ort

Mit dem Bummelzug gelangen Sie zum

Wahrzeichen von Gmunden, dem

Seeschloss Ort. Bei einem Spaziergang

besichtigen Sie auch die bekannte

Hochzeitskapelle. Das besondere

Ambiente war auch Schauplatz

der erfolgreichen Fernsehserie

„Schlosshotel Ort“. Einkaufsmöglichkeit

im bekannten Souveniershop.

Traunsee – Schifffahrt

Der Traunsee, auch „Gmundner See“

genannt, ist mit 191 m Tiefe der tiefste

See Österreichs.

Eine Schifffahrt ist eine gute Möglichkeit,

Ihnen in kurzer Zeit einen unvergesslichen

Eindruck vom Traunsee und

seiner Umgebung zu bieten.

Hois’n Wirt

Ein malerisches Platzerl im

Salzkammergut ist der traditionelle

Seegasthof Hois´n Wirt. Ein gemütliches

Ambiente mit wunderbarem

Ausblick erwartet Sie.

Weissenbachtal und Attersee

Bequeme Weiterfahrt mit dem

ReiseMOBIL entlang des Traunseeufers

durch das Weissenbachtal zum

Attersee.

Attersee

Bereits zur Kaiserzeit war das

Atterseegebiet Zentrum der

Sommerfrische und für seine

Künstlerkolonien bekannt. Der

berühmte Maler Gustav Klimt war

Sommergast am Attersee.

Oberösterreich

Salzkammergut -

Traunsee

Steiermark

Niederösterreich

Inkludierte Leistungen

• Busanreise mit dem ReiseMOBIL des

Roten Kreuzes nach Gmunden

• Fahrt mit dem Bummelzug

• Stadtführung in Gmunden

• Schifffahrt am Traunsee

• Mittagessen beim Hois’n Wirt

• Panoramafahrt zum Attersee

• Rückreise mit dem ReiseMOBIL

Pauschalpreis/Person: € 95,-

Mindestteilnehmerzahl: 35 Personen

Anmeldeschluss: 13.06.2012

21


22

Kreuzfahrt mit der MSc

Mittsommernächte in den norwegischen Fjorden

Ihr Urlaubsschiff

Ihre Reise zu den schönsten Städten und faszinierenden Naturspielen des Nordens

auf dem Kreuzfahrtschiff MSC Poesia wird Ihnen unvergessen bleiben. Die Eleganz

der Schiffsausstattung (Schiffstaufe 2008) wird Sie beeindrucken. Besonders hervorzuheben

ist auch, dass die Ausflugsprogramme so gestaltet sind, dass ausreichend

Zeit für gemütliche Besichtigungen bleibt. Die begehrte Nordseeroute in der Zeit der

Mittsommernächte wird ausschließlich mit großen, komfortablen Schiffen gefahren.

Ausstattung

Alle Kabinen mit Dusche/WC,

Klimaanlage, interaktives TV-Gerät,

Radio (via TV), Minibar und Safe.

Das Schiff verfügt über eine Arzt-

und Erste-Hilfe-Station, 3 Restaurants,

Cafes, Theater, Casino, Kunstgalerie,

Shopping-Galerie, Wellness-Bereich

und Friseur. Spannung für elektrische

Geräte: 110/220 Volt.

Für Ihre Gesundheit

• 2 Swimmingpools

• 4 Whirlpools

• Wellness-Bereich gegen Gebühr

Ihr Schiff IIII

• 4-Sterne-Kategorie

• 13 Decks

• Gesamtvolumen: 93.300 BRT

(Bruttoregistertonnen)

• Passagiere (Max.): 3.013

• Länge: 293,8 m; Breite: 32,2 m,

• 3 Rollstuhlgerechte Kabinen im

Innen-, Außen- und Balkonbereich

Abfahrt

Am 29. Juni 2012 Abfahrt um ca.

07.30 Uhr vom Rotkreuz-Zentrum

Linz mit dem Bus. Nächtigung in

einem schönen und geeigneten

Hotel entlang der Strecke. Am 30.

Juni Weiterfahrt nach Kiel und

Einschiffung.

Rückfahrt

Am 07. Juli 2012 um ca. 11:00 Uhr

Abfahrt vom Hafen in Kiel mit dem

Bus. Nächtigung in einem Hotel entlang

der Strecke. Am 08. Juli ca.

18.00 Uhr Ankunft beim Rotkreuz-

Zentrum in Linz.

Inkludierte Leistungen

• An- und Rückreise zum/vom Hafen

Kiel mit dem ReiseMOBIL

• Nächtigung bei An- und Rückreise

Kreuzfahrt in der gebuchten

Kabinenkategorie

• Ein- und Ausschiffungsgebühren in den Häfen

• Gepäckträger im ersten und letzten Hafen

• Vollpension (bis zu 5 Mahlzeiten) an Bord

• Freie Teilnahme an Bordveranstaltungen

• Allianz Global Assistance -

Reiseschutz mit „Storno ALL RISK“

Weitere Informationen:

Informationen zu den Ausflügen erhalten

Sie mit Ihren Reiseunterlagen. Die Buchung

erfolgt durch die Rotkreuz-Reiseleitung. Die

Ausflüge finden mit eigenen Bussen und eigener

Reiseführung statt. Nicht im Preis inkludiert:

Landausflüge, Serviceentgelt, Getränke

an Bord, Ausgaben persönlicher Natur.

22


Poesia 29.06. – 08.07.2012

Ihre Route

1. TAG, KIEL – die Hauptstadt Schleswig-Holsteins, ist seit langem einer der

wichtigsten Ostseehäfen und Ausgangspunkt Ihrer Kreuzfahrt. Das Team von MSC

Kreuzfahrten garantiert eine angenehme Einschiffung und bietet Hilfestellung.

2. TAG, KOPENHAGEN – die dänische Hauptstadt Kopenhagen bietet klassische

Sehenswürdigkeiten, wie drei Schlösser im Zentrum, die Kleine Meerjungfrau,

das Symbol der Stadt, und das bunte Viertel Nyhavn mit den vielen Kanälen, Cafés

und Restaurants.

3. TAG, OSLO – die Hauptstadt Norwegens mit rund 540.000 Einwohnern

ist mehr als 1.000 Jahre alt und wurde von den Wikingern gegründet. Mit einem

eigenen behindertengerechten Bus werden wir die Sehenswürdigkeiten der

Stadt erkunden. Die bedeutendsten sind die Altstadt, das Königliche Schloss, die

Karl Johans gate (zentrale Einkaufsstraße), das Rathaus, in dem alljährlich der

Friedensnobelpreis verliehen wird sowie der Osloer Dom (Oslo Domkirke).

4. TAG, STAVANGER – liegt ganz im Süden Norwegens und war 2008

Europäische Kulturhauptstadt. Bei einem gemütlichen Spaziergang werden wir

gemeinsam die charmante Altstadt mit zahlreichen alten Holzhäusern, den mittelalterlichen

Dom im romanischen Stil und den Valbergturm, ein alter Feuermeldeturm

und Wahrzeichen der Stadt, besichtigen.

5. TAG, BERGEN – ist eine der anmutigsten und charmantesten Städte

Norwegens. Sie liegt zwischen sieben Hügeln und wurde 1070 gegründet. Die

alte Hansestadt ist heute Hauptstadt des Westlandes mit 230.000 Einwohnern.

Die berühmte Marienkirche, die Håkonshalle und der lebhafte Fischmarkt sowie

das Haus des Komponisten Edward Grieg zählen zu den Höhepunkten unserer

Besichtigung.

6. TAG, HELLESYLT UND GEIRANGER – Hellesylt ist ein kleiner

680-Einwohner-Ort am Anfang des Geirangerfjordes. Der nur 15 km lange

Geirangerfjord (auch „der schönste Fjord der Welt“ genannt) zählt zu den

Höhepunkten unserer Kreuzfahrt. Besonders beeindruckend ist das Rauschen des

mächtigen Hellesylter Wasserfalls, der nur 20 Meter vom Fährenkai entfernt ist.

7. TAG, AUF SEE

8. TAG, ENDE DER REISE IM ZIELHAFEN VON KIEL

TAG DATUM HAFENANKUNFT ANKUNFT ABFAHRT

Sa 30. Juni Kiel (Deutschland) 18:00

So 01. Juli Kopenhagen (Dänemark) 09:00 18:00

Mo 02. Juli Oslo (Norwegen) 09:30 15:00

Di 03. Juli Stavanger (Norwegen) 09:00 18:00

Mi 04. Juli Bergen (Norwegen) 09:00 17:00

Do 05. Juli Hellesylt & Geiranger (Norwegen) 09:00 17:00

Fr 06. Juli auf See

Sa 07. Juli Kiel (Deutschland) 10:00

8

Tage

Pauschalpreis/Person:

Innenkabine € 1.790,-

Zuschlag Einzelkabine € 535,-

Kabine mit Meerblick € 2.045,-

Zuschlag Einzelkabine € 669,-

Balkonkabine € 2.195,-

Zuschlag Einzelkabine: € 787,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss: 15.03.2012

Veranstalter: REISEWElT GmbH in

Zusammenarbeit mit MSc crociere SA

23


NEU

24

Mühlviertel 27.08.2012

Panoramafahrt Böhmerwald - Sternwald - Freistadt

Buszubringer für Gäste aus dem Innviertel

Ihr Reiseziel

Mit dem ReiseMOBIL fahren Sie von Linz über Aschach nach Aigen-Schlägl, das

Tor zur Ferienregion Böhmerwald. Während der Fahrt genießen Sie den Blick auf

die typische hügelige Landschaft des Mühlviertels. Besichtigung der Stiftskirche

Schlägl und Rundgang durch das Kerzenmuseum. Weiterfahrt über Ulrichsberg

zum Mittagessen. Am Nachmittag starten Sie zu einer Panoramfahrt durch den

Sternwald über Haslach und Bad Leonfelden nach Freistadt. Der gemütliche

Ausklang der schönen Tagesreise findet im Zuckerbäcker-Lebzelterhaus Lubinger

bei Kaffee und Kuchen statt.

Chorherrenstift Schlägl

und Kerzenmuseum

Bis heute ist das Stift – gegründet

1218 - ein wichtiges geistiges und

kulturelles Zentrum. Die Stiftskirche mit

schöner barocker Inneneinrichtung ist

das Herz der von Prämonstratensern

gegründeten Klostergemeinschaft.

Ein besonderes Erlebnis ist es, den

Arbeitern der Kerzenfabrik bei der

Produktion zuzuschauen. Gelegenheit

zum Einkaufen.

Böhmerwald und Ulrichsberg

Über die Jahrmillionen sind die schöne,

sanfte Hügellandschaft sowie die

typischen Granitplateaus der Region

entstanden. Das Mittagessen nehmen

wir im Restaurant INNs HOLZ in

Schöneben/Ulrichsberg ein.

Freistadt

In einer Befestigungsanlage und von

zwei Stadttoren behütet, liegt die

romantische Brau- und Kulturstadt.

Genießen Sie den geführten

Spaziergang durch die idyllischen

Gässchen am Stadtplatz von Freistadt.

Kaffeehaus Lubinger

(Zuckerbäcker-Lebzelterhaus)

Das alte Lebzelterhaus am Hauptplatz

der mittelalterlichen Stadt Freistadt ist

ein historisches Baujuwel. Die hier produzierten

"süßen Köstlichkeiten" sind

weit über die Grenzen des Landes

hinaus bekannt. Der Juniorchef wurde

2011 zum Konditor-Weltmeister gekürt.

Freistadt

Oberösterreich

Steiermark

Niederösterreich

Inkludierte Leistungen

• Panoramafahrt durch das

Mühlviertel mit dem ReiseMOBIL

• Führung durch die Stiftskirche Schlägl

• Besichtigung der Kerzenfabrik

• Mittagessen im Restaurant INNs HOLZ

• Stadtführung in Freistadt

• Bequeme Rückreise nach Linz

Pauschalpreis/Person: € 76,-

Mindestteilnehmerzahl: 35 Personen

Anmeldeschluss: 14.08.2012


Montafon 29.08. – 05.09.2012

Traditionsreicher Urlaubsort Silbertal im ländle

Ihr Hotel IIII

Sie sind im HOTEL HIRSCHEN

untergebracht.

• 4-Sterne-Kategorie

• Familiär geführtes Hotel mit

viel Komfort

• Im Herzen des Silbertales

• Restaurant und Hotelbar

• Gepflegte österreichische

und internationale Küche

• Sonnenterrasse mit Blick

auf die herrliche Bergwelt

Zimmer

Im Landhausstil gemütlich eingerichtete

Zimmer mit Bad/Dusche, Toilette,

Haarfön, Radio, Safe und Balkon

Für Ihre Gesundheit

• Hallenbad

• Finnische Stubensauna

Das ganze

Hotel für

unsere

Gäste

© WTG / Weinhäupl

Ihr Reiseverlauf

Das Montafon liegt im Süden Vorarlbergs und wird von drei mächtigen

Gebirgszügen umgeben: Rätikon im Nordwesten, dem Silvretta-Hauptkamm mit

dem 3.312 m hohen Piz Puin im Süden und dem Verwall im Nordosten. In diesem

schönen Alpental liegt auf 890 m Seehöhe der Ferienort Silbertal, ein wahres

Paradies für Erholungssuchende und Naturliebhaber. Gemütliche Wanderwege

entlang von blühenden Wiesen und kühlen Wäldern laden zu Spaziergängen ein.

Eine Fahrt auf den Kirstberg bietet einen herrlichen Panoramablick. Hier befindet

sich eine der größten Freilichtbühnen Europas, wo alte Sagen aufgeführt werden.

Ein traditionsreicher, gastfreundlicher Urlaubsort erwartet Sie.

• Dampfbad, Wärmestube

• Infrarotkabine, Ruheraum

• Solarium gegen Gebühr

• Massage, Kosmetik gegen Gebühr

Ausflugsideen

• Silvretta Bielerhöhe

• Besuch der Schnapsbrennerei

Enzianhof

• Bergbaumuseum Silbertal

• Silberpfad am Kristberg und

Führung St. Anna Kapelle

Bregenz

Montafon

Vorarlberg

DEUTScHlAND

Innsbruck

Tirol

ITAlIEN

Inkludierte Leistungen

• Reisebus der Firma Neubauer

für die gesamte Reisedauer

• 7 Nächtigungen im Hotel Hirschen

im Doppelzimmer

• Basis Halbpension (Frühstücksbuffet

und 4-Gang-Abendwahlmenü)

• Wellnesskorb mit flauschigem

Bademantel und Saunatuch

• Ein Glas Sekt zur Begrüßung

• 1 x Bauernbuffet

• Grillabend auf der Terrasse

• Diavortrag über das Montafon

• Allianz Global Assistance -

Österreich-Paket

Pauschalpreis/Person: € 1.099,-

Einzelzimmerzuschlag: € 186,-

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Anmeldeschluss: 17.05.2012

25


26

Zugspitze 01. – 08.09.2012

Urlaub am Fuß der Zugspitze

Ihr Reiseziel

Lermoos in der Tiroler Zugspitzarena ist die ideale Urlaubsregion für

Erholungssuchende und Senioren. Ein kleiner, traditioneller Ort, durch welchen

die Römer bereits 46 n. Chr. ihre „Via Claudia Augusta“ bauten. 1060

n. Chr. wird „Larinmos“ das erste Mal urkundlich erwähnt. Lermoos, das auf

1.004 m auf einem sonnigen, weitläufigen Hochplateau liegt, hat sich schon früh als

„Tourismusort“ einen Namen gemacht. Bereits Kaiser, Könige und Landesfürsten

gastierten hier. Das mächtige Wettersteinmassiv mit der knapp 3.000 m hohen

„Zugspitze“, der höchste Berg Deutschlands und der markanten „Sonnenspitze“

prägen die Gebirgslandschaft.

Ihr Hotel IIII

Sie sind im SILENCE-SPORTHOTEL

ZUGSPITZE untergebracht.

• 4-Sterne-Kategorie

• Ruhige Lage am Ortsrand von Lermoos

• Terrasse

• Diätküche möglich

• Barrierefreies Hotel

Zimmer

Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC,

Sat-TV, Radio, Telefon, Fön, Safe und mit

verglastem Balkon.

Für Ihre Gesundheit

• Sauna, Dampfbad

• Rundduschen

• Whirlpool

Ausflugsideen

• Schifffahrt am Achensee

• Besuch des Klosters Stams, Ettal

oder Wieskirchen

• Besichtigung von Garmisch-

Partenkirchen oder Mittenwald,

oder Füssen

• Auffahrt auf die Zugspitze mit

Panoramablick und Ehrwalderalm

• Romantische Kutschenfahrt

DEUTScHlAND

Tirol

Zugspitze

Innsbruck

ITAlIEN

Inkludierte Leistungen

• ReiseMOBIL des Roten Kreuzes für

die gesamte Reisedauer

• 7 Nächtigungen im Silence-Sporthotel

Zugspitze im Doppelzimmer

• Basis Halbpension (Frühstücksbuffet,

5-Gang-Abendwahlmenü mit Salat-

und Dessertbuffet)

• Begrüßung: Kaffee und Apfelstrudel

• 1 x Sekt zum Frühstück

• 1 x Grillabend oder Galadinner mit

Musik

• 1 x Picknick am wunderschönen

Fernsteinsee

• 1 x Musikabend

• Allianz Global Assistance -

Österreich-Paket

Pauschalpreis/Person: € 1.018,-

Einzelzimmerzuschlag: € 142,-

Zuschl. DZ zur Alleinbenützung: € 257,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss: 16.07.2012


Podersdorf 09. – 16.09.2012

Urlaub am Neusiedlersee

Ihr Reiseziel

Podersdorf im Burgenland liegt auf einer Seehöhe von 121 m und lockt seine

Gäste mit Sonne, Wasser und Natur an. Das milde, pannonische Klima und der

einzigartige Steppensee mit seinem heilkräftigen Wasser und einer märchenhaften

Landschaft, sind das Besondere dieser Urlaubsregion. Nicht zu vergessen

ist der traditionelle und durch das milde Klima begünstigte Weinbau. Als Gast

können Sie hier Weine der europäischen Spitzenklasse in stilvollen Restaurants

oder einfachen Weinschenken genießen.

Ihr Hotel IIII

Sie sind im SEEHOTEL HERLINDE

untergebracht.

• 4-Sterne-Kategorie

• Familiär geführtes Hotel

• Herrliche und ruhige Lage

direkt am Neusiedlersee

• Traditionelle burgenländische Küche

• Diätküche möglich

• Bibliothek

• 5 rollstuhlgerechte Doppelzimmer

Zimmer

Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/

WC, Kabel-TV, Radio, Fön, Safe,

Telefon und größtenteils mit Balkon.

Kühlschrank gegen Gebühr.

Für Ihre Gesundheit

• Solarium, Sauna, Infrarotkabine

Whirlpool und Massage gegen

Gebühr.

Ausflugsideen

• Seewinkelrundfahrt

• Ausflug in die schöne Altstadt

von Schopron

• Leithagebirge-Rundfahrt

• Purbach Buschenschank

• Fahrt zum Semmering

• Pferdekutschenfahrt mit

Kesselgulasch *

* die Pferdekutschenfahrt ist für Rollstuhlfahrer

nicht geeignet!

Niederösterreich Wien

Podersdorf

Burgenland

Inkludierte Leistungen

• ReiseMOBIL des Roten Kreuzes für

die gesamte Reisedauer

• 7 Nächtigungen im Seehotel Herlinde

im Doppelzimmer

• Basis Halbpension (Frühstücksbuffet,

3-Gang-Abendwahlmenü)

• Weinverkostung mit Bauernbuffet

• Unterhaltungsabend mit Live-Musik

und Grillspezialitäten

• 1 x Kaffee/Tee mit Kuchen am Nachmittag

• Reiseleitung für eine halbtägige Rundfahrt

durch den Nationalpark Seewinkel

• Einen Abend kostenlose Benützung des

Wellnessbereiches

• Einstündige Schifffahrt am Neusiedlersee

• Allianz Global Assistance -

Österreich-Paket

Pauschalpreis/Person: € 875,-

Einzelzimmerzuschlag: € 75,-

Zuschl. DZ zur Alleinbenützung: € 200,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss: 02.07.2012

27


28

Klopeiner See 13. – 20.09.2012

Urlaub am wärmsten Badesee Österreichs

Ihr Reiseziel

Die Ferienregion Klopeiner See liegt im Jauntal, ganz im Süden Österreichs an

der Kärntner Grenze zu Slowenien. Hier sorgen die längste Sonnenscheindauer

und die wärmsten Badeseen Europas für eine bestmögliche Erholung. In St.

Kanzian am Klopeiner See, auf einer Seehöhe von 446 m, wird Ihnen ein

unvergessliches Naturerlebnis geboten. Üppige Kiefernwälder umrahmen den

Klopeiner See. Darüber hinaus runden Wiesen und Felder das Naturschauspiel

ab. Das Urlaubsziel Klopeiner See bietet Ihnen eine Landschaft von unvergleichbarer

Schönheit.

Ihr Hotel III

Sie sind im TERRASSENHOTEL

REICHMANN untergebracht.

• 3-Sterne-Kategorie

• Direkt am See in sonniger,

ruhiger Lage

• Eigenes Seebad mit Liegewiese

und Badesteg

• Sonnenschirme, Liegestühle und

Tretboote zur freien Benützung

• Diätküche möglich

• 3 behindertenfreundliche Zimmer

Zimmer

Helle, freundliche Zimmer mit Dusche/

WC, Sat-TV, Telefon, Balkon, welche

größtenteils mit dem Lift erreichbar sind.

Für Ihre Gesundheit

• Hallenbad, Sauna, Infrarotkabine

• Massage gegen Gebühr

Ausflugsideen

• Fahrt nach Klagenfurt und Besuch

der Basilika Maria Saal

• 3-Seen-Rundfahrt mit dem

Bummelzug

• Drau-Schifffahrt

Salzburg

Kärnten

Steiermark

Klopeiner See

Inkludierte Leistungen

• An- und Abreise mit dem Bus der

Firma Neubauer

• 7 Nächtigungen im Terrassenhotel

Reichmann im Doppelzimmer

• Basis Halbpension (Frühstücksbuffet,

3-Gang-Abendwahlmenü mit

Salatbuffet)

• Begrüßungscocktail

• 1 x Kaffee/Tee mit Kuchen am

Nachmittag

• Filmabend über Kärnten

• Harmonikaabend

• Mehrzweckraum zur freien Verfügung

• Freie Benützung des Wellnessbereiches

• Allianz Global Assistance -

Österreich-Paket

Pauschalpreis/Person: € 795,-

Einzelzimmerzuschlag: € 135,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss: 27.07.2012


Seefeld 17. – 24.09.2012

Eleganter Tiroler Urlaubsort und Olympiaregion

Ihr Reiseziel

Wie kaum ein anderer Ort in Österreich bietet Seefeld ein vielfältiges Angebot zur

Erholung. Seefeld in Tirol liegt auf einem Hochplateau auf 1.200 m Höhe, inmitten

der unberührten Bergwelt. Der international beliebte und bekannte Tourismusort

zeichnet sich durch ein angenehmes Klima aus. Die Gemeinde Seefeld mit 3161

Einwohnern im Bezirk Innsbruck Land bildet mit seinen Nachbarorten Leutasch,

Reith bei Seefeld, Mösern, Buchen und Scharnitz die Olympiaregion Seefeld.

Lassen Sie sich durch die Schönheit der Landschaft inspirieren und entdecken Sie

die Kraft der Natur. Erleben Sie die herzliche Gastfreundschaft und die familiär

freundschaftliche Atmosphäre in diesem schönen Tiroler Urlaubsort.

Ihr Hotel IIII

Sie sind im HOTEL EDEN

untergebracht.

• 4-Sterne-Superior Kategorie

• in zentraler Lage, zwei Gehminuten

zur Fußgängerzone

• ruhige Lage mitten im Grünen

• gemütliches Restaurant

• ausgezeichnete Tiroler und

internationale Küche

• schöne Sonnenterrasse

Zimmer

Alle Zimmer mit Bergblick, Bad

und Erlebnis-Dusche, WC, Fön,

Bademantel, Safe, Sat-TV, kostenfreiem

Internetanschluss, Minibar,

Telefon und Balkon.

Für Ihre Gesundheit

• Beheizter Außenpool

• Sauna, Dampfbad, Ruheraum

• Massage und Kosmetik gegen

Gebühr

Ausflugsideen

• Kutschenfahrt am Wildsee

• Bergfahrt auf die Rosshütte mit

herrlichem Bergpanorama

• Ausflug nach Mösern zur

Friedensglocke

• Ausflug mit dem Leutascher

Alpenexpress und Besuch des

Ganghofer-Museums

• Besichtigung von Innsbuck mit

Altstadt und Goldenem Dachl

DEUTScHlAND

Seefeld

Tirol Innsbruck

ITAlIEN

Inkludierte Leistungen

• Reisebus der Firma Neubauer für die

gesamte Reisedauer

• 7 Nächtigungen im Hotel Eden

im Doppelzimmer

• Basis Halbpension (Frühstücksbuffet und

4-Gang Abendwahlmenü mit Salat

und Käse vom Buffet)

• Kuchenbuffet am Nachmittag

• Freie Benutzung des Wellnessbereiches

• Badetasche mit Bademantel

und Badetücher

• Allianz Global Assistance -

Österreich-Paket

Pauschalpreis/Person: € 1.070,-

Zuschl. DZ zur Alleinbenützung: € 210,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss: 31.07.2012

29


30

Umag 19. – 26.09.2012

Urlaub an der Riviera von Istrien

Ihr Reiseziel

Istrien, die Halbinsel im Norden Kroatiens, besticht durch das milde Klima, Buchten

mit glasklarem Wasser, malerische Orte und eine faszinierende Landschaft. Das

fantastische Farbenspiel zwischen den Blautönen der Adria und den Farben der

Pinienwälder und Olivenhaine ist einfach bezaubernd schön. Idyllisch, rund um

eine hufeisenförmige Bucht gelegen, liegt der Badeort Umag. Das malerische

Städtchen, 50 km südlich von Triest, bildet das „Tor Kroatiens zu Europa“. Der

alte Stadtkern mit seinen mittelalterlichen Gassen und sonnigen Plätzen bestimmt

das Stadtbild im Zentrum. Dieses für Erholung und Entspannung geschaffene

Städtchen bietet 2.400 Sonnenstunden pro Jahr und im Sommer ein sogar bis

26 °C warmes Meer.

Ihr Hotel IIII

Sie sind im SOL GARDEN ISTRA

(Haupthaus) untergebracht.

• 4-Sterne-Kategorie

• Große, gepflegte Gartenanlage

• 250 Meter zum flach abfallenden

Kiesstrand (ausgezeichnet mit

Umweltsymbol „Blaue Flagge“)

• 3 km vom Zentrum Umags entfernt,

in der Ferienanlage Katoro

• Rezeption, Lift, Restaurant, Aperitifbar

• Außenaquapoolkomplex mit 1.100 m²

• 5 rollstuhlgerechte Zimmer

Zimmer

Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC,

Klimaanlage, Sat-TV, Telefon, Safe,

Fön und größtenteils mit Balkon.

Für Ihre Gesundheit

• Benutzung des Wellnesszentrums

(gegen Gebühr)

Ausflugsideen

• Ausflug in das Hinterland zu einem

istrischen Bauernhof

• Mit dem Bummelzug in das Zentrum

von Umag

• Panoramafahrt über Novigrad und

Porec nach Rovinj

• Schifffahrt

Umag

ISTRIEN

SlOWENIEN

KROATIEN

Inkludierte Leistungen

• ReiseMOBIL des Roten Kreuzes für

die gesamte Reisedauer

• 7 Nächtigungen im Hotel Sol Garden

Istra im Doppelzimmer

• Basis Halbpension (Frühstücks- und

Abendbuffet)

• Begrüßungsgetränk

• Eintritt in den Aquaparkkomplex

• 1 x Istrisches Abendessen

• Allianz Global Assistance -

Reiseschutz mit „Storno ALL RISK“

Pauschalpreis/Person: € 995,-

Einzelzimmerzuschlag: € 120,-

Zuschl. DZ zur Alleinbenützung: € 200,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss: 10.07.2012


Rhodos 23. – 30.09.2012

Spätsommer auf der griechischen Roseninsel

Ihr Reiseziel

Rhodos, die „Roseninsel“ galt in der Antike als Lieblingsinsel des Sonnengottes Helios.

Lange Strände, versteckte Buchten und azurblau bis smaragdgrün schimmerndes Meer

belegen die Vorzüge von Rhodos eindrucksvoll. Auch kulturell hat Rhodos viel zu bieten:

Der mittelalterliche Stadtkern von Rhodos-Stadt, viele Kreuzritterburgen und byzantinische

Kirchen laden zum Besuch ein. In den zahlreichen kleinen Tavernen machen Sie bei

Souvlaki und griechischem Wein mit der sprichwörtlichen griechischen Gastfreundschaft

Bekanntschaft. Die durchschnittliche Tagestemperatur im September beträgt ca. 26° C.

Ihr Hotel IIII

Sie sind im HOTEL APOLLO BEACH

in Faliraki untergebracht.

• 4-Sterne-Kategorie

• Liegt direkt am Sand-/Kiesstrand

• Zentrum mit Tavernen, Restaurants und

Einkaufsmöglichkeiten ca. 300 m entfernt

• Rhodos-Stadt ca. 14 km entfernt

• Zentralbereich mit Rezeption,

Restaurant und Bar

• Café, Taverne, Shop

• Gepflegter Garten mit Süßwasserpool

und Sonnenterrasse

• Liegen und Sonnenschirme am Pool

kostenlos, am Strand gegen Gebühr

• Sauna, Massage gegen Gebühr

Zimmer

Zimmer mit Bad/WC, Sat-TV, Fön,

Telefon, Kühlschrank, Balkon mit seitlichem

Meerblick (teilweise durch Bäume

eingeschränkt).

Ausflugsideen

• Ausflug nach Rhodos-Stadt

im Licht der Laternen abendlicher

Stadtrundgang

• Fahrt nach Lindos

• Halbtägige Inselrundfahrt nach

Profitis Ilias

(

RHODOS

Faliraki

Inkludierte Leistungen

• Charterflug mit Austrian Airlines

von Linz nach Rhodos und retour

• Bordservice, 20 kg Freigepäck

• Saison- bzw. Flugzuschläge, Gebühren,

Abgaben (derzeit € 15,-)

• Flughafentransfer zum/vom Hotel auf

Rhodos

• 7 Nächtigungen im Hotel Apollo Beach

im Doppelzimmer

• Basis Halbpension (Frühstücks- und

Abendbuffet)

• Allianz Global Assistance -

Reiseschutz mit „Storno ALL RISK“

Genauere Informationen zu den Flugzeiten

erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

Pauschalpreis/Person: € 1.320,-

Einzelzimmerzuschlag: € 265,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss: 16.08.2012

Veranstalter: GUlET Touristik in Zusammenarbeit

mit der REISEWElT GmbH

31


32

Burghausen 02.10.2012

Tagesausflug in die alte bayerische Herzogstadt

Ihr Reiseverlauf

Mit dem ReiseMOBIL fahren Sie von Linz über das Innviertel nach Oberbayern

in die beeindruckende Herzogstadt Burghausen. Genießen Sie den prächtigen

Panoramablick auf die imposante Burganlage. Mit einem eigenen Shuttle-Bus

fahren wir zur Hauptburg und machen eine kurze Pause im Burgcafe. Mittagessen

im Klostergasthof Raitenhaslach. Über Marktl im Landkreis Altötting kommen

wir zu einem gemütlichen Rundgang über den schönen Stadtplatz von Braunau.

Bei Kaffee und Mehlspeisen in der Kaffeestube Graf, mit traditioneller Wiener

Kaffeehausatmosphäre, lassen Sie den Tag ausklingen.

Burghausen

Burghausen ist eine der schönsten und

interessantesten Städte in Oberbayern.

Der glitzernde Fluss Salzach, die

Burganlage und die im Inn-Salzach-

Baustil errichteten Häuser der Altstadt

erscheinen wie im Märchen.

Burg zu Burghausen

Die Burg zu Burghausen ist mit 1051 m

Ausdehnung die längste Burg Europas.

Eine Reiseführerin wird Ihnen die interessante

und bewegte Geschichte der

imposanten Burganlage erklären.

Klosterkirche Raitenhaslach

Hier befindet sich das älteste

Zisterzienserkloster in Oberbayern.

Mittagessen und Einkehr im wohl

schönsten Klostergasthof Bayerns. Der

Besuch der über 800 Jahre alten barocken

Klosterkirche mit seiner Rokoko-

Ausstattung hinterlässt einen überwältigenden

Gesamteindruck.

Marktl am Inn

Das oberbayerische Dorf Marktl wurde

bekannt als Geburtsort von Papst

Benedikt XVI.

Braunau am Inn

Braunau am Inn ist die älteste und größte

Stadt im oberösterreichischen Innviertel.

Der Inn bildet die Grenze zum benachbarten

Freistaat Bayern. Gemütlicher

Spaziergang durch den sehenswerten

historischen Stadtkern.

DEUTScHlAND

Burghausen

Oberösterreich

Steiermark

Niederösterreich

Inkludierte Leistungen

• Anreise mit dem ReiseMOBIL des

Roten Kreuzes nach Burghausen

• Reiseleitung durch einen renommierten

Innviertler Fremdenführer ab/bis Ort

im Innkreis

• Shuttle-Service zur Besichtigung

der Burganlage

• Mittagessen im Klostergasthof

Raitenhaslach

• Besuch des Geburthauses von

Papst Benedikt XVI

• Bequeme Rückreise nach Linz mit

dem ReiseMOBIL

Pauschalpreis/Person: € 93,-

Mindestteilnehmerzahl: 35 Personen

Anmeldeschluss: 18.09.2012


Wenigzell 03. – 10.10.2012

Steirischer Herbst im Apfelland

Ihr Reiseziel

Wenigzell befindet sich im Herzen des Jogllandes. Eingebettet in eine hügelige

Beckenlandschaft liegt der Ort auf einer Anhöhe in 828 m Seehöhe. Wenigzell

gilt als Paradies für Erholungssuchende. Hier können Sie mit allen Sinnen die

Natur erleben – die Kraft der reinigenden Luft wirken lassen, das Wasser in

all seinen Formen genießen und in ein Meer voll Blumen tauchen. Genießen

Sie einen herrlichen Ausblick zum Hochwechsel, Stuhleck und auf das Pretulgebiet,

die das Joglland im Norden und Westen begrenzen. Der idyllische Urlaubsort

in sonniger Lage wurde bereits dreimal zum „Schönsten Blumendorf in der

Steiermark“ gewählt.

Ihr Hotel IIII

Sie sind im HOTEL-GASTHOF FAST

untergebracht.

• Familiär geführtes Hotel

• 4-Sterne-Kategorie

• Ruhige Lage im Zentrum

• Nur wenige Meter vom Dorfplatz

entfernt

• Sonnige und gemütliche

Gartenanlage mit Liegewiese

• Typisch steirische Speisekarte

Zimmer

Alle Zimmer mit Bad oder Dusche, WC,

Sat-TV, Radio, Telefon, Haarfön, Safe

und teilweise mit Balkon.

Für Ihre Gesundheit

• Kleiner Wellness-Pool mit Gegen-

stromanlage und Massagedüsen

• Finnische Sauna, Dampfsauna

• Tepidarium, Kneipp-Park

• Massage gegen Gebühr

Ausflugsideen

• Halbtagesausflug Pöllauberg

(Marien-Wallfahrtskirche)

• Halbtagesausflug Stift Vorau

• Rundfahrt zur steirischen

Apfelstraße-Stubenbergsee

und Besuch einer Ölmühle

• Ausflug zur Teichalm

Wenigzell

Steiermark

Graz

© Gästeservice Wenigzell

Inkludierte Leistungen

• Reisebus der Firma Neubauer für

die gesamte Reisedauer

• 7 Nächtigungen im Hotel Fast im

Doppelzimmer

• Basis Halbpension (Frühstücksbuffet,

4-Gang-Abendwahlmenü)

• Kleines Mittagsbuffet mit Salatbuffet

• Nachmittags Kuchenbuffet

• Benützung des Wellnessbereiches

• Allianz Global Assistance -

Österreich-Paket

Pauschalpreis/Person: € 930,-

Einzelzimmerzuschlag: € 110,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss: 28.08.2012

33


Kreuzfahrt mit der MSc

Östliches Mittelmeer und Schwarzes Meer

Ihr Urlaubsschiff

Das 4-Sterne-Plus Kreuzfahrtschiff MSC Opera steht zu seinem Namen: klassisch,

großzügig und mit 780 elegant ausgestatteten Kabinen sehr geräumig

– genau so, wie eine Oper. An Bord der MSC Opera genießen Sie während

der gesamten Reise mediterranen Lebensstil und eleganten Komfort. Die besondere

Reiseroute ab Venedig über Istanbul zum Schwarzen Meer ist einzigartig.

Gönnen Sie sich das Erlebnis einer Kreuzfahrt auf diesem eleganten Schiff -

bestens geeignet für Gäste des Betreuten Reisens.

Ausstattung

Alle Kabinen mit Dusche/WC,

Klimaanlage, interaktives TV-Gerät,

Radio (via TV), Minibar und Safe.

Das Schiff verfügt über eine Arzt-

und Erste-Hilfe-Station, 3 Restaurants,

Cafes, Theater, Casino, Kunstgalerie,

Shopping-Galerie, Wellness-Bereich

und Friseur. Spannung für elektrische

Geräte: 110/220 Volt.

Für Ihre Gesundheit

• 2 Swimmingpools

• 3 Whirlpools

• Wellnessbereich gegen Gebühr

Ihr Schiff IIII

• 4-Sterne-Kategorie

• 9 Decks

• Gesamtvolumen: 59.058 BRT

(Bruttoregistertonnen)

• Passagiere (Max): 2.213

• Länge: 251 m; Breite: 28 m

• 3 Rollstuhlgerechte Innenkabinen

34

Abfahrt

Am 08.10. 2012 Abfahrt um ca.

06:00 Uhr vom Rotkreuz-Zentrum

Linz. Ankunft um ca. 14:00 Uhr in

Venedig. Anschließend Einschiffung.

Rückfahrt

Am 19.10.2012 um ca. 11:00 Uhr

Abfahrt mit dem Reisebus vom Hafen

in Venedig. Ankunft beim Rotkreuz-

Zentrum in Linz um ca. 19:00 Uhr.

Inkludierte Leistungen

• An- und Rückreise zum/vom Hafen

Venedig mit dem ReiseMOBIL

Kreuzfahrt in der gebuchten

Kabinenkategorie

• Ein- und Ausschiffungsgebühren

in den Häfen

• Gepäcktransport bei Ein- und

Ausschiffung

• Vollpension (bis zu 5 Mahlzeiten täglich)

an Bord

• Freie Teilnahme an Bordveranstaltungen

• Allianz Global Assistance -

Reiseschutz mit „Storno ALL RISK“

Weitere Informationen:

Informationen zu den Ausflügen erhalten

Sie mit Ihren Reiseunterlagen. Die Buchung

erfolgt durch die Rotkreuz-Reiseleitung.

Die Ausflüge finden mit eigenen Bussen

und eigener Reiseführung, abgestimmt

auf die Bedürfnisse der Gäste des

Betreutes Reisens, statt.

Nicht im Preis inkludiert: Landausflüge,

Serviceentgelt, Getränke an Bord,

Ausgaben persönlicher Natur.


Opera 08. – 19.10.2012

Ihre Route

1. TAG, VENEDIG – Die Aus- und Einfahrt in die Lagunenstadt Venedig gehört

wohl zu den beeindruckendsten Erlebnissen einer Kreuzfahrt. Hoch über den Dächern

des Markusplatzes zieht das Schiff an den Sehenswürdigkeiten der Stadt vorbei.

2. TAG, BARI – Die Römer machten aus der Stadt einen blühenden Hafen. Heute ist Bari

eine moderne und dynamische Stadt. Wir unternehmen einen Ausflug ins Landesinnere zu

den märchenhaft wirkenden, zylindrischen Trulli-Häusern nach Alberobello.

3. TAG, AUF SEE

4. TAG, PIRÄUS – Ihr Kreuzfahrtschiff legt am Hafen von Piräus an, dem

Stadthafen von Athen. Hoch über der Stadt thront die Akropolis eines der berühmtesten

klassischen Bauwerke der Welt.

5. TAG, AUF SEE

6. TAG, JALTA – Jalta liegt im Süden der Ukraine und ist einer der berühmtesten

Orte am Schwarzen Meer. Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten gehören

die Alexander Newski Kathedrale und die ehemalige Sommerresidenz der russischen

Zarenfamilie. Sehenswert ist das wunderschöne „Schwalbennest", eine Burg,

die auf den Klippen der berühmten Halbinsel Krim thront.

7. TAG, ODESSA – Odessa ist der wichtigste Seehafen am Schwarzen Meer.

Viele Strände machen Odessa zu einem beliebten Ferienort. Goldene Kuppeln und

schöne Pastellfarben tragen zur „Märchenbuch“-Atmosphäre bei.

8. TAG, ISTANBUL – Die Weltstadt am Bosporus besaß schon viele Namen:

Byzanz, Neues Rom, Konstantinopel und Istanbul. Heute ist Istanbul eine pulsierende

Weltstadt mit 13 Millionen Einwohnern. Istanbul ist in zwei Teile unterteilt, die zur

Hälfte in Europa und zur Hälfte in Asien gebaut wurde.

9. TAG, AUF SEE

10. TAG, KATAKOLON – Das kleine Fischerdorf Katakolon ist ein winziger

entzückender Ort zum Spazierengehen im Hafen und kleinen Einkaufsläden.

11. TAG, DUBROVNIK – ein abschließender Höhepunkt der Kreuzfahrt. Ein

sehr eindrucksvoller Hafen an der dalmatinischen Küste, der zwischen Inseln,

Buchten und malerischen Winkeln eine der schönsten Ansichten auf die adriatische

Riviera beider Seiten bietet. Spaziergang durch die wunderschöne Altstadt.

12. TAG, ENDE DER REISE IM ZIELHAFEN VON VENEDIG.

TAG DATUM HAFENANKUNFT ANKUNFT ABFAHRT

Mo 08. Oktober Venedig (Italien) 17:00

Di 09. Oktober Bari (Italien) 13:00 19:00

Mi 10. Oktober auf See

Do 11. Oktober Piräus (Griechenland) 07:30 16:30

Fr 12. Oktober auf See

Sa 13. Oktober Jalta (Ukraine) 08:00 16:00

So 14. Oktober Odessa (Ukraine) 07:00 12:30

Mo 15. Oktober Istanbul (Türkei) 09:30 19:30

Di 16. Oktober auf See

Mi 17. Oktober Katakolon (Griechenland) 07:00 13:00

Do 18. Oktober Dubrovnik (Kroatien) 08:30 14:30

Fr 19. Oktober Venedig (Italien) 09:00

12

Tage

Pauschalpreis/Person:

Innenkabine Kat. 3 € 1.615,-

Zuschlag Einzelkabine Kat. 3 € 525,-

Innenkabine Kat. 4 € 1.890,-

Zuschlag Einzelkabine Kat. 4 € 690,-

Kabine mit Meerblick € 2.112,-

Zuschlag Einzelkabine: € 783,-

Balkonkabine: € 2.950,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss: 20.04.2012

Veranstalter: REISEWElT GmbH in

Zusammenarbeit mit MSc crociere SA

35


36

Adventmarkt 07.12.2012

Schifffahrt St.Wolfgang - St.Gilgen

Ihr Reiseverlauf

Die Ortschaften St. Wolfgang, St. Gilgen und Strobl liegen in der herrlichen

Landschaft um den Wolfgangsee. Alle drei begeistern in der Adventzeit mit einem

besonderen Charme, den Sie so sonst nicht erleben können. Mit dem ReiseMOBIL

fahren Sie von Linz über Regau ins Salzkammergut zum idyllischen Ort Strobl

am Wolfgangsee. Das Mittagessen nehmen wir im Gasthof Kirchenwirt ein und

anschließend machen wir einen Spaziergang durch das malerische Krippendorf.

Am Nachmittag entdecken Sie in Begleitung einer Reiseleitung den romantischen

Adventort St. Wolfgang. Sie besichtigen die schöne spätgotische Pfarrkirche

und machen eine halbstündige Pferdekutschenfahrt. In der beginnenden

Abenddämmerung erleben Sie eine stimmungsvolle Schifffahrt nach St. Gilgen.

Strobl

Der verzauberte Ort am

Wolfgangsee verwandelt sich während

der Adventzeit in ein romantisches

Krippendorf der besonderen

Art. Mitten im Krippendorf

laden ein Wildgehege mit verschiedenen

Wildtieren sowie eine lebensgroße

Schaukrippe mit zahlreichen

Streicheltieren zum Verweilen ein.

St. Wolfgang

Am Nordufer des Wolfgangsees liegt

St. Wolfgang. Unser Spaziergang führt

uns vorbei an alten Bürgerhäusern

und bunten Geschäften direkt zur

Wallfahrtskirche mit dem berühmten

Flügelaltar von Michael Pacher. Durch

die „Laternenstraße“ betreten Sie den

idyllischen Adventmarkt durch eines

der beiden riesigen Advent-Tore.

St. Gilgen

Am westlichen Seeufer befindet sich

das Mozartdorf St. Gilgen. In der

größten Gemeinde am Wolfgangsee

befindet sich das Geburtshaus von

Wolfgang Amadeus Mozarts Mutter.

Stimmungsvolle

Weihnachtsschifffahrt

Dabei können Sie die 11 m hohe leuchtende

Friedenslicht-Laterne mitten im

See als Zeichen für das besinnliche

Adventtreiben beobachten. Bei Kaffee

und Kuchen lassen Sie den Tag im

Erlebnisgasthaus Fischerwirt direkt

am See gemütlich ausklingen.

Tirol

St. Gilgen

Salzburg

Oberösterreich

St. Wolfgang

Strobl

Inkludierte Leistungen

• Anreise mit dem ReiseMOBIL

des Roten Kreuzes in das

Salzkammergut

• 3 – Gang - Menü im Gasthaus

Kirchenwirt

• Führung durch St. Wolfang und

Besichtigung der Wallfahrtskirche

• Halbstündige Pferdekutschenfahrt

• Schifffahrt auf dem Wolfgangsee

• Bequeme Rückreise mit dem

ReiseMOBIL nach Linz

Steiermark

Pauschalpreis/Person: € 91,-

Mindestteilnehmerzahl: 35 Personen

Anmeldeschluss: 23.11.2012


Brennsee 20. – 27.12.2012

Weihnachten mit dem Roten Kreuz im Kärntner Unterland

Ihr Reiseverlauf

Erleben Sie die Weihnachtsfeiertage abseits vom großen Trubel im Ort Feld am

See inmitten der herrlichen Berglandschaft der Nockberge. Der zugefrorene See

wird zum „Dorfplatz“ und Treffpunkt für Einheimische und Gäste. Sie machen

einen Spaziergang, wärmen sich mit einem Glühwein oder Tee und beobachten

das lustige Treiben beim Eisstockschießen und Eislaufen. Am Weihnachtsabend

werden Sie von der Familie des Hauses begrüßt und genießen in stimmiger

und weihnachtlicher Atmosphäre ein köstliches Weihnachtsbuffet. Am hübsch

gedeckten Tisch wartet auf jeden ein kleines Weihnachtsgeschenk

Ihr Hotel IIII

Sie sind im FAMILIENHOTEL

BURGSTALLERHOF untergebracht.

• 4-Sterne-Kategorie

• Familiär geführtes Hotel

• Ruhige Lage im Zentrum

• Restaurant, Hotelbar

• Aufenthaltsraum und Terrasse

Zimmer

In warmen Farbtönen eingerichtete

Zimmer mit Dusche, WC, Kabel TV,

Fön, Kosmetikspiegel, Telefon, Safe,

Minibar und Balkon.

Für Ihre Gesundheit

• Wellnessbereich mit Hallenbad

• Sauna, Dampfbad und Sonarium

• Ruheraum mit Wärmebank

• Massage und Solarium

(gegen Gebühr)

Ausflugsideen

• Besuch einer Almhütte mit Kärntner

Jause und Hüttenzauber

• Fahrt zum Christkindlmarkt in

Radenthein

• Besichtigung des Gurker Doms

• Ausflug Turracher-Höhe und

Bad Kleinkirchheim

• Besuch des Weihnachtsmarktes in

Villach

Salzburg

Kärnten Brennsee

Steiermark

Inkludierte Leistungen

• An und Abreise mit dem Reisebus

der Firma Neubauer

• 7 Nächtigungen im Hotel Burgstallerhof

im Doppelzimmer

• Basis Vollpension (Frühstücksbuffet,

Mittagsbrunch, Abendbuffet)

• Getränke bei den Mahlzeiten inklusive

• Ganztägig Saftbar

• Begrüßungstrunk

• Nachmittagskuchen mit Kaffee und Tee

• Kleine Wanderung zum Brennsee mit

der Wirtin

• Ausflug mit dem „Alpentaxi“zu einer

urigen Almhütte

• Weihnachtsbuffet

• Stimmungsvoller musikalischer

Abschiedsabend

• Benützung des Wellnessbereiches

• Allianz Global Assistance -

Österreich-Paket

Pauschalpreis/Person: € 935,-

Einzelzimmerzuschlag: 130,-

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss: 10.10.2012

37


38

NEU

Begleitete Reise für

Trauernde 27.05. – 03.06.2012

Eine wohltuende Reise für trauernde Menschen an die Adriaküste

Wenn die Trauer Urlaub macht: Verreisen, um ins Leben zu finden

Viele Menschen verlieren durch den Tod eines nahen Angehörigen den Halt im Leben.

Eine Möglichkeit, den Verlust zu akzeptieren und wieder Freude am Leben zu entwickeln,

bietet das OÖ Rote Kreuz bereits zum 2. Mal mit der Begleiteten Reise für Trauernde.

Mit qualifizierten Begleitern setzen Sie sich mit dem natürlichen Trauerprozess auseinander,

um den Weg zurück zur Lebensfreude wiederzufinden. Durch die verbindende

Verlusterfahrung der Reiseteilnehmer wird das Gefühl des „Alleinseins“ gebrochen.

Ihr Reiseziel

STRUNJAN ist mit seiner ruhigen Lage direkt am Mittelmeer, inmitten eines geschützten

Landschaftsparks, einer der schönsten Plätze Sloweniens. Ein eigenes Seminarhaus

mit Blick aufs Meer, mitten in einem Garten gelegen und ein abwechslungsreiches

Ausflugsprogramm unter der Leitung einer erfahrenen Rot-Kreuz-Reisleiterin laden Sie

ein, neue Lebensfreude, Mut und Kraft zu finden.

Hotel SVOBODA IIII

Mitten im Landschaftspark gelegen, befindet

sich das 4-Sterne-Hotel Svoboda, das

mit einem modernen Wellness-Zentrum

Gesundheit und Erholung für Körper und

Seele bietet. Der Landschaftspark Strunjan

ist ein Reservat für Mittelmeerpflanzen

und ein wunderschöner Ort für gemütliche

Spaziergänge direkt am Meer.

Zimmer

Zimmer mit Dusche/WC, Haarfön,

Satelliten-TV, Telefon, Radio, Minibar

und Klimaanlage. Einzelzimmer ohne,

Doppelzimmer mit Balkon/Terrasse.

Seminar-Erholung-Ausflüge

• Vormittag Seminarprogramm

Nachmittag Ausflüge:

• Bootsfahrt zum bezaubernden

Städtchen Piran und Portorosz

• Besuch eines Weingutes

• Ausflug nach Triest und Rovinj

ITAlIEN

ÖSTERREIcH

SlOWENIEN

Strunjan

KROATIEN

Inkludierte Leistungen

• Reisebus der Firma Neubauer für

die gesamte Reisedauer

• 7 Nächtigungen im Hotel Svoboda

im Doppelzimmer

• Begleitung durch Psychosoziale

Fachkraft und RK-TrauerbegleiterIn

• Basis Halbpension (Frühstücks- und

Abendbuffet)

• Begrüßungscocktail

• Bademantel und Benützung

des Wellnessbereiches

• Allianz Global Assistance -

Reiseschutz mit „Storno CLASSIC“

Pauschalpreis/Person: € 1.088,-

Einzelzimmerzuschlag:

Zuschl. DZ zur Alleinbenützung

€ 135,mit

Balkon od. Terrasse: € 200,-

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Anmeldeschluss: 12.04.2012


NEU

St. Georgen

im Attergau 16. – 23.09.2012

Betreute Reise für Demenzkranke und deren Angehörige

Miteinander verreisen

Mit der Betreuten Reise für Demenzkranke und deren Angehörige hat das OÖ

Rote Kreuz bereits im Vorjahr ein spezielles Reiseangebot entwickelt: Während

des gesamten Urlaubsaufenthaltes werden die demenzkranken Teilnehmer vor Ort

betreut. Die mitgereisten Angehörigen können ihren Tag individuell gestalten, dabei

Ruhe suchen oder Ausflüge genießen.

Ihr Reiseziel

Im kleinen Ort Hipping, ca 3 km von St. Georgen im Attergau entfernt, liegt das 4-Sterne Hotel

Lohninger-Schober. Ein ideales Haus, mit gemütlichem Restaurant und schöner Terasse, um Kraft

zu Tanken und zu Entspannen. Die vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten, Erlebniswanderungen und

ein breites Angebot an Sehenswürdigkeiten machen einen Urlaub zu einem unvergesslichen

Erlebnis. Die zentrale Lage im Attergau (50 km nach Salzburg) und die Seen in unmittelbarer

Nähe, laden dazu ein, die traumhafte Landschaft zu entdecken und ausgiebig zu genießen.

Ihr Hotel IIII

Sie sind im 4-Sterne HOTEL

LOHNINGER-SCHOBER in Hipping

untergebracht.

• 4-Sterne-Kategorie

in herrlicher ruhiger Lage

• 3 km vom Zentrum entfernt

Zimmer

Alle Zimmer mit Bad und Dusche,

Couchgarnitur, Haarfön, LCD-TV, Telefon

und Balkon mit Blick auf die Berge.

Für Ihre Gesundheit

• Beheiztes Freibad und Hallenbad

• Sauna, Dampfbad, Infrarotwärmekabine

• Kosmetiksalon und Massage

(gegen Gebühr)

Seminar-Erholung-Ausflüge

• Pflegenden Angehörigen steht ein

umfangreiches Tagesprogramm zur

Auswahl: (Expertengespräche sowie

Vorträge werden individuell angeboten)

• Fahrt mit dem Bummelzug und

auf die Postalm

• Besichtigung von Schloss Kogl

• Schifffahrt am Attersee und Ausflug

zum Mondsee

Oberösterreich

St. Georgen

im Attergau

Niederösterreich

Steiermark

Inkludierte Leistungen

• 7 Nächtigungen im Hotel

Lohninger-Schober

• Therapie und Betreuung von 9-16 Uhr

(inklusve Mittagszeit)

• Basis Halbpension (reichhaltiges

Frühstücksbuffet und 4-gängiges

Wahlmenü mit Salat- und Dessertbuffet)

• Begrüßungsgetränk

• 1 x Grillabend oder Themenbuffet

• 1 x Tanzabend mit Alleinunterhalter

• Allianz Global Assistance -

Österreich-Paket

Pauschalpreis/Person: € 785,-

Bustransfer Linz – St. Georgen – Linz

mit Kleinbus pro Person: € 80,-

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Anmeldeschluss: 12.06.2012

Hinweis:

Das Bundessozialamt gewährt unter bestimmten

Voraussetzungen eine Förderung für pflegende

Angehörige für diese Reise.

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter

0732/7644-521 bzw. Reisen@o.roteskreuz.at.

39


40

Betreutes Reisen

Freiwillige Mitarbeit

Um die Dienstleistung des Betreuten Reisens für rund 800

Reisende jährlich sicherstellen zu können, braucht es eine

Vielzahl an freiwilliger, engagierter und vor allem gut ausgebildeter

MitarbeiterInnen. Ein Großteil unserer MitarbeiterInnen

ist seit vielen Jahren mit großem Einfühlungsvermögen für das

Betreute Reisen tätig. Zu unserem Personalstamm zählen 45

MitarbeiterInnen aus allen OÖ Bezirken, 30 RK-SanitäterInnen,

35 Diplomierte Gesundheits- und Krankenschwestern, 40

Fachsozialbetreuer Altenarbeit sowie 4 Rotkreuz-Ärzte.

Ihre Aufgabe ist es, Ihnen das Reisen so angenehm wie möglich

zu machen und Sie während der Reise bestmöglich zu

betreuen. Das Ausfüllen des Gesundheitsfragebogens und die

individuelle Beratung erfolgt in persönlichen Hausbesuchen vor

jeder Reise. Auch die Organisation der Zubringerdienste aus

den Bezirken wird von diesen engagierten MitarbeiterInnen

durchgeführt.

Mitarbeiterausflug des Betreuten

Reisens nach Burghausen

Jedes neue Reiseziel wird vor Produktion eines

Reisekataloges genauestens überprüft und im Rahmen einer

„Vorreise“ besucht. Anfang November bereisten 50 freiwillige

MitarbeiterInnen des Betreuten Reisens in Form eines

gemeinsamen Mitarbeiterausfluges mit dem ReiseMOBIL

und unserem Busfahrer „Franz“ die Region Oberbayern

und Burghausen. Die MitarbeiterInnen freuen sich auf das

Reisejahr 2012 und hoffen, wieder viele neue Reisende

sowie Stammkunden bei den Betreuten Reisen begrüßen zu

dürfen.

Erfolgreiche Zusammenarbeit OÖ Rotes

Kreuz und Reisewelt GmbH

Seit Beginn des Betreuten Reisens im Jahre 1998 sind

Frau Anita Lobentanz (Reisewelt GmbH) und Frau

Gerlinde Klammer-Minichberger (OÖ Rotes Kreuz) mit viel

Engagement für die Organisation und die Durchführung

der Reisen zuständig. Gemeinsam werden die Urlaubsreisen

und Tagesangebote geplant und durchgeführt. Ein großes

Anliegen ist die Sicherung der Qualität der Dienstleistung

und die persönliche, individuelle Beratung der Reisenden.

Unsere ReisebegleiterInnen sind ausgebildete Fachkräfte,

die freiwillig für das Rote Kreuz tätig sind.


Gesundheitsprävention:

Angebot des OÖ Roten Kreuzes für Bewegung und Gedächtnistraining

Bewegung ist leben!

Die Voraussetzung für gesundes Altern ist eine selbstständige

Mobilität. Mit zunehmendem Alter nehmen aber sensorische

Fähigkeiten wie Gleichgewicht, Muskelkraft, Beweglichkeit und

auch die Konzentrationsfähigkeit ab. Je länger Sie in Bewegung

bleiben, desto mehr können Sie Ihren Alterungsprozess positiv

gestalten und bleiben aktiv bis ins hohe Alter.

Kursangebot:

Bewegung bis ins Alter -

körperlich und geistig fit bleiben!

• Gezieltes körperliches Training - sanfte Kräftigung, Koordination

• Bewegungstraining in Verbindung mit Gedächtnistraining

• Sensomotorisches Training – aktiv gegen Knochenbrüche

• Entspannungsübungen, lustige Gedächtnisspiele

• Gesundheitstipps, Umfeldgestaltung

In der Gruppe lernt man außerdem neue Menschen kennen, schließt Bekanntschaften, tauscht sich aus und frischt so

das soziale Netz auf. „Dass was ich mache bringt mich weiter, macht Freude und spaß, ich gehöre dazu und

es hält mich in Zukunft noch fit“. Da ist Sinn dahinter!

Gedächtnistraining und Denk-Aufgabe: Einige Beispiele

Finden Sie mindestens 10 Sprüche die Ihnen einfallen:

z.B. Wer nicht hören will muss fühlen. Lügen haben kurze Beine……

Begriffe und Wörter die mit Farbe verbunden sind:

z.B. Rotes Kreuz, Braunbär…..

Viele bekannte Pflanzennamen enthalten

auch Tierbezeichnungen

z.B. Schafgarbe………

Buchstabensalat: Setzen Sie die durcheinander

gewürfelten Buchstaben in die richtige Reihenfolge

und Sie werden Bäume entdecken:

1. LAPPEP

2. ANENT

3. REZED

4. ESSERPYZ

5. EHECI

6. TUMMAM

Viel Erfolg!

Kursangebot für TeilnehmerInnen des Betreuten Reisens:

Jeden Dienstag, ab 7. Februar 2012 von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr, RK Linz-Stadt

Das Kursangebot Bewegung bis ins Alter und Gedächtnistraining gibt es an allen Bezirksstellen des Roten Kreuzes in OÖ.

Information und Beratung: Tel.: 0732/7644-522; gsd@o.roteskreuz.at

41


42

Inkludierte Versicherungsleistungen

Leistungsumfang Allianz Global Assistance

Österreich-Plus-Paket (Inlandsreisen und Südtirol)

• STORNOScHUTZ

Ersatz der Stornokosten bei Nichtantritt der Reise

(gemäß den in den AVB angeführten Gründen)

entsprechend der gebuchten Staffel.

• REISEABBRUcH

Ersatz für gebuchte, nicht genutzte Reiseleistung

entsprechend der gebuchten Staffel.

• HEIM- UND NOTTRANSPORT

Heim- bzw. Nottransport aus medizinischen Gründen

oder nach 3 Tagen Spitalsaufenthalt 100 %.

• REISEGEPÄcK (Neuwert bis 6 Monate)

Kostenersatz bei Beraubung, Diebstahl oder Beschädigung/

Verlust durch den Transporteur bis € 2.500,-.

Verspätete Gepäckauslieferung am Reiseziel

(mindestens 12 Stunden) bis € 250,-.

• UNFAllVERSIcHERUNG

Such- & Bergungskosten inkl. Helikopterbergung bis € 5.000,-.

• EXTRARÜcKREISE

Überführungskosten im Todesfall 100 %

• REISEPRIVATHAFTPFlIcHT

Sach- und Personenschäden pauschal bis 400.000,-

Leistungsumfang Allianz Global Assistance

Reiseschutz mit „Storno ALL RISK“ (Auslandsreisen)

• Ersatz der Stornokosten bei Nichtantritt der Reise

(gemäß den in den AVB angeführten Gründen).

Zusätzlich kann ein persönlicher und belegbarer

Grund außerhalb unserer AVB geltend gemacht werden.

entsprechend der

gebuchten Staffel

• REISEABBRUcH

Ersatz für gebuchte, nicht genutzte Reiseleistung

entsprechend der

gebuchten Staffel

• AUSlANDSKRANKENVERSIcHERUNG

Stationäre und ambulante Behandlung

bis € 300.000,-

(Unerwartet akut werdende chronische Krankheiten)

bis € 100.000,-

• Ambulanzjet bzw. Heimtransport aus medizinischen

Gründen oder nach 3 Tagen Spital 100 %

(Unerwartet akut werdende chronische Krankheiten)

bis € 100.000,-

Hin- und Rückreise einer verwandten Person ans

Krankenbett im Urlaubsort 100 %

• REISEGEPÄcK (Neuwert bis 6 Monate)

Kostenersatz bei Beraubung, Diebstahl oder

Beschädigung/Verlust durch den Transporteur

bis € 3.500,-

Verspätete Gepäckauslieferung am Reiseziel

(mindestens 12 Stunden) bis € 350,-

• VERSPÄTUNGSScHUTZ

Kostenersatz bei Abflug-Versäumnis durch

Zubringer-Verspätung. Ersatz der Mehrkosten

durch verspätete Ankunft am Heimatflughafen.

bis € 2.000,-

• UNFAllVERSIcHERUNG

Such- und Bergungskosten bis € 15.000,-

Entschädigung im Todesfall € 20.000,-

Entschädigung ab 1% Invalidität bis € 48.000,-

• EXTRARÜcKREISE

Zusätzliche Rückreisekosten 100 %

Überführungskosten im Todesfall oder 100 %

Bestattungskosten am Sterbeort bis € 15.000,-

• WIEDERHOlUNGSREISE

Gutschein für eine Wiederholungsreise für den

erkrankten Versicherten nach einem Nottransport

(mit dem Ambulanzjet) bis € 2.000,-

• REISEPRIVATHAFTPFlIcHT

Sach- und Personenschäden pauschal

bis € 500.000,-

• EIGENHEIMABSIcHERUNG

Nach Einbruch oder Notsituation in Ihrem

Eigenheim während Ihrer Reise bis € 600,-

Detaillierte Informationen zu den inkludierten Versicherungsleistungen

erhalten Sie mit Ihrer Auftragsbestätigung.


...Reisebedingungen

Reisebedingungen/Urlaubsgarantie

Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen (ARB 1992), zusätzlich die "Besonderen Bedingungen" der gebuchten Veranstalter

sowie der jeweiligen Leistungsträger: Bei Nichterreichen der im Reisekatalog angegebenen Mindestteilnehmerzahl kann der

Reisepreis spätestens 21 Tage vor Abreise um maximal 10% angehoben werden. Änderungen der ausgewiesenen Zuschläge/

Gebühren/Abgaben (siehe inkludierte "Flughafensteuern und –gebühren") werden mit den tatsächlichen Kosten bei Ticketausstellung

nachverrechnet/rückerstattet. Auch hier bleiben Änderungen in den letzten 20 Tagen vor Reiseantritt unberücksichtigt.

Veranstalter

Die Reisewelt GmbH, Eintragungsnummer 1998/0023 im Veranstalterverzeichnis

des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend.

Gemäß der Reisebürosicherungsverordnung (RSV) sind Kundengelder bei

Pauschalreisen der Reisewelt GmbH unter folgenden Voraussetzungen

abgesichert:

Die Anzahlung erfolgt frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende

der Reise und beträgt maximal 10% des Reisepreises. Die Restzahlung

erfolgt frühestens zwei Wochen vor Reiseantritt – Zug um Zug gegen

Aushändigung der Reiseunterlagen an den Reisenden. Darüber hinausgehende

oder vorzeitig geleistete Anzahlungen bzw. Restzahlungen dürfen

nicht gefordert werden und sind auch nicht abgesichert. Garant ist

Raiffeisenlandesbank Oberösterreich Aktiengesellschaft, Europaplatz 1a,

4020 Linz (Bankgarantie vom 28. April 1998). Die Anmeldung sämtlicher

Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von

8 Wochen ab Eintritt einer allfälligen Insolvenz beim Abwickler

(Europäische Reiseversicherung AG, Kratochwjlestraße 4, 1220 Wien,

Tel.: +43 1 317 25 00, Fax.: +43 1 319 93 67) vorzunehmen.

Buchungsgebühr

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass für jede von Ihnen gebuchte Reise eine Bearbeitungsgebühr von € 15,- pro Person von

der REISEWELT verrechnet wird.

Reiseversicherung

Wir bitten Sie zu beachten, dass im Falle einer Stornierung einer von Ihnen gebuchten Reise die Reiseversicherung sowie die

Buchungsgebühr immer zu bezahlen sind.

Jede Stornierung muss der REISEWELT innerhalb von 48 Stunden nach Eintritt des Ereignisses gemeldet werden.

Reisegutscheine – das ideale Geschenk

für Geburtstage, Jubiläen,

Muttertag,...!

Die Reisegutscheine können für

das Betreute Reisen sowie für

alle anderen Angebote der

Reise welt eingelöst werden.

Die Reisegutscheine erhalten Sie

in jeder Filiale der Reisewelt.

NEU

43


Betreutes Reisen

Österreichisches Rotes Kreuz

landesverband OÖ

Körnerstraße 28, 4020 linz

Reiseinformation,

Buchung und Beratung

Reisewelt GmbH

Blumauerstr. 46, 11. Stock,

4020 linz

Tel.: 0732 6596-0

Anita Lobentanz DW 6030

E-Mail: a.lobentanz@reisewelt.at

Tel.: 0732 7644-0

Gerlinde Klammer-Minichberger DW 521

E-Mail: gerlinde.klammer-minichberger@o.roteskreuz.at

Brigitte Barbaric

E-Mail: brigitte.barbaric@o.roteskreuz.at

Fax: DW 8521

www.roteskreuz.at/ooe

Auskünfte über das Betreute Reisen erhalten Sie außerdem

bei jeder oberösterreichischen Rotkreuz-Dienststelle.

Fax: DW 6220

www.reisewelt.at

Verena Autengruber DW 6042

E-Mail: v.autengruber@reisewelt.at

DW 522

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine