Liebe Kinder! - Alsterbund

alsterbund.de

Liebe Kinder! - Alsterbund

10 auSDEnGemeinden

Kinderkirche - wie geht das?

Martin-Luther-Gemeinde

in unserer Kinderkirche

treffen sich Kinder, die zwischen

drei und elf Jahre alt

sind. Bei den Kleinen bleiben

die Eltern oder Großeltern

gern mit dabei. in der

regel treffen wir uns an

einem samstag einmal im

Monat.

Wir feiern einen Gottesdienst

nach einer Mitmach-Liturgie:einprägsame

Lieder, Gebete und Erleben

einer biblischen Geschichte.

Manchmal bauen wir in

der Kirche Erlebnisstationen

auf. Dabei gibt es allerlei

zu entdecken und zu lernen.

anschließend spielen

die Kinder im Garten der

Samstag: 1. Dezember,

10 – 12.30 Uhr adventswerkstatt.

in der Kirche

bauen wir Mitmachstationen

auf. station 1: singen

an der Orgel. station 2:

Weihnachtskugeln filzen.

station 3: sterne aus Goldfolie

herstellen. station 4:

adventsweg aus naturmaterialien

bauen station 5:

adventsgeschichten lauschen

und Bilderbücher

anschauen. station 6:

apfel, nuss, Mandelkern

essen und Kinderpunsch

trinken.

Kita oder auf dem Kirchplatz

- mit Picknick.

Die Kinder gestalten etwas

allein oder gemeinsam für

das thema der Kinderkirche.

Manchmal bereiten wir

auch etwas für den kommendenFamiliengottesdienst

vor.

Der abschluss ist in unserer

Kirche, wir beten gemeinsam

das Vater unser

mit Eltern und Großeltern.

Zweimal im Jahr machen

wir Ausflüge oder gehen ins

Museum.

Pastorin Iris Schuh-Bode

und Kinderkirchenteam

OKtOber

dezember dezember

Januar 2013

1. Advent: 2 . Dezember, 11

Uhr Familiengottesdienst

zum Ersten advent mit

dem Kinderchor und vielen

Liedern zum Mitsingen

Heilig Abend: 24. Dezember,

14.30 Uhr „Kommet

ihr Hirten!“ Weihnachtsgottesdienst

für kleine Kinder

und ihre Familien. 16 Uhr

Weihnachtsgottesdienst

für schulkinder und ihre

Familien mit Krippenspiel:

„Der Wirt von Bethlehem!“

Kinderchor, trompete und

Orgel und viele Lieder zum

Mitsingen.

elterntreff

Junge Eltern denken miteinander

über Fragen

der religiösen Begleitung

ihrer Kinder nach, tauschen

Erfahrungen aus.

Mittwoch, den 27. Februar

um 20 Uhr: „schaut

mal an, was ich alles

kann!“ Es geht darum,

was Kinder stark macht.

Wir treffen uns im Gemeindehaus.

Pastorin

Iris Schuh-Bode,

Martin-Luther-Gemeinde

Samstag: 26. Januar,

10 – 12.30 Uhr „Gott ist

mein Hirte“ (Psalm 23).

Wir gestalten den Psalm

aus der sicht des Königs

Davids und stellen ein Gebetsbüchlein

zu Psalm 23

her.

Februar 2013

Samstag: 23. Februar, 10

– 12.30 Uhr Weltgebetstag

aus Frankreich für Kinder

zum thema: „ich war

fremd und ihr habt mich

aufgenommen.“

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine