Deutscher Alpenverein, Sektion Siegerland e.V.

dav.siegerland.de

Deutscher Alpenverein, Sektion Siegerland e.V.

D e u t s c h e r A l p e n v e r e i n

S e k t i o n S i e g e r l a n d e . V .

Protokoll der Vorstandssitzung vom 24.05.2011 im Sektionsheim in 57072 Siegen,

Leimbachstraße 76

Beginn: 19 00 Uhr

Ende: 20 58 Uhr

Anwesende: Ludger Felbecker, Henrik Münker, Edeltraud Bals,

Hubert Farnschläder, Herbert Schewior Mertgens, Martin Zapletal,

Martin Thomas, Timo Stötzel

Entschuldigt fehlten: Peter Neuser, Bruno Ebner

Das Protokoll der Sitzung vom 23. März wurde ohne Änderungen genehmigt:

TOP 1: Siegerlandhütte

Grundstückserwerb

Die Angerer Alpe hat ein Grundstück von den Österreichischen Bundesforsten

erworben.

Tag der Regionen

Am Tag der Regionen hätte u.a. die Siegerlandhütte vorgestellt werden können. Es

wurde jedoch beschlossen nicht daran teilzunehmen.

Versorgungsflug Siegerlandhütte

Der Versorgungsflug findet am 24.06.2011 statt. U.a. werden die Nottreppe, der

Seilbahnmotor und die Duschkabinen geflogen.

TOP 2: Finanzen

Spende

Die Firma Wunderlich hat 1.000 € gespendet.

Bewilligungsschreiben

Vom Hauptverein aus München sind Bewilligungschreiben für den Brandschutz

über 18.000 € und für das KWKW über 32.000 € eingegangen.

Fahrt der Teilnehmer am Arbeitseinsatz

Die Kosten der Fahrt belaufen sich auf ca. 1.300 €. Die genauen Kosten stehen

noch nicht fest, da die Rechnung für das Essen noch nicht vorliegt.

Nanomoves

Es wurde ein Überschuss von 72 € erwirtschaftet, der durch die Klettergruppe für

Griffe etc. ausgegeben werden darf.


Kreissportbund

Am 21.06.2011 findet eine Versammlung des Kreissportbundes statt auf der die

Satzung dahingehend geändert werden soll, dass der Kreissportbund einen

Mitgliedsbeitrag erheben kann. Herbert Schewior wird an der Sitzung teilnehmen.

Abführungsbeitrag Hauptverein

Der Abführungsbeitrag an den Hauptverein soll event. 2013 auf 30 € angehoben

werden, was eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge der Sektion nötig machen würde.

Kreiskletterkonzeption

Fritz Blach hat um eine Spende in Höhe von 350 € für den Druck der

Kreiskletterkonzeption gebeten. Dies wurde jedoch abgelehnt, da die Gelder des

Landesverbands nicht ausgenutzt wurden und noch vorhanden sind.

Sektionsaustritt

Frau A. Schneider will die Sektion nach 3 Wochen Mitgliedschaft verlassen, da sie

aus gesundheitlichen Gründen nicht weiter klettern kann. Sie erhält 50 € bzw. 75 €

zurück, wenn der Abführungsbeitrag an den Hauptverein entfällt.

Erstattung Fortbildungen

Die Kosten für Fortbildungen aktiver Fachübungsleiter, Kletterwandbetreuer, etc

werden durch die Sektion übernommen. Ein Fahrtkostenzuschuss wird nicht

gewährt.

TOP 3: Sektionsheim

TOP 4: Jugend

Telefonanlage

Für das Sektionsheim wurde eine neue Telefonanlage angeschafft.

Stadtjugendring

Timo Stötzel und Judith Hesse haben an der Vollversammlung des

Stadtjugendringes Siegen am 18.05.2011 teilgenommen.

TOP 5: Ausbildung

1. Hilfe-Kurs

Martin Thomas organisiert einen 1. Hilfe-Kurs. Die Teilnehmer müssen einen

Eigenanteil von 10 € bezahlen.

TOP 6: Naturschutz

Windenergie

Martin Zapletal berichtete über aktuelle Entwicklungen zur Windkraft.


TOP 7: Klettern

Orga Sport

Die Firma Orga Sport wird diese Woche erste Zahlen zur geplanten Kletterhalle

vorlegen.

Fördergelder für Kletterhallen

Laut Aussage von Herrn van der Loh sind im Zeitraum 2012 bis 2013 keine

Fördergelder vom Hauptverein mehr verfügbar. Auf eine Nachfrage von Ludger

Felbecker an Elias Hittaler zu diesem Sachverhalt gibt es bislang noch keine

Antwort.

Grundstück Schlachthof

Das Grundstück am Schlachthof für die geplante Kletterhalle ist von der Stadt noch

nicht geräumt worden.

Altlastengutachten

Bislang liegt noch kein Altlastengutachten der Stadt über das Grundstück für die

geplante Kletterhalle vor, da der Kampfmittelräumdienst wegen Metallteilen in

Fundamentresten keine Aussage über Kampfmittelbelastungen treffen konnte und

deshalb keine Bohrungen für das Altlastengutachten vorgenommen werden

konnten.

Steinschab

Der Steinschab ist gesperrt. Beim Arbeitseinsatz am 21.05.2011 wurde Wolfram

Jung von einem Felsbrocken am Bein getroffen und hat sich eine Prellung

zugezogen.

Ein Tausch der Felspatenschaft wird angestrebt.

Siegerlandhalle

Zum 50-jährigen Bestehen der Siegerlandhalle findet am letzten

Augustwochenende ein Familientag statt. Die Sektion wird Personal für eine

mobile Kletterwand stellen. Die Siegerlandhalle trägt die Kosten. Herbert Schewior

kümmert sich um die Organisation einer Kletterwand. Die Wand von Oliver Petz

soll wegen Sicherheitsmängeln nicht gemietet werden.

Warteliste Kletterwand Rundturnhalle

Die Warteliste für Erwachsene ist abgearbeitet, auf der Warteliste für Kinder und

Jugendliche befinden sich ca. 70 Personen.

TOP 8: Verschiedenes

Vortrag Siegerist

Das finanzielle Risiko ist zu hoch. Deshalb wird kein Vortrag stattfinden.

MTB-Gruppe

Trotz zweimaliger Einladung ist niemand aus der MTB-Gruppe bei einer

Vorstandssitzung erschienen.


Termine

Die nächste Sitzung findet am

Mittwoch, den 15.06.2011 um 19 00 Uhr

im Sektionszentrum in der Leimbachstraße in Siegen statt.

Siegen, den 24. Mai 2011

Timo Stötzel

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine