IDYLLISCHES LANDLEBEN - Slovenia

slovenia.info

IDYLLISCHES LANDLEBEN - Slovenia

IDYLLISCHES

LANDLEBEN www.slovenia.info


Dem Flüstern des Windes ZU-

HÖREN, der versteckte Wünsche

weckt. Die Schätze der

unberührten Natur SEHEN.

Auf Schritt und Tritt die Vielfältigkeit

des Lebens SCHME-

CKEN. Die Schönheit des

grenzenlosen Erforschens, die

Erforschung der Liebe FÜH-

LEN. Seinen Wesenskern BE-

RÜHREN. FÜHLEN. Slowenien

mit allen Sinnen fühlen.

Erlebnisse, die einem Tipp folgen

und aus dem Herzen kommen.

Kosten Sie das Landleben

Nutzen Sie die Vielfalt, welche das slowenische Landleben bietet, für die Flucht aus der

alltäglichen Routine. Entscheiden Sie sich für Ferien auf einem touristischen Bauernhof oder

für einen Streifzug durch die ländliche Umgebung und die Erforschung der Naturschönheiten.

Der Kontakt mit der ursprünglichen Volkskultur und der unberührten Natur wird Ihnen zu

Herzen gehen. Sie werden sich erholen und wieder sich selbst fühlen.


Sehr geehrte Gäste

unserer Landgasthäuser!

Wir freuen uns, Ihnen den neusten Landgasthäuser–

Katalog mit zahlreichen Informationen und Tipps

zu den Landgasthäusern in Slowenien vorstellen

zu dürfen. Mit dem Katalog können Sie Ihre Ferien

auf dem Landgasthof Ihrer Wahl selbst buchen,

und mithilfe des ausführlich beschriebenen

Angebots an Ausflugsbauernhöfen, Weinschänken

und Straußwirtschaften finden Sie bestimmt

den passenden Ort für Ausflüge, Familienfeiern,

Geschäftstreffen und ähnliche Anlässe.

Das slowenische Landleben ist ein wahrhaft

einzigartiges Erlebnis. Sobald Sie durch die Tür

einer Bauernstube treten, werden Sie Teil einer

Geschichte, die Sie, gewollt oder ungewollt,

auch selbst mitgestalten. Eng verbunden mit

der Natur und den Bauernleuten sowie mit der

Kultur, den Weisheiten, den Bräuchen und den

Gepflogenheiten des Bauernlebens können Sie sich

entspannen und sich ganz auf sich selbst besinnen.

Wir laden Sie herzlich zu einem Besuch auf unseren

slowenischen Bauernhöfen ein, wo das Leben noch

immer der gnadenlosen Eile trotzt, die in den

Städten und um sie herum herrscht, und wo die

Zeit ein bisschen langsamer läuft.

Venčeslav Tušar, Vorsitzender des Verbandes

der touristischen Bauernhöfe Sloweniens


4

Idyllisches landleben

SpÜREN SIE DAS LEBEN.

Erleben Sie die wundervolle

Vielfalt der Natur.

Haustiere auf dem Bauernhof

Soča

Štanjel

Werden Sie eins mit der Natur

Erlauben Sie sich einen Ausbruch aus der alltäglichen

Routine und überlassen Sie sich

der grünen Umarmung. Der Duft des frisch

gemähten Grases, die Berührung des kristallklaren

Wassers, der Geschmack des frisch

gepflückten Apfels und der Blick auf die samtgrüne

Wiese des nebenstehenden Berges

werden Sie mit der Energie der prächtigen

Natur in Einklang bringen. Auf dem Lande in

Slowenien fließt die Zeit langsamer. Nützen

Sie den Urlaub auf einem der mehr als vierhundert

Ferienbauernhöfen zum Wandern

im wundervollen Nationalpark Triglav, zum

adrenalinvollen Raften oder Kanufahren auf

der Soča, zur Erforschung des steinigen Karstes

unter der mediterranen Sonne, zum Radfahren

auf den Seitenstrassen und –wegen der

Regionen Štajerska und Koroška, zum aufregenden

Überqueren der Mur mit der Fähre in

Prekmurje oder zum Erforschen der Wälder

von Dolenjska. Die Vielfalt der Erlebnisse im

Grünen ist zum Greifen nahe.

Spüren Sie die Gastfreundlichkeit

der Menschen

Slowenien bietet ein breites Spektrum an Erlebnissen

auf verhältnismäßig kleinem Raum. Auf

dem Lande kann man noch die echten slowenischen

Mundarten hören, die traditionelle Architektur

besichtigen und die volkstümlichen

Bräuche genießen. In der traditionellen Umgebung

können Sie das Leben voll genießen und

die Bedeutung traditioneller Werte erleben. In

festlicher Atmosphäre oder bei alltäglicher Arbeit

der Bauern werden Sie die positive Energie

offener Menschen auskosten, ein altes slowenisches

Lied singen oder auf Kosten des gesunden

ländlichen Humors herzlich lachen können.

Aufrichtige und warmherzige Menschen werden

Sie mit Köstlichkeiten aus ihren Gärten,

Feldern, Kellern, Rauch- und Speisekammern

sowie Küchen verwöhnen. Mit einem willkommenheissenden

Lächeln werden sie Sie in ihrer

Mitte aufnehmen und mit Ihnen ein Stück Ihres

Alltags teilen. Genießen Sie das etwas langsamere

Lebenstempo, überlassen Sie sich der Harmonie

des Einsseins mit der Natur und spüren Sie

die Echtheit der ländlichen Gebiete Sloweniens.


An der Küste und in dem Karstgebiet

erstrecken sich auf der Oberfläche

breite Plantagen von Ölbäumen und

Weinreben, doch erst unter der Erde

öffnet sich eine der schönsten Landschaften

unseres Planeten – die

Karsthöhlen. Die Region Gorenjska

versteckt zwischen ihren Bergen tiefe

Schluchten mit kristallklaren

HOT FACTS:

• 700 touristische Bauernhöfe

• 36% der Fläche Sloweniens ist

geschützter Bereich – NATURA 2000

• 2.067 ökologisch wirtschaftende

Bauernhöfe

• 140.000 Bienenvölker

• 80 - 90 Millionen Liter erzeugten

Weins

• 8.936 Hektar Obstgärten

• 400 Tonnen erzeugtes Olivenöl,

1.600 Hektar Olivenhaine

• 170 charakteristische und typische

Gerichte

• 7.000 Kilometer markierte

Bergwanderwege

Empfinden Sie die Vielfalt der

traditionellen Gaumenfreuden

Ob ländliches Fest oder Alltag, es führt kein

Weg an der guten Hausmannskost vorbei. Auf

den slowenischen Bauernhöfen können Sie am

häufigsten Speisen mit Kohl, Bohnen und Kartoffeln

genießen, ihren Gaumen mit vielzähligen

Arten von Štruklji (typisches Teiggericht)

oder mit vielerlei selbstgebackenen Broten erfreuen.

Im Karstgebiet werden Sie mit hausgemachtem

Karstschinken verwöhnt. Nirgendwo

kommt man ohne Potitze aus, sei es mit

Nüssen, Mohn, Rosinen, Frischkäse, Kräutern

oder sogar mit Speckgrieben bzw. Grammeln.

Die berauschenden Aromen und Geschmäcker

werden Sie mit Spitzenweißweinen aus der Region

Štajerska, mit dem Cviček aus der Region

Dolenjska (ähnlich dem Schilcher) oder mit

dem Teran (Rotwein) vom Karstgebiet abrunden

können. Der Hausherr wird Ihnen nach

der Mahlzeit auch noch einen Hausbrand oder

den wohlschmeckenden Honigwein anbieten.

Spüren Sie den Wert der Geschenke der Natur

und genießen Sie den Urgeschmack der hausgemachten

Speisen und Getränke.

Flüssen und die Charakteristiken

der Landschaft gebieten die Erhaltung

der Traditionen des Bergsteigens

und der Sennerei. Dolenjska

ist das Land des Cviček (ähnlich wie

Schilcher), der Thermalquellen und

weiten Wälder. Der ländliche Teil

bleibt der Tradition der handgefertigten

Holzprodukte (suha roba)

Genießen Sie das Landleben

Erwachen Sie zu den Klängen der Kuhglocken,

dem Vogelgesang und dem Duft des frischgebackenen

Brotes. Beginnen Sie ihren Tag aktiv,

bereits beim ersten Morgengrauen und versuchen

Sie sich bei der Heumahd, beim Melken oder anderen

Stallarbeiten oder schließen Sie sich den

Bauern bei der Feldarbeit an. Zum Ausruhen lädt

der angenehme Schatten der nahe liegenden Heuharfe.

Auch Reiten oder Fahrradfahren auf Waldwegen

bringt Abwechslung in ihren ländlichen

Urlaubsalltag. Am Abend können Sie sich am warmen

Ofen mit bäuerlichen Gesellschaftsspielen

unterhalten. Bei besonderen Anlässen erleben Sie

auch die festliche Seite des Landlebens. Sie können

sich bei der Weinlese oder beim Schlachtfest

den freundlichen Einheimischen anschließen und

alte Volkstänze kennen lernen.

Bereiten Sie sich vor für die wundervollen Erlebnisse

auf dem Lande, von den steinernen Innenhöfen

des trockenen Karstes, den hölzernen

Sennereien der Region Gorenjska, den Weinberghäuschen

in der Region Dolenjska bis zu den

mit Erde verputzten und mit Stroh gedeckten

Häuschen in Prekmurje.

treu. Die Region Štajerska ist vor

allem für ihre Spitzenweine und die

zahlreichen Freizeitmöglichkeiten

bekannt. Auch Koroška, die Wiege

des Slowenentums, bietet zahlreiche

Möglichkeiten zum Bergsteigen und

Wandern. Der zentrale Teil der Region

Prekmurje ist der Fluss Mur mit

seinen Mühlen und Fähren.

Oberes Savinja Tal- ein Blick auf die Berge Raduha

Jamnica

prekmurska gibanica

HOT LINKS:

www.slovenia.info

www.turisticnekmetije.si

www.slovenia.info/uzivajmobrezmeja

www.slovenia.info/touristfarms

www.eurogites.org

5


2

3

6

7

8

9

10

11

12

15 16

17

18

19

20 21

22

23

24

25

26

27

28

29 30

31

32

33

34

35

36

39

40

41

42 43

44

45

46

48

47

49

181

51

52

53

54

55

56

57

58

59

60 61 62 63

64

65

66

67

68

69

70

71

72

73

74

75

76 77

78

79

81

82 83

84

85

86

87

88

50

37

38

174

177

178

179

180

184

185

191

192

193

194 195

188

189

196

198

200

199

197

190

201

202

205

203

204

186

187

206

207

208

210 209

211

215

213

212

13

14

182

183

1

4

5

214


91

80

175

89

92

90

93

98

103

96

99

176

97

95

104

102

101

94

173

155

105

166

167

171

100

107

154

165

169

172

113

112

114

111 115

108 109 110

106

170

164

168

163

116

156

117

118

124

128

162

121

123

122

159

160

120

157

161

126 127

125

119

158

129

130

131

152

151

LEGENDE:

153

132

134

148

149

150

135

133

Urlaubsbauernhof

136

147

146

Internationaler Flughafen

Triglav - Nationalpark

Regionalpark

UNESCO Denkmal

Thermen

Spielcasino

Kongresszentrum

REGIONE:

Gorenjska

Goriška

JV Slovenija

Koroška

Notranje - kraška

Obalno - kraška

137

143 144

138

141

142 140

145

216

139

Osrednjeslovenska

Podravska

Pomurska

Savinjska

Spodnjeposavska


8

1

Idyllisches landleben

ČERnUtA

Zimmer: 2/4; Sitzplätze: 40

Domen Černuta

Log pod Mangartom 40

Sl-5231 Log pod Mangartom

tel.: +386 (0)41 822 940

E-mail: domen.cernuta@gmail.com

www.turisticnekmetije.si/cernuta

Hauptsaison: App2: 38 € App3: 50 €

App4: 60 €

nebensaison: App2: 38 € App3: 40 €

App4: 50 €

2

PRI PLAJERJU

Zimmer: 1/2 +1; Appartements: 3/2 +2, 1/3 +2; Sitzplätze: 20

Stanka Pretner

Trenta 16a

SI-5232 Soča

tel.: +386 (0)5 388 92 09, +386 (0)41 600 590

Fax: +386 (0)5 388 92 09

E-mail: info@eko-plajer.com

www.eko-plajer.com, www.slovenia.info/plajer

Hauptsaison: ÜF: 29,50 € HP: 40,50 € App2:

45-55 € App3: 55-65 € App4: 68-78€ App5: 88 €

nebensaison: ÜF: 27 € HP: 38 € App2: 40-50

€ App3: 50-60 € App4: 63-70 € App5: 80 €

3

JELInČIČ

Zimmer: 3/2, 1/3, 1/6; Appartements: 1/4; Sitzplätze: 50

Dora Jelinčič

Soča 50

SI-5232 Soča

tel.: +386 (0)5 388 95 10, +386 (0)51 222 735

Fax: +386 (0)5 388 95 11

E-mail: kmecki.turizem.jelincic@siol.net

www.sloveniaholidays.com, www.slovenia.info/jelincic

Hauptsaison: ÜF: 25 € HP: 33 €

nebensaison: ÜF: 25 € HP: 33 €

4

ŽvAnČ

Appartements: 1/6+2

Davorin Koren

Drežniške Ravne 33

Sl-5222 Kobarid

tel.: +386 (0)5 384 86 56,

+386 (0)31 664 248

E-mail: kmetija.zvanc@gmail.com

www.ekokmetija-zvanc.it.gg

Hauptsaison: App6+2: 45-86 €

nebensaison: App6+2: 40-83 €

En, D, CRO

Seehöhe: 650 m

Hofgröße: 30 ha

D, I, En, CRO

Seehöhe: 610 m

Hofgröße: 12 ha

D, I, En, CRO

Seehöhe: 512 m

Hofgröße: 40 ha

En, CRO, I

Seehöhe: 600 m

Hofgröße: 12 ha

Öffnungszeit:

1.1. - 31.12.

T U G S K M Q P O

Der Landgasthof Černuta mit Käseherstellung nach althergebrachter Tradition befindet sich im

Koritnica-Tal, zwischen den Bergen Mangart und Jalovec gelegen, und bietet einen einzigartigen Blick

auf den Felskamm Loške stene. Auf dem Landgasthof wird eine Vielfalt an Schafmilchprodukten

angeboten. Sie können zwischen Schafskäse und Quark verschiedener Arten wählen oder sich mit

Lammfleischgerichten verwöhnen lassen. Die Gastgeber führen Sie gerne durch ihre Käserei. Und im

Landgasthof selbst sind modern ausgestattete Appartements eingerichtet. Die Kinder können auf dem

hauseigenen Kinderspielplatz toben oder mit den zahlreichen Kätzchen und Schäfchen auf dem Hof

spielen. Die Lage des Landhofs ist ideal, um die Stille und den Frieden der ihn umgebenden Natur zu

genießen oder sich von dort aus auf Wandertouren oder andere sportliche Abenteuer zu begeben. So

können Sie den Bergriesen der Julischen Alpen, den umliegenden Wasserfällen, der Passsperre Predil,

der Straßensperre Flitscher Klause sowie dem Bergstädtchen Luschariberg einen Besuch abstatten.

Wenn Sie sich für einen Winterurlaub auf dem Landgasthof entscheiden, dürfen Sie nicht vergessen,

die Extrem-Schlittenabfahrt unter dem Mangart oder einen Nachmittag in einem Wintersportort im

angrenzenden Italien einzuplanen. Eine besondere Erfahrung sind auch der Schneeschuh-Rundgang

und das Tourenskigehen, die von den Teilnehmern jedoch eine körperliche Topkondition verlangen.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T U K O S U E V C K J L R G P Q

„Auf der Flussterrasse außerhalb der Siedlung, zum Wald hin, in der Nähe der

Soča und der Halbinsel Baladovec“, antworten die Pretnars, wenn sie nach der

Lage ihres Hofes gefragt werden. Das Leben im Schutzgebiet des Nationalparks,

der traditionelle Anbau wie schon zu Großeltern`s Zeiten und die Sorge für die

Umwelt ließ sie zu Biobauern zu werden. Alles, was hier auf den Tisch kommt,

stammt vom eigenen Hof. Das Frühstück ist etwas Besonderes. Selbstgebackenes

Brot und Semmeln, Würste, Salami, Lammwürste, Sasaka, Käse, hausgemachter

Kuchen, Gemüse und Obst werden in der Stube serviert, wo für die Gäste eine

kleine Bibliothek und eine Kinderspielecke eingerichtet sind. Der Urlaub im

ruhigen Trenta-Tal kann auch aktiv verbracht werden. Man kann hier wandern,

Berg steigen, Berg klettern, fischen und Wassersport betreiben. Bis zum

Informationscenter des Triglav-Nationalpark ist es nur 1 km.

Öffnungszeit:

1. 4. - 30. 9.

T N K L G O Q S U E V C J L P H

Der Vater Jelinčič, das Familienoberhaupt, ist Zitherspieler und malt

Landschaften; dafür bietet sich die schöne, aber wilde Landschaft und der

Fluß Soča direkt an. Im Stall gibt es 100 Schafe, deshalb kommen Lamm,

Schafsmilch, Käse und Topfen auf den Tisch. Forellen werden mit Schafskäse

(eine Hausspezialität) auf Hirten- oder Triester Art zubereitet, es gibt auch

luftgetrocknete Fleischprodukte: Salami, Speck, Osokola, Pršut, aber auch

„Čompi“ (Knödel) mit Quark und anderes. In der Hirtenhütte kann man

Kartoffeln, Käse und Fleisch am offenen Feuer braten und über alles Mögliche

reden. Ski fahren kann man im Skigebiet Kanin, Reiten in Pristava und Lepena,

Rafting auf der Soča, oder man sieht sich das wunderschöne Soča-Tal aus der

Luft an.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T T K G H M P Q

Die Familie Koren lebt im Dorf Drežniške Ravne am Fuß des mächtigen Krn. Auf dem ökologischen

Bauernhof, der von jeher als Betrieb mit Handwerksmeistern der Käserei bekannt ist, werden Rinder,

Schafe und die heimische Ziegenrasse Drežniške koze gezüchtet. Die Gäste des Bauernhofes genießen

daher eine reiche Auswahl an Milchprodukten und Fleischspezialitäten, können sich während ihres

Aufenthaltes aber auch der Köstlichkeiten des hauseigenen Gemüse- und Kräutergartens bedienen.

Der Bauernhof befindet sich in unmittelbarer Nähe des Nationalparks Triglav. Das sehenswürdige

naturbelassene Umfeld verdankt seine Einzigartigkeit vor allem den hier ansässigen Menschen. Die

Hofbetreiber passen sich Ihren Wünschen an: egal ob Sie sich nach Erholung und Ruhe sehnen, einen

attraktiven Erlebnisurlaub wünschen oder sich über die traditionellen Besonderheiten des Bauernhofes

informieren wollen. Die Umgebung bietet zahlreiche Möglichkeiten für kürzere Spaziergänge, längere

Höhenwanderungen oder sogar alpine Touren. Am Fluss Nadiža befinden sich Freibäder und die

Abfahrt auf dem Fluss Soča ist ein unvergessliches Erlebnis der extremen Art. Auch Liebhaber des

Reit- und Fahrradsports sowie des Paraglidings werden auf ihre Kosten kommen. Im Museum von

Kobarid finden Sie Ausstellungen zum Nachlass des ersten Weltkrieges und der berühmten Soča-

Front, noch interessanter sind jedoch die nachgestellten Frontlinien in den Freilandmuseen...


5

ROBIDIŠČE

Zimmer: 2/2; Sitzplätze: 35

Igor Cenčič

Robidišče 3

Sl-5223 Breginj

tel.: +386 (0)5 384 98 58,

+386 (0)41 332 668, +386 (0)41 697 345

E-mail: kmetija.robidisce@gmail.com

www.robidisce.si, www.turisticnekmetije.si/robidisce

Hauptsaison: ÜF: 25 € HP: 35 €

nebensaison: ÜF: 23 € HP: 33 €

6

KRAnJC – PRI ARnEJČKU

Zimmer: 2/3, 3/2, 1/4; družinska soba: 1/3, 1/4; Sitzplätze: 32

Urška, vinko Kranjc

Koseč 7

SI-5222 Kobarid

tel.: +386 (0)5 384 85 62,

+386 (0)41 946 088

E-mail: info@turizem-kranjc.si

www.turizem-kranjc.si, www.slovenia.info/kranjcevi

Hauptsaison: ÜF: 26-29 € HP: 36-39 €

nebensaison: ÜF: 24-26 € HP: 34-36 €

7

PRI LOvRČU

Appartements: 2/4; Sitzplätze: 25

Bončina Marija

Čadrg 8

SI-5220 Tolmin

tel.: +386 (0)5 381 11 54, +386 (0)31 709

001, +386 (0)31 548 383

E-mail: marija.cadrg@gmail.com

www.prilovrcu.si, www.slovenia.info/prilovrcu

Hauptsaison: App2: 50 € App3: 55 € App4: 60 €

nebensaison: App2: 50 € App3: 55 € App4: 60 €

8

PRI KAFOLU

Zimmer: 2/2; Appartements: 1/2, 1/4, 2/5

tomaž Leban

Prapetno 16

SI-5220 Tolmin

tel.: +386 (0)5 388 37 53,

+386 (0)41 618 698

E-mail: info@prikafolu.com

www.prikafolu.com, www.slovenia.info/leban

Hauptsaison: ÜF: 23 € HP: 32 €

App.: 16-20 €/P.

nebensaison: ÜF: 23 € HP: 32 €

App.:16-20 €/P.

En, CRO, I

Seehöhe: 670 m

Hofgröße: 20 ha

D, I, En, CRO

Seehöhe: 600 m

Hofgröße: 9 ha

En, CRO

Seehöhe: 700 m

Hofgröße: 25 ha

D, I, En, CRO

Seehöhe: 200 m

Hofgröße: 11 ha

Öffnungszeit:

15.4. - 30.10. (nach vereinbarung)

T K G E H P

Der Landgasthof befindet sich in Robidišče, dem am südlichsten gelegenen Dorf Sloweniens. Auf

dem Landgasthof steht neben der Käseherstellung und der ökologischen Landwirtschaft auch das

reiche kulinarische Erbe im Vordergrund. Sie können zwischen dem traditionellen Gericht der Region

Frika, abgeschmolzener Polenta oder dem slowenischen Nationalgericht Štruklji wählen. Besonders

beliebt bei den Milchprodukten sind Schafsjoghurt mit Fruchtsoße, Schafskäse und Fetakäse.

Den Gästen wird Brot aus ökologisch angebautem Getreide angeboten, das in der hauseigenen

Mühle gemahlen wird. Da die Hauswirtin eine erfahrene Pädagogin ist, wird besonders auf einen

familienfreundlichen Aufenthalt und eine geeignete Kinderbetreuung Wert gelegt. Sowohl Kinder als

auch Erwachsene können an Programmen teilnehmen, bei denen sie durch körperliche Betätigung

mit der Natur in Verbindung kommen. Alle Programme sind so konzipiert, dass die Teilnehmer sie

mitgestalten können. Vom Landgasthof aus können die Städte Kobarid, Čedad, Bovec und Tolmin

unmittelbar erreicht werden. Er ist außerdem von Wanderwegen auf die nahegelegenen Berggipfel

von Stol, Matajurj, Mia usw. umgeben. In den Sommermonaten können Sie ein erfrischendes Bad im

kristallklaren Fluss Nadiža nehmen, der vom Dorf zu Fuß in einer halbe Stunde zu erreichen ist. Vor

allem jedoch ist Robidišče genau das Richtige für alle, die sich nach Ruhe und Schlichtheit sehnen.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T A O K G S U E V C N R G W P H M Q

Der Hof der Familie Kranjc liegt am Dorfrand mit herrlichem Blick auf die

Drežniška-Ebene und die umliegenden Gipfel (Krn, Kanin, Matajur, Stol

u.a.). Wenn die Familie ihre Kenntnisse und Fähigkeiten vereint, erzählt sie

ihren Gästen viel Interessantes über die Bräuche und Riten in diesem Tal, alte

Volkslieder vor und serviert alte traditionelle lokale Spezialitäten. Die Umgebung

bietet unzählige Ausflugs- und Besichtigungsmöglichkeiten: Wanderweg durch

die Koseška-Schlucht, Kobarider Geschichtslehrpfad, mehrere Wasserfälle,

Geburtshaus des slowenischen Dichters Gregorčič, Museum in Kobarid,

Alm Zaprikaj, wo Milch auf traditionelle Art verarbeitet wird. Wenn man zur

richtigen Zeit hier ist, kann.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G O M S E V K J L W P H Q

Den Bio-Hof Pri Lovrču findet man im wunderschönen Dorf Čadrg, das im Triglav

Nationalpark auf 700 m Seehöhe eingebettet in die Tolminer Berge liegt. Die Bauern leben

von der Milch, die in der Dorfkäserei zum Käse Tolminc sowie zu süßem oder salzigem

Tolminer Quark verarbeitet wird. Die Käserei kann man besichtigen und die Herstellung

beobachten. Außer Käse und Quark begeistern der Birnenschnaps, Apfelsaft und Most,

alles biologisch. Alle Produkte werden unter der Warenmarke Biodar geführt. Wer will,

kann Käse, Quark, Gemüse der Saison, Birnenschnaps und Nüsse am Hof kaufen. Auf

dem Hof können Sie auch erholsame Ferien oder ein entspannendes Wochenenden

nach einer anstrengenden Woche verbringen. Die Gastgeber verfügen nämlich über 2

Appartements und können Ihnen nach vorheriger Absprache im Ausflugsgasthof ein

für die Gegend um die Berge von Tolmin typisches Mittagessen zubereiten. Im Sommer

können auf dem Bauernhof 60 Gäste und im Winter 25 Gäste zugleich bewirtet werden.

Die wunderschöne Natur lädt auf den Razor, zur Tolminka-Quelle und in die Tolminer

Schluchten, auf die Javorca, nach Kobarid und anderswohin ein, zumal die nahe und

ferne Umgebung voller sehenswerter natürlicher Schönheiten ist.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T N O T E K G W P H F A M Q

Die Familie Kafol lädt Sie in den äußersten Westen Sloweniens an den Rand

des Nationalparks Triglav ein, wo der Tag länger dauert als andernorts. Unser

Bauernhof befindet sich zwischen Fruchtbäumen und auf grünen Wiesen, die

sich um das Dörfchen herum erstrecken. Der Duft des frischgebackenen Brotes

lädt dazu ein, sich um den Tisch zu versammeln, wo wir, die gastfreundlichen

Hofbetreiber, Sie mit Bergkäse und Quark verwöhnen und Ihnen Fleischwaren

aus dem hofeigenen Stall sowie Gemüse aus dem eigenen Garten auftischen.

In Ruhe und Stille können Sie entspannt dem Gesang der Vögel lauschen, die

Haustiere beobachten, zwischen den Wiesen spazieren gehen oder sich auf eine

Tour auf einen unserer Berge begeben. Bei uns werden Sie sicher neue Kraft

tanken und sich in unserer Mitte erholen.

9


10

9

12

Idyllisches landleben

ŠIROKO

Zimmer: 2/2; Appartements: 1/2+2; Sitzplätze: 60

Bernarda Bevk

Tolminski Lom 41a

SI-5216 Most na Soči

tel.: +386 (0)5 388 72 20, +386 (0)41 280

966, +386 (0)31 252 786

E-mail: tksiroko@volja.net

www.slovenia.info/siroko

Hauptsaison: ÜF: 22 € HP: 29 € App2: 40 €

App3: 55 € App4: 65 €

nebensaison: ÜF: 22 € HP: 29 € App2: 40 €

App3: 55 € App4: 65 €

10

PRI FLAnDRU

Zimmer: 3/2, 4/3; Sitzplätze: 55

Marija, vencelj tušar

Zakojca 1

SI-5282 Cerkno

tel.: +386 (0)5 377 98 00,

+386 (0)51 312 507

E-mail: info@kmetija-flander.si

www.kmetija-flander.si, www.slovenia.info/flander

Hauptsaison: ÜF: 27 € HP: 35 €

nebensaison: ÜF: 27 € HP: 35 €

11

ŽELInC

Zimmer: 4/1, 9/2; Appartements: 2/3; Sitzplätze: 60

Marta, Peter Brus

Straža 8 (Želin)

SI-5282 Cerkno

tel.: +386 (0)5 374 40 98, +386 (0)5 372 40 20

Fax: +386 (0)5 372 40 21

E-mail: info@zelinc.com

www.zelinc.com, www.slovenia.info/zelinc

Hauptsaison: ÜF: 22-30 € HP: 31-39 €

nebensaison: ÜF: 22-30 € HP: 31-39 €

GRAPAR

Zimmer: 5/2; Sitzplätze: 36

Simona Sirnik

Planina pri Cerknem 47

SI-5282 Cerkno

tel.: +386 (0)5 372 41 17, +386 (0)51 336 762

Fax: +386 (0)5 372 41 18

E-mail: info@kmetija-grapar.com

www.kmetija-grapar.com, www.slovenia.info/grapar

Hauptsaison: ÜF: 23 € HP: 30 € VP: 41€

nebensaison: ÜF: 23 € HP: 30 € VP: 41€

I, En, CRO

Seehöhe: 755 m

Hofgröße: 20 ha

D, I, En, CRO

Seehöhe: 700 m

Hofgröße: 40 ha

D, I, En, CRO

Seehöhe: 306 m

Hofgröße: 72 ha

D, I, En, CRO

Seehöhe: 625 m

Hofgröße: 9,5 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T U E G O M S K J L W D P H M Q

Auf asphaltierter Straße kommt man bis zum Berggipfel, von dem sich eine

wunderbare Aussicht auf das Isonzo-Tal, das Bergland von Cerkno, das Tal

Baška Grapa, die Julischen Alpen, das Hügelland von Brda und von Kanal

öffnet. Dort liegt der Široko genannte touristische Einödhof. Gastgeber sind

Mitglieder einer vierköpfigen Familie, die bequeme Übernachtung, zu Hause

zubereitete Bauernkost (ihre Spezialität sind Dörrfleischwaren und ein bunte

Auswahl an warmer Küche) und viele Ratschläge bieten, wie man seine Freizeit

angenehm verbringen kann. Man kann Bergtouren machen, in Höhlen steigen

(smaganische Höhlen), die nahen Abgründe erkunden oder mit dem Paragleiter

fliegen, auch Mountainbiking oder sogar ein Jagdausflug mit Jägern sind

möglich. In den Wintermonaten bietet sich die Skipiste von Kanin an, möglich

ist natürlich auch Skilanglauf oder Tourenskifahrt. Zu jeder Jahreszeit sind der

archäologische Fundort von Most na Soči, die Museen von Kobarid und Tolmin,

Kozlov rob usw. einen Besuch wert.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T SU E L G P H M O T SU E V K JR G WA QP H

Zakojca liegt im Hinterland des Küstengebietes Primorska, in Richtung Tolmin und

Cerkno, hoch über der Baška grapa, auf dem Berghand der kuppelförmigen Kojca.

Am Dorfrand steht der Bauernhof der Familie Tušar, der Pri Flandru genannt wird.

Die Hof wird biologisch bewirtschaftet, deshalb mangelt es nicht an gesundem

und köstlichem Essen wie geselchter Schinken, Magen, Salami, Würste, Rippchen,

Sasaka, selbstgebackenes Brot und andere Leckereien aus Marias Küche. Die

Tušars sind Tierliebhaber, neben Kühen halten sie mehrere Pferde, mit denen man

ausreiten oder mit der Kutsche fahren kann. Das Reiten wird den Gästen auf dem

Hof beigebracht. Im Winter kann man auf dem Hof oder im nahen Skigebiet Cerkno

Ski fahren. Im Sommer hingegen kann man Rad fahren, wandern, auf die Berge Kojka

(1303 m), Porezen (1632 m), Črna prst und Rodica steigen sowie fischen oder jagen.

Die Umgebung ist voll von natürlichen und kulturellen Sehenswürdigkeiten, die

zu erkunden sind, besonders der archäologische Fundort Divje Babe, das Museum

Kobarid, das Partisanenkrankenhaus Franja, das Museum im aufgelassenen

Quecksilberbergwerk in Idrija und viele andere Sehenswürdigkeiten.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G K I R P O M Q S E U V N K J A

Der Bauernhof befindet sich im Dorf Straža (Želin) an der Hauptstraße Idrija–Tolmin, am

Zusammenfluss der Flüsse Cerknica und Idrijca. Dies ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für

Tagesausflüge (Sočatal, Goriška Brda, Postojna, Karst, Piran, Ljubljana, Bled, Bohinj) oder für kürzere

Ausflüge in die naheliegenden Berge (Blegoš, Porezen, Kojca). In den nahegelegenen Ortschaften

Cerkno und Idrija sowie Umgebung gibt es verschiedene kulturelle, natürliche und historische

Sehenswürdigkeiten. Bei warmem Wetter kann man im Swimmingpool am Haus eine Runde

drehen, sich ein Fahrrad leihen oder mit den Kleinsten auf der Wiese oder auf dem Kinderspielplatz

spielen. Im Winter bieten die wunderbar angelegten Skipisten des Skizentrums Cerkno ein

tolles Schneevergnügen. Ein abendlicher Saunabesuch oder Baden im Massagebecken sind nach

einem anstrengenden Skitag eine wahre Wohltat. Außerdem gibt es kulinarische Köstlichkeiten:

Hausgemachte Marmelade, Honig, verschiedene Brotaufstriche und frisch gebackenes Brot

begeistern die Gäste schon beim Frühstück. Sehr schmackhaft sind die Trockenfleischprodukte und

verschiedene Štruklji, während einfache Bauernkost ebenfalls auf Wunsch auf der Speisekarte zu

finden ist. Der Bauernhof Želinc ist auch Mitglied der Häuser mit Tradition, die für Gemütlichkeit

und Tradition stehen und ein erkennungsstarkes Merkmal in der gesamten Infrastruktur sind.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T N G O T S U E V K J R P M Q

Im Dorf Planina, an der Regionalstrasse, die über den Bergpass Kladje die Städte Cerkno

und Škofja Loka verbindet, steht ein neues Haus mit modernen Doppelzimmern mit

Dusche, WC und Balkon. Wir bieten Ihnen selbst erzeugte und zubereitete Produkte,

so dass Sie unsere Hausspezialitäten aus der Bauernküche in vollen Zügen genießen

können. Gemüse, Trockenfleischprodukte, Štruklji (Teiggericht), Desserts, Marmeladen,

Fruchtsäfte, Teemischungen, Schnaps und Liköre werden Ihre Entscheidung rechtfertigen.

Zur Entspannung können Sie mit den kleinen Pferden und Eseln spielen oder Kräuter

pflücken. Zum Spaß können Sie auf dem Heu oder in der Heuharfe übernachten. In

der Umgebung des Bauernhofes gibt es zahlreiche Möglichkeiten zum Bergsteigen und

Wandern in den nahe gelegenen Bergen und Ausflugspunkten. Porezen, Blegoš, Bevkov

vrh, Kojca, Ermanovec, Škorje und Lajše laden sie zu einem Besuch ein. Interessant ist

die Besichtigung des archäologischen Fundortes DIVJE BABE, wo man das älteste

Musikinstrument – die Pfeife des Neandertalers – fand. Besonders interessant ist die

Besichtigung des Partisanenkrankenhauses FRANJA und des Quecksilberbergwerks in

Idrija. Im Winter können Sie auf den Pisten des Schizentrums Cerkno Schi fahren.


13

15

PSnAK

Zimmer: 1/2; Appartements: 1/3, 2/4; Sitzplätze: 30

Janez Lipovec

Zgornja Radovna 18

SI-4281 Mojstrana

tel.: +386 (0)4 589 11 52, +386 (0)41 570 822

Fax: +386 (0)4 589 11 52

E-mail: psnak@telemach.net

http://triglav-slovenia.com/psnak.html,

www.slovenia.info/psnak

Hauptsaison: ÜF: 27 € App3: 66 € App4: 88 € CRO, D, En

nebensaison: ÜF: 24 € App3:58 € App4: 76 €

16

PR’ MARK

Zimmer: 4/3; Sitzplätze: 60

Albina Hladnik

Črni Vrh 32

SI-5274 Črni Vrh nad Idrijo

tel.: +386 (0)5 377 86 46,

+386 (0)41 961 053

E-mail: Hladnik.Gasper@gmail.com

www.slovenia.info/mark

Hauptsaison: ÜF: 25 € HP: 30 €

nebensaison: ÜF: 25 € HP: 30 €

14

Sitzplätze: 60

ŠInKOvC

vilma, Jože Brenčič

Medvedje Brdo 10

SI-1373 Rovte

tel.: +386 (0)1 750 11 39,

+386 (0)41 376 062

E-mail: vilma.brencic@gmail.com

www.slovenia.info/sinkovc ,

www.turisticnekmetije.si/sinkovc

PR’ POtOvČn’K

Appartements: 1/4, 1/5

Kristina Zima Jurič

Dovje 12

SI-4281 Mojstrana

tel.: +386 (0)4 589 10 45,

+386 (0)40 221 654

E-mail: kristinazima@yahoo.com

www.slovenia.info/potovcnk

Hauptsaison: App4: 80 € App5: 100€

nebensaison: App4: 72 € App5: 90 €

D, I, CRO

Seehöhe: 683 m

Hofgröße: 50 ha

I, En, CRO

Seehöhe: 800 m

Hofgröße: 41 ha

Seehöhe: 750 m

Hofgröße: 20 ha

D, En, CRO

Seehöhe: 705 m

Hofgröße: 23 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G O T S U V K J H F M Q

In vergangenen Zeiten war Črni Vrh berühmt für sein Gewerbe (Fassbinderei,

Korbflechterei u.a.), doch heute setzt es auf Tourismus und Landwirtschaft.

Die Ebene um Črni Vrh ist ein beliebter Treffpunkt, im Winter befindet sich

hier ein kleineres Skigebiet mit gut präparierten Pisten, Loipen und Rodelbahn.

Der Bauernhof Pr' Mark bietet Gästen, die hier einkehren, Aufschnitt aus

Geselchtem, Schweinsbraten mit gefüllten Teigtaschen, Žlikrofi genannt, oder

Lamm in Sauce. Hier werden Räder und Ski verliehen und Tipps gegeben,

wie man am besten zur Schutzhütte auf dem Javornik, zum See Divje jezero,

zum Partisanenkrankenhaus Franja, zum Observatorium und zu anderen

Sehenswürdigkeiten kommt.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (Freitag - Sonntag, geschlossen: Weinachten, Ostern)

T G O S U

Wenn man sich einen Sonntagsausflug und ein gutes Mittagessen wünscht und

nicht weiß, wohin man gehen soll, sollte man nach Medvedje Brdo fahren. Die

Gastgeber bieten hausgemachte Salamis, Rinderbraten, Magen auf Notranjska-

Art, eigenen Pršut, schmackhaftes hausgemachtes Brot aus Vollwertmehl und

im Winter hausgemachte Schlachtplatte. Die Hausfrau kocht ausgezeichnete

Žlikrofi (gefüllte Teigtaschen) und ist eine Meisterin im Zubereiten von

Fleischspeisen aus Schwein, Rind, Hase oder Ziege. Am Hof vorbei verlaufen

der Notranjska-Wanderweg und der Logaška-Bergwanderweg, aber auch ein

Radweg, der zum Moorgebiet Žejne doline führt, wo seltene fleischfressende

Pflanzen vorkommen. Ausflugsziele in der Nähe sind der Ort Hotedršica, wo

eine Mühle über einem Abgrund und eine Rauchstube sehenswert sind, Idrija

– die Stadt des Quecksilbers und der Klöppelspitzen – sowie in unmittelbarer

Nähe zum Hof die Kirche Sv. Katarina aus dem 11. Jh.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T U E G S V K B M Q

Wenn man hört, dass der Bauernhof im Triglav-Nationalpark liegt, kann man

sich ihn schon fast vorstellen: am Waldrand, inmitten von Weiden, mit Blick auf

den Gebirgskranz. Und so ist es. Das Radovna-Tal liegt zwischen der Pokljuka

und der Mežaklja, 17 km von Kranjska Gora und ebenso viel von Bled entfernt.

Der weibliche Teil der Familie sorgt dafür, dass es lecker auf den Töpfen dampft

(Spezialitäten des Hauses sind Geselchtes im Winter, Sterz, Buchweizentaschen,

Würste in Sasaka, geräucherter Schinken), und der männliche Teil dafür, dass

aufs Brot immer frischer Honig kommt und dass es nie langweilig wird. Man

wird – auch mit der Leiterwagen – auf den Weg des Kulturerbes geführt, man

kann durch die Täler Krma, Kot oder Vrata (Peričnik Wasserfall) wandern oder

vom Hof aus Bergbesteigungen in den Julischen Alpen oder auf den Triglav

unternehmen.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

G O T S U V K B

Der Hof liegt in einem der schönsten slowenischen Dörfer, auf der sonnigen

Seite der Karawanken mit Blick auf die Julischen Alpen. Die Bauernfamilie

betont gerne, dass sie Heilkräuter zubereiten kann, die jedes hartnäckige

Wehleiden heilt und der Altbauer ist besonders stolz auf seine Auswahl an

selbst produzierten Likören und Schnäpsen. Wenn man eine Flasche kauft,

wird sie originell verpackt. Wer will, kann auf dem Traktor zur nahen Weidealm

mitfahren oder bei der Heuernte helfen. Die umliegenden Alpengipfel (wie etwa

der Triglav in den Julischen Alpen und der Mittagskogel in den Karawanken)

laden zum Besteigen ein. Naturfreunde finden Ruhe und Stille im Vrata- und im

Krma-Tal, Mountainbiker können nach Kranjska Gora, Planica und durch das

Radovna-Tal nach Bled radeln.

11


12

17

18

Idyllisches landleben

FRČEJ

Zimmer: 5/2; Appartements: 1/2, 1/5; Sitzplätze: 15

Anton Zupan

Zgornje Gorje 42

SI-4247 Zgornje Gorje

tel.: +386 (0)4 576 92 20, +386 (0)40 200 275

Fax: +386 (0)4 576 92 22

E-mail: zupan.anton@siol.net

www.frcej.com, www.slovenia.info/frcej

Hauptsaison: ÜF: 22 € HP: 32 € App.: 22 €/B.

nebensaison: ÜF: 21 € HP: 31 € App.: 21€/B.

20

PRI AnDREJU

Appartements:1/2, 1/4, 2/5

Janez, Ivana Logar

Studor v Bohinju 31

SI-4267 Srednja vas

tel.: +386 (0)4 572 35 09

E-mail: info@priandreju-sp.si

www.priandreju-sp.si

www.slovenia.info/priandreju

Hauptsaison: App2: 45 € App4: 76 €

App5: 86 € App6: 96 €

nebensaison: App2: 40 € App4: 69 €

App5: 79 € App6: 89 €

19

tAvČAR

Appartements: 1/2, 1/4

Janez Piber

Spodnje Gorje 38 A

Sl-4247 Zgornje Gorje

tel.: +386 (0)4 572 56 48,

+386 (0)41 430 723, +386 (0)41 933 341

E-mail: renata.jansa@siol.net

www.turisticnekmetije.si/piber

Hauptsaison: App.: 18 €/P.

nebensaison: App.: 18 €/P.

REPEČnIK

Appartements: 1/4

nataša Rimahazi

Spodnje Gorje 12

SI-4247 Zgornje Gorje

tel.: +386 (0)4 576 91 60, +386 (0)41 567 108

+386 (0)41 965 369

E-mail: repecnik@siol.net, natasa.rimahazi@gmail.com

www.repecnik.si, www.turisticnekmetije.si/repecnik

Hauptsaison: App4: 47 €

nebensaison: App4: 43 €

D, I, En, CRO

Seehöhe: 560 m

Hofgröße: 35 ha

D, I, En, CRO, F, ES

Seehöhe: 600 m

Hofgröße: 19 ha

En, CRO, D

Seehöhe: 600 m

Hofgröße: 20 ha

D, En, CRO

Seehöhe: 566 m

Hofgröße: 25 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T OU S U E V K I B G W D P H F A Q

Am Dorfrand von Studor, auf einer Anhöhe mit schöner Aussicht auf die

Gegend von Bohinj und die umliegenden Berge, liegt der touristische Bauernhof

Pri Andreju. Das Haus und eine 200-jährige, doch gut erhaltene Heuharfe sind

im typischen Bohinjer Stil erbaut. An Milch, Milchwaren, Eiern und Gemüse

fehlt es auf dem Hof nie. Das Essen kann man im Apartment entweder selbst

zubereiten oder die Gaststätten in der Umgebung aufsuchen. Bis zum See sind

es vom Hof nur zwei Kilometer. Im Sommer erwärmt sich der See und hat eine

angenehme Badetemperatur. Die Umgebung des Sees und auch des Dorfes

Studor sind wie geschaffen für Bergwanderungen und Radtouren. Im Winter

sind es bis zur Skipiste Kobla 7 Kilometer und bis zum Vogel 8 km - überall

sind die Skipisten präpariert; in der Nähe gibt es gespurte Loipen. Im 7 km

entfernten Bohinjska Bistrica ist ein Wasserpark ganzjährig geöffnet, wo nicht

nur eine Badelandschaft im schönen Ambiente sondern auch Saunen, Fitness

und Massagen zur Verfügung stehen.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T U O N G T S U E V C K I L B G W D R

Der Zupan Hof ist im Dorf nicht schwer zu finden, zumal er direkt gegenüber

der Georgskirche steht. Das neue Wohnhaus mit Appartements und

Gästezimmern sowie geräumigem Parkplatz steht nur 100 m entfernt mitten

im großen, gepflegten Garten. Im alten Bauernhaus ist eine alte Bauernstube

erhalten geblieben, deren Einrichtung teils aus dem 18. Jahrhundert stammt.

Die Hausfrau serviert alle Arten von Fleisch und Salami, Sasaka, Milch und

Milchprodukte, etwas Besonderes sind die Milchgetränke mit Früchten, zum

Frühstück schmecken am besten Spiegeleier mit Grammeln. Die Gäste können

die Gegend um den Bleder und Bohinjer See erkunden, im Sommer in beiden

Seen baden, auf der Pokljuka und anderen Bergen wandern, Rad fahren, im

Winter Ski fahren, auf dem See oder in der Halle Schlittschuh laufen. Rodeln

kann man gleich hinter dem Haus.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G O S E C U V J R I K G H M B W P Q

Der Bauernhof befindet sich im Dorf Spodnje Gorje, einem der letzten größeren Dörfer am Fuß des Triglav.

Wegen seiner hervorragenden Lage an der Straße nach Pokljuka und nur 3 km entfernt vom Bleder See, ist

er ein interessantes Ziel für alle, die das Landleben in der Region Gorenjska erkunden möchten. Auf dem

Bauernhof, auf dem die Hauswirtin noch heute köstliche Backspezialitäten nach den Rezepten ihrer Vorfahren

zubereitet, sind geschmackvoll ausgestattete Appartements für Sie eingerichtet. Für die Kinder steht ein

schöner und gepflegter Kinderspielplatz mit Sandkasten und Schaukel bereit. Kinder, vergesst nicht nach den

Kätzchen zu fragen. Der Jüngste der Familie Tavčar ist ein außerordentlicher Katzenliebhaber und verwöhnt

gerne die verspielten und sympathischen Kätzchen. Die nähere und weitere Umgebung können Sie auch mit

dem Fahrrad erkunden. Die Fahrräder leiht Ihnen die Familie Tavčar gerne aus. Vom Bauernhof aus können

Sie sich zur Hochebene Pokljuka auf den Weg machen, wo im Winter der Treffpunkt vieler Skilanglaufliebhaber

ist. In den Sommermonaten können Sie sich nach dem Spaziergang mit einem Sprung in den Bleder See

abkühlen, der vom Bauernhof nur 30 Minuten zu Fuß entfernt ist. In der näheren und weiteren Umgebung

sind zahlreiche einzigartige Schätze der Natur zu finden, schön und interessant zugleich, die Sie zu Fuß, mit

dem Fahrrad oder per Auto besuchen können: die Bergriesen der Julischen Alpen, die Talenge Vintgar, das

Radovna-Tal, die Städte Bled und Bohinj und noch viele andere Sehenswürdigkeiten von Gorenjska.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T U E G O T SU F A V N C K I R J H B L W P Q

Der Bauernhof Repečnik hat eine mehr als 100-jährige Geschichte und ist somit einer der ältesten

Bauernhöfe im Dorf Gorje. Heutzutage wird hier vor allem die Käseproduktion betrieben. Der

Bauernhof liegt am Rand des alten Dorfteils, an der die Städte Bled und Pokljuka verbindenden

Hauptstraße. Er ist umgeben von den wunderschönen Karawanken und anderen Bergen, die

der Talenge Vintgar ihre charakteristischen Züge verleihen. Außerdem bietet er einen klaren

Ausblick auf das Schloss Bled und den Triglav. Auf dem Bauernhof gibt es Kühe, ein Reitpferd,

einen Hund, Kätzchen und Hühner. Den Gästen stehen jeden Tag frische Milch und Eier, auf dem

Hof angebautes Gemüse, Fleisch- und Milchprodukte sowie Marmeladen aus eigener Produktion

zur Verfügung. Für die Gäste sind Fahrradtouren durch Bled und die anliegenden Dörfer, in

das Radovna-Tal und zu den Hochebenen Mežakla und Pokljuka besonders interessant. Gut

eineinhalb Kilometer vom Bauernhof entfernt, liegt der Bleder See, das Zentrum von Bled ist

mit dem Auto in weniger als 5 Minuten zu erreichen, und Pokljuka in etwa 15 Minuten. In der

Umgebung des Bauernhofes können sich die Gäste in der Natur entspannen und im Winter das

Schneetreiben genießen. Der Bauernhof verfügt über einen großen Innenhof mit Garten, in dem

die Kinder spielen können und man sich gemütlich ins Gras fallen lassen kann.


21

PRI BISCU

Zimmer: 2/2, 1/3; Appartements:1/2-3, 1/4, 1/5, 1/6-7

Iva Globevnik

Zasip, Rebr 1

SI-4260 Bled

tel.: +386 (0)4 574 00 20, +386 (0)31 666 370

Fax: +386 (0)4 574 01 28

E-mail: pri.biscu@siol.net

www.slovenia.info/pribiscu

Hauptsaison: ÜF: 25 € HP: 37 €

App.: 18-20 €/P.

nebensaison: ÜF: 23 € HP: 35 €

App.: 15-18 €/P.

22

MULEJ

Zimmer: 6/2+2; Appartements: 4/4+2; Sitzplätze: 50

Damjana Mulej

Selo pri Bledu 42A

SI-4260 Bled

tel./Fax: +386 (0)4 574 46 17,

+386 (0)40 224 888

E-mail: info.mulej@gmail.com

www.mulej-bled.com, www.slovenia.info/mulej

Hauptsaison: ÜF: 30 € HP: 40 € App.: 30 €/P.

nebensaison: ÜF: 30 € HP: 40 € App.: 30 €/P.

23

POvŠIn

Zimmer: 1/2, 2/3, 2/4; Sitzplätze: 50

Jože Soklič

Selo 22

SI-4260 Bled

tel.: +386 (0)4 576 76 30,

E-mail: povsin@siol.net

www.povsin-bled.com

www.slovenia.info/povsin

Hauptsaison: ÜF: 25 € HP: 33 €

nebensaison: ÜF: 25 € HP: 33 €

24

tÖRÖK – PR`GROM

Zimmer: 10/2; Sitzplätze: 50

török Aleksander

Hraše 17

SI-4248 Lesce

tel.: +386 (0)4 53 33 522, +386 (0)41 714 736

Fax: +386 (0)4 53 33 522

E-mail: kmetija.torokpgt@gmail.com

www.kmetijatorokpgt.com, www.slovenia.info/torok

Hauptsaison: ÜF: 29 € HP: 38 €

nebensaison: ÜF: 29 € HP: 38 €

D, I, En, CRO

Seehöhe: 530 m

Hofgröße: 24 ha

D, I, En, CRO

Seehöhe: 480 m

Hofgröße: 90 ha

D, I, En, CRO

Seehöhe: 500 m

Hofgröße: 70 ha

CRO, En, D

Seehöhe: 497 m

Hofgröße: 9 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T U R G O Q S E C K J B D W P A Q

Der Globevnik Hof liegt im freundlichen Dorf Zasip, nur 1 km von Bled entfernt.

Bei schönem Wetter ist hier halb Gorenjska zu sehen. Die Hausfrau verwöhnt

mit kulinarischen Genüssen, die nach Großmutters Rezepten zubereitet werden.

Das gesamte Essen stammt aus eigenem Anbau. Die Tochter des Hauses ist

Skilehrerin und Fremdenführerin und damit bestens geeignet, Tipps für Ausflüge

zu geben, der Sohn führt die Gäste in die Berge, und der Großvater lässt sich von

den kleinen Gästen gerne beim Füttern der Tiere und leichteren Arbeiten helfen.

Am Hof, der sowohl Zimmer wie Appartements anbietet, werden Räder, Kanus,

Ski- und Langlaufausrüstung verliehen. Zur Entspannung nach anstrengenden

sportlichen Aktivitäten steht eine finnische Sauna zur Verfügung. Für Kinder

gibt es einen Kinderspielplatz.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T U E R G O S U E V C K J I R B G W D P H F A M Q L

Der Mulej Hof steht auf einem großen, sonnigen Grundstück mit einem Teich

und schöner Aussicht, außerhalb des Ortes Selo bei Bled und nur 700 m entfernt

von einem der schönsten slowenischen Naturperlen, dem Bleder See. Wenn Sie

gerne fettarmes, raffiniert zubereitet Essen mit viel Gemüse genießen, dann

ist der Mulej Hof die richtige Wahl für Sie. Die Hausherren laden Sie gerne zur

Arbeit am Bauernhof ein und vermitteln Ihnen neue Erkenntnisse mit ihrer

Sammlung alter bäuerlicher Geräte und der Sammlung alten Geldes, das auf dem

Hof gefunden wurde mitsamt einem Katechismus aus 1814, indem Sie auch

blättern können. Wenn Sie für einen gesunden Geist in einem gesunden Körper

sind, wird Sie sicher freuen, dass Sie mit unserem Pferd durch die herrliche Natur

reiten können, dass Sie sich Fahrräder ausleihen oder den Fischteich und das

Naturschwimmbecken entdecken und sich anschließend in den klimatisierten

Gästezimmern erholen können. Die Mulejs betonen gerne, dass sie ihre Gäste

gerne darüber beraten, wo man unvergessliche Erlebnisse erleben kann.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T U O S E V C K I J L R B G W Q

Drei Generationen der Familie Soklič sorgen für das Wohlbefinden der Gäste im

Haus mit Bauernofen und einer altertümlichen Rauchküche. Die eigenen vier

Kinder haben den jüngsten Gästen so manch Interessantes über die Haustiere

zu erzählen. Das Essen stammt vom Hof: im Stall gibt es Kühe, Ziegen und

Schweine, es kommen also verschiedene Fleischsorten, aber auch Milch und

Milcherzeugnisse, Eier, Gemüse, Obstsäfte, Most und Schnaps auf den Tisch.

Eine Spezialität sind die Štruklji auf verschiedene Arten und mehrere Kuchen.

Zu Fuß oder mit dem Fahrrad kann man etliche nahe Dörfer erreichen, die Insel

und die Burg von Bled, die Klamm Vintgar, die Hochebene Pokljuka, die Höhle

unter dem Babji zob besuchen. Sportmöglichkeiten haben in erster Linie mit

Bergwanderungen, mit Wasser und Luft zu tun. Im Winter laden die Skipisten

Vogel, Kobla und Straža zum Skilaufen ein, ab und zu auch der gefrorene See

zum Schlittschuhlauf.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

O T S U E C N K J I B G W P H M Q

In dem Dorf Hraše mit dem wundervollen Blick auf die Julischen Alpen und nur drei

Kilometer von Bled, der touristischen Perle Sloweniens, entfernt, befindet sich der

moderne Ferienbauernhof Pr'Grom. Auf dem Bauernhof, wo Sie die Köstlichkeiten

der Region Gorenjska genießen können, unter anderem Trockenfleischprodukte,

Graupen, Gorenjska Prata (Brot- und Maismehlgericht), Štruklji (Teiggericht) und

Buchweizengrütze, werden auch Vegetarier auf ihre Kosten kommen. Die Gerichte werden

Sie durch hausgemachte Teemischungen, Brände und Liköre abrunden können oder in

dem angenehmen Ambiente der Weinkeller die Weine anerkannter slowenischer Winzer

verkosten. Familien werden ihren Urlaub auf dem Bauernhof voll genießen können. Für

Kinder ist ein Kinderspielplatz eingerichtet worden. Vom Bauernhof aus können Sie Bled,

Lesce, Bohinj, Begunje oder Radovljica besuchen. Falls Sie Liebhaber der Berge sind, können

Sie den Bauernhofaufenthalt mit der Besteigung eines der Bergriesen der Julischen Alpen

oder der Karawanken kombinieren. Vielleicht begeistert Sie auch ein Panoramaflug vom

Flughafen in Lesce. Täglich können Sie sich in der Sauna oder im Whirlpool entspannen

oder sich auch nur auf der offenen Terrasse oder im Garten erholen.

13


14

25

27

Idyllisches landleben

PRI ŠtULARJU

Appartements: 1/4, 1/6

Antonija Pogačnik

Otoče 21

SI-4244 Podnart

tel.: +386 (0)4 533 12 86,

+386 (0)31 505 087

E-mail: tourism.stular@gmail.com

www.slovenia.info/stular

Hauptsaison: ÜF: 18 € App.: 12 €/P.

nebensaison: ÜF: 16 € App.: 10 €/P.

28

PRI tRLEJ

Appartements: 1/2-4, 1/4-6; Sitzplätze: 50

Ana Gomboc

Srednja vas 6

SI-4275 Begunje na Gorenjskem

tel.: +386 (0)4 53 33 679, +386 (0)31 698 609

Fax: +386 (0)4 53 07 460

E-mail: pr.trlej@gmail.com

www.trlej.com, www.slovenia.info/trlej

Hauptsaison: ÜF: 25 € HP: 33 €

App.: 40 €/ 20 €/P.

nebensaison: ÜF: 25 € HP: 33 €

App.: 40 €/ 20 €/P.

26

tOMInC - FRELIH

Zimmer: 5/2, 2/3

Ivanka Frelih

Brezje 21

SI-4243 Brezje

tel.: +386 (0)4 533 88 18,

+386 (0)31 793 853

www.slovenia.info/tominc

Hauptsaison: ÜF: 25 €

nebensaison: ÜF: 25 €

PÔRtA

Appartements: 1/4

Marija Fister

Ovsiše 55

SI-4244 Podnart

tel.: +386 (0)4 533 02 80, +386 (0)31 514 006

E-mail: ekoporta@gmail.com

www.slovenia.info/pôrta

www.ekoporta.si

Hauptsaison: App.: 18 €/P. App4: 60 €

nebensaison: App.: 18 €/P. App4: 60 €

D, En, CRO,I

Seehöhe: 670 m

Hofgröße: 20 ha

D, En, CRO

Seehöhe: 500 m

Hofgröße: 12 ha

D, En, CRO

Seehöhe: 400 m

Hofgröße: 20 ha

CRO, D, En

Seehöhe: 407 m

Hofgröße: 20 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T E G P H O M T S U E V C K J I R B W D P H F A M Q

Der Bauernhof liegt zwischen den Dörfern Begunje und Tržič, am Fuß der sonnenzugewandten

Seite des Berges Dobrča. Von unserem Ort aus haben Sie einen wunderschönen Ausblick über

die Region Gorenjska mit ihren Gipfeln, aus denen der höchste Berg Sloweniens, der Triglav,

hervorragt. Nach Wunsch der Gäste bereiten wir hausgemachte Mahlzeiten vor; Sie können sich mit

den hofeigenen Zutaten jedoch auch selbst etwas zaubern. Wir bauen Obst und Gemüse in unserem

Garten an, und im Stall bzw. auf den Weiden züchten wir Kühe, Kälber, Pferde, Esel und Hühner.

So können Sie bei uns Bioäpfel, Essig, Schnäpse, Gemüse oder Fleisch aus eigener Hausschlachtung

kaufen, wobei alle Produkte auf dem Hof selbst erzeugt werden. Die Hauswirtin Ana bereitet

einheimische Spezialitäten zu, aber auch Gerichte, die für Allergiker und zum Abnehmen geeignet

sind. Es gibt viele Ausflugsmöglichkeiten. Von unserem Bauernhof aus können Sie die gesamte

Region Gorenjska erkunden. In der Nähe des Hofes liegen folgende Städte: Begunje, 5 Minuten

entfernt, Bled, 15 Minuten entfernt, Flughafen Lesce, 10 Minuten entfernt, und der Flughafen

Brnik, 25 Minuten entfernt. Deshalb ist das Angebot an Sportarten, die Sie bei uns ausüben können,

sehr groß: zum Beispiel Schwimmen, Rafting, Fallschirmspringen, Motorradtouren (in Slowenien,

Italien und Österreich). Die Gäste können sich bei uns kostenlos Fahrräder ausleihen.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G O S U E V C I L R B W D P H A O Q

Das Dorf Brezje ist bekannt durch die große und überaus beliebte Wallfahrtskirche

der Mutter Gottes. Am Rande des Dorfes, dem Westen zugewandt, liegt der

touristische Bauernhof Tominc. Ivanka Frelih bringt für ihre Gästen nur Gerichte

aus eigenen Erzeugnissen auf den Tisch: verschiedene Arten von Fleisch, Milch

und Milcherzeugnisse, Marmeladen, Kompotte, Dörrobst. Dazu kredenzt sie

Getränke aus Kräutern, Schnaps und Most. Man kann auf die nahen Berge

oder sogar auf den Triglav steigen. In Bohinj und Bled finden das ganze Jahr

verschiedene Veranstaltungen statt, viele auch in der Basilika Mariahilf. Im

Winter sind die Skipisten auf dem Vogel und Kobla nahe genug.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T V N K J G W O Q S U E C I L R B

In Otoče, einem freundlichen Dorf in der Nähe von Bled, mit schöner

Aussicht auf die Karawanken, steht der touristische Bauernhof Pri Štularju.

Da die Familie Pogačnik nur Apartments anbietet, müssen ihre Gäste für das

Essen selbst sorgen. Einiges gibt es allerdings auf dem Hof zu kaufen: allerart

Gemüse, Milch, Milcherzeugnisse, Eier, Fruchtsäfte und Schnaps. Obwohl der

See von Bled nicht weit entfernt ist, gibt es auf dem Hof auch ein mit Glas

überdachtes Schwimmbecken. Außerdem werden Fahrräder ausgeliehen, man

kann Tennis, Tischtennis oder Volleyball spielen; die Miete für Sportartikel

ist im Preis inbegriffen. Es gibt viele Möglichkeiten für Spaziergänge in der

Umgebung, 300 Meter von den Appartements kann man angeln, man kann

sich Auftritte von Trachtengruppen in Bled und Umgebung ansehen, zumal drei

Familienmitglieder begeisterte Tänzer sind. Es werden geführte Bergtouren und

Besichtigungen in ganz Slowenien organisiert.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T S U N G O M Q S E V C K J I L R B P H

Der touristische Biohof Pôrta liegt am Dorfrand von Ovsiše, eingebettet in eine Wiesen- und

Waldlandschaft. Die Gästezimmer und Apartments sind mit bäuerlichen Originalmöbeln

eingerichtet, modern hingegen sind Bad und Küche, diese ist sogar mit einer Spülmaschine

ausgestattet. Die Heuharfe, „Toplar“ genannt, lädt zum Verweilen ein. Hier können Sie eine

Sammlung alter bäuerlicher Geräte, die im Toplar ausgestellt sind, besichtigen oder auf dem

Heuboden Ihr Nachtlager aufschlagen. Der zertifizierte Biohof vermarktet seine eigenen

Produkte im Ab-Hof-Verkauf. Gemüse je nach Saison, Kartoffeln, Kräutern und Obst aus dem

biologischen Anbau werden ebenso zum Verkauf angeboten wie selbst gemachte Marmeladen,

Trockenobst, geselchte Produkte wie Würste und Schinken sowie Apfelsaft. Die Bauern helfen

gerne ihren Gästen, die Freizeit zu gestalten. Sie zeigen die nahen Wanderwege, organisieren

Bergtouren mit Bergführern auf die umliegenden Gipfel oder Rafttouren auf der Sava. Beliebte

Wanderziele sind die Orte Jamnik und Begunje, der Šum-Wasserfall und die Dovžan-Schlucht.

Der Bauernhof ist zudem idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Region Gorenjska,

Besichtigungen des mondänen Urlaubsortes Bled, des Kunstschmiededorfes Kropa und des

Wallfahrtsortes Brezje mit einer der berühmtesten Wallfahrtskirchen in Slowenien.


29

ŠPAn

Zimmer: 2/2; Appartements: 2/4; Sitzplätze: 40

Slavka Meglič

Potarje 3A

SI-4290 Tržič

tel.: +386 (0)4 594 50 45,

E-mail: span3@siol.net

www.slovenia.info/span

Hauptsaison: ÜF: 22 € HP: 28 € App.: 17 €/P.

nebensaison: ÜF: 22 € HP: 28 € App.: 17 €/P.

30

REKAR

Zimmer: 1/3, 1/4; Sitzplätze: 35

Pavla Švegel

Grahovše 26

SI-4290 Tržič

tel.: +386 (0)4 594 50 03,

+386 (0)31 540 315,

E-mail: rekar@siol.net

www.slovenia.info/rekar

Hauptsaison: ÜF: 15 € HP: 19 € VP: 30 €

nebensaison: ÜF: 15 € HP: 19 € VP: 30 €

31

AnCEL

Zimmer: 4/2, 1/3; Sitzplätze: 25

Ivan Muri

Zgornje Jezersko 151

SI-4206 Zgornje Jezersko

tel./Fax: +386 (0)4 254 11 46

E-mail: ancel@volja.net

www.ancel-muri.net

www.slovenia.info/ancel

Hauptsaison: ÜF: 25 € HP: 33 €

nebensaison: ÜF: 23 € HP: 30 €

32

MAKEK

Zimmer: 4/2, 1/3, 3/4; Sitzplätze: 25

Irena Skuber

Zgornje Jezersko 77

SI-4206 Zgornje Jezersko

tel.: +386 (0)4 254 50 80

Fax: + 386 (0)4 254 50 81

E-mail: info@makek.com

www.makek.com, www.slovenia.info/makek

Hauptsaison: ÜF: 30 € HP: 38 € VP: 46 €

nebensaison: ÜF: 26 € HP: 34 € VP: 42 €

D, En, CRO

Seehöhe: 800 m

Hofgröße: 48 ha

D, CRO, En

Seehöhe: 1030 m

Hofgröße: 50 ha

D, En, CRO

Seehöhe: 965 m

Hofgröße: 50 ha

D, I, En, F, CRO

Seehöhe: 950 m

Hofgröße: 80 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T N G O S U V J P H A Q M N G F O

In der Nähe von Tržič liegt das Dorf Potarje, in dem die Familie Meglič lebt.

Die Gäste werden mit ausgezeichnetem Essen verwöhnt, für das sich die

Familie immer viel Zeit nimmt, um es nach klassischen Rezepten zuzubereiten.

Das Brot wird am Hof gebacken, auch für Vegetarier wird gesorgt. Die Gäste

können auf dem Hof Fahrräder und Rodel ausleihen (die nächste Skipiste ist

Zelenica), doch werden diejenigen besonders zufrieden sein, die auf den nahen

Bergen herumwandern werden. Nicht weit entfernt sind Konjšica, Javornik, die

Almen unter dem Kouta, auch Krika gora, Stegovnik und Storžič. Um die Klamm

Dolžanova soteska nicht zu vergessen, einen weltbekannten Fundort von

Versteinerungen aus der Perm-Zeit (der jüngsten Formation des Erdaltertums).

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G M S U H A Q

Am Rekar Hof, deren altes Bauernhaus eine schwarze Küche sein eigen

nennen kann, eröffnet sich ein herrlicher Blick auf die Berge Kriška gora,

Triglav, Jamnik und die beiden Orte Lesce und Radovljica. Am Hof, der ein

Zertifikat für biologischen Anbau führt, werden Damhirsche gezüchtet. Die

Hausfrau ist eine wahre Meisterköchin, sie zaubert auf den Tisch Wildgulasch,

gefüllten Hasen, Kalbsbraten, Damhirsch- und Kalbsschnitzel, Hasenpastete

ebenso wie ausgezeichnete Pilzsuppe, Sterz, Štruklji und eine große Auswahl

an Gemüsespeisen, alles aus dem Eigenanbau. Der Hof ist ein idealer

Ausgangspunkt für Wanderungen in die umliegenden Berge und Almen. Die

Gipfel Javornik, Konjščica, Stegovnik, Storžič, Kriška gora, Storžič warten darauf,

bestiegen zu werden. Man kann dabei die faszinierende Vögel- und Wildtierwelt

beobachten. Wenn der erste Schnee fällt, ist eine Schlittenfahrt im Mondschein

ein unvergessliches Erlebnis.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T U E N B G O V W

Unser Bauernhof steht einsam im schönen Tal Ravenska Kočna am Wiesen- und

Waldrand mit wunderbarem Blick auf den Gebirgskranz der Kamniker-Savinjer

Alpen. Das Dorf ist von drei Seiten von Bergriesen umgeben (Kočna, Grintavec,

Dolgi hrbet, Mlinarsko sedlo, Babe ...), die unsere Gäste von selbst einladen,

immerzu gerne wiederzukommen. Wir bemühen uns, gesunde hausgemachte

Kost zuzubereiten. Unsere Speisekarte umfasst eine bunte Auswahl an Getreide-,

Gemüse- oder Fleischsuppen, Fleisch aus der hauseigenen Viehhaltung

(Rindfleisch, Lammfleisch, Wild …) und hausgemachte Fleischprodukte, Milch und

Milchprodukte, Sterz, Štruklji ... und täglich frische hausgemachte Mehlspeisen.

An den Abenden unterhalten wir uns mit den Gästen über die Geschichte des

Ortes, die örtlichen Sehenswürdigkeiten und/oder machen Pläne für mögliche

Aktivitäten für den nächsten Tag, wie beispielsweise: Bergtouren, Ausflüge in

die nähere und weitere Umgebung, Bootsfahrten auf dem nahegelegenen See

Planšarsko jezero oder Heilkräutersammeln, Johannisbeerenpflücken, Heuernte

und ähnliches. Unsere Gäste sind alle Nichtraucher.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T S U E N L G O M T S U V K B G W A O M Q

Jezersko, auf Deutsch Seeberg, liegt in einem breiten Tal zwischen den kahlen

Kamnik-Alpen und den waldigen Karawanken und ist als alpiner Luftkurort

bekannt, der sich durch reine und ozonreiche Luft auszeichnet. Der Bio-Hof

Makek befindet sich in einsamer und sonniger Lage unter der mächtigen

Felswand der Makekova Kočna und blickt als Urlaubsbauernhof auf eine

lange Tradition zurück, zumal die ersten Gäste schon 1907 empfangen

wurden. Unterkunft wird geboten in Standard-Zimmern oder in luxuriöser

ausgestatteten Zimmern mit herrlichem Blick auf die umliegenden Alpen.

Gestärkt von den Köstlichkeiten aus der bäuerlichen Küche kann man durch

die intakte Berglandschaft wandern und die umliegenden Gipfel erklimmen und

von den natürlichen Sehenswürdigkeiten wie dem Bergsee Planšarsko jezero

oder dem höchsten slowenischen Wasserfall Čedec unvergessliche Eindrücke

mit nach Hause nehmen.

15


16

33

35

Idyllisches landleben

tURIZEM LOKA

Zimmer: 5/2; Appartements: 3/4+2; Sitzplätze: 50

Saša Jereb

Stara Loka 8 A

SI-4220 Škofja Loka

tel.: +386 (0)4 515 09 86, +386 (0)40 35 46 35

Fax: +386 (0)4 515 09 87

E-mail: info@loka.si

www.loka.si

Hauptsaison: ÜF: 30 € App4: 80 €

nebensaison: ÜF: 30 € App4: 80 €

36

MAJERČEK

Zimmer: 2/2, 1/4; Appartements: 1/4; Sitzplätze: 45

Dragica Barle

Bašelj 9

SI-4205 Preddvor

tel.: +386 (0)4 255 15 14

+386 (0)40 816 823

E-mail: dragica.barle@gmail.com

www.majercek.com

Hauptsaison: ÜF: 26 € HP: 32 € App2: 50 €

App4: 65 € App6: 80 €

nebensaison: ÜF: 26€ HP: 32 € App2: 50 €

App4: 65 € App6: 80 €

34

PRI MARKU

Zimmer: 8/2, 2/2+1; Sitzplätze: 60

Simon Porenta

Crngrob 5

SI-4209 Žabnica

tel.: +386 (0)4 513 16 26

Fax: +386 (0)4 513 97 90

E-mail: info@pri-marku-porenta.si

www.slovenia.info/primarku

www.pri-marku-porenta.si

Hauptsaison: ÜF: 25 € HP: 32 €

nebensaison: ÜF: 25 € HP: 32 €

CvEtJE v JESEnI

Appartements: 4/4

Matej Demšar

Visoko pri Poljanah 2

SI-4220 Škofja Loka

tel.: +386 (0)4 518 53 38, +386 (0)41 816 744

E-mail: visoko.turizem@gmail.com

www.cvetjevjeseni.com

www.slovenia.info/cvetjevjeseni

Hauptsaison: App.: 70 €

nebensaison: App.: 60 €

CRO, En, D

Seehöhe: 560 m

Hofgröße: 20 ha

D, I, En, CRO

Seehöhe: 450 m

Hofgröße: 30 ha

CRO, En, I, D

Seehöhe: 340 m

Hofgröße: 8,1 ha

CRO, En, I

Seehöhe: 360 m

Hofgröße: 55 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

V N G O T S U E V K J G P H F O

Der Bauernhof befindet sich in dem kleinen Dorf Bašelj unter dem markanten Storžič

und ist ein hervorragender Ausgangspunkt für die Entdeckung der Naturschönheiten

Sloweniens. Unsere Gäste können entweder in modern eingerichteten Zimmern wohnen

oder ein Appartement für 6 Personen mit zwei großen Schlafzimmern und Ausgang auf

die Terrasse mieten. Im Haus befindet sich auch ein großes Speisezimmer mit Bauernofen

und Fernseher; unsere Gäste können auch kostenlos das Internet benutzen. Die Gastgeber

verwöhnen Sie mit Hausmannskost. Sie können hausgetrocknete Fleischwaren, frischen

Jungkäse und natürlich angebautes Gemüse genießen. Der Bauernhof hat auch einen

Picknickplatz, der vor allem in den wärmeren Jahreszeiten aktuell wird. Bei uns können

Sie auch Fahrräder, Tennis- und Tischtennisschläger mieten. Falls Sie der Wandern reizt,

ist der Bauernhof ein guter Ausgangspunkt für die Besteigung von Storžič und anderen

Bergen in der Umgebung. Dabei kann Sie auch ein Familienmitglied als stolzer Bergsteiger

begleiten. Wir organisieren auch Ausflüge mit einem Kombiwagen. Sie können einen

ganztägigen Ausflug nach Ljubljana, Kranj oder Bled unternehmen. In der Winterzeit lädt

der zehn Kilometer entfernte Krvavec in das modernste Schizentrum Sloweniens.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T S N R G O T S U E V K J I R G

Das Dörfchen Crngrob ist wie geschaffen für die Entwicklung des ländlichen

Tourismus. Die Familie Porenta weiß das sehr wohl. Auf dem Bauernhof wird

fast alles selbst erzeugt, Lebensmittel sind deshalb immer frisch. Ein deftiges

Mittagessen besteht aus Bratwurst mit Sauerkraut, Wurst in gehacktem

Speck, Heidensterz, es gibt aber auch Schweinebraten, geröstete Kartoffeln,

gekochten Topfenstrudel, am Ende noch Nuß-Potica. Es gibt mehrere Sorten

von Schnaps, auch genug Obst und Gemüse. Jeder Gast besichtigt natürlich

die berühmte Kirche von Crngrob mit ihren gotischen Wandmalereien. Sehr

anziehend ist auch die Gebirgskette von Škofja Loka, interessant ist die Stadt

Škofja Loka, man kann Bled und Bohinj besuchen, man kann reiten und im

Winter Ski fahren und rodeln.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

R O T S U E V J R G F A O M Q

Den Bauernhof finden Sie in unmittelbarer Nähe des alten Stadtzentrums des mittelalterlichen

Škofja Loka. Neben dem Haus der Bauernhofbesitzer, das das ehrwürdige Baujahr 1786 aufweist,

wuchs im Jahr 2008 ein modernes Wohnobjekt, welches ausschließlich dem Bauernhoftourismus

gewidmet ist. Unsere Besucher haben die Wahl zwischen modernen Zimmern oder Appartements,

die behindertengerecht und familienfreundlich eingerichtet sind. Sie können sich ebenfalls in einem

kleineren Wellnesszentrum mit Sauna und Whirlpool entspannen. Ein Urlaub auf dem Bauernhof

ist ein hervorragender Ausgangspunkt für die Entdeckung der Schönheiten von Škofja Loka.

Falls Sie Škofja Loka unter der Führung der Bauernhofbesitzerin besichtigen, erfahren Sie noch

vieles mehr. Wenn Sie im Voraus den Wunsch äußern, organisiert sie mit Freude einen geführten

Ausflug in die nahe oder fernere Umgebung. In der Umgebung des Bauernhofs finden Sie mehrere

Gelegenheiten zur aktiven Freizeitgestaltung: thematische Wander- und Fahrradwege, Fischen,

Schifahren auf gesicherten Schipisten und zahlreiche andere Aktivitäten. Zum Besuch laden auch

Crngrob, Križna gora und Lubnik ein. Im Winter ist auch das nahe gelegene Schizentrum Stari vrh

attraktiv. Der Bauernhof kann aber auch als Ausgangspunkt für die Besichtigung von Ljubljana,

Bled und anderen interessanten Orten in Slowenien genützt werden.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T U K L G W O M Q T S U E V K J I B G W P F A M Q

Der Bauernhof liegt am Fluss Poljanska Sora, unmittelbar am Schloss des Dr. Ivan Tavčar,

des Autors des zweifellos schönsten slowenischen Liebesromans „Cvetje v jeseni“ (Blumen im

Herbst), und lädt Sie zum ganzjährigen Besuch ein. Der Bauernhof ist besonders für all jene

geeignet, die ihren Urlaub in der Ruhe und Stille der unverbildeten Natur des Tals Poljanska

dolina verbringen und sich in den modern eingerichteten Appartements entspannen wollen.

Sie können eines der vier Appartements wählen, von welchen sich zwei in der Mansarde des

Neubaus und die anderen zwei in dem alten Getreidespeicher befinden, einem Gebäude, das

früher zur Aufbewahrung von Getreide diente. Auf dem Bauernhof beschäftigte man sich in

früheren Zeiten auch mit der Müllerei und Sägerei. Bei uns können Sie auch Fahrräder und

Kanus mieten. Ein besonderes Erlebnis bietet die Kanufahrt auf dem Fluss Poljanska Sora,

der nur einen Steinwurf vom Bauernhof entfernt ist. Ein Aufenthalt in den Appartements

ist für all jene geeignet, die gerne wandern (Gebirge von Škofja Loka), Rad fahren, fischen,

jagen, Schi fahren (die Schizentren Stari vrh und Cerkno liegen in der Nähe) oder Schitouren

unternehmen (die Hänge des Porezen), klettern oder Lernpfade besuchen. Und Sie dürfen

sich natürlich nicht den Besuch des Schlosses des Dr. Ivan Tavčar entgehen lassen.


37

PRI BOŠtJAnOvCU

Appartements: 1/4, 1/2-4, 1/2-3

Gašper, Jelka Banič

Hotavlje 34

SI-4224 Gorenja vas

tel.: +386 (0)4 518 22 39, +386 (0)31 389 306

Fax: +386 (0)4 510 79 89

E-mail: info@turisticnakmetija.si

www.turisticnakmetija.si

Hauptsaison: ÜF: 23 € App.: 32 € App.: 16 €/P.

nebensaison: ÜF: 23 € App.: 28 € App.: 14 €/P.

38

LJUBICA

Zimmer: 1/1, 1/2, 2/3, 1/6; Sitzplätze: 60

Ljubica Stanonik

Vinharje 10

SI-4223 Poljane

tel.: +386 (0)4 510 73 50, +386 (0)41 676 703

Fax: +386 (0)4 510 73 51

E-mail: ljubicastanonik@gmail.com

www.turisticna-kmetija-ljubica.si, www.slovenia.info/ljubica

Hauptsaison: ÜF: 25 € HP: 32 €

nebensaison: ÜF: 23 € HP: 30 €

39

ŽGAJnAR

D, I, En, CRO

Seehöhe: 450 m

Hofgröße: 23 ha

En, CRO

Zimmer: 3/2, 2/3, 1/4; Appartements: 2/4, 1/6+2

Matevž Demšar

Zapreval 3

SI-4223 Poljane

tel.: +386 (0)4 518 80 32, +386 (0)51 663 232

Fax: +386 (0)4 518 81 36

E-mail: zgajnar@starivrh.si

www.zgajnar.starivrh.si, www.slovenia.info/zgajnar

Hauptsaison: ÜF: 20 € HP: 27 € App.: 13 €/P.

nebensaison: ÜF: 19 € HP: 26 € App.: 13 €/P.

40

ZAKRAŠnIK

Appartements: 1/2, 1/3, 2/4

Mihael tušek

Sv. Lenart 71

SI-4227 Selca

tel./Fax: +386 (0)4 510 36 00

E-mail: info@zakrasnik.si

www.zakrasnik.si

www.slovenia.info/zakrasnik

Hauptsaison: ÜF: 22 € HP: 30 € App2: 30 €

App3: 45 € App4: 54 €

nebensaison: ÜF: 22 € HP: 30€ App2: 30 €

App3: 45 € App4: 54 €

Seehöhe: 650 m

Hofgröße: 47 ha

En, CRO

Seehöhe: 860 m

Hofgröße: 50 ha

D, En, CRO

Seehöhe: 700 m

Hofgröße: 33 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T I G P H J K E U A F O M Q T S E V I K J R B G U P H C A F L

Die Appartements Boštjanovc liegen im idyllischen kleinen Dorf Hotavlje am Fuße des mächtigen

Berges Blegoš. Auf dem Bauernhof werden Rinder, Geflügel und Pferde gezüchtet, da man sich hier

des besonderen Wertes von Produkten aus hauseigener Herstellung bewusst ist. Während Ihres

Aufenthaltes auf dem Bauernhof können Sie sich mit Fleisch, Eiern, Kartoffeln, saisonalem Gemüse und

vielen anderen Produkten aus eigener Herstellung versorgen. Wenn Sie lernen möchten, Brot zuhause

zu backen, laden Sie die freundlichen Gastgeber gerne in ihre Küche ein, wo sie Sie in die Kunst des

Brotbackens einführen. Auf dem Landgasthof wohnen Sie in modern eingerichteten Appartements. Die

Gastgeber möchten den Aufenthalt ihrer Gäste so besonders wie möglich gestalten und haben deshalb ein

erfrischendes Schwimmbecken und einen Kinderspielplatz eingerichtet, auf dem Sie mit Ihren Kindern

spielen können. Der Bauernhof ist die ideale Wahl für alle. Sie können den Bohinj See, die Stadt Bled,

das Imkereimuseum in Radovljica, die Städte Ljubljana, Škofja Loka, Cerkno und Idrija, die Grotte von

Postojna, das ehemalige Partisanen-Krankenhaus Franja und viele andere Sehenswürdigkeiten besuchen.

Von den Gästen immer wieder gerne unternommen werden auch Ausflüge in die nähere Umgebung, die

sie zu Fuß oder auf interessant gelegenen Fahrradwegen entdecken können — für Familien mit Kindern

ein besonders spaßiges Abenteuer. Im Frühjahr sind alle Angelliebhaber herzlich eingeladen.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T O S U E V K G A M Q

Der Hof liegt ganz einsam, inmitten von Wiesen, mit Ausblick auf das Bergland

von Škofja Loka, die Karawanken und die Julischen Alpen. Ruhe und gutes

Essen – Gemüse, Milch und Milcherzeugnisse, Fleisch und Selchfleischwaren,

Schnaps stammen vom Hof – und die Vielzahl von Wandermöglichkeiten im

Bergland ziehen viele Gäste an. Im nahen Wald kann man Blaubeeren und Pilze

sammeln, ganz nahe sind Bukov vrh, Pasja ravan, St. Urban und natürlich der

Berg Blegoš, den man zu Fuß erreichen kann.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T S N I R G P H A O V P H B M

Im Dorf Zapreval, das nur sechs Häuser zählt, geht es sehr familiär zu und

Anschluss findet man immer. Man kann Übernachtung mit Frühstück,

Halbpension oder Vollpension wählen. Was auf den Tisch kommt, wird am

Hof angebaut und erzeugt. Spezialitäten sind Štruklji, Sterz, gedünstetes

Rindfleisch mit Kräutern, Knödel, verschiedene Gemüsesuppen und vieles

mehr. Selbstverständlich sind auch der Schnaps und verschiedene Fruchtsäfte

selbst gemacht. Im Winter können die Gäste Ski fahren, da der Hof am

Skigebiet Stari vrh liegt. Im Sommer sind viele kürzere oder längere Ausflüge

möglich. Am ersten Sonntag im August findet ein Köhlertag statt, Ende Juni ein

Klöppelspitzentag in Železniki.

Öffnungszeit:

15. 12. - 31. 10.

T G O S E T K U V J R HL P Q M

Romantiker genießen am Tušek Hof die herrliche Aussicht auf das Hügelland von

Škofja Loka und im Winter auf das beleuchtete Skigebiet Stari vrh. Untergebracht

wird man in schön eingerichteten Appartements, wer nicht selber kochen will,

ist mit der köstlichen Hausmannskost der Hausfrau gut bedient. Die nahen

Berge sind das ganze Jahr über einladend. Bis Stari vrh dauert es zu Fuß eine

Stunde, bis Miklavška gora eineinhalb Stunden, bis Koprivnik oder Mladi vrh

zwei, bis Lubnik zweieinhalb und bis Blegoš drei Stunden. Die Umgebung kann

man auch mit dem Rad erkunden und im Sommer aus der Vogelperspektive mit

einem Drachen, der auf dem Stari vrh startet.

17


18

41

43

Idyllisches landleben

PRI tAvČARJU

Zimmer: 3/2, 2/4; Appartements: 1/4; Sitzplätze: 30

Alojzija Dolenc

Četena Ravan 2

SI-4223 Poljane

tel.: +386 (0)4 518 80 24,

E-mail: marko.dolenc@siol.net

www.slovenia.info/dolenc

Hauptsaison: ÜF: 20 € HP: 26 € App.: 31 €

nebensaison: ÜF: 20 € HP: 26 € App.: 31 €

44

DAvČEn

Zimmer: 4/2, 3/4; Sitzplätze: 30

Jerneja Dolenc

Četena Ravan 7

SI-4223 Poljane

tel.: +386 (0)4 518 80 08

Fax: +386 (0)4 518 91 60

E-mail: davcen@siol.net

www.slovenia.info/davcen, www.davcen.si

Hauptsaison: ÜF: 20 € HP: 26 €

nebensaison: ÜF: 20 € HP: 26 €

42

PR’ OŽBEt

Zimmer: 2/2, 3/3; Sitzplätze: 20

Milena Kržišnik

Četena Ravan 6

SI-4223 Poljane

tel.: +386 (0)4 518 90 40,

+386 (0)41 350 283

E-mail: tomaz.krzisnik@siol.net

www.slovenia.info/ozbet

Hauptsaison: ÜF: 20 € HP: 26 € VP: 32 €

nebensaison: ÜF: 20 € HP: 26 € VP: 32 €

PODMLAČAn

Zimmer: 1/1, 2/2, 3/3, 2/4, 1/5; Sitzplätze: 50

Olga Debeljak

Jarčje Brdo 2

SI-4227 Selca

tel.: +386 (0)4 518 80 01, +386 (0)31 615 721

Fax: +386 (0)4 518 80 01

E-mail: olgadebeljak@gmail.com

www.slovenia.info/debeljak,

www.podmlacan.com

Hauptsaison: ÜF: 21 € HP: 26 € VP: 31 €

nebensaison: ÜF: 21 € HP: 26 € VP: 31 €

D, En, CRO

Seehöhe: 900 m

Hofgröße: 28 ha

D, En, CRO

Seehöhe: 900 m

Hofgröße: 13 ha

D, En, CRO

Seehöhe: 900 m

Hofgröße: 22 ha

D, En, CRO

Seehöhe: 630 m

Hofgröße: 45 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T N O S U E V I J R G

Das Dorf zählt nur fünf Häuser und die Familie Dolenc ist nicht die einzige,

die Urlaub am Bauernhof anbietet. Die Gäste lieben die sonnige Lage des Hofes,

wo Schnaps gebrannt wird. Die Hausherren kennen sich mit Heilkräutern sehr

gut aus und geben wertvolle Tipps zum Sammeln. Auf den Tisch kommen

allerlei Gemüsearten, natürlich aus dem eigenen Garten, eigenes Fleisch und

Fleischprodukte, eigene Milch und Milchprodukte, aber auch Birnensaft und

Birnenschnaps. Die ausländischen Gäste nützen den Hof als Ausgangspunkt für

Besichtigungstouren nach Bled und Bohinj, Postojna und Ljubljana, aber auch an

die Adria ist es nur ein Tagesausflug. Im Winter wird hier vor allem Ski gefahren,

zumal das Skigebiet Stari vrh nur 600 m entfernt liegt. Auf dem Bauernhof

werden mehrtägige Programme für Kindergärten und Grundschulklassen,

naturwissenschaftliche Lager und Schullandwochen im Winter angeboten.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

E N O T S U V K I J R P

Unter dem Bergland von Škofja Loka liegt Četena Ravan, eine geschlossene

Siedlung, bei Nummer 6 ist die Familie Kržišnik zu Hause; es sind neun

Familienmitglieder, was schon eine Garantie dafür ist, daß keine Langweile

aufkommen kann. Wenn man müde von den nahen Gipfel zurückkehrt, warten

»zu Hause« schon frisch gebackenes Brot, Salamis, geselchter Hals, Gehacktes

und verschiedene Spezialitäten: gefüllte Braten und Geflügelrouladen. Sozusagen

alles, was auf die Teller kommt, kann auch gekauft und mitgenommen werden.

Die Gäste lernen Orte kennen, die der Schriftsteller Ivan Tavčar in seinen

Werken beschrieben hat; zur rechten Zeit (am ersten Sonntag im August) kann

man auch am Köhlersonntag auf Grebljica teilnehmen. Wenn man noch Rad

fährt oder Kräuter sammelt, einen Flug mit dem Gleitschirm wagt, sich zu den

Schwimmbädern begibt usw., vergeht die Zeit wie im Nu.

T S B V N G O S U K J P Q

Der Hof der Familie Dolenc kann auf eine lange Tradition verweisen, zumal schon in den

30er Jahren im damals 170 Jahre alten Bauernhaus, aus dem die Familie des Schriftstellers

Ivan Tavčar stammt, die ersten Gästezimmer eingerichtet wurden. Dieses Haus wurde

vor Jahren abgerissen und an derselben Stelle ein neues, der modernen Zeit angepasstes

errichtet, das jedoch das alte Erscheinungsbild mit ländlichen Architekturelementen

wiedergibt. Erhalten geblieben sind die alte Decke aus 1799, die Steinportale und zwei

zweihundert Jahre alte Fresken. Am Bauerhof wird gute Hausmannskost geboten. Die

Spezialität des Hauses sind Eintopf und Štruklji, gekocht wird, was sich die Gäste wünschen.

Brot wird im Kachelofen gebacken, selbst gemacht sind Butter, Quark, Marmelade, Würste,

Salami und Schinken. Der Hausherr Pavle brennt sehr guten Schnaps. Im Winter verbringen

die Gäste die Zeit am liebsten im 700 m entfernten Skigebiet Stari Vrh, im Sommer bietet

sich die Umgebung zum Wandern auf beschilderten Wanderwegen oder zum Heilkräuter

sammeln auf der Četena Ravna an, Bergsteiger erwarten die umliegenden Gipfel Blegoš,

Lubnik, Gora, Mladi vrh und Stari vrh, Mountainbiker finden viele beschilderte Routen vor

und Tennisspieler können am nahen Tennisplatz den Schläger schwingen.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T E N G O U V K J R P H Q

Der Podmlačan Hof steht auf einem Hügel, ganz abgeschieden, inmitten von

Wiesen. Das Bauernhaus besteht schon seit über 700 Jahren und ist dafür

bekannt, dass alles immer zu Hause erzeugt wurde. Bei hausgemachter Wurst,

verhacktem Speck, Schinken, Schnaps und Most vergeht der Tag am Bauernofen

sehr schnell. Hier genießt man die Ruhe. In der Nähe gibt es unzählige

Wanderwege, auf denen man auch Rad fahren kann, man kann Kräuter oder

Waldbeeren sammeln, angeln oder auf die Jagd gehen; im Winter kann man auf

der Skipiste Stari vrh über Škofja Loka Ski fahren. Kinder erfreuen sich an den

vielen Haustieren: Kühe, Stiere, Hühner, Schweine, Ziegen, Pfau und andere.


45

46

PR’ AMBRUŽARJU

Zimmer: 3/2, 6/4; Sitzplätze: 60

Simona Slatnar

Ambrož 7

Sl-4207 Cerklje

tel.: +386 (0)4 252 22 44,

+386 (0)31 843 337

E-mail: pr-ambruzarju@siol.net

www.prambruzarju.si

Hauptsaison: ÜF: 20 € HP: 29 € VP: 32 €

nebensaison: ÜF: 18 € HP: 26 € VP: 30 €

48

PR’ DOvARJU

Zimmer: 5/2, 2/3, 1/4; Sitzplätze: 50

Polona Kuhar

Ambrož pod Krvavcem 5

SI-4207 Cerklje

tel.: +386 (0)4 25 23 075, +386 (0)41 204 563

Fax: +386 (0)4 25 26 479

E-mail: polona@turizem-kuhar.si

www.turizem-kuhar.si, www.slovenia.info/pridovarju

Hauptsaison: ÜF: 27 € HP: 34 €

nebensaison: ÜF: 27 € HP: 34 €

47

vIŽEnČAR

Appartements: 1/2, 3/4; Sitzplätze: 55

Marija Grilc

Ambrož pod Krvavcem 23

SI-4207 Cerklje

tel.: +386 (0)4 595 12 00, +386 (0)41 647 545

Fax: +386 (0)4 595 12 02

E-mail: plansarijavizencar@siol.net

www.slovenia.info/vizencar

Hauptsaison: ÜF: 29 € HP: 39 € App2: 48 €

App4: 72 €

nebensaison: ÜF: 27 € HP: 35 €

App2: 38,50 € App4: 66 €

APARtMAJI ČEŠnJICE

Appartements: 1/2, 1/2+2, 1/4+2; Sitzplätze: 20

Janko Rebernik

Šenturška gora 24

Sl-4207 Cerklje na Gorenjskem

tel.: +386 (0)4 252 18 60,

+386 (0)41 754 734

E-mail: apartmaji.cesnjice@gmail.com,

www.apartmaji-cesnjice.awardspace.eu

Hauptsaison: App2: 40 € App4: 50 € App6: 60 €

nebensaison: App2: 40 € App4: 50 € App6: 60 €

CRO, En

Seehöhe: 987 m

Hofgröße: 20 ha

En, CRO, D

Seehöhe: 1100 m

Hofgröße: 62 ha

En, CRO

Seehöhe: 1500 m

Hofgröße: 30 ha

En, CRO

Seehöhe: 660 m

Hofgröße: 20 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T S U G P O T S U E V J I R B G P H F A O M

Wenn Sie erleben wollen, wie sich ein Morgen auf einem Gebirgsbauernhof

anfühlt, ist „Pri Dovarju“ die richtige Adresse. Der Tisch, der für Sie gedeckt

wird, ist reichlich gefüllt mit hausgemachten Köstlichkeiten, mit Produkten aus

Fleisch und Milch, mit Brot und Gebäck. Einige selbst gemachte Köstlichkeiten

können Sie auch zum Mitnehmen kaufen, damit die Erinnerung an den Urlaub

am Bauernhof noch lange erhalten bleibt. Der Bauer führt seine Gäste gerne in

den Wald zum Wildbeobachten, während die Bäuerin für kulinarische Genüsse

sorgt. Auf dem Hof können Sie den Rucksack schultern und die Gipfel in den

Kamniker und Savinja-Alpen besteigen. Im Winter können Sie die herrlichen

Pisten im Skigebiet Krvavec befahren oder Wassererlebnisse in der nahen

Therme Snovik genießen.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T R G P H A O T S H P G J I M E B F

Den im Dorf Ambrož 1100 m ü. d M. gelegenen Bauernhof trennen von der nahegelegenen Skipiste

Krvavec nur gute fünf Minuten Autofahrt. Der Bauernhof hat ein umfangreiches kulinarisches

Angebot, und es darf nicht vergessen werden zu erwähnen, dass die Mehrheit der Gerichte noch

immer nach traditionellen Rezepten zubereitet wird. Die Gäste sind immer wieder aufs Neue

von den ausgezeichneten Trockenfleischprodukten begeistert: Trockenwurst mit traditionellem

Verhackerten („Zaseka“), hausgemachte Aufschnitte, Parmaschinken... Außerdem genießen sie

die Eintöpfe und vielfältigen regionalen Spezialitäten, die je nach Jahreszeit angeboten werden.

Auf dem Bauernhof freut man sich besonders Familien mit Kindern begrüßen zu dürfen und den

Kindern die Haustiere vorzustellen. Die Kinder genießen es besonders, mit den zwei Hauskatzen

Miša und Šnufi sowie den Schweinen Fifi und Luna zu spielen. Sie können sich außerdem auf dem

Kinderspielplatz austoben. Ein besonderes Erlebnis sind die Camps für Kinder, die Naturschule

und das Ferienangebot für Großeltern und ihre Enkel. Die ausgezeichnete Lage des Bauernhofes

wird sowohl jene, die vor allem die Ruhe und Stille der Natur schätzen, als auch die Spaziergänger

oder Bergsteiger unter Ihnen, die in gemäßigter Manier die Natur und die umliegenden Bergriesen

erkunden möchten, begeistern. Erklimmen Sie die Gipfel Krvavec, Kamniški vrh, Koren, Osredek...

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T S U E G O P H M T P H E G S U V R O M

Wenn man nach Cerklje kommt, fährt man Richtung Ambrož unter dem Krvavec,

und weiter geht es auf den Berg Jezerc, wonach Sie nach einem Kilometer Fahrt

auf einer Schotterstraße hoch zur Sennhütte und zur Skipiste Kriška planina

unmittelbar unter der Sendeanlage Krvavec gelangen. Vier Mitglieder der Familie

Grilc sind im Sommer Senner, Schafzüchter, Kräutersammler und Wanderer und

sorgen im Winter für das Wohl der Skifahrer. Was kommt auf den Tisch oder

in die Jausensäcke? Im Sommer hausgemachtes Brot, Milch, Topfen, Butter,

Topfengebäck, im Winter hausgemachte Salamis und Selchwürste. Und immer

heilende Kräutertees. In der Sennhütte werden auch Spanferkel und Lamm

im Kachelofen gebraten, es gibt Kalbsragout mit Buchweizensterz, Blutwürste

oder Bratwürste mit Sauerkraut. Bestens gestärkt können Gäste viel besser Ski

laufen oder rodeln (Skiausrüstung wird verliehen) und im Sommer zu den nahen

Berggipfeln (Veliki Zvoh, Dolge njive, Košuta) und im Bistrica-Tal wandern. Des

Weiteren kann man reiten oder Mountainbike fahren.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T S U R G P O T S J I U R G P F

Der Bauernhof liegt am Hang des Bergs Krvavec in einer schönen sonnenbeschienenen Lage des

Weilers Češnjice. Vom Bauernhof aus haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf Zentralslowenien

und die Julischen Alpen. Die Familie Rebernik ist stolz auf ihr einzigartiges Gespür für Natur und

Tiere. Auf dem Bauernhof werden Rinder und Schafe gezüchtet und die Kinder können sich beim

gemeinsamen Spielen mit dem Hund Feder und dem Kater Srečko erfreuen. Der Bauernhof ist

für all jene geeignet, die sich einen Urlaub weit weg vom Rummel der Großstadt wünschen. Am

Bauernhof vorbei führen Fahrrad- und Bergsteigerwege. Seine Lage ist perfekt, sowohl für jene, die

auf anspruchsvollen Touren das Gebirge um den Krvavec und die Gipfel Grintovec, Velika Planina

usw. besteigen wollen, als auch für Genießer, die sich lieber in einem Thermalbad (Terme Snovik)

verwöhnen lassen. Die Hofbetreiber laden Sie gerne zum Sammeln von Kräutern und Waldfrüchten

ein. Im Winter dürfen Sie keinesfalls die Skiabenteuer auf der wichtigsten Skipiste Sloweniens, dem

Krvavec, verpassen. Außerdem ist ein Winterurlaub auf dem Bauernhof für all jene geeignet, die

sich an Skilanglauf, Schlittenfahrten oder Snowboardfahren erfreuen. Ihre Entdeckungsreisen in

der Natur von einer Naturschönheit zur nächsten können Sie ab und an auch mit dem Besuch eines

der nahegelegenen Städte abrunden: Ljubljana, Kamnik, Kranj, Cerkelj na Gorenjskem...

19


30

89

Idyllisches landleben

KLANČNIK

Sitzplätze: 60

Marko Kogelnik

Podklanc 5

SI-2370 Dravograd

Tel.: +386 (0)2 87 86 095, +386 (0)31 619 306

Fax: +386 (0)2 87 86 107

E-mail: marko.kogelnik@siol.net

www.kmetija-klancnik.si, www.slovenia.info/klancnik

90

JEGLIJENK

Appartements: 2/4; Sitzplätze: 60

Zdravko Grilc

Selovec 14

Sl-2373 Šentjanž pri Dravogradu

Tel.: +386 (0)2 878 50 59,

+386 (0)41 341 063

E-mail: zdravko.grilc@gmail.com

www.turisticnekmetije.si/grilc

Hauptsaison: ÜF: 25 € HP: 30 € VP: 35 €

App2: 35 € App3: 45 € App4: 55 €

Nebensaison: ÜF: 25 € HP: 30 € VP: 35 €

App2: 35 € App3: 45 € App4: 55 €

91

OŠVEN

Zimmer: 7/2, 2/3, 1/4; Sitzplätze: 60

Janez Gostenčnik

Uršlja gora 7 a

SI-2394 Kotlje

Tel.: +386 (0)2 822 28 97,

+386 (0)31 887 565

E-mail: kmetija.osven@siol.net

www.slovenia.info/osven

Hauptsaison: ÜF: 20 € HP: 25 €

Nebensaison: ÜF: 20 € HP: 25 €

92

SAMEC

Appartements: 1/2-6

Cvetka Kotnik

Sele 25

Sl-2380 Slovenj Gradec

Tel.: +386 (0)2 822 30 44,

+386 (0)51 378 132

E-mail: kmetija.samec@gmail.com

www.kmetija-samec.si

Hauptsaison: App2: 35 € App4: 45 €

App6: 55 €

Nebensaison: App2: 35 € App4: 45 €

App6: 55 €

CRO, EN, D, I

Seehöhe: 360 m

Hofgröße: 90 ha

CRO, EN

Seehöhe: 500 m

Hofgröße: 30 ha

CRO, EN

Seehöhe: 1000 m

Hofgröße: 70 ha

EN, CRO

Seehöhe: 700 m

Hofgröße: 9 ha

Öffnungszeit:

1.4. – 1.12.

M T S U V C J I L R B G W P F M Q

Die Anfänge der Landwirtschaft am heutigen Ferienbauernhof, der sich in

Podklanec bei Dravograd befindet, reichen ins 18. Jahrhundert zurück. Hier

beschäftigt man sich mit Rinder- und Schweine- sowie Wildzucht. Der Bauernhof

liegt am Zusammenfluss dreier Täler: Mežiška, Dravska und Mislinjska.

Liebhaber von Wildgerichten, aufgepasst! Vor der Verkostung hervorragender

hausgemachter Wildfleischprodukte, die in einem 150 Jahre alten Keller

stattfindet, werden Sie vom Gastgeber mit einem eigenen Touristenzug zur

Besichtigung der Pferche mit Damhirschen und Mufflons geführt und besuchen

anschließend eine Jagdhütte mit einer reichen Sammlung. Die Begegnung eines

echten, immer zum Spielen bereiten Rehleins begeistert die jüngsten Besucher

immer wieder. Auf dem Bauernhof können Sie köstliche Trockenfleischprodukte

kaufen. Sie erfahren auch so manche interessante Tatsache über die Verarbeitung

von Trockenfleischprodukten auf dem Bauernhof seinerzeit und heute, Sie

besichtigen den Stall und den Melkroboter, der die Arbeit ohne Anwesenheit

der Menschen erledigt.

Öffnungszeit:

1.1. - 31.12. (nach Vereinbarung)

T S G O T S U V J I R B G M

Der Bauernhof befindet sich im Dorf Selovec. Er liegt an einem Hügel über dem Dorf und bietet einen

wunderschönen Ausblick auf die umliegenden Berge, den Knotenpunkt der drei Täler Mislinjska, Dravinjska

und Mežiška dolina und auf die österreichischen Alpen. Die Hauswirtin führt die Tradition der Kärntner Küche

fort und bereitet alle Gerichte nach den althergebrachten Rezepten zu. Die Besonderheit des Angebots ist das

im eigenen Brotbackofen gebackene Brot aus verschiedenen Mehlarten (Dinkelmehl, Roggenmehl, Weißmehl,

Früchtebrot). Der Bauernhof ist außerdem für sein reiches Angebot an Trockenfleischprodukten bekannt, zum

Beispiel Salami, Rinderbraten, Pastete, das traditionelle Verhackerte „Zaseka“... Sie können aber auch zwischen

verschiedenen, für die Region Kärnten typischen Gerichten wie Quark, Štruklji, Meerrettich usw. wählen. Die

Vielfalt der Genüsse wird durch ein Glas hausgemachten Schnaps oder Most noch zusätzlich unterstrichen. Für

den Aufenthalt der Gäste sind im Bauernhof modern ausgestattete Appartements eingerichtet, in denen sich

auch Familien mit Kindern sehr wohlfühlen werden. Vor dem Bauernhaus befindet sich ein Kinderspielplatz,

und auch auf dem Bauernhof selbst steht verschiedenstes Spielzeug für die Kleinen bereit. Der Bauernhof liegt

nicht weit vom Freizeitsportzentrum neben der beliebten Skipiste Kope. Eine kleine Skipiste, die vor allem für

Skianfänger geeignet ist, liegt in unmittelbarer Nähe des Bauernhofes. Besuchen Sie die Stadt oder erklimmen

Sie den Berg Peca. Sie können sich aber auch für einen Ausflug ins angrenzende Österreich entscheiden.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T S N G P O T S U E V K J I L R B G H M Q

Der Ošven Hof liegt am Waldrand, unmittelbar unter dem Gipfel der Uršlja gora,

von wo sich ein einmaliger Blick auf das Dorf Kotlje, die Stadt Ravne und bei

schönem Wetter auf die Berge des angrenzenden Österreich bietet. Die Hausfrau,

eine ausgezeichnete Köchin, bereitet eine Reihe von köstlichen Genüssen zu:

Germknödel, Aufschnitt mit Quark und Kürbiskernöl oder Meerrettich. Als

Abschluss schmeckt der ausgezeichnete selbst gemachte Obstschnaps. Die

Ošvens haben eine langjährige Imkertradition, deshalb gibt es auch dem Hof

immer genügend Met, Propolis und Honig. Die Gäste können einen Korb voller

hausgemachter Salami und Würste, Quark, Brot und Obstschnaps mit nach

Hause nehmen. Wenn Sie einmal Wildtiere beobachten wollen, wird man Sie

gerne begleiten. Wanderer können die Uršlja gora besteigen, den Ivarčko-See

oder die Schutzhütte Naravske ledine besuchen. Ein besonderes Erlebnis ist im

Winter eine Schlittenfahrt auf den verschneiten Hängen.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T S G O T P S U E V K J A W I B G F H Q

Der Landgasthof Samec befindet sich in dem kleinen Dörfchen Sele, wo sich dem Besucher

ein wunderschöner Blick auf die umliegenden Berge bietet. Die Hofbetreiber haben einen

charakteristischen slowenischen Getreidespeicher mit viel Phantasie in überaus modern

ausgestattete Appartements umgestaltet und so eine hervorragende Ferienmöglichkeit für Familien

mit Kindern geschaffen. Neben dem Getreidespeicher liegt ein schön gepflegter Heustadel, in dem

auch die Kinder unserer Gäste spielen können.Als Besucher des Bauernhofes bereiten Sie Ihre

Mahlzeiten selbst zu. Für die Zutaten, die Sie dazu benötigen, können Sie sich jedoch unmittelbar

an die Hofwirte wenden, die eine Rinder-, Schweine- und Schafzucht betreiben. Besuchen Sie die

Sehenswürdigkeiten: den Wanderweg „Meškova pot“, den See „Ivarčko jezero“, den Weg in das Land

der Zwerge (Pot v deželo škratov) und die Unterwelt von Peca. Wenn Sie Fahrradtouren mögen,

können Sie mit dem Fahrrad die Umgebung um den Berg Uršlja Gora oder die Unterwelt von Peca

erkunden. Passionierte Bergsteiger oder Wanderer können die Gipfel von Uršlja Gora, Peca oder

Raduha erklimmen. Auch die Stadt Slovenj Gradec bietet allerlei Interessantes. Ein jeder Urlaub wird

mit Drachenfliegen oder mit Klettern an den Wänden Sele und Votle zum echten Abenteuer. In der

Winterzeit können Sie die Skigebiete Kope, Rimski vrelec, Bukovnik und Ivarčko besuchen.


93

RAVNJAK

Appartements: 1/2, 1/2+2, 2/2+3; Sitzplätze: 30

Breda Gnamuš

Sele 37

SI-2380 Slovenj Gradec

Tel.: +386 (0)2 822 30 41, +386 (0)40 787

090, +386 (0)41 787 090

E-mail: ravnjak@siol.net

www.kmetija-ravnjak.si, www.slovenia.info/ravnjak

Hauptsaison: App2: 40 € App3: 50 €

App4: 60 € App5: 70 €

Nebensaison: App2: 40 € App3: 50 €

App4: 60 € App5: 70 €

94

LEŠNIK

Zimmer: 1/3, 1/4; Appartements: 1/4+2; Sitzplätze: 50

Irma Hartman-Javornik

Golavabuka 24

SI-2383 Šmartno pri Slovenj Gradcu

Tel.: +386 (0)2 885 36 01, +386 (0)41 453

326, +386 (0)41 453 324

E-mail: irma.javornik@guest.arnes.si

http://users.volja.net/tk-lesnik/index.htm,

www.slovenia.info/lesnik

Hauptsaison: ÜF: 21 € HP: 25 € App.: 15 €/P.

Nebensaison: ÜF: 21 € HP: 25 € App.: 15 €/P.

95

TURIČNIK

Appartements: 2/6

Marjan Tovšak

Golavabuka 55

SI-2383 Šmartno pri Slovenj Gradcu

Tel.: +386 (0)2 884 31 42, +386 (0)41 742 159

Fax: +386 (0)2 882 95 46

E-mail: marjan.tovsak@siol.net

www.turicnik.si, www.slovenia.info/turicnik

Hauptsaison: App2: 46–60 € App3: 50–70 €

App4: 54–80 € App5: 58–90 € App6: 62–100 €

Nebensaison: App2: 46–60 € App3: 50–70 €

App4: 54–80 € App5: 58–90 € App6: 62–100 €

96

ROTOVNIK – PLESNIK

Zimmer: 4/2, 1/3, 1/4; Sitzplätze: 60

Helena Rotovnik

Legen 134a

SI-2383 Šmartno pri Slovenj Gradcu

Tel.: +386 (0)2 88 53 666, +386 (0)41 893 252

Fax: +386 (0)2 88 53 059

E-mail: info@rotovnik-plesnik.si

www.rotovnik-plesnik.si, www.slovenia.info/rotovnik

Hauptsaison: ÜF: 30 € HP: 35 € VP: 40 €

Nebensaison: ÜF: 30 € HP: 35 € VP: 40 €

CRO, EN, D

Seehöhe: 760 m

Hofgröße: 45 ha

D, EN, CRO

Seehöhe: 700 m

Hofgröße: 24 ha

D, EN, CRO

Seehöhe: 1000 m

Hofgröße: 85 ha

CRO, EN, D

Seehöhe: 525 m

Hofgröße: 180 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T N R G O T S U E V C N K J I R B G P F O M Q

Der Bauernhof liegt am Fuße der Uršlja gora, in einsamer Lage eingebettet in Wiesen und bietet einen herrlichen Blick auf

die österreichischen Alpen und das Pohorje-Gebirge. Die Gastgeber sind bekannt für die Zubereitung von ausgezeichnetem

Lamm, das in der Glut gebraten wird. Wer außer den Eindrücken noch etwas Handfestes mit nach Hause nehmen will, kann

Williamsschnaps oder Sliwowitz, Apfelessig, Birnensaft, Kräutertee, Lammfleisch, Trockenobst und manch andere Köstlichkeit

am Hof kaufen. Auf dem Bauernhof stehen Mountainbikes, Spielplätze für Volleyball, Basketball und Fußball zur Verfügung.

Man kann auf dem Hof Tischtennis oder Badminton spielen und in der Sauna entspannen. Die Benutzung der Sportanlagen

inklusive Verleih sowie der Eintritt in die Sauna sind für Hausgäste im Preis inbegriffen. Kinder können sich auf dem Spielplatz

austoben, Gesellschaftsspiele spielen oder nach einem verborgenen Schatz suchen. Die Bauernfamilie Ravnjak betont gerne,

dass ihr Hof ideal sei für jene, die Ruhe und Stille suchen ebenso wie für jene, die ihren Urlaub aktiv verbringen wollen. Die

Gäste werden zur Besichtigung der Wassermühle und der Schlucht geführt, im Winter wird gemeinsam gerodelt. Vom Hof aus

sind mehrere Wanderwege leicht zu begehen, wie etwa Römerweg, Mešek-Weg und Voranc-Weg. In der Nähe befindet sich

eine Reihe interessanter Zielen: der Ivarčko-See, das Geburtshaus des Schriftstellers Lovro Kuhar oder die römischen Quellen.

Radfahrer können den Berg Uršlja gora umrunden, Wanderer auf die Berge Uršlja gora und Peca/Petzen steigen. Außerdem

kann man die Sehenswürdigkeiten von Slovenj Gradec erkunden, in Muta auf ein Floß steigen, das Bergbaumuseum in Mežica

besichtigen, im Winter die neue Vierersesselbahn Iverčko-Ošven testen oder die Pisten im Skigebiet Kope befahren.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T S U N G P H M O T S U E V I B G P H F O M Q

Der familien- und kinderfreundliche Biohof Lešnik ist um die Erhaltung von Tradition und Brauchtum

bemüht. Gelegen auf 700 m Seehöhe mit herrlichem Blick auf das Tal und die nahen Hügel ist der Hof

ein idealer Ausgangspunkt. Bis zur Stadt Slovenj Gradec sind es 5 km, zum Sportflughafen 6 km, zum

Reitklub 3 km und ebensoviel zur attraktiven museal gestalteten Georgkirche. Das Skigebiet Kope ist

auch nur 8 km entfernt. Die Landschaft bietet gute Möglichkeiten zum Mountainbiken, Paragleiten

(man kann sogar am Hof landen) und im Winter zum Rodeln und Skilaufen. Der Hof selbst ist schon eine

Sehenswürdigkeit und beherbergt eine Reihe von natürlichen und kulturellen Denkmälern: Linde und

Hülsenbaum, die beide unter Schutz stehen, eine mit Schindeln gedeckte Doppelheuharfe, die Toplar

genannt wird, eine Holzhütte, einen Speicher mit Presse und Mühle, eine sanierte Kapelle aus dem 19.

Jh., zwei Brunnen, eine volkskundliche Sammlung und einen Kräutergarten. In der Umgebung gibt es

genügend ruhige Flecken zum Wandern oder Ausruhen. Am Hof selbst befinden sich Kinderspielplatz,

Tischtennis, Volleyballfeld und im Haus eine Menge Spielsachen, Bücher und Gesellschaftsspiele für

Kinder. Außerdem wird Kinderfreundlichkeit groß geschrieben. Drei Kinder leben auf dem Hof, die

Tochter Karmen spielt Zither und der Sohn Andrej Harmonika. Der Bauernhof Lešnik ist auch ein

Lehrbauernhof. Außerdem gibt die Möglichkeit eines kostenlosen Breitbandinternetzugangs.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T S U N G E V G P M

Auf der Südseite des Pohorje-Gebirges oberhalb von Slovenj Gradec liegt

auf 1000 m Seehöhe der Bauernhof Turičnik in wunderschöner Natur und

mit herrlicher Aussicht aufs Tal. Für die Gäste stehen zwei voll ausgestattete

Apartments für sechs Personen bereit, die einen angenehmen Aufenthalt wie

zu Hause garantieren. Der Hof ist vier km vom Skigebiet Kope entfernt, wo sich

auf über 100 ha Pisten für Anfänger und Profis erstrecken. Kope ist vor allem

ein Familienskigebiet, aber auch bei größeren Gruppen sehr beliebt. Auf der

Strecke Kope-Ribniška Koča sind eine Loipe und ein Winterwanderweg angelegt.

Im Sommer kann man wandern oder auf den einsamen Bergwegen im Pohorje-

Gebirge Mountainbike fahren, in Turiška vas segelfliegen oder in Slovenj Gradec

paragleiten. In der Nähe gibt es Tennisplätze, besondere Stimmung herrscht

jedoch, wenn am Teich ein Picknick stattfindet. Hier kann man auch Damhirsche

beobachten.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T S U G O T S U E V J I R G P M

Der Ferienbauernhof befindet sich in Legno, Šmartno bei Slovenj Gradec, an der

Regionalstrasse, die zum bekannten slowenischen Schizentrum Kope führt, und ist vor

allem in der Winterzeit die perfekte Wahl für alle, die gerne Winterabenteuer genießen.

Die vierköpfige Familie wird Sie mit ihren Kenntnissen der Traditionen und Bräuche der

heimischen Umgebung sowie der Heilkräuter begeistern. Der Aufenthalt auf dem Bauernhof

bietet Ihnen die hervorragende Gelegenheit die Gaumenfreuden der Region Koroška kennen

zu lernen. Wenn Sie hausgemachten Honig, Marmelade aus frischem, hier angebautem Obst,

und den köstlichen Apfelsaft mit nach Hause nehmen, werden Ihre Geschmacksknospen

noch lange nach Ihrem Urlaub am Bauernhof verwöhnt. Familien mit Kindern sind hier

herzlich willkommen. Auf dem Spielplatz werden sich die Kinder austoben können. Wenn

Sie die Natur lieben, laden Sie die Gastgeber zur Beobachtung des Sonnenaufgangs und

der Vögel ein. Der Bauernhof ist ein hervorragender Ausgangspunkt für Wandern und

Radfahren auf Uršlja gora, Peca, Raduha und den Seen Ribniška jezera. Hier beginnt auch der

Bernekerweg. Der Ausflug nach Slovenj Gradec mit der Hausherrin Helena, die eine Lizenz

als lokale Fremdenführerin besitzt, wird für immer in Ihrer Erinnerung bleiben.

31


32

97

Idyllisches landleben

KLEVŽ

Zimmer: 1/1, 2/2, 1/4; Sitzplätze: 50

Helena Rotovnik

Legen 151

SI-2383 Šmartno pri Slovenj Gradcu

Tel.: +386 (0)2 885 30 69,

+386 (0)41 332 807

E-mail: turisticna.kmetija@amis.net

www.klevz.si, www.slovenia.info/klevz

Hauptsaison: ÜF: 23 € HP: 28 € VP: 33 €

Nebensaison: ÜF: 23 € HP: 28 € VP: 33 €

98

Zimmer: 4/2

WEISS

Maja Weiss

Miklavž pri Taboru 37

Sl-3304 Tabor

Tel.: +386 (0)3 572 71 11,

+386 (0)31 619 484, +386 (0)41 706 433

E-mail: info@turisticna-kmetija-weiss.si

www.turisticna-kmetija-weiss.si

Hauptsaison: ÜF: 25 €

Nebensaison: ÜF: 25 €

99

Sitzplätze: 60

POTOČN’K

Marko Veber

Matke 5

SI-3312 Prebold

Tel.: +386 (0)3 572 45 97,

+386 (0)31 380 432

www.slovenia.info/veber

100

PIRC

Appartements: 2/2+2, 1/4+4

Katarina Pražnikar

Lahomšek 1

SI-3270 Laško

Tel.: +386 (0)3 57 31 455,

+386 (0)3 573 17 62, +386 (0)31 704 930

E-mail: katarina_praznikar@t-2.net

www.slovenia.info/pirc, www.kmetijapirc.si

Hauptsaison: App2: 50 € App4: 80 €

Nebensaison: App2: 50 € App4: 80 €

D, EN, CRO

Seehöhe: 627 m

Hofgröße: 20 ha

EN, CRO

Seehöhe: 500m

Hofgröße: 23 ha

EN, D, CRO

Seehöhe: 400 m

Hofgröße: 12,5 ha

CRO, EN, D

Seehöhe: 350 m

Hofgröße: 15 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G O N T S U E V R B I J G P

Der touristische Bauernhof Klevž liegt an der Straße, die von Slovenj Gradec zum

Skigebiet Kope führt. Umgeben von Wäldern und Wiesen zieht er die Besucher an, hier

zu verweilen. Die Bäuerin Helena ist eine Meisterin im Zubereiten von Spezialitäten

der Region Koroška: Maischerln, Buchweizensterz, Štruklji, selbst gebackenes Brot und

viele andere Köstlichkeiten. Aber auch Vegetarier kommen hier auf ihre Kosten. Zum

Aufschnitt, den Frau Helena gerne mit hausgemachtem Quark, Sasaka und Pastete

ergänzt, reicht der Bauer ein Stamperl Hausschnaps oder ein Krügerl Apfelmost. Die

Ausflugsziele Ivarčko-See, Georgkirche mit interessanten archäologischen Ausgrabungen,

Berg Uršlja gora und das nur wenige Kilometer entfernte Skigebiet Kope sind ein Garant

dafür, dass einem auf dem Hof nicht langweilig wird. Wer will, kann sich von der Familie

den Kunstgewerbeweg oder den Bernekar-Wanderweg zeigen lassen, oder eine Fahrt mit

Pferdegespann und Leiterwagen buchen, den Bauern bei der Feldarbeit helfen oder Frau

Helena beim Kochen Gesellschaft leisten und ihr so manches Kochgeheimnis entlocken.

Und auch auf dem Picknickplatz mit einem Kinderspielplatz und einem Fußball- und

Volleyballfeld können Sie Ihren Lieblingsbeschäftigungen nachgehen.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T G I R O T S E J G K R O Q P

Der Bauernhof Weiss befindet sich im Land des „grünen Goldes“, wie die

Hofbetreiber das Tal Spodnja savinjska dolina gerne bezeichnen. Inmitten

dieses „grünen Goldes“ liegt auch der Landgasthof im Dorf Tabor. Auf dem

Landgasthof werden Sie mit einem köstlichen Frühstück verwöhnt, und auch

sonst werden für Sie rund um die Uhr verschiedene kulinarische Spezialitäten

zubereitet, für die das Land der „grünen Welt“ bekannt ist, zum Beispiel Salamis,

Brote, Desserts... Die Kinder werden mit den Schafen, Ziegen, Hühnern, Hasen,

Gänsen, Kätzchen und unserem Hund viel Spaß haben, oder sich vielleicht fürs

Reiten begeistern können. Der Bauernhof ist genau die richtige Wahl für alle,

die ihre Ferien sportlich gestalten wollen. Es gibt nämlich vielfältige Radwege,

Nordic Walking-Stecken, Wanderwege, Gelände für Freiklettern usw. Nach

Bedarf organisieren die Hofwirte geführte Rad- oder Wandertouren in die nähere

Umgebung (auf die Berge Krvavica, Čemšeniška planina, Mrzlica). Natürlich tut

vor allem in den Wintermonaten auch die Erholung in der finnischen Sauna oder

der Infrarotsauna gut.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (Montag - Donnerstag nach Vereinbarung)

T O S P E S I L V C G P H

Der touristische Bauernhof Potočnik in Prebold ist besonders bei Bergsteigern

beliebt. Wenn sie beim Abstieg im Tal eine Ruhepause einlegen, können sie

hier noch einmal auf die Berge zurückblicken. Da es ein richtiger Bauernhof mit

Kühen und Schweinen ist, werden Fleisch und Fleischwaren nie knapp, auch

Milch und Milchwaren nicht. Angeboten werden auch Heidensterz und Milch,

im Bauernofen gebackenes Brot, Nuss-Potica und viele andere Köstlichkeiten. In

Šempeter kann man die römische Nekropole besichtigen, die Höhle Pekel oder

das Schwimmbad besuchen. In Hofnähe gibt es Trimmpfade und eine Wiese

für verschiedene Spiele. Die Gastgeber werden nicht böse sein, wenn man bei

Bauernarbeiten mithelfen möchte.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T N G L R O T E V J I R G P Q

Der Bauernhof der Familie Pražnikar, oder hierzulande einfach bei Pirc, liegt auf einem

Hang über der Stadt Laško, von wo sich ein wunderbarer Blick auf die Berge in der

Umgebung und das Flussbett der Savinja öffnet. Die Bauernhofbesucher verbringen

ihren Urlaub in Appartements, die sich in einem neuen, eingerichteten Holzhaus

befinden und einen gesunden und angenehmen Aufenthalt ermöglichen. Das Essen

können Sie selbst zubereiten und dabei einige Erzeugnisse des Bauernhofes verwenden

oder die Gasthäuser in der 1 km entfernten Stadt Laško besuchen. Sie können ruhige

Spaziergänge unternehmen, sich in der finnischen Sauna oder der Infrarotsauna

entspannen oder bei bäuerlichen Tätigkeiten aushelfen. Zum Radfahren oder Wandern

laden die Wanderwege und Radwege. Auf dem Bauernhof können Sie sich auch beim

Tischtennis vergnügen. Wenn Sie gerne baden und schwimmen, sind in der Nähe der

Wellnesspark und der Kurort Laško sowie die Therme Rimske Toplice. Ihr Urlaub kann

auf Wunsch auch eine geführte Besichtigung der Galerie Maleš im nahe gelegenen Ort

Zgornja Rečica beinhalten. Katarinas Großvater bewahrt dort das Erbe des slowenischen

Malers und Graphikers Miha Maleš auf.


101

NEMEC

Zimmer: 6/2; Sitzplätze: 60

Jerica in Stanko Nemec

Sedraž 3

SI-3270 Laško

Tel.: +386 (0)3 573 65 49, +386 (0)41 218

743, +386 (0)31 383 162

E-mail: turizem.nemec@gmail.com

www.slovenia.info/nemec

Hauptsaison: ÜF: 25 € HP: 28€

Nebensaison: ÜF: 25 € HP: 28€

102

Sitzplätze: 60

PRI MLINARJU

Ksenija, Miran Rotovnik

Gotovlje 45

SI-3310 Žalec

Tel.: +386 (0)3 710 42 43,

E-mail: rotovnikn@volja.net,

pri.mlinarju@gmail.com

www.slovenia.info/mlinar

103

APAT

Zimmer: 2/2; Appartements: 2/2; Sitzplätze: 60

Nada Apat

Gaberke 214

SI-3325 Šoštanj

Tel.: +386 (0)3 891 33 39,

+386 (0)41 776 228

E-mail: turizemapat@gmail.com

www.slovenia.info/apat

Hauptsaison: App2: 60 € NS: 50 €

Nebensaison: App2: 60 € NS: 50 €

104

TUŠEVO

Zimmer: 2/2, 1/3, 2/4; Sitzplätze: 60

Uroš Drev

Lopatnik 11

SI-3320 Velenje

Tel.: +386 (0)3 587 06 43, +386 (0)41 636 613,

+386 (0)31 805 374

Fax: +386 (0)3 587 06 43

E-mail: tusevo@siol.net

www.slovenia.info/tusevo

Hauptsaison: ÜF: 24,50 € HP: 30 €

Nebensaison: ÜF: 24,50 € HP: 30 €

CRO, EN

Seehöhe: 420 m

Hofgröße: 8 ha

D, EN, CRO

Seehöhe: 400 m

Hofgröße: 12,5 ha

CRO, EN, D

Seehöhe: 500 m

Hofgröße: 33 ha

EN, CRO

Seehöhe: 618 m

Hofgröße: 10 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T N G O V J I R P H Q

Der Bauernhof, wo Sie die siebenköpfige Familie Nemec willkommen heißt, liegt auf einem

Hügel über dem Dorf Sedraž, umgeben von Wiesen und mit einem wunderbaren Blick auf

das Gebirge Zasavsko hribovje. Wenn Sie Hausmannskost lieben, sind Sie bei der Familie

Nemec am richtigen Ort. Der Tisch, den sie für Ihre Gäste decken, bietet viele Köstlichkeiten:

Rindsuppe mit hausgemachten Nudeln, steirische Suppe, Brathuhn, verschiedenartige

Fleischrouladen, Rinderragout mit Heidensterz, Štruklji (Teiggericht), hausgemachte Würste

und noch vieles mehr. Familien mit Kindern sind willkommen. Wenn sich die Eltern für einen

längeren Ausflug entscheiden, wird jemand auf die Kinder aufpassen. Die Hausherrinnen

der Familie Nemec werden Ihnen gerne ihre Küchengeheimnisse verraten und der Hausherr

zeigt Ihnen den Stall, wo Sie sich in alltäglichen Arbeiten versuchen können. Die geselligen

unter Ihnen lädt die Familie Nemec zum Aufenthalt auf dem Bauernhof in der Zeit der

Veranstaltung Pivo in cvetje (Bier und Blumen) ein, welche in Laško stattfindet. Wanderer

können die Berge Kal, Mrzlica, Kopitnik, Kum und Šmohor besuchen. Diejenigen, die gerne

schwimmen, können die nahe liegenden Kurorte Laško und Rimske Toplice besuchen oder

sich den Gastgebern zum Kennenlernen des Ortes anschließen.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T E G O

Das über 250 Jahre alte Bauernhaus der Familie Rotovnik ziert eine Isabella-

Rebe, die achtzig Jahre jünger ist als das Haus. Für Lebendigkeit im Haus

sorgt neben dem Akkordeon auch gutes Essen und Trinken. Man kann

ausgezeichnete Selchfleischwaren bekommen, Fleischgerichte aus Schweine-

und Rindfleisch, Pilzsuppe und Heidensterz, verschiede gekochte Strudel

(Štruklji), Gerichte aus Sauerkraut, Kuchen, und Wein. Es kommen Gäste, die

an den Sehenswürdigkeiten in diesem Teil des Savinja-Tals interessiert sind, der

Grotte Pekel im nahen Šempeter, wo Knochen eines Neandertalers gefunden

worden sind, sowie Besucher der römischen Nekropole oder des Ökomuseums

des Hopfenanbaus.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T S U R G A S E V J I O

Der Ferienbauernhof befindet sich auf einem Hügel über dem Dorf Gaberke,

zwischen Šoštanj und Velenje, von wo sich ein wundervoller Blick auf das

Tal, den See von Šoštanj, die Berge Gora oljka, Smrekovec, Uršlja gora

usw. öffnet. Man bemüht sich hier, dass der Tisch immer möglichst viele

hausgemachte Köstlichkeiten anbietet. Bei Ihrem Besuch werden Sie mit

folgenden Köstlichkeiten bedient: Griebenschmalz, Brot aus dem Bauernofen,

hausgemachte Würste, Štruklji (Teiggericht), Kisla juha (saure Suppe). Die

Vegetarier können sich auf verschiedene Gemüseaufläufe, Salate und viele

andere Gerichte freuen. Die Hausherrin Nada wird Ihnen mit Freude die

Hausspezialität – Nadas Kipferl – anbieten. Der Bauernhof ist für Kinder

geeignet. Von hier aus können Sie die Thermen Topolšica oder Dobrna, TRC

und Reitclub Velenje und das Museum des Kohlenbergbaus besuchen. Die nahe

liegenden Berge Golte, Uršlja gora, Gora Oljka, Paški Kozjak und Smrekovec sind

beliebte Wanderdestinationen.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T S U N L G A O E V K J W P H M Q

Der Bauernhof der jungen fünfköpfigen Familie ist schwer zu übersehen. Er

steht entlegen, mitten im Wald, umgeben von Wiesen und Weiden und hat

einen wunderschönen Blick auf das Šaleška-Tal. Die Pilzsuppe ist der Stolz der

Hausfrau, die ihre Gäste mit Apfelstrudel, eigenem Brot und Buchweizensterz

verwöhnt. Ab Hof werden außer Brot noch Obstsäfte, Apfelmost und

Schwarzbeerschnaps verkauft. Die junge Familie singt gerne und bringt den

Gästen auch bei, wie man Harmonika und Kontrabass spielt. Im Winter kann

man auf dem warmen Kachelofen liegen. Wer gerne in die Berge geht, kann den

Kozjak oder die Vinska gora besteigen. In der Nähe befinden sich die Thermen

Dobrna und Topolšica. Tennisspieler wird es freuen, dass ein Tennisplatz nur 10

Minuten vom Hof entfernt ist.

33


34

105

Idyllisches landleben

PODPEČAN

Zimmer: 1/1, 2/2, 1/3; Sitzplätze: 60

Andrej Podpečan

Galicija 51

Sl-3310 Žalec

Tel.: +386 (0)3 572 80 45,

+386 (0)31 676 729

E-mail: kmetija.podpecan@siol.net

www.kmetijapodpecan.si

Hauptsaison:ÜF: 28 € App.: 25 €/P.

Nebensaison: ÜF: 28 € App.: 25 €/P.

106

SLEMENŠEK

Zimmer: 4/4; Sitzplätze: 50

Olga Slemenšek

Razgor 16

SI-3212 Vojnik

Tel.: +386 (0)3 54 61 414, +386 (0)31 476

135, +386 (0)70 864 203

E-mail: tjasa.bostjan@gmail.com

www.slovenia.info/slemensek

Hauptsaison: ÜF: 27 € HP: 30 €

Nebensaison: ÜF: 27 € HP: 30 €

107

SORŽEV MLIN

Appartements: 1/2+1, 1/3+2, 1/4+1

Oton Samec

Polže 1

SI-3203 Nova Cerkev

Tel.: +386 (0)3 781 25 42,

+386 (0)41 571 473

E-mail: sorzev.mlin@gmail.com

www.slovenia.info/samec

www.sorzev-mlin.sloveniaholidays.com

Hauptsaison: App2: 34 € App3: 50 €

App4: 66 €

Nebensaison: App2: 34 € App3: 50 € App4: 66 €

GPS: (N) 46° 18’ 55’’ (E)15° 16’ 45’’

108

Sitzplätze: 50

GORŠEK

Hilda Goršek

Lipa 9

SI-3213 Frankolovo

Tel.: +386 (0)3 490 71 70

www.slovenia.info/gorsek,

www.turisticnekmetije.si/gorsek

EN, CRO, D, I, RUS

Seehöhe: 300 m

Hofgröße: 33 ha

CRO, EN, D

Seehöhe: 350 m

Hofgröße: 15 ha

D, CRO, EN

Seehöhe: 290 m

Hofgröße: 5 ha

D, EN, CRO

Seehöhe: 570 m

Hofgröße: 11 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T S K G Q V R O T S V R K G O Q

Der Bauernhof, der im Dorf Galicija zwischen Žalec und Celje liegt, hat eine um die 250 Jahre alte Tradition. Ein

Erholungsurlaub bei der Familie Podpečan, die für ihre hervorragenden Käseprodukte weit bekannt sind, ist für

all jene geeignet, die ein paar Tage im Einklang mit der Natur erleben möchten. Die Zimmer sind im ländlichen

Stil eingerichtet, die Käsespezialitäten (Käse mit Kohle, Frischkäse mit geräucherter Forelle, Quarkbällchen mit

Kräutern in Sonnenblumenöl) sind einzigartig und hochwertig verarbeitet und das Wellnessangebot besticht

durch seine besonders geschmackvolle Ausstattung. Auf dem Bauernhof, auf dem heute drei Generationen

zusammenleben, erfreut man sich jedes Gastes und führt ihn durch den Hof. Die Käserei der Familie

Podpečan befindet sich im Gebäude der ehemaligen Meierei, wo täglich aus frischer Milch der hofeigenen Kühe

verschiedene Käsesorten hergestellt werden. Das Besondere an den Käsesorten der Familie Podpečan ist, dass

sie alle aus Vollmilch hergestellt werden. Nach Wunsch können Sie sich einer geführten Besichtigung der Käserei

anschließen. Der Höhepunkt der Besichtigung ist zweifellos die Käseverkostung im einzig dafür eingerichteten

Zimmer. Lohnenswert ist auch ein Ausflug nach Žalec und Celje, wo das mächtigste Schloss Sloweniens steht

(die alte Burg von Celje). In der Nähe befinden sich die Teiche von Vrbje und der See Šmartinsko jezero, die

zu Fuß, mit dem Fahrrad oder per Auto erreicht werden können. Wenn Sie eher kurze Bergtouren mögen,

vergessen Sie nicht, das beliebte Wanderziel Kunigunda zu besuchen.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T S E Q E J I

Den Bauernhof finden Sie in dem wunderschönen Dorf Razgor, auf einem Hügel

mit herrlichem Blick auf die Stadt Celje und ihre Umgebung. Der Bauernhof

bietet ein interessantes Gastronomieangebot, das auch an Vegetarier angepasst

ist. Die Gastgeber sind für hervorragende Trockenfleischprodukte bekannt.

Die Familie Slemenšek freut sich über den Besuch von Familien mit Kindern.

Auch Haustiere sind willkommen und können zusammen mit den Gästen in

den Zimmern wohnen. Die Kinder können sich am Spielplatz unterhalten, am

Maisschälen teilnehmen oder einfach die Natur und die Gesellschaft der Tiere

des Bauernhofes genießen. Die Hunde Piki und Čarli, die Katzen Tačka und

Cita, die Stute Linda und das Fohlen Pikica werden ihnen viel Freude bereiten.

Von hier aus lohnt sich der Besuch der Ranch Kaja & Grom. Gäste, die gerne

die Geheimnisse mittelalterlicher Schlösser entdecken, sollten das Schloss Stari

grad von Celje besichtigen. In der Kartause von Žiče werden Mönchsgeschichten

enthüllt. Wenn Sie Wasser und Massagen begehren, ist der Besuch der Therme

Dobrna eine hervorragende Wahl.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T U K G Q S U E V C J I R B W P Q

Der alte Bauernhof liegt am Fluss Hudinja und an einem Bach, dessen Wasser die Räder der

Mühle und der Venezianersäge antreibt. Gäste und Besucher können die Mühle und die

Säge besichtigen und der Hausherr erklärt Ihnen die Funktionsweise dieser alten Geräte,

stellt Ihnen seinen Bauernhof vor und erklärt den Weg vom Korn bis zum Brot. In der Mühle

können Sie eine ganze Reihe von Mühlenprodukten kaufen. Die Appartements strahlen

Gemütlichkeit und Gastfreundlichkeit aus. In der nahen Umgebung befinden sich so manche

Sakral- und Kulturdenkmäler, die Natur lädt zu Spaziergängen, Wandertouren sowie zur

Besichtigung von botanischen und geologischen Sehenswürdigkeiten ein. In der Nähe des

Bauernhofes befinden sich die wohlbekannten Thermen Dobrna, Laško und Zreče, mit einer

Vielzahl an Therapie-, Freizeitsport- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Zum Schifahren

geht es ins nächste Dorf oder ins Schizentrum Rogla. Der nahe liegende See von Šmartno

bietet ebenfalls viele Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung und natürlich auch zum

Angeln. Die Stadt Celje weist ein reiches Kulturerbe auf. Dort gibt es Museen, kulturelle und

unterhaltsame Veranstaltungen, internationale Messen,.... Der Ferienbauernhof Soržev

mlin ist seit 2001 Mitglied des Europäischen Netzwerks von Häusern mit Tradition.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (Freitag - Sonntag, po dogovoru za skupine tudi med tednom)

N T O V E S C M G R J I

Der Bauernhof liegt im Dorf Lipa, nur eine Steinwurf von der Hauptstraße

Celje - Slovenske Konjice entfernt, jedoch weit weg vom Lärm der Zivilisation.

Nachdem Sie sich beim Baden in der Therme Zreče oder beim Ski fahren auf der

Rogla verausgabt haben, wird Sie die Hausfrau Hilda mit ihrer ausgezeichneten

Küche wieder zu Kräften kommen lassen. Ihr knuspriges Brot aus dem Backofen,

das nach Großmutters Rezepten gebacken wird, ist weit bekannt. Sie werden

begeistert sein von den Štruklji, der Potica, dem Meerrettich, der nach einem

besonderen Rezept zubereitet wird, und dem Bauernaufschnitt, zu dem ein

Gläschen Hausschnaps schmeckt.


109

ARZENŠEK

Zimmer: 1/3, 2/4, 1/5; Sitzplätze: 55

Franja Bornšek

Stranice 10

SI-3206 Stranice

Tel.: +386 (0)3 576 24 00,

+386 (0)41 763 644

www.turisticnekmetije.si/arzensek

Hauptsaison: ÜF: 18 € HP: 21 €

Nebensaison: ÜF: 18 € HP: 21 €

110

URŠKA

Zimmer: 2/suita, 5/2; Sitzplätze: 20

Vilma Topolšek

Križevec 11 a

SI-3206 Stranice

Tel.: +386 (0)3 759 04 10, +386 (0)41 649 986

+386 (0)31 494 894

Fax: +386 (0)3 576 21 80

E-mail: info@kmetija-urska.si

www.kmetija-urska.si www.slovenia.info/urska

Hauptsaison: ÜF: 40 € HP: 46 €

Nebensaison: ÜF: 33 € HP: 39 €

111

D, CRO

Seehöhe: 420 m

Hofgröße: 15 ha

D, EN, CRO, I

Seehöhe: 442 m

Hofgröße: 12 ha

ARBAJTER - KOTNIK (»FARMA JELENOV«)

Zimmer: 1/2, 2/3, 1/4; Sitzplätze: 25, poleti: 50

Konrad Arbajter

Skomarje 46

SI-3214 Zreče

Tel.: +386 (0)3 576 23 90, +386 (0)41 753 846

Fax: +386 (0)3 576 23 90

E-mail: tk.arbajter@siol.net

www.arbajter.com, www.slovenia.info/arbajter

Hauptsaison: ÜF: 29 € HP: 38 €

Nebensaison: ÜF: 29 € HP: 38 €

112

LOČNIKAR

Zimmer: 2/2, 2/3; Sitzplätze: 30

Marica Ločnikar

Skomarje 47

SI-3214 Zreče

Tel.: +386 (0)3 576 22 62,

+386 (0)41 390 396

E-mail: locnikar@siol.net

www.slovenia.info/locnikar

Hauptsaison: ÜF: 32 € HP: 38 €

Nebensaison: ÜF: 32 € HP: 38 €

D, EN, CRO

Seehöhe: 970 m

Hofgröße: 68 ha

D, I, EN, CRO

Seehöhe: 970 m

Hofgröße: 80 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G O M T S U V C N J I R G P O M Q

Mitten in Stranice, an der Kirche und der Kapelle, in Waldnähe, liegt der unter

dem Namen Arzenšek bekannte Bauernhof. Es gibt Pferde, Kühe, Schweine,

Hunde, Katzen, Hühner und Bienen. Fleisch gibt es aus dem eigenen Stall, an

Milch und Gemüse mangelt es auch nicht, das Brot wird selbst gebacken und alles

wird mit hausgemachtem Wein und Schwarzbeerenschnaps hinuntergespült.

Eine Spezialität sind Kürbisse: als Kürbiskompott, gefüllt, gebacken, als

Kürbisstrudel. Wegen der vielen Tiere gibt es Arbeit genug. In der Nähe gibt

es die Schwimmbäder der Thermen von Zreče. Unter dem Pohorje-Gebirge

gibt es auch eine Vielzahl von Waldwegen, der Rogla mit seinen Skipisten ist

19 Kilometer entfernt. Auf dem Bauernhof kann man die Angel-Ausrüstung

ausleihen, der Fang wird dann zusammen mit den Gastgebern »verdrückt».

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T N R G O M Q S U E V C J I H F A

Inmitten des grünen Pohorje-Gebirges, auf einem Hügel am Waldrand, liegt der Bauernhof

Urška, der nach der Tochter benannt ist. Die Familie Topolšek, die für ihre Gäste lebt,

und davon ist der Hof immer voll, hat schon viele Auszeichnungen erhalten. Das Essen,

das die Hausfrau Vilma zubereitet, begeistert: mehrere Sorten Brot (Roggen-, Grammeln-

und Obstbrot), Bauernaufschnitt und Käse, Suppen und Eintöpfe, eingelegtes Obst und

Gemüse, Marmelade, Mehlspeisen. Auch vegetarisch, makrobiotisch oder diätisch wird

gekocht. Und dazu werden Weine aus dem Hauskeller eingeschenkt: Weiße, Rote oder

Eiswein, aber auch verschiedene eigene Säfte. Am Hof können Sie im neu eingerichteten

Wohlfühlhaus in Sauna und Whirlpool und in einem Heubad entspannen. Der Hund Lux

begrüßt alle Gäste und begleitet sie auf Wanderungen. Zum Streichelzoo gehören noch

Katzen, Hasen, Schafe und Ziegen, von denen sich die Kinder nicht trennen können. Man

kann sich Räder ausleihen oder sich vom Hausherrn Tone den Weinkeller zeigen lassen.

Die Therme Zreče, der Ski- und Luftkurort Rogla und das Pohorje-Gebirge bieten im

Sommer genügend Abwechslung beim Baden, Wandern und Sammeln von Waldfrüchten.

Im Winter kann man in den Skigebieten Rogla und Pohorje Pistenspaß erleben.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T N L G O M A S U E V C J I R H F Q P

Der Arbajter Hof liegt auf der ewig sonnigen Seite des Pohorje-Gebirges, am

Rande eines kleinen, aber idyllischen Dorfes. Das Haus steht inmitten einer

Hirsch- und Schaffarm auf 970 m Seehöhe mit wunderschönem Blick auf das

Dravinja-Tal. Die Spezialität des Hauses ist Wild und Lamm, zusammen mit dem

im Kachelofen gebackenem Brot. Das schmeckt am besten zu Hirschgulasch, das

im Kessel in freier Natur gekocht wird. Außerdem gibt es Wacholderschnaps,

Hirschsalami, Pršut sowie Štruklji und anderen Kuchen. Auf Wunsch wird

vegetarische Kost oder Diät gekocht. Die Arbajters lieben Musik. Sohn Andrej

zieht gerne an seiner Harmonika und bringt Sie in gute Stimmung. Der Hof

bietet viele Möglichkeiten für Familien-, Schul- und Lehrausflüge. Wenn Sie eine

ruhige Erholung wünschen, Entspannung in der Stille der Natur, Wanderungen

entlang von kristallklaren Gewässern, Skifahren auf der Rogla sowie Schwimmen

und Entspannung im Thermalbad Zreče, dann ist der Arbajter Hof die richtige

Entscheidung für Sie.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T N G O S U E V C J I R P H F A Q

Auf der sonnigen Südseite des Pohorjegebirges liegt das Dorf Skomarje und der vier Kilometer

entfernte Ločnikar-Hof. Das Wohnhaus der Familie Ločnikar ist schon über 400 Jahre alt. Im Haus ist

die gesamte Bauernarchitektur erhalten. Der touristische Bauernhof wurde 2001 ins europäische Netz

der Häuser mit Tradition aufgenommen. Auf dem Bauernhof können die Gäste bei der Zubereitung

der Gerichte mithelfen: im Steinofen Brot backen oder Lamm braten und bei der Zubereitung der

regionalen Gerichte wie Štruklji, Potitza, Apfelstrudel oder Pohorje-Omelett zusehen. Die Gäste

können an einem Gläschen hausgemachten Heidelbeerschnapses nippen, hausgemachte Salamis

oder luftgetrockneten Schinken in Kugelform – die sogenannte „Bunka“ – versuchen, hausgemachten

Käse und Topfen essen ... sowie natürlichen Saft trinken. All dies und noch vieles mehr wird auf dem

Biobauernhof hergestellt. Das Pohorjegebirge ist ein wahres Wanderparadies. Sehenswert im Dorf

ist der Vodovnik-Hof und das Denkmal des Dichters auf dem Friedhof sowie die Kirche St. Lambert

und das neuangelegte Museum von Jurij Vodovnik. Zum Baden kann man sich in die acht Kilometer

entfernte Therme Zreče aufmachen. Zehn Kilometer vom Bauernhof entfernt liegt der Klimakurort

Rogla, der im Winter als Skizentrum bekannt ist. Von dort laden der Urwald Šumik, der See Črno jezero,

das Lovrenc-Seengebiet und die Anhöhe Brinjeva gora und noch vieles mehr zur Wanderung ein.

35


36

113

Idyllisches landleben

PAČNIK

Zimmer: 2/3, 2/4; Appartements: 1/5, 1/7; Sitzplätze: 40

Angela Pačnik

Resnik 21

SI-3214 Zreče

Tel.: +386 (0)3 576 22 02

E-mail: borutpacnik@gmail.com

www.slovenia.info/pacnik,

www.kmetija-pacnik.net

Hauptsaison: ÜF: 30 € HP: 32 € App5: 50 €

App7: 70 €

Nebensaison: ÜF: 30 € HP: 32 € App5: 50 €

App7: 70 €

114

GRIČNIK

Zimmer: 3/3; Sitzplätze: 50

Ana Gričnik

Planina na Pohorju 36

SI-3214 Zreče

Tel.: +386 (0)3 576 04 93,

+386 (0)41 802 432

Fax:+386 (0)3 576 04 93

E-mail: info@gricnik.com

www.gricnik.com

Hauptsaison: ÜF: 27,50 € HP: 35 €

Nebensaison: ÜF: 25 € HP: 31,50€

115

RAMŠAK

Zimmer: 1/2, 3/3, 1/4; Sitzplätze: 45

Tomaž Mernik

Padeški Vrh 2

SI-3214 Zreče

Tel.: +386 (0)3 752 08 23,

+386 (0)41 891 629

Fax: +386 (0)3 752 08 24

E-mail: tkramsak@siol.net

www.slovenia.info/ramsak, www.kmetija-ramsak.si

Hauptsaison: ÜF: 28 € HP: 36 €

Nebensaison: ÜF: 28 € HP: 36 €

116

Sitzplätze: 54

JAGER

Stanislav Jager

Straža na Gori 7

SI-3222 Dramlje

Tel.: +386 (0)3 579 80 61,

+386 (0)51 358 039

E-mail: urska.jager@gmail.com

www.slovenia.info/jager, www.podezelje.com

D, CRO, EN

Seehöhe: 1000 m

Hofgröße: 32 ha

EN, CRO, D

Seehöhe: 1000 m

Hofgröße: 74 ha

D, EN, CRO

Seehöhe: 945 m

Hofgröße: 62 ha

EN, CRO

Seehöhe: 465 m

Hofgröße: 14 ha

Öffnungszeit:

1. 7. - 15. 9., 20. 12. - 10. 3.

T E A O T S U E V C N J I R G F A O M Q

Der Pačnik Hof, wo man sich mit Viehzucht und Forstwirtschaft beschäftigt,

liegt im ruhigen, kleinen Dorf Resnik. Die Hausfrau bietet ihren Gästen

Bauernaufschnitt und Speisen aus Milch, Fleisch und Gemüse, etwas

Besonderes sind Speisen, die im Kachelofen zubereitet werden. Dazu schmecken

selbst gemachte Obstsäfte und Apfelmost. Alles kommt aus dem Eigenanbau

aus beinahe 100 m Seehöhe. Möglichkeiten zum Wandern sind unendlich, die

schönsten Wege führen zum nahen See, zu einem Wasserfall oder zur Burg, wo

man unterwegs im Wald Erdbeeren, Himbeeren, Schwarzbeeren oder Kräuter

sammeln kann. Im 10 km entfernten Thermalbad Zreče locken Bade- und

Saunenlandschaften, auf der 10 km entfernten Rogla herrliche Pisten. Die

Gastgeber organisieren für ihre Gäste Tagesausflüge.

Öffnungszeit:

1.1. - 31.12. (nach Vereinbarung)

T N T S U E V J K I R G O H P M Q

Der Bauernhof der Familie Gričnik befindet sich im Pohorje-Gebirge. Er ist 6 km von Rogla entfernt,

einem Skigebiet, das in allen Jahreszeiten, besonders aber im Winter, viele Touristen anzieht, und

genauso weit ist es auch vom Thermalbad Terme Zreče entfernt. Die ideale Lage des Bauernhofes

ist perfekt, sowohl für einen eintägigen Ausflug ins Pohorje-Gebirge als auch für einen längeren

Aufenthalt, um das Gebirge und das Skigebiet besser erkunden zu können. Der Bauernhof verfügt

über ein hervorragendes gastronomisches Angebot, von alltäglichen Gerichten bis hin zu traditionellen

Gerichten des Pohorje-Gebiets. Gönnen Sie Ihren Geschmacksnerven das köstliche Erlebnis des

Eintopfes Pohorski lonec oder des Eierkuchens Pohorska omleta. Bei der Zubereitung der Speisen richtet

sich die Familie Gričnik auch nach den Jahreszeiten, was bedeutet, dass das Angebot wirklich vielfältig

und abwechslungsreich ist, und gewiss auch sehr geeignet für Vegetarier. Die Hofwirte sind auch für ihre

köstlichen Erdbeeren bekannt, die sie überaus phantasievoll in ihren täglichen Menüs einsetzen und

für die Gäste auch zum Verkauf stehen. Vom Bauernhof aus kann die gesamte Pohorje-Region und die

nahegelegene Stadt Zreče entdeckt werden. Oder Sie machen sich auf nach Slovenske Konjice, Žiče mit

dem Kloster Žička Kartuzija, Vitanje und die zahlreichen anderen Städte und Sehenswürdigkeiten, die

Sie während Ihrer Reise durch diesen wunderschönen Teil Sloweniens entdecken.

Öffnungszeit:

20. 12. - 15. 3., 1. 7. - 30. 9.

T N G O M T S U E V C N J I R G M Q

Die Ruhe des grünen Pohorje-Gebirges, gesunde und saubere Umwelt,

Gastfreundschaft und Freundlichkeit der Einheimischen – all das erwartet Sie

am Bauernhof der Familie Ramšak. Im Sommer kann man auf dem Pohorje

wandern, im Winter auf der Rogla Ski laufen und das ganze Jahr in der Therme

Zreče baden. Wenn man die Gastfamilie fragt, was es Besonderes bei ihnen gibt,

kommt prompt die Antwort: das gesunde Essen aus biologischem Eigenanbau.

Wie auf allen umliegenden Bauernhöfen sind auch bei den Ramšaks die Teller

bis zum Rand gefüllt mit allerlei Köstlichkeiten: verschiedenes Fleisch, Gemüse,

Bauernaufschnitt, Käse und Erdbeermarmelade.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T S U G O M T S U E G M

Wenn Sie typische Hausmannskost mögen, dann ist der Jager Hof der richtige für

Sie, denn hier werden noch so anspruchsvolle Gäste mit ausgezeichneter Küche

verwöhnt. Der Hof der fünfköpfigen Familie liegt an der Straße Dramelje – Kartause

Žiče auf einem Hügel mit wunderschöner Aussicht. Auf dem Bauernhof ist Platz

für einen ganzen Bus. Die Hausfrau Urška und ihre Tochter Natalija verwöhnen mit

kulinarischen Köstlichkeiten, der Bauer und der Altbauer erzählen von bäuerlichen

Arbeiten und Traditionen und führen Sie ihren Weinkeller. Im Wintergarten können

Sie die Natur auch im Spätherbst und im Vorfrühling näher kennenlernen. Wenn es

draußen kalt ist, kann man sich in diesem Raum von der Sonne angenehm wärmen

lassen und das Gefühl genießen, in der Natur zu sein. Das Dorf, in dem der Jager Hof

steht, ist ein idealer Ausgangspunkt für Touren zur nur 2 km entfernten Kartause

Žiče, zum Geburtshaus des seligen Bischofs Slomšek in Ponikva oder zum Haus der

Komponistenbrüder Ipavec oder zum archäologischen Fundort Rifnik in Šentjurj.

Für Skifahrer bietet sich das Skigebiet Rogla an, Entspannung findet man in den

Thermalbädern Rogaška Slatina, Laško und Zreče.


117

ZDOLŠEK – HIŠA S TRADICIJO

Zimmer: 1/2; Appartements: 1/6; Sitzplätze: 35

Milena Zdolšek

Okrog 16

SI-3232 Ponikva

Tel.: +386 (0)3 748 22 50, +386 (0)41 208 827

Fax: +386 (0)3 748 22 51

E-mail: info@zdolsek.si

www.slovenia.info/zdolsek, www.zdolsek.si

Hauptsaison: ÜF: 35 € HP: 40 € App.: 17 €/P.

Nebensaison: ÜF: 35 € HP: 40 € App.: 17 €/P.

118

BIZJAK

Zimmer: 3/3, 1/4; Appartements: 1/6, 1/5; Sitzplätze: 60

Ida Bizjak

Orehovec 3

SI-3252 Pristava

Tel.: +386 (0)3 810 30 50, +386 (0)3 810 31

30, +386 (0)40 846 967

E-mail: info@turisticna-bizjak.com

www.turisticna-bizjak.com, www.slovenia.info/bizjak

Hauptsaison: ÜF: 22 € HP: 26 € VP: 28 €

App.: 15 €/P.

Nebensaison: ÜF: 22 € HP: 26 €

VP: 28 € App.: 15 €/P.

119

VINOTOČ JURIČKO

Zimmer: 3/2, 1/6+2; Sitzplätze: 45

Milena Juričko

Bistrica ob Sotli 55

Sl-3256 Bistrica ob Sotli

Tel.: +386 (0)3 809 41 06, +386 (0)41 382 735

+386 (0)41 257 829

E-mail: milena.juricko@gmail.com

www.bizeljsko.eu

Hauptsaison: App6: 80 € App.: 25 € /P.

Nebensaison: App6: 80 € App.: 25 € /P.

120

MARJANCA

Zimmer: 2/2, 1/3, 1/4; Sitzplätze: 60

David Černogoj

Sp. Kostrivnica 5

SI-3250 Rogaška Slatina

Tel.: +386 (0)3 581 42 64, +386 (0)40 625 705

E-mail: info@tk-marjanca.net

www.tk-marjanca.net

www.slovenia.info/marjanca

Hauptsaison: ÜF: 19 € HP: 23 € VP: 29 €

Nebensaison: ÜF: 19 € HP: 23 € VP: 29 €

D, EN, CRO

Seehöhe: 340 m

Hofgröße: 40 ha

D, CRO

Seehöhe: 250 m

Hofgröße: 10 ha

CRO, D

Seehöhe: 330 m

Hofgröße: 2,7 ha

D, EN, CRO

Seehöhe: 350 m

Hofgröße: 11 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T U N G F R O Q T S U E V C N J I R B G F A O M

Durch Tradition zu Renommee, durch Qualität zu Vertrauen Das Traditionshaus Zdolšek

garantiert ein hochwertiges touristisches Angebot für Gäste, die Privatsphäre, Komfort,

Originalität und erstklassigen Service erwarten. Dass es sich um einen altehrwürdigen Hof

handelt, bezeugt die Jahreszahl 1824 am Steinportal am Eingang in das Bauernhaus, das

von einem großen Garten und Obstgarten umgeben ist. Am Hof wird vor allem Feldbau und

Weinbau betrieben. Der Hof zählt zu jenen Betrieben, die keinen Massentourismus bieten,

deshalb richtet sich die Einladung vor allem an jene Gäste, die Abgeschiedenheit, Ruhe und

Erholung suchen. Die Umgebung ist vielfältig und interessant. Naturfreunde können Rad

fahren, Pilze oder Heilkräuter sammeln oder die Naturschönheiten wandernd erkunden. Viele

Gäste interessieren sich auch für das Leben und die Arbeit auf dem Hof und für die Lebensart in

der näheren Umgebung, die beiden nahen Thermen (Therme Olimia in Therme Rogaška) bieten

den Gästen entspannende Abwechslung. Dass der Hof wirklich hohe Qualität bietet, bezeugt

die Kategorisierung der vier Äpfel, die höchste Kategorie, die für Bauernhöfe vergeben wird. Die

Elemente der Tradition, der besondere Charakter und die Heimeligkeit, die den Hof prägen,

sorgten für die Aufnahme des Hofes in die europäische Kette der Traditionshäuser.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T E G O T S E V C K J I G O M Q

Im Hügelland von Kozjansko liegt der Bauernhof von Ida Bizjak; das Haus wurde

am Waldrand erbaut, daneben stehen noch Wirtschaftsgebäude, Heuharfe

und Weinkeller. Letzterer ist ein Zeichen, daß Gäste das Haus nicht durstig

verlassen werden, auch hungrig nicht. Angeboten wird frisches Schweinefleisch,

Rindfleisch und Selchfleischwaren, auch Topfen und selbst gebackenes Brot,

als Nachtisch Topfenpotitze (in dieser Gegend bekannt als „zafrkječa“). Bei

schönem Wetter machen Gäste Ausflüge und sammeln Kräuter, bei schlechtem

Wetter kann man in den nahen Kurorten baden.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T R G O V C J I G

Der Ausschank der Familie Juričko liegt auf einem der Hügel des Dorfes Bizeljsko. Mit seiner Lage

am Waldrand, umgeben von Wiesen und über dem Weinberg wachend, bietet er dem Besucher

einen wunderschönen Blick auf die malerische Landschaft. Die Familie Juričko ist bekannt für ihre

Weinherstellung. Ihre Weine stellen noch so anspruchsvolle Weinkenner zufrieden. Natürlich wird der

Wein zu nach hauseigenen Rezepten zubereiteten Trockenfleischprodukten serviert, die hervorragend

zum Weinangebot passen. Die Familie bietet auch Familien mit Kindern alles für einen erholsamen Urlaub.

Die Kinder können in den wärmeren Monaten im Garten spielen und sich auf der Schaukel austoben.

Nach Wunsch können Sie während Ihres Aufenthaltes bei der Familie Juričko Fahrräder mieten und sich

auf Entdeckungstour in die nähere und weitere Umgebung begeben. Zu den besonders interessanten

Sehenswürdigkeiten, deren Besuch sich lohnt, zählen gewiss die Nistplätze der Bienenfresser, in Kieselsand

ausgehobene Grotten, so genannte „Repnice“, sowie die Schlösser in Posreda, Bizeljsko und Pišece. Wenn

Sie sich gerne dem Wasserspaß hingeben, sind die Thermalbäder Terme Čatež, Terme Olimia und

Tuheljske toplice genau das Richtige für Sie. In den kälteren Monaten, vor allem im Winter, können Sie

sich in der Sauna verwöhnen lassen oder sich vor dem Kaminofen aufwärmen. Die Hofwirte organisieren

für ihre Gäste auch Besichtigungen der Kieselsand-Grotten „Repnice“ und von Bauernmuseen.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G O S U E V J I R P Q

Inmitten der Hügel unter dem Boč, nur 3 km von der bekannten Therme

Rogaška Slatina entfernt, das auf eine mehrere Jahrhunderte alte Kurtradition

verweisen kann, liegt der gastfreundliche Bauernhof Marjanca. Neben der

herrlichen Aussicht bis zu den Kamniker und Savinja-Alpen können sie auch

delikate kulinarische Köstlichkeiten genießen, die auf der traditionellen Küche

der Region Kozjansko aufgebaut sind. Besondere Spezialitäten sind Kaninchen

in Kräutersauce, Zickenbraten, Buchweizen- und Topfen-Štruklji, Kübelfleisch,

Haussalami, Brot aus dem Steinofen und selbst gemachte Marmeladen. Und

dazu schmeckt der Landwein am besten. Neben den vielen Tieren im Stall ist für

die Kinder der Streichelzoo mit Zicklein und Kaninchen ein Anziehungspunkt.

Möglichkeiten für Aktivitäten gibt es genügend. Der Hof Marjanca hat eine

bevorzugte Lage für verschiedene Tagesauflüge, wo Sie die historischen,

architektonischen und landschaftlichen Besonderheiten der Umgebung

erkunden können.

37


38

121

Sitzplätze: 60

Idyllisches landleben

PRI BARONU

Boris Uranjek

Planica 6

Sl-2313 Fram

Tel.: +386 (0)2 601 44 51,

+386 (0)51 317 104

E-mail: info@pribaronu.si

www.pribaronu.si

122

ŠTERN - PRI KOVAČNIKU

Zimmer: 1/2, 3/4; Sitzplätze: 60

Barbara in Danilo Štern

Planica 9

SI-2313 Fram

Tel.: +386 (0)2 601 54 00,

+386 (0)41 878 474

E-mail: info@kovacnik.com

www.kovacnik.com

www.slovenia.info/stern

Hauptsaison: ÜF: 32 € HP: 39 €

Nebensaison: ÜF: 29 € HP: 36 €

123

POHORKA

Zimmer: 1/1, 4/2; Appartements: 1/3, 1/5, 1/8; Sitzplätze: 60

Marija Cojhter

Pri Habakuku 50

SI-2103 Maribor

Tel.: +386 (0)2 33 26 139

E-mail: marija.cojhter@triera.net

www.slovenia.info/pohorka,

www.turisticnekmetije.si/pohorka

Hauptsaison: ÜF: 25 € HP: 50 € VP: 65 €

App.: 18 €/P.

Nebensaison: ÜF: 25 € HP: 50 € VP: 65 €

App.: 18 €/P.

124

PRI RATU

Zimmer: 6/2; Sitzplätze: 60

Magda Godec

Mariborska cesta 9

SI-2352 Selnica ob Dravi

Tel.: +386 (0)40 476 893, +386 (0)31 320 310,

+386 (0)2 674 05 03

Fax: +386 (0)2 674 05 03

E-mail: magda.godec@siol.net

www.pri-ratu.si, www.slovenia.info/rat

Hauptsaison: ÜF: 30 €, HP: 39 €

Nebensaison: ÜF: 30 €, HP: 39 €

EN, CRO, D

Seehöhe: 700 m

Hofgröße: 18 ha

D, I, EN, CRO

Seehöhe: 700 m

Hofgröße: 36 ha

CRO, D, EN

Seehöhe: 450 m

Hofgröße: 8 ha

EN, CRO

Seehöhe: 250 m

Hofgröße: 40 ha

Öffnungszeit:

1.1. - 31.12. (nach Vereinbarung)

T S G F O T S U G F Q O J B I

Der ökologische Bauernhof befindet sich im Dörfchen Planica, inmitten von Wiesen, Feldern, Obstgärten

und Wäldern. Der Bauernhof ist die richtige Wahl für alle, die sich gerne kulinarisch verwöhnen lassen, denn

bei der Familie Uranjek ist schon die Begrüßung ein Gaumenschmaus. Sie können zwischen vielfältigen

hausgemachten Gerichten während des Mittagstisches und verschiedenen Aufschnitten wählen, und in

den Wintermonaten wird außerdem Fleisch aus eigener Hausschlachtung angeboten. Die Liebhaber von

Süßspeisen werden von den Dessert-Spezialitäten „Gibanica“ oder dem Apfelstrudel begeistert sein. Die

Familie Uranjek hat einen vielfältigen Kräutergarten und es wäre schade, wenn Sie sich das reiche Angebot an

Kräuter- und Fruchtlikören entgehen lassen würden. Auf dem Bauernhof können Sie außerdem Erzeugnisse

aus ökologischem Anbau kaufen (Obst, Gemüse, Tee, Liköre...). Die Familie freut sich besonders, Familien

mit Kindern begrüßen zu dürfen. Den Kindern steht Folgendes zur Verfügung: Schaukeln, ein Sandkasten,

eine russische Kegelbahn, eine Rutsche, ein Fußballplatz und ein Volleyballplatz. Sie können aber auch die

Gesellschaft der Haustiere genießen. Neben den Kühen sind auf dem Hof außerdem Hasen, der Hund Mačo, die

Katze Tika, Hühner, Enten und sogar die Vietnamschwein-Dame Pika zu finden. Auf dem Bauernhof werden

verschiedene touristische Angebote organisiert, wie z.B. die Besichtigung des ökologischen Bauernhofes und

des Kräutergartens, Bastelgruppen usw. Die Umgebung des Bauernhofes ist ein idealer Ausgangspunkt.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T S G O Q U E V C J I R P H

Der Bauernhof der Familie Štern liegt inmitten grüner Wälder und Wiesen

im Dorf Planicaauf dem Pohorje-Gebirge. Die Gäste werden mit heimischen

Köstlichkeiten wie Salami, Fleisch aus der Saseka, Pastete, Brot aus dem

Kachelofen und mit der lokalen Spezialität Gibanica entweder mit Quark- oder

Nussfülle verwöhnt. Auf Bestellung werden Menüs zubereitet, im Winter gibt

es Schlachtplatte. Der Hof liegt nur einige Kilometer vom bekannten Skigebiet

Pohorje bei Maribor entfernt. Im Sommer kann man hier herrlich wandern, im

Herbst Pilze und Kräuter sammeln, Rad fahren oder am Hof mitarbeiten. Die

beiden nahen Städte Maribor und Ptuj mit vielen Sehenswürdigkeiten muss

man einfach gesehen haben.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T S U R G P H O M Q T S U E V K J I L R B G W D P H F A M Q

Der Öko-Bauernhof liegt am südlichen Hang des Gebirges Mariborsko Pohorje, in dem Dorf

Razvanje, nicht weit von den Schipisten von Pohorje entfernt. Der Bauernhof ist mehr als

zweihundert Jahre alt und lädt seine Gäste auf eine unvergessliche, ökologisch angehauchte

kulinarische Reise ein. Wer möchte nicht den Apfelstrudel aus fast vergessenen Apfelsorten

kosten? Oder den Durst mit hausgemachtem Apfel-, Birnen-, Karotten-, Traubensaft oder dem

Saft aus roten Rüben löschen? Die Geschmäcker der verschiedenen Kräuterteesorten aus dem

hiesigen Kräutergarten entdecken? Oder von den köstlichen Bäckereiprodukten naschen, von

denen besonders köstlich die Dinkelkränze mit Honig und Nüssen, Dinkelbrot und Dinkelpotitze

schmecken? Interessant sind der Gemüse- und der Kräutergarten, wo Sie Kräuter auch pflücken

und dabei ihre Wirkung und Anwendung kennenlernen können. Familien mit Kindern dürfen

die Besichtigung der Tiere (Schafe, Katzen, Hühner, Enten, Hund) nicht versäumen. Die Kinder

können sich am Spielplatz austoben oder werden von einem Kindermädchen unterhalten. Wenn

Sie an kulturellen Sehenswürdigkeiten interessiert sind, unternehmen Sie eine Besichtigung des

keltischen Fundortes, des botanischen Gartens, des Imkereimuseums oder des Schlosses Betnava.

Der Bauernhof ist ein perfekter Ausgangspunkt für Radfahrer, Schifahrer und Wanderer.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T U R G O T S U V J I E N F R B G O M Q

Der touristische Bauernhof Pri Ratu liegt im Drava-Tal an der Hauptstraße

Maribor – Dravograd und bietet einen herrlichen Blick auf das Pohorje-

Gebirge. Gäste, die auf dem Hof ankommen, werden mit einem Gläschen selbst

gebrannten Sliwowitz oder Schwarzbeerenschnaps begrüßt. Der Hof, der in der

Vergangenheit ein bekannter Rastplatz für Fuhrmänner und Reisende gewesen

sein soll, ist noch heute für ausgezeichnete Hausmannskost bekannt. Besonders

gerne serviert man Kübelfleisch, die verführerische Mehlspeise Gibanica,

Apfelstrudel und vieles mehr. Damit die kulinarischen Genüsse komplett sind,

sollte man den Wein aus dem hofeigenen Weinkeller und den selbst gemachten

Apfelsaft dazu trinken. Für Naturfreunde bieten sich Wanderwege durch

die nahen Wälder und die Ebenen des Drava-Tals an. Im Winter ist Skilauf

im Skigebiet Mariborsko Pohorje angesagt und anschließend ein Besuch der

hauseigenen finnischen Sauna, die eingerichtet wurde, damit sich die Gäste

wirklich wohl fühlen. Die Nähe zu den Schwimmbädern Fontana und Habakuk

und der Therme Ptuj ermöglicht Wassererlebnisse zu jeder Jahreszeit.


125PROTNERJEVA

HIŠA JOANNES

Appartements: 3/4; Sitzplätze: 55

Turistična kmetija d.o.o.

Vodole 34

SI-2229 Malečnik

Tel.: +386 (0)2 473 21 00, +386 (0)41 345

707, +386 (0)41 654 305

E-mail: gregor.protner@triera.net

www.slovino.com/joannes

www.slovenia.info/joannes

Hauptsaison: ÜF: 24 €

Nebensaison: ÜF: 24 €

126

PRI BRAČKOTU

Zimmer: 3/2; Sitzplätze: 60

Friderika Bračko

Vodole 5

Sl-2229 Malečnik

Tel.:+386(0)2 473 24 44,+386(0)2 473 20 66,

+386 (0)31 645 714, +386 (0)31 344 991

E-mail: violeta.rebernik@siol.net

www.turisticnekmetije.si/bracko

Hauptsaison: ÜF: 23 € HP: 26 €

Nebensaison: ÜF: 23 € HP: 26 €

127

PROTNER

Zimmer: 5/2, 1/1; Sitzplätze: 60

Bojan Protner

Dragučova 65

SI-2231 Pernica

Tel.: +386 (0)2 473 03 92, +386 (0)41 729 345

Fax: +386 (0)2 473 03 92

E-mail: bojan.protner@siol.net

www.slovenia.info/protner

Hauptsaison: ÜF: 24 €

Nebensaison: ÜF: 24 €

128

DREISIEBNER

Zimmer: 4/2, 1/4, 1/5, 1/7; Sitzplätze: 60

Ivan, Štefka Dreisiebner

Špičnik 1

Sl-2201 Zg. Kungota

Tel.: +386 (0)2 656 00 40, +386 (0)31 268 114

E-mail: jdreisiebner@gmail.com

www.dreisiebner.si

Hauptsaison: ÜF: 25 €

Nebensaison: ÜF: 25 €

D, EN, CRO

Seehöhe: 320 m

Hofgröße: 8 ha

D, EN, CRO

Seehöhe: 317 m

Hofgröße: 10 ha

D, CRO, EN

Seehöhe: 372 m

Hofgröße: 17 ha

EN, CRO, D

Seehöhe: 472 m

Hofgröße: 17 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T G O Q S U E V J I R B

Zwischen Weinbergen gelegen, nur wenige Kilometer von Maribor entfernt, steht

das Joannes-Haus der Familie Protner. Zu Tafel- und Flaschenweinen bieten wir

typische regionale Speisen. Hausgemachte Trockenfleischprodukte, Pasteten

und verschiedene Brotaufstriche zählen zu unseren kalten Speisen. Zu den

hausgemachten warmen Speisen gehören Pilzsuppe, saure Suppe, verschiedene

Breie, hausgemachte Brat- und Blutwürste sowie im Wein gebratenes

Fleisch. Zum Nachtisch gibt es auch „Kvasenica“ (einen Hefeteigkuchen mit

Topfenbelag) aus dem Steinofen. Auf dem Bauernhof kann man auch die 250

Jahre alte Vinothek besichtigen, wo wir Degustationen unserer Spitzenweine

vorbereiten, die Sie auch erwerben können. In der Umgebung sind viele Wander-

und Radwege sowie schöne Aussichtspunkte.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G T S U O K E V J R G B

Der Besuch des Bauernhofes, der von zwei Generationen betrieben wird, ist ein besonderes Erlebnis

– auch deshalb, weil die Hofwirte die ländlichen Bräuche und Gewohnheiten gut kennen und sie

sorgsam pflegen. Auf dem Bauernhof werden hervorragende Weine angebaut, und die Hofbetreiber

sind für ihr ausgewähltes gastronomisches Angebot bekannt. Die Hofwirtin richtet sich bei der

Zubereitung der Gerichte nach den Jahreszeiten, damit der Gast immer aus einer reichen Palette

an verschiedene Geschmäckern wählen kann. Um nur einige Spezialitäten zu nennen: Pilzsuppe

mit Buchweizensterz, Fleisch aus eigener Hausschlachtung, die köstliche traditionelle Nachspeise

„Gibanica“. Auf dem Bauernhof sind Familien mit Kindern herzlich willkommen. So können Sie

die Kleinsten zum Essen in ihren eigenen Stuhl setzen, und mit Vergnügen werden für sie gesunde

und nahrhafte Gerichte zubereitet. Die Kinder werden sich noch lange an ihre Abenteuer mit den

Haushunden Laki und Ajka erinnern, denn sie sind überaus kinderlieb und hecken so manches Mal

nur für sie einen Streich aus. Wenn Sie lebhafte Treffen mögen, verpassen Sie nicht die Weinlese

der Familie Bračko, die jedes Mal zum besonderen Erlebnis wird. Der Bauernhof liegt günstig,

nahe Maribor, nahe dem Thermalbad Terme Fontana und dem Freizeitsportzentrum im Pohorje-

Gebirge, das sowohl im Sommer als auch im Winter ein beliebter Touristenzielort ist.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T N G O S E V J I R B H F M Q

Der Protner Hof liegt im Hügelland Slovenske gorice, das für fruchtbare

Weinberge und Obstgärten bekannt ist. Wenn Sie morgens aufwachen, werden

Sie das Gefühl haben, dass Sie eins sind mit der Natur des Drautals und der

umliegenden Gebirge. Und dass Sie, da der Hof ja inmitten von Weinbergen

liegt, die Weintrauben einfach durchs Fenster pflücken können. Die Protners

sind für ihren Obstbau, Weinbau und Weine bekannt, was immer wieder Fans

gesunder Ernährung anlockt. Besonderheiten aus der Küche sind Fleisch in

Sasaka, Hirschsalami, gekochte Wurst, Gibanica. Weil sich die Familie in erster

Linie mit Weinbau beschäftigt, ist nicht zu befürchten, dass der Wein ausgeht.

Wer will, kann Wein, aber auch Obst und Schnaps kaufen. Das erste Erlebnis

bietet gleich der Hof selbst, nämlich die Herde Damhirsche. Wer will, kann bei

der Weinlese oder beim Schlachten mithelfen. In der Nähe sind schöne Kirchen

zu besichtigen. Eine Besichtigung der Stadt Maribor ist ein Muss, und im Winter

eine Abfahrt vom verschneiten Pohorje.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T N M F O T S E G N V J K A L R P H F M Q

Zum Landgasthof Dreisiebner mit wunderschönem Blick auf die nähere und weitere Umgebung

führt zwischen den Weinbergen ein Weg in der Form eines Herzens (Herzensweg). Am Hof vorbei

führt der grenznahe Panorama- und Bergweg „Obmejna panoramska in planinska pot“ durch die

Weinberge von Svečina. Der Hof bietet hausgemachte Gerichte an, wie zum Beispiel Aufschnitte mit

Trockenfleischprodukten aus eigener Herstellung, Wildsalami, gepökeltes eingelegtes Schweinefleisch

aus der „Tünka“, Salamis, Presswürste, die traditionellen Nachspeisen „Gibanica“ mit Käse oder

Walnüssen und Potize sowie Früchtebrot, gebacken im eigenen Brotbackofen.Nach Absprache

werden Weinverkostungen im mehr als 300 Jahre alten gewölbten Keller organisiert. Der Großteil

des Weinanbaus gilt den folgenden Rebsorten: Kerner, Traminer, Welschriesling, Gelber Muskateller,

Sauvignon, Chardonnay, Grauburgunder, Rheinriesling und Weißburgunder. Für die Kinder ist der Blick

in den Stall besonders interessant, da dort Kätzchen, unser Hund, Ziegen, Schweine und Hasen auf sie

warten und sie gerne auch auf den Innenhof begleiten. In der Nähe können Sie das Weinbaumuseum

Kebl besuchen, sich auf den Weg nach Maribor und seine Altstadt Lent mit der ältesten Weinrebe der

Welt machen, sich einen erholsamen Nachmittag im Thermalbad Fontana gönnen, einen Spaziergang

im Pohorje-Gebirge machen oder Skifahren gehen. In der Herbstzeit laden die Weinstraßen ein.

39


40

129

Idyllisches landleben

LOVREC

Zimmer: 1/1, 3/2, 1/3; Sitzplätze: 60

Marjan Lovrec

Jiršovci 24

Sl-2253 Destrnik

Tel.: +386 (0)2 753 31 11

+386 (0)31 619 549

E-mail: marjan.lovrec@amis.net

www.turisticnekmetije.si/lovrec

Hauptsaison: ÜF: 19 € HP: 26 € VP: 33 €

Nebensaison: ÜF: 19 € HP: 26 € VP: 33 €

130

RAJŠP

Appartements: 3/4+2

Angela Rajšp

Drvanja 6

Sl-2234 Benedikt

Tel.: +386 (0)2 703 10 28,

+386 (0)31 829 614

E-mail: apartmajirajsp@gmail.com

www.apartmaji-rajsp.com

Hauptsaison: App4: 60-80 € ali 15 €/P.

Nebensaison: App4: 60-80 € ali 15 €/P.

131

Sitzplätze: 60

ROŠKAR

Anton Roškar

Lastomerci 25

Sl-9250 Gornja Radgona

Tel.: +386 (0)2 564 95 75, +386 (0)41 522 899

Fax: +386 (0)2 564 95 75

E-mail: info@turisticna-kmetija.si

www.turisticna-kmetija.si

132

BORKO

Zimmer: 2/2, 2/3; Appartements: 1/4; Sitzplätze: 50

Danijela Borko

Črešnjevci 9

SI-9250 Gornja Radgona

Tel.: +386 (0)2 56 11 379,

+386 (0)41 730 093

E-mail: jernej.borko@hotmail.com

www.slovenia.info/borko

Hauptsaison: ÜF: 32 € HP: 38 € VP: 45 €

Nebensaison: ÜF: 32 € HP: 38 € VP: 45 €

EN, CRO, D

Seehöhe: 350 m

Hofgröße: 25 ha

EN, CRO, D

Seehöhe: 290 m

Hofgröße: 31 ha

D, CRO

Seehöhe: 209 m

Hofgröße: 22 ha

CRO, EN, D

Seehöhe: 243 m

Hofgröße: 12,5 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G O E V C J S U F I T R G O M Q

Der Ausflugsbauernhof mit Weinanbau der Familie Lovrec befindet sich im Dorf Jiršovci. Das

Bauernhaus mit Strohdach, das im Jahre 2009 die Auszeichnung für die Erhaltung der Kulturerbes

auf dem Lande erhielt, ist von Weinbergen umgeben und beeindruckt den Besucher mit einem

wunderschönem Blick auf die umliegenden Orte und die angrenzenden Regionen von Österreich,

Ungarn und Kroatien. Bei der Zubereitung der Speisen führt die Hofwirtin die kulinarische Tradition

des Gebietes um den Bauernhof herum fort. Die Besucher werden von ihren Kochkünsten begeistert

sein, vor allem von der steirischen sauren Suppe, dem Schweinebraten, dem Salat mit dem Verhackerten

„Zaseka“, den regionalen Dessert-Spezialitäten „Steirische Gibanica“ und Apfelstrudel, dem Aufschnitt

mit gepökeltem eingelegtem Schweinefleisch aus der „Tünka“... Sie können aus 15 verschiedenen

Weinsorten wählen (9 weißen und 6 roten). Außerdem können Sie die hausgemachten Liköre

verköstigen und einen oder zwei Tropfen des Schnapses aus eigener Herstellung probieren. Die Kinder

können auf dem Bauernhof die Gesellschaft der Hauskatze und des Hofhundes Reks genießen oder

ihre Eltern auf einem Ausflug mit dem Leiterwagen begleiten. Die Hofbetreiber organisieren außerdem

geführte Besichtigungen in die Umgebung, um den Gästen die umliegenden Ort- und Landschaften

näherzubringen. Sportliche Betätigung bietet die Bergwanderung auf den Gipfel „Maistrov stolp“.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T E R G T A K I G O H M Q

Sind Sie es leid, dem Großstadtlärm und der ständigen Luftverschmutzung ausgesetzt

zu sein? Wenn Sie mit ja geantwortet haben, dann ist das Appartementhaus Rajšp genau

das Richtige für Sie und Ihre Familie. Das Appartementhaus befindet sich im Herzstück

der Region Slovenske gorice, wo die Sonne schon früh aufgeht. An einem ruhigen

Standort zwischen den Feldern steht ein Haus am Waldrand, in dem drei Appartements

mit einer Ausstattung gehobenen Standards eingerichtet sind und nach ihrer Lage

benannt wurden: Sonnenaufgang, Sonnenuntergang und Sonne. In den Zimmern

können Sie in Ruhe und ohne Stress oder Eile Ihren Urlaubsbeschäftigungen nachgehen

und sich das Essen nach Ihren Wünschen und Vorstellungen zubereiten. Auf dem

Bauernhof, der nur einen kurzen Spaziergang entfernt ist, können Sie sich mit Produkten

aus eigener Herstellung versorgen (Milch, Brot, Öl, Eier, Marmelade...). Nach Wunsch

können Sie den Bauern auch bei seiner täglichen Arbeit begleiten. Die Umgebung ist für

entspannende Spaziergänge geeignet, sowie für Nordic Walking, Radfahren, Angelsport

usw. In der Nähe können Sie sich in den Heil- und Thermalbädern erholen und sich im

Winter auf den Skipisten des Gebirges Mariborsko Pohorje austoben.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

G L O M Q T E V R G L W M Q

Der Bauernhof, der sich im Dorf Lastomerci befindet, liegt inmitten von Weinbergen im Zentrum des

Weinanbaugebietes von Radgona, wo sich auch die Weinberge der Familie Roškar befinden. Die Betreiber

des Bauernhofes, der einer der ersten Landgasthöfe der Region Pomurje ist, haben eine eigene Herstellung

von hochgezüchteten Weinen und Tafelweinen. Mit Stolz führen Sie auch ihr reiches kulinarisches Erbe fort

und lassen die Gäste das ganze Jahr über an den hausgemachten Köstlichkeiten teilhaben. Auf die Tische

kommen abwechselnd oder zugleich Suppen (Fleischeintopf „Bograč“, saure Suppen...), Fleischgerichte

(Brathähnchen, Braten, Spezialitäten aus Hirschfleisch...), Beilagen (Brei, Kartoffeln...), kalte Speisen (belegte

Brote...) und Desserts („Steirische Gibanica“, Kvasenica, Postržjača, Ocvirkovica...). Die Speisen bilden jede

für sich oder in Verbindung miteinander ein wirklich abwechslungsreiches Geschmackserlebnis. In der

unmittelbaren Nähe hat die Familie Roškar eine eigene Hirsch- und Rehwild-Farm, die immer wieder Gäste

allen Alters begeistert. Die Hofbetreiber freuen sich über Familien mit Kindern, denen Spielgeräte und ein

großer Fußballplatz zur Verfügung stehen. Die Lage des Bauernhofes ist ideal für Spaziergänge in der Natur

oder um sich einen Tag in den nahegelegenen Thermalbädern in Radenci, Mala Nedelja oder den anderen

Bädern in der näheren Umgebung verwöhnen zu lassen. Sie können sich aber auch in die Weinberge von

Radenske gorice aufmachen oder das Schloss in Negova besuchen.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T E G O M Q T E V C K J I R G O M Q

Die Gastgeber sind stolz auf ihre hausgemachten Spezialitäten, die immer

noch nach Großmutter's Rezepten zubereitet werden. Eine Besonderheit ist

bestimmt die Orehova kvasenica (Teiggericht mit Frischkäse und Nüssen), auch

Kisla juha (saure Suppe) und gedünstetes Kraut schmecken wunderbar. Doch

den Tisch füllen noch viele andere Köstlichkeiten. Auch Vegetarier lernen neue

Spezialitäten kennen. Zu jeder guten Mahlzeit gehört auch ein gutes Tröpfchen.

Wein, Brot und Griebenschmalz können Sie hier auch kaufen und mit nach

Hause nehmen. Auf dem Bauernhof wird für Eltern und Kinder gut gesorgt.

Der Hausherr führt Sie gerne in den Weinkeller, wo er eine Weinverkostung

vorbereitet. Sie können an der Weinlese teilnehmen, wobei Sie auch erfahren,

wie die Trauben früher gepflückt wurden. Vom Bauernhof aus können Sie zu

Fuß, mit dem Fahrrad oder Auto Ausflüge nach Gornja Radgona, Negova oder

Österreich unternehmen und während Ihres Aufenthaltes auf dem Bauernhof

noch so manche Sehenswürdigkeit von Prekmurje entdecken.


133

FERENCOVI

Zimmer: 4/2, 2/3; Heustadel:; Sitzplätze: 60

Marjeta Ivanič Kous

Krašči 23a

SI-9261 Cankova

Tel.: +386 (0)2 540 11 17, +386 (0)31 302

531, +386 (0)41 330 982

E-mail: ferencovi.jezero@siol.net

www.slovenia.info/ferencovi, www.ferencovi.si

Hauptsaison: ÜF: 23 € HP: 29 €

Nebensaison: ÜF: 23 € HP: 29 €

134

HRVATOVA DOMAČIJA

Appartements: 5/4; Sitzplätze: 45

Verica Bokan

Rogašovci 64

Sl-9262 Rogašovci

Tel.: +386 (0)2 557 18 16, +386 (0)41 411 497,

+386 (0)41 627 177

Fax: +386 (0)2 557 18 16

E-mail: hrvatovadomacija@gmail.com

www.hrvatovadomacija.si

Hauptsaison: App4: 60-76 €, App.: 15-20 € /P. EN, CRO, D, I

Nebensaison: App4: 55-70 €, App.: 14-18 € /P.

135

ČEBELJI GRADIČ

Appartements: 1/2, 1/2 +2, 2/4+2; Sitzplätze: 35

Herman Kisilak

Serdica 116

SI-9262 Rogašovci

Tel.: +386 (0)2 558 85 30, +386 (0)41 723 410

Fax: +386 (0)2 558 85 31

E-mail: cebelji_gradic@siol.net

www.cebelji-gradic.com, www.slovenia.info/kisilak

Hauptsaison: ÜF: 11,25 €

Nebensaison: ÜF: 11,25 €

136

GRAH

Sitzplätze: 60

Danijela Grah Bedöke

Otovci 17

SI-9202 Mačkovci

Tel.: +386 (0)2 551 13 73,

+386 (0)31 735 684

E-mail: gdaniela@siol.net

www.slovenia.info/grah

D, CRO

Seehöhe: 232 m

Hofgröße: 9 ha

Seehöhe: 320 m

Hofgröße: 3 ha

D, EN, CRO

Seehöhe: 415 m

Hofgröße: 2,5 ha

D, CRO

Seehöhe: 300 m

Hofgröße: 12 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T V K G O Q E J I R W D P H M Q

In der Region Prekmurje liegt der künstliche See Ledavsko jezero und am See steht schon seit über 100

Jahren der Bauernhof der Familie Ferenc. Die Familie stellt Krepppapierblumen her, nach Vereinbarung

werden für Gruppen auch das Flechten aus Ruten und Maisbast sowie das Dachdecken mit Stroh vorgestellt.

Auf dem Bauernhof gibt es ein Museum mit Bauerngeräten und -werkzeug zu besichtigen. Außerdem eine

gute Küche. Sie werden Köstlichkeiten versuchen können wie Griebenkuchen, die regionale Spezialität

Posolanka (einen Hefeteigkuchen mit Topfenbelag), verschiedene hausgemachte Gerichte aus Maismehl

und natürlich die regionale Hauptspezialität Prekmurska gibanica, für die der Bauernhof auch mit einem

Zertifikat und mehreren Medaillen ausgezeichnet worden ist. Hausgemacht sind auch die Aperitifs aus

verschiedenem Obst und Marmeladen, im Weinkeller lagert der Wein aus den hauseigenen Weinbergen. Die

interessante Landschaft der Region Prekmurje und das reiche Kulturerbe ermöglichen kürzere oder längere

Ausflüge, der See wiederum verschiedene Wasseraktivitäten. Sie können auch die Mineralwasserquellen,

das größte Schloss Sloweniens, die Dreiländerecke zwischen Slowenien, Ungarn und Österreich oder eins

von den Lehrpfaden oder Wanderwegen besuchen. In warmen Sommernächten können Sie im Heustadel

unter einem Strohdach übernachten. Es gibt zwei Tennisplätze und einen Fahrradverleih. Für die Kleinsten

stehen viele Spielgeräte und grüne Flächen ums Haus herum zum Spielen zur Verfügung.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G L Q E K J I R G L C Q

Der Hof liegt im nördlichsten Teil Sloweniens, im Dorf Rogašovci. Die Hofwirtin ist eine ausgebildete

Köchin und trägt immer Sorge dafür, dass die Besucher den Bauernhof zufrieden verlassen. In

ihrem Angebot befinden sich Gerichte der traditionellen Küche, um die Gäste mit den typischen

Speisen der Region Goričko und den besonderen pannonischen Köstlichkeiten zu verwöhnen. In

ihren Gerichten verwendet sie oft und geschickt Shiitake-Pilze und Seitlinge aus eigenem Anbau.

Ein wahres Erlebnis ist die Weinverkostung, die in dem malerischen und traditionellen gewölbten

Weinkeller der Hofwirte, eingemauert in die Erde, für Sie vorbereitet wird. In Rogašovci lohnt

der Besuch der Kirche des Hl. Jurij. Im nahegelegenen Ocinje befindet sich ein 300 Jahre alter

Holz-Glockenturm, der besichtigt werden kann. Auf dem Gipfel des Berges Sotinski breg, oder der

„Kugla“ (418 m), wie er von den Einheimischen genannt wird, steht ein Aussichtsturm. Und am

Berg Serdiški breg oder auch Rdeči breg (416 m) sind Sie in der Tourismusvereinshütte herzlich

willkommen. Im Dörfchen Pertoči ist in der Kirche der Heiligen Helena ein in Ton gefasster

Kreuzweg des schweizerischen Schöpfers W. Kogler zu besichtigen. Außerdem schmückt ein Altar

aus Mosaikstein des Abtes Rupnik die Kirche. In der Nähe befinden sich noch das Schloss in Grad

(10 km entfernt) sowie 5 Thermalbäder in einem Umkreis von 20 km.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T U N G O T U M Q R E G

Der Biohof, der als erstklassiger Imkerhof bekannt ist, liegt an der Goričko-Weinstraße

im Landschaftspark am Dreiländereck abseits auf einem Hügel über dem Dorf. Die

Gastgeber werden Sie mit einem Honigfrühstück in die Geheimnisse der Honiggenüsse

einführen und Sie Tag auf Tag mit ihrer Originalität und Heimeligkeit verzaubern.

Wenn Sie den Hof verlassen, können Sie eine Reihe von Honigspezialitäten im

Reisegepäck mitnehmen. Einen Tag auf dem Bauernhof können Sie damit verbringen,

dass Sie die familiäre Imkereitradition kennen lernen. Die Angehörigen werden für Sie

gerne einen Bienenstock öffnen und Sie über das Leben der Bienenfamilie informieren

und Sie anschließend zur Verkostung der Honigprodukte einladen. Die Kinder erfreuen

sich an den Tieren, zu denen die Schafe Maja und Kassandra, mehrere Hasen und

verschiedene Vögel im Vogelpark gehören. Der Imkerhof ist zum Entspannen und

Erholen genau das Richtige. Wer gerne die Gegend erkundet, kann die Orte Gornja

Radgona, Radenci, Moravce, Graz in Österreich, und Monošter in Ungarn besuchen

oder sich die Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung ansehen. Der Imkerhof

kann nur nach Voranmeldung besichtigt werden!

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T S E J B G Q

Das Dorf Otovci ist nicht besonders groß, beeindruckt jedoch durch die charakteristische

Landhausarchitektur seiner Bauernhöfe. Auf dem Ausflugsbauernhof Grah werden

Ihnen verschiedenste Spezialitäten serviert, von denen eine sogar eine Urkunde und zwei

Auszeichnungen erhielt: Schweine-, Hühner- und Rindfleisch, hausgemachte Aufschnitte,

Buchweizensuppe mit Steinpilzen, Zigeunerbraten, verschiede Arten von Gemüse und Beilagen

sowie Gebäck aus Hefeteig (Schweinsköpfe), „Reteš“, eine charakteristische Nachspeise der

Region aus Strudelteig, und unsere bereits angekündigte ausgezeichnete „Prekmurska Gibanica“.

Sie können Fleisch aus eigener Hausschlachtung mit der traditionellen Beilage aus Rubenkohl

und Schweinefleisch („Bujta Repa“) probieren. Für verschiedene Anlässe bereiten wir nach

Absprache Mittagessen oder Abendessen vor. Bei uns sind auch Bestellungen an Wochentagen

möglich. Die Region Goričko ist voller Sehenswürdigkeiten. Sie können zum Beispiel das

prächtige Schloss in der Stadt Grad besuchen (das größte Schloss Sloweniens). An unserem

Bauernhof vorbei führen auch eine touristische Weinstraße und einige Fahrradwege. Nicht weit

von uns entfernt befindet sich das Dreiländereck (Ungarn, Österreich, Slowenien), und nach 23

km erreichen Sie das Thermalbad Moravske Toplice.

41


42

137

Idyllisches landleben

TREMEL

Zimmer: 2/3, 7/2; Sitzplätze: 60

Branko Tremel

Bokrači 28

SI-9201 Puconci

Tel.: +386 (0)2 545 10 17, +386 (0)41 660 330

Fax: +386 (0)2 545 10 22

E-mail: info@kmetija-tremel.si

www.kmetija-tremel.si, www.slovenia.info/tremel

Hauptsaison: ÜF: 23 € HP: 29 €

Nebensaison: ÜF: 23 € HP: 29 €

138

FLISAR

Zimmer: 10/2; Sitzplätze: 60

Gabrijela Marija Lukač

Dolga ulica 216

SI-9226 Moravske Toplice

Tel.: +386 (0)2 538 13 20,

+386 (0)2 538 13 21

E-mail: tur.kmetija-flisar@siol.net,

tkflisar@gmail.com

www.flisar.si, www.slovenia.info/flisar

Hauptsaison: ÜF: 22 € HP: 28 €

Nebensaison: ÜF: 22 € HP: 28 €

139

Sitzplätze: 50

VINOTOČ- URBANOVA KLET URISK

Elizabeta, Sigfrid Urisk

Dobrovnik 204/b

SI-9223 Dobrovnik

Tel.: +386 (0)2 579 90 26, +386 (0)41 411

714, +386 (0)41 451 500

E-mail: urisk@amis.net

www.urisk.eu, www.slovenia.info/urisk

140

DERVARIČ

Appartements: 1/3, 1/4; Sitzplätze: 50

Simona Dervarič

Kopriva 17

Sl-9240 Ljutomer

Tel.: +386 (0)31 365 985

E-mail: info@turisticna-kmetija-dervaric.

com

www.turisticna-kmetija-dervaric.com

Hauptsaison: ÜF: 23 € HP: 28 €

Nebensaison: ÜF: 23 € HP: 28 €

D, EN, CRO

Seehöhe: 340 m

Hofgröße: 14 ha

D, EN, CRO

Seehöhe: 310 m

Hofgröße: 6,5 ha

D, HU, CRO

Seehöhe: 260 m

Hofgröße: 0,5 ha

EN, CRO, D

Seehöhe: 250 m

Hofgröße: 2 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

R G A O M V N P F C J I B G Q

Den Hof findet man im wunderschönen, neu gegründeten Landschaftspark

Goričko - Raab – Őrség mit vielen Natur- und Kultursehenswürdigkeiten.

Auf den Tisch kommen traditionelle regionale Köstlichkeiten: Fleisch aus der

Tünke, Hausschinken, Salami. Wer etwas Warmes will, kann zwischen Dödili,

Gibanica, Buchweizensterz und verschiedenen Fleischspeisen wählen. Wer es

lieber süß hat, wird sich an der Prekmurjer Gibanica und anderen regionalen

Spezialitäten erfreuen. Die kulinarischen Genüsse werden mit ausgezeichneten

Spitzenweinen abgerundet. Die Gastgeber führen Sie gerne durch den eigenen

Weinkeller, weisen den Gästen, die Pilze sammeln wollen, den richtigen Weg

oder laden Sie in die Sauna ins Bauernhaus ein. Und sie werden über jede Hilfe

bei der bäuerlichen Arbeit froh sein. Auf Wanderungen und Radtouren durch die

Region Goričko kann man zauberhafte Orte und die Natur erkunden. Es locken

die Thermen Moravci, Radenci, Banovci und Lendava.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

G T E V C N K J I R G M Q

Den touristischen Bauernhof der Familie Flisar, gelegen an einem Hügel inmitten von

Weinbergen an der Goričko-Weinstraße, können Sie nicht verfehlen, weil man ihn

schon von weitem an den üppigen Balkonpflanzen erkennt. Die Gastgeber werden Sie

mit kulinarischen Genüssen überhäufen. Sie werden regionale Spezialitäten wie Bograč,

Bujta repa, Grammelnaufstrich, Prekmurska gibanica, Sauerkraut und Sterz sowie

hausgemachte Brettljause verkosten. Auch für Vegetarier wird gesorgt, damit sie nicht

hungrig vom Tisch aufstehen müssen. Zu gutem Essen mundet ein guter Tropfen, den

der Hausherr Franc gerne aus dem Keller bringt. Wer will, kann bei den bäuerlichen

Arbeiten aushelfen. Besonders gesellig sind Maisschälen und Weinlese. Die Hausfrau

lässt sich beim Kochen gerne über die Schulter schauen und gibt Kochtipps preis. Der

Hof liegt für Besucher, die Thermenwasser lieben, sehr günstig, zumal sich gleich drei

große Thermen in der Nähe befinden: Therme Vivat, Therme 3000, Therme Radenska

und Therme Lendava. Wer sich für sakrale Denkmäler interessiert, wird garantiert

die Rotunde St. Nikolai in Selo und die Kirche in Bogojina besichtigen, die von dem

berühmten slowenischen Architekten Plečnik entworfen wurde.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G T E V C K J I R G P M Q

Der Ausschank Urisk liegt am Fuß des Landschaftsparks Goričko, auf einer Hochebene mit einem

wundervollen Ausblick auf Prekmurje. Mit 200 Jahren ist sein Weinkeller „cimprača“ der älteste

von Prekmurje und verkörpert somit seine Idylle. Wenn Sie vorzügliche Weine kosten möchten und

die Vielfalt der Gaumenfreuden der Küche von Prekmurje kennen lernen wollen, ist der Besuch des

Ausschanks eine hervorragende Idee. Gerichte wie Pereci (kleine Brotzöpfe), verschiedene Kuchen,

Prekmurska Gibanica (eine Süßspeise gefüllt mit Mohn, Topfen, Walnüssen und Äpfeln) und Zlevanka

(einfache Süßspeise) werden Ihre Geschmacksknospen auf tausend und eine Art verwöhnen. Die

Gastgeber laden Sie herzlich zur Weinlese und zum Martinsfest ein. Wenn Sie wollen, können Sie

bei der Arbeit im Weingarten mitmachen, Pilze suchen usw. Es werden auch Präsentationen des

hiesigen Handwerks mit Workshops organisiert, wo Sie Gegenstände aus Bast machen, Grundlagen

des Stickens, Schnitzens und das Bemalen der Ostereier lernen können. Der Ausschank ist ein guter

Ausgangspunkt für den Besuch des Sees Bukovniško jezero und die Entdeckung der Kraft seiner

Energiepunkte. In dem einzigen slowenischen tropischen Garten Dobrovnik können Sie zahlreiche

Orchideenarten bewundern. Für den erschöpften Körper und Geist ist im Winter und im Sommer

der Besuch der Thermalbäder Moravske und Lendavske toplice genau das Richtige.

Öffnungszeit:

1.1. - 31.12. (nach Vereinbarung)

T G T E K J I R G Q

Der Bauernhof der Familie Dervarič liegt im Dorf Kopriva, inmitten von Weinbergen, die einen

wunderschönen Ausblick bieten. Die Familie Dervarič ist bekannt für ihre hochwertige regionale

althergebrachte Küche. Sie verwöhnt die Geschmacksnerven ihrer Gäste mit dem köstlichen Fleischeintopf

„Bograč“, dem Buchweizenkuchen „Ajdov Krapec“, der Teigspeise „Langaši“, mit gepökeltem eingelegtem

Schweinefleisch aus der „Tünka“, dem getrockneten Schweinenacken „Budjola“, Gemüse aus dem eigenen

Garten und anderen Spezialitäten. Damit die Gäste einen Teil des Landlebens mit sich nach Hause

nehmen können, um es auch in ihrem Zuhause zu genießen, können auf dem Bauernhof Most, Apfelessig,

Sonnenblumenkernöl, Apfelsaft, Fruchtschnaps, Honiglikör und die Besonderheit des Hauses, der

Clinton-Likör, gekauft werden. Da die Hofwirte auch einen Weinberg betreiben. Nach Wunsch zeigt Ihnen

der Hofwirt Dušan den mehr als hundertzwanzig Jahre alten gewölbten Weinkeller, in dem er Ihnen die

verschiedenen Weine zur Verkostung anbietet. Auf dem Bauernhof, auf dem sehr gerne auch Familien mit

Kindern bewirtet werden, wird für die Gäste auch eine Flussfahrt auf der Mur organisiert. Der Bauernhof

bietet ideale Voraussetzungen für Wanderungen, Reitausflüge, Fahrradtouren und Angelausflüge oder für

einen Badenachmittag an der Mur oder in einem der nahegelegenen Thermalbäder. Besuchen Sie auch die

Städte Ljutomer, Radenci, Murska Sobota, Lendava...


141

JUREŠ

Zimmer: 3/2+1, 1/4; Sitzplätze: 60

Dejan Jureš

Globoka 14

SI-9240 Ljutomer

Tel.: +386 (0)2 581 17 47, +386 (0)40 247 522,

+386 (0)31 370 308, +386 (0)41 798 795

E-mail: dejan.jures@siol.net

www.slovenia.info/jures

Hauptsaison: ÜF: 23 € HP: 28 €

Nebensaison: ÜF: 23 € HP: 28 €

142

FRANK - OZMEC

Zimmer: 4/2, 3/3; Sitzplätze: 60

Vili-Martin Ozmec

Slamnjak 33

SI-9240 Ljutomer

Tel.: +386 (0)2 584 96 66

Fax: +386 (0)2 584 96 67

E-mail: frank-ozmec@amis.net

www.frank-ozmec.com, www.slovenia.info/frank

Hauptsaison: ÜF: 25 € HP: 33 € VP: 40 €

Nebensaison: ÜF: 25 € HP: 33 € VP: 40 €

143

STARI HRAST - PIHLARJEVA DOMAČIJA

Zimmer: 1/1, 3/2, 3/3; Sitzplätze: 60

Marijan Pihlar

Radomerje 3

SI-9240 Ljutomer

Tel.: +386 (0)2 584 89 80, +386 (0)41 772

432, +386 (0)31 457 425

E-mail: info@starihrast.com

www.slovenia.info/starihrast, www.starihrast.com

Hauptsaison: ÜF: 25 € HP: 33 €

Nebensaison: ÜF: 25 € HP: 33 €

144

BELEC

D, EN, CRO

Seehöhe: 320 m

Hofgröße: 4,5 ha

D, CRO, EN

Seehöhe: 190 m

Hofgröße: 9 ha

EN, CRO, D

Seehöhe: 180 m

Hofgröße: 3,5 ha

Sitzplätze: 60

Samo Belec

Železne Dveri 11

SI-9240 Ljutomer

Tel.: +386 (0)2 584 99 84, +386 (0)41 542 426

+386 (0)41 909 312

Fax: +386 (0)2 584 99 83

E-mail: mprlek@gmail.com

www.slovenia.info/belec, www.belec-unikat.si

D, EN, CRO

Seehöhe: 300 m

Hofgröße: 3,5 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T N E G O T E V C K I J R B W D H F O M Q

Inmitten einer bewegten Landschaft, nur 3 km von Ljutomer entfernt, liegt von Weinbergen

umgeben der touristische Bauernhof der Familie Jureš. In dem Haus, das im rustikalen bäuerlichen

Stil 1939 erbaut wurde, werden Sie mit Spezialitäten der Region Prlekija, mit am Hof angebautem

Gemüse, selbst gemachten Marmeladen und Obstsäften verwöhnt. Zum Essen werden erlesene

Weine (Traminer, Sauvignon, Šipon, Rheinriesling, gelber Muskateller.) aus dem eigenen Weinkeller

serviert. Der Weinbauer lädt Sie gerne in den alten Weinkeller zu einer Weinverkostung ein. Urlaub

am Bauernhof Jureš ist sowohl für jene genau das Richtige, die ihre Freizeit aktiv verbringen wollen

wie auch für jene, die einfach nur den Kontakt mit der unberührten Natur suchen. Besonders Familien

mit Kindern sind willkommen. Für die Kleinen ist ein Kinderspielplatz eingerichtet. Im Herbst können

Sie bei der Weinlese helfen, im November den hl. Martin mitfeiern und im Dezember einen fröhlichen

Silvesterabend verbringen. Im Sommer ist es am schönsten, einfach im Grünen zu sitzen und die

Seele beim Sonnenuntergang baumeln lassen. Sehenswerte Reiseziele sind der Ort Jeruzalem, die Alte

Wassermühle an der Mura, die Ölpresse, die Liebesinsel an der Mura, die zugleich Anlagestelle für

Bootsfahrten ist, oder die Quelle in Razkrižje. Thermenfans stehen vor der Qual der Wahl: Die Thermen

in Banovci, Radenci, Lendava, Terme 3000 oder die Bio-Therme Mala Nedelja liegen alle im Umkreis.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (Freitag, Samstag)

T E K B G O M Q S V I D

Der Ozmec Hof steht am Anfang der Jeruzalem-Ormož-Weinstraße. Im Haus

kann man sich am alten Kachelofen wärmen und eine Sammlung alter bäuerlicher

Geräte ansehen. Am Hof in Slamnjak, der an fünf Teichen liegt, machen gerne

Wanderer eine Rast, vor allem weil die Hausfrau einen vollen Teller Kübelfleisch,

Wurst oder Käse mit selbst gebackenem Brot auf den Tisch stellt. Es gibt auch

Fisch, Gibanica und Trockenobst. Kinder können auf dem Hof auf Ponys reiten.

Der Hof ist idealer Ausgangspunkt für Angler, die Ausrüstung kann man sich

am Hof leihen, ebenso Fahrräder für Radtouren in die Umgebung, wie etwa

zur Babič Mühle an der Mur, wo es verschiedene Mehlsorten zu kaufen gibt.

In der Umgebung findet man mehrere Thermen, so etwa in Banovci, Lendava,

Moravske Toplice und Radenci und die Bio-Therme Mala Nedelja.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (Montag geschlossen)

T R G O A M Q S E V N C J I B D H F

Der Pihlar Hof, genannt Stari hrast, auf Deutsch Alte Eiche, liegt an der

Jerusalem-Weinstraße unweit der Hauptstraße Ljutomer – Ormož. Sie werden

erstaunt sein ob der interessanten Küche, die die Vorzüge der regionalen,

bodenständigen Küche mit den Erkenntnissen der modernen kulinarischen

Kunst vereint, worauf die Hausherren auch sehr stolz sind. Dazu werden

erlesene Weine serviert. Die Pihlars laden Sie gerne zur Weinlese ein, die im

November mit dem Martinsfest gekrönt wird, der letzte Monat im Jahr ist der

Organisation der Silvesterfeierlichkeiten gewidmet. Man kann das Geburtshaus

des Sprachwissenschafters Miklošič besichtigen, Ljutomer erkunden oder in der

nahen Therme Banovci baden. Für nostalgische Romantiker ist die Mühle an der

Mur und im Winter die hauseigene Sauna ein Muss.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T S J Q

Am 350-jährigen Haus Belec inmitten von Weinbergen gibt es noch eine

Werkstatt mit Unikaten aus Ton, Holz, bemalter Keramik, Galerie und Museum.

Die Hausfrau Janja bringt hausgemachte Gerichte auf den Tisch, saure Suppen,

eingemachtes Gemüse, verschiedene Fruchtsäfte, Most, Spitzenweine, Aperitifs.

Der Sohn Samo führt durch den Weinkeller und leitet Verkostungen von

Spitzenweinen. Gäste können dem Meister bei der Arbeit zuschauen: beim

Bemalen von Tellern und Krügen, dem Malen auf Leinen, der Herstellung von

Stadtwappen aus Ton. Auf dem Hof gibt es auch eine Pergola, unter der man

den Wein kosten kann. Man kann bis zur Mühle auf der Mur fahren, einen

Weinkeller besichtigen, Rad fahren, Kurorte - Radenci, Banovci oder Moravci -

besuchen oder im Winter Ski fahren. Auf Wunsch werden die Gäste mit Oldtimer

Motorrädern auf der Weinstraße gefahren, was ein einmaliges Erlebnis ist.

43


44

145

Idyllisches landleben

PUKLAVEC

Zimmer: 4/2; Sitzplätze: 60

Blaž Puklavec

Zasavci 21

SI-2275 Miklavž pri Ormožu

Tel.: +386 (0)41 916 343

Fax: +386 (0)2 719 65 00

E-mail: puklavecb@volja.net

www.slovenia.info/puklavec

www.jeruzalempuklavec.si

Hauptsaison: ÜF: 25 € HP: 35 €

Nebensaison: ÜF: 25 € HP: 35 €

146

BOGŠA

Zimmer: 2/1, 1/2, 2/3; Sitzplätze: 60

Viktorija Bogša

Litmerk 15 b

SI-2270 Ormož

Tel.: +386 (0)2 740 16 03,

+386 (0)41 501 692

www.slovenia.info/bogsa

Hauptsaison: ÜF: 20 € HP: 26 €

Nebensaison: ÜF: 20 € HP: 26 €

147

D , EN, CRO

Seehöhe: 300 m

Hofgröße: 20 ha

D, CRO

Seehöhe: 310 m

Hofgröße: 2 ha

SONJA OZMEC ŠEBEKOVA DOMAČIJA

Zimmer: 2/2, 1/1, 2/4, 1/6; Appartements: 1/4, 1/6; Sitzplätze: 60

Sonja Ozmec

Senešci 83

SI-2274 Velika Nedelja

Tel.: +386 (0)2 713 61 50, +386 (0)31 554 490

Fax: +386 (0)2 713 61 51

E-mail: ozmec.mitja@siol.net

www.ozmecgsm.com, www.slovenia.info/ozmec

Hauptsaison: ÜF: 24 € HP: 28 € App.: 15 €/P.

Nebensaison: ÜF: 24 € HP: 28 € App.: 15 €/P.

148

D, CRO, EN

Seehöhe: 350 m

Hofgröße: 2,5 ha

VINSKI HRAM FRANC KUPLJEN

Sitzplätze: 60

Franc Kupljen

Okoslavci 2a

SI-9244 Sveti Jurij ob Ščavnici

Tel.: +386 (0)2 568 90 73, +386 (0) 41 685 178

Fax: +386 (0)2 568 90 74

E-mail: kupljen.franc@volja.net

www.slovenia.info/kupljen,

www.kupljen.si

CRO, D

Seehöhe: 295 m

Hofgröße: 0,50 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T G T S E V K J I R G O M Q

Der Weinbauernhof, dessen Weinkeller auf eine 200 Jahre lange Tradition verweisen

kann, liegt auf einer Anhöhe im Dorf Zasavci, von wo sich ein herrlicher Blick auf die

umliegenden Weinberge bietet. Das kulinarische Angebot ist umfangreich. Garantiert

begeistern der heimische, im Holzofen gebratene Truthahn und die nach einem uralten

Rezept zubereitete Martinigans. Auf dem Tisch kommen selbst gebackenes Brot,

Schweinebraten, Buchweizenkuchen und ausgezeichnete Mehlspeisen, die immer

wieder vom Neuen begeistern. Zu jedem Gang wird der passende Wein gereicht. Was

nicht verwundert, da im Weinkeller eine breite Palette an Qualitäts- und Spitzenweinen

reift. Vegetarier kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Weinlese, Aufstellen des Klapotetz

und Martinifest sind Ereignisse, die noch lange in Erinnerung bleiben. Man sollte das

einmal erlebt haben, ebenso wie eine Weinverkostung auf dem Hof. Der Hof liegt an

der so genannten Thermenlinie. Therme Banovci, Therme Radenci, Therme Moravske

Toplice und Therme Lendava bieten sich zum Entspannen und Erholen an. Interessant

ist auch ein Besuch der Orte Jeruzalem, Ormož, Ljutomer und Ptuj, einer der schönsten

slowenischen Städte.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T R F S E V I J G M Q

In einem Dorf, nach dem man vergeblich in der touristischen Literatur suchen

würde, liegt der Ausflugs- und Fremdenverkehrshof Bogša; bewirtschaftet von

Mutter Viktorija, Vater Ivan und zwei Söhnen. An Wein und Brot fehlt es nie,

angeboten werden außerdem Würste, Kübelfleisch, hausgemachte Presswurst

und Kuchen, auch Gemüse und Milchprodukte; am Wochenende gibt es im

Spanferkel aus dem Backofen. Die Gäste genießen in erster Linie die Ruhe mitten

in der Natur. Im Haus gibt es eine Sauna und nebenan eine gepflegte Wiese für

Gesellschaftsspiele. Auch eine Besichtigung von Damhirschen im freien Gehege

ist möglich. Einen besonderen Stellenwert hat die Jagd. In der Nähe liegen

die Therme Ptuj und die Therme Banovci. In Ormož ist ein großer Weinkeller

sehenswert und in Ljutomer, wo der 1. Reiterklub in Slowenen gegründet wurde,

wird der Pferdesport groß geschrieben.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T N R G O L M T S D H F A W G R E V C K I J P M Q

Am Rande des Hügellandes Slovenske Gorice liegt zwischen Weinbergen und

Feldern der Bauernhof Ozmec. Was am Bauernhof gerne gegessen wird, kommt

auch für die Gäste auf den Tisch. Die Küche basiert vor allem auf traditionellen

Speisen der Region Prlekija. Zu jeder Zeit können die Gäste einen guten

Aufschnitt bestellen, zu dem das traditionelle Kübelfleisch, Brot und Wein aus

dem eigenen Weinkeller gehören. In Winter können Sie auch immer Sauerkraut

mit Bratwurst oder Blutwurst und andere Schlachtspezialitäten bekommen.

Einen krönenden Abschluss bilden verschiedene hausgemachte Kuchen. Im

Sommer werden Picknicks für die Gäste organisiert. Auf dem Hof kann man im

Weinberg mithelfen oder ausgedehnte Wanderungen unternehmen. Sehenswert

sind die Dreifaltigkeitskirche (Sv. Trojica) aus 1219, der Aussichtsturm in

Gomila, das Schloss Velika Nedelja, der Weinort Jeruzalem oder die Stadt Ptuj.

Nur 3 km vom Bauernhof entfernt liegt das kleine Skigebiet Sv. Tomaž. Ebenfalls

sehr nah sind die Thermen in Ptuj, Banovci und Mala Nedelja.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G O M Q T S U E V K J I R G F O M Q

Das Weingut des renommierten slowenischen Winzers Franc Kupljen liegt

auf einem Panoramapunkt über den Weinbergen. Das kulinarische Angebot,

das auf dem Hof geboten wird, lässt die Tradition der Region Prlekija

aufleben: Kübelfleisch auf Prlekija-Art, Gibanica auf Prlekija-Art, Mlinci,

Hauswürste und Salami sind nur ein Teil aus der Fülle des Angebotes, das

auch Vegetarier begeistern wird. Ab Hof werden offene und abgefüllte Wein,

Sliwowitz und Williamsschnaps verkauft. Weinliebhaber können an geführten

Weinverkostungen teilnehmen. Wer gerne selbst die Umgebung erkundet,

findet viele empfehlenswerte Ziele, wie die Burg in Negova, die Windmühle oder

den Kurort Radenci. Die Gastgeber organisieren auf Wunsch geführte Ausflüge

in die nahe und ferne Umgebung.


149

152

FIRBAS

Zimmer: 1/2, 4/3, 1/4; Appartements: 1/3, 1/4; Sitzplätze: 60

Marjana, Alojz Firbas

Cogetinci 60

SI-2236 Cerkvenjak

Tel.: +386 (0)2 703 50 90, +386 (0)41 746 174

Fax: +386 (0)2 703 50 90

E-mail: firbas@siol.net

www.firbas.com, www.slovenia.info/firbas

Hauptsaison: ÜF: 30 € HP: 37 €

Nebensaison: ÜF: 27 € HP: 33,30 €

150

MOJ DOM - TOPLAKOVI

DRUZOVIČ

Zimmer: 2/2, 2/3; Sitzplätze: 60

Marta Druzovič

Drbetinci 47

SI-2255 Vitomarci

Tel.: +386 (0)2 757 93 36, +386 (0)41 730 835

E-mail: marta.druzovic@siol.net

www.druzovic.si,

www.slovenia.info/druzovic

Hauptsaison: ÜF: 25 € HP: 30 € VP: 35€

Nebensaison: ÜF: 25 € HP: 30 € VP: 35 €

D, EN, CRO

Seehöhe: 330 m

Hofgröße: 12 ha

Zimmer: 1/1, 7/2, 1/3, 1/4; Appartements: 1/5; Sitzplätze: 60

Marta, Simon Toplak

Juršinci 21

SI-2256 Juršinci

Tel.: +386 (0)2 758 00 51, +386 (0)51 62 14 96

Fax: +386 (0)2 758 40 01

E-mail: marta.toplak@siol.net

www.slovenia.info/toplak,

www.toplak-turism.eu

Hauptsaison: ÜF: 22 € HP: 28 €

App5: 65 €/Häuschen

Nebensaison: ÜF: 22 € HP: 28 €

App5: 65 €/Häuschen

151

PRI KAPELI (Veršič - Druzovič)

Zimmer: 2/2, 1/3, 2/4; Sitzplätze: 60

Mojca, Marjan Druzovič

Drbetinci 26

SI-2255 Vitomarci

Tel.: +386 (0)2 757 54 11, +386 (0)41 728

941, +386 (0)31 728 941

E-mail: prikapeli@siol.net

www.slovenia.info/versic, www.prikapeli.si

Hauptsaison: ÜF: 25 € HP: 30 € VP: 35 €

Nebensaison: ÜF: 25 € HP: 30 € VP: 35 €

CRO, D, EN

Seehöhe: 320 m

Hofgröße: 22 ha

CRO, D, EN

Seehöhe: 300 m

Hofgröße: 7,5 ha

CRO, D, EN

Seehöhe: 340 m

Hofgröße: 14 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T E V N L G O S V K J I R G M Q

In der Hügellandschaft von Slovenske gorice, im Dorf Cogetinci liegt der touristische Bauernhof Firbas.

Das Haus gehört zum europäischen Netz der Häuser mit Tradition. Die vierköpfige Familie empfängt Sie

gastfreundlich und verwöhnt Sie mit hausgemachter Kulinarik und anderen Leistungen am Hof. Die Herrin

des Hauses Marjana ist die Hauptperson in der Küche, der Hausherr Alojz bei der Weinherstellung, während

die beiden Söhne Bojan und Dejan emsig bei der Bewirtung der Gäste und bei anderen Aktivitäten auf dem

Bauernhof mithelfen. Daher folgt die Familie schon seit Anfang an den angestrebten Visionen, den Gästen

nur Produkte anzubieten, die auf dem Bauernhof selbst angebaut und hergestellt sind. Das bekannteste

Getränk des Bauernhofs ist der Birnenschnaps, es folgen Wein, hausgemachte Säfte, Fleischprodukte,

verschiedene Brotsorten und Süßspeisen. Auf dem Firbas-Hof können Sie auch im Heustadel übernachten,

sich Fahrräder leihen, Beachvolleyball spielen, auf einem kleineren Rasen Fußball oder Tischtennis spielen

oder sich im Bogenschießen messen. Im Stall sind Schweine, Rinder, Hühner, Kaninchen, Schafe, eine

Ziege und Pferde, mit denen auch in Begleitung des Hausherren Ausritte unternommen werden können.

In der Umgebung gibt es viele Wander- und Ausflugsmöglichkeiten. Es gibt mehr als zehn bekannte

Mineralwasserquellen. Ebenso laden größere Ortschaften und Städte wie Ptuj, Maribor, Ljutomer, Gornja

Radgona, Radenci und Lenart zu Besichtigungstouren und Ausflügen ein.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G O N Q S E C J I R G M

Den Hof „Moj dom“ (deutsch: Mein Heim) finden Sie im mittleren Teil

des Hügellandes Slovenske gorice inmitten von Weinbergen, auf einem

flachen Hügel oberhalb des Ortes Juršinci. Die Hausfrau ist eine Meisterin

der bäuerlichen, bodenständigen Küche und bäckt natürlich auch das Brot

selber. Wer Fleisch mag, wird vom Kübelfleisch und Sasaka begeistert sein.

Dazu werden eigene Weine gereicht, die aus den Weintrauben aus dem rund

10 ha großen Weinberg gepresst werden. Wenn Sie wollen, können Sie am

hauseigenen Teich die Seele baumeln lassen. Sie können sich aber auch den

Hof und vor allem die Küche vorstellen lassen, wo man Sie mit kulinarischen

Köstlichkeiten verwöhnen wird. Wenn Sie mehr über die Kochgeheimnisse

wissen möchten, können Sie bei einem Kochkurs mitmachen, der den Titel

„Großmutters Speisen“ trägt. Baden und entspannen können Sie in den

Thermalbädern Ptuj, Radenci, Banovci und Moravci. Die Besichtigung

eines Weinkellers mit Weinverkostung kann ein interessanter Einstieg oder

krönender Abschluss Ihres Urlaubs am Bauernhof sein.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G O Q T S U J I R G P H M Q

Das Wohnhaus steht am Ende des Dorfes Drbetinci; auf einer Anhöhe mit

herrlichem Blick auf das Tal bis zur 15 Kilometer entfernten Stadt Ptuj. Die

Zutaten für die Küche werden sorgfältig ausgewählt und das Gemüse selbst

angebaut. Spezialität des Hauses sind Pilzsuppe, Heidensterz und verschiedene

Kuchen, dazu mundet der gute Landwein – entweder vom Fass oder in Flaschen

gefüllt. Im Haus gibt es auch einen Sommelier, der Verkostungen verschiedener

offener und Flaschenweine anbietet. Gäste können die Stadt Ptuj erkunden

und die Burg Ptuj sowie die weiteren Sehenswürdigkeiten von Ptuj besichtigen,

auf den Berg Ptujska gora wandern oder die Weinkeller in Gornja Radgona und

Lenart besuchen. Da die Straßen in der Umgebung wenig befahren sind, kann

man gemütlich joggen, wandern und Rad fahren.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T S U E N B G O Q E C K I J R L F

Der touristische Bauernhof Druzovič liegt im Herzen der Hügellandschaft von

Slovenske gorice mit schönem Ausblick ins Tal. Die fünfköpfige Familie auf dem

Bauernhof sorgt dafür, dass sich alle Gäste wohlfühlen. Außer reichhaltigen,

vielfältigen, hausgemachten Gerichten werden mehrere Sorten hausgemachten

Weines angeboten, den Sie auch selbst im steinernen Weinkeller abzapfen

können. Am Haus sind ein Spielplatz und eine Skipiste, einige zehn Meter

hinunter ins Tal gibt es einen Fischteich, der zum Angeln einlädt, außerdem

Wander- und Radwege. Auf dem Bauernhof leben auch Vieh und Haustiere –

gezüchtet werden Hühner, Schweine, Schafe, Pferde … Bis Ptuj sind es 15 km

(Besuch der Altstadt und der Thermen), bis Radenci 14 km, bis Bio Therme Mala

Nedelja 12 km…..

45


46

153

154

Sitzplätze: 60

Idyllisches landleben

ZVONE KRANJC

Marjana Pavlič

Okroglice 56

SI-1434 Loka pri Zidanem Mostu

Tel.: +386 (0)3 568 43 87, + 386 (0)41 625 693

Fax: +386 (0)7 816 22 21

E-mail: azaleja@siol.net

www.slovenia.info/pavlic, www.azaleja.si

156

KOZARČAN®

Zimmer: 4/2, 1/3; Appartements: 1/3, 1/8; Sitzplätze: 60

Franc Roškar

Pristava 28 a

SI-2282 Cirkulane

Tel.: +386 (0)2 740 80 30, +386 (0)41 549 526

E-mail: info@kozarcan.si

www.slovenia.info/kozarcan

www.kozarcan.si

Hauptsaison: ÜF: 22 € HP: 30 € VP: 38 €

App.: 18 €/P.

Nebensaison: ÜF: 22 € HP: 30 € VP: 38 €

App.: 18 €/P.

155

REPOVŽ

Zimmer: 3/2; Appartements: 1/4; Sitzplätze: 60

Jože Repovž

Šentjanž 14

SI-8297 Šentjanž

Tel.: +386 (0)7 818 56 61

Fax: +386 (0)7 818 56 60

E-mail: info@gostilna-repovz.si

www.gostilna-repovz.si, www.slovenia.info/repovz

Hauptsaison: ÜF: 21 € HP: 29 € VP: 38 €

App.: 32 €

Nebensaison: ÜF: 21 € HP: 29 € VP: 38 €

App.: 32 €

GROBELNIK

Zimmer: 8/2, 2/3; Appartements: 1/6, 1/10; Sitzplätze: 60

Slavica Grobelnik

Podvrh 39

SI-8292 Zabukovje

Tel.: +386 (0)7 818 81 76, + 386 (0)41 335 257

E-mail: info@grobelnik.si

www.slovenia.info/grobelnik

www.grobelnik.si

Hauptsaison: ÜF: 28 € HP: 36 € App6: 39 €

App10: 59 €

Nebensaison: ÜF: 28 € HP: 36 € App6: 39 €

App10: 59 €

D, EN, CRO

Seehöhe: 222 m

Hofgröße: 3,5 ha

CRO, D, EN

Seehöhe: 400 m

Hofgröße: 4 ha

D, EN, CRO

Seehöhe: 399 m

Hofgröße: 19 ha

D, EN, CRO

Seehöhe: 380 m

Hofgröße: 20 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T U L G O Q S E C I J B W P H

Der Tourismusführer durch Slowenien besagt, das Dorf Cirkulane im Hügelland

Haloze sei ein langgestrecktes Haufendorf. Im Dorf Pristava liegt der touristische

Bauernhof „Kozarčan“® auf einem 222 m hohen Hügel zwischen Weinbergen.

Auf dem Bauernhof gibt es zwei Teiche, Zimmer mit Bad und Appartements.

Zur Verfügung steht auch ein Raum mit 60 Sitzen für verschiedene Feiern wie:

Jubiläen, Neujahrs- und Abschlussfeiern, Geschäftstreffen und Seminare mit

moderner Technologie. Den Gästen bieten wir hausgemachte Gerichte, die auch

die anspruchsvollsten Gourmets betören. Zu gutem Essen gibt es Flaschen- und

Tischweine folgender Sorten: Welschriesling, Sauvignon, Rheinriesling und

Zvrst. Als Aperitif bieten wir hausgebrannten Obstschnaps (Nussbranntwein,

Weichsellikör sowie Schnaps aus Birnen, Pfirsichen und Pflaumen). Im

Degustationszimmer bereiten wir Kostproben unserer Tafel- und Spitzenweine

an, die zahlreiche Goldmedaillen erhalten haben. Der touristische Bauernhof und

Umgebung bieten viele Möglichkeiten zur Entspannung und für Freizeitaktivitäten:

Angeln in den hauseigenen Fischteichen, Radfahren, Pilzesammeln und Wandern.

Öffnungszeit:

1. 3. - 30. 10.

T Q G I P H M T

Der touristische Ausflugshof liegt entlegen am Waldrand in unmittelbarer Nähe

von Anglerteichen. Das bedeutet, dass der Fang sofort zubereitet und gegessen

werden kann. Auf dem Hof gib es nämlich Kamingrills, so dass die Gäste selbst

ein Mittagessen oder ein Picknick machen können. Natürlich können das auch

die Gastgeber übernehmen. Eine besondere Spezialität ist auf jeden Fall Fisch:

in Maismehl gebratene Forellen, Karpfen und andere Fischarten. Im Herbst

werden Kastanien gebraten, Marmeladen eingemacht, usw. Neben dem Haus

gibt es genug Platz für Spiele oder zum Zelten, im Sommer tut ein Sprung ins

Schwimmbecken wohl. Die Gäste können sich Badmintonschläger ausleihen

oder auf einen der nahen Berge steigen wie z.B. auf den Lovrenc oder die Lisca.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G O V J I

Šentjaž ist ein ruhiges kleines Dorf, das links und rechts vom Bergland von Posavje bewacht

wird und bei den Einheimischen auch als „Sträußchen“ von Dolenjska bekannt ist. In dieser

freundlichen ländlichen Umgebung, die den Gast in jeder Jahreszeit verzaubert, liegt der

Bauernhof Repovž. Um jeden noch so anspruchsvollen Gast zufriedenzustellen, befolgt die

Familie Repovž die umfangreiche Überlieferung der traditionellen Rezepte von Posavje. Die

ökologisch angebauten Nahrungsmittel werden in den hochwertig zubereiteten Gerichten zu

unverkennbaren Geschmackserlebnissen. Die meisten Lebensmittel, die sie verarbeitet, baut sie

im eigenen Garten an und ermöglicht den Gästen somit eine kulinarische Rundumversorgung.

Durch ihre Sommelier-Kenntnisse und die Liebe zum Wein können die Hofwirte garantieren,

dass ein oder zwei ausgewählte Tropfen dieses edlen Getränks auch Sie erfreuen wird. Wenn Sie

sich diese Freude und Genüsse auch nach Ihrem Urlaub ins Gedächtnis rufen wollen, nutzen

Sie das vielfältige Angebot des Bauernhofes: hausgemachten Fruchtschnaps, Honigschnaps,

Dörrobst aus Äpfeln, Marmeladen oder Dinkelprodukte. Die Familie Repovž führt ihre Gäste

gerne durch den Obstgarten mit ökologischem Anbau der Apfelsorte Topaz oder organisiert für

sie eine geführte Besichtigung des Weinberges und des Weinberghäuschens.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G P R O M E R J I P HT N S V F

Der Bauernhof der Familie Grobelnik befindet sich in Podvrh, einem kleinen Dorf am südlichen Hang des

Bergs Veliki Vrh. Die Betreiber des Hofs sind bekannt für ihre vorzüglichen Speisen. Ihre Köstlichkeiten

verfeinern sie mit ausgewählten Kräutern aus dem eigenen Kräutergarten. Eine besondere Spezialität ist

unzweifelhaft das Weinbau-Festmahl. Außerdem werden Sie von den geschmackvollen Gerichten aus Fleisch

und Buchweizen begeistert sein. Alle, die in der heimischen Umgebung nicht auf die Geschmackserlebnisse

des Landlebens verzichten wollen, sind herzlich in den Hausladen eingeladen, in dem Sie zwischen

verschiedenen schön verpackten Produkten wählen können. Zu den beliebtesten zählen der Schankwein, der

Traubensaft, verschiedene Kräuterschnäpse, Tees und Marmeladen. Ein einzigartiges Erlebnis ist der Besuch

des Weinkellers. Der Bauernhof und seine Lage sind ideal, sowohl für Besucher, die ein wenig Ruhe für ihre

Seele suchen, als auch für Abenteuerurlauber. Eine Besonderheit des Angebots ist auch die Organisation von

„Teambuilding-Programmen“ für Gruppen. Zum Bauernhof gehören gepflegte Außenanlagen für Freizeit

und Sport, die zu Ballspielen, Badminton oder anderen Spielen einladen. Außerdem können sich die Gäste

Mountainbikes ausleihen. Besuchen Sie das Gebirge Bohor, die Wasserfälle „Bohorski slapovi“, den Hügel

„Ajdovski gradec“ sowie die Orte Lisca, Veliki Vrh und Planina pri Sevnici. Oder Sie bleiben auf dem Hof und

entdecken dort die vielen kleinen Freuden des Bauerhofes und seiner unmittelbaren Umgebung.


157

PUDVOI

Zimmer: 3/2, 1/3; Sitzplätze: 48

Darko Ogorevc

Stara vas - Bizeljsko 89

SI-8259 Bizeljsko

Tel.: +386 (0)7 495 12 28,

+386 (0)31 484 003

E-mail: info@pudvoi.si

www.slovenia.info/pudvoi, www.pudvoi.si

Hauptsaison: ÜF: 23 € HP: 30 €

Nebensaison: ÜF: 23 € HP: 30 €

158

Sitzplätze: 45

VINOTOČ NUJEC

Miha Balon

Gregovce 16

Sl-8259 Bizeljsko

Tel.: +386 (0)31 304 357

E-mail: miha.balon@gmail.com

www.turisticnekmetije.si/nujec

159

Sitzplätze: 60

PRI VIMPOLŠKOVIH

Matija Vimpolšek

Lenartova pot 22

Sl-8250 Brežice

Tel.: +386 (0)5 902 24 44, +386 (0)41 392

708, +386 (0)41 392 709

Fax: +386 (0)5 902 26 66

E-mail: kmetija.vimpolsek@gmail.com

www.kmetija-vimpolsek.com

160

PRI ZEVNIKOVIH

Zimmer: 1/2, 3/4

Anton Zevnik

Rimska c. 22 Čatež ob Savi

SI-8250 Brežice

Tel.: +386 (0)7 496 29 46,

+386 (0)31 893 326

Fax: +386 (0)7 496 29 46

E-mail: kmetija.zevnik@gmail.com

www.slovenia.info/zevnik

Hauptsaison: NS: 15 €/P.

Nebensaison: NS: 15 €/P.

CRO, D, EN

Seehöhe: 240 m

Hofgröße: 4,5 ha

EN, CRO

Seehöhe: 220 m

Hofgröße: 20 ha

EN, CRO, D

Seehöhe: 150 m

Hofgröße: 11 ha

CRO, EN

Seehöhe: 200 m

Hofgröße: 75 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T G O E V C J I R M Q

Der Weinbauernhof Pudvoi liegt am Ende eines idyllischen Tales, umgeben

von Weinbergen und Laubwäldern, in Stara vas im Landstrich Bizeljsko. Die

Hausfrau, eine ausgezeichnete Köchin, bereitet neben anderen Köstlichkeiten

auch Buchweizen-Reindling zu, der im Brotofen gebacken wird. Am Hof erhalten

Sie erlesene Spitzenweine, Hausschnaps, Apfelmost, Obst und Obstsäfte. Eine

regionale Besonderheit, die „Repnica“, eine Art Grube, wo die ehemaligen Besitzer

ihre Ernte eingelagert haben, ist auf dem Hof zu besichtigen. Die Hausherren

haben zwei davon gemeinsam mit dem alten Bauernhof übernommen, eine

dritte haben sie selber ausgegraben, mit den Kellerräumen verbunden und

darin in Flaschen abgefüllten Wein gelagert. In der Umgebung locken viele

Ausflugsziele wie etwa die alte Eiche, Schloss Bizeljsko, Regionalmuseum

Brežice, Champagnerkeller Istenič und vieles mehr. Bademöglichkeiten bieten

die nahen Thermen Čatež oder Olimia.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

G Q K G V C J I R M Q

Der Name Nujec ist der Hausname, den die Familie Balon wegen des größeren Wiedererkennungswertes

aufgrund der gleichnamigen Weinbauern in Bizeljsko benutzt. Der einhundert Jahre alte Name Nujec stammt

von dem Bauernhof in Gregovci na Bizeljskem, wo sich der in die Erde gegrabene Weinkeller mit einer Kapazität

von 50.000 Liter befindet. Hier reifen unsere Weine zwischen den Wurzeln der ältesten Eiche in Slowenien.

Und obwohl sie schon mit den Gebrechen des Alters und dem Eichenbock zu kämpfen hat, lohnt es noch

immer, sich den eindrucksvollen Riesen anzusehen. Die Eiche ist auch das Erkennungssymbol unserer Weine.

Der Bauernhof umfasst eine Fläche von 20 ha. 5 ha davon sind Weinberge. In den Weinbergen gedeihen etwa

25.000 Weinreben. Im Zentrum von Bizeljsko bewirten wir in unserem Ausschank bis zu 45 Gäste auf einmal.

Dort haben wir auch einen Verkostungsraum, in dem Sie die breite Auswahl unserer Weine probieren können.

Zu unseren köstlichen Weinen servieren wir Ihnen hausgemachte Aufschnitte mit Salami, getrocknetem

Schweinenacken „Budjola“, Speck und Schweinehals. Alle Spezialitäten sind aus Fleisch von Schweinen aus

eigener Zucht hergestellt, da wir wissen, dass nur hochwertiges Fleisch zu geschmackvollen Trockenfleisch-

Produkten verarbeitet werden kann. Besuchen Sie uns in Bizeljsko, wo Sie unsere enge Verbundenheit, die

wir unseren Weinreben gegenüber empfinden, mit uns teilen können. Die köstlichen Weine, die die warmen

Sonnenstrahlen und unsere sorgsame Pflege in edle Aromen verwandeln, bescheren uns Freude und Lebenslust.

Da wir Ihnen diese nur schwer beschreiben können, laden wir Sie ein, sie zusammen mit uns zu erleben.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G K N A U OT GU N E V C J I R L A M Q

Der Bauernhof der Familie Vimpolšek liegt am Rande des Orts Brežice und grenzt an Wiesen,

Felder und Wälder. Auf dem Bauernhof, auf dem man einen integrierten Acker- und Gemüseanbau

betreibt, werden Hühner und Schweine in Freilandhaltung gezüchtet. Die Betreiber sind als

erfahrene Weinbauer bekannt, die auch in der Küche ihr Bestes geben, um ihre Gäste zu verwöhnen.

Die Hofwirtin bereitet die Speisen nach den Rezepten unserer Großmütter zu. Auf der Speisekarte

ist zu lesen: geräucherte Hachse mit Sauerkraut und Buchweizensterz, Suppe mit Grieben, das

Kohlgericht „Posiljeno Zelje“ mit Bohnen, Weizensterz mit Kartoffeln, serviert mit Grieben,

gefalteter Buchweizenkuchen und noch viele andere abwechslungsreiche Gerichte. Auch für

Vegetarier wird gesorgt. Die Familie Vimpolšek verwöhnt ihre Gäste gerne auch mit dem Hauswein,

der aus edlen Rebsorten produziert wird: Blaufränkisch, Žametna Črnina, Welschriesling, die

Plaway-Rebsorte „Rumeni Plavec“, Muskateller und Silvaner. Der Bauernhof ist ideal geeignet für

Familien mit Kindern, die an den Spielgeräten toben können. Die Betreiber zeigen Ihnen gerne die

flinken Handgriffe des Mähens mit der Sense oder des Getreidedreschens. Vom Bauernhof aus ist

sowohl das Schloss in Brežice schnell erreicht als auch das Thermalbad Terme Čatež, die Kirche des

Heiligen Vid, der Golfplatz in Mokrice oder die Kieselsand-Grotten „Repnice“ in Bizeljsko.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T E O V C N K J I L R G Q

Die Türen des gastfreundlichen Bauernhofes, der direkt unter der Pfarrkirche liegt,

sind für Besucher immer weit geöffnet. Wenn Sie sich für einen Aufenthalt auf

diesem Hof entscheiden, können Sie die Tage sehr abwechslungsreich gestalten, da

viele Aktivitäten geboten werden. Besonders Bogenschießen, Reiten, Rudern und

Basketball ziehen viele Urlauber an. Ein zweites Plus ist die Kinderfreundlichkeit,

was nicht verwundert, da die Bäuerin Petra ausgebildete Erzieherin ist, die auch mit

den gelegentlichen launischen Ausbrüchen der kindlichen Naturen gut umgehen

kann. Im Sommer, wenn das Wetter schön ist, werden richtige Kinderferien

organisiert. Aber auch sonst können Sie Ihre Kinder gerne in Obhut der Bäuerin

lassen, wenn Sie zu kürzeren Ausflügen zu den nahen Ausflugszielen aufbrechen. In

der Nähe befindet sich der Panoramapunkt Sv. Vid, der zu Fuß leicht zu erreichen

ist. Sehenswert sind die Burg Mokrice, der Ort Kostanjevica mit der einzigartigen

Freiluftausstellung Forma Viva, die Weinberge von Bizeljsko und Brežice. Fans von

Wassererlebnissen müssen unbedingt die Therme Čatež besuchen, die im Sommer

ein erstaunlicher Anziehungspunkt für Kinder ist.

47


48

161

Sitzplätze: 60

162

Idyllisches landleben

ČRPIČ-SVETNIK

Matjaž Črpič

Gaj 1

Sl-8261 Jesenice na Dolenjskem

Tel.: +386 (0)7 495 72 71,

+386 (0)41 365 806

E-mail: crpic.svetnik@gmail.com

www.svetniki.net

PRI MARTINOVIH

Zimmer: 6/2, 4/4; Sitzplätze: 60

Milena Tomše

Globočice 8

SI-8262 Krška vas

Tel.: +386 (0)7 496 10 57

E-mail: martinovi@siol.net

www.martinovi.com

www.slovena.info/tomse

Hauptsaison: ÜF: 24 € HP: 31 €

Nebensaison: ÜF: 24 € HP: 31 €

163

VINOTOČ DRČA

Zimmer: 2/2; Appartements: 1/4; Sitzplätze: 50

Marjan Gorišek

Drča 17

Sl-8310 Šentjernej

Tel.: +386 (0)7 308 24 50,

+386 (0)41 521 120

E-mail: marjan.gorisek@telemach.net

www.turisticnekmetije.si/drca

Hauptsaison: ÜF: 20 € HP: 24 € VP: 28 €

App4: 60 €

Nebensaison: ÜF: 20 € HP: 24 € VP: 28 €

App4: 60 €

164

PR’ MARTINOV’H

Zimmer: 1/3, 1/4; Sitzplätze: 50

Marta, Žan Krhin

Gorenje, Gradišče pri Šentjerneju 7

SI-8310 Šentjernej

Tel.: +386 (0)7 307 13 94,

+ 386 (0)41 906 426

E-mail: krhin@siol.net

www.slovenia.info/krhin

Hauptsaison: ÜF: 20 € HP: 25 € VP: 30 €

Nebensaison: ÜF: 20 € HP: 25 € VP: 30 €

EN, CRO, D

Seehöhe: 280m

Hofgröße: 4 ha

D, EN, CRO

Seehöhe: 250 m

Hofgröße: 21 ha

EN, CRO

Seehöhe: 250 m

Hofgröße: 3 ha

CRO, D, EN

Seehöhe: 177 m

Hofgröße: 15 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T N G O E V C I J L R W F M Q

Der Bauernhof liegt im ruhigen kleinen Dorf Gaj, auf einem Hügel inmitten von Weinbergen, von wo aus man den

einzigartigen Ausblick auf das angrenzende Kroatien genießen kann. Aus der Bauernhofküche duftet es stets nach

den betörenden Speisen der Hofwirtin, die ihr Handwerk hervorragend versteht. Den Gästen werden angeboten:

Rinderbraten in einer Soße mit grünen Pfefferkörnern, Steinpilzsuppe, köstlicher Braten, Brathühnchen, gebratene

Gans, Fleischrouladen... Und im Winter werden Blut- und Bratwürste serviert. Die Fleischgerichte werden von

ebenso ansprechenden Beilagen begleitet: dem slowenischen Nationalgericht „Štruklji“ mit Buchweizen, Käse oder

Estragon, Fladenbrot, hausgemachten Nudeln, Gnocchi, Weißkohl, Sterz... Wenn Sie sich dazu einen oder zwei

Krüge Cviček, der slowenischen Weinspezialität aus eigenem Anbau, Blaufränkisch oder Weißwein gönnen, wird

das Mahl noch köstlicher. Der Bauernhof ist besonders geeignet für Familien mit Kindern, für die Spielgeräte, eine

Spielecke sowie Fußball-, Volleyball- und Badmintonplätze bereitstehen. Nach Wunsch und nach Absprache mit

den Betreibern können Sie ein Picknick veranstalten. Fragen Sie einfach bei den Betreibern nach: Sie nehmen Sie

gerne auf eine Fahrt mit dem Pferdefuhrwerk mit oder organisieren für Sie eine Besichtigung der Völkerkunde-

und Weinbausammlung „Vogrinov hram“ oder eine Verkostung der Weine aus eigenem Anbau. Sie werden sich

auch über Ihre Hilfe bei der Weinlese freuen. Nach Ende des Besuches können Sie sich zum Schloss Mokrice,

ins Thermalbad Čatež, nach Brežice und zu den zahlreichen anderen Sehenswürdigkeiten der Region aufmachen

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T K U E G O T U G O E V C N J K I L R W F A M Q

Der touristische Bauernhof Pri Martinovih liegt zwischen den Weinbergen und den

Hügeln von Gorjanci. Die Gäste werden in dem über 250 Jahre alten Bauernhaus

aus Holz empfangen, das saniert und denkmalgeschützt ist. Daneben stehen

Heuharfen, Getreidespeicher und Heuboden. Die hungrigen Gäste werden mit

verschiedenen hausgemachten Köstlichkeiten verwöhnt: Aufschnitt, Suppe, Eintopf,

Schweinsbraten, Lamm und Spanferkel, Huhn und Ente. Im Winter gibt es Blutwurst

mit Sauerkraut, die Auswahl an Beilagen, Brot aus dem Brotofen und Strudel ist das

ganze Jahr über sehr gut. Die Spezialität des Hauses ist Potancelj aus Buchweizen.

Zu diesen kulinarischen Köstlichkeiten munden hervorragend die Weine aus dem

eigenen Weinkeller wie etwa der Rotwein Cviček, der Blaufränkische oder Weißweine,

ebenso wie Schnaps und Obstsaft. Neu in diesem Jahr sind zwei Vierbettzimmer.

Den Tag können die Gäste in der nahen Therme Čatež, am Fluss Krka oder in dem

nächsten größeren Ort Kostanjevica verbringen. Die Kinder vergnügen sich am Hof

im Sandkasten oder am Spielplatz mit Schaukel und Spielgeräten, oder sie beobachten

den Hund Rex, Katzen, Schafe und andere Haustiere.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (Montag geschlossen)

T O E V C I J R G H K M Q

Der Familienbauernhof Drča befindet sich im kleinen Dorf Drča auf einem Hügel unter dem mächtigen

Uskokengebirge. Er liegt herrlich abgeschieden, mit Weinbergen auf der einen und einem Waldgebiet

auf der anderen Seite. Die fünf Mitglieder der Familie bemühen sich, mit Ihrer Gastfreundlichkeit jeden

noch so anspruchsvollen Gast zufriedenzustellen. In die Krüge werden nur die hochwertigsten Weine

eingeschenkt, und die Familie ist für ihre köstlichen Spanferkel und Lämmer vom Grill bekannt, die sie

auf der Feuerstelle vor dem Haus zubereiten. In der Winterzeit sind bei den Besuchern die hausgemachten

Würste und Trockenfleischprodukte, die das ganze Jahr über angeboten werden, besonders beliebt. Die

Hofwirte bereitet mit Freunde auch vegetarische Gerichte zu. Auf dem Bauernhof können die Gäste bei der

Zubereitung der Köstlichkeiten mithelfen. Wenn Sie den Bauernhof im Herbst besuchen, können Sie sich

der Weinlese und dem Sammeln und dem Braten von Kastanien anschließen. Auf Wunsch wird eine Fahrt

mit dem Leiterwagen, vor dem echte Lipizzaner eingespannt sind, angeboten. Vom Bauernhof aus können

die Kartause Pleterje sowie die Thermalbäder Šmarješke Toplice, Terme Čatež und Dolenjske toplice schnell

und einfach erreicht werden. Reitliebhaber aufgepasst! Nur einen Steinwurf vom Bauernhof entfernt

befindet sich eine hervorragende Reitschule, die sowohl für Anfänger, die die Reitkunst erlernen wollen,

als auch für Reiter mit Erfahrung, die ihre Kenntnisse ausbessern oder auffrischen möchten, geeignet ist.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

E G O T E V C N I J L R G W P H A O M Q

In früheren Zeiten, als in Šentjernej das Töpferhandwerk weit verbreitet war,

wurde in den Boden eines jeden Erzeugnisses ein Hahn eingebrannt, woran

heute ein im Dorf aufgestellter geschmiedeter Hahn erinnert. Der Hahn ist

natürlich auch auf dem Hof anzutreffen, wo er über die Hühner wacht und

anderen Haustieren Gesellschaft macht. Der Hof der fünfköpfigen Familie

Krhin, der Pr` Martinovih genannt wird, ist fünf Kilometer von Šentjernej

und ebenso viel von Otočec entfernt, in der näheren Umgebung befinden

sich die Kartause Pleterje, das Kurbad Šmarješke Toplice, Novo mesto und

Kostanjevica na Krki. Wenn die Gäste vom Baden oder von den Ausflügen

zurückkehren, erwarten sie kulinarische Köstlichkeiten, die ausschließlich

vom eigenen Hof stammen.


165

167

PECEL

Appartements: 1/5; Sitzplätze: 60

Peter Malenšek

Maline 17

SI-8333 Semič

Tel.: +386 (0)7 306 70 22, +386 (0)40 620 556

Fax: +386 (0)7 306 77 78

E-mail: peter.malensek@siol.net

www.slovenia.info/pecel

Hauptsaison: App.: 40 €

Nebensaison: App.: 40 €

168

Sitzplätze: 60

DOMEN

Zimmer: 5/1, 3/2, 2/3; Sitzplätze: 60

Domen Zorko

Družinska vas 1

SI-8220 Šmarješke Toplice

Tel.: +386 (0)7 384 30 10, +386 (0)41 890 901

Fax: +386 (0)7 384 30 11

E-mail: t.kmetija.domen@siol.net

www.kmetijadomen.si, www.slovenia.info/domen

Hauptsaison: ÜF: 21 € HP: 28 € VP: 35 €

Nebensaison: ÜF: 21 € HP: 28 € VP: 35 €

166

ŠERUGA

Zimmer: 8/2, 2/2+1; Appartements: 1/2+1; Sitzplätze: 50

Slavko Šeruga

Sela pri Ratežu 15

SI-8222 Otočec

Tel.: +386 (0)7 334 69 00

Fax: +386 (0)7 334 69 01

E-mail: info@seruga.si

www.seruga.si, www.slovenia.info/seruga

Hauptsaison: ÜF: 30 € HP: 40 €

Nebensaison: ÜF: 29 € HP: 35 €

BAJUK

Nena Bajuk

Radovica 54 a

SI-8330 Metlika

Tel.: +386 (0)7 305 86 70, +386 (0)41 365 054

Fax: +386 (0)7 305 86 70

E-mail: gregor.bajuk@gmail.com

www.slovenia.info/bajuk

CRO, D, EN, I, RUS

Seehöhe: 180 m

Hofgröße: 10 ha

D, EN, I, FR

Seehöhe: 150 m

Hofgröße: 14 ha

CRO, EN

Seehöhe: 450 m

Hofgröße: 40 ha

D, EN, CRO

Seehöhe: 400 m

Hofgröße: 7 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T E V N K G O T E V C K J I G M Q

Der touristische Bauernhof Domen liegt am Bach Toplica, zwischen dem

Ort Otočec und dem Kurort Šmarješke Toplice auf halbem Weg zwischen

Ljubljana und Zagreb. Die Pensions- und Tagesgäste finden ein umfangreiches

kulinarisches Angebot vor. Der Schwerpunkt liegt auf den traditionellen

Spezialitäten der Region Dolenjska: Štruklji, Ente, selbst gebackene

Semmeln, Strudel, Blutwürste und vieles mehr. Man muss nicht auf dem Hof

untergebracht sein, um dort essen zu können. Allerdings fungiert der Hof als

Gasthaus nur samstags und sonntags, für angemeldete Gruppen auch unter der

Woche. Die Hausgäste erhalten Halbpension - Frühstück und Abendessen. Für

größere Gruppen werden Picknicks in der freien Natur oder im Weinbergkeller

ausgerichtet, auf Wunsch werden Tennis- oder Fußballturniere, gemeinsames

Pilze sammeln, Radtouren, Ausflüge in das Tal der Burgen, Ballonfahrten oder

Besichtigungen lokaler archäologischer und ethnologischer Sehenswürdigkeiten,

Galerien und Museen organisiert. Die Kinder freuen sich am Hof besonders auf

die Pferde, Enten, Gänse und andere Haustiere.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T N G O T S V C K I J R W H M Q

Nur einen Augenblick von der Hauptstraße entfernt eröffnet sich dem Besucher

ein ruhiges Tal inmitten eines Waldes und an einem Fluss gelegen. Dort werden

die Gäste des Bauernhofes Šeruga in größtem Maße verwöhnt. Sie werden

begeistert sein von dem Enthusiasmus, mit dem wir unsere Arbeit verrichten,

von der wunderschönen Natur, die jeden verzaubert, von den Naturmaterialien,

die wir verwenden, und von den mit Liebe gekochten Gerichten, die nach den

traditionellen Rezepten unserer Vorfahren zubereitet werden. Beim Anbau

aller unserer Lebensmittel achten wir auf die Bedürfnisse der Natur und der

Menschen. Und genau darin liegt der Wert unseres Bauernhofes. Wir leben in

Einklang mit der Natur und achten unsere Gäste und uns selbst. Für unsere

Mühen werden wir von zufriedenen Gästen entlohnt und haben schon mehrere

nationale Preise für die Architektur und das kulinarische Angebot des Hofs und

unsere Bemühungen zur Erhaltung der Tradition erhalten. Im Jahr 2001 wurden

wird ins europäische Spitzennetz der Häuser mit Tradition aufgenommen. Wir

werden von allen großen Reiseführern empfohlen.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

E T S K G P H A M Q

Das freundliche Dorf Maline, in dem der Pecel Hof steht, liegt umgeben

von Wiesen und Wäldern am Fuße der Gorjanci in der Region Bela krajina.

Der Bauernhof ist ein anerkannter Bio-Hof und dementsprechend ist auch

die Zubereitung von Essen und Getränken. Aus der Küche riecht es nach

regionalen Köstlichkeiten, Lamm wird im Freien gegrillt. Die Pecels produzieren

ausgezeichnete biologisch angebaute Weine, wie etwas den roten Metliška

črnina, Chardonnay und andere Weißweine, die auch am Hof verkauft

werden. Weiters werden Obstsäfte, Obstessig, Trockenobst, Obstschnaps

und Selchwaren verkauft, alles aus biologischem Anbau. Die Pferde, das

Wahrzeichen des Hofes, werden Ihnen in Erinnerung bleiben. Wenn Sie wollen,

führt Sie der Hausherr mit Leiterwagen oder Kutsche auf kürzere Ausflüge. Im

Sommer sollten Sie einmal im Heu im alten Heustall übernachten, wo auch eine

Sammlung bäuerlicher Geräte ausgestellt wird. Das Apartment, das in dem 150

Jahre alten Haus eingerichtet ist, bietet Platz für fünf Personen.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T V N K G Q

Der Ausflugsbauernhof Bajuk hat einen Weinkeller, der etwas Besonderes ist:

fünf Meter unter der Erde verbirgt er seine Weinschätze, denn dort ist die

Temperatur des Weintropfens genau richtig. Die beste Zeit zum Besuch ist die

Zeit der Weinlese, da können die Gäste auch mitmachen. Das ganze Jahr über

gibt es im Keller geführte Weinproben. Da man auf leeren Magen nicht trinken

sollte, gibt es auch Essen. Auf den Tisch kommen geselchtes oder frisches

Schweinfleisch, Geflügel, als Süßspeise verschiedene Kuchen oder Potitzen.

Natürlich auch Gemüse, alles aus dem eigenen Anbau. Wer noch nicht weiß,

wann er die Region Bela krajina besuchen soll, muss bedenken, dass es zwischen

dem 18. und 20. Mai in Metlika den Weinlenz gibt, im Juni in Črnomelj das

»Georgsfest« nach altem Brauch. Übrigens gibt es in dieser etwas abgelegenen

Gegend eine Vielzahl von sehenswerten Kultur- und Naturdenkmälern.

49


50

169

Idyllisches landleben

OB IZVIRU KRUPE

Zimmer: 1/2, 2/3; Sitzplätze: 60

Danijela Cerjanec

Krupa 9

SI-8333 Semič

Tel.: +386 (0)7 306 80 12, +386 (0)41 418 162

Fax: +386 (0)7 306 80 12

E-mail: daniela.cerjanec@volja.net

www.slovenia.info/cerjanec

www.turisticna-kmetija-cerjanec.si

Hauptsaison: ÜF: 25 € HP: 32 €

Nebensaison: ÜF: 25 € HP: 32 €

170

GRABRIJANOVI

Zimmer: 3/2, 2/3; Appartements: 1/3+1; Sitzplätze: 20

Vinko Grabrijan

Adlešiči 5

SI-8341 Adlešiči

Tel.: +386 (0)7 307 00 70,

+386 (0)40 391 286

E-mail: mira.grabrijan@gmail.com

www.slovenia.info/grabrijanovi

Hauptsaison: ÜF: 24 € HP: 30 € App.: 18 €/P.

Nebensaison: ÜF: 24 € HP: 30 € App.: 18 €/P.

171

PRI ŠTEFANIČU

Zimmer: 3/2, 1/2+2; Sitzplätze: 60

Marko Štefanič

Dragatuš 22

SI-8343 Dragatuš

Tel.: +386 (0)7 305 73 47, +386 (0)41 689 057

Fax: +386 (0)7 305 77 50

E-mail: stefanic@siol.net

www.pri-stefanicu.com, www.slovenia.info/stefanic

Hauptsaison: ÜF: 25 € HP: 33 €

Nebensaison: ÜF: 25 € HP: 33 €

172

ČEMAS

Zimmer: 1/2; Appartements: 1/4; Sitzplätze: 50

Metka Čemas

Zilje 35

SI-8344 Vinica

Tel.: +386 (0)7 36 46 059, +386 (0)31 396 289

Fax: +386 (0)7 36 46 059

E-mail: metka.cemas@gmail.com

www.turisticnekmetije.si/cemas

Hauptsaison: ÜF: 27 € HP: 32 € VP: 40 €

App4: 50 €

Nebensaison: ÜF: 27 € HP: 32 € VP: 40 €

App4: 50 €

D, EN, CRO

Seehöhe: 360 m

Hofgröße: 25 ha

CRO, D, I

Seehöhe: 225 m

Hofgröße: 10 ha

CRO, D, EN, I

Seehöhe: 172 m

Hofgröße: 25 ha

CRO, EN, I, D

Seehöhe: 250 m

Hofgröße: 25 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T G J O M T S U E V K O HI J R G P F A M Q

In der typischen, gastfreundlichen Umgebung des Dorfes Krupa, von dem

man den 547 m hohen Berg Smuk mit der Anlaufbahn für Paraglider sehen

kann, steht der touristische Bauernhof von Danijela Cerjanec. Gekocht wird

traditionell mit typischen Köstlichkeiten der Region Bela krajina. Auf den Tisch

kommt immer hausgemachtes Brot, Lamm- oder Schweinebraten vom Spieß,

verschiedene Kuchen und Wein vom Fass. Man kann versuchen, auch bei der

Bauernarbeit mit Hand anzulegen - beim Heumachen, Maisschälen, bei der

Weinlese - oder sogar als Führer eines Pferdegespanns. Ausflüge kann man in

der unberührten Natur des Nationalparks Krupa.

Öffnungszeit:

28. 2. - 13. 1.

T K N G G O T S E V K F W L M Q

Der touristische Bauernhof Grabrijan liegt in unmittelbarer Nähe von

Weinbergen und des Flusses Kolpa. Mira bereitet regionale Speisen zu: Sterz,

gekochte Strudel, Gibanica, auch gegrilltes Lamm oder Schweinefleisch, zu

dem selbst gebackenes Brot am besten schmeckt, mit hauseigenem Weiß-

und Rotwein. Natürlich tut auch ein Schnäpschen wohl. Nur 500 Meter vom

Bauernhof ist der Fluss Kolpa entfernt, in dem man angeln, baden, rudern

kann. Ausleihen kann man Fahrräder und alles zum Tischtennis. Zum Museum

der alten Gewerbe kann man zu Fuß gehen so wie zu der Weinstraße, zum Ski

laufen auf der Skipiste und zum Baden in Thermalbädern braucht man schon

den Wagen.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T V G O M S E K J I W F O H M Q

In Dragatuš, im Südosten Sloweniens, in Bela krajina befindet sich auf halben

Weg zwischen Črnomelj und Vinica der Bauernhof Pri Štefaniču. Geselchtes,

Einbrennsuppen, Pilzsuppen, Buchweizen- und Maissterz, Lamm, Spanferkel,

Salat mit eigenem Apfelessig und zum Frühstück leckere Pflaumenmarmelade –

nur eine Auswahl aus der Palette an Köstlichkeiten, die man am Hof kosten kann.

Zum Essen wird erlesener Wein serviert und als Abschluss ein Obstschnaps.

Wer keinen Alkohol trinkt, wird den hausgemachten Apfelsaft mögen. Schon

der Hof an sich ist eine Sehenswürdigkeit, zumal hier der Dichter Župančič, dem

ein Gedenkzimmer gewidmet ist, seine Jugend verbracht hat. Nach dem Dichter

ist auch der Wanderweg benannt, der durch den Landschaftspark Lahinja führt.

Die Umgebung lockt mit Radwegen, oberhalb des Ortes Obrh verläuft ein Burg–

und Waldlehrpfad. Die Gastgeber organisieren Bootstouren auf der Kolpa,

Besichtigungen der Herstellung von Leinen und der Bemalung von Ostereiern,

aber auch die hauseigene Vinothek ist einen Besuch wert.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T K G O N Q T S V H P U E N K J I R G W M Q

Der Landgasthof Čemas befindet sich im Herzen des Landschaftsschutzparks Kolpa und ist nur 100 Meter

vom Fluss Kolpa entfernt. Auf dem Bauernhof werden mit viel Liebe abwechslungsreiche Speisen zubereitet,

die jeden noch so anspruchsvollen Gast zufriedenstellen. Zu den Besonderheiten des Angebots zählen

Wildgulasch, Wild-Trockensalami, auf verschiedene Weise zubereitetes schottisches Rind und das Pharao-

Brot, das schon aufgrund seines Namens das Interesse der Gäste weckt. Wenn Sie Erzeugnisse und Produkte

aus eigener Herstellung mögen, werden Sie den Bauernhof sicher nicht mit leeren Händen verlassen. Der

Apfelsaft, das Dörrobst und die vielfältigen Trockenfleischprodukte der Familie Čemas sind weit und breit

bekannt. Doch dies ist nur ein kleiner Teil des reichen Angebots an Erzeugnissen und Produkten, die es auf

dem Bauernhof zu kaufen gibt. Die Hofbetreiber erfreuen sich all ihrer Besucher. Sowohl jener, die sich für

Ferien mit der Familie entscheiden, als auch jener, die am Hof ihre Geschmacksnerven verwöhnen möchten

oder mit ihren Nächsten ein einzigartiges Jubiläum feiern möchten. Das Appartement und das Zimmer sind

mit einer Ausstattung gehobenen Standards eingerichtet. Der Bauernhof ist ein perfekter Ausgangspunkt

für den Besuch des Thermalbades Dolenjske Toplice oder der Skipiste Bela in der Winterzeit. Im Sommer

dürfen Sie es nicht verpassen, im warmen und kristallklaren Wasser des Flusses Kolpa zu baden. Und auch

die Flussfahrt mit Kanus oder Rafting-Booten wird als einzigartiges Erlebnis in Ihrer Erinnerung bleiben.


173

ŽAGAR

Zimmer: 3/3; Sitzplätze: 50

Zvonko Žagar

Damelj 11

SI-8344 Vinica

Tel.: +386 (0)7 306 44 41, +386 (0)41 606 920

Fax: +386 (0)7 306 44 42

E-mail: tk.zagar@gmail.com

www.tk-zagar.si

Hauptsaison: ÜF: 30 € HP: 36 €

Nebensaison: ÜF: 30 € HP: 36 €

174

LUKČEVA DOMAČIJA

Appartements: 1/16; Sitzplätze: 25

Albin Likar

Vrh pri Fari 1

Sl-1336 Kostel

Tel.: +386 (0)31 285 723

E-mail: bine.likar@amis.net

www.lukceva-domacija.si

Hauptsaison: ÜF: 23 € HP: 30 €

Nebensaison: ÜF: 23 € HP: 30 €

175

DOMAČIJA NOVAK

Zimmer: 1/1, 6/2, 1/4; Sitzplätze: 30

Boris Novak

Sadinja vas pri Dvoru 7

Sl-8361 Dvor

Tel.: +386 (0)7 308 74 30, +386 (0)41 343 000,

+386 (0)7 308 74 26

E-mail: trota@siol.net

www.novakdoma.eu

Hauptsaison: ÜF: 30 € HP: 45 €

Nebensaison: ÜF: 30 € HP: 45 €

176

PRI DEŽELANU

Zimmer: 2/3, 1/4; Sitzplätze: 60

Terezija Gorenc

Hrastno 5

SI-8232 Šentrupert

Tel.: +386 (0)7 304 00 25,

+386 (0)31 402 302

www.slovenia.info/dezelan

Hauptsaison: ÜF: 17 € HP: 21 €

Nebensaison: ÜF: 17 € HP: 21 €

D, CRO, EN

Seehöhe: 201 m

Hofgröße: 26 ha

D

Seehöhe: 455 m

Hofgröße: 16 ha

EN, CRO, D, I

Seehöhe: 220 m

Hofgröße: 10 ha

D, CRO, EN

Seehöhe: 430 m

Hofgröße: 40 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T N K G W O M Q S U V N J I M Q

Den Žagar Hof findet man in Bela krajina im Dorf Damelj, das im Herzen des

Landschaftsparks Kolpa liegt und nur eineinhalb km vom südlichsten Punkt

Sloweniens entfernt ist. Die Hauspezialitäten sind hausgemachtes Brot und

Geselchtes, Buchweizensterz, Lamm oder Spanferkel aus dem Kachelofen. Dazu

mundet der gute Wein, wer lieber Saft trinkt, wird vom hauseigenen Apfelsaft

begeistert sein. Sehr geschmackvoll sind auch der Schnaps und der nach altem

Rezept hergestellte Likör. Nach Voranmeldung sind Individualgäste oder

Gruppen bis 50 Personen zu sonntäglichen Mittagessen oder Festen herzlich

willkommen. Nur 100 m vom Hof entfernt fließt die Kolpa, wo sich eines der

idyllischsten Naturbäder befindet. Am Hof kann man sich Fahrräder, Kanus und

Rafts leihen, es werden Kanutouren auf der Kolpa organisiert. Den Zauber einer

solchen Bootstour sollten Sie sich nicht entgehen lassen, sie wird Ihnen immer

in Erinnerung bleiben.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

G L T K Q

Der Landgasthof befindet sich im Dorf Vrh pri Fari. Vom Hof aus hat man einen wunderschönen Blick auf

das Schloss Kostel, die Schlucht des Flusses Kolpa und die umliegenden Wälder, die der Landschaft einen

besonderen Charme verleihen. Auf dem Hof werden Obst (Äpfel, Birnen und Pflaumen) und Haselnüsse

angebaut und verarbeitet. Aus dem ökologisch angebauten Obst werden Säfte gepresst und ein köstliches

„Rakia“ gekocht. Außerdem wird das kulinarische Erbe des Gebiets mit Bedacht gepflegt und fortgeführt. Den

Gästen werden der Fleisch- und Kartoffeleintopf „Čuspajs“, Fleischgerichte mit Beilagen, Aufschnitte (Magen

nach Kosteler Art), Süßspeisen und hausgemachtes Brot angeboten. Da Albin Likar auch ein hervorragender

Bogenschütze war (sowohl als Wettkämpfer als auch als Lehrer), können die Gäste das Bogenschießen

erlernen oder sich darin versuchen. Ums Haus erstrecken sich viele Wiesen, die genug Platz für spielende

Kinder und ein erholsames Nickerchen oder Picknick im Gras bieten. Sie können einen gepflegten, an einem

Gras-Volleyballfeld gelegenen Picknickplatz inklusive entsprechender Ausstattung mieten, auf dem bis zu

60 Personen zugleich bewirtet werden können. Da die Landschaft von Kostel sehr abwechslungsreich ist,

können Sie aus einem breiten Angebot an Freizeitaktivitäten wählen: Bogenschießen, Wandern, Radfahren,

Volleyball, Schwimmen und Rafting auf dem Fluss Kolpa, was die hilfsbereiten Hofbetreiber gerne für Sie

arrangieren. Es gibt auch die Möglichkeit, sich einem der ganztägigen organisierten Ausflüge anzuschließen.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

N V G T K S U W C O J I R M Q

Der Bauernhof Novak liegt im Dorf Sadinja vas pri Dvoru, auf einem Hügel über dem Fluss Krka. Umgeben von

wunderschöner Natur können Sie die auf unterschiedliche Weise zubereiteten Gerichte der Hofwirtin genießen.

Auf Wunsch werden Ihnen hierzu die entsprechenden Weine aus dem gut bestückten Weinkeller des Hofbetreibers

Boris Novak angeboten. Die Hofwirtin Miriam ist eine erfahrene Kennerin von Wildpflanzen, mit denen sie gerne

ihre kulinarischen Köstlichkeiten der Hausmannskost verfeinert. Sie passt ihre gastronomischen Meisterwerke

sorgsam den Jahreszeiten an. Auf die Festtafel des Besuchers kommt so zum Beispiel die Spezialität Strudel aus

Totentrompeten, die im Geschmack hervorragend durch eine Soße mit Olivenöl und Wiesenkräutern begleitet

wird. Auch der Wein, der zum Essen serviert wird, ist immer mit Bedacht ausgewählt. Die Hofwirte wissen, dass

der Wein den Geschmack des Gerichtes veredelt. Auf dem Bauernhof Novak können Sie ebenfalls übernachten.

In den geschmackvoll eingerichteten Zimmern werden Sie nach einem köstlichen Abendessen unbekümmert

einschlafen. Bei einem längeren Aufenthalt können Sie sich für einen Badenachmittag im Thermalbad Dolenjske

Toplice, für einen Ruder- oder Angelausflug am nahegelegenen Fluss Krka oder für den Besuch der Städte Otočec

und Kočevski Rog entscheiden. Oder Sie begeben sich auf Entdeckungsreise in die umliegenden Hügel und

Wälder. Auch für den Spaß der Kinder ist gesorgt. Sie können auf dem Heuboden des angrenzenden Heustadels

übernachten, auf den Wiesen rund um den Bauernhof toben, eine Partie Tischtennis spielen...

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T E I J G H M

Der Bauernhof Pri Deželanu steht auf einem Hügel mit schöner Aussicht auf das

Gorjanci-Gebirge, das Mirna-Tal, den Snežnik und bei klarem Wetter auf den

Kum, Lisca und auf rund 20 Kirchen. Neben dem Haus steht ein alter Weinkeller;

schon über 160 Jahre soll er alt sein. Wenn man das Haus verlässt, sind Hunger

und Durst gestillt; es gibt alle Arten von Fleisch, Fleischwaren (Presswurst,

Salami, Wurst), Milch, Topfen, Brot und Schnaps dazu. Die Hausfrau bereitet

verschiedene Kuchen und Dörrobst zu. In der Nähe ist das Bad Šmarješke

Toplice, dann die schon genannten 20 Kirchen, alles einen Besuch wert.

51


52

177

Idyllisches landleben

OBOLNAR

Zimmer: 2/2, 4/3, 1/4, 1/9; Sitzplätze: 60

Darinka Strajnar

Dolenja vas pri Čatežu 17

SI-8212 Velika Loka

Tel.: +386 (0)7 348 90 76

E-mail: kmetija.obolnar@siol.net

www.slovenia.info/obolnar

Hauptsaison: ÜF: 19 € HP: 24 € VP: 28 €

Nebensaison: ÜF: 19 € HP: 24 € VP: 28 €

178

Sitzplätze: 60

PRI FAJDIGAT

Bojan Fajdiga s.p.

Temenica 4

SI-1296 Šentvid pri Stični

Tel.: +386 (0)1 787 40 71

+386 (0)31 505 679

E-mail: fajvida@gmail.com

www.slovenia.info/fajdiga

www.kmetija-fajdiga.si

179

Sitzplätze: 55

OKORN

Marta Okorn

Pristava nad Stično 5

SI-1295 Ivančna Gorica

Tel.: +386 (0)1 787 77 50,

+386 (0)41 329 810

E-mail: marta.okorn@amis.net

www.slovenia.info/okorn

180

GROFIJA

Zimmer: 4/2; Sitzplätze: 60

Majda Vrhovec

Vir pri Stični 30

SI-1295 Ivančna Gorica

Tel.: +386 (0)1 787 81 41

+386 (0)31 855 009

E-mail: info@grofija.com

www.slovenia.info/grofija

www.grofija.com

Hauptsaison: ÜF: 28 € HP: 35 €

Nebensaison: ÜF: 28 € HP: 35 €

CRO, EN

Seehöhe: 440 m

Hofgröße: 9 ha

CRO, D, EN

Seehöhe: 359 m

Hofgröße: 32 ha

D, EN, CRO

Seehöhe: 695 m

Hofgröße: 26 ha

D, EN, CRO

Seehöhe: 450 m

Hofgröße: 21 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T N I G O U E V C M Q

Dolenja vas liegt bei Čatež, dem Ziel der jährlichen Wanderung „Von Litija bis

Čatež“. Und in Dolenja vas liegt idyllisch an einem Bach inmitten von Wiesen

am Waldrand der Obolnar Hof. Die Hausfrau ist bekannt für ausgezeichnete

Štruklji mit Quark- oder Nussfüllung oder auf regionale Art, aber auch für

köstliche Forellen aus der nahen Forellenzucht, für ausgezeichnete Speisen

aus heimischen Rind oder Kalb, eigene Molkereiprodukte (guten Topfen) und

Gemüse. Gekocht wird auf Vorbestellung alles, was man sich wünscht. In der

Umgebung liegt am unteren Lauf der Temenica die Stadt Trebnje. Sehenswert

sind die Marienkirche, das Denkmal an Friedrich I. Baraga und die auf römischen

Grundmauern um das Jahr 1000 errichtete Burg Trebnje.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (Freitag - Sonntag, nach Voranmeldung auch unter der Woche)

T E K J P H Q

Unser Bauernhof liegt im Tal des Flusses Temenica, wo das Weinbaugebiet der Region Dolenjska

beginnt. Für die verschiedensten Anlässe können wir bis zu 60 Personen bewirten. Vor der

Feier bereiten wir für Sie gerne einen Empfang unter den Gewölben des alten Heustadels vor.

Um den Geist der alten Zeiten wieder aufleben zu lassen, bieten wir den Reisenden auf dem

bedachten Heu des Stadels in der Sommersaison einen Unterschlupf vor der Nacht. Wenn

der Sommer dem Herbst weicht und die Weinlese immer näher rückt, können Sie sich dem

Marsch zu Ehren des Landsmannes von Temenice, des bekannten Sängers Tone Kozlevčar,

anschließen. In der Nähe unseres Bauernhauses liegt das Schloss Bogenšperk, das ein

beliebter Veranstaltungsort für Hochzeiten ist. Sie können sich aber auch zum Kloster Stična,

zum Pilgerzentrum Zaplaz, zum Geburtshaus des slowenischen Dichters Jurčič oder ins Tal

des Flusses Krka aufmachen.Das ganze Jahr lang bieten wir Ihnen slowenische Gerichte aus

Lebensmitteln aus eigenem Anbau an. In den Herbst- und Wintermonaten werden Fleisch aus

eigener Hausschlachtung, hausgemachte Trockenfleischprodukte, Sterz- und Kohlgerichte

mit Grieben und noch viele andere Spezialitäten serviert. Zu diesen können Sie natürlich auch

über die Wintermonate hinaus den Cviček aus unserem eigenen Weinberg bestellen.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G O S U E V K

In Pristava gibt es den Ausflugshof Okorn. Seine Besonderheit sind

Buchweizensterz mit Beilagen nach Wunsch: Sauerkraut, Grammeln,

Fleischragout oder Milch. Hausgemachte Dörrfleischwaren (Würste, Salamis,

geräucherter Speck) gibt es in Hülle und Fülle. Auch Bauernmittagessen mit

Nachtisch werden zubereitet, in der Schlachtzeit auch Blut- und Bratwürste

mit Sauerkraut. Bis zum Hof führen Wanderwege aus mehreren Richtungen;

markiert sind der Badjura-Weg und der Lavrič-Weg. In der Nähe gibt es die

Kirche des hl. Lambert und das Kloster von Stična, andererseits die Schutzhütte

Lavričeva koča, den Geburtsort des Schriftstellers Jurčič Muljava, das Schloss

Bogenšperk, die Kurorte Šmarješke Toplice und Dolenjske Toplice. Auch die

Höhle Krška jama. Im Juni findet in Šentvid pri Stični eine Kulturwoche statt,

im Frühjahr gibt es eine Jurčič-Wanderung, im Oktober eine Lavrič-Wanderung,

im September findet in Stična ein Jugendtreffen statt.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T V O M S U R K J W Q

Der Grofija Hof liegt auf einer Anhöhe, wo der Weg zu Ende ist. Der Hof ist

groß genug, so dass ein ganzer Bus bewirtet werden kann, einige können auch

übernachten. Geboten wird Zicklein und Wild, hausgemachte Salami, Štruklji,

Buchweizensterz, Estragonkuchen, Strudel, Wacholderschnaps und Obstler.

Die Gäste können das Gehege mit Hirschen, Ziergeflügel, Pferden und Ziegen

besichtigen. Die Lage des Hofes ist schon eine Berühmtheit an sich, denn

er steht auf einem Zwinger, wo sich schon im 8. Jh. v. Chr. eine Siedlung

befand. In der Umgebung liegen Stična mit dem berühmten Kloster und dem

Religionsmuseum, Lavrič Hütte, Jurčič Haus in Muljava, Krka-Quelle und Krka-

Höhle, Kosca Wasserfälle, Tabor-Höhle, Radensko polje und Schloss Bogenšperk.

Die Thermen Dolenjske Toplice und Šmarješke Toplice locken zum Baden.


181

182

184

KuREN

Zimmer: 2/1, 6/2, 1/3 (von 1.7.2011); Sitzplätze: 60

Slavko Čičmirko

Stara Vrhnika 97

Sl-1360 Vrhnika

Tel.: +386 (0)41 350 670

E-mail: kuren.kmetija@gmail.com

www.turisticnekmetije.si/kuren

Hauptsaison: ÜF: 20 - 60 €

Nebensaison: ÜF: 20 - 50 €

183

PETEK

Zimmer: 1/2, 1/4; Sitzplätze: 50

Pavel Petek

Visoko 4

SI-1292 Ig

Tel.: +386 (0)1 36 445 40,

+386 (0)31 604 481

E-mail: valerijagrajner@siol.net,

farm.petek@gmail.com

www.slovenia.info/petek

Hauptsaison: ÜF: 26 € HP: 32 €

Nebensaison: ÜF: 26 € HP: 32 €

ŽIGON

Zimmer: 10/2; Sitzplätze: 30

Jožica Žigon

Grčarevec 8

SI-1370 Logatec

Tel.: +386 (0)1 75 43 648, +386 (0)41 296 405

Fax: +386 (0)1 75 43 658

E-mail: zigon@zigon.net

www.zigon.net, www.slovenia.info/zigon

Hauptsaison: ÜF: 30 € HP: 40 €

Nebensaison: ÜF: 30 € HP: 40 €

LOGAR

Zimmer: 7/2, 1/4; Appartements: 1/5; Sitzplätze: 40

Turistična kmetija Logar

Žerovnica 16

SI-1384 Grahovo

Tel.: +386 (0)1 709 20 71,+386 (0)1 709 60

71, +386 (0)31 784 232

E-mail: info@tk-logar.com

www.tk-logar.com, www.slovenia.info/logar

Hauptsaison: ÜF: 26 - 31€

Nebensaison: ÜF: 24 - 29 €

CRO, EN, D, RuS, ES

Seehöhe: 730 m

Hofgröße: 28 ha

CRO, EN

Seehöhe: 525 m

Hofgröße: 12 ha

CRO, EN, I, D

Seehöhe: 475 m

Hofgröße: 19 ha

CRO, EN, I

Seehöhe: 560 m

Hofgröße: 56 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T S U E J A O T E V K

Der Bauernhof der Familie Petek befindet sich in einer idyllischen grünen Umgebung, nur 17 km von

Ljubljana entfernt, im Dorf Visoko und bietet einen wunderschönen Blick auf den umliegenden Berg

Kurešček. Die Familie Petek ist eine junge Familie voller Elan, die Schafs- und Ziegenzucht betreibt.

Immer wieder interessant für unsere Besucher ist auch ein ganztägiger Ausflug nach Ljubljana. Auf

dem Weg nach Ljubljana können Sie die Naturschönheiten des bekannten Landschaftsschutzparks

Ljubljansko Barje genießen. Nur einen Steinwurf entfernt liegt die Kirche auf dem Berg Kurešček

und die mittelalterliche Kirche des Hl. Nikolaus im Dorfzentrum. Der Bauernhof ist ein idealer

Ausgangspunkt für Ausflüge in ganz Slowenien. Die Hofwirte freuen sich auf den Besuch von

Familien mit Kindern. Auf dem Hektar Land um das Bauernhaus herum wurden moderne

Spielgeräte für die jüngsten Gäste eingerichtet. Die Kinder können die Gesellschaft von Schafen,

Ziegen und Hühnern auf dem Bauernhof genießen. In den Sommermonaten werden Kinderlager

und Kinderferien organisiert, und die Familie Petek bietet Plätze für Picknicks an. Im Winter

können Sie sich zum Schlittenfahren oder Skifahren auf die nahegelegenen Pisten aufmachen und

im Sommer den Schatten unter dem Doppel-Heustadel oder das kühle Nass des Schwimmbeckens

genießen. Außerdem sind Plätze zum Boule Spielen oder Badminton vorhanden.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T U A E G LH P R O S L M V K G Q

Der Ausflugsbauernhof mit wunderschönem Ausblick auf die Umgebung von Ljubljana liegt auf einem

Hügel inmitten von Wiesen und abgelegen an einem Waldrand. Die Hofbetreiber sind bekannt für

ihr abwechslungsreiches kulinarisches Angebot. Der Hofwirt bereitet im eigenen Brotofen köstliche

Kalbshachsen zu. Ihre Geschmacksnerven werden wieder aufleben, nachdem Sie die Fleischspezialitäten

der Familie gekostet haben. Aus Wildschweinfleisch und anderen Fleischsorten werden unter den

geschickten Fingern der freundlichen Hofbetreiber Fleischwaren nach eigenen Rezepten hergestellt.

Wenn Sie ein Dessert-Liebhaber sind, werden Sie von den Strudelkreationen aus den verschiedensten

Zutaten begeistert sein. Zu jedem Essen servieren die Hofwirte einen edlen Tropfen, der das kulinarische

Erlebnis der Gäste abrundet. Die Kinder werden sich über die Hoftiere freuen. Auf dem Bauernhof leben

Ziegen, der Hund Kepci, die Stuten Suzi, Mima und Linda und das kleine Fohlen Levček und Matiček.

Das Spielen mit den Tieren werden sie noch lange in Erinnerung behalten. Auf Wunsch können Sie sich

auf dem Hof Fahrräder ausleihen und sich auf Entdeckungstour in die nähere und weitere Umgebung

begeben. Besuchen Sie die Stadt Vrhnika, den Aussichtsturm Ulovka, das Technische Museum Bistra,

Ljubljana... In der Winterzeit können Sie sich zur Skipiste Ulovka aufmachen. Auf dem Bauernhof

werden derzeit Unterkünfte eingerichtet, die noch vor der Sommersaison fertiggestellt werden.

Öffnungszeit:

1.1. - 31.12. (nach Vereinbarung)

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T O T S U Q

Der Ferienbauernhof Žigon, der seit 1980 betrieben wird, befindet sich im Dorf

Grčarevec, neben der kleinen Kirche des Hl. Lukas. Die Gäste des Bauernhofes

genießen ihren Aufenthalt in modernen Zimmern mit Badezimmer, Telefon und

Fernseher. Unter den Spezialitäten des Bauernhofes sind es die Sojagerichte,

für welche die Gastgeber am bekanntesten sind. Auch Vegetarier werden ihren

Aufenthalt sehr genießen. In der Zeit des Schlachtfestes findet sich auf dem

Tisch ein köstlicher Bauernschmaus. Vom Bauernhof aus können Sie die nahe

und ferne Umgebung erforschen. Radfahrer können die Fahrradtransversale

(Logaška kolesarska tranzverzala) entlang fahren. Interessant sind die

Besichtigungen der Höhlenburg Predjamski grad, der Grotten von Postojna oder

Planina und des periodischen Sees von Cerknica. Auch die Zauber des Feldes

Planinsko polje bleiben Ihnen im Winter und Sommer in Erinnerung. Wenn der

Fluss Unica seine Ufer übersteigt und das Feld zu einem Riesensee wird, hat man

das Gefühl, sich in einem Märchenland zu befinden.

T G O S U E K J B Q

In einem sanierten Bauernhaus, das typisch für die bäuerliche Architektur der

Region Notranjska ist (ausgezeichnet mit einem Architekturpreis), bieten wir Ihnen

Übernachtungsmöglichkeiten und im nebenan errichteten neuen Haus Essen und Trinken.

Alle Produkte werden nach den für ökologische Landwirtschaft geltenden Standards angebaut

und verarbeitet. Sie werden auf eine besondere Art zubereitet, wobei alles, was den Gästen

geboten wird, einen Hauch von kulinarischen Geheimnissen birgt. Auf Vorbestellung bieten

wir Tages-, Zweitages- oder Wochenendpakete mit Übernachtung und Frühstück, Mittagessen

und/oder Abendessen. Die große Auswahl an heimischen Köstlichkeiten wird durch saisonale

Schwerpunkte wie Spargelmonat (Mai), Erdbeermonat (Juni) und Herbstgenüsse ergänzt.

Im Hofverkauf können Äpfel zum Einwintern erworben werden. Die kulinarischen Genüsse

können mit Besichtigungen verschiedener Sehenswürdigkeiten, die in der Umgebung liegen,

abgerundet werden (Höhle Križna jama, Burg Snežnik, Rakov Škocjan, Berg Slivnica, Sickersee

von Cerknica). Zu diesem Zweck werden Fahrräder verliehen. Am Hof kann man sich

hervorragend vom Alltagsstress erholen und neue Kräfte sammeln. Nähere Informationen

erhalten Sie bei Buchung und Ankunft.

53


54

185

188

Idyllisches landleben

LEVAR

Sitzplätze: 50

Jolanda, Frenk Levar

Dolenje jezero 33

SI-1380 Cerknica

Tel.: +386 (0)1 709 19 14,

+386 (0)41 504 375

E-mail: kmetija.levar@gmail.com

www.slovenia.info/levar

186

DOLENČEVI

Zimmer: 1/2, 4/3, 1/3; Sitzplätze: 45

Boris Dolenc

Sajevče 8

SI-6225 Hruševje

Tel./Fax: +386 (0)5 756 20 22

E-mail: dolencevi@dolencevi.si

www.dolencevi.si

www.slovenia.info/dolencevi

Hauptsaison: ÜF: 23 € HP: 33€

Nebensaison: ÜF: 23 € HP: 33€

187

HuDIČEVEC

JANKOVI

Appartements: 2/2, 2/4, 1/6

Emil Kač

Vremski Britof 11

SI-6217 Vremski Britof

Tel.: +386 (0)5 76 26 001, +386 (0)31 335 166

Fax: +386 (0)5 9 944 897

E-mail: info@kmetija-jankovi.com

www.kmetija-jankovi.com

Hauptsaison: App2: 55 € App4: 80 €

App6: 100 €

Nebensaison: App2: 55 € App4: 70 €

App6: 100 €

CRO, D, I , EN

Zimmer: 5/2, 2/4; Appartements: 2/6; Sitzplätze: 60

Emilijan Simčič

Razdrto 1

SI-6225 Hruševje

Tel.: +386 (0)5 703 03 00, +386 (0)41 626 990

Fax: +386 (0)5 703 03 20

E-mail: info@hudicevec.si

www.hudicevec.si, www.slovenia.info/hudicevec

Hauptsaison: ÜF: 23 € HP: 32 € VP: 41 €

App.: 80 €

Nebensaison: ÜF: 23 € HP: 32 € VP: 41 €

App.: 80 €

Seehöhe: 560 m

Hofgröße: 16 ha

CRO, EN, I

Seehöhe: 595 m

Hofgröße: 20 ha

D, I, EN, CRO

Seehöhe: 550 m

Hofgröße: 75 ha

CRO, EN, I, D, F

Seehöhe: 350 m

Hofgröße: 20 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T E G A O S U K J R B W D H P Q

Der Levar-Hof ist nur 300 m vom Sickersee von Cerknica entfernt. Im

Gasthaus mitten im Dorf ist ein Modell des Sees samt Umgebung ausgestellt,

besichtigungswert sind eine volkskundliche Sammlung und die Kirche. Die

Hausfrau serviert im Brotofen selbst gebackenes Buchweizen-, Walnuss-, Obst-,

Schinken-, Mais- oder Schwarzbrot. Die Speisen basieren auf Schweins-, Rind-

und Pferdefleisch, dazu gibt es selbst angebautes Gemüse und Milchprodukte.

Obligatorisch ist ein Gläschen hausgebrannten Schnaps. Die Spezialität des

Hauses sind Ragout mit Buchweizensterz, Štruklji mit hausgemachtem Quark

und Butter, gefüllte Kalbsbrust und ein Kuchen. Reiseziele sind der Berg Slivnica,

Schloss Snežnik, Naturpark Rakov Škocjan, Skigebiet Kalič, Grotte Postojna und

die Križna-Höhle, die unter der Führung von einheimischen Höhlenforschern

mit einer Karbidlampe in der Hand besichtigt werden kann.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T U G O S E V R A

Der Dolenc-Hof ist wie geschaffen für alle, die Berge und Höhlen lieben. Und

für Familien; Kinder können in den Stall gehen, schaukeln oder sorglos über

Wiesen laufen. Die fünfköpfige Familie sorgt dafür, dass niemand das Haus mit

leerem Magen verlässt: es wird Pilz-Minestrone angeboten (Pilze sind überhaupt

eine Spezialität des Hofes), Njoki, hausgemachte Schlachtplatte. Fleisch und

Gemüse gibt es beim Haus in solchen Mengen, dass es auch verkauft wird. Eine

Besonderheit des Hofes ist verschiedenes Gebäck. Wenn es richtig Winter ist,

können die Gäste auf dem Kalič Ski fahren, auch die nahen Hügel bieten sich

an. Neben der Grotte von Postojna locken noch weitere kleinere und weniger

bekannte Höhlen. Die nahen Wälder, markierten Radwege und Wanderwege

laden zu Wander- und Radtouren ein.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T N R G A O E V G M Q

Der Hof liegt am Fuße des Nanos am Bach Nanoščica inmitten blühender

Wiesen. Erholung Suchende finden hier leckere, frisch zubereitete Speisen und

erlesene Weine sowie andere Getränke. Für den Urlaub am Bauernhof sollte

man sich einige Tage Zeit nehmen, um die zahlreichen Karsterscheinungen

in der Unterwelt zu erkunden (Grotten von Postojna und Škocjan, Burg

Predjamski grad) oder den Nanos, den Snežnik oder die Vremščica zu

besteigen, in Lipica die berühmten Lipizzaner zu bewundern, zu wandern und

zu radeln und vieles mehr.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G T E V C K J R W P H A O M Q

Wo der Karst, die Küstenregion und die Hochebene Brkini aneinander treffen,

befindet sich das Tal Vremska dolina. In dessen Mitte, auf dem Gipfel der Anhöhe,

an deren Fuß der Fluss Pivka ihr Bett eintiefte, liegt Vremski Britof – ein kleines,

ruhiges Dorf mit einem wundervollen Blick auf die Hochebene Brkini im Süden

und dem Berg Vremščica im Norden. Vom Bauernhof Jankovi sind es nur drei

Kilometer bis zu den Grotten von Škocjan, in der Nähe befinden sich weiterhin

noch die Grotten von Divača, Vilenica und Postojna. Den Gästen stehen moderne

Appartements zur Verfügung und die Gastgeber sorgen dafür, dass es den Gästen

und Besuchern von Vremski Britof und dem Bauernhof nicht langweilig wird. Die

Familienmitglieder kennen sich hervorragend im Karstgebiet und der Umgebung

aus und sind in punkto Geschichten und Bräuchen bewandert. Die Gäste führt der

Weg zu den Pferden nach Lipica, in die erwähnten Grotten, zum Canyon Školj,

Radfahrer schätzen den Berg Vremščica, Wanderer die Berge Snežnik, Nanos und

Slavnik. Auf dem Sportflugplatz Gabrk kann man Fallschirmspringen und mit

Gleitschirm oder Motorflugzeugen fliegen.


189

191

NA MEJI

Zimmer: 2/2, 3/3; Appartements: 1/5; Sitzplätze: 50

Marko Mezgec

Trnje 1

SI-6257 Pivka

Tel.: +386 (0)5 99 33 716, +386 (0)41 648 960

E-mail: nameji@siol.net

www.kmetija-nameji.com, www.slovenia.info/nameji

Hauptsaison: ÜF: 25 € HP: 35 € App5: 60 €

Nebensaison: ÜF: 25 € HP: 35 € App5: 60 €

192

DuJČEVA DOMAČIJA

Appartements: 1/4, 1/8; Sitzplätze: 60

Emilijana Lipovšek

Škoflje 33

SI-6217 Vremski Britof

Tel.: +386 (0)5 76 25 305, +386(0)31 786 125,

+386(0)41 597 988

E-mail: info@dujceva.si

www.dujceva.si, www.slovenia.info/dujceva

Hauptsaison: ÜF: 25 € HP: 30 € VP: 35 €

App.: 120 € Campingplatz: 9,49 €

Nebensaison: ÜF: 25 € HP: 30 € VP: 35 €

App.: 100 € Campingplatz: 8 €

190

BENČIČ

Sitzplätze: 60

Boris Benčič

Vareje 15

SI-6217 Vremski Britof

Tel.: +386 (0)5 76 20 176,

+386(0)41 624 271

E-mail: kmetija.bencic@siol.net

www.slovenia.info/bencic

PRI ANDREJEVIH

Zimmer: 2/2, 2/3, 2/4; Sitzplätze: 60

Jože Želko

Narin 107

SI-6257 Pivka

Tel.: +386 (0)5 753 20 70, +386 (0)5 753 20

71, +386 (0)41 536 094

E-mail: info@andrejevi.si

www.andrejevi.si, www.slovenia.info/zelkojoze

Hauptsaison: ÜF: 25 € HP: 32 €

Nebensaison: ÜF: 25 € HP: 32 €

CRO, EN, D, F

Seehöhe: 400 m

Hofgröße: 8 ha

CRO, I

Seehöhe: 639 m

Hofgröße: 13 ha

CRO, EN, I, D

Seehöhe: 535 m

Hofgröße: 30 ha

CRO, EN, D, I

Seehöhe: 478 m

Hofgröße: 12 ha

Öffnungszeit:

28.2. – 31.12.

T E K G W O Q M V C E K T G W O Q J L R P H A M

Das Bauernhaus, eines der schönsten im Tal Vremska dolina, liegt am Ende des Dorfes Škoflje,

auf dem Gipfel des Berges, unter der Einsturzgrube, wo der Fluss Reka fließt. Vom Bauernhaus

aus erstreckt sich ein wundervoller Blick auf das Tal Vremska dolina mit dem Berg Vremščica bis

hin zum Snežnik. Hier werden typische Speisen der Region Brkini angeboten: Jota (Eintopf mit

Sauerkraut und Bohnen), Krompirjevi štruklji (Kartoffelteiggericht), Gnocchi, Gulasch. Hier können

Sie Äpfel, Apfelessig, Apfelsaft und Obstschnaps kaufen. Hier können Sie die wohltuende Ruhe der

unverbildeten Natur genießen. Es ist der ideale Ort für Familien und Gruppen, die einen andersartigen

Lebensstil suchen. Gruppen bietet das Haus besondere Räume für das gesellige Beisammensein oder

für Gruppenaktivitäten. Am Fluss befindet sich ein Campingplatz mit modernen Sanitäranlagen.

Auf der Insel mitten im Fluss ist ein geräumiger und hübscher Picknickplatz für unvergessliche

Abende am Feuer. Ein Teil des Campingplatzes ist auch den Sommercamps gewidmet. Auf dem

Bauernhof gibt es auch Pferde, mit denen erfahrene Reiter ausreiten können. Das Bauernhaus liegt

am Rande des Naturparks Škocjanske jame, der eine einzigartige Sehenswürdigkeit ist. Sie können

aber auch zahlreiche weitere interessante Karsthöhlen besichtigen. Nur eine halbstündige Fahrt

trennt Sie vom nahe liegenden Karstgebiet, der Küste oder von Triest.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

G A T E M

Den Ausflugsbauernhof, der 639 m über dem Meeresspiegel liegt, finden Sie in dem

niedlichen Dorf Vareje der Hochebene Brkini, von wo aus Sie einen wunderbaren Blick

auf die Umgebung genießen können. Freitags, samstags und sonntags empfängt die

Familie Benčič ihre Gäste und bietet Ihnen köstliche Speisen aus Brkini an. Neben

gekochten Speisen finden sich auf dem Teller auch Prosciutto von Brkini, Zašinek

(luftgetrockneter Schweinenacken), Panceta (Bauchspeck), Trockenwürste und frisches

hausgemachtes Brot. Wenn Sie einen Aperitif schätzen, empfiehlt Ihnen die Familie

Benčič den Pflaumenschnaps von Brkini, den Heidelbeerschnaps und andere Schnäpse.

Mit hausgemachtem Apfelsaft verwöhnt man hier die Liebhaber alkoholfreier Getränke.

Der Ausflugsbauernhof ist eine hervorragende Wahl für alle, die gerne Radfahren, da er

direkt an dem Radwanderweg von Divača liegt. Spaziergänger können die Kirche des Hl.

Socerb (Hl. Servulus) im Dorf Artviže besuchen, wo Sie der wundervolle Ausblick und

eine Wunschglocke verzaubern werden. Falls Ihnen noch ein wenig Zeit übrig bleibt,

können Sie sich auf den Weg zu den Grotten von Škocjan (6km), nach Divača (12 km),

Sežana (24 km) oder Lipica (19 km) machen.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T U E G R N O M T U E G W F A O M

Wenn Sie einsame Bauernhöfe mit wundervollen Ausblicken auf die Umgebung lieben, ist der Besuch

des Ferienbauernhofes »Na meji« die richtige Entscheidung. Der Bauernhof wird Sie bestimmt mit dem

ersten Blick auf das Feld Pivško polje und den Berg Nanos verzaubern. Die Gastgeber sind hervorragende

Kenner der traditionellen Gerichte und bieten Ihnen typische Eintöpfe an: Jota (Sauerkraut mit Bohnen),

Minestrone, Kohlrübe, Kartoffel- und Sauerkrautgericht, hausgemachtes Brot. Der Hausherr Marko ist ein

Kenner der Kräuter und Heilkräuter, aus welchen er köstliche Liköre und andere interessante Getränke

herstellt. Besonders viel Aufmerksamkeit widmet man hier auch der Imkerei, was bedeutet, dass Sie von

hier auch Honig, Honigschnaps und Honigwein mit nach Hause nehmen können. Kinder können sich auf

den Spielanlagen austoben, die Umgebung des Bauernhofes erforschen, ein echtes nächtliches Abenteuer

in einer Hütte mitten im Wald erleben und, und, und… Wenn Sie wollen, können Sie hier Fahrräder

mieten und damit die Umgebung erforschen. Es wird auch ein besonderes Abenteuer organisiert – die

Beobachtung eines echten Bären in seiner natürlichen Umgebung. Der Bauernhof ist ein hervorragender

Ausgangspunkt für den Besuch der Kirche, des Berges Snežnik, der Wälder von Javornik, der Grotte von

Postojna, des Parks der Militärgeschichte und der periodischen Seen des Flusses Pivka. Der Landgasthof

wurde im Jahr 2010 als schönster Landgasthof in der Kategorie der drei Äpfel ausgezeichnet.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T E L G P H I O S U F A M

Auf dem Hof des renovierten Bauernhauses dominieren Katzen und der Hund

Lux, über dem Haus weiden Kühe, Ochsen und Kälber, man trifft die Stute

Miša mit dem Fohlen Maja, vor dem Haus befinden sich Teich, Gartenhaus und

Weinreben. So sieht der Hof aus, der „Pri Andrejevih“ genannt wird. Bekannt

ist der Bauernfamilie für Pršut in Wein, Kalbsragout, Gnocchi, Braten, Štruklji,

Mlinci, leckeren Kuchen und Wein. Und für das gemütliche Genießen. Und

dafür, dass sie ihre Gäste zu Ausflugszielen in der Umgebung bringen (im Winter

auch mit Fackeln), ihnen Koch- oder Backkurse bieten und für sie verschiedene

Feste vorbereiten.

55


56

193

Idyllisches landleben

JENEZINOVI

Zimmer: 3/2, 2/3, 1/4; Sitzplätze: 60

Gregor Česnik

Ratečevo Brdo 1

SI-6255 Prem

Tel.: +386 (0)5 714 71 28,

+386 (0)31 851 399,

E-mail: info@jenezinovi-sp.si

www.slovenia.info/jenezinovi

Hauptsaison: ÜF: 20 € HP: 30 €

Nebensaison: ÜF: 20 € HP: 30 €

194

BOŠTJANČIČ - BRCE

Appartements: 2/5

Sašo Boštjančič

Brce 8

SI-6250 Ilirska Bistrica

Tel.: +386 (0)5 710 12 77,

+386 (0)41 768 744

E-mail: saso.bostjancic@siol.net

www.slovenia.info/bostjancic

http://domacijabostjancic.si/

Hauptsaison: App.: 15 €/P.

Nebensaison: App.: 15 €/P.

195

Sitzplätze: 60

PETERNELJ

Florijan Peternelj

Brce 10

Sl-6250 Ilirska Bistrica

Tel.: +386(0)5 714 44 29,

+386(0)41 584 193, +386 (0)41 622 359

E-mail: kmetija.peternelj@gmail.com

www.turisticnakmetijapeternelj.si

196

PRI DAMJANu

Zimmer: 4/2; Appartements: 1/2; Sitzplätze: 60

Damjan Marsič

Slope 12

Sl-6240 Kozina

Tel.: +386 (0)5 680 28 40,

+386 (0)41 753 218

E-mail: info@damjan-slope.com

www.damjan-slope.com

Hauptsaison: ÜF: 30 € HP: 40 € App.: 30 €

Nebensaison: ÜF: 30 € HP: 40 € App.: 30 €

CRO, EN, I

Seehöhe: 525 m

Hofgröße: 18 ha

CRO, EN

Seehöhe: 485 m

Hofgröße: 12 ha

EN, CRO, I

Seehöhe: 460 m

Hofgröße: 113 ha

CRO, I

Seehöhe: 630 m

Hofgröße: 11 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G A O S U E K W M Q

Den Hof der Familie Jenezin, der im ruhigen Dorf Ratečevo brdo liegt,

erkennt man nach seiner üppigen Blumenpracht, die einer der Söhne mit viel

Liebe züchtet. Der Hof ist für seine ausgezeichnete Küche bekannt, die einen

mediterranen Einfluss nicht verbergen kann. Weil die Produkte aus dem

Eigenbau wirklich gut sind, sollte man beim Abschied Kartoffeln, Äpfel und

Honig mitnehmen. Unzählige Sehenswürdigkeiten in der Nähe warten darauf

erkundet zu werden und bieten allerlei Abenteuer. Beginnen kann man mit der

Besichtigung der Burg Prem und des Geburtshauses des slowenischen Dichters

Dragotin Kette, wo man einiges über die slowenische Literatur erfährt. Die

Grotten von Postojna und Škocjan sowie das Lipizzanergestüt in Lipica gehören

zum Standardrepertoire aller Weitreisenden.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T E N K G A O M Q V

Im Dorf Brce leben in zehn Häusern 30 Einwohner, in einem davon lebt die

Familie Boštjančič. Alle Hofgebäude wurden im ursprünglichen Stil saniert,

so dass die Gäste eine originale Rauchküche besichtigen und auch benutzen

können. Für Gäste gibt es zwei Appartements. Das heißt natürlich, dass sie

für das Essen selbst sorgen müssen, natürlich helfen die Gastgeber mit allem,

was am Hof angebaut wird. Feld- und Waldwege in der Umgebung ermöglichen

Ausritte in die Natur. Auf dem Hof gibt es Pferdeboxen und ein eingezäuntes

Übungsgelände. Man kann sich sowohl Pferd wie Reitlehrer mieten,

Anfängerkurse werden angeboten. Die Wälder und Waldwege in der Umgebung

sind wie geschaffen für Wanderungen und Radtouren. Das Meer ist nicht weit

entfernt, so dass man im Sommer auch einen Badeausflug machen kann.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (Freitag, Samstag - Sonntag)

T E K G A O M T E G A V M LC J K P SQ N

Inmitten einer wunderschönen Landschaft aus Wiesen und Wäldern liegt der

ökologische Ausflugsbauernhof Pleternelj. Auf dem Bauernhof werden Ihnen

traditionelle hausgemachte Gerichte serviert. Besonders beliebt sind die Gerichte

aus Kalbs- und Pferdefleisch. Auf Wunsch können Sie auf dem Bauernhof, dem ein

Zertifikat für ökologischen Anbau verliehen wurde, auch Essig, Apfelsaft und Kartoffeln

kaufen. Der Bauernhof ist auch für Familien mit Kindern überaus geeignet. Auf dem

Hof befindet sich ein Kinderspielplatz. Sie können die verschiedenen Tiere, die auf

dem Hof leben, besuchen: Pferde, Kühe, Pfaue, Hunde, Schweine... Wenn Sie Ihren

Urlaub sportlich gestalten möchten, leihen Ihnen die Hofwirte gerne Fahrräder aus oder

organisieren für Sie einen Ausflug mit Führung durch die Landschaft der Brkini oder auf

den Hang des Snežnik. Wanderliebhaber können die Berge Sviščaki, Mašun, Snežnik,

Žabnik, Vremščica und viele andere erklimmen. In der Nähe des Bauernhofs befinden

sich das Schloss Prem und die Mühle Novak. Wenn Sie aufs Land gekommen sind, um

für ein paar Mußestunden der Hektik des Alltags zu entfliehen, dann werden Sie an den

Ufern des nahegelegenen Flusses Postrvica Ihre Ruhe finden.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (Montag geschlossen)

T E K V J C O M D QT V E O J M RK QC G

Der Landgasthof Pri Damjanu liegt im Dorf Slope, umgeben von der unversehrten und wunderschönen

Landschaft der Brkini. Die Tradition der brkinischen und Triester Küche, die auf dem Bauernhof gepflegt

wird, stellt jeden noch so anspruchsvollen Gast zufrieden. In der Küche wird ein abwechslungsreiches

Angebot an Speisen zubereitet. Die Wirte sind auf die hausgemachte Pancetta mit Honig und Äpfeln

und das geräucherte Schweinskarree an Olivenöl nach istrischer Art besonders stolz, eine Spezialität

des Hauses. Immer breiter wird auch die Auswahl an Gerichten, die unter der Glut oder auf dem Grill

gebraten werden. Natürlich können sich die Gäste immer mit hausgemachtem Parmaschinken, Pancetta

und anderen Trockenfleischprodukten verwöhnen lassen. Der Hofwirt Damjan wird Sie mit Freude bei

der Wein- und Aperitif-Auswahl beraten, um den Geschmack Ihres Essens besonders hervorzuheben.

Auf dem Bauernhof werden außerdem Obst- und Gemüseanbau und eine Schweinezucht betrieben.

Die Gäste des Bauernhofes sind von den außerordentlich modern und geschmackvoll eingerichteten

Zimmern begeistert. Am Ende des Tages können Sie die hofeigene Sauna besuchen und im Jacuzzi

entspannen. Der Bauernhof ist ideal gelegen, um die Berge Slamnik und Nanos zu besteigen, die

Grotten Škocjanske jame zu besichtigen, sich einer geführten Tour durch die Birkini anzuschließen oder

um in Ruhe die wunderschöne Landschaft und ihre Sehenswürdigkeiten zu entdecken.


197

PRI FILETu

Zimmer: 2/2, 3/3; Appartements: 1/3, 1/4; Sitzplätze: 60

Franc Jelušič

Slope 20 a

SI-6240 Kozina

Tel.: +386 (0)5 680 20 16

E-mail: T.K.-FILE@siol.net

www.slovenia.info/prifiletu

Hauptsaison: ÜF: 25,50 € HP: 36 €

App.: 24 €/P.

Nebensaison: ÜF: 25,50 € HP: 36 €

App.: 24 €/P.

198

PRI FRIŠČEVIH

Zimmer: 4/2, 1/3; Sitzplätze: 34

Iztok Race

Rodik 40

Sl-6240 Kozina

Tel.: +386 (0)5 680 00 38,

+386 (0)51 637 890

E-mail: friscevi@gmail.com

www.turizem-race-rodik.si

Hauptsaison: ÜF: 30 €

Nebensaison: ÜF: 30 €

199

TONIN

Appartements: 2/2+2; Sitzplätze: 53

Turistična kmetija Tonin

Puče 48

Sl-6274 Šmarje

Tel.: +386 (0)5 656 70 98,

+386 (0)41 799 523, +386 (0)31 559 094

E-mail: tonin.pucer@gmail.com

www.kmetija-tonin.com

Hauptsaison: App2: 50 €

Nebensaison: App2: 40 €

200

MuHOVI

Appartements: 3/2, 1/4

Marta Muha

Lokev 138

Sl-6219 Lokev

Tel.: +386 (0)31 231 251

E-mail: andrej.muha@siol.net

www.turisticnekmetije.si/muhovi

Hauptsaison: ÜF: 30 €

Nebensaison: ÜF: 30 €

D, I, EN, CRO

Seehöhe: 625 m

Hofgröße: 8 ha

D, EN, CRO, I

Seehöhe: 580 m

Hofgröße: 18 ha

EN, I, CRO

Seehöhe: 260 m

Hofgröße: 12 ha

EN, CRO, D, I

Seehöhe: 450 m

Hofgröße: 12 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (Samstag - Sonntag)

T E G M V C J

In unmittelbarer Nähe von Kozina mit Blick auf das Meer liegt der touristische

Bauernhof Pri Filetu. Im Stall gibt es Schweine, Schafe, Hühner und Truthähne,

auch die Katze Miki und der Hund Tajsa sind da. Gäste kommen allerdings

meist wegen den Lipizzanerpferde, die es auch auf dem Bauernhof gibt.

Die Familie Jelušič baut das Gemüse selbst an, zu Hause gibt es auch immer

Schweinefleisch, luftgetrocknete Fleischwaren, die Schnäpse Kraški Brinjevec

(Wacholderschnaps) und Brkinski Slivovec (Pflaumenschnaps), beide mit

geschützter geografischer Angabe versehen; gekocht werden Eintöpfe wie Jota,

Sauerkraut, gebackene Polenta mit Pilzen, Kartoffeln mit Grammerln, Apfel-

und Kirschenstrudel. Die Gäste kommen meist wegen der Pferde; auf dem Hof

werden Reitstunden organisiert, Tagesausflüge zu den Grotten Škocjanske jame

und der Grotte Dimnica, in der Nähe sind Lipica, das Schloss Socerb, der Berg

Slavnik, und man kann Heilkräuter sammeln.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G R T G V K E C J

Der Bauernhof im kleinen Dorf Rodik nahe Kozina begeistert den Gast mit seiner Tradition des

slowenischen Landlebens. Stolz auf das reiche gastronomische Erbe der Region, lädt die Familie

Sie gerne auf eine unvergessliche kulinarische Reise ein und stellt Ihnen die abwechslungsreichen

hausgemachten Köstlichkeiten vor. Um das reiche Angebot an Speisen für die Gäste noch einladender

zu gestalten, werden in der eigenen Vinothek ausgewählte Weine gelagert. Der Bauernhof ist

für Familien mit Kindern geeignet, die sich gewiss über die Spielgeräte und die interessanten

Sportrequisiten für Gruppenspiele freuen werden. Die Familie Friš stellt den Kindern Spiele vor,

die einst, vor Jahrzenten, ihren Altersgenossen Spaß und Freude bereiteten. Natürlich stehen den

Kindern auch moderne Utensilien zur Verfügung, zum Beispiel Badmintonschläger und Fußbälle.

Die Gäste können sich auf dem Hof Fahrräder ausleihen und auf ihnen die nähere und weitere

Umgebung entdecken. In Brkini sind nämlich zahlreiche hervorragend gepflegte Fahrradwege mit

verschiedenen Anforderungsstufen und Längen zu finden. Auf Wunsch können Sie die einheimische

Pferderasse Lippizaner, die Welt der unterirdischen Grotten oder die archäologische Fundstätte über

Rodnik besuchen. Sie können sich mit der Karster Architektur in Štanjel bekannt machen oder in der

finnischen Kräutersauna auf dem Bauernhof wohlverdiente Entspannung finden.

Öffnungszeit:

1.1. - 31.12. (nach Vereinbarung)

OT A O G M K

Der Bauernhof befindet sich im kleinen Dorf Puče in Istrien, das für die zahlreichen Quellen

bekannt ist. Wenn Sie den Bauernhof im Sommer besuchen, werden Sie bestimmt von der

Terrasse mit wunderschönem Blick auf die Ölbaum-Plantage und die angrenzenden Dörfer Istriens

angelockt. Die Gäste können aus einem breiten Angebot an hausgemachten Fleischspezialitäten

wählen: Parmaschinken, Salami, Fleisch, das unter der Glut oder auf Rebenblättern gebraten wird,

Gemüse aus eigenem Anbau und köstliche Konfitüren. Wenn Sie sich gerne von süßen Speisen

verwöhnen lassen, probieren Sie den Palatschinken, der anstelle von Marmelade mit Feigenfüllung

serviert wird. Die Hofbetreiber freuen sich über den Besuch von Familien mit Kindern, die auf

dem Bauernhof mit den Haus- und Hoftieren spielen können. Außerdem sind auf dem Hof

Klettergerüste und Schaukeln sowie ein Tor und Bälle vorhanden. Die Hofbetreiber werden Sie

freundlich dazu einladen, ihnen bei der Weinlese, der Oliven-, Heu- und Feldfruchternte sowie bei

anderen Arbeiten im Weinberg oder in der Ölbaum-Plantage zur Hand zu gehen. Und für jene, die

die Schönheit der Natur gerne mit etwas Spaß und Sport verbinden, wird die Jeepfahrt durch das

Tal des Flusses Dragonja oder ein Sprung ins kalte Nass genau das Richtige sein. Die Hofbetreiber

werden Ihnen in ihrem Militäroldtimer das Dragonja-Tal und die nähere Umgebung zeigen.

Öffnungszeit:

1.1. - 31.12. (nach Vereinbarung)

T K T E G M V O C I

Der Bauernhof, der sich im Dorf Lokev im Karst befindet, hat eine einzigartige gastronomische Tradition, da die

Betreiber des Hofs schon seit dem Jahr 1770 im Gastgewerbe tätig sind. Der Besuch bei der Familie Muh, die

bei der Zubereitung der Gerichte noch immer die mehr als hundert Jahre alten Rezepte befolgt, lohnt sich vor

allem wegen des Angebots an vorzüglichen Speisen. Ihre Geschmacksnerven werden es Ihnen danken – also

gönnen Sie sich die abwechslungsreichen traditionellen Karstgerichte, mit denen die Hofbetreiber ihre Gäste

noch immer gerne verwöhnen. Es werden zum Beispiel der Eintopf „Jota“, Würste mit Kohl, Minestronen,

die Parmaschinken-Spezialität „Karstpršut“, hausgemachter Schafskäse und viele andere Köstlichkeiten

angeboten. Der Bauernhof, der in der Ortsmitte des Dorfes Lokev liegt, in unmittelbarer Nähe einer Kirche

und eines Militärturms, ist auch deshalb bei den Besuchern sehr beliebt, weil er ein idealer Ausgangspunkt für

Entdeckungstouren durch das Dorf und in die nähere und weitere Umgebung ist. Außerdem bieten die Ferien

hier hervorragende Möglichkeiten für alle Reitliebhaber unter den Urlaubern, da die Stadt Lipica, berühmt für

ihre vielen Gestüte, weniger als fünf Kilometer entfernt ist. Besuchen Sie die Grotten Škocjanske jame und

Štanjel, eines der ältesten Karstdörfer. Ein paar Minuten Autofahrt, und Sie können Ihren Nachmittagskaffee

in Triest genießen. Literaturliebhaber aufgepasst! Vilenica, die erste touristische Grotte Sloweniens und heute

ein Treffpunk für literarische Schöpfer aus aller Welt, ist vom Bauernhof nur zwei Kilometer entfernt.

57


58

201

Idyllisches landleben

ŠKERLJ

Zimmer: 4/2, 1/3, 2/4; Sitzplätze: 50

Izidor Škerlj

Tomaj 53 a

SI-6221 Dutovlje

Tel.: +386 (0)5 764 06 73, +386 (0)51 213

617, +386 (0)31 306 919

E-mail: skerlj.tomaj@gmail.com

www.slovenia.info/skerlj, www.tk-skerlj.si

Hauptsaison: ÜF: 30 € HP: 42 €

Nebensaison: ÜF: 25 € HP: 37 €

202

FRANCINOVI

Zimmer: 4/2, 1/10; Sitzplätze: 50

Bruno ukmar

Avber 21

Sl-6210 Sežana

Tel.: +386 (0)5 768 51 20,

+386 (0)41 730 698, +386 (0)41 472 713

E-mail: bruno.ukmar@siol.net

www.ukmar.si

Hauptsaison: ÜF: 18-25 € HP: 25-35 €

VP: 35-45 €

Nebensaison: ÜF: 18-25 € HP: 25-35 €

VP: 35-45 €

203

PETELIN - DuRCIK

Zimmer: 3/2, 1/3; Appartements: 1/ 5+2; Sitzplätze: 40

Breda Durcik

Pliskovica 93

SI-6221 Dutovlje

Tel.: +386 (0)5 764 00 28, +386 (0)5 764 03 57,

+386 (0)41 519 253

Fax: +386 (0)5 764 21 85

E-mail: petelin.durcik@siol.com

www.petelin-durcik.tk, www.slovenia.info/petelin

Hauptsaison: ÜF: 29 € HP: 39 € App5: 90 €

Nebensaison: ÜF: 29 € HP: 39 € App5: 90 €

204

ABRAM – ŽERJAL

Zimmer: 2/2, 2/3, 1/4, 1/5; Sitzplätze: 50

Martina Žerjal

Sveto 69

SI-6223 Komen

Tel.: +386 (0)5 76 68 223,

+386 (0)31 326 769

E-mail: info@tk-abram.si

www.tk-abram.si, www.slovenia.info/zerjal

Hauptsaison: ÜF: 23 €

Nebensaison: ÜF: 23 €

CRO, EN, I

Seehöhe: 360 m

Hofgröße: 18 ha

EN, CRO, D, I

Seehöhe: 395 m

Hofgröße: 21 ha

CRO, EN, I

Seehöhe: 280 m

Hofgröße: 22 ha

CRO, EN, I

Seehöhe: 314 m

Hofgröße: 10 ha

Öffnungszeit:

5. 1. - 27. 12.

T G R O I E V C N J L F A Q

Der Škerlj Hof mit einem typischen Karster Innenhof liegt in Tomaj, im

Windschatten des Hügels Tabor. Von hier öffnet sich ein herrlicher Blick auf

den Karst und die umliegenden Weinberge. Die Gäste können den von der

Karster Bora windgetrockneten Pršut probieren und dazu den einzigartigen

Karster Teran verkosten. Am Hof selbst wurde das Angebot um ein Freibad und

einen Sportraum erweitert. Man kann sich Fahrräder leihen und zu den Grotten

von Škocjan, nach Lipica, zur Grotte Vilenica, zum Kriegsmuseum in Lokva –

wo es rund 20 km gepflegte einfache Wanderwege gibt - oder zum berühmten

Karstdorf Štanjel in die Pedale treten. Im Dorf ist ein Gedenkhaus des Dichters

Srečko Kosovel eingerichtet, sehenswert ist die mit Steindachziegeln gedeckte

Marienkirche aus dem 16. Jahrhundert.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T N A G O K T E V C J G R A M

Ganz oben im Dorf Avber, an die Dorfkirche grenzend, liegt der Landgasthof Francinovi mit einem

wunderschönen Blick auf die gesamte Karstlandschaft. Auf dem erneuerten Bauernhof, der in einem

traditionellen, aber gleichzeitig außergewöhnlichen Karster Architekturstil erbaut wurde, verwöhnen

die Hofbetreiber ihre Gäste mit kulinarischen Meisterwerken. Neben der traditionellen Parmaschinken-

Spezialität „Karstpršut“, hausgemachten Salamis, Käse in Olivenöl und dem slowenischen Nationalgericht

„Štruklji“ füllt die Hofwirtin den Tisch gerne auch mit warmen Speisen, die noch heute nach althergebrachten

Rezepten zubereitet werden. Zum köstlichen Essen mundet stets auch ein Tropfen erlesenen Weines,

der auf dem Weinbau-Bauernhof besonders sorgfältig gelagert wird. Familien mit Kindern sind herzlich

willkommen. Auf dem Bauernhof können Sie sich Fahrräder ausleihen und so den Karst auch auf eine

vertrautere Weise und näher am Landleben kennenlernen, was gewiss eine unschätzbare Erfahrung sein

wird. Wenn Sie mit einer geführten Tour mehr über die Umgebung erfahren möchten, brauchen Sie die

Familie Francin nur zu Fragen, und sie wird Ihnen mit Vergnügen die Schönheiten ihres Heimatdorfes

vorstellen. Den Besuch des Bauernhofes können Sie auch mit einem Ausflug in das nahegelegene malerische

Dorf Štanjel, die Stadt Lipica sowie zu den Grotten Divaška jame und Škocjanske jame verbinden. Wenn Sie

Lust auf einen Kurzurlaub haben, können Sie vom Hof aus auch nach Venedig aufbrechen.

Öffnungszeit:

1. 2. – 23.12. (nach Vereinbarung)

T G T E V C N G

In der Nähe der Kirche, am Ende des Dorfes Pliskovica, eingebettet in Wiesen und Weinberge, liegt

der touristische Bauernhof Petelin – Durcik an der Karst-Weinstraße in herrlicher Panoramalage.

Am Weinbauernhof, der integrierten Weinanbau betreibt, werden den Gästen kulinarische

Köstlichkeiten vom Karst angeboten: Karster Pršut, Štruklji, Njoki, Jota, vegetarische Kost und

vieles mehr. Zu den lokalen Spezialitäten munden besonders gut die Weine aus dem Karster

Weinanbaugebiet: Teran, Malvazija, Vitovska grganja und als besonderer Genuss der Teranlikör.

Diese Weine können auch am Hof gekauft werden. Auf dem Hof werden Tradition und Brauchtum

groß geschrieben. Die Gastgeber werden Ihnen die Geschichte des Ortes erzählen und Sie auf

dem Pliskovica-Lehrpfad begleiten. Wenn Sie ein Weinfreund sind, sollten Sie die Einladung

in den Weinkeller nicht ablehnen und die Weinverkostung genießen. Der Hof ist ein idealer

Ausgangspunkt für den Besuch der Orte Štanjel und Sežana. Wenn Sie das Gestüt Lipica besichtigen,

können Sie einer Vorführung der Reitschule beiwohnen und selbst auf einem Lipizzaner reiten. Um

die Karsterscheinungen kennen zu lernen, bieten sich die Höhlen von Škocjan oder Vilenica an, die

als erste slowenische Schauhöhle gilt. Sie können sich am Hof aber auch Fahrräder ausleihen und

bis Trstelj oder Tomaj radeln, wo das Geburtshaus des slowenischen Dichters Srečko Kosovel steht.

Öffnungszeit:

1.3. – 30.11.

T G F P O T E C G P O A F M

Der touristische Weinbaubauernhof Abram-Žerjal befindet sich im Karstgebiet,

im Dorf Sveto, an der Karstweinstrasse gelegen. Die Gastgeber werden Ihnen

während der Zeit der Straußwirtschaften Köstlichkeiten vom Karst anbieten

und Ihnen ein richtiges kulinarisches Erlebnis vorzaubern. Der hausgemachte

Karstschinken wird noch besser bei einem Glas des köstlichen Teran (Rotwein)

und auch die Vegetarier unter Ihnen werden eine köstliche Mahlzeit bekommen.

Sie können hier den Teran, Vitovska Grganja (Weißwein), Muskat, den köstlichen

Teranlikör und auch Kräuterschnaps kaufen. Familien mit Kleinkindern sind hier

willkommen. Die Kinder können sich auf den Spielanlagen die Zeit vertreiben,

die hier nistenden Schwalben beobachten oder das Pony Ferdo füttern. Den

Zauber des Karstes können Sie auf zahlreichen Radwegen erforschen, die Räder

können Sie auf dem Bauernhof mieten. Auch im Dorf gibt es Interessantes zu

sehen: die Kirche, den uralten Lindenbaum, den Dorfbrunnen, den Friedhof aus

dem 1. Weltkrieg. In der Umgebung befinden sich das wunderschöne Schloss

Štanjel, das Lipica-Gestüt, der Lernweg Pliskovica und vieles mehr.


205

GREGORIČ

Zimmer: 6/2, 2/3; Sitzplätze: 60

Srčan Gregorič

Prvačina 140

Sl-5297 Prvačina

Tel.: +386 (0)5 301 67 99, +386 (0)40 880

195, +386 (0)5 301 67 98

E-mail: euro.impex@siol.net

www.turizemgregoric.com

Hauptsaison: ÜF: 25 € HP: 30 € VP: 35 €

Nebensaison: ÜF: 25 € HP: 30 € VP: 35 €

206

ABRAM

Zimmer: 6/2, 1/3, 2/5; Sitzplätze: 60

Anita, Božo Jež

Nanos 6

SI-5271 Vipava

Tel.: +386 (0)51 662 002

E-mail: info@abram-si.com

www.abram-si.com, www.slovenia.info/abram

Hauptsaison: ÜF: 22 € HP: 29 €

Nebensaison: ÜF: 22 € HP: 29 €

207

NA HRIBu

Zimmer: 5/2, 4/3, 1/4; Sitzplätze: 60

Petra Žorž

Slap 93

SI-5271 Vipava

Tel.: +386 (0)41 235 434, +386 (0)5 364 57

08, +386 (0)5 364 55 45

E-mail: tk.nahribu@gmail.com

www.nahribu-zorz.veha.net, www.slovenia.info/zorz

Hauptsaison: ÜF: 22 € HP: 29 €

Nebensaison: ÜF: 22 € HP: 29 €

208

BIRSA

EN, CRO, D

Seehöhe: 63 m

Hofgröße: 18 ha

D, I, EN, CRO

Seehöhe: 920 m

Hofgröße: 40 ha

Zimmer: 2/2; Appartements: 1/2, 1/4+2; Sitzplätze: 60

Oskar Birsa

Brje 18 a

SI-5263 Dobravlje

Tel.: +386 (0)5 368 81 13

Fax: +386 (0)5 368 81 14

E-mail: meta.birsa@siol.net

www.kmetijabirsa.com, www.slovenia.info/birsa

Hauptsaison: ÜF: 29 € HP: 35 € App.: 25 €/P.

App4: 100 €

Nebensaison: ÜF: 29 € HP: 35 € App.: 25 €/P.

App4: 100 €

I, EN, CRO

Seehöhe: 136 m

Hofgröße: 10 ha

I, EN, CRO

Seehöhe: 170 m

Hofgröße: 12 ha

Öffnungszeit:

1.1. - 31.12. (nach Vereinbarung)

TGKDHPLWNFAMQLEKVIJGHAMLPFQ

Der Bauernhof der Familie Gregorič liegt im Dorf Prvačina an der Regionalstraße Nova

Gorica—Sežana, in unmittelbarer Nähe des Flusses Vipava. Auf dem Bauernhof, auf dem auch

ein integrierter Obst- und Gemüseanbau betrieben wird, werden Sie unter anderem köstliche

kulinarische Meisterwerke genießen können. Es werden vielfältige Fleisch- und Gemüsegerichte

aus eigenem Anbau und eigener Herstellung angeboten: Teigwaren, Süßspeisen, auf Bestellung

Süßwasserfische und Hausspezialitäten, die auch die anspruchsvollsten Gaumen zufriedenstellen.

Die Speisen werden durch hervorragende Weine aus dem eigenen Weinkeller der Hofwirte

geschmacklich ergänzt. Um einen Teil der Geschmackserlebnisse vom Lande auch mit nach Hause

zu nehmen, können Sie bei den Hofbetreibern Wein, Marmelade, Säfte, Gemüse, Obst (Kiwi,

Erdbeeren, Orangen, Kakipflaumen, Feigen, Aprikosen...) und noch viele andere hausgemachte

Köstlichkeiten kaufen. Die Ferien auf dem Bauernhof sind ein einmaliges Erlebnis für Familien

mit Kindern, die beim Spielen mit der Katze Mika, der Hündin Lili, dem Häschen Milk und der

Hamsterdame Pika viel Freude haben werden. Außerdem können sie bei der Hofarbeit mithelfen

oder die Spielsachen in der Kinderecke entdecken. Vom Bauernhof aus sind die Orte Nova Gorica,

Solkan und Lokva, das Tal des Flusses Soča und andere Sehenswürdigkeiten schnell erreicht.

Öffnungszeit:

1.1. - 31.12. (nach Vereinbarung)

T E N G A O S U K P H Q

Unter dem Wald auf dem Plateau Nanos mit herrlichem Blick auf die slowenische

und italienische Adria liegt der entlegene Bauernhof Abram. Der Hof wurde

2006 an das öffentliche Stromnetz angeschlossen, trotzdem wollen die Abrams

ihr eigenes Sonnen- und Windkraftwerk erhalten. Die Hausmannskost wird auf

traditionelle Art zubereitet. Angeboten werden regionale Suppen (Minestrone,

Jota), Pršut, Wild, Gulasch, Gnocchi, Braten, Pilze, Süßspeisen. Gäste können

mit einem Jäger auf die Pirsch gehen und das Wild beobachten, sie können bei

der Bauernarbeit helfen oder auf einer Vielzahl von Wanderwegen wandern.

Wagemutigere können mit Drachen oder Gleitschirm fliegen oder in der

Felswand Bela klettern. Für kulinarische Genüsse empfiehlt sich ein Besuch

eines der unzähligen Weinkeller im Vipava-Tal oder eines der Karster Pršut-

Hersteller. Für Ihre „Sicherheit“ wird unser Hausbär Mitko sorgen, der schon als

Jungtier auf unserem Bauernhof Zuflucht fand.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G O G P H O

An den östlichen Ausläufern der Vipavska Brda liegt die Siedlung Slap mit weniger

als 400 Einwohnern, was bedeutet, dass man am Hof, der von Weinbergen

umgeben ist und eine wunderschöne Aussicht bietet, Ruhe und Stille genießen

kann. Ohne eine „Jota“ geht es in der Umgebung von Vipava nicht, und auch

auf diesem Hof wird dieser Eintopf aus sauren Rüben vorzüglich zubereitet.

Außerdem gibt es Gemüsesuppen, Kräuteromeletts, eigenen Pršut, Salami,

Panzetta und Würste, auch Kaninchen und Braten kommen auf den Tisch,

garniert mit eingelegten Gurken oder Pilzen. Getrunken werden Weine aus den

umliegenden Weinbergen, so die Roten Merlot, Barbera, Cabernet Sauvignon

und die Weißen Chardonnay, Sauvignong, Grüner und Welschriesling. Im

Dörfchen Slap gibt es die Kirche des hl. Matthias zu besichtigen, im zwei

Kilometer entfernten Vipava gibt es einen modernen Weinkeller, Štanjel ist

ein typisches Karstdorf ... Gäste können auch zum Nanos aufsteigen oder

Radfahrten durch das Vipava-Tal machen, vielleicht können sie sogar mit einem

Paraglider über das Tal gleiten...

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T E G V I L R P H M Q

Schon ein flüchtiger Blick über das Tal reicht aus, um in dieser Landschaft die Heimat der

Weinrebe zu erkennen. Durch das Tal des Flusses Vipava führt die Weinstraße von Vipava

auch am Bauernhof Birsa mit seiner reichen Weinbautradition vorbei. Der Landgashof

ist aber nicht nur für seine edlen Weine bekannt, sondern auch für die Freundlichkeit der

Familie Birsa, die ihre Gäste mit köstlichen hausgemachten Gerichten verwöhnt. Bei den

Besuchern besonders beliebt sind ihre Fleischgerichte: gebratenes Spanferkel und Lamm,

Braten, Würste, getrocknete Fleischwaren und vieles mehr. Natürlich werden auch Gnocchis,

der Eintopf „Jota“, Gemüseminestronen und viele andere Gerichte der einheimischen Küche

serviert. Liebhaber von Süßspeisen rühmen vor allem die leckeren Cremetörtchen, Strudel,

das Nationalgericht „Štruklji“ in verschiedene Variationen... Der Besuch des Bauernhofes wird

zum besonderen Erlebnis, wenn Sie sich der Weinverkostung anschließen. Diese findet in

der angenehmen Gesellschaft des Hofwirts Oskar statt, der das ganze Jahr über mit Hingabe

für das Gedeihen der Weinreben sorgt. Bei der Familie Birsa können Sie in geschmackvoll

ausgestatteten Zimmern oder Appartements ihren Urlaub verbringen und vom Bauernhof aus

die nähere und weitere Umgebung von Vipava erkunden.

59


60

209

Idyllisches landleben

ARKADE – CIGOJ

Zimmer: 6/2; Sitzplätze: 60

Cigoj Jordan

Črniče 91

SI-5262 Črniče

Tel.: +386 (0)5 36 66 009, +386 (0)5 36 44

770, +386 (0)41 614 708

E-mail: maja.cigoj@siol.net

www.arkade-cigoj.com, www.slovenia.info/arkade

Hauptsaison: ÜF: 30 € HP: 40 €

Nebensaison: ÜF: 30 € HP: 40 €

210

Sitzplätze: 60

PRI RJAVČEVIH

Vinko Cernatič

Šempas 158

SI-5261 Šempas

Tel.: +386 (0)5 308 86 59,

+386 (0)41 734 980, +386 (0)51 304 609

E-mail: gcernatic@gmail.com

www.slovenia.info/cernatic

211

MALOVŠČEVO

Zimmer: 9/2, 1/3; Sitzplätze: 60

Milan Garbari

Vitovlje 68

SI-5261 Šempas

Tel.: +386 (0)5 30 78 890, +386 (0)31 362 947

Fax: +386 (0)5 30 78 891

E-mail: info@malovscevo.si

www.malovscevo.si, www.vino-remec.si

Hauptsaison: ÜF: 28 € HP: 38 €

Nebensaison: ÜF: 28 € HP: 38 €

212

ŠTANFEL

Zimmer: 3/2, 1/4; Sitzplätze: 60

Štefan Štanfel

Podsabotin 5

Sl-5211 Kojsko

Tel.: +386 (0)5 304 62 52, +386 (0)31 680

297, +386 (0)40 601 114

E-mail: stefan@stanfel.si

www.stanfel.si

Hauptsaison: ÜF: 28 € HP: 35 € VP: 40 €

Nebensaison: ÜF: 28 € HP: 35 € VP: 40 €

CRO, EN, I

Seehöhe: 90,8 m

Hofgröße: 15 ha

CRO, EN, I

Seehöhe: 100 m

Hofgröße: 10 ha

CRO, EN, I

Seehöhe: 90 m

Hofgröße: 26 ha

I, EN, CRO, RuS

Seehöhe: 120 m

Hofgröße: 4 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G T S E V C K J L R G W P H F A M Q

Der Bauernhof der Familie Cigoj wurde schon 1830 erbaut, am Steinportal

ist sogar die Jahreszahl 1811 erhalten. Den Touristen werden alte, schon fast

vergessene regionale Speisen der Region Primorska angeboten: Schweinefilet,

gefüllt mit Prosciutto und in Rebblätter eingewickelt, Kaninchen mit Polenta,

gebratene Salami in Weinsauce, Jota (Eintopf aus Bohnen, Kartoffeln,

Sauerkraut). Zum Abschluss gibt es als Nachtisch Štruklji nach Vipava-

Art, Strudel oder Klöße, absolut empfehlenswert zum Probieren sind die

ausgezeichneten hausgemachten Trockenfleischprodukte. Die Gäste können

zu Wanderungen oder Besichtigungen der örtlichen Sehenswürdigkeiten

aufbrechen, nach Postojna, Škocjan, Lipica, Štanjel, zum Fluss Soča oder zur

Anhöhe Sveta gora fahren. Nach Vereinbarung können die Gäste auch bei der

Weinlese und -herstellung, Flaschenabfüllung des Weines und im Winter beim

Schlachtfest mitmachen.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T T E V C N K J I L R G P H F A O M Q

Der schöne Hof Pri Rijavčevih liegt an der alten Straße Ajdovščina – Nova

Gorica in unmittelbarer Nähe des fischreichen Kunstsees Vogršek und des

Landeplatzes der Drachenflieger und Fallschirmspringer. In gemütlicher

und heimeliger Atmosphäre werden selbst gemachte Köstlichkeiten serviert

wie Brot, Pršut, Speck, Salami und Wurst, verschiedene Gemüsesuppen,

Gnocchi, hausgemachte Nudeln, Rindsuppe, Gemüsebeilagen, Bratkartoffeln,

Rindsbraten, Schweinebraten, Wild mit Polenta, Štruklji und Apfelstrudel. Und

dazu mundet der Wein aus dem eigenen Keller. Die Sehenswürdigkeiten in der

Umgebung sind das Karstdorf Štanjel, Burg Kromberk mit Regionalmuseum,

Burg Rihemberk, Wallfahrtsort Sveta gora. Zudem laden viele Wander- und

Radwege zu Erkundungen ein.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung)

T G O T K L W P H M Q

Der Bauernhof Malovščevo in dem Dorf Vitovlje, umgeben von Weingärten und Wäldern war

der erste Ferienbauernhof in der Region Goriško und war seit jeher für seine Gemütlichkeit

bekannt. Der Besuch des Bauernhofs bietet Ihnen ein hervorragendes kulinarisches Erlebnis,

das Ihre Geschmacksknospen mit echten Gaumenfreuden von Vipava verwöhnt und diese

mit ausgewählten Weinen abrundet. Die Familie verwöhnt Sie mit hausgemachtem, im

Borawind getrocknetem Karstschinken, Salami, Brot, Mineštra (Minestrone), Ješprenka

(Graupengericht), der Jota nach Vipava Art (Eintopf mit Sauerkraut, Bohnen, Wurst und

Rippchen), Frtalja (Eierspeise mit Gemüse), Gnocchi, Gulasch, Polenta mit Karstschinken

und typischen Beilagen. Feinschmecker können Apfel-, Pflaumen- und Pfirsichstrudel,

Štruklji (süßes Teiggericht) und andere Köstlichkeiten genießen. Die Familie organisiert

für ihre Gäste auch geführte Besichtigungen des Weinkellers mit einer Weinverkostung, die

Teilnahme an der Weinlese und der Wahl der Königin der Weinlese und am Martinsfest.

Samstags gibt es Musik- und Tanzabende. Sie können die Kirche über dem Dorf Vitovlje

besichtigen oder sich auf den Rundweg um Vitovlje machen Interessant sind auch

Spaziergänge zwischen den Weinbergen und Feldern, die zum schönen See Vogršček führen.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12. (nach Vereinbarung (Freitag - Sonntag))

T G K O C E F J R S K V G A L W P H M Q

Der Bauernhof befindet sich in einem idyllischen Ortsteil des kleinen Dorfes Podsabotin v Goriških

Brdih. Nur 10 Minuten Autofahrt von der Stadt Nova Gorica, und schon sind Sie in Podsabotin,

weit weg von der Hektik der Großstadt. Die Hofwirte werden Sie mit Qualitätswein und köstlichen,

nach alten Rezepten zubereiteten Gerichten verwöhnen. Eine Besonderheit des Bauernhofes sind

die Fleischwaren (Parmaschinken, hausgemachte Salami, Kamm, Pancetta, Würste, die Würste

„Kožarice“ aus gehacktem Fleisch und Haut). Zubereitet werden diese vom Hofwirt Stefan persönlich,

nach alten Rezepten, die auf dem Hof schon seit Generationen verwendet werden. Außerdem

werden Sie die köstlichen traditionellen warmen Gerichte aus der Region kennen und lieben lernen:

Gnocchis, die Eierspeise „Frtalji“, die Teigspeise „Bleki“, weiße Polenta, Wildgulasch, Brot mit

Trauben- oder Feigenstückchen, Panna cotta... Zu den Speisen werden von den Hofwirten erlesene

Weinen aus dem eigenen Steinweinkeller serviert. Besondere Aufmerksamkeit lässt Hofwirt Stefan

seinen Schaumweinen zukommen. Für die Gäste des Hofes werden Besichtigungen des Weinkellers

organisiert, die auch eine Weinverkostung beinhalten. Außerdem wird das Öffnen des Schaumweins

mit einem Weinsäbel demonstriert. Mit Vergnügen laden die Hofbetreiber Sie zum Trekking mit

Eseln ins nahegelegene Sabotin ein oder organisieren für Sie einen nächtlichen Fackelumzug.


213

ŠTEKAR

Zimmer: 5/2, 1/3, 1/4; Sitzplätze: 60

Roman Štekar

Snežatno 26 a

SI-5211 Kojsko

Tel.: +386 (0)5 304 65 40, +386 (0)41 413 083

Fax: +386 (0)5 304 65 41

E-mail: stekar@siol.net

www.stekar.si, www.slovenia.info/stekar

Hauptsaison: ÜF: 30 € HP: 40 €

Nebensaison: ÜF: 30 € HP: 40 €

214

ŠIBAV

Appartements: 2/4; Sitzplätze: 44

Miran Šibav

Neblo 45

Sl-5212 Dobrovo

Tel.: +386 (0)5 304 25 87, +386 (0)41 818 163

Fax: +386 (0)5 395 96 35

E-mail: sibav@siol.net

www.vino-sibav.si

Hauptsaison: App2: 27 € App4: 38 €

Nebensaison: App2: 27 € App4: 38 €

215

BREG

Zimmer: 2/2, 1/3, 1/4, 2/5; Sitzplätze: 50

Mirela Peresin

Breg pri Golem Brdu 3

SI-5212 Dobrovo

Tel.: +386 (0)5 304 25 55

E-mail: mirelaperesin@tiscali.it

www.turizembreg.com, www.slovenia.info/breg

Hauptsaison: ÜF: 30-42 €

Nebensaison: ÜF: 30-42 €

216

Sitzplätze: 60

VINSKA KLET PuHAN

Puhan Olga

Bogojina 311

SI-9222 Bogojina

Tel.: +386 (0)2 547 13 15,

+386 (0)41 637 242

E-mail: puhan.olga@gmail.com

www.turizempuhan.si

D, I, EN, CRO

Seehöhe: 250 m

Hofgröße: 12 ha

EN, CRO, I

Seehöhe: 80 m

Hofgröße: 28 ha

I, EN, CRO

Seehöhe: 175 m

Hofgröße: 4 ha

EN, CRO, D

Seehöhe: 186 m

Hofgröße: 12 ha

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G I S U V K I R W P H F A M Q

Im Osten des Weinbaugebiets Goriška Brda, im Dorf Snežatno, liegt der Štekar

Hof, ein nach kirchlichen Quellen um 1771 erbautes und saniertes Bauernhaus.

Das Denkmal typischer lokaler Architektur erhebt sich über den Weinbergen

und Kirschgärten in der Umgebung und zieht Gäste an, die von der Bäuerin

mit erlesenen lokalen Spezialitäten verwöhnt werden, von den friulanischen

Frtalje bis zur Brdaer Mineštra und anderen Leckereien, in denen man Gemüse

und Gewürze der jeweiligen Jahreszeiten schmeckt. Der Hausherr Roman ist

für die Weinberge und den Weinkeller zuständig, in dem in Flaschen gefüllte

Spitzenweine (Rebula, Cabernet, Sauvignon, Chardonnay, Merlot) reifen. Die

Weinberge in Brda sind schon an sich eine Sehenswürdigkeit, besonders zu

empfehlen sind sie zur Zeit der Krischenernte und der Weinlese. Aber auch die

Umgebung ist voller Ausflugsziele: das Casino in Nova Gorica, Lokve, Sveta gora,

Štanjel, Kobarid. Sogar Venedig ist nicht weit.

Öffnungszeit:

1. 5. – 31.10. (nach Vereinbarung)

T G K T G K

In der wunderschönen Landschaft der Region Goriške Brde liegt der Bauernhof

Šibav, auf dem schon seit mehreren Generationen mit besonderer Hingabe die

Weinbergreben gepflegt werden. Die Familie arbeitet das ganze Jahr über im

Weingarten. Dabei entstehen qualitativ hochwertige Weine, die sowohl zum Probieren

als auch zum Kauf angeboten werden und im Weinkeller der Familie Šibav unter dem

Einsatz von traditionellen Methoden und moderner Technologie heranreifen. Auf

dem Bauernhof werden keine warmen Speisen zubereitet. Zum Glas eines erlesenen

Weines werden jedoch mit Vergnügen Trockenfleischprodukte gereicht. Auf Wunsch

wird für Sie eine geführte Weinverkostung organisiert. Im Bauernhof sind auch zwei

Zimmer eingerichtet (2 Doppelbetten auf der Galerie), die mit Frühstück gebucht

werden können. Während des Besuchs des Bauernhauses können Sie sich die

Sehenswürdigkeiten der Goriška Brda ansehen. Besuchen Sie die Naturbrücke Krčnik

oder den nahegelegenen Berg Korada, der eher für erfahrenere Wanderer geeignet ist.

Natürlich können Sie die Wege auch mit dem Fahrrad oder dem Auto zurücklegen und

so die Entdeckungstour durch die schöne Landschaft ihren Bedürfnissen anpassen.

Öffnungszeit:

1. 1. - 31. 12.

T G O S E V C N K J I Q

Der Bauernhof Breg liegt im äußersten Westen des Weinbaugebiets Goriška

Brda, an der Grenze zu Italien, im Ort Breg pri Golem Brdu. Die Gäste genießen

hier die Stille der Natur, zu der kein Zivilisationslärm dringt. Der Hof ist ein

altes typisches Bauernhaus, im Erdgeschoss befindet sich ein kleinerer Raum mit

Feuerstelle und im Obergeschoss ein großes Zimmer mit verglaster Terrasse und

einem herrlichen Blick auf die Weinberge. Serviert werden lokale Genüsse wie

Toč mit Pršut und weißer Polenta, Frtalja mit Gemüse, das wie zu Großmutters

Zeiten serviert wird, Gulasch mit weißer Polenta, Markandele, Frika, Gnocchi,

Kartoffeltorte und noch eine ganze Reihe Brdaer und friulanischer Speisen. Dazu

wird natürlich Wein aus dem eigenen Weinkeller gereicht. Bei den Nachbarn wird

man mit den Geheimnissen der Herstellung von Töpferwaren vertraut gemacht

und ganz Brda und Goriška warten darauf, erkundet zu werden. Der touristische

Bauernhof Breg wurde mit der Auszeichnung „Lindenblatt“ prämiert.

Öffnungszeit:

1.1. - 31.12. (Freitag, Samstag - Sonntag), nach Vereinbarung

O G I JC R M Q

Der Weinkeller Puhan befindet sich im Ort Bogojina, nicht weit von der berühmten Kirche von Jože Plečnik,

dem Pionier der modernen slowenischen Architekturkunst, entfernt. Die Familie ist für ihr hervorragendes

gastronomisches Angebot bekannt. Die Gäste werden vom Fleischeintopf Bograč, der abgeschmalzten

Spezialität „Dödoli“ und dem Aufschnitt mit Prekmurje-Schinken, geräuchertem Kamm, hausgemachten

Würsten und anderen Trockenfleischprodukten, mit verschiedenen Brotaufstrichen verfeinert, begeistert sein.

Unter den Süßspeisen sind unsere „Posolanka“ und die „Prekmurska Gibanica“ am beliebtesten, die mit ihrer

Geschmacksvielfalt jeden noch so anspruchsvollen Dessertliebhaber beeindrucken. In den Wintermonaten

wird auch Fleisch aus Hausschlachtung nach Prekmurje-Art mit Blutwürsten und der traditionellen Beilage

aus Rubenkohl und Schweinefleisch („Bujta Repa“) angeboten. Zu den Mahlzeiten werden stets auch erlesene

Weine serviert, die vom Hofwirt Jože gepflegt und passend zum Essen ausgesucht werden. Für die Gäste der

Familie Puhan werden auch geführte Weinverkostungen veranstaltet. Die Weinverkostungen im geschmackvoll

eingerichteten Weinkeller werden vom Hofwirt Jože, einem Mitglied des Ordens der Europäischen Weinritter,

geleitet. Vom Bauernhof aus können Sie das Thermalbad Terme 300, das Badeparadies in Dubrovnik, die

Siedlung Prekmurska vas, den See Bukovniško jezero, die beliebte Touristendestination Otok ljubezni (Insel

der Liebe) in Ižlakovci und viele andere Sehenswürdigkeiten besuchen.

61


62

Idyllisches landleben

LISTE DER ANDEREN TOURISTISCHEN BAUERNHÖFE

Nr. Familienname, Name Vulgoname Telefon Adresse Ort Betten Sitzplätze

1 Černigoj Jože Vinotoč in osmica Černigoj +386(0)40 239 189 Lokavec 76 b 5270 Ajdovščina 60

2 Kompara Uroš Pri Rebkovih +386(0)40 467 472 Lokavec 46 a 5270 Ajdovščina 8

3 Pribožič Mihael Pribožič +386 (0)7 495 62 21 Dečno selo 25 8253 Artiče 56

4 Balon Branko Bela Gorca +386(0)7 495 12 21 Pišeška cesta 2 8259 Bizeljsko 60

5 Najger Runtas Aljoška Repnica Najger +386(0)41 204 876 Brezovica 32 8259 Bizeljsko 50

6 Pinterič Simon, Martina Vinska Klet Pinterič +386(0)7 495 12 66 Bizeljska cesta 115 8259 Bizeljsko 60

7 Šekoranja Mihaela Repnice Graben +386(0)70 611 010 Rumrovška 6 8259 Bizeljsko 50

8 Roštohar Karolina Roštohar +386 (0)40 630 115 Selce nad Blanco 10 8283 Blanca 50

9 Kocijančič Magda Kocijančič +386 (0)31 316 802 Selska 9 4260 Bled 21

10 Puhan Franc Vinarium +386(0)41 419 087 Bogojina 9 a 9222 Bogojina 32

11 Zver Branko Gutman - Zver +386(0)40 210 027 Bogojina 65 9222 Bogojina 60

12 Rozman Jakob Kramar +386 (0)4 572 11 04 Nemški Rovt 3a 4264 Bohinjska Bistrica 7

13 Furlan Marko Pri Mlinu +386(0)5 305 73 56 Branik 206 5295 Branik 60

14 Lisjak Hermina Pri Lisjaku +386(0)5 305 71 92 Sp. Branica 1 a 5295 Branik 60

15 Lisjak Igor Lisjak +386 (0)41 766 380 Branik 88a 5295 Branik 60

16 Gomboc Anton Kozelinovi +386(0)2 540 12 37 Gerlinci 130 9261 Cankova 60

17 Breznik Terezija Breznik +386(0)41 310 559 Komarnica 4 2236 Cerkvenjak 25 60

18 Lesjak Marija +386 (0)41 294 421 Kozjak 28 a 2215 Ceršak 13 60

19 Adamič Vida Plaznik +386(0)2 823 80 22 Bistra 14 2393 Črna na Koroškem 60

20 Gorza Zdenka Smrečnik +386(0)2 823 80 27 Ludranski vrh 25 a 2393 Črna na Koroškem 50

21 Markučič Srečko Škrgat +386(0)5 659 24 60 Hrastovlje 49 6275 Črni Kal 60

22 Vovk Sorina +386 (0)40 840 888 Osp 20 6275 Črni Kal kamp 42

23 Bordon Boris Bordon +386(0)41 721 228 Dekani 63 6271 Dekani 6 50

24 Miklavčič Iskra Irena Vrbin +386(0)5 763 10 65 Kačičje-Pared 25 6215 Divača 15 60

25 Črv Miroslav Osmica Črv +386 (0)41 517 466 Velike Žablje 46 5263 Dobravlje 50

26 Černe Janko Vrba +386(0)41 648 755 Vrba 17 3204 Dobrna 30

27 Simčič Aleks ALMA VISTA - In Vila Vino +386(0)51 688 871 Vipolže 38 5212 Dobrovo 8

28 Sirk Petra Bjana +386 (0)5 395 92 30 Biljana 38 5212 Dobrovo 7 38

29 Čič Tone Pri Krač +386(0)1 563 82 60 Dolsko 19 1262 Dol pri Ljubljani 6 40

30 Gregorič Nevenka Gregorič +386(0)5 301 82 94 Zalošče 1 5294 Dornberk 20 60

31 Saksida Ingrid Saksida +386 (0)5 301 78 53 Zalošče 12a 5294 Dornberk kamp

32 Vižintin Ada In Andrej Vižintinovi +386(0)5 301 88 70 Zalošče 42 5294 Dornberk 60

33 Vodopivec Franc Slavček +386(0)5 301 87 45 Potok pri Dornberku 29 5294 Dornberk 6 45

34 Bahor Zdravko Bahor +386(0)7 354 04 07 Tanča Gora 88 8343 Dragatuš 60

35 Kolar Marjeta Marjetka +386(0)3 748 80 03 Pletovarje 9 a 3222 Dramlje 59

36 Teran Marija Trnovc +386(0)4 533 10 00 Zg. Duplje 4 4203 Duplje kamp

37 Kobalej Jožefa +386(0)2 803 41 50 Planica 34 2313 Fram 60

38 Papež Mira +386(0)2 608 92 93 Morje 27 2313 Fram 60

39 Hrastnik Cvetka +386(0)3 579 31 28 Slivnica pri Celju 22 b 3263 Gorica pri Slivnici 40

40 Krabonja Jože Vinotoč Krabonja +386 (0) 31 830 487 Gorišnica 58 2272 Gorišnica 20

41 Veršnik Erika Toman +386(0)3 584 76 24 Tirosek 41 3342 Gornji Grad 25

42 Kerec Milena Pod Figo +386(0)31 824 230 Vidonci 28 9264 Grad 60

43 Žökš Martin Pri Zvoniku +386 (0)70 717 992 Kovačevci 7 9264 Grad 8 60

44 Miljavac Bonia Fortunovi +386(0)7 306 93 13 Krasinec 23 8332 Gradac 2

45 Šafarič Dragorat Vinotoč Šafarič +386(0)2 618 13 26 Zg. Hoče 41 2311 Hoče 60

46 Nagode Melanija In Ivan Urbanovc +386(0)31 233 192 Ravnik 12 1372 Hotedršica 60

47 Podobnik Marjan Podobnik +386(0)41 489 371 Pot v Črešnjice 24 5280 Idrija 14 45

48 Lesjak Rado Julijan Apartmaji Svetinje +386(0)2 741 08 30 Svetinje 5 2259 Ivanjkovci 23

49 Ratek Metka Ratek +386(0)2 719 60 40 Mali Brebovnik 33 2259 Ivanjkovci 60

50 Arbi Marjan Arbi +386(0)3 567 51 76 Žvarulje 2 a 1411 Izlake 60


Nr. Familienname, Name Vulgoname Telefon Adresse Ort Betten Sitzplätze

51 Grgurič Vera Betel +386(0)4 58 00 463 Planina pod Golico 39 4270 Jesenice 14 40

52 Kozmus Milena Kozmus +386(0)3 573 50 34 Paneče 5 3273 Jurklošter 4

53 Škrlec Jože +386(0)2 720 51 43 Zg. Partinje 38 2223 Jurovski Dol 60

54 Jošt Milena Vinotoč Jošt +386(0)2 623 10 01 Šober 8 2351 Kamnica 50

55 Hlebec Milan Hlebec +386 (0)2 713 70 60 Kog 108 2276 Kog 17 40

56 Lukman Tamara Štekar +386(0)40 221 413 Snežatno 31a 5211 Kojsko 14 28

57 Tomažič Katja Tomažič +386(0)5 30 46 263 Hum 61 b 5211 Kojsko 60

58 Valentinčič Uroš Valentinčič +386 (0)41 651 939 Podsabotin 48a 5211 Kojsko 18 20

59 Ostrouška Mateja Pelicon +386(0)5 766 80 61 Coljava 5 6223 Komen 55

60 Rebula Vida Osmica Rebula +386 (0)5 766 43 39 Brestovica pri Komnu 32 6223 Komen 60

61 Špacapan Ago Špacapanova Hiša +386(0)5 766 04 00 Komen 85 6223 Komen 10

62 Morgan Angel Mario Vinotoč Pri Angelo +386 (0) 31 625 137 Šmarska c. 12 6000 Koper 30

63 Vertovšek Karel, Marija Vertovšek +386(0)7 497 62 39 Veliki Kamen 42 8282 Koprivnica 60

64 Colarič Leopold +386(0)7 498 75 04 Jablance 17 8311 Kostanjevica 60

65 Spačal Darjo Budni +386 (0)31 649 938 Vojščica 61 5296 Kostanjevica na Krasu 6

66 Padovac Anica Padovac +386(0)31 338 645 Selo pri Kostelu 3 1336 Kostel 45

67 Selan Alojzij Pri Papeževih +386(0)41 792 816 Banja Loka 19 1336 Kostel 11

68 Čepar Jernej Linč +386 (0)40 711 554 Rodik 50 6240 Kozina 14 60

69 Mihalič Slavič Ivica Pri Čukovih +386(0)41 504 456 Mihele 14 6240 Kozina 60

70 Pirš Dušan Pirš +386(0)3 580 11 76 Zdole 15 3260 Kozje 60

71 Gartnar Marjeta Pr' Perc +386(0)4 231 16 64 Javornik 7 4000 Kranj

72 Kolar Darinka Kolar +386(0)2 588 15 92 Logarovci 30 9242 Križevci pri Ljutomeru 60

73 Podržaj Darinka Hočevar +386(0)1 780 66 66 Gradiček 6 1301 Krka 50

74 Glas Metka Glas +386(0)31 306 158 Sremič 62 8270 Krško 50

75 Damiš Jožica, Franc +386(0)41 753 885 Vinička vas 19 2230 Lenart 60

76 Cug-Varga Doris Doris +386(0)2 578 97 13 Lendavske Gorice 203 9220 Lendava 14 60

77 Cuk Peter Cuk +386(0)40 633 541 Banuta 10 9220 Lendava 30

78 Ščernjavič Ivan Hadik +386(0)2 573 71 30 Lendavske Gorice 144 9220 Lendava 60

79 Križman Nataša Tikva +386(0)31 217 963 Lackova cesta 267 2341 Limbuš 60

80 Bučar Slavko Travnar +386(0)41 717 385 Volavlje 10 1000 Ljubljana 60

81 Tome Drago Tome +386(0)51 314 999 Cesta A. Bitenca 144 1000 Ljubljana 60

82 Tompa Nadica Tompa +386 (0)2 580 90 57 Stara cesta 12f 9240 Ljutomer 60

83 Levart Anica Gačnikov Hram +386(0)3 576 33 68 Draža vas 33 3215 Loče 5 60

84 Založnik Marija Založnik +386(0)3 582 31 24 Orehovec 6 3223 Loka pri Žusmu 60

85 Smodiš Vera +386(0)2 551 60 50 Otovci 58 a 9202 Mačkovci 10 60

86 Lončarič Matilda Lončarič +286(0)2 793 00 10 Jelovice 16 2322 Majšperk 60

87 Žinko Irena Žinko +386 (0)2 584 86 80 Precetinci 16a 9243 Mala Nedelja 6 60

88 Valentan Alojz Valentan +386(0)2 473 05 18 Vodole 36 2229 Malečnik-Maribor 60

89 Černe Malajner Anja Černe +386(0)31 485 976 Spodnjevaška pot 56 2000 Maribor 15 60

90 Dvoršak Ljudmila +386(0)2 473 06 48 Trčova 246 2000 Maribor 60

91 Horvat Andrej Vinotoč Horvat +386 80) 251 78 72 Počehova 29 2000 Maribor 50

92 Kovačič Mihael Kovačič +386(0)51 322 421 Meljski hrib 41 2000 Maribor 60

93 Oprešnik Petra Černe +386 (0)2 331 75 94 Spodnjevaška pot 56 2000 Maribor 23 60

94 Meznarič Jože Urban +386 (0)2 766 34 51 Stojnci 86 2281 Markovci 50

95 Krajnik Martin Rožnik +386(0)41 225 804 Osolnik 2 1215 MEDVODE 40

96 Premk Primož Blaž +386 (0)1 723 74 54 Dobeno 9 1234 Mengeš 4 60

97 Lukač Silvano Pri Vinski Kraljici +386(0)31 318 801 Montinjan1 b 6273 Merezige 30

98 Dragovan Jožef +386(0)7 305 01 10 Grabrovec 14 8330 Metlika 30

99 Kramarič Mojca Domače Dobrote Mojca +386(0)31 697 881 Rosalnice 38 8330 Metlika 32

100 Faganeli Diego Vinotoč Faganeli +386(0)5 305 46 15 Miren 142 5291 Miren 30

101 Vrhnjak Jožefa Levovnik +386(0)2 885 54 94 Straže 130 2382 Mislinja 8 20

63


64

Idyllisches landleben

Nr. Familienname, Name Vulgoname Telefon Adresse Ort Betten Sitzplätze

102 Kocjančič Ivanka Pri Mežnarjevih +386(0)1 723 15 40 Katarija 7 1251 Moravče 40

103 Passero Nada Vinotoč Lipič-Passero +386(0)2 548 12 36 Tešanovci 17 a 9226 Moravske Toplice 50

104 Klinc Janja Pri Marku +386(0)3 57 72 377 Nova Cerkev 23 3203 Nova Cerkev 60

105 Golčer Franc +386(0)2 801 91 94 Malahorna 5 2317 Oplotnica 60

106 Šega Marija Vinotoč Šega +386 (0)2 605 95 01 Kolmanova 66 2312 Orehova vas 35

107 Colnar Janez Zidanica Colnar +386(0)7 307 51 58 Lešnica 8 8222 Otočec 60

108 Žužek Franc Pri Cunarju +386 (0)5 757 80 82 Jurišče 1 6257 Pivka 50

109 Jakopina Marko +386(0)3 582 90 93 Olimje 75 3254 Podčetrtek 50

110 Pajenk Drago Rdečnik +386(0)2 885 90 36 Sp. Razbor 28 2381 Podgorje pri Slov. Gradcu 60

111 Vezovnik Karolina Landfrid +386(0)31 456 568 Brezni vrh 14 2363 Podvelka 25

112 Kržišnik Angelca Povlič +386(0)4 518 50 98 Podobeno 1 4223 Poljane 9 25

113 Peternel Ivanka Pri Ažbetu Doma +386(0)5 99 55 081 DOLENČICE 2 4223 Poljane 12 20

114 Lovrenčič Jožica Domačija Debelak +386(0)2 829 04 61 Lovnik 11 2319 Poljčane 60

115 Fatur Martina Fatur +386(0)3 748 23 36 Slatina pri Ponikvi 12 3232 Ponikva 60

116 Ušlakar Štefka Pri Španu +386(0)4 255 13 92 Breg ob Kokri 14 4205 Preddvor 12

117 Malečkar Valentina Ivankotovi +386(0)5 714 74 20 Prem 65 6255 Prem 60

118 Kralj Simona Ladra +386 (0)2 823 10 84 Leše 83 2391 Prevalje 60

119 Plemen Marija Bauh +386(0)70 820 263 Suhi vrh 7 2391 Prevalje 60

120 Sabotin Erika Jolanka Kočova Iža +386(0)2 544 10 39 Prosenjakovci 87 9207 Prosenjakovci 6

121 Sever Stanko Vinotoč Pri Nadi +386(0)2 525 10 09 Polana 27 9201 Puconci 6 35

122 Belak Gregor Vinotoč Belak +386(0)41 655 356 Paričnjak 17 a 9252 Radenci 50

123 Kastelic Tatjana Pri Čeh +386(0)1 722 76 38 Kolovec 12 1235 Radomlje 55

124 Globočnik Cene Pr' Globočn'k +386(0)40 736 930 Globoko 9 4240 Radovljica 60

125 Lipovnik Marjetka Lipovnik +386(0)2 821 30 04 Tolsti vrh 14 2390 Ravne na Koroškem 6 60

126 Tigeli Mihaela Tigeli +386 (0)31 300 794 Šprinc 10 9246 Razkrižje 60

127 Petrin Rozalija Petrin +386(0)3 583 54 72 Sp. Pobrežje 11 3332 Rečica ob Savinji kamp 50

128 Orter Bojan Gosak +386 (0)41 371 014 Hudi kot 12 2364 Ribnica Na Pohorju 12

129 Jus Veronika Frštajn +386(0)40 860 907 Cerovec pod Bočem 3 3250 Rogaška Slatina 60

130 Perkovič Edi Perkovič +386(0)3 581 46 34 Vid Ivanuševa 20 3250 Rogaška Slatina 60

131 Banovec Irena Pri Jokovčanu +386(0)7 306 74 46 Anzlova gora 12 8333 Semič 50

132 Milharčič Ermilda Brajda +386 (0)31 666 842 Štorje 5 6210 Sežana 15

133 Cugmas Marjan Vinotoč Cugmas +386(0)3 575 44 86 Škalce 6 b 3210 Slovenske Konjice 50

134 Ambrož Gregorc Renata Spodnji Icmank +386(0)3 584 60 97 Solčava 53 3335 Solčava 14 30

135 Bogataj Tomislava Pr' Jureč +386(0)5 377 90 96 Ledine 19 5281 Sp. Idrija 48

136 Gartner Gregor Pr' Odolnek +386(0)31426 309 Studor v Bohinju 3a 4267 Srednja Vas 7

137 Soklič Angleca Gorjup +386(0)41 825 671 Podjelje 19 4267 Srednja vas 11 32

138 Kandare Franc Domačija Kandare +386(0)1 705 81 58 Dane 10 1386 Stari trg 30

139 Golob Nada Golob +386(0)2 761 08 50 Kupčinji vrh 2 2289 Stoperce 50

140 Senekovič Ida Senekovič +386(0)2 703 22 00 Froleh 9 2233 Sv. Ana 50

141 Vališer Marija +386 (0)2 671 87 21 Sveti duh 35 2353 Sv. Duh na Ostrem Vrhu 34

142 Molj Boštjan Pr' Sknet +386(0)41 335 806 Vogljanska cesta 2 4208 Šenčur 18 50

143 Gaube Viljem Pri Gorniku +386(0)2 651 04 81 Jareninska c. 51 2212 Šentilj 10 40

144 Kranjc Goran Vinotoč Kranjc +386(0)31 539 424 Dolenje Vrhpolje 14 8310 Šentjernej 55

145 Salobir Olga Pri Salobir +386(0)3 573 80 44 Trobni Dol 39 3271 Šentrupert 50

146 Kastelic Sonja +386 (0)51 268 429 Škocjan 24 8275 Škocjan 50

147 Lisjak Robert Lisjak +386(0)41 739 024 Krkavče 17a 6274 Šmarje 60

148 Smole Milka, Slavko Smoletova Gorca +386(0)3 582 42 70 Polžanska vas 9 3240 Šmarje pri Jelšah 60

149 Stojan Darko Pri Stojanu +386 (0)51 313 333 Legen 178 2383 Šmartno pri Slovenj Gradcu 16 35

150 Vozlič Martin Vozlič +386(0)3 577 70 33 Šmartno V Rožni Dolini 13 3201 Šmartno V Rožni Dolini 60

151 Stropnik Manica Razpodovnik +386(0)31 825 651 Bele Vode 9 3325 Šoštanj 50

152 Petrovčič Patricija Pri Tavčarjevih +386(0)5 769 01 36 Hruševica 44 6222 Štanjel 4 60


Nr. Familienname, Name Vulgoname Telefon Adresse Ort Betten Sitzplätze

153 Jančič Marjeta Požegar +386(0)2 757 10 61 Bišečki vrh 30 a 2254 Trnovska vas 60

154 Seči Ladislav Vargovi +386(0)2 572 10 97 Ulica Štefana Raja 15 9224 Turnišče 50

155 Galunder Matija +386(0)2 588 12 48 Frana Kovačiča 5 9241 Veržej 12

156 Šalamun Jožef Šalamun +386(0)2 588 13 13 Banovci 5a 9241 Veržej 23 26

157 Korpič Marija Korpič +386(0)2 764 28 81 Dravci 4 2284 Videm pri Ptuju 8

158 Ferjančič Boris Pri Lukcovih +386(0)31 892 585 Gradišče 11 a 5271 Vipava 6 50

159 Pilih Miloš Pri Pilihu +386(0)41 852 961 Manče 26 5271 Vipava 14

160 Habjan Marija +386(0)1 788 47 57 Vrh 18 1294 Višnja gora 60

161 Kunaj Alenka Dobrotin +386(0)3 546 13 88 Tomaž nad Vojnikom 7 3212 Vojnik 40

162 Pogorelec Majda Kopnik +386 (0)40 833 802 Sv. Anton na Pohorju 127 2365 Vuhred 8 25

163 Pungračič Robert Žurmanov Breg +386(0)2 761 06 41 Drenovec 7 2283 Zavrč 9 60

164 Špiler Peter Etnoart Špiler +386 (0)7 477 81 09 Kostanjek 18 8272 Zdole 60

165 Žagar Ana Olipje +386(0)4 254 52 90 Zg. Jezersko 11b 4206 Zg. Jezersko 20 40

166 Gaube Klavdija Vinotoč Gaube +386(0)2 656 35 11 Špičnik 17 2201 Zg. Kungota 38

167 Leber Petra Leber +386(0)2 651 30 71 Podigrac 19 2201 Zg. Kungota 48

168 Pliberšek Nataša Vintoč Pliberšek +386 (0)0 656 48 81 Svečina 4 2201 Zg. Kungota 50

169 Vrezner Milena Vrezner +386(0)2 656 22 41 Ciringa 24 2201 Zg. Kungota 4 50

170 Marič Marija +386(0)2 644 55 91 Trate 51 2213 Zg. Velka 60

171 Slanič Anton Slaničevi +386 (0)2 682 73 31 Žikarce 37 2242 Zgornja Korena 60

172 Kejžar Peter Ančka +386(0)3 752 11 16 Bork 6 3214 Zreče 35

173 Kovše Jožica, Ivan Kovše-Kočnik +386(0)3 576 11 28 Resnik 33 3214 Zreče 13 20

174 Kovše Terezija Medved +386 (0)3 576 22 15 Skomarje 34 3214 Zreče 9 30

175 Potočnik Terezija Na puč +386 (0)4 514 69 16 Martinj vrh 29 4228 Železniki 10 50

176 Prezelj Peter Pr´ Šoštarju +386(0)41 760 846 Davča 46 4228 Železniki 20 60

177 Kodrič Darinka Jelenji Špic +386(0)2 769 18 14 Kočice 63 2287 Žetale 50

65


66

LEGENDE

Idyllisches landleben

Einfach ausgestattete Zimmer mit Gemeinschaftsbad und WC

Gutes Angebot des Bauernhofs, einfach ausgestattete Zimmer (mindestens

die Hälfte der Zimmer verfügt über eigenes Bad und WC)

Sehr gutes Angebot des Bauernhofs, gut ausgestattete Zimmer

(die meisten Zimmer mit eigenem Bad und WC)

Ausgezeichnetes Angebot, viel Komfort; gut ausgestattete Zimmer

(alle mit eigenem Bad und WC), abwechslungsreiches Speiseangebot,

buntes Zusatzangebot

Zimmer mit Warm- und Kaltwasser, Gemeinschaftsbad und WC /

Appartement mit Bad und WC, Kochnische und Essecke

Zimmer mit Bad und WC / Appartement mit guter Ausstattung, Bad

und WC, Kochnische und Essecke

Lage an der Weinstraße

Biobauernhof

Traditionshaus

Bienenzucht am Hof

Zimmer mit Bad und WC, gute und komfortable Ausstattung, Frühstück

erhältlich / Appartement mit sehr guter und komfortabler Ausstattung,

Bad und WC, Telefon und Farbfernseher

Appartement mit sehr guter und hochwertiger Ausstattung, Küche,

Esszimmer, SAT-TV, Telefon

Unterkunft

Ausflugsbauernhof (warme und kalte Speisen und Getränke) Ausflugsbauernhöfe

sind meistens freitags, samstags und sonntags geöffnet, für

angemeldete Gruppen auch unter der Woche. Vor Ankunft bitte anmelden.

Weinschänke (Snacks, Wein und alkoholfreie Getränke) Weinschänken

sind meistens freitags, samstags und sonntags geöffnet, für angemeldete

Gruppen auch unter der Woche. Vor Ankunft bitte anmelden.

Campingplatz

Haustiere willkommen

Haustiere: Hunde willkommen

Haustiere: Katzen willkommen

Zufahrt mit Bus

In Slowenien gibt es immer mehr Bauernhöfe, die sich entscheiden, ein spezialisiertes Angebot zu entwickeln, mit dem sie Ihre Urlaubswünsche erfüllen

und Ihnen bei der Auswahl helfen möchten. Experten aus einzelnen Bereichen haben obligatorische und fakultative Voraussetzungen zusammengestellt,

die die Bauernhöfe erfüllen müssen, wenn sie das Zeichen Spezialisiertes Angebot erhalten möchten. Die Zeichen werden seit 2007 von der Land- und

Forstwirtschaftskammer Sloweniens verliehen.

Touristischer Biobauernhof

Touristische Biobauernhöfe bieten Gästen eine gesunde Wohnumgebung und Biokost, wofür sie ein Zertifikat der zuständigen Kontrollbehörde erhalten

haben.

Touristischer Bauernhof mit Angebot für gesundes Leben

Diese Bauernhöfe bieten Urlaub für Liebhaber der gesunden Lebensweise und ermöglichen eine aktive Freizeitgestaltung in unversehrter Natur, was

ausgezeichnet mit gesunder Ernährung verbunden werden kann.

Familienfreundlicher touristischer Bauernhof

Diese Bauernhöfe bieten Familienurlaub im natürlichen bäuerlichen Umfeld mit viel Animation für Kinder, kindergerechter Einrichtung in den Gästezimmern,

Kinderspielplatz und Spielzimmer und einem gesunden Essen, das auch Kindern schmeckt. Natürlich sind die Eltern in alle Aktivitäten eingebunden.

Kinder- und jugendfreundlicher touristischer Bauernhof

Diese Bauernhöfe bieten interessante und aktive Ferien für Kinder, auch wenn sie ohne elterliche Begleitung anreisen. Die meisten Kinder und Jugendlichen

kommen mit ihren Erziehern, einige Bauernhöfe nehmen jedoch auch Kinder ohne Begleitung auf. Die Ferienprogramme sind sehr vielfältig und abwechslungsreich,

die Kinder lernen spielerisch unter dem wachsamen Auge von Erziehern oder anderen Betreuern die Natur und das Leben auf dem Hof kennen.

Radfahrerfreundlicher touristischer Bauernhof

Diese Bauernhöfe bieten zahlreiche Möglichkeiten zum Radfahren in der Umgebung, Informationen über Radwege und deren Besonderheiten sowie

Informationen über Sehenswürdigkeiten, die mit dem Rad zu erreichen sind. Auf dem Bauernhof kann man die Fahrräder lagern oder, falls Sie keine

mitbringen, auch ausleihen.

Touristischer Bauernhof am Weinberg

Touristische Bauernhöfe an Weinbergen, die häufig an den für Touristen markierten Weinstraßen liegen, sind freundliche Höfe, die ihre Gäste mit ausgezeichneten

Weinen und schmackhaften kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen. Die Gäste haben die Möglichkeit, die Arbeit im Weinberg und im Weinkeller kennen zu

lernen. Diese Bauernhöfe sind nicht nur für Weinkenner attraktiv, sondern bezaubern geradezu jeden mit ihrer Gastfreundlichkeit und Gemütlichkeit.

Behindertenfreundlicher touristischer Bauernhof

Diese Bauernhöfe ermöglichen den Gästen, sich mit ihrem Rollstuhl selbständig rund um den Bauernhof und in den ihnen zugedachten Räumen zu

bewegen, deren Einrichtung bestmöglich an die Bedürfnisse der Behinderten angepasst ist.


LEGENDE

T

S

U

E

V

C

N

K

T

T

Wandern, Bergsteigen

Skifahren

Skilanglauf

Reiten

Tennis

Golf

Tischtennis

Schwimmen im Fluss, im See

Aktivitäten auf dem Bauernhof

Aktivitäten in der Umgebung

J

I

L

R

B

G

W

D

Schwimmen im Hallenbad

Schwimmen im Freibad

Bogenschießen

Sauna

Eislaufen

Radfahren

Rudern

ÜF Übernachtung mit Frühstück (Preis pro Person/Tag)

HP Halbpension (Preis pro Person/Tag)

VP Vollpension (Preis pro Person/Tag)

App. Miete eines Appartements

App. 2 Miete eines Appartements für 2 Personen (Preis pro Tag)

App. 3 Miete eines Appartements für 3 Personen (Preis pro Tag)

App. 4 Miete eines Appartements für 4 Personen (Preis pro Tag)

App. 5 Miete eines Appartements für 5 Personen (Preis pro Tag)

App. 6 Miete eines Appartements für 6 Personen (Preis pro Tag)

App. 8 Miete eines Appartements für 8 Personen (Preis pro Tag)

Pr./B. Preis pro Bett/Tag

Pr./P. Preis pro Bett/Tag

Windsurfen

P

H

F

A

O

M

Q

Paragliding

Drachenfliegen

Kegeln

Boulespielen

Kinderspielplatz

Jagd

Angeln

Sprachen, die auf dem Bauernhof gesprochen werden:

D Deutsch

I Italienisch

EN Englisch

CRO Kroatisch

F Französisch

RUS Russisch

ES Spanisch

HU Ungarisch

CZ Tschechisch

PL Polnisch

Das Angebot und die Preise wurden von den touristischen Bauernhöfen gestaltet, die für diese auch haften. Die in diesem Katalog angeführten Preise

sind informativer Natur.

Die Preise für Dienstleistungen sind exklusive Kurtaxe. Während der Weihnachts- und Neujahrsfeiertage können höhere Preise gelten, bei einem Aufenthalt mit

weniger als drei Übernachtungen auf dem Bauernhof wird ebenfalls ein Zuschlag berechnet. Die meisten Bauernhöfe bieten Ermäßigungen für Kinder, einige auch

für Senioren. Die touristischen Bauernhöfe behalten sich das Recht auf Preisänderungen vor.

Auf den meisten Höfen geht die Hauptsaison vom 1.7. bis zum 31.8. und während der Feiertage und Schulferien.

Slowenische Land und Forstwirtschaft Kammer

Herausgeber: Slowenische Tourismuszentrale und

Verband der touristischen Bauernhöfe Sloweniens;

Redaktion: Renata Kosi, Lučka Letič;

Design: AV studio d.o.o.;

Computerumbruch: Nuit d.o.o.;

Text: Darja Verbič, Jerneja Kolar;

Übersetzung: Alkemist d.o.o.;

Fotografien: Archiv der Bauernhöfe und der Verband der

touristischen Bauernhöfe Sloweniens, Tomo Jeseničnik, Matevž

Lenarčič, Archiv der LTO Sotočje;

Druck: Gorenjski tisk storitve d.o.o.;

Auflage: 19.000, Juni 2011

67


Idyllisches landleben

www.slovenia.info

Slowenische Tourismuszentrale

Dimičeva ulica 13 | SI - 1000 Ljubljana

Tel.: +386 1 589 85 50

Fax: +386 1 589 85 60

E-mail: info@slovenia.info

Verband der touristischen

Bauerhöfe Sloweniens

Trnoveljska 1 | SI – 3000 Celje

Tel.: +386 3 491 64 80

Fax: +386 3 491 64 80

E - mail: ztks@siol.net

www.farmtourism.si

Öffne die Broschüre und erforsche mit allen Sinnen.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine