Forum Steglitz - schlossstrasse.de

schlossstrasse.de

Forum Steglitz - schlossstrasse.de

Seite 2 • 31. Oktober 2012

Anzeige

Bald gibt’s wieder

Lebkuchen!

Der Weihnachtsmarkt

vorm Forum Steglitz

startet am 26. November

In diesem Jahr fällt der 1. Advent

auf den 2. Dezember. Passend

dazu startet der Weihnachtsmarkt

vor dem Forum

Steglitz in derselben Woche.

Direkt vorm Center gibt es vom 26.

November bis 24. Dezember eine

abwechslungsreiche Mischung

aus weihnachtlichen Angeboten

und kulinarischen Genüssen. Holzhütten

im winterlichen Stil werden

weihnachtlich geschmückt und ergeben

einheitlich illuminiert einen festlichen

Eindruck auf dem einzigen

Weihnachtsmarkt in der Schloßstraße.

Die Besucher können entspannt

über den Weihnachtsmarkt schlendern,

Glühwein, gebrannte Mandeln

und Lebkuchen genießen oder im Forum

Steglitz shoppen gehen. Zu den

Attraktionen des Budenzaubers zählen

die große Weihnachtspyramide

und das Kinder-Karussell.

FORUM STEGLITZ




WIR SIND BERLIN

IMPRESSUM

Herausgeber: im Auftrag der Werbegemeinschaft:

Center Management FORUM STEGLITZ, Carsten Paul (V.i.S.d.P.),

Schloßstraße 1, 12163 Berlin, Telefon: (030) 792 90 60

Redaktion: Berliner Woche

Verlag: Berliner Wochenblatt Verlag GmbH, Wilhelmstraße 139, 10963 Berlin,

Telefon: (030) 259 17 84 00

Druck: Axel Springer AG, Druckhaus Spandau / Auflage: 131.870 Exemplare





















forum-steglitz.de und facebook

Anzeige

Neue Geschäfte für Sie

mister*lady kommt ins Forum Steglitz

Das junge Modelabel eröffnet am 15. November

Im November wird der neue Modestore

mister*lady im Forum

Steglitz eröffnen. Hier wird es

vor allem trendige Mode für junge

Leute geben.

Bei mister*lady erwarten die Kunden

die aktuellsten Modehighlights der

Saison für Damen und Herren. Neben

trendigen Outfits, Jeans und lässigen

Casuals finden Modebewusste

auch schicke Accessoires.

In den 60er-Jahren erlebte die

Jeans ihren Durchbruch und wurde

Kult. Dieser Kult weckte bei Ellen

und Dieter A. Beran 1967 die Idee,

den ersten „Western Store“ in Düsseldorf

zu eröffnen, mit einem einzigartigen

Sortiment rund um den American

Way of Life und natürlich vorrangig

Jeans. Aus diesem Jeans -

Store entwickelte sich einer der großen

Textilanbieter Deutschlands:

mister*lady. Mit rund 260 Filialen in

Deutschland und Österreich ist

mister*lady heute ein erfolgreiches

Modeunternehmen und bestens am

Markt etabliert.

Die höchste Priorität genießt der

zufriedene Kunde und dafür engagieren

sich heute mehr als 1700 Mitarbeiter.

mister*lady bietet Young Fashion

für alle, die sich gerne modisch

individuell kleiden. Mit eigenen Kollektionen

wird den Kunden abwechslungsreiche

Mode zu einem attraktiven

Preis geboten. Die Kollektionen

Der Telekom Shop

wurde umgebaut

Jetzt noch schöner, heller, freundlicher

Wer im September in den Telekom

Shop wollte, der stand

eventuell vor verschlossenen

Türen. Denn drinnen wurde gehämmert,

gestrichen, umgebaut.

Seit über einem Monat ist der neue

Store nun fertig und präsentiert sich

den Kunden in neuem Outfit. „Das

neue Ladenkonzept garantiert zum einen

mehr Bewegungsfreiheit für die

Kunden und Mitarbeiter. Zum anderen

ist es heller, freundlicher und

strukturierter“, so Filialleiter Herr Albrecht.

Schließlich soll man im Telekom

Shop alle Produkte auch testen

können. Ob Festnetz, Handy, Musik,

Fernsehen, Entertainment – hier kann

man sich ausführlich beraten lassen.

Natürlich erfährt man auch alles

zu den Angeboten der Deutschen Telekom

AG. Ob Festnetz, Internet oder

Handy – hier gibt es individuelle Tarife

und die dazugehörige Hardware

gleich dazu. Auch bei Reparaturen

oder Störungen kann man sich an

den Telekom Shop wenden. Hier

wird Ihnen geholfen oder Sie werden

an die richtigen Stellen weitergelei-

Trendige Mode für junge Leute – dafür steht mister*lady.

bestehen aus den mister*lady-Marken

Blind Date casual, Blind Date

woman, Blind Date bodywear, Much

More und Savvy. Trends aufspüren,

bevor sie Trends sind, das ist die tägliche

Arbeit der mister*lady-Designer.

Sie lassen sich auf Reisen in die

Modemetropolen und von den verschiedensten

Modemessen inspirieren.

Dieser kreative Input wird umge-

Das Team des Telekom Shops im

Forum Steglitz freut sich, die

Kunden in den modernisierten

Räumen begrüßen zu können.

tet. Ob als Privat- oder Geschäftskunde

– schauen Sie vorbei und lassen

Sie sich zu den neuen Tarifen der

Telekom beraten.

hend vom Einkaufsteam an den weltweit

relevanten Beschaffungsmärkten

umgesetzt.

Der Qualitätsanspruch bleibt auch

in Zukunft in allen Bereichen auf

höchstem Niveau. Die Marke mister*lady

steht immer für ein sehr gutes

Preis -/Leistung sverhältnis. Lassen

Sie sich ab 15. November im Store

im Forum Steglitz überzeugen!

Dessous

für jede

Altersklasse

Tresor Lingerie

ab 1. November

Damit das Outfit „oben drüber“ gut

sitzt, sollte man immer auch auf das

richtige „Darunter“ achten. Mit den

hochwertigen Miederwaren der Tresor

Lingerie kann man eine Body -

wear erstehen, die garantiert perfekt

sitzt. Am Donnerstag, 1. November,

wird der neue Store im Forum Steglitz

eröffnen. Das Sortiment reicht

von Unterwäsche über Büstenhalter

bis hin zu Nachtwäsche, Bademänteln

und Strümpfen. Die elegante Unterwäsche

aus Naturstoffen gibt es

elegant, schlicht oder mit Spitze verziert

in großer Auswahl. Ein besonderes

Angebot richtet sich an stillende

Mütter, an Frauen nach Brustoperationen

oder Frauen mit Übergrößen.

Im Store Tresor Lingerie werden

junge, aber auch ältere Damen bestimmt

fündig. Geschäftsinhaberin

Lilia Nestorko ist seit 20 Jahren im

Metier und möchte Frauen mit ihrer

Beratung in ihrem Selbstbewusstsein

unabhängig vom Alter stärken.

Anzeige

Wellness-Tag

Gönnen Sie sich einen

Yves Rocher: Kostbare Öle

Wellness beginnt im Kleinen und Privaten.

Es muss nicht immer das große

Spa sein, oftmals reicht auch das

Badezimmer in den eigenen vier

Wänden, um den Körper zu pflegen

und zu verwöhnen. Yves Rocher hat

diesen Trend erkannt und bietet in

She Wax: Von Kopf bis Fuß

Der Winter steht vor der Tür, der

Sommer war viel zu kurz und eigentlich

hatten Sie noch gar keine Zeit für

sich? Kein Problem! She Wax – Ihr

professionelles Waxingstudio im Forum

Steglitz – bietet ab Dezember

neben Enthaarung, Maniküre und Pediküre

nun auch Gesichtspflege-Be-

der Kategorie Neuheiten Pflege- und

Wellness-Produkte für den Körper an.

Einen besonderen Tipp hat das

Yves-Rocher-Team aus dem Forum

Steglitz: die Körperpflegelinie „Tradition

de Hammam“. Das Besondere an

dieser Linie ist der Pflanzenwirkstoff

Argan, der wegen seiner regenerierenden

und aufbauenden Wirkung

allseits bekannt ist.

Gewonnen wird das Öl aus dem

Argan-Baum, der nur an einem Ort

der Welt wächst – im Südosten Marokkos.

Die Mandeln in den Früchten

dieses Baumes enthalten das kostbare

Öl. Das Argan-Öl wird in jahrtausendealter

Tradition nach der Ernte

gepresst, um auf diese Weise seine

aufbauende und reparierende Wirkung

auf die Haut zu bewahren. In der

Linie „Tradition de Hammam“ bietet

Yves Rocher Seife, Pflege-Balsam,

Körper-Peeling, Dusch- und Massageöl

für eine samtweiche Haut. Die

Verfeinerung mit Rosenduft regt außerdem

die Sinne an und stärkt

Wohlbefinden und Entspannung.

handlungen an. Bei She Wax kann

man sich dann von Kopf bis Fuß von

Fachleuten wie der Kosmetikerin Arzu

verwöhnen lassen – und das zu

absolut erschwinglichen Preisen. Legen

Sie einfach bei She Wax im

zweiten Obergeschoss einen Wellness-Tag

ein. Denn neben einem

schönen Ambiente

bietet Ihnen

She Wax individuelleBehandlungen,

die auf

Sie persönlich

und auf Ihre individuellenBedürfnisse

abgestimmt

sind. Treten Sie

der kalten Jahreszeit

erholt und

gelassen entgegen.

Ihr She-

Wax-Team freut

sich auf Sie!

Seife und Bad: Natur pur

Wenn es um Wellness geht, darf das

Geschäft Seife und Bad nicht fehlen.

Denn hier bekommt man hochwertige

Seifen, Badekugeln, Bademilch,

Peelings, pflegende Öle und alles,

was man für einen gelungenen Wellness-Tag

braucht. Olive, Bambus,

Vanille, Kokosnuss oder Palmenfruchtkerne

sind nur einige der besonderen

Ingredienzien bei Seife und

Bad, über deren wohltuende Wirkung

Monika Preis Sie gerne informiert.

Darüber hinaus kann man hier

verschiedene Badeaccessoires wie

Holzbürsten oder Naturschwämme

finden. Alle Angebote bei Seife und

Bad sind Naturprodukte, die dem

ökologischen Standard entsprechen.

Das Sortiment wird in der ganzen

Welt bestellt, zum Beispiel in Italien,

England oder auch Polen. Geschäftsinhaberin

Monika Preis empfiehlt,

auch von Montag bis Mittwoch mal

vorbeizuschauen, denn da gibt es 20

Prozent Rabatt auf alle Seifen und

Badekugeln.

Body Attack: Gesund leben

Das Wort Wellness kommt aus dem

Englischen und bedeutet so viel wie

Wohlfühlen. Dazu gehört natürlich

auch, dass man sich in und mit seinem

Körper wohlfühlt. Remo Pirsch

von Body Attack im Obergeschoss

des Forum Steglitz berät nicht nur in

Sachen Sport und Fitness, sondern

gibt auch Tipps für die richtige und

gesunde Ernährung. Denn der gelernte

Fitnessfachwirt ist außerdem Manager

für Fitness und Freizeit, Personal

Trainer und Gesundheits- und Ernährungstrainer.

Er berät Profisport-

ler, aber auch Hobbysportler oder

Menschen, die gerne abnehmen wollen.

Um sein Wohlfühlgewicht zu erreichen,

wird bei Body Attack die Kalorienbilanz

ausgewertet und eine

Ernährungstabelle erstellt. Ideal ist

eine effiziente Balance zwischen

Körperfett und Muskeln. Dabei

nimmt Remo Pirsch Rücksicht auf die

jeweilige Lebenssituation, wie den

Beruf oder die Gewohnheiten der betreffenden

Person. Außerdem kann

man bei Body Attack viele Diät-Produkte

bekommen.

31. Oktober 2012 Seite 3

forum-steglitz.de und facebook

Anzeige

Es ist immer eine gute Idee,

sich einen Wellness-Tag

zu gönnen. Denn in Zeiten

von zunehmendem Arbeitsstress

und Multitasking sehnt

man sich nach Entspannung

und Ruhe.

Freizeit, Wohlbefinden und ein guter

Schlaf sind eine sichere Bank,

um gesund zu bleiben. Wellness

kann vieles sein: ein wohltuendes

Bad, eine entspannende Massage

oder auch ein Tag im Sportstudio.

Hauptsache, man verschafft sich eine

Atempause, am besten verbunden

mit einem angenehmen Körpergefühl.

Für manche Menschen bedeutet

„Wellness“ eher passives

Genießen. Ein Bad mit duftenden

Ölen regt die Sinne an, Gesichts-,

Fuß- oder Körpermassagen lockern

verspannte Glieder. Auch ein Besuch

der Sauna oder des Hamams

entspannt, manche brauchen einen

ganzen Wellnessurlaub dafür. Aktivere

Menschen treibt es zum Sport,

sie fasten oder machen eine Diät,

um dem Körper etwas Gutes zu tun.

Egal, zu welchem Typ Sie gehören:

nehmen Sie sich eine Auszeit vom

Alltagsstress!

Foto: Peggy Blume, Fotolia.com

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine