3. BFW-Marktforschungs- symposium - L·Q·M Marktforschung

l.q.m.de

3. BFW-Marktforschungs- symposium - L·Q·M Marktforschung

Veranstalter

Der BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen

ist der Spitzenverband der unternehmerischen

Immobilien- und Wohnungswirtschaft

und vertritt deren Interessen gegenüber Politik, Verwaltung

und Wirtschaft. Die derzeit rund 1 600 Mitgliedsunternehmen

verwalten einen Wohnungsbestand von

rund 3,1 Millionen Wohnungen, in denen annähernd

7,2 Millionen Menschen leben. Das entspricht einem

Anteil von mehr als 14 Prozent des gesamten vermieteten

Wohnungsbestandes in Deutschland. Zudem verwalten

sie Gewerberäume von ca. 38 Millionen Quadratmetern

Nutzfläche. Mehr als eine Million Beschäftigte

arbeiten in den Büros, Einkaufszentren, Hotels,

Gastronomiebetrieben und Logistik-Flächen der BFW-

Mitgliedsunternehmen.

Kooperationspartner:

L·Q·M

Marktforschung GmbH

www.L-Q-M.de

Sponsor:

Kurfürstendamm 57 l 10707 Berlin

Telefon: 030 327810 l Telefax: 030 32781299

E-Mail: office@bfw-bund.de

www.bfw-bund.de

Anmeldung per Telefax: 030 32781299

Hiermit melde ich mich verbindlich

zum 3. BFW-Marktforschungssymposium

am 15. März 2012 in Düsseldorf an.

Name, Vorname

Funktion

Firma/Behörde

Straße, Hausnummer

Postleitzahl, Ort

E-Mail

Datum, Unterschrift

Teilnahmegebühr: 200,– Euro pro Person (zzgl. gesetzl. MwSt.)

für Mitglieder und 350,– Euro pro Person (zzgl. gesetzl. MwSt.)

für Nicht-Mitglieder.

In der Teilnahmegebühr ist der Preis für das Mittagessen

und die Kaffeepausen inbegriffen.

Die Anmeldung ist bis zum 9. März 2012 schriftlich

mit dem vorliegenden Formular erforderlich.

Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr mit dem Stichwort

3. BFW-Marktforschungssymposium“ nach Erhalt der Rechnung.

Die Stornierung der Teilnahme ist bis zwei Wochen

vor Veranstaltungsbeginn kostenlos möglich. Nach dieser Frist

ist die gesamte Teilnahmegebühr zu entrichten.

Bitte beachten Sie, dass keine gesonderte Anmeldebestätigung

versandt wird.

3. BFW-Marktforschungssymposium

Nachweisbar erfolgreich –

die richtige Marketingstrategie entscheidet!

� Geeignete Marketingansätze

� Erfolgskontrolle

� Potenziale im Internet

15. März 2012 | Lindner Congress Hotel

Lütticher Straße 130 | 40547 Düsseldorf

Tagung


3. BFW-Marktforschungssymposium

Mit der richtigen Marketingstrategie

zum Erfolg – Doch welche ist richtig?

Basis einer erfolgreichen Strategie ist die Kenntnis

der Basisdaten: Marktumfeld, Zielgruppen, wirtschaft -

liche Rahmenbedingungen. Die richtige Marketing -

strategie leitet sich aus diesen und anderen Eckdaten

ab, sie muss auf das Unternehmen zugeschnitten sein,

zur Zielgruppe und zum Objekt passen.

Referenten aus Theorie und Praxis stellen Ihnen vor,

warum es Sinn macht, mit Zahlen und Daten Marketing

und Vertrieb zu begleiten und wie dies zur Optimierung

bei Projekten eingesetzt werden kann.

Im ersten Teil des Symposiums beginnen wir mit der

Vorstellung der aktuellen Marktsituation sowie Trends

und Perspektiven des Immobilienmarktes 2012, bevor

Sie eine breit angelegte Übersicht über Erfolg und

Erfolgsmessung unterschiedlicher Marketingstrategien

erhalten.

Im zweiten Teil der Veranstaltung haben die Praktiker

das Wort und berichten von unterschiedlichen Ansätzen,

Marketing und Vertrieb zu optimieren und zu steuern.

Neben klassischen Wegen im Marketing werden die

Potenziale aufgezeigt, die die Internetnutzung bietet.

Diskutieren Sie mit uns und sammeln Sie im Erfahrungsaustausch

wertvolle Impulse für Ihr erfolgreiches Tagesgeschäft!

Moderation: Germano Tullio

BFW-Arbeitskreisvorsitzender Immobilienmarketing

Geschäftsführer Tullio-2G Berlin

9:30 – 10:00 Uhr Check In und Begrüßungskaffee

10:00 – 10:10 Uhr Begrüßung der Teilnehmer

Nadine Falkowski

BFW Bundesverband Freier Immobilienund

Wohnungsunternehmen e.V.

Germano Tullio

BFW-Arbeitskreisvorsitzender Immobilienmarketing

Geschäftsführer Tullio-2G Berlin

10:10 – 10:20 Uhr Potenziale ausschöpfen: Marktforschung,

Marketing und Marketingcontrolling

Ute Kerber

Geschäftsführerin

L. Q. M Marktforschung

Mit Zahlen und Daten Marketing und Vertrieb

optimieren

10:20 – 11:00 Uhr Was bewegt die deutschen Immobilienmärkte?

Aktuelle Situation, Trends

und Perspektiven

Dr. Ralph Henger

Kompetenzfeld Immobilienökonomik

Institut der deutschen Wirtschaft Köln

11:00 – 11:30 Uhr Kaffeepause

11:30 – 12:15 Uhr Mehr als Kontrolle: Marketing-

und Vertriebscontrolling als Schlüssel

zum Vertriebserfolg

Prof. Dr. Lars Binckebanck

Nordakademie

12:15 – 12:30 Uhr Diskussionsrunde mit den Referenten

12:30 – 13:30 Uhr Mittagspause

Mit der richtigen Marketingstrategie zum Erfolg:

Praxisbeispiele mit „Erfolgsnachweis“

13:30 – 14:00 Uhr Erfolgreich praktizierte Marketing -

instrumente – nur ein gezielter Einsatz

entscheidet über den Erfolg

Marco Mendler

Geschäftsführer

alt + kelber Immobilienvertrieb GmbH

14:00 – 14:30 Uhr Vertriebsunterstützung durch Online-

Befragung

Wolfgang Morgenroth

Geschäftsführer

Eckehard Adams Wohnungsbau

14:30 – 14:45 Uhr Diskussionsrunde mit den Referenten

14:45 – 15:15 Uhr Kaffeepause

15:15 – 15:45 Uhr Die wirksame Darstellung eines Neubauprojektes

über alle Onlinekanäle –

die integrierte Onlinepräsenz!

Anja Kimm

Produktmanagerin

ImmobilienScout 24

15:45 – 16:15 Uhr Online vs. Offline – Neue Wege

beim erfolgreichen Online-Immobilienmarketing

mit nachweisbarer Effektivität

Thomas Borck

Vertrieb

HOMEINFO

16:15 – 16:45 Uhr Abschlussdiskussion mit den Referenten

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine