Schwarzbuch der Natursünden in Niederösterreich, 1999 - PRB

prb.at

Schwarzbuch der Natursünden in Niederösterreich, 1999 - PRB

Schwarzbuch - Naturschutz in Niederösterreich

"Forststraßenwildwuchs“....im Bezirk Lilienfeld

Im Bezirk Lilienfeld zerstört ein immer dichter dimensioniertes Forstraßennetz die

Wälder. Kein Wunder, denn für weitere Schneisen durch die heimischen Wälder

locken öffentliche Förderungen als „Finanzzuckerl“: Die öffentliche Hand schießt 40%

der Nettokosten zu, davon zahlen 50 % die EU, 30 % der Bund und 20 % das Land.

Forststraßen aus dem Bezirk Lilienfeld

Allein die Forststraßenförderung in Niederösterreich beträgt 2 Millionen Schilling – im

Vergleich dazu werden 13 Millionen für den Naturschutz und 1,5 Millionen für den

Tierschutz ausgegeben.

Forststraße aus dem Bezirk Lilienfeld

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine