Schwarzbuch der Natursünden in Niederösterreich, 1999 - PRB

prb.at

Schwarzbuch der Natursünden in Niederösterreich, 1999 - PRB

Naherholung statt Wasserpark

Schwarzbuch - Naturschutz in Niederösterreich

WASSERPARK / Tulln

Einen großen Erfolg konnten die Grünen gemeinsam mit dem ökologischen

Bürgerforum gegen die Errichtung eines Wasserparks mitten in den Tullner Auen

erzielen.

Auf rund 45 Hektar sollte ein „Wasserspektakel“ als touristische Attraktionfür rund 1

Million Besucher pro Jahr errichtet werden.

Tullner Auen

Das vorgesehene Wasserpark-Areal

ist Rückzugsgebiet

für zahlreiche Tierarten,

die als vom

Aussterben bedroht

gelten.

Massiver Protest von Naturschützern führte zur Einstellung der Projektpläne seitens

der Gemeinde.

Eine Aktion der Grünen war ein großes Aufest in Tulln. Dabei trafen sich zahlreiche

Interessierte zum regen Gedankenaustausch.

Aufest

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine