FRANKENSTEIN, DRACULA UND WERWOLF H20 MACH'S ...

gymnasium.am.steinwald.de

FRANKENSTEIN, DRACULA UND WERWOLF H20 MACH'S ...

Gymnasium am Steinwald

Schule des Landkreises

Neunkirchen

Am Mädchenrealgymnasium

66538 Neunkirchen

06

Telefon: 06821 / 90 98 0

Telefax: 06821 / 90 98 33

Sekretariat geöffnet:

Mo – Fr von 07.45 – 15.00

Uhr

SPORTKURS IM

FITNESS-STUDIO

Text: Tobias Ebelshäuser,

Esra Çelebi

GESUCHT: PERSÖNLICHE

ERLEBNISBERICHTE UND

ALTE BILDER

Das Gymnasium am Steinwald feiert im

Jahre 2014 sein 150-jähriges Bestehen. Dieses

außergewöhnliche Jubiläum wirft seine

Schatten voraus. Unsere Schule möchte

zu diesem Anlass eine neue Festschrift herausbringen.

Gemäß unserem Schulmotto

»Eltern, Lehrer und Schüler in einem Boot«

sollen auch alle drei Säulen unserer Schulgemeinschaft

zu Wort kommen und in das

rechte Bild gerückt werden. Daher wenden

wir uns schon heute an alle Ehemaligen

(Schüler wie Eltern) des Gymnasiums am

Steinwald: Schreiben Sie uns ihre persönlichen

Erinnerungen, die Sie mit unserer

Schule verbinden! Ob lustig oder ernst,

Thema im G-Kurs Sport bei Herrn Braun

sowie Herrn Schlicker war im Halbjahr

12/1 Ausdauer und Fitness. Allerdings trafen

sich die Kurse für diese Einheit nicht

wie gewohnt in der Sporthalle, sondern im

Fitness-Studio ac1 in Neunkirchen.

So begann der Montagmorgen mit einer

halben Stunde Ausdauertraining auf

Cross-Trainern, Steppern oder Fahrrädern.

Anschließend folgte ein Zirkeltraining,

bei dem jeweils verschiedene Muskelpartien

abwechslungsreich trainiert wurden.

Das Fitness-Studio bot natürlich noch

viel mehr Geräte, so durften wir in einem

freien Training die Geräte ausprobieren.

Dadurch lernten wir am praktischen Beispiel

die Funktion und Funktionsweise der

verschiedenen Muskeln.

Wir möchten uns hiermit nochmals

herzlich beim Fitness-Studio ac1 für die

kostenlosen Trainingseinheiten bedanken!

Dank dieses großzügigen Angebots

konnten wir Sportunterricht der anderen

Art erleben.

ob über Klassenfahrten oder Ausflüge, ob

über Schulfeste oder Projekte, oder einfach

Geschichten aus dem Unterricht und den

Klassen – alles ist willkommen! Neben den

Berichten suchen wir auch alte Fotos aus

dem Schulleben!

Haben Sie Interesse? Für Fragen steht

Ihnen Herr Stoll telefonisch unter

06821/90980 oder elektronisch unter

»albert.stoll@gmx.de« gerne zur Verfügung!

Wir freuen uns über ihre Beiträge

oder über ihre Bilder, die Sie selbstverständlich

unversehrt zurückbekommen

werden.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine