Programm Nordstadt Gyn 18 11 11x - Klinikum Region Hannover ...

krh.eu

Programm Nordstadt Gyn 18 11 11x - Klinikum Region Hannover ...

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. W. Bader

Prof. Dr. med. J.-P. Jantzen

Eine Veranstaltung von

________________________

Veranstaltungsort

Madjid Samii - Auditorium

Hörsaal – Haus C / Untergeschoss

KRH - Klinikum Nordstadt

Haltenhoffstraße 41

30167 Hannover

Die Veranstaltung ist zur Zertifizierung einer

ärztlichen Fortbildungsmaßnahme nach

Ausführungsbestimmungen zu § 4 Abs. 2

der Berufsordnung der Ärztekammer

Niedersachsen beantragt.

Auskünfte zur Veranstaltung

Frau Sigrid Naffin

Klinik für Anaesthesiologie,

Intensivmedizin und Schmerztherapie

KRH – Klinikum Nordstadt

Haltenhoffstraße 41

30167 Hannover

Telefon: 0511 – 970-1572

Email: sigrid.naffin@krh.eu

Frau Astrid Adamec

CSL Behring GmbH

Geschäftsstelle Hannover

Buchholzer Straße 98

30655 Hannover

Telefon: 0175 - 435 21 02

Email: astrid.adamec@cslbehring.com

Anmeldung

Die Teilnahme an der Fortbildungsveranstaltung

ist kostenlos.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Schwangerschaft und

Gerinnung

18. November 2011

Madjid Samii - Auditorium

KRH - Klinikum Nordstadt


Liebe Kolleginnen und Kollegen,

sehr geehrte Damen und Herren,

Eine normale Schwangerschaft geht mit

einer Reihe von Veränderungen des

Hämostasesystems einher, die das

Gleichgewicht in Richtung

Hyperkoagulabilität verschieben. Hierzu

gehören erhöhte Konzentrationen an

Gerinnungsfaktoren, die nicht durch eine

gleichzeitige Erhöhung der entsprechenden

Inhibitoren aufgefangen werden.

Zusätzlich gibt es eine Reihe gravierender

Auswirkungen auf das Gerinnungssystem

durch Schwangerschaftskomplikationen.

Unter diesem Aspekt stellen wir Ihnen mit

dieser Veranstaltung die spezifischen

Probleme und möglichen prophylaktischen

und therapeutischen Ansätze aus der Sicht

des Geburtshelfers, Anästhesisten und

Hämostaseologen dar.

Das Hannoveraner Symposium

„Schwangerschaft und Gerinnung“ möchte

den klinisch tätigen Kolleginnen und

Kollegen aus der Geburtshilfe, der

Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie

den Hebammen eine praktische

Hilfestellung für die tägliche Arbeit geben.

Dazu laden wir Sie ganz herzlich ein!

Wir freuen uns auf interessante Vorträge

und eine anregende Diskussion.

Prof. Dr. Werner Bader

Prof. Dr. Jan-Peter Jantzen

Wissenschaftliches Programm

16:00 Uhr

Begrüßung und Moderation

W. Bader und J.-P. Jantzen

16:10 – 16:35Uhr

Gerinnung in Schwangerschaft und

Wochenbett

B. Schaper

16:35 – 17:00Uhr

Peripartale Blutungen: Pathophysiologie

und Klinik

B. Kuvaki

17:00 Uhr-17:25Uhr

Gerinnungsmanagement

schwerer postpartaler Blutungen

17:25 Uhr Pause mit Imbiss

St. Hofer

18:00 – 18:25 Uhr

Medikamentöse und Operative Therapie der

postpartalen Blutungen

H. Maul

18:25 Uhr

Zwei Fallbeispiele aus der Praxis

M. Schott / J. Engelking

18:45 Uhr

Peripartale Blutung- simulierbar?

Ca.19:00 Uhr Ende der Veranstaltung

M.Flentje

Moderation und

wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. W. Bader

Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Klinikum Region Hannover GmbH

Klinikum Nordstadt

Prof. Dr. med. J. - P. Jantzen

Klinik für Anaesthesiologie, Intensivmedizin und

Schmerztherapie

Klinikum Region Hannover GmbH

Klinikum Nordstadt

Referenten

PD Dr. med. St. Hofer

Klinik für Anästhesiologie

Universitätsklinikum Heidelberg

Prof. Dr. med. B. Kuvaki – Balkan

Klinik für Anästhesiologie und Reanimation

Neunter September Universität Izmir

PD Dr. med. H. Maul

Geburtshilfe

Marienkrankenhaus Hamburg

Dr. med. B. Schaper

Zentrallabor

Klinikum Region Hannover GmbH

Klinikum Nordstadt

J. Engelking

Dr. med. M. Flentje

Dr. med. M. Schott , DESA

Klinik für Anaesthesiologie, Intensivmedizin und

Schmerztherapie

Klinikum Region Hannover GmbH

Klinikum Nordstadt

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine