PRESSEMITTEILUNG - Kreissparkasse Biberach

kskbc

PRESSEMITTEILUNG - Kreissparkasse Biberach

PRESSEMITTEILUNG Ursel Straub-Neumann Kreissparkasse Biberach

Jahresbericht der Kreissparkasse ausgezeichnet

Jury lobt die geschickte Umsetzung des Themas Nähe und Vertrauen

Beim größten Kommunikationswettbewerb der Sparkassen- Finanzgruppe

wurde der Jahresbericht 2011 der Kreissparkasse Biberach mit einem ARNO

für richtungsweisende und nachhaltige Öffentlichkeitsarbeit ausgezeichnet. In

der Kategorie Publikation erzielte der Bericht mit dem Thema „Gut für uns“

den dritten Platz und bekommt damit eine Vorbildfunktion für andere Sparkas-

sen. Die Jury, die aus namhaften Vertretern der Kommunikationsbranche und

der Sparkassen-Finanzgruppe bestand, lobte vor allem die geschickte Umset-

zung des Themas Nähe und Vertrauen. Außerdem war sie beeindruckt, wie

die enge Verbindung der Kreissparkasse Biberach mit ihrem Geschäftsgebiet

dargestellt wird.

Luftballons fliegen durch den Landkreis

„Uns war es wichtig, darzustellen, auf welch vielfältige Weise die Kreisspar-

kasse im Landkreis Biberach verankert ist. Und wir wollten unsere Kunden zu

Wort kommen lassen“, erläutert Ursel Straub-Neumann, die bei der Kreisspar-

20121001_21_ARNO.doc/02.10.2012

Pressereferentin Zeppelinring 27-29

88400 Biberach

Telefon 07351 570-2287

Mobil 0171-6830121

ursel.straub-neumann@ksk-bc.de

kasse Biberach für den Jahresbericht verantwortlich ist. Gemeinsam mit Foto-

graf Volker Strohmaier sowie Walter Rogger und Judith Strasser vom Team

Rogger wurde eine Geschichte entwickelt, die rote Sparkassen-Luftballons

durch den Landkreis Biberach fliegen lässt. Sie starten auf dem Dach der

Kreissparkasse und landen beispielsweise bei der Familie Bader in Kürnbach,

- 1 -

2. Oktober 2012

21/2012


Unternehmer Werner Paul in Dürmentingen, in der neuen Achstetter Ge-

schäftsstelle sowie bei den engagierten Mitgliedern des Förderverein Kreuz-

berg Ummendorf. Mithilfe einer Spende aus der Kreissparkassen-Sozialstif-

tung ist der Verein seinem Ziel, eine Kapelle zu errichten, ein großes Stück

näher gekommen. Auch die Träger des Gründerpreis Baden-Württemberg,

Daniel Kurz und sein Vater Herbert, sowie Gundi und Hans Schwarzmann aus

Mietingen-Walpertshofen, die für die Werbekampagne „Traumgarten gesi-

chert“ Modell gestanden sind, werden porträtiert. Abschließend wird die Ge-

schäftsentwicklung der Kreissparkasse Biberach im Jahr 2011 ausführlich

dargestellt und erläutert.

Der Jahresbericht 2011 „Gut für uns“ ist in den Geschäftsstellen der Kreis-

sparkasse Biberach erhältlich und steht im Internet (www.ksk-bc.de) zum

Download bereit.

276 Wörter mit 2 149 Zeichen (incl. Leerzeichen, ohne Überschrift und

ohne Unterzeile)

Bild: 2012_KSK-ARNO.jpg

Ursel Straub-Neumann und Dr. Georg Stickel nehmen den Kommunikati-

onspreis ARNO, eine Skulptur des Bildhauers Werner Blum entgegen.

Foto: Wolfgang List

20121001_21_ARNO.doc/02.10.2012

- 2 -

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine