Gesine Cukrowski ausgezeichnet - Sandra Paule PR-Management

sandrapaule.pr.de

Gesine Cukrowski ausgezeichnet - Sandra Paule PR-Management

14.04.2012 | Hans-Rosenthal-Ehrenpreis

Gesine Cukrowski ausgezeichnet

In Landau hat Ministerpräsident Kurt Beck am Samstag den Hans-Rosenthal-Ehrenpreis 2012

an Gesine Cukrowski überreicht. Damit wird Cukrowskis großes Engagement für die Stiftung

„Findelbaby – Mütter in Not e.V.“ gewürdigt.

Schauspielerin Gesine Cukrowski; Bild: dpa-Archiv

Ministerpräsident Beck sagte in seiner Laudatio: „Aufmerksamkeit, Empathie, das sich

Einsetzen und Engagieren für sozial Schwache – dies waren Werte, die für Hans Rosenthal

wichtig waren. Mit Gesine Cukrowski hat die Jury, ganz im Sinne Rosenthals, auch in diesem

Jahr eine würdige Preisträgerin gefunden. Es hätte kaum einen besseren Anlass geben können,

um die Repräsentantin einer Stiftung auszuzeichnen, die sich und ihr Wirken dem Schutz des

Lebens verschrieben hat.“

Das ehrenamtliche Engagement der Preisträgerin und gleichsam aller freiwillig Engagierten in

ganz Deutschland sei ein gesellschaftlicher Gewinn, so Beck weiter. Seit langem setzt sich

Gesine Cukrowski für Mütter und Neugeborene in Extremsituationen ein. Dabei leiht die aus

Film und Fernsehen bekannte Schauspielerin der Stiftung Findelbaby nicht nur ihr

prominentes Gesicht, sondern beteiligt sich auch mit großem persönlichen Einsatz an der

Stiftungsarbeit, sammelt Spenden und hält engen Kontakt zu den Betroffenen. Im Jahr 2006

war sie Mitbegründerin der Stiftung „Findelbaby – Mütter in Not e.V.“, 2010 übernahm sie

den Stiftungsvorsitz.


Der Hans-Rosenthal-Ehrenpreis erinnert an den 1987 verstorbenen Fernsehmoderator und

Quizmaster sowie an sein soziales Engagement. Hans Rosenthal war es aufgrund seiner

eigenen Geschichte wichtig, dass selbstlose und mutige Personen Anerkennung in der

Gesellschaft finden. Seit dem Jahr 2003 wird im Rahmen der Hans Rosenthal-Gala deshalb

der mit 10.000 Euro dotierte Ehrenpreis verliehen.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine