Berichte des Forschungszentrums Jülich

juser.fz.juelich.de

Berichte des Forschungszentrums Jülich - JuSER

5.2 . MODELLSTUDIEN 51

Höhe 0.5 ppbv H 2S04 0.05 ppbv H 2S0 4 0.01 ppbv H2S0 4

2 ~m2

ASSA L 1m

Cm3 ASSA [/m2]

Cm3 ASSA L Cm 3

27 . Januar 2000

350 4.5-5 .0 0.99-1 .08 0.34-0 .37

375 4.0-4 .2 0.86-0.92 0.29-0 .31

400 3.2-3 .8 0.70-0.82 0.24-0 .28

425 2.9-3 .1 0.62-0.66 0.21-0 .23

450 2.5-2 .7 0.55-0.58 0.18-0 .20

475 2.2-2 .4 0.49-0.52 0.16-0 .18

490 2.1-2 .3 0.46-0.48 0.15-0 .17

525 1.7-1 .9 0.38-0.40 0.13-0 .14

550 1.5-1 .6 0.32-0.35 0.11-0 .12

600 1.1-1 .3 0.25-0.28 0.08-0 .10

620 1.2-1 .3 0.25-0.29 0.08-0 .10

1 . März 2000

350 4.9-5 .4 1 .05-1 .20 0.35-0 .40

375 4.5-5 .0 0.95-1 .10 0.34-0 .37

400 3.5-4 .4 0.75-0.95 0.25-0 .32

425 3.0-3 .2 0.60-0.70 0.22-0 .24

450 2.6-2 .8 0.55-0.60 0.19-0 .21

475 2.2-2 .5 0.50-0.55 0.17-0 .19

490 2.2-2 .4 0.47-0.50 0.16-0 .17

525 1.8-2 .0 0.40-0.45 0.13-0 .15

550 1.6-1 .9 0.35-0.42 0.12-0 .14

600 1.6-1 .7 0.35-0.38 0.12-0 .13

Tabelle 5.1 : Innerhalb des mikrophysikalischen Moduls des CLaMS-Modells wird

die Oberflächendichte der SSA-Partikel (ASSA durch die Eingabe, der in den SSA-

Partikeln enthaltenen Schwefelsäure (H2 S04) in ppbv, in Form des Gasphasen-Äquivalents,

variiert. Gezeigt sind die vorgegebenen H2 S04-Mischungsverhältnisse und die

hieraus jeweils simulierten ASSA für die verschiedenen Niveaus potentieller Temperatur

(d . h . verschiedene Höhen für beide Flüge der TRIPLE-Gondel am 27. Januar

2000 und am 1 . März 2000 . Die Spanne der angegebenen Oberflächendichten der SSA-

Partikel zeigt die Variation innerhalb eines Clusters von Rückwärtstrajektorien sowohl

für den Auf- und Abstieg (vgl . Text .

More magazines by this user
Similar magazines