Berlin

lex.eisler

Berlin

A. Poleev. Berlin - Zoologischer Garten. Enzymes, 2015.

Sozialgericht Berlin

Invalidenstraße 52

10557 Berlin

6.08.2014

Widerspruch.

Im Verfahren S 90 SO 1839/14 ER

Dr. Andrej Poleev gegen Land Berlin

und bezugnehmend auf das richterliche Schreiben vom 4.08.2014 erhebe ich Widerspruch. Das Beenden

des Eilverfahrens ist verfrüht, weil immer noch die Zahlungen in Höhe von 1240 Euro ausstehen, womit die

Grundsicherung gewährleistet werden soll. Erstens, die Mietkosten wurden nur zum Teil bewilligt. Die

Behauptung des Herrn Nicklaus, der das Sozialamt des Bezirksamtes Mitte von Berlin vertritt, sind

irreführend, weil die Grundmiete für 1-Zimmer Wohnung in Berlin nicht 140 Euro sein kann. Darüber wurde

nochmals Frau Pistorius vor einer Woche, am 31.08.2014, unterrichtet. Der Mietvertrag wurde nicht vom mir

handschriftlich ergänzt, wie Herr Nicklaus glaubhaft machen möchte, die Zahl 140 Euro taucht in Mietvertrag

auf, um oben erwähnte Tatsache zu erläutern - dazu ist die ergänzende Erklärung des Vermieters (Anlage

1). Der Vermieter beschwerte sich bereits über Nichteingang der Miete - sowohl er als auch ich sind von

behördlicher Willkür betroffen. Ich überwies bereits 370 Euro auf das Konto des Vermieters (Anlage 2) und

verlange sofortige Überweisung der Mietkosten auf mein Konto.

Weiterhin, unterzeichnete ich gleichfalls am 31.08.2014 eine Erklärung über Übernahme der Kaution in Höhe

von 500 Euro (Anlage 3) – bis heute ist diese Zahlung auf mein Konto nicht eingegangen. Ich bitte, erwähnte

Zahlungen gerichtlich/richterlich anzuordnen.

Dr. Andrej Poleev

Enzymes ISSN 1867-3317 www.enzymes.at © by Dr. A. Poleev 51

Similar magazines