Caviarhouse & Prunier BALIK Versandmagazin 2018

thorstentrojan
  • No tags were found...

Schneeei

Prunier Tradition

Zutaten:

Prunier Caviar „Paris“

4 mittelgrosse Topinamburknollen

200g grobes Meersalz

2 Hühnereier

4 Wachteleier

40g Crème Fraîche

1 Zitrone

Salz, Pfeffer, Schnittlauch

Topinambur / Wachtelei

Prunier Paris

PRUNIER CAVIAR REZEPTE

Mit vier ganz unterschiedlichen gastronomischen

Konzepten – darunter auch

das ausgezeichnete Sterne-Restaurant

Storstad – stellt Anton Schmaus in Regensburg

Kreativität und Können sowie

seine Leidenschaft für die Gastronomie

unter Beweis.

Seine weltweit gesammelten Eindrücke

sowie die hohen Ansprüche an Herkunft

und Qualität der Produkte prägen

seine Gerichte. Als Chefkoch der deutschen

Fussball-Nationalmannschaft wird

Anton Schmaus bei der kommenden

Weltmeisterschaft 2018 in Russland das

Team bei der Titelverteidigung unter -

stützen. Für Caviar House & Prunier ent -

wickelte er moderne Rezepte, die mit

wenigen Handgriffen auch zuhause zubereitet

werden können.

Zutaten:

Prunier Caviar „Tradition“

3 Eiweiss

1.

3 Eiweiss zusammen mit etwas Salz steif aufschlagen,

das Eiweiss mit Hilfe eines Suppenlöffels ausstechen

und in ca. 70 Grad heisses Wasser geben.

Darin für ca. 5 – 7 Minuten ziehen lassen.

1.

Die Topinambur gut waschen und auf einem Salzbett

bei 165 Grad Umluft für ca. 45 Minuten garen (die Topinambur

müssen weich sein). Eier hart (10-12 Minuten)

kochen und das Eiweiss vom Eigelb trennen.

Für die Garnitur

Kerbel

2.

Anschliessend auf einem Tuch kurz abtropfen und eine

kleine Kuhle ausschneiden. Die Kuhle mit Kaviar befüllen

und mit Kerbel ausgarnieren.

2.

3.

Anschliessend beides fein hacken und mit etwas fein

geschnittenen Schnittlauch, Salz und Champagneressig

verfeinern.

Wachteleier im Ganzen einfrieren, nach 24 Stunden aufbrechen

und das Eigelb vom Eiweiss trennen.

Das Eigelb langsam auftauen lassen. Crème Fraîche mit

etwas Salz und Zitronensaft abschmecken.

4.

Die Topinambur aufbrechen, das Wachteleigelb und

Crème Fraîche in die Mitte setzen, den Kaviar darauf

drapieren und mit der Ei-Vinaigrette und frischem Kerbel

ausgarnieren.

68

69

More magazines by this user
Similar magazines