Views
5 months ago

Louisen Arkaden

GOURMET FRÜHJAHRSMODE &

GOURMET FRÜHJAHRSMODE & GOURMAND KRÖGER‘S MARELLA EVENTLOCATION BACKSTUBE BACKKURSE & DEGUSTATIONEN Lassen Sie sich anstecken von der Begeisterung, aus natürlichen Zutaten mit leidenschaftlichem Handgefühl ein herrlich duftendes Brot selbst herzustellen. Ein gutes Brot zeichnet sich nicht nur durch den Geschmack und das Aussehen aus. Auch auf die inneren Werte kommt es an. Nicht anders als bei uns Menschen muss auch hier das Gesamtpaket stimmen. Ein gutes Brot lebt nämlich auch von der Philosophie seines Bäckers. Wenn Begeisterung für die höchst mögliche Qualität aufgebracht wird, ist der Weg zu einem guten Brot schon gar nicht mehr weit. Seit der Firmengründung begeistert sich Kröger’s Brötchen für den Einsatz natürlicher Zutaten, den Verzicht auf Zusatzstoffe (isolierte/synthetisierte Substanzen, wie z.B. Emulgatoren, Verdickungsmittel, Geschmacksverstärker, Aromen), die Verwendung des selbst gezogenen Sauerteigs, den Einsatz von Vorstufen (Vorteige, Quell-/Brüh- und Kochstücke), die Verwendung von möglichst wenig Hefe und die Bereitstellung von viel Zeit für die Langzeitführungen vieler Teige. Ein gutes Brot ist eine Welt für sich und schmeckt mit sich selbst am allerbesten. Es braucht keinen Belag oder Aufstrich und es schmeckt nicht nur frisch gebacken, sondern auch noch nach einigen Tagen. Besser noch: Es verändert seinen Charakter über die Tage und bietet dabei Tag für Tag immer wieder ein neues Genusserlebnis. Um ein Stück der eigenen Begeisterung und Leidenschaft für das traditionelle Bäcker-Handwerk weitergeben zu können, bietet Kröger‘s Brötchen schon seit einiger Zeit Backkurse in der eigenen Backstube an. Neben den klassischen Brotbackkursen gibt es Kurse zu den Themenbereichen „süße Leckereien und Kuchen“ und „raffinierte Partysnacks und Fingerfood“, bei denen in entspannter Atmosphäre wissenswertes Profi-Knowhow vermittelt und selbst am Teig gearbeitet wird. Am Ende werden alle selbstgemachten Meisterstücke genossen oder mit nach Hause genommen. Wer sich lieber nur auf das „Probieren“ und „Vergleichen“ verschiedener Gebäcke konzentrieren möchte, kann entsprechende Degustationen buchen, die in Zusammenarbeit mit der Käse-Glocke angeboten werden. Alle Kurse werden inhaltlich und zeitlich individuell auf die Wünsche der Kunden angepasst und terminiert. Voraussetzung für alle Backkurse und Degustationen ist eine Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen. Die Kurse finden überwiegend nachmittags ab 14 Uhr statt und kosten je nach Art und Dauer der Veranstaltung ca. 20 Euro pro Teilnehmer. Ansprechpartner für alle Kurse ist Ladeninhaber Jorrit Hoffmann. Freuen Sie sich mit allen Sinnen auf ein ganz besonderes Erlebnis in seiner Backstube. Louisenstraße 72-82 (Eingang 72) · 61348 Bad Homburg v. d. H. Telefon: 06172 - 2 13 31 · Email: info@kroegers-broetchen.de 53

52

Erste Ausgabe 2006 - readme-dlm.ch
29.05. bis 25.06.2011 - Rotary Distrikt 1820
kuhn merge maxx 900 - EIKSenteret
MERGE MAXX 900 - Kuhn North America Inc.
Merge Maxx 300 Power Merger - Kuhn North America Inc.
ESTATE WINES - Weingut Philipp Kuhn
Text as PDF file - Fresenius
Wann & Wo 18.11.2015
Durchblick Nr. 53, Ausgabe Vaihingen
Starterliste Production/Revolver/Modified Division
IN TOUCH - Jüdisches Museum Hohenems
Family Tree Maker - Henney's
Philipp Hollerbach - Kuennen