Epub Download Zur rechten Zeit: Wider die Rückkehr des Nationalismus Full Description

Randa372Rabb

[PDF]Download Zur rechten Zeit: Wider die Rückkehr des Nationalismus Read Online Details

Details Product: Die Sehnsucht nach einer „konservativen Revolution“ zieht sich durch die gesamte deutsche Nachkriegsgeschichte. Immer wieder forderten Nationalkonservative und Rechtsradikale die liberale Demokratie heraus. Doch seit der „Flüchtlingskrise“ hat sich die Sprengkraft ihrer Argumente enorm verstärkt: Viele Positionen von AfD, Pegida und der Neuen Rechten sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen und das Verlangen nach einer heilen Geschichte heizt die Stimmung weiter an. Sind das noch die Deutschen, die glaubten, ihre Vergangenheit mustergültig „bewältigt“ zu haben? Präzise führen die Autoren vor Augen, was derzeit auf dem Spiel steht – und wie es dazu gekommen ist.
Author: Norbert Frei
Language: English
Format: PDF / EPUB / MOBI
E-Books are now available on this website
Works on PC, iPad, Android, iOS, Tablet, MAC)


THE BEST & MORE SELLER
Discover a new world at your fingertips with our wide selection of books online. Our online bookstore features the latest books, eBooks and audio books from best-selling authors, so you can click through our aisles to browse titles & genres that make jaws fall in love with adults, teens and children. Find the perfect book for you today


Epub Download Zur rechten Zeit: Wider die

Rückkehr des Nationalismus Full Description



Description Epub Download Zur rechten Zeit: Wider

die Rückkehr des Nationalismus Full Description

Die Sehnsucht nach einer „konservativen Revolution“ zieht sich durch die gesamte

deutsche Nachkriegsgeschichte. Immer wieder forderten Nationalkonservative und

Rechtsradikale die liberale Demokratie heraus. Doch seit der „Flüchtlingskrise“ hat

sich die Sprengkraft ihrer Argumente enorm verstärkt: Viele Positionen von AfD,

Pegida und der Neuen Rechten sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen und

das Verlangen nach einer heilen Geschichte heizt die Stimmung weiter an. Sind das

noch die Deutschen, die glaubten, ihre Vergangenheit mustergültig „bewältigt“ zu

haben? Präzise führen die Autoren vor Augen, was derzeit auf dem Spiel steht – und

wie es dazu gekommen ist.

More magazines by this user
Similar magazines