LiM_08_Gesamt_Einzelseiten

mress

Fotos: Sport1/Rupp

Der Fußball-Talk „Doppelpass“ ist seit fast 25 Jahren eine der spannendsten Live-Sendungen im deutschen Fernsehen.

The football talk show, “Doppelpass”, has been one of the most gripping live programmes on German television for almost 25 years.

Der heilige Fußballsonntag und der

„CHECK24 Doppelpass“

Die Redaktion meint: „Der ‚Doppelpass‘

ist ein nicht mehr wegzudenkendes Sendeformat

oder besser: Der ‚Doppelpass‘

ist der Fußball-Talk-Klassiker überhaupt“.

Eine spannende Live-Sendung im deutschen

Fernsehen, die es mit einer solch

langen Lebensdauer (25 Jahre im September

2020) kaum noch gibt – gerade

im Privatfernsehen. Alle Highlights des

Bundesliga-Spieltags gibt es am Sonntagmorgen

und -mittag exklusiv bei SPORT1

im Free-TV zu sehen, dazwischen läuft

live ab 11:00 Uhr „Der CHECK24 Doppelpass“–

im Gegensatz zur Konkurrenz

bereichert das den Fußballtalk immens.

Der „CHECK24 Doppelpass“ ist neben

der Ausstrahlung im Free-TV auf SPORT1

auch im Simulcast-Livestream auf den

digitalen SPORT1 Plattformen und

via Facebook Live zu sehen und steht

zudem kurz nach Sendungsende als

Video-on-Demand in der SPORT1 Mediathek

sowie als Podcast zur Verfügung.

Zusätzlichen Service bringt der Liveblog

with the competition, it enhances the football

commentary immensely.

Best talk team

Thomas Helmer, Ruth Hofman, Laura Papendick

as well as experts, Stefan Effenberg,

Marcel Reif and Reinhold Beckmann, make up

SPORT1’s excellent talk team. “Doppelpass” has

always been broadcast from Munich Airport;

since November 2017, the set has the current

stadium impression.

Bestes Talk-Team

SPORT1 hat mit Thomas Helmer, Ruth

Hofman, Laura Papendick sowie den

Experten Stefan Effenberg, Marcel Reif

und Reinhold Beckmann ein hervorragendes

Talk-Team. Der „Doppelpass“

wurde stets vom Münchner Flughafen

gesendet, seit November 2017 hat das

Set die aktuelle Stadionanmutung.

Auf welchen Plattformen ist der

„CHECK24 Doppelpass“ neben der

Free-TV Ausstrahlung noch zu sehen?

Co-Moderatorin Ruth Hofmann in der „Maske“ – wenige Augenblicke vor der Sendung.

Co-presenter, Ruth Hofmann, in “make-up” – a few moments before the programme.

Foto: Andi Buchner

110

More magazines by this user