LiM_08_Gesamt_Einzelseiten

mress

Die Neuinterpretation

des „American Dream“

Irgendwie ist er doch in uns allen ganz tief verankert: der Traum von Freiheit und Unabhängigkeit.

Interpretieren können wir diese Stichworte alle unterschiedlich. Für den einen

ist es das Eigenheim, für den anderen die Möglichkeit zu Reisen, für den nächsten sind es

finanzielle Mittel. Viele sehen sich in diesem Traum aber auch, wie Sie in einem klassischen

amerikanischen Musclecar die Route 66 entlangfahren, oder in einem Pick Up Truck die

texanischen Weiten erkunden, immer mit allem bepackt, was man zum Leben braucht.

Somehow, it’s deeply engrained in all of us: the dream of freedom and independence. We can all interpret

these keywords differently. For some it’s property, for others the option to travel, for others

financial means. But many people also see themselves in this dream driving along Route 66 in a classic

American Muscle car or discovering the vast expanse of Texas in a pick-up truck, always loaded with

everything that you need to live.

Für alle Großstadtcowboys und PS-Liebhaber

materialisieren sich diese Fantasien

in Form amerikanischer Autos, doch

oft stehen der Import auf Eigenregie

und damit verbundene Komplikationen

und vielleicht sogar Misstrauen im Weg.

Vom Gedanken an die Zulassung ganz zu

schweigen. Um dem Kunden den Traum

des Autos, das für Stärke, Leistung und

vor allem Individualität steht zu ermöglichen,

hat es sich die kanadische Firma

AEC mit Niederlassungen in Antwerpen

und München zur Aufgabe gemacht, sich

um alle notwenigen Schritte zu kümmern.

Der Kunde kann die Modelle bei

über 100 zertifizierten Händlern europaweit

kaufen, ganz wie man es auch

von z. B. deutschen Herstellern kennt.

Import, anpassende Umbauten für die

europäische StVO, Service, Garantie,

Rückrufe und Originalteile, sowie natürlich

die TÜV Abnahme und Straßenzulassung

gehören bei AEC und ihrem

Händlernetzwerk zur Basisausstattung.

Großes Portfolio

Das Portfolio des Importeurs besteht aus

verschiedenen Modellen des RAM1500,

dem beliebtesten und größten, was

die Pick-Up Szene zu bieten hat. Angefangen

mit dem „Classic Laramie“ oder

dem „Big Horn“ bis zur Luxusvariante

„Limited“, findet sich für jeden Anspruch

die passende Variante. Mit seinen 401

Pferdestärken und einem mächtigen

V8 Aggregat, worauf sich alle Modelle

einig geworden sind und einer von AEC

in jedem RAM verbauten EU-Anhängerkupplung

mit einer eingetragenen

Anhängelast von unglaublichen 3,5

Tonnen, ist der RAM1500 in der Lage,

seinen Besitzer kraftvoll zu unterstützen.

Tatsächlich scheint der Verbrauch

des knapp sechs Meter langen sanften

Riesen übrigens verhältnismäßig vernünftig.

Nicht nur die große Ladefläche

und die schier unendlichen Stauräume

im Wagen geben Platz für Erledigungen

und Hobby – sogar Lasten wie Pferdean-

The new

interpretation of the

“American Dream”

For all city cowboys and car enthusiasts, these

fantasies materialise in the form of American

cars, but importing independently and

the associated complications and maybe even

mistrust often get in the way. Not to mention

the idea of authorisation. The Canadian company

AEC, along with branches in Antwerp and

Munich, has undertaken to take care of all the

necessary steps in order to make the dream of

the car, which stands for power, performance

and most of all individuality, come true for the

customer. The customer can buy the models at

over 100 certified dealers across Europe just

as is also the case with e.g. German manufacturers.

Import, conversions which meet European

traffic regulations, service, warranty, recall

and original parts, as well as of course the TÜV

acceptance and road approval are part of the

basic service offer at AEC and its network of

dealers.

Foto: Copyright © 2017 FCA US LLC, All Rights Reserved

RAM 1500 Rebel

Large portfolio

The portfolio of the importer consists of different

models of the RAM1500, the most popular

and largest of what the pick-up scene has

to offer. From the “Classic Laramie” or the “Big

Horn”to the “Limited” luxury variant, there’s

the matching variant for every requirement.

With its 401 horsepower and a powerful V8

unit, which all models have adopted, and an EU

tow hitch fitted by AEC in every RAM with a

registered towing capacity of an unbelievable

3.5 tonnes, the RAM1500 is more than powerful

enough to support its occupants. Actually,

the consumption of the almost six-metre-long

gentle giant seems, by the way, relatively reasonable.

It’s not just the large loading area and

the virtually infinite storage space in the vehicle

which provide space for errands and hobbies

– the American fast car can even tow loads such

as horse trailers or boats.

25

More magazines by this user