KSC-68 - Roland

media.rolandus.com

KSC-68 - Roland

Nederlands Português Español Italiano Français Deutsch English

Lesen Sie zuerst die Abschnitte “SICHERHEITSHINWEISE” und “WICHTIGE HINWEISE”. Bewahren Sie die Anleitung auf und verwenden Sie diese als Referenz.

Überprüfen der Einzelteile

Bevor Sie mit dem Aufbau beginnen, überprüfen Sie, ob alle Teile

mitgeliefert wurden.

A

Montageanleitung

C

* Sie benötigen zusätzlich einen Kreuzschlitz-Schraubendreher.

* Ziehen Sie jede Schraube fest an. Stellen Sie den Ständer auf einen festen und

ebenerdigen Untergrund.

* Achten Sie beim Aufbau darauf, keines der Kabel zu verdrehen oder einzuklemmen.

* Änderungen der technischen Daten und des Designs sind möglich. Für Druckfehler

wird keine Haftung übernommen.

1 Aufbauen des Ständers

Bauen Sie den Ständer zunächst nur lose zusammen, ohne die Schrauben

ganz fest zu drehen. Nachdem Sie die korrekte Ausrichtung aller Teile

überprüft und ggf. korrigiert haben, ziehen Sie jede Schraube fest an.

1. Befestigen Sie das linke Seitenteil am Mittelteil, so dass die

Metallteile nach innen zeigen. Verwenden Sie die Schrauben “a”

(M5 x 20 mm).

2. Befestigen Sie das rechte Seitenteil auf die gleiche Weise.

2

Vorderseite

Rückseite

Mittelteil

Seitenteil (links)

Seitenteil (rechts)

Ständer für F-20

1

B

1

2

3

Bedienungsanleitung

• Der Ständer sollte von zwei Personen aufgebaut werden.

• Seien Sie vorsichtig, wenn Sie das Instrument aufbauen und bewegen, damit es nicht auf Ihre Hände oder

Füße fällt.

• Bereiten Sie einen Bereich vor, in dem Sie den Ständer mit genügend Platz und sicher aufbauen können.

• Verwenden Sie kein elektronisches Werkzeug wie z.B. einen Akkuschrauber; Sie könnten damit den

Ständer beschädigen oder die Schrauben überdrehen.

• Der KSC-68-Ständer ist speziell für das F-20 entwickelt worden.

Schraube

“a” (x 6)

Die Metallteile

müssen nach hinten

zeigen.

KSC-68

A Seitenteil (links) 1 x

B Seitenteil (rechts) 1 x

C Mittelteil 1 x

1 Schraube “a” (M5 x 20 mm) 10 x

2 Halterung für Kopfhörer 1 x

3 Schraube “b” (M4 x 16 mm) 2 x

2 Aufstellen des Pianos auf den Ständer

1. Stellen Sie das Piano auf den Ständer, und befestigen Sie es mit

den vier Schrauben “a” (M5 x 20 mm).

* Halten Sie das Piano dabei gut fest. Klemmen Sie sich nicht die Finger!

Schraube “a” (x 4)

Seitenteil

Unterseite des

Pianos

3 Befestigen der Kopfhörer-Halterung

Klemmen Sie sich nicht die

Finger!

Achten Sie darauf, dass

der Ständer nicht an den

Seiten übersteht.

1. Befestigen Sie die Halterung für den Kopfhörer mit den

Schrauben “b“ (M4 x 16 mm).

Kopfhörer-Halterung

SICHERER BETRIEB DES GERÄTS

ANWEISUNGEN ZUR VERMEIDUNG VON FEUER, ELEKTRISCHEM SCHLAG ODER PERSONENSCHÄDEN

Über die Hinweise WARNUNG und ACHTUNG Über die Symbole

Wird für Anweisungen verwendet, die

Das Symbol weist den Anwender auf wichtige Anweisungen

den Anwender vor Lebensgefahr oder der

oder Warnungen hin. Die genaue Bedeutung des Symbols ist an

WARNUNG

Möglichkeit schwerer Verletzungen bei falscher

der Abbildung innerhalb des Dreiecks zu erkennen. Im Falle des

Anwendung des Geräts warnen sollen.

links abgebildeten Symbols sind dies allgemeine Vorsichtsmaßnahmen,

Warnungen oder Gefahrenhinweise.

ACHTUNG

Wird für Anweisungen verwendet, die den

Anwender vor Verletzungsgefahr oder der

Möglichkeit von Sachbeschädigung bei falscher

Anwendung des Gerätes warnen sollen.

* Als Sachbeschädigung werden Schäden

oder andere unerwünschte Auswirkungen

bezeichnet, die sich auf Haus/Wohnung und

die darin enthaltene Einrichtung sowie

Nutz- oder Haustiere beziehen.

Gerät und Netzadapter nicht modifizieren

Das Instrument bzw. der Netzadapter

dürfen nicht geöffnet oder in

irgendeiner Weise verändert werden.

Reparaturen nicht selbst ausführen

Nehmen Sie keine eigenen

Reparaturversuche vor. Überlassen

Sie dieses einem qualifizierten

Techniker Ihres Roland Service-

Centers (siehe “Liste der Roland-

Vertretungen“ am Ende dieser Anleitung)

Unverträgliche Umgebungen vermeiden

Vermeiden Sie Umgebungen mit:

• extremen Temperaturen (z.B.

direkte Sonneneinstrahlung,

direkte Nähe zu einem

Heizkörper usw.)

• Feuchtigkeit bzw. zu hoher

Luftfeuchtigkeit, Regen

• Staub, Rauchentwicklung

• Luft mit zu hohem Salzgehalt

• Vibration.

WARNUNG

Keine instabilen Flächen

Sorgen Sie dafür, dass das Gerät bzw.

der Ständer auf einer ebenen,

stabilen Unterlage aufgestellt wird,

auf der es nicht wackeln kann.

Aufsichtspflicht von Erwachsenen

In Haushalten mit Kindern sollte ein

Erwachsener solange für Aufsicht

sorgen, bis das betreffende Kind das

Instrument unter Beachtung aller

Sicherheitsvorschriften zu bedienen weiß.

BEACHTEN SIE IMMER FOLGENDES

Das Symbol weist den Anwender auf Vorgänge hin, die niemals

ausgeführt werden dürfen (verboten sind). Welcher Vorgang genau

nicht ausgeführt werden soll, ist an der Abbildung innerhalb des

Kreises zu erkennen. Im Falle des links abgebildeten Symbols bedeutet

es hier, dass das Gerät niemals auseinander genommen werden darf.

Das Symbol weist den Anwender auf Vorgänge hin, die

ausgeführt werden müssen. Welcher Vorgang genau ausgeführt

werden soll, ist an der Abbildung innerhalb des Kreises zu

erkennen. Im Falle des links abgebildeten Symbols bedeutet es

hier, dass das Netzkabel aus der Steckdose gezogen werden muss.

Beschädigungen vermeiden

Bewahren Sie das Instrument vor

heftigen Stößen, und lassen Sie es

nicht fallen.

VORSICHT

Den Ständer nur mit diesem Gerät verwenden

Dieser Ständer wurde speziell für

das Roland F-20 hergestellt.

Verwenden Sie diesen Ständer nicht

mit anderen Instrumenten,

ansonsten besteht das Risiko von Instabililtät

und ggf. Beschädigungen.

Sicherheitshinweise für die Verwendung von

Ständern

Auch bei Beachtung aller in der

Bedienungsanleitung beschriebenen

Vorsichtsmaßnahmen

kann es unter besonderen Umständen

zum Herunterfallen des Gerätes vom

Ständer bzw. zu einem Umkippen des

Ständers kommen. Prüfen Sie selber Fragen

der Sicherheit, bevor Sie dieses Produkt

verwenden.

Den Ständer nicht belasten

Steigen Sie niemals auf den Ständer,

und stellen Sie keine schweren

Gegenstände darauf ab.

Kleine Gegenstände außerhalb der Reichweite

von Kindern aufbewahren

Bewahren Sie kleine Gegenstände

immer außerhalb der Reichweite von

Kindern auf, damit diese Gegenstände

nicht versehentlich verschluckt

werden.

• bei diesem Ständer:

Schrauben

WARNUNG

Positionierung

WICHTIGE HINWEISE

• Setzen Sie den Ständer keinen extremen

Temperaturen aus (z.B. Sonneneinstrahlung,

Heizkörper, Piano-Lampe). Die Oberfläche

kann dadurch beschädigt werden. Dieses

kann ebenfalls passieren, wenn der Ständer

direkt mit einer starken Lichtquelle (z.B.

Lichtspot) angestrahlt wird.

• Lassen Sie keine Gegenstände aus Gummi

oder ähnlichem Material länger auf dem

Ständer liegen, da ansonsten die Oberfläche

verfärben kann.

• Befestigen Sie keine Aufkleber am Ständer,

da bei Abziehen des Aufklebers Rückstände

eventuell nicht mehr zu entfernen sind bzw.

die Oberfläche des Ständers beschädigt wird.

• Dieser Ständer besitzt Gummifüße. Da diese

die Oberfläche z.B. eines Bodens verfärben

können, legen Sie unter die Gummifüße ein

Tuch o.ä.. Achten Sie aber gleichzeitig darauf,

dass der Ständer nicht verrutschen kann.

Reinigung

• Verwenden Sie ein trockenes oder feuchtes,

weiches Tuch. Verwenden Sie klares Wasser

oder ein mildes neutrales Reinigungsmittel,

und trocknen Sie die Oberfläche immer

gründlich mit einem weichen Tuch. Wischen

Sie immer mit der Maserung der Oberfläche.

Drücken Sie das Tuch nicht zu fest an.

• Verwenden Sie keinesfalls Benzin, Verdünnung,

Alkohol oder ähnliche Mittel, da die

Oberflache verfärbt oder beschädigt werden

kann.

• Da der Ständer aus dem Naturprodukt Holz

besteht, welches arbeitet, können sich im

Laufe der Zeit z.B. die Schrauben selbständig

lockern. Überprüfen Sie daher regelmäßig

die Festigkeit der Schrauben.

English

Deutsch Français Italiano Español Português Nederlands

Schraube “b” (x 2)

WARNING

For C.A. US (Proposition 65)

2

This product contains chemicals known to cause cancer, birth defects and other reproductive harm, including lead.

2

Copyright © 2013 ROLAND CORPORATION

Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung, als Print oder Datei, als Ganzes oder in Teilen, bedarf einer schriftlichen Genehmigung der ROLAND CORPORATION.

* 5 1 0 0 0 3 6 1 4 0 - 0 1 *

Roland ist ein eingetragenes Warenzeichen der Roland Corporation in den USA und/oder anderen Ländern.

More magazines by this user
Similar magazines