Views
1 year ago

Sony HT-NT3 - HT-NT3 Mode d'emploi

Sony HT-NT3 - HT-NT3 Mode d'emploi

Wiedergabe von Ton und

Wiedergabe von Ton und Bild Wiedergeben von Video-/ Audiosignalen von den angeschlossenen Geräten Drücken Sie INPUT +/–. Sie können auch HOME und dann mehrmals /// sowie drücken, um den gewünschten Eingang zu wählen. [TV] Ein Gerät (Fernsehgerät usw.), das an die TV (DIGITAL IN)-Buchse angeschlossen ist, oder ein mit der Funktion Audiorückkanal kompatibles Fernsehgerät, das an die HDMI OUT (ARC)-Buchse angeschlossen ist [HDMI1]/[HDMI2]/[HDMI3] Ein Gerät, das an die HDMI IN 1/2/3-Buchse angeschlossen ist [Bluetooth Audio] „BT“ Ein BLUETOOTH-Gerät mit Unterstützung von A2DP [Analog] „ANALOG“ Ein Gerät (digitaler Media-Player usw.), das mit der ANALOG IN-Buchse verbunden ist [USB] Ein USB-Gerät, das mit dem (USB)-Port verbunden ist [Bildschirmspiegelung] „SCR M“ Ein mit Bildschirmspiegelung kompatibles Gerät (Seite 21) [Home Network] „H.NET“ Auf einem Server gespeicherte Inhalte (Seite 18) [Music Services] „M.SERV“ Inhalte von im Internet angebotenen Musikdiensten (Seite 19) Tipp Sie können auch PAIRING und MIRRORING auf der Fernbedienung drücken, um den [Bluetooth Audio]- bzw. den [Bildschirmspiegelung]-Eingang zu wählen. Wiedergabe der Musik/ Fotos von einem USB- Gerät Sie können Musik-/Fotodateien eines angeschlossenen USB-Geräts wiedergeben. Informationen zu abspielbaren Dateitypen finden Sie unter „Abspielbare Dateitypen“ (Seite 59). 1 Verbinden Sie das USB-Gerät mit dem (USB)-Port. Lesen Sie vor dem Anschluss die Bedienungsanleitung des USB- Geräts. 2 Drücken Sie HOME. Der Home-Bildschirm wird auf dem Fernsehschirm eingeblendet. 3 Drücken Sie ///, um [USB] auszuwählen, und drücken Sie dann . 8 DE

4 Drücken Sie /, um [Musik] oder [Foto] auszuwählen, und drücken Sie dann . 5 Drücken Sie /, um den gewünschten Inhalt zu wählen, und drücken Sie dann . Der ausgewählte Inhalt wird wiedergegeben. Hinweis Trennen Sie das USB-Gerät nicht während des Vorgangs. Um Datenverfälschung oder Beschädigung des USB-Gerätes zu vermeiden, schalten Sie das System aus, bevor Sie das USB-Gerät trennen. Wiedergabe der Musik von einem BLUETOOTH- Gerät Siehe „BLUETOOTH-Funktion“ (Seite 11). Regelung des Klangs Genießen von Klangeffekten Sie können problemlos vorprogrammierte Klangeffekte genießen, die auf verschiedene Arten von Tonquellen zugeschnitten sind. Diese Schallfelder bringen einen aufregenden und ausdrucksvollen Klang in Ihr Wohnzimmer. Hinweis Sie können keine Klangeffekte auswählen, wenn das System mit einem BLUETOOTH- Receiver im Funksender-Modus verbunden ist. Auswählen des Schallfeldes Drücken Sie mehrmals SOUND FIELD während der Wiedergabe. Wiedergabe von Ton und Bild/Regelung des Klangs Wiedergabe der Musik/ Fotos von anderen Geräten über die Netzwerkfunktion Siehe „Netzwerkfunktion“ (Seite 16). [ClearAudio+] Sie können den Ton mit dem von Sony empfohlenen Schallfeld wiedergeben. Das Schallfeld wird gemäß Wiedergabeinhalt und Funktion automatisch optimiert. [Movie] Das System bietet einen für die Filmwiedergabe optimierten Ton. [Music] Das System bietet einen für die Wiedergabe von Musik optimierten Ton. [Sports] Das System reproduziert die Atmosphäre einer Sportsendung. Die Moderation ist klar und deutlich, Beifall wird als Raumklang wiedergegeben, und der Klang ist realistisch. [Game Studio] Das System bietet einen für das Spielen von Video-Games optimierten Ton. [Standard] Das System bietet einen für die jeweilige Quelle passenden Ton. 9 DE