Views
1 year ago

Sony HT-NT3 - HT-NT3 Mode d'emploi Espagnol

Sony HT-NT3 - HT-NT3 Mode d'emploi Espagnol

Tipp Sie können auch

Tipp Sie können auch CLEARAUDIO+ drücken, um [ClearAudio+] auszuwählen. Sie können auch [Sound Field] aus dem Optionsmenü auswählen (Seite 32). Verwenden der Nachtmodus-Funktion Diese Funktion kann nützlich sein, wenn Sie Filme zu später Nachtzeit anschauen. Sie können damit die Dialoge auch bei geringer Lautstärke klar hören. Drücken Sie NIGHT. Die Nachtmodus-Funktion ist aktiviert. Erneut drücken, um die Funktion auszuschalten. Tipp Sie können auch [Night] aus dem Optionsmenü auswählen (Seite 32). Verwenden der Funktion Klare Stimme Diese Funktion hilft, dass Dialoge besser zu verstehen sind. Drücken Sie mehrmals VOICE. [Voice : 1]: Standard [Voice : 2]: Der Frequenzbereich von Dialogen wird optimiert. [Voice : 3]: Der Frequenzbereich von Dialogen wird optimiert, indem die von älteren Menschen schwerer wahrnehmbaren Frequenzen verstärkt werden. Tipp Sie können auch [Type 1], [Type 2] oder [Type 3] unter [Voice] aus dem Optionsmenü auswählen (Seite 32). Verwenden der DSEE HX- Funktion (Wiedergabe von Audio-Codec- Dateien mit natürlicher Klangqualität) DSEE HX skaliert vorhandene Tonquellen nahezu auf hochauflösende Tonqualität hoch und vermittelt Ihnen das Gefühl, als ob Sie sich wirklich im Aufnahmestudio oder Konzert befinden würden. Diese Funktion steht nur zur Verfügung, wenn [Music] als Schallfeld gewählt ist. 1 Drücken Sie HOME. Der Home-Bildschirm wird auf dem Fernsehschirm eingeblendet. 2 Drücken Sie , um [Setup] in der rechten oberen Ecke zu wählen, und drücken Sie dann . 3 Drücken Sie /, um [Toneinstellungen] auszuwählen, und drücken Sie dann . 4 Drücken Sie /, um [DSEE HX] auszuwählen, und drücken Sie dann . 5 Drücken Sie /, um [Ein] auszuwählen, und drücken Sie dann . Hinweis Nur die Funktion zur Wiederherstellung feiner Tonnuancen der DSEE HX-Funktion wird auf PCM-Audioquellen mit verlustfreier Komprimierung angewendet. Die DSEE HX-Funktion steht für Dateien des DSD (DSDIFF, DSF)- Formats nicht zur Verfügung. Die Datei wird zu einem Äquivalent von maximal 96 kHz/24 Bit erweitert. 10 DE

Diese Funktion arbeitet mit digitalen 2-Kanal-Eingangssignalen von 44,1 kHz oder 48 kHz. Diese Funktion ist unwirksam, wenn der Eingang [Analog] gewählt wurde. Diese Funktion ist unwirksam, wenn [Bluetooth-Modus] auf [Sender] gesetzt wurde (Seite 27). BLUETOOTH-Funktion Wiedergabe der Musik von einem BLUETOOTH- Gerät Pairing dieses Systems mit einem BLUETOOTH-Gerät Pairing ist ein Vorgang, bei dem sich BLUETOOTH-Geräte vorab miteinander registrieren. Nachdem ein Pairing- Vorgang einmal ausgeführt wurde, muss er nicht nochmals durchgeführt werden. Bevor Sie das Gerät mit diesem System koppeln, setzen Sie den [Bluetooth- Modus] unbedingt auf [Empfänger] (Seite 27). 1 Positionieren Sie das BLUETOOTH- Gerät innerhalb von einem Meter vom Bar-Lautsprecher. 2 Drücken Sie PAIRING . Die blaue LED-Anzeige blinkt, und der BLUETOOTH- Kopplungsbildschirm wird auf dem Fernsehschirm eingeblendet. BLUETOOTH-Funktion Tipp Sie können [Bluetooth Audio] auch auf dem Home-Bildschirm auswählen. 3 Versetzt das BLUETOOTH-Gerät in den Kopplungsmodus. Für Einzelheiten zum Versetzen des BLUETOOTH-Geräts in den Kopplungsmodus nehmen Sie die Bedienungsanleitung des Geräts zur Hand. 11 DE