Views
1 year ago

Sony HT-NT3 - HT-NT3 Mode d'emploi Espagnol

Sony HT-NT3 - HT-NT3 Mode d'emploi Espagnol

[Einfache

[Einfache Netzwerkeinstellungen] Führt [Einfache Netzwerkeinstellungen] aus, um grundlegende Netzwerkeinstellungen durchzuführen. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. [Rückstellen] [Auf Werksvorgaben zurücksetzen] Sie können die System-Einstellungen auf die Werksvorgaben zurückstellen, indem Sie die Gruppe von Einstellungen auswählen. Alle Einstellungen innerhalb der Gruppe werden zurückgestellt. [Persönliche Informationen initialisieren] Sie können Ihre im System gespeicherten persönlichen Daten löschen. Hinweis Wenn Sie dieses System entsorgen oder verkaufen möchten, sollten Sie aus Sicherheitsgründen alle persönlichen Daten und Informationen darauf löschen. Bitte führen Sie alle entsprechenden Schritte aus, beispielsweise, dass Sie sich nach der Nutzung eines Netzwerkdienstes abmelden. Verwenden des Optionsmenüs Verschiedene Einstellungen und Wiedergabeoperationen sind durch Drücken von OPTIONS verfügbar. Die verfügbaren Posten sind je nach Situation unterschiedlich. Allgemeine Optionen [A/V SYNC] Passt die Zeitlücke zwischen Bild und Ton an (Seite 33). [Sound Field] Ändert die Schallfeld-Einstellung (Seite 9). [Night] Schaltet die Nachtmodus-Funktion ein bzw. aus (Seite 10). [Voice] Optimiert den Frequenzbereich von Stimmen, um das Verständnis von Dialogen zu verbessern (Seite 10). [Wiederh.einstlg] Stellt die Wiederholwiedergabe ein. [Wiedergeben/Stopp] Startet oder stoppt die Wiedergabe. [Von vorn wiederg.] Gibt das Material ab dem Anfang wieder. [Kategorie ändern] Wechselt zwischen den Kategorien [Musik] und [Foto] bei der [USB]- oder [Home Network]-Eingabe. Dieser Menüpunkt ist nur verfügbar, wenn eine Anzeigeliste für die Kategorie vorhanden ist. Nur [Musik] [Mischeinstellung] Stellt die Zufallswiedergabe ein. [Diaschau-BGM hinzu] Registriert Musikdateien im USB-Speicher als Diaschau-Hintergrundmusik (BGM). 32 DE

Nur [Foto] [Diaschau] Startet eine Diaschau. [Diaschaugeschw.] Ändert die Diaschau-Geschwindigkeit. [Diaschau-Effekt] Legt den Effekt für die Wiedergabe von Diaschaus fest. [Diaschau-BGM] [Aus]: Die Funktion wird abgeschaltet. [My Music von USB]: Legt die in [Diaschau- BGM hinzu] registrierten Musikdateien fest. [Anzeige ändern] Dient der Umschaltung zwischen [Gitteransicht] und [Listenansicht]. [Linksdrehung] Dreht das Foto um 90 Grad entgegen dem Uhrzeigersinn. [Rechtsdrehung] Dreht das Foto um 90 Grad im Uhrzeigersinn. [Bild ansehen] Zeigt das ausgewählte Bild an. Anpassen der Verzögerung zwischen Bild und Ton [A/V SYNC] Wenn der Ton nicht mit dem Bild auf dem Fernsehschirm übereinstimmt, können Sie die Verzögerung zwischen Bild und Ton für die folgenden Eingänge anpassen. Die Einstellmethode ist je nach Eingang unterschiedlich. 3 Drücken Sie /, um die Verzögerung anzupassen, und drücken Sie dann . Sie können die Verzögerung in 25 ms-Schritten von 0 ms auf 300 ms einstellen. Bei Auswahl des Eingangs [TV] 1 Drücken Sie OPTIONS. „SYNC“ erscheint auf dem Frontplattendisplay. 2 Drücken Sie oder . 3 Drücken Sie /, um die Verzögerung anzupassen, und drücken Sie dann . Sie können die Verzögerung in 25 ms-Schritten von 0 ms auf 300 ms einstellen. 4 Drücken Sie OPTIONS. „SYNC“ wird vom Frontplattendisplay ausgeblendet. Einstellungen und Justierungen Bei Auswahl eines der Eingänge [HDMI1], [HDMI2] oder [HDMI3] 1 Drücken Sie OPTIONS. Das Optionsmenü wird auf dem Fernsehschirm eingeblendet. 2 Drücken Sie /, um [A/V SYNC] auszuwählen, und drücken Sie dann . 33 DE