Views
5 months ago

Sony HDR-CX900E - HDR-CX900E Manuel d'aide (version imprimable) Allemand

Sony HDR-CX900E - HDR-CX900E Manuel d'aide (version imprimable) Allemand

[207] Fehlerbehebung

[207] Fehlerbehebung Fehlerbehebung Allgemeines Die intelligente Automatik wird deaktiviert. Die intelligente Automatik wird deaktiviert, wenn Sie die folgenden Einstellungen ändern: [Zlupen-AUFN.] [Golfszene] [High-Speed- AUFN] [Weißabgleich] [Punkt-Mess./Fokus] [Punkt-Messung] [Punkt-Fokus] [Belichtung] [Fokus] [AGC-Begrenz.] [Automat. Belichtung] [Low Lux] [Szenenwahl] [Bildeffekt] [ Cinematone] [Automat. WindGR] [ SteadyShot] [Autom. Gegenlicht] [Gesichtserkennung] IRIS (Blende) Verschlusszeit Gain (ISO) [208] Fehlerbehebung Fehlerbehebung Akkus/Stromversorgung Das Gerät schaltet sich abrupt aus. Verwenden Sie das Netzteil. In der Standardeinstellung schaltet sich dieses Produkt selbst aus, wenn über 2 Minuten lang kein Bedienschritt durchgeführt wird ([Strom sparen]). Ändern Sie die Einstellung [Strom sparen], oder schalten Sie das Gerät wieder ein. Laden Sie den Akku.

[209] Fehlerbehebung Fehlerbehebung Akkus/Stromversorgung Die Ladeanzeige POWER/CHG leuchtet beim Laden des Akkus nicht. Schalten Sie dieses Produkt aus. Bringen Sie den geladenen Akku richtig an diesem Produkt an. Schließen Sie das Netzkabel richtig an einer Netzsteckdose an. Das Laden des Akkus ist abgeschlossen. [210] Fehlerbehebung Fehlerbehebung Akkus/Stromversorgung Die Ladeanzeige POWER/CHG blinkt beim Laden des Akkus. Wenn der Akku über das eingebaute USB-Kabel geladen wird, ziehen Sie das eingebaute USB-Kabel ab, und verbinden Sie es wieder. Wenn die Temperatur des Akkus zu hoch oder zu niedrig ist, lässt er sich möglicherweise nicht laden. Bringen Sie den geladenen Akku richtig an diesem Produkt an. Wenn das Problem bestehen bleibt, lösen Sie das Netzteil von der Netzsteckdose , und wenden Sie sich an Ihren Sony- Händler. Der Akku ist möglicherweise beschädigt. [211] Fehlerbehebung Fehlerbehebung Akkus/Stromversorgung Die verbleibende Akkuleistung wird nicht richtig angezeigt. Die Umgebungstemperatur ist zu hoch oder zu niedrig. Dies ist keine Fehlfunktion. Der Akku wurde nicht ausreichend aufgeladen. Laden Sie den Akku erneut vollständig auf. Wenn das Problem bestehen bleibt, tauschen Sie den Akku gegen einen neuen aus. Je nach Einsatzbedingungen dieses Produkts ist die Anzeige der verbleibenden Akkuleistung nicht immer richtig. [212] Fehlerbehebung Fehlerbehebung Akkus/Stromversorgung