Views
11 months ago

Sony NEX-C3A - NEX-C3A Consignes d’utilisation Allemand

Sony NEX-C3A - NEX-C3A Consignes d’utilisation Allemand

Vorbereiten des Akkus

Vorbereiten des Akkus Vor der ersten Verwendung der Kamera muss der Akku NP-FW50 „InfoLITHIUM“ (mitgeliefert) geladen werden. x Laden des Akkus Der „InfoLITHIUM“-Akku kann auch geladen werden, wenn er nicht ganz entladen ist. Der Akku kann auch nicht vollständig geladen verwendet werden. Vorbereitung der Kamera 1 2 Setzen Sie den Akku in das Ladegerät ein. • Schieben Sie den Akku ein, bis er hörbar einrastet. Schließen Sie das Ladegerät Für die USA und Kanada an die Netzsteckdose an. Stecker • Die Lampe CHARGE erlischt, wenn der Ladevorgang beendet ist. • Das Aufladen eines vollständig entladenen Akkus bei einer Temperatur von 25 °C dauert rund 250 Minuten. Lampe CHARGE Für Länder/Regionen außerhalb der USA und Kanada Lampe CHARGE Netzkabel DE 12

Hinweise • Die Ladezeit ist je nach Restladung des Akkus oder Ladebedingungen unterschiedlich. • Wir empfehlen, den Akku bei einer Umgebungstemperatur zwischen 10 °C und 30 °C zu laden. Wird der Akku außerhalb dieses Temperaturbereichs geladen, ist eine effiziente Ladung des Akkus eventuell nicht möglich. • Schließen Sie das Ladegerät an die nächstgelegene Netzsteckdose an. • Die Lampe CHARGE blinkt eventuell schnell, wenn der Akku das erste Mal verwendet oder längere Zeit nicht benutzt wurde. Nehmen Sie in solchen Fällen den Akku aus dem Ladegerät und setzen Sie ihn wieder ein und laden Sie ihn anschließend. • Versuchen Sie nicht, den Akku direkt nach dem Aufladen oder dann, wenn Sie ihn nach dem Aufladen noch nicht verwendet haben, erneut aufzuladen. Andernfalls wird die Akkuleistung beeinträchtigt. z Verwenden Ihrer Kamera im Ausland — Stromquelle Sie können Ihre Kamera, Ihr Ladegerät und das Netzteil AC-PW20 (separat erhältlich) in allen Ländern oder Gebieten mit einer Netzspannung zwischen 100 V und 240 V Wechselstrom und einer Netzfrequenz von 50 Hz/60 Hz betreiben. Ein elektronischer Transformator ist nicht erforderlich, und die Verwendung eines solchen Geräts kann eine Funktionsstörung verursachen. Vorbereitung der Kamera x Einsetzen des geladenen Akkus 1 Verschieben Sie den Entriegelungshebel der Klappe und öffnen Sie diese. DE 13