Views
7 months ago

Sony NEX-C3A - NEX-C3A Consignes d’utilisation Allemand

Sony NEX-C3A - NEX-C3A Consignes d’utilisation Allemand

Dateinummer Damit wird

Dateinummer Damit wird die Methode für die Zuweisung von Dateinummern zu den Bildern ausgewählt. 1 [Menü] t [Einstellung] t [Dateinummer] t gewünschte Einstellung auswählen. Serie Rückstellen Die Kamera setzte keine Nummern zurück und weist den Dateien die Nummern fortlaufend zu, bis „9999“ erreicht ist. In den folgenden Fällen setzt die Kamera die Nummern zurück und weist den Dateien Nummern ab „0001“ zu. Wenn der Aufnahmeordner eine Datei enthält, wird eine Zahl zugewiesen, die um eins höher als die höchste Nummer liegt. • Wenn das Ordnerformat geändert wird. • Wenn alle Bilder im Ordner gelöscht werden. • Wenn die Speicherkarte ausgetauscht wird. • Wenn die Speicherkarte formatiert wird. Inhalt Beispielfotosuche Menüsuche Index 134 DE

Ordnername Aufgenommene Standbilder werden in einem Ordner gespeichert, der automatisch unter dem Ordner DCIM auf der Speicherkarte erstellt wird. Sie können das Format des Ordnernamens ändern. 1 [Menü] t [Einstellung] t [Ordnername] t gewünschte Einstellung auswählen. Hinweis Standardformat Datumsformat Das Ordnernamenformat lautet: Ordnernummer + MSDCF. Beispiel: 100MSDCF Das Ordnernamenformat lautet: Ordnernummer + J (die letzte Ziffer)/MM/TT. Beispiel: 10010405 (Ordnername: 100, Datum: 04/05/2011) • Das Filmordnerformat ist festgelegt wie folgt: „Ordnernummer + MNV01“. Sie können diese Benennung nicht ändern. Inhalt Beispielfotosuche Menüsuche Index 135 DE