Views
4 months ago

Sony NEX-C3A - NEX-C3A Consignes d’utilisation Allemand

Sony NEX-C3A - NEX-C3A Consignes d’utilisation Allemand

Speicherkarte In dieser

Speicherkarte In dieser Kamera können Sie folgende Speicherkarten verwenden: „Memory Stick PRO Duo“, „Memory Stick PRO-HG Duo“, SD-Speicherkarte, SDHC-Speicherkarte und SDXC-Speicherkarte. Sie könne keine MultiMedia Card verwenden. Hinweise • Der einwandfreie Betrieb von mit einem Computer formatierten Speicherkarten mit der Kamera kann nicht garantiert werden. • Die Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von Daten hängt von der verwendeten Speicherkarte und dem jeweiligen Gerät ab. • Entfernen Sie die Speicherkarte nicht während eines Schreib- oder Lesevorgangs von Daten. • In folgenden Fällen könnten Daten beschädigt werden: – wenn während eines Schreib- oder Lesevorgangs die Speicherkarte entfernt bzw. die Kamera ausgeschaltet wird – wenn die Speicherkarte an Orten verwendet wird, wo sie statischer Elekrizität oder elektrischen Störungen ausgesetzt ist • Wir empfehlen, wichtige Daten auf der Festplatte eines Computers zu sichern. • Bringen Sie weder an der Speicherkarte noch an einem Speicherkartenadapter ein Etikett an. • Vermeiden Sie das Berühren der Kontakte der Speicherkarte mit den bloßen Fingern oder einem Metallgegenstand. • Vermeiden Sie Drücken, Verbiegen oder Fallenlassen der Speicherkarte. • Unterlassen Sie das Zerlegen oder Modifizieren der Speicherkarte. • Halten Sie Wasser von der Speicherkarte fern. • Lassen Sie die Speicherkarte nicht in Reichweite von Kleinkindern liegen. Diese könnten sie sonst versehentlich verschlucken. • Die Speicherkarte kann unmittelbar nach längerem Gebrauch heiß sein. Behandeln Sie diese daher mit Vorsicht. • Unterlassen Sie die Verwendung oder Lagerung der Speicherkarte unter den folgenden Bedingungen: – an Orten mit hohen Temperaturen, z.B. im Fahrgastraum eines in direktem Sonnenlicht geparkten Autos – an Orten, die direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind – an feuchten Orten oder Orten mit korrosiven Substanzen • Auf einer SDXC-Speicherkarte gespeicherte Bilder, können nicht auf Computer oder AV-Geräte kopiert und von diesen wiedergegeben werden, die nicht exFAT-kompatibel sind. Überprüfen Sie vor dem Anschluss des Geräts an die Kamera, ob es exFAT-kompatibel ist. Wenn Sie die Kamera an ein nicht kompatibles Gerät anschließen, werden Sie u.U. aufgefordert, die Karte zu formatieren. Formatieren Sie als Reaktion auf diese Aufforderung auf keinen Fall die Speicherkarte, andernfalls werden alle Daten auf der Speicherkarte gelöscht. (exFAT ist das Dateisystem, das auf SDXC-Speicherkarten verwendet wird.) Inhalt Beispielfotosuche Menüsuche Index „Memory Stick“ Die nachfolgende Tabelle listet die „Memory Stick“-Typen auf, die in dieser Kamera verwendet werden können. Allerdings können nicht alle „Memory Stick“-Funktionen garantiert werden. „Memory Stick PRO Duo“ *1*2*3 Mit dieser Kamera kompatibel „Memory Stick PRO-HG Duo“ *1*2 „Memory Stick Duo“ Nicht mit dieser Kamera kompatibel Fortsetzung r 162 DE

„Memory Stick“ und „Memory Stick PRO“ Nicht mit dieser Kamera kompatibel *1 Dieses Produkt ist mit der MagicGate-Funktion ausgestattet. MagicGate ist eine Urheberschutztechnik mit Verschlüsselung. Das Aufzeichnen bzw. Wiedergeben von Daten, die MagicGate-Funktionen erfordern, kann nicht mit dieser Kamera durchgeführt werden. *2 Unterstützt sehr schnelle Datenübertragung über eine parallele Schnittstelle. *3 Bei der Verwendung eines „Memory Stick PRO Duo“ zur Aufnahme von Filmen, können nur Speicherkarten mit Mark2-Kennzeichnung verwendet werden. Hinweise zur Verwendung der „Memory Stick Micro“ (separat erhältlich) • Dieses Produkt ist kompatibel mit Speicherkarten des Typs „Memory Stick Micro“ („M2“). „M2“ ist eine Abkürzung für „Memory Stick Micro“. • Stellen Sie bei der Verwendung einer „Memory Stick Micro“ mit der Kamera sicher, dass die „Memory Stick Micro“ in einen „M2“-Adapter eingesetzt wird, der Duo- Größe besitzt. Wenn Sie eine „Memory Stick Micro“ ohne die Verwendung eines „M2“-Adapters der Duo-Größe in die Kamera einsetzen, können Sie sie eventuell nicht mehr aus der Kamera entfernen. • Lassen Sie die „Memory Stick Micro“ nicht in Reichweite von Kleinkindern liegen. Diese könnten sie sonst versehentlich verschlucken. Inhalt Beispielfotosuche Menüsuche Index 163 DE