Views
3 months ago

Sony NEX-C3A - NEX-C3A Consignes d’utilisation Allemand

Sony NEX-C3A - NEX-C3A Consignes d’utilisation Allemand

BULB Sie können

BULB Sie können Lichtspuren mit einer langen Belichtung aufnehmen. BULB eignet sich für die Aufnahme von Lichtspuren, z.B bei einem Feuerwerk. 1 [Menü] t [Aufn.-Modus] t [Manuelle Belichtung]. 2 Drücken Sie mehrfach die untere Position des Einstellrades, um Verschlusszeit auszuwählen. 3 Drehen Sie das Einstellrad nach links, bis [BULB] angezeigt wird. [BULB] 4 Drücken Sie den Auslöser halb nieder, um den Fokus einzustellen. 5 Halten Sie den Auslöser für die Dauer der Aufnahme gedrückt. Der Verschluss bleibt offen, solange der Auslöser gedrückt wird. Inhalt Beispielfotosuche Menüsuche Index Hinweise • Es wird empfohlen, ein Stativ zu verwenden, da die Verschlusszeit sehr lang wird und Kameraverwacklungen leichter auftreten können. • Je länger die Belichtungszeit, um so auffälliger ist das Rauschen auf der Aufnahme. • Nach der Aufnahme erfolgt die Rauschminderung (Langzeit-RM) für denselben Zeitbetrag wie die Verschlussöffnung. Während dieser Zeit kann keine weitere Aufnahme durchgeführt werden. • Wenn die Funktion [Auslös. bei Lächeln] oder [Auto HDR] aktiviert ist, können Sie die Verschlusszeit nicht auf [BULB] setzen. • Wenn die Funktion [Auslös. bei Lächeln] oder [Auto HDR] verwendet wird und für die Verschlusszeit [BULB] gewählt wurde, wird die Verschlusszeit vorübergehend auf 30 Sekunden gesetzt. 52 DE

Zeitpriorität Sie können die Bewegung von sich bewegenden Motiven auf verschiedene Arten durch das Einstellen der Verschlusszeit einfangen. Zum Beispiel wird beim Einfrieren der Bewegung eine kurze und für eine fließende Aufnahme eine lange Verschlusszeit verwendet. 1 [Menü] t [Aufn.-Modus] t [Zeitpriorität] t gewünschten Wert auswählen. 2 Stellen Sie den Fokus ein und fotografieren Sie das Motiv. Die Blende wird automatisch eingestellt, um die richtige Belichtung zu erreichen. Verschlusszeit Inhalt Beispielfotosuche Hinweise • Sie können im [Blitzmodus] [Blitz Aus] und [Blitz-Automatik] nicht auswählen. Wählen Sie dies aus, indem Sie den Blitz mit Ihren Fingern hoch und runter drücken. • Die Anzeige (Kameraverwacklungswarnung) wird im Verschlusszeit-Prioritätsmodus nicht angezeigt. • Beträgt die Verschlusszeit eine Sekunde oder mehr, erfolgt nach der Aufnahme eine Rauschminderung (Langzeit-RM) über dieselbe Zeit, über die der Verschluss offen war. Während dieser Zeit kann keine weitere Aufnahme durchgeführt werden. • Wenn nach der Einstellung keine geeignete Belichtung erreicht wird, blinkt der Blendenwert, wenn Sie den Auslöser halb niederdrücken. Auch wenn Sie trotzdem fotografieren können, empfiehlt sich eine Neueinstellung. • Die Helligkeit des Bildes auf dem LCD-Monitor kann sich von der des tatsächlich fotografierten Bildes unterscheiden. Menüsuche Index z Verschlusszeit Bei Verwendung einer kürzeren Verschlusszeit, wird ein Motiv in Bewegung, z.B. ein Läufer, ein Auto oder die Meeresgischt, aufgenommen als ob es steht. Bei Verwendung einer längeren Verschlusszeit, wird die Bewegung des Motivs fließend erfasst, um ein natürliches und dynamisches Bild zu erhalten. 53 DE