Views
6 months ago

Sony VPCZ23V9R - VPCZ23V9R Mode d'emploi Allemand

Sony VPCZ23V9R - VPCZ23V9R Mode d'emploi Allemand

Fehlerbehebung >

Fehlerbehebung > Computerbetrieb n158 N Warum wird im Fenster „Systemeigenschaften“ eine geringere Prozessorgeschwindigkeit als die maximale angegeben? Dies ist normal. Da der Prozessor des Computers zu Energiesparzwecken eine Technologie zur Kontrolle der Geschwindigkeit nutzt, wird in den Systemeigenschaften möglicherweise statt der maximalen die aktuelle Geschwindigkeit des Prozessors angezeigt. Was kann ich tun, wenn der Computer mein Passwort nicht akzeptiert und die Meldung „Enter Onetime Password“ angezeigt wird? Wenn Sie dreimal nacheinander ein falsches Einschaltpasswort eingeben, wird die Meldung Enter Onetime Password angezeigt, und Windows wird nicht gestartet. Halten Sie die Ein-Aus-Taste länger als vier Sekunden gedrückt, um zu überprüfen, ob die Netzkontrollleuchte erlischt. Warten Sie 10 bis 15 Sekunden, starten Sie den Computer neu, und geben Sie das richtige Passwort ein. Bei Passwort wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden. Achten Sie daher bei der Passworteingabe auf die korrekte Schreibweise von Buchstaben. Was kann ich tun, wenn meine Spielesoftware nicht funktioniert oder immer wieder abstürzt? ❑ ❑ ❑ ❑ Informieren Sie sich auf der Website des Spieleherstellers, ob Patches oder Updates zum Download verfügbar sind. Vergewissern Sie sich, dass Sie die neueste Grafiktreiber-Software installiert haben. Bei manchen VAIO-Modellen wird der Grafikspeicher vom gesamten System genutzt. In diesem Fall ist die optimale Grafikleistung nicht garantiert. Wenn die Dockingstation mit dem Computer verbunden ist, führen Sie eine der folgenden Aktionen aus: ❑ Wählen Sie den Grafikmodus Computerbildschirm-Modus (Computer Display mode) aus, um Bilder auf dem LCD-Display anzuzeigen (Seite 131). ❑ Wählen Sie den Grafikmodus Externer-Bildschirm-Modus (External Display mode) aus, und ändern Sie die Anzeigeeinstellungen für das Ziel der Bildschirmausgabe, um Bilder allein auf den mit der Dockingstation verbundenen Anzeigegerät anzuzeigen (Seite 131).

Fehlerbehebung > Computerbetrieb n159 N Warum wird der Bildschirm nach Ablauf der Zeitspanne für das automatische Ausschalten nicht ausgeschaltet? Einige Softwareanwendungen oder Bildschirmschoner deaktivieren vorübergehend die Betriebssystemfunktion, mit der nach einer bestimmten Periode der Inaktivität der Bildschirm ausgeschaltet oder der Computer in den Energiesparmodus versetzt wird. Sie lösen dieses Problem, indem Sie die entsprechenden Anwendungen beenden oder einen anderen Bildschirmschoner festlegen. Wie kann ich die Reihenfolge der Boot-Geräte ändern? Die Reihenfolge der Boot-Geräte können Sie mithilfe einer der BIOS-Funktionen ändern. Gehen Sie wie folgt vor: 1 Schalten Sie den Computer ein, und drücken Sie wiederholt die Taste F2, bis das VAIO-Logo ausgeblendet wird. Der BIOS-Setup-Bildschirm wird angezeigt. Wenn die Seite nicht angezeigt wird, starten Sie den Computer neu, und versuchen Sie es erneut. ! Das VAIO-Logo wird nicht angezeigt, wenn Einstellungen für schnellen BIOS-Start (Fast BIOS Startup Settings) im VAIO Control Center aktiviert ist. Deaktivieren Sie die Einstellungen im VAIO Control Center (Seite 160). 2 Drücken Sie die Taste < oder ,, um die Option Boot auszuwählen. 3 Wählen Sie mit der Taste M oder m das Laufwerk aus, dessen Position in der Startreihenfolge geändert werden soll. 4 Verschieben Sie das Startgerät mit der Taste F5 oder F6 an die gewünschte Position. 5 Wählen Sie mit der Taste < oder , die Option Exit und dann Exit Setup aus. Drücken Sie anschließend Enter. Drücken Sie Enter, wenn Sie zum Bestätigen aufgefordert werden.