Views
5 months ago

Sony VPCSB1C5E - VPCSB1C5E Mode d'emploi Allemand

Sony VPCSB1C5E - VPCSB1C5E Mode d'emploi Allemand

Vorsichtsmaßnahmen >

Vorsichtsmaßnahmen > Integriertes Speichergerät n156 N Integriertes Speichergerät Das integrierte Speichergerät (Festplattenlaufwerk oder Flash-Speicher) hat eine hohe Speicherdichte und liest bzw. schreibt Daten in kürzester Zeit. Es kann jedoch bei unsachgemäßer Verwendung sehr leicht beschädigt werden. Wenn das integrierte Speichergerät beschädigt ist, können die Daten nicht wiederhergestellt werden. Zur Vermeidung von Datenverlust sollten Sie daher vorsichtig mit Ihrem Computer umgehen. So vermeiden Sie Beschädigungen Ihres integrierten Speichergeräts ❑ ❑ ❑ ❑ ❑ ❑ Bewegen Sie Ihren Computer nicht ruckartig. Halten Sie Ihren Computer von Magneten fern. Stellen Sie Ihren Computer nicht an einem Ort auf, an dem mechanische Erschütterungen zu erwarten sind oder die Stabilität nicht gewährleistet ist. Schalten Sie Ihren Computer nur dann aus, wenn sämtliche Lese- und Schreibvorgänge auf dem Speichergerät abgeschlossen sind. Verwenden Sie Ihren Computer nicht an Orten mit starken Temperaturschwankungen. Nehmen Sie das Speichergerät nicht aus Ihrem Computer heraus.

Vorsichtsmaßnahmen > Authentifizierung per Fingerabdruck n157 N Authentifizierung per Fingerabdruck ❑ ❑ ❑ ❑ ❑ ❑ Die Technik der Authentifizierung per Fingerabdruck gewährleistet keine umfassende Benutzerauthentifizierung und keinen vollständigen Schutz Ihrer Daten und Hardware. Sony übernimmt keine Haftung für irgendwelche Probleme und Schäden durch Verwendung oder Nichtverwendbarkeit des Fingerabdrucksensors. Die Fingerabdruckerkennungsrate hängt von den Betriebsbedingungen ab und variiert auch bei einzelnen Personen. Falls das integrierte Speichergerät initialisiert werden muss (beispielsweise im Anschluss an eine Reparatur), gehen die Fingerabdruckvorlagen verloren. Sie müssen dann sämtliche Fingerabdrücke neu registrieren. Die Wartung und Verwaltung von Daten zur Authentifizierung per Fingerabdruck erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Sony übernimmt keine Haftung für Schäden durch Wartung und Verwaltung von Daten. Folgende Handlungen können zur Fehlfunktion oder Beschädigung des Fingerabdrucksensors führen: ❑ Zerkratzen der Oberfläche mit einem harten oder spitzen Gegenstand ❑ Zerkratzen der Oberfläche durch Aufbringen feinkörniger Objekte, indem Sie beispielsweise einen mit Schmutz bedeckten Finger über den Sensor schieben Achten Sie auf die Ableitung statischer Elektrizität von einem Finger durch Berühren eines metallischen Gegenstands, insbesondere in trockenen Jahreszeiten (z. B. im Winter), bevor Sie den Fingerabdruck scannen. Statische Elektrizität kann eine Fehlfunktion des Fingerabdrucksensors verursachen.